Kitzbühel - Freizeit

Beiträge zur Rubrik Freizeit

Freizeit

KALENDER TIPP
Tirol 2019 – Der Kalender

Der Fotograf Torsten Mühlbacher (Presse- und Berufsfotograf) ist bekannt für seine Landschafts- und Reisefotografie. Er gewann zahlreiche Preise, darunter den National Award 2015 beim Sony World Photography-Wettbewerb. Der „Tirol 2019“ Kalender zeigt die Einzigartigkeit Tirols – er beinhaltet schimmernde Bergseen, schneebedeckte Gipfel, grüne Täler sowie malerische Dörfer – eine fotografische Reise durchs kommende Jahr. Tyrolia Verlag, 14 Seiten, 12,95 €

  • 14.12.18
Freizeit
Das Ballaststofforchester gibt am 30. Dezember ein Silversterkonzert im Kaisersaal im St. Johann.

Jeunesse-Silvesterkonzert
Ballaststofforchester gibt Konzert im Kaisersaal

Mit Evergreens und den Hits der "Golden Swing Time" ins neue Jahr ST. JOHANN (jos). Das Salzburger Ballaststofforchester und Kapellmeister Egon Achatz haben sich der Unterhaltungsmusik der 1920er- und 1930er-Jahre verschrieben und lassen mit schwungvollen Rhythmen, gefühlvollen Melodien und charmant-witzigen Texten am 30. Dezember im Kaisersaal die Roaring Twenties und Dirty Thirties aufleben. »Ich bin verrückt nach Hilde, sie küsst wie eine Wilde« lautet das Motto des Silvesterkonzerts,...

  • 13.12.18
Freizeit
Unter der Regie von Marcus O. Rosenmüller standen Hans Sigl und Marleen Lohse für den Thriller „Flucht durchs Höllental“ in Tirol vor der Kamera. "Flucht durchs Höllental" ist eine Produktion der ndF Berlin GmbH für ZDF und ORF und wurde mit Unterstützung von Cine Tirol realisiert.

Filmprojekte in Tirol
Erfolgreiches Filmjahr 2018 für Cine Tirol

TIROL. Tirol war dieses Jahr wieder ein beliebter Drehort für allerlei Spiel- und Dokumentarfilme. Das freute auch die Cine Tirol Film Commission, die die Bilder aus dem Filmland Tirol, im 20. Bestandsjahr, auf der Leinwand zeigte. Beste Bedingungen im Filmland TirolNicht nur die wunderbare Natur mit ihren Berglandschaften, der leichten Erreichbarkeit und der vier markanten Jahreszeiten lockt die Filmemacher nach Tirol. Auch die Tiroler Bevölkerung tut ihr Übriges, dass Tirol ideale...

  • 13.12.18
Freizeit

BUCH TIPP: Berndt Feuerbacher – "Planeten: Missionen zu exotischen Welten"
Faszinierender Blick auf die Planeten

BUCH TIPP: Berndt Feuerbacher – "Planeten - Missionen zu exotischen Welten" Viele Weltraummissionen haben diverse Planeten, Monde und das Sonnensystem erforscht. Mit den hochauflösenden Kameras der Raumsonden konnten faszinierende Fotos gemacht werden. Dieser Band beinhaltet großformatige Bilder sowie viele 3D-Aufnahmen (Rot-Cyan-Brille liegt bei). Autor Prof. Dr. Berndt Feuerbacher, seit vielen Jahren in der Raumfahrt aktiv, beschreibt zudem die Rolle der Raumfahrt sowie die Entstehung von...

  • 12.12.18
Freizeit
Weihnachtskonzert in "Nuarach".

Stille Nacht
Benefizkonzert in der Kirche St. Ulrich

ST. ULRICH. Kultur am Pillersee lädt am Sonntag, 23. 12., 15 Uhr, zum Benefizkonzert "200 Jahre Stille Nacht" in die Pfarrkirche St. Ulrich (Eintritt 8 Euro). Das Konzert begibt sich auf die Spuren des berühmten Liedes und berichtet über dessen Entstehung und den Zauber, den es weltweit verbreitet. Der Reinerlös geht an "Leon & Friends". Mitwirkende: Weisenbläser, Pepi Nothegger, Lukas Wörter, Bläsergruppe der MK St. Ulrich, Kitzbüheler Horngsang, Familienmusik Hasenauer.

