Imst - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales

Vor 20 Jahren … aus der Ausgabe Nr. 44 vom 28. Oktober 1998

In der Galerie S der Sparkasse Imst fand die Vernissage zur Ausstellung 100 Jahre Stadt Imst statt. Der auch als Bezirkschronist tätige Franz Treffner stellte einen interessanten Themenüberblick über die Stadt Imst der vergangenen 100 Jahre zusammen. Bezirkschronist Franz Treffner bedankte sich bei den Helfern, die zum Gelingen dieser Ausstellung beigetragen haben. Nach dem Erscheinen des Imster Stadtbuches habe er sich gefragt, was man mit den vielen Kleinigkeiten und Kostbarkeiten machen...

  • 23.10.18
Lokales
Mehr Geld in der Tasche: Die Uni Innsbruck erstattet einigen Studenten die Studiengebühren zurück.

Uni Innsbruck
Rückerstattung der Studiengebühren für berufstätige Studenten

TIROL. Die Regelung zum Erlass der Studiengebühren für berufstätige Studierende ist ersatzlos ausgelaufen. Jeder Universität war es nun freigestellt, die Gebühren zurückzuerstatten. Die Universität Innsbruck nahm die Möglichkeit wahr und orientierte sich an den aufgehobenen Vorgaben. Die Innsbrucker Regelung soll zudem "im Sinne der Studierenden den Studienerfolg erhöhen". Richtlinien zur RückerstattungDie Studiengebühren für Studenten, die neben ihrem Studium arbeiten, werden den...

  • 23.10.18
Lokales
Geschäftsführer Markus Huber (links) und sein Team freuten sich über die gelungene "Wiener Ballnacht" im Telfer Bad.
2 Bilder

Dreivierteltakt im Telfer Bad

TELFS. Restlos ausverkauft war die Lange Nacht der Sauna am 19.10. im Telfer Bad. An die hundert Gäste genossen ein unterhaltsames Programm mit Sektempfang, Klassik-Konzerten, Live-DJ und Spezial-Aufgüssen.

  • 22.10.18
Lokales
Wegen Bauarbeiten der Deutschen Bahn auf der Strecke zwischen Salzburg und Kufstein kommt es zwischen 29. Oktober (00:40 Uhr) und 1. November  (05:00 Uhr) zu Fahrplanänderungen im Fernverkehr. Anschlusszüge können in dieser Zeit vielfach nicht erreicht werden.

Zwischen 29. Oktober (00:40 Uhr) und 1. November (5 Uhr)
Bahnbauarbeiten am „Deutschen Eck“ sorgen für Fahrplan-Turbulenzen

TIROL (red). Auch Bahnstrecken brauchen immer wieder ein Service. Wichtige Erhaltungs- und Erneuerungsarbeiten an Gleisen, Weichen und Oberleitungen tragen dazu bei, dass Züge sicher und pünktlich unterwegs sind. In den Bauphasen selbst sind hingegen Abweichungen und Änderungen zum gewohnten Fahrplan unausweichlich. Das ist auch bei der Baustelle der Deutschen Bahn (DB) am „Deutschen Eck“ Ende Oktober auf der Weststrecke nicht anders. Aufgrund von Brückenarbeiten muss die Strecke vom 29....

  • 22.10.18
Lokales
Tanz zum Gebet
5 Bilder

Generalversammlung vom Trachtenverband Oberland mit Außerfern

OBERLAND. Am 14. Oktober trafen sich die Trachtenvereine und Brauchtumsgruppen vom Trachtenverband Oberland mit Außerfern in Fiss zur Generalversammlung. Nach einem Einzug in die Kirche, angeführt von der Musikkapelle Fiss und begleitet von der Schützenkompanie Fiss sowie der Freiwilligen Feuerwehr Fiss, fand ein Festgottesdienst in der Pfarrkirche statt. Diesen zelebrierte Pfarrer Willi Pfurtscheller, als Besonderheit wurden Tänze zum Gebet vorgetragen. Nach dem Gottesdienst marschierten die...

