Imst - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Alexander Gritsch zieht bei der EM in Schwanenstadt an einem Konkurrenten vorbei.

Tarrenzer holt Bronze bei Handbike-EM
Wieder Medaille für Alexander Gritsch

SCHWANENSTADT, TARRENZ (pele). Die Handbike-Europameisterschaft in Oberösterreich wurde für den Tarrenzer Alexander Gritsch zu einem großen Erfolg. Auf der 27,45 Kilometer langen Strecke holte er in der Klasse MH4 hinter seinem Nationalteamkollegen Thomas Frühwirth und dem Franzosen Mathieu Bosredon die Bronzemedaille. Gritsch, der schon im vergangenen Jahr im Kampf gegen die Uhr Bronze erobert hatte und anschließend bei den Weltmeisterschaften und den Paralympics seine Medaillensammlung...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Überglücklich und erschöpft nach den ersten 200 von 710 Kilometern, Thomas Seidl-Baresch (Mitte). Ohne seine beiden Freunde, Fredy Peiringer (links), der mit dem Tourbus fährt sowie Erich Schöndorfer, der für die Medienarbeit zuständig ist, wäre das Projekt nicht möglich.
14

Sozialprojekt
Am vierten Tag machte Thomas Seidl Halt in Innsbruck

Seit dem 16. Mai 2022 marschiert Thomas Seidl-Baresch zu Fuß quer durch Österreich. Zweck des Mammutprojekts ist neben dem eigenen Ehrgeiz eine Sammelspendeaktion für den guten Zweck. Insgesamt legt der Vöcklabrucker 710 Kilometer zurück, nach 200 Kilometern kam Thomas Seidl-Baresch in Innsbruck an. Sammeln tut der positiv Verrückte für österreichische SOS Kinderdorfprojekte. Toller Empfang in SOS-Kinderdorf-Zentrale  Naheliegend war daher, dass er seinen Zwischenstopp nach 200 Kilometern in...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • David Zennebe
FUNDACIÓN REAL MADRID CLINIC: EUROPAS GRÖSSTE FUSSBALLSCHULE.
Aktion Video 4

Gewinnspiel
Gewinne einen Camp Platz für Real Madrid Clinics in Pflach

Real Madrid Clinics, die bekannteste und größte Fußballschule Europas, ist vom 08. - 12.08. 2022 in Pflach zu Gast. Das Camp wird in Zusammenarbeit zwischen dem SBF Pflach/Zweigverein Fußball und #JaMa-Sports organisiert und durchgeführt. Du bist Fussball begeistert? Dann mach mit und gewinne mit den BezrksBlättern 1x einen Camp Platz für das beliebte Fussball Camp in Pflach! In 2014 startete die Fundación Real Madrid Clinic Western Europe mit 5-Tages-Camps in Deutschland. Bis heute sind mit...

  • Tirol
  • Reutte
  • BezirksBlätter Tirol
Redakteur Yannik Lintner (li.) im sportlichen Gespräch mit Lorenz Wetscher (re.) aus Wattens.

Podcast: TirolerStimmen Folge 11
Optikermeister und Ausnahmesportler

Lorenz Wetscher ist Optikermeister und begeistert sich seit Jahren für Parkour und Freerunning. Dabei kann der 23-jährige Wattenberger auf sportliche Highlights zurückblicken. Kein unbeschriebenes Blatt Lorenz Wetscher ist kein unbeschriebenes Blatt, wenn es um die Sportarten Parkour und Freerunning geht. Am Wattenberg aufgewachsen, betreibt der 23-Jährige diese Disziplinen schon einige Jahre und das auf hohem Niveau. So konnte der Ausnahmesportler bereits einige Erfolge verbuchen: zweifacher...

Landestheater-Intendant Johannes Reitmeier (li.) zu Gast bei Christine Frei (re.)