  • 12.12.18
Freizeit
Den Weihnachtsstern gibt es in zahlreichen Größen- und Farbvariationen.

Tag des Weihnachtssterns
Tiroler Weihnachtssterne blühen in den heimischen Wohnzimmern

Der 12. Dezember ist der „Tag des Weihnachtssterns“! Ohne lange Transportwege gedeihen jährlich rund 160.000 Weihnachtssterne in den heimischen Gärtnereien. Tiroler Gärtner hegen und pflegen die selbst gezogenen Weihnachtssterne, damit sich die Kunden an ihrer langanhaltenden Farbpracht erfreuen können. Bereits im August wird mit der Produktion der Pflanzen begonnen. Hierbei müssen die Gärtner besonders auf richtige Temperatur, Lichtverhältnisse, Wassergaben und Luftfeuchtigkeit achten....

  • 11.12.18
Freizeit
Schwank rund um zwei skurrile Totengräber.

Theater
"Gspenstermacher" bei Volksbühne Hochfilzen

HOCHFILZEN. Die Volksbühne Hochfilzen lädt zum neuen lustig-makaberen Schwank "Gspenstermacher" rund um zwei skurrile Totengräber ins Kulturhaus Hochfilzen: Premiere am 29. 12.; weitere Aufführungen: 5. + 12. + 24. + 26. 1. 2019, 2. + 14. + 23. 2. (jew. 20 Uhr), 10. 2. Nachmittagsvorstellung (14 Uhr). Eintritt 8 Euro, Kinder bis 14. J. 4 Euro; Reservierung: 0699-12126504; Info: www.theater-pillerseetal.at

  • 11.12.18
Freizeit
Konzert im Advent.

Advent
Weihnachtskonzert in Jochberger Kirche

JOCHBERG. Die Chorgemeinschaft Jochberg lädt am Mittwoch, 26. 12., 19 Uhr, in die Pfarrkirche zum Weihnachtskonzert mit zahlreichen MusikerInnen und SängerInnen; VV 10 €, AK 12 € (VV: Amt'l, Schilad'l, Pfarrbüro, Raiba).

  • 11.12.18
Freizeit
Immer mehr TirolerInnen verzichten auf den Kauf von Skiern

Skiverleih & Skiservice
Enorme Unterschiede bei Preis und Leistung

TIROL. Passend zum ersten Schneefall präsentiert die AK Tirol wieder die Saisonpreise für Skiverleih und Skiservice in Tirol. Fazit: Wer sich die Mühe macht und vorab Preise vergleicht, kann einiges sparen. Skifahren ist nach wie vor eine der kostenintensivsten Wintersportarten: Neben Skipässen, Anfahrt und Verpflegung, ist bereits im Vorfeld in die Anschaffung von Material und Ausrüstung zu investieren. Beschränkte sich das Skiverleihangebot vor wenigen Jahren noch auf den Tourismus, zählen...

  • 11.12.18
Freizeit
Adventveranstaltung in Kirchberg.

Advent
Herbergsuche beim Fragenstättbauern

KIRCHBERG. Am Samstag, den 22. 12., wird um 20 Uhr wieder zur Herbergsuche beim Fragenstättbauern geladen (Anklöpfler, Weisenbläser, Sänger, Hirtenspiel (Treffp. 19.15 Uhr, Dorfplatz, Wanderung mit Laternen zum Hof am Sonnberg).

  • 11.12.18
Freizeit
Kino in der Gerberei.

Kino
Film „Grüner wird‘s nicht...“ am 27. Dez.

ST. JOHANN. Der Film „Grüner wird‘s nicht, sagte der Gärtner und flog davon“ wird am Do, 27. 12., 20 Uhr, im Kino Monoplexx (A. Gerberei) gezeigt; Eintritt 9 Euro. In der Hauptrolle dieses klassischen Roadmovies aus Deutschland spielt Elmar Wepper. Ebenfalls mit dabei sind Ulrik Tukur, Sunnyi Melles und Emma Bading. Regie: Florian Gallenberger.