  • 22.10.18
Lokales
Die Tiroler Polizei konnte erneut eine Einbruchsserie aufklären.

Kriminalität
Tiroler Polizei klärt erneut Einbruchsserie auf

TIROL. Wieder konnte die Tiroler Polizei eine Einbruchsserie in Wohnhäuser aufklären. Einbruchsserie in WohnhäuserVon Ende Juni 2018 bis Anfang August 2018 brachen zwei Täter in 12 Wohnhäuser in Tirol und Vorarlberg ein. Dabei brachen sie ein Fenster oder eine Hintertür der Häuser ein. Sie stahlen Bargeld, Schmuck und Laptops. Der Schaden beläuft sich auf rund 32.000 Euro, der Sachschaden auf 9.000 Euro. Zwei Verdächtige festgenommenBei einer Kontrolle wurden Anfang August zwei litauische...

  • 22.10.18
Lokales

Schwere Körperverletzung in Imst - Sicherstellung von Suchtgift
Gewalt und Drogen in Imst

Am 23.09.2018 kam es in Imst zu einer absichtlich schweren Körperverletzung wonach ein 31-jähriger Österreicher von mehreren Tätern, teils bekannt, im Eingangsbereich eines Lokals in Imst mit Faustschlägen zu Boden gebracht wurde und sie den 31-Jährigen massiv mit Faustschlägen und Fußtritten schwer verletzten. Nach umfangreichen Erhebungen konnten nun fünf Täter zwischen 17 und 29 Jahren (2 Österreicher, 1 Syrer, 1 Deutscher, 1 Russ. Föderation) ausgeforscht und festgenommen werden. Bei der...

  • 22.10.18
Lokales
Gastronom Franz-Josef Fiegl vom Restaurant Jay's und die Mitglieder des Mopedvereins "50 Kubiker" vor ihrem Marktstand.
4 Bilder

Oetzer Markt lockte zahlreiche Besucher an
Oetzer Markt war ein Massenmagnet

Ein vielfältiges Angebot an den Ständen lud am vergangenen Wochenende zum Kaufen und Flanieren nach Oetz. Der Oetzermarkt ist für viele Einheimische ein Fixpunkt im Oktober. Nicht nur die Oetzer freuten sich an ihrem „inoffiziellen Nationalfeiertag“ über das üppige Sortiment am Markt, viele Gäste aus dem restlichen Ötztal und ganz Tirol waren angereist und genossen den stimmungsvollen Herbsttag. Ab 7.00 Uhr begeisterten mehr als 70 verschiedene Aussteller aus Tirol, Südtirol, Österreich und...

  • 22.10.18
Lokales
Die Wetterlage stellt sich um, Tiefdruckgebiete bestimmen in den nächsten Tagen unser Wettergeschehen: Regen und ein Sturm treffen auf Tirol.

Wetter in Tirol
Regen, Schnee und Sturm - so endet der goldene Herbst

TIROL. Das Hochdruckwetter der vergangenen Wochen ist nun vorbei. Tiefdruckgebiete bestimmen die nächsten Tage. Regen und stürmische Winde treffen auf Tirol. Kalt, nass, stürmisch und Schnee Die warme und trockene Wetterphase geht in den kommenden Tagen zu Ende. Es folgen kältere Temperaturen, Regen und teils heftige Winde. Verantwortlich für diese Wetteränderung sind Tiefdruckgebiete, die nach Tirol strömen. Dabei ist der Montag noch relativ warm und sonnig. Nach ein paar Restwolken und...