Podcast: TirolerStimmen Folge 12
Keine Zeit für Abschiedswehmut

Folge 12 des TirolerStimmen-Podcasts: „Das künstlerische Gespräch“ mit dem Intendanten des Tiroler Landestheaters Johannes Reitmeier. Anfang April hat Johannes Reitmeier, der seit der Saison 2012/13 den größten Theaterbetrieb des Landes leitet, gemeinsam mit seinen Spartenleiter:innen das letzte Programm seiner Intendanz vorgestellt. Ab Herbst kommenden Jahres wird ihm bekanntlich Irene Girkinger, derzeitige Intendantin der Vereinigten Bühnen Bozen, in dieser Position nachfolgen. Reitmeier...

Bernhard Geisler (li.) vom "Stoabeatz" zu Gast bei Redakteur Christoph Klausner (re.).

Podcast: TirolerStimmen Folge 13
Stoabeatz Festival lockt wieder an den Walchsee

Von 26. bis 28. Mai findet heuer das 7. Stoabeatz Festival in Walchsee statt. Organisator Bernhard Geisler spricht über Ursprung, Hintergründe sowie über einen Waldschamanen, der heuer ebenfalls dabei ist.  WALCHSEE. Die Vorfreude auf das kommende Stoabeatz Festival ist Organisator Bernhard Geisler förmlich ins Gesicht geschrieben. Nach zwei Jahren mit abgewandelten Formaten soll heuer wieder alles in gewohnter Manier über die Bühne gehen. Dabei konnte er wieder namhafte Bands und Künstler für...

Podcast: TirolerStimmen Folge 14
"Wir müssen die Chance ergreifen"

Hubert Innerebner ist Geschäftsführer der Innsbrucker Sozialen Dienste (ISD) und kann über die mittlerweile zwanzigjährige Geschichte des ISD einiges berichten. Die Pandemie konnte nur mit großem Einsatz des Personals gestemmt werden, und die Zukunft bringt weitere große Herausforderungen.   Hubert Innerebner leitet die Innsbrucker Sozialen Dienste seit ihrer Gründung im Oktober 2002. Dabei ist es gelungen, ein handlungsfähiges Konstrukt zu schaffen, in dem alle betrieblichen sozialen...

Georg Herrmann, Redaktionsleiter der Bezirksblätter Innsbruck (r.), zu Gast bei Yannik Lintner (l.)

Podcast: TirolerStimmen Folge 15
FC Wacker: Lebt die Legende noch?

Es vergeht fast kein Tag, wo man nicht etwas rund um das Thema FC Wacker Innsbruck hört. Deshalb haben wir in Folge 15 einen speziellen Gast: Redaktionsleiter unserer Innsbruck-Redaktion, Georg Herrmann. Er ist mit dem Traditionsklub der Landeshauptstadt bestens vertraut, gibt Einblicke in den Verein und dessen Strukturen. Wohin geht die Reise?Der Profifußball in Innsbruck ist wohl Geschichte. Gefühlt vergeht kein Tag, wo nicht ein Spieler sein Dienstverhältnis mit dem Verein auflöst. Es sind...

Podcast Nr. 16: Kulturvermittler Daniel Dlouhy im Gespräch mit Christine Frei.

Podcast: TirolerStimmen Folge 16
Sommerliche Medienfrische in Bschlabs

Folge 16 des Tiroler-Stimmen-Podcasts: „Das künstlerische Gespräch“ mit dem Filmer und Kulturvermittler Daniel Dlouhy, der nun ein Festival für einen ganz besonderen Tiroler Ort auf die Beine gestellt hat. Kunst an idyllischen Orten Am 25. Mai geht´s los – mit neuen Medien und experimenteller Kunst, an einem der wohl idyllischsten Orte, die unser Land zu bieten hat: Bschlabs im Außerfern, direkt gelegen an der Hahntennjochstraße, bekannt als beliebte Motorradstrecke, aber auch als kürzeste...

Podcast-Folge 7: Das Freizeit-Gespräch mit Verena Strasser (re.) und Redakteurin Katharina Ranalter (li.)

Podcast: TirolerStimmen Folge 7
Muss ich Tante Inge zur Hochzeit einladen?