  • 11.12.18
Freizeit
Englischsprachiger Film in der Gerberei.

Kino
„Halal Daddy“ im Kino Monoplexx

ST. JOHANN. ELFs Kino und Kino Monoplexx zeigen am Do, 20. 12., 20 Uhr, den englischsprachigen Film „Halal Daddy“ (mit engl. Untertiteln). Raghdan, in junger britisch-indischer Muslim flieht vor einer arrangierten Hochzeit in England und sucht nach einem einfacheren Leben in Sligo an der irischen Westküste.

  • 11.12.18
Freizeit
Die Arbeiterkammer Tirol testete die rund 3.000 Tiroler Loipenkilometer: Der Großteil der Loipen ist kostenlos benützbar.

Wintersport – Langlaufen
AK-Service: Großteil der Tiroler Loipen ist kostenlos

TIROL. Kürzlich testete die Tiroler Arbeiterkammer Tirols Langlaufloipen: der Großteil ist kostenlos benutzbar, mit Öffis erreichbar, es gibt Parkplätze, die teilweise kostenpflichtig sind. 541 getestete Loipen mit 3.000 LoipenkilometernDas Tiroler Loipennetz umfasst rund 3.000 Loipenkilometern. Die längsten zusammenhängenden Loipenkilometer gibt es in der Tiroler Zugspitz Arena mit rund 42 Loipenkilometern. Das größte Loipennetz gibt es in der Olympiaregion Seefeld mit 247,5...

  • 10.12.18
Freizeit
Fackeln weisen den Weg am Weihnachtspfad.

Advent
11. Weihnachtspfad Itter, 26. Dezember

ITTER. Der 11. Weihnachtspfad findegt am Mi, 26. 12., ab 18 Uhr statt (am Rosenweg). Wirte und Vereine verwöhnen mit Schmankerln. Hunderte Fackeln weisen den Weg. Die Weisenbläser der MK Itter umrahmen musikalisch das besinnliche Fest. Für die Kinder gibt's ein "Date" mit Lamas (füttern, strecheln, führen...).

  • 10.12.18
Freizeit
5 Bilder

PUZZLE-SERIE
Wie gut kennt Ihr Tirol? Teil 41

Wir geben uns dem Rätselspaß hin und haben ein paar knifflige Bilderrätsel für Euch rausgesucht. Tirol in EinzelteilenWie gut kennt Ihr Tirol? Erkennt Ihr die Wahrzeichen Tirols auf den ersten oder zweiten Blick? Wir testen Euch mit unseren Puzzles und vielleicht ist auch die ein oder andere Anregung für einen kleinen Ausflug mit dabei! Jeden Tag kommt ein neuer Hinweis hinzu!Wir wünschen Euch viel Spaß beim Knobeln! Gebt Euren Tipp als Kommentar ab!Mehr Rätsel gibt es...

  • 10.12.18
Freizeit
Adventspiel im LMS-/NMS-Saal.

Advent in Kitzbühel
Großes Adventspiel der LMS/NMS Kitzbühel

KITZBÜHEL. Die Landesmusikschule Kitzbühel & Umgebung lädt zum Adventspiel "Håst an Engl g'hört" zum Thema "Herbergsuche": Sonntag, 16. 12., 16 UND 19 Uhr, Saal der LMS/NMS Kitzbühel, Eintritt frei, freiw. Spenden; Platzkarten gibt es im Schul-Sekretariat und beim TVB. Über 70 Beteiligte (SchülerInnen der NMS und LMS) werden das Stück von Josef Radauer zum Besten geben. Bekannte Volksschauspieler übernehmen die Sprecherrollen.

  • 07.12.18
Freizeit
Die Skilehrer der Skischule Reith wagen bei der Vorsilvester-Show Sprünge über lodernedes Feuer.