  • 22.10.18
Lokales
2 Bilder

David Grissemann hat Dietlinde Bonnlanders Flucht-Tagebücher filmisch in Szene gesetzt
Filmische Reise einer Flucht

Die Imster Künstlerin Dietlinde Bonnlander hat in ihrer Jugend die Dramen einer Flucht vor den Kriegsgräueln hautnah miterlebt und in ihren Tagebüchern festgehalten. Gerhard Jäger hat diese Tagebücher in seinem neuen Roman "All die Nacht über uns" ebenso verwendet, wie nun auch der Imster Filmemacher David Grissemann eine filmische Dokumentation fertig gestellt hat. Dabei erzählt , bzw. liest Bonnlander in der Imster Buchhandlung "Wiederlesen" aus ihrem bewegten Leben, das sie in ihren Büchern...

  • 22.10.18
Lokales
2 Bilder

Aichwalder folgt Diana als Gemeinderat in Imst nach
Imster Sozis stellen sich neu auf

Mit prominenter Schützenhilfe von SPÖ-Chef Georg Dornauer und Europaparlamentarierin Karoline Graswander-Hainz stellte sich Richard Aichwalder in der vergangenen Woche als neuer Mandatar für die Imster Sozialdemokraten vor. "Wir sind sehr froh, dass wir die Imster Liste neu aufgestellt haben und setzen große Hoffnungen in das neue Team" - so der Tenor aus den roten Reihen. Aichwalder selbst, von Beruf Somelier und verheirateter Vater von zwei Kindern, will vor allem "die soziale Dosis in Imst...

  • 22.10.18
Lokales
2 Bilder

25 Jahre Sozial- und Gesundheitssprengel Imst und Umgebung
Sozialsprengel bietet die Rundum-Betreuung

Am 27. November 1992 fand nach zahlreichen Vorgesprächen die konstituierende Sitzung des Vereins Sozial- und Gesundheitssprengels Imst statt. Herbert Entstrasser wurde dabei zum Obmann gewählt. Diese Funktion hatte er bis 2014 inne. 2014 übernahm Bürgermeister Weirather Stefan diese Funktion. Reinhold Perktold übte die Funktion des Kassiers von 1993 bis 2017 aus. Schriftführer des Vereins ist seit 1993 Herbert Kneller. Der Sozialsprengel Imst war der 51. Sozialsprengel, der in Tirol gegründet...

  • 21.10.18
Lokales

Girl Power beim AV Kletterteam Imst

Am Wochenende war der erste und gleichzeitig der letzte Bewerb am Programm des Kletterteams Imst . Austria Cup im Bouldern bei der Alpinmesse stand im Kalender. Er gilt als erster Bewerb für die Saison 2019 und ist der letzte Bewerb für das Jahr 2018. Somit startet jeder voll in seiner Vorbereitungszeit in diesem Bewerb hinein und das neue Trainerteam rund um Sabine Knabl hatten einiges zu tun, die Mädels auf diesen Bewerb vorzubereiten, da der Focus ganz klar schon auf 2019 steht. Samstags...

  • 21.10.18
Lokales
LÄ 3 Silber "GESCHAFFT"
49 Bilder

Bewerbswochenende der Superlative für die Freiwillige Feuerwehr Längenfeld

LÄNGENFELD/IMST(bek). Neben den Hauptaufgaben der Freiwilligen Feuerwehren,  den Gruppen- und Gesamtübungen, nehmen die Wehrmänner auch immer wieder an Leistungsprüfungen teil. So stand Freitag den 19. Oktober bei der Freiwilligen Feuerwehr Längenfeld wieder ein Bewerb am Programm. " Technische Hilfeleistung "Nach zahlreichen Proben traten 2 Gruppen zur Leistungsprüfung " TECHNISCHE HILFELEISTUNG " Form A mit hydraulischen Rettungsgerät in Bronze an, und konnten diese auch positiv...