Verena Strasser aus Absam ist Hochzeitsrednerin und organisiert freie Trauungen und Hochzeitsfeiern. In den vergangenen zwei Jahren wurde die gesamte Hochzeitsbranche durch die Corona-Pandemie quasi lahmgelegt. Nun, so scheint es, gibt es wieder "Licht am Ende des Tunnels" und die Hochzeitssaison 2022 steht in den Startlöchern. Dr. Verena Strasser ist Hochzeitsrednerin und Gastronomin und organisiert freie Trauungen. Sie verrät Redakteurin Katharina Ranalter in unserem "TirolerStimmen"-Podcast...

Walter Peer (re.), Honorarkonsul der Ukraine in Tirol, im "menschlichen Gespräch" des TirolerStimmen-Podcasts

Podcast: TirolerStimmen Folge 8
Ukrainehilfe: "Diese Herzlichkeit tut gut!"

Diese Podcast-Folge steht ganz unter dem Zeichen der Ukrainehilfe. Neben der Bereitschaft Familien aus der Ukraine aufzunehmen, spricht Walter Peer auch über die zahlreichen Spendenaktionen in Tirol. Vor über einem Monat überfiel die russische Armee die Ukraine, und der Krieg dauert noch an. Millionen von Menschen haben sich auf die Flucht in Richtung Westen begeben. Das bekommen auch wir in Tirol zu spüren. Die Hilfsbereitschaft in der Tiroler Bevölkerung ist groß und eine Welle der...

Radexperte Patrik Zangerle (li.) im Gespräch mit Redakteur Michael Steger (re.)

Podcast: TirolerStimmen Folge 9
Fahrradservice? Am besten zwei Mal pro Jahr

Den Begriff "Fahrradsaison" gibt es eigentlich nicht mehr. Für viele ist das Fahrrad bereits zum ganzjährigen Verkehrsmittel geworden. Wer das Fahrrad das ganze Jahr über fährt, muss es besonders pflegen, da gerade der Winter besonders Gefahren für einzelne Fahrradkomponenten birgt. Sollte das Fahrrad über den Winter im Radkeller auf den Frühling gewartet haben, so gibt es dennoch etliche Dinge die beim auswintern zu beachten sind. Fachmann Patrik ZangerleIm TirolerStimmen Podacast erklärt...

Schauspieler Manuel Kandler (re.) zu Gast bei Redakteur Yannik Lintner (li.): Das künstlerische Gespräch des TirolerStimmen-Podcasts (Folge 10)

Podcast: TirolerStimmen Folge 10
Vom Skirennläufer zum Schauspieler

Manuel Kandler besuchte das Franziskaner Gymnasium in Hall und ging nach seinem Abschluss für sechs Monate nach Australien. In dieser Zeit entstand der Gedanke, eine schauspielerische Karriere einzuschlagen. Träume ändern sich Der Wattener Manuel Kandler studierte von 2016 bis 2019 Schauspiel an der Schauspielschule Zerboni in München. Sein ursprüngliches Ziel war es, professioneller Skirennläufer zu werden. Nach zahlreichen Verletzungen musste er den Traum vom Profiskifahrer aufgeben. Die...

Redakteur Yannik Lintner (li.) im sportlichen Gespräch mit Lorenz Wetscher (re.) aus Wattens.
Landestheater-Intendant Johannes Reitmeier (li.) zu Gast bei Christine Frei (re.)
Bernhard Geisler (li.) vom "Stoabeatz" zu Gast bei Redakteur Christoph Klausner (re.).
Georg Herrmann, Redaktionsleiter der Bezirksblätter Innsbruck (r.), zu Gast bei Yannik Lintner (l.)
Podcast Nr. 16: Kulturvermittler Daniel Dlouhy im Gespräch mit Christine Frei.
Podcast-Folge 7: Das Freizeit-Gespräch mit Verena Strasser (re.) und Redakteurin Katharina Ranalter (li.)
Walter Peer (re.), Honorarkonsul der Ukraine in Tirol, im "menschlichen Gespräch" des TirolerStimmen-Podcasts
Radexperte Patrik Zangerle (li.) im Gespräch mit Redakteur Michael Steger (re.)
Schauspieler Manuel Kandler (re.) zu Gast bei Redakteur Yannik Lintner (li.): Das künstlerische Gespräch des TirolerStimmen-Podcasts (Folge 10)
Jede Woche ein neues Motto: Von Tiroler Abend über Bad Taste bis hin zur Pyjamaparty ist alles mit dabei.
2

Unser Veranstaltungstipp
AUF DIE PLÄTZE, FERTIG, LOS! Der Happy Nightskate zieht 2022 wieder seine Züge durch die City.