Vorsilvester-Feier in Reith

REITH (jos). Das neue Jahr wird von der Skischule Reith bereits am 30. Dezember mit einem abwechslungsreichen Programm bei der Vorsilvester-Feier auf der Reither Streif eingeläutet: eine Vorführung der Skischulkinder, ein Fackellauf, eine Hexenverbrennung und spektakuläre Sprünge der Skilehrer über loderndes Feuer. Als krönenden Abschluss gibt es ein großes Feuerwerk mit Musik. Beginn: 18 Uhr.

  • 07.12.18
Freizeit
Das Buch "Teufelsweiber" erzählt die Geschichten von 100 Frauen, die die Welt auf den Kopf stellten.

Buchtipp
"Teufelsweiber - 100 Frauen, die die Welt auf den Kopf stellten"

Mit dem, was Frauen angeblich alles nicht können, dürfen und wollen sollen, mit Binsenweisheiten darüber, wie sie vermeintlich denken, fühlen und wirklich sind, wurden schon Unmengen an Büchern gefüllt. Höchste Zeit, den Spieß einmal umzudrehen! In dem Buch "Teufelsweiber" von Carina Heer geht es um Frauen, die damals wie heute die Welt auf den Kopf stell(t)en - und über die sich die Welt den Kopf zerbricht. Kurz und gut um Teufelsweiber, die es wag(t)en, besonders draufgängerisch und...

  • 07.12.18
Freizeit
Feuerakrobaten versetzen die Besucher des Winterzaubers ins Staunen.

TVB Kaiserwinkl
Kössen: Feuer und Musik am Raiffeisenplatz

KÖSSEN (jos). Am 2. Jänner sowie am 6., 13. und 20 Februar gehen jeweils ab 19.30 Uhr in Kössen die Winterzauber-Veranstaltungen am Raiffeisenplatz in Szene. Der Tourismusverband Kaiserwinkl überrascht seine Gäste mit zwei Live-Bands bei jeder Aufführung, einer hochkarätigen Show mit Künstlern und Artisten, Close-Up Zauberer, Jongleure, Feuerakrobaten uvm. Nebenbei gibt es wärmenden Glühwein an den Feuerstellen sowie Nachteislauf auf dem Eislaufplatz. Moderation: Adriane Gamper. Eintritt...

  • 06.12.18
Freizeit
Gestresst? Das Achtsamkeitstraining MBSR verspricht Stressreduktion.

Sozialsprengel St. Johann-Oberndorf-Kirchdorf
Diverse Kurse beim Sozialsprengel im Jänner

Der Gesundheitssprengel St. Johann-Oberndorf-Kirchdorf bietet im Jänner wieder einige Kurse zur Verbesserung des Wohlbefindens und der Gesundheit an. Am 3. Jänner um 18 Uhr startet der Kurs "Beckenbodentraining mit Körperkräftigung" mit Gesundheitstrainerin Elisabeth Schwaiger für Frauen und frisch gewordene Mütter ab dem 2. Geburtsmonat. Acht Unterrichtseinheiten zu je 60 Minuten kosten 99 Euro. Jeweils donnerstags im Sozialsprengel St. Johann. Anmeldung unter 0650 4243785.Beim Sozialsprengel...

  • 06.12.18
Freizeit
Hochkarätige Musiker betreten in der Salvena in Hopfgarten beim Neujahrskonzert die Bühne.

Neujahrskonzert in Hopfgarten mit Klassik und mehr

HOPFGARTEN (jos). Auch 2019 erwartet Musikliebhaber ein glanzvolles Neujahrskonzert Hopfgarten, das am 2. Jänner um 20 Uhr in der Salvena wieder ein abwechslungsreiches Programm mit Klassik und mehr bieten wird. Diesmal kann sich das Publikum wieder über ein Heimspiel des aus Brixen stammenden Wenzel Fuchs freuen. Der gefeierte Soloklarinettist der Berliner Philharmoniker wird beim Neujahrskonzert gemeinsam mit seiner Frau, der Flötistin Yasuko Imanaga auf der Bühne stehen. Pianistin Monica...

  • 06.12.18

Beiträge zu Freizeit aus