  • 21.10.18
Lokales
5 Bilder

Der Oberländer Markus Bayrhofer gilt als ausgewiesener Online-Wetterexperte
Ein Sturm- und Gewitterjäger mit Leib und Seele

Seit er sechs Jahre alt war und hautnah ein schweres Unwetter samt Hagel über sich ergehen lassen musste, hat den Oberländer Koch Markus Bayrhofer das Wetter nicht mehr losgelassen. "Es sind die Naturgewalten und die Physik, die mich an Gewittern und Stürmen so faszinieren. Mein Traum wäre es, in Amerika einen Tornado zu jagen, das wäre wohl der ultimative Kick", erklärt der Wetterexperte, der vor allem mit seiner Facebook-Seite "Sturm- und Gewitterjäger Markus" seit dem Start 2014 eine enorme...

  • 21.10.18
Lokales
8 Bilder

Michael Falkner leidet an schwerer Krankheit - 1200 kamen zum Blut-Typisieren
Eine Welle der Hilfsbereitschaft

Am 11. Oktober feierte der kleine Imster Michael Falkner seinen 9. Geburtstag und er hat schon eine besondere Leidensgeschichte zu erzählen. Michael leidet an SDS, dem Shwachman-Diamond-Syndrom. In seinem Fall macht sich die Erkrankung durch Minderwuchs, ein geschwächtes Immunsystem und durch eine unzureichende Tätigkeit der Bauchspeicheldrüse bemerkbar. Mit der Initiative des Rotary Club Imst-Landeck und durch den privaten Verein "Geben für Leben" aus Vorarlberg wurde nun am vergangenen...

  • 21.10.18
Lokales
Am 31. Oktober um 14 Uhr zeigt das Telfer Bad den Kinofilm "Hotel Transsilvanien 3 - ein Monster-Urlaub" in der Halle des Sportbeckens.

Halloween-Kino im Telfer Bad

Am Mittwoch, 31. Oktober 2018, lädt das Telfer Bad zur spannenden Kinovorführung direkt im Hallenbad ein. Um 14.00 Uhr startet der Film „Hotel Transsilvanien 3 – Ein Monster Urlaub“ in der Halle des Sportbeckens. Passend zu Halloween verfolgen die Kids, in Schwimmringen liegend, die gruselig-lustige Geschichte Graf Draculas und seiner halb menschlichen, halb vampirischen Familie auf einer monstermäßigen Kreuzfahrt. Der Film ist für Kinder ab sechs Jahren und dauert ca. 1,5 Stunden. Der...

  • 20.10.18
Lokales
7 Bilder

In Tumpen entstehen 18 neue Wohneinheiten

UMHAUSEN (ps). Nach Errichtung der Wohnanlage „Alte Säge“ in Umhausen baut die WE ein weiteres Wohnprojekt in Tumpen. Es entsteht eine vom Innsbrucker Architekturbüro Öller geschmeidig in die Umgebung geplante Wohnanlage mit 18 Miet-Kaufeinheiten. Die Investitionssumme beläuft sich dabei auf 3,3 Millionen Euro, eine Fertigstellung ist bis Frühjahr 2019 geplant. Die hohe Mietförderung des Landes Tirol mit dem Förderungsdarlehen und dem 15-jährigen garantierten Annuitätenzuschuss wird mit...

  • 20.10.18
Lokales
10 Bilder

Eröffnung der Ötztal-Computeria in Sautens Ötztaler SeniorInnen lernen Umgang mit PC, Smartphone und Tablet

SAUTENS. Welche Möglichkeiten bieten Computer, Tablets, Smartphones oder das Internet für SeniorInnen? Wie bucht man eine Fahrkarte oder Reise am PC? Diesen und vielen weiteren Fragen widmet sich ab sofort die Ötztal-Computeria im zweiten Stock des Gemeindeamtes Sautens. Vergangenen Donnerstag fand die offizielle Eröffnung mit Seniorenlandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf statt. Die Ötztal-Computeria ist die vierte Einrichtung dieser Art im Bezirk Imst, die auf Initiative des Landes in Betrieb...