Let’s skate the night away! Nachdem letztes Jahr die Veranstaltung leider nur sehr eingeschränkt (nur im August, statt Juli und August) stattgefunden hat, findet der Happy Nightskate dieses Jahr glücklicherweise voraussichtlich wie gewohnt statt - unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften. Wir freuen uns sehr, bekannt zu geben, dass jeden Mittwoch im Juni & Juli der in Innsbruck einzigartige Nightskate vom Happy Fitness Lauf & Skate-Team veranstaltet wird. INNSBRUCK. Der Happy Nightskate...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Lara Parzer
Daniel Federspiel strampelte in Niederösterreich auf Rang zwei.

Rang zwei bei Mountainbike-Marathon
„Feder” am Podium

IMST (pele). Top-Platzierung für das Imster Rad-Ass Daniel Federspiel vom Team Felbermayr! Der Imster sicherte sich beim 60 Kilometer langen Mosttour-Mountainbike-Marathon 2022 in Niederösterreich über 2.575 Höhenmeter hinter Sieger Albin Lakata Platz zwei. Mit einer Gesamtzeit von 2:58:20 Stunden erreichte Federspiel 25 Sekunden nach dem Sieger das Ziel.

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
René Hellermann (im Bild in einem Spiel gegen Schwaz) eröffnete für die Imster den Trefferreigen gegen die Reichenau.

SC Imst panierte die Reichenau neuerlich
Ein Festschmaus zur Matinee

IMST (pele). In der heimischen Velly Arena machte der SC Imst im Oberen Playoff der Regionalliga Tirol unlängst mit der SVG Reichenau kurzen Prozess, schenkten den Innsbruckern fünf Tore ein. In der Sonntag-Matinee auf Innsbrucker Geläuf war’s nicht viel anders. Die Oberländer gönnten sich einen 5:1-Festschmaus, ließen die Hauptstädter wieder ganz alt aussehen. René Hellermann (6.) sorgte für die frühe Führung. Die konnten die Reichenauer durch Michael Rauth noch ausgleichen (11.). Danach...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
David Stoppacher und Co. gingen gegen den IAC sang- und klanglos mit 2:7 unter.

SPG Silz/Mötz geht gegen den IAC 2:7 unter
Offenbarungseid im Pirchet

SILZ (pele). Das Wort „kollektiv” hatte am Samstagabend für die SPG Silz/Mötz eine besondere Bedeutung. Zunächst gab’s im Spiel gegen den IAC ein kollektives Versagen – anschließend war kollektives Schämen angesagt und auch empfehlenswert. Denn was sich der Tabellenführer der Tiroler Liga in dieser Partie geleistet hatte, war ein Offenbarungseid der Sonderklasse – an dessen Ende eine vernichtende 2:7-Pleite (Tore für die SPG: zwei Mal Ertugrul Yildirim) gegen die Innsbrucker Athletiker stand....

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Lukas Rohracher erzielte gegen Oberhofen zwei Treffer für den SV Haiming.
3

Haiming schenkte gegen Oberhofen Sieg her
Enttäuscht und doch zufrieden

HAIMING (pele). Am Ende feierten am Samstag im Haiminger Waldstadion die Gäste. Warum, das wird freilich ihr Geheimnis bleiben. Natürlich hatte der FC Oberhofen Pfaffenhofen aus einem 1:4-Rückstand noch ein 4:4 gemacht. Fakt ist allerdings, dass das Remis einzig den Haimingern hilft, die damit den Vorsprung von acht Punkten auf den ersten Verfolger hielten und weiterhin auf Aufstiegsrang zwei rangieren. In der Partie war schnell klar, was Sache ist: Haiming spielte Fußball, die Gäste versuchten...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Der wiedergewählte Obmann Hugo Götsch mit Kampfmannschaftstrainer Marcel Schreter.
2

Vollversammlung wurde abgehalten
Fußball-Haiming auf Erfolgswelle

HAIMING. „Keine Frage – wir setzen auch in Zukunft unser Hauptaugenmerk auf die Nachwuchsarbeit. Die Kampfmannschaft ist unsere Leitelf“, beschreibt Hugo Götsch, Obmann des SV Raiba Haiming Ötztal, die Philosophie des Oberländer Traditionsvereines bei der Vollversammlung im Gasthof Stern. Mit Kampfmannschaftstrainer Marcel Schreter ist den Funktionären ein großer Wurf gelungen – Schreter, ehemaliger Bundesligaprofi aus Telfs, hat in enger Abstimmung mit dem U18-Trainerstab einige Talente in die...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Armin Hamzic eröffnete im Cup gegen Ebbs den Trefferreigen der Imster.
2

SC Imst im Cup weiter – SPG Silz/Mötz gescheitert
Mit Scheibenschießen ins Halbfinale

IMST, SILZ (pele). Im Viertelfinale am Dienstagabend zementierte der SC Imst seine Anwartschaft auf den TFV-Cup-Titel 2022. Gegen die völlig überfordernden Gäste aus Ebbs veranstalteten die „Roten Teufel” aus dem Oberland ein regelrechtes Scheibenschießen. Schon nach 20 Minuten war die Messe gelesen – da führten die Oberländer durch Treffer von Armin Hamzic (11.) und Alp Demir (14., 20.) bereits mit 3:0. Auch nach Seitenwechsel waren die Unterländer mehr Statisten als Gegner. Stefan Lorenz...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Lara Hafner (links) gewann mit der Tiroler Mannschaft die Jugendbundesliga.

Jugendbundesliga-Titel für Lara Hafner

HALLEIN/RIF (ea). In Hallein/Rif trafen sich die besten Österreichischen Teams der Klassen Jugend 2 und JungschützInnen, um ihre Meister zu ermitteln. Wie in den vergangenen Jahren waren die Tiroler Nachwuchsteams einmal mehr nicht zu schlagen. Erfreulich, dass mit Lara Hafner aus Haiming auch eine Schützin aus dem Bezirk Imst in der Tiroler Einser-Mannschaft (Klasse Jugend 2) vertreten war. Im Halbfinale trafen Tirol 1 und Niederösterreich 1 aufeinander. Mit 24:8 Punkten hielten die...

  • Tirol
  • Imst
  • Ewald Auer
Kufstein steht im Halbfinale und trifft dort in einem Heimspiel auf den SC Imst.
3

Kerschdorfer Cup
Viertelfinale im Kerschdorfer Tirol Cup 2022

Natters liefert Überraschung – knappes Ergebnis für Kufstein. Das Halbfinale wird am 6. Juni gespielt. TIROL. Der Tabellenelfte FC Koch Türen Natters der HYPO Tirol Liga eliminierte den Regionalliga Tirol Verein SV Hall im Elfmeter-Schießen mit 4:3. Das Spiel endete in der regulären Spielzeit mit einem 2:2 Unentschieden. Cuperfahrung Kufstein Auf eine große Cuperfahrung (ÖFB und TFV Cup) kann der FC Kufstein verweisen. Nach einer 2:0 Pausenführung (Sandro Gavric, Ronald Gercaliu) gegen die WSG...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Starten darf jeder – zuschauen können alle!
Aktion 2

Gewinnspiel
Gewinne einen Startplatz für die Lechaschau Challenge

Die Jubiläumsveranstaltung – die 10. Lechaschau-Challenge – findet am 26. Juni statt! Gemeinsam mit dem Challenge-Team und dem SV-Lechaschau verlosen wir einen Startplatz für dein Team! Eine Mannschaft besteht aus vier Teilnehmern wobei der Radler 4,28 km, der Schwimmer 250 m, der Walker 2,30 km und der Läufer 2,52 km zu bewältigen haben. Dieses Rennen ist einzigartig im Bezirk und garantiert sehr viel Spaß. Nicht die Schnellsten werden die Sieger sein, sondern die, die der Mittelzeit am...

  • Tirol
  • Reutte
  • BezirksBlätter Tirol
Die „Laufteufel“ tummeln sich dieses Jahr wieder am Pfingstsamstag, den 4. Juni 2022, auf den Trails der Vitalregion über Innsbruck.
2

Unser Veranstaltungstipp der Woche
16. Teufelsmühlenlauf 2022

Es ist wieder soweit! Der Teufelsmühlenlauf startet am Pfingstsamstag, den 4.Juni 2022 in seine 16. Runde! Trailrun durch die idyllische VitalregionSISTRANS.Mit einem Lauf von 14 bzw. 8 km Länge, einem Nordic Walking Bewerb und Strecken für den Nachwuchs findet beim Teufelsmühlenlauf zwischen Sistrans und Rinn jeder Laufbegeisterte "sein Ding". Die „Laufteufel“ tummeln sich dieses Jahr wieder am Pfingstsamstag, den 4. Juni 2022, auf den Trails der Vitalregion über Innsbruck. Die...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Lara Parzer
Bike-Synergie am 47. Breitengrad: Christian Schnöller, GF der AREA 47, stellte gerne die passende Location für das Meet & Greet mit Zanier-Athlet Gabriel Wibmer bereit.
3

Area 47
Tiroler Bike-Ass Gabriel Wibmer performte in der AREA 47

Der Osttiroler Gabriel Wibmer stellte in der AREA 47 auf seinem Street Trial-Bike sein Können unter Beweis. Zahlreiche seiner Fans freuten sich über ein exklusives Meet & Greet in Österreichs größtem Outdoor-Freizeitpark. HAIMING. Gemeinsam mit dem heimischen Hersteller Zanier war der 19-jährige Osttiroler zu Gast am Eingang des Ötztals. Der Sportausrüster kooperiert bereits seit mehreren Jahren mit der AREA 47. Die hochfunktionalen „Bike-Gloves“, der weltweit ersten zu 100% klimaneutralen...

  • Tirol
  • Imst
  • Sandra Haid
Umhausen-Trainer Sieghard Gritsch will trotz souveräner Tabellenführung in der Gebietsliga West noch keine Gratulationen zum Aufstieg entgegennehmen.

Sieg für Umhausen – Remis für Haiming
Im Gleichschritt Richtung Aufstieg

UMHAUSEN, HAIMING, LÄNGENFELD (pele). Der SV Umhausen und der SV Haiming marschieren in der Gebietsliga West weiter Richtung Aufstieg. Es müsste wohl viel zusammenkommen, dass die beiden Vereine in der kommenden Saison nicht in der Landesliga West agieren. Die Ötztaler siegten am Sonntag bei Tabellennachzügler Tarrenz souverän mit 4:0. Die Treffer erzielten Thomas Gufler (17.), Lukas Kuen (27), Thomas Ganglberger (43.) und Simon Scheiber (63., Elfmeter). Trainer Sieghard Gritsch analysierte die...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
René Prantl kam von der Bank und markierte in der Nachspielzeit den Siegtreffer gegen Kufstein.

SC Imst tütet Sieg gegen Kufstein ein
Prantl sticht als Joker

IMST (pele). Aus dem Stadion geschossen wie beim 6:1-Kantersieg am 26. März haben die Imster Kicker die Kufsteiner am Samstag nicht – auch wenn’s möglich gewesen wäre. Doch auch ein später Sieg bringt drei Punkte. Noch dazu bewiesen die Heimischen im Regionalliga-Spiel Moral. Denn die Festungsstädter waren durch Salih Canikoglu (4.) und Maximilian Pfeifer (12.) schnell mit 2:0 in Führung gegangen. Nach zahlreichen vergebenen Chancen markierte Bernhard Mittermair in der 34. Minute den...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Die Zukunft von Alessandro Schöpf wird sich zeitnahe entscheiden. Er ist beim SC Freiburg im Gespräch.

Ötztaler Fußball-Legionär bei Freiburg im Gespräch
Bleibt Ale erstklassig?

BIELEFELD (pele). Den Abstieg aus der Deutschen Bundesliga konnte Arminia Bielefeld am Wochenende nicht mehr verhindern. Dafür wäre ein Sieg gegen RB Leipzig und gleichzeitig eine hohe Niederlage des VfB Stuttgart gegen den 1. FC Köln nötig gewesen. Bielefeld spielte gegen die Sachsen nur 1:1, Stuttgart siegte 2:1. Der Ötztaler Alessandro Schöpf, der über Bayern München, den 1. FC Nürnberg und Schalke 04 den Weg zu den Ostwestfalen fand, könnte aber auch in der kommenden Saison erstklassig...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Ertugrul Yildirim (links) und Paulo Rossetti erzielten beim 6:0-Sieg in Zams jeweils einen Doppelpack.

SPG Silz/Mötz siegt in Zams mit 6:0
Halbes Dutzend für die Spitze

SILZ, MÖTZ, ZAMS (pele). Kurzzeitig hatte am Freitagabend der SC Kundl die Tabellenführung in der Tiroler Liga übernommen. Die Unterländer führten gegen Kematen. Da hatte die Partie der SPG Silz/Mötz in Zams aber gerade erst begonnen. Und Dzidziguri und Co. setzten nach einigen durchaus verkorksten Spielen beim nunmehrigen Fixabsteiger doch wieder einmal ein Ausrufezeichen. Durch Tore von Paulo Rossetti (27., 56.), David Stoppacher (31.), Harald Pichler (69.) und Ertugrul Yildirim (84., 88.)...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Das Siegerteam aus Innsbruck posierte stolz für das Foto.
3

Imster Fußball-Highlight
Innsbruck triumphierte bei Sparkasse Schülerliga in Imst

Vergangenen Mittwoch fand am Sportplatz in der Imster Oberstadt das Halbfinal-Turnier Tirol West der Sparkasse Schülerliga Fußball statt. IMST. Organisiert wurde das Turnier von der Sportmittelschule Imst, die Sparkasse Imst stellte die Verpflegung bereit. Das BRG in der Au aus Innsbruck sicherte sich den ersten Platz vor der MS Königsweg Reutte. Beide Mannschaften qualifizierten sich damit für das Schülerliga-Landesfinale. Erstmals in Imst Das Halbfinal-Turnier der Sparkasse Schülerliga...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Ihren zahlreichen Fans gibt Laura Stigger auch nach harten Rennen bereitwillig Autogramme.
2

Laura Stigger sorgt am Mountainbike für Furore
„Olm Volle” im Weltcup

HAIMING. Zwei Räder und pure Muskelkraft: Das ist die Passion der 21-jährigen Haimingerin Laura Stigger. Als kleines Mädchen war sie einfach nur begeistert vom Ritt über Stock und Stein. Bald wurde freilich ihr Talent offensichtlich. Und dann diesem wurde in den vergangenen Jahren kontinuierlich geschliffen – stets unterstützt von der gesamten Familie und ihrem Trainer Rupert Scheiber. In den Reihen des URC Ötztal ist die Heeressportlerin groß geworden. Fuhr schon im Nachwuchsbereich unzählige...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Die Siegermannschaft Längenfeld 3 mit Verena Haid, Harald Kneissl und Sabine Kneissl.
2

Längenfeld 3 gewinnt Luftgewehr Hobby-Finale

TARRENZ (ea). Die 16 besten "Dreier"-Mannschaften des Bezirkes Imst hatten sich für das Raiffeisen-Hobby-Finale mit dem Luftgewehr qualifiziert. Im Finale, das im Schießlokal der Schützengilde Tarrenz durchgeführt wurde,  mussten sich die Mannschaftsschütz*innen im  Rahmen eines K.O.-Systems Runde für Runde weiterkämpfen. Zwei Mannschaften aus Längenfeld arbeiteten sich mit Siegen in der Vorrunde, im Viertel- und im Halbfinale bis zum Finale empor. Das Längenfelder "Derby" endete schließlich