  • 19.10.18
Lokales
2 Bilder

Skiclub mit dem neuen Hallenoutfit.
Hallentraining des USV Oetz

Nach dem Konditionstraining im Sommer haben wir jetzt mit dem Hallentraining begonnen. Es werden im Sommer im Freien und ab dem Herbst in der Halle jeweils ca. 10 Trainingseinheiten durchgeführt bevor es dann voll motiviert im Dezember in unser Skigebiet nach Hochoetz geht.  Es werden in der kommenden Saison von unserem Verein in Hochoetz wieder ca. 5 Rennen veranstaltet. Ein Highlight ist natürlich das 4. WIDI Cross Race am Sonntag 27.01.2019 (jedes Jahr am letzten WE im Jänner). Die neuen...

  • 19.10.18
Lokales

Goldene Hochzeit gefeiert

Die goldene Hochzeit des Ehepaares Adelheid und Hans Gritsch aus Imst war für BH Raimund Waldner und Stadtchef Stefan Weirather Grund genug, sich mit den Glückwünschen des Landes und Stadt Imst einzustellen.

  • 19.10.18
Lokales

Unfall in Tarrenz: Hirsch frontal erwischt

TARRENZ. Am 18.10.2018 um 22.20 Uhr lenkte eine 23Jährige aus dem Bezirk Imst ihren PKW auf der B 189 von Tarrenz kommend in Fahrtrichtung Imst. Plötzlich lief ein Hirsch auf die Fahrbahn, die Lenkerin konnte nicht mehr ausweichen und kollidierte frontal mit dem Tier. Der Hirsch wurde auf den entgegenkommenden PKW eines 24Jährigen geschleudert. Bei dem Unfall entstand an beiden Fahrzeugen erheblicher Sachschaden, die 23jährige Lenkerin wurde unbestimmten Grades verletzt und nach Erstversorgung...

  • 19.10.18
Lokales
v.l.: Neurauter Dietmar (DKN), Vize-Bgm. Josef Schermann, Harald Höpperger, Bgm Andreas Schmid, Barabara Zitterbart (DAKA), Bauherr Josef Unterer, Arch. Bernhard Schießling, Klaus Höpperger, Alexander Fritz und Geschäftsführer Martin Czermak
4 Bilder

Spatenstich
Das Truckcenter zieht's ins Oberland

TELFS (jus). Der Gewerbepark in Pfaffenhofen wird wieder um eine Firma reicher. Das Truckcenter, bisher nur in Kundl verortet, wird hier eine Zweigstelle errichten. Zum Spatenstich kamen Nachbarn, Mitarbeiter und  - etwas verspätet - auch der Pfaffenhofer Bürgermeister Andreas Schmid und sein Vize Josef Schermann mit dem Fahrrad. Auf der noch leeren Fläche sollen bis Ende Juni 2019 ein Bürogebäude, eine TÜV-Prüfhalle und eine Halle für Reparaturen Platz finden. Repariert werden hier dann LKW,...

  • 19.10.18
Lokales
Matthias Pöschl (GF AMTirol), LH Günther Platter, KR Josef Hackl (Obmann Sparte Tourismus- und Freizeitwirtschaft der WK Tirol) und LH-Stv. ÖR Josef Geisler (Obmann AMTirol) sind begeistert vom Mehrwert, welcher durch das Projekt "Bewusst Tirol" entsteht.
13 Bilder

"Bewusst Tirol" Prämierung 2018 – mit Video!
Auszeichnung für Gastronomen und Hoteliers

TIROL. Wer als Gastronom oder Hotelier in seiner Küche verstärkt auf regionale Lebensmittel setzt, hat gute Chancen, mit der Auszeichnung "Bewusst Tirol" belohnt zu werden. Dieses Jahr konnten sich 179 Hotellerie- und Gastronomiebetriebe sowie 21 Gastrogroßhändler, 18 Sennereien und 10 Fleischverarbeitungsbetriebe über die Prämierung freuen.  Bewusst Tirol: Ein Mehrwert für alleWer sich bewusst für regionale Produkte entscheidet tut damit sich selbst und seiner Umwelt etwas Gutes. Die...

  • 19.10.18

Beiträge zu Lokales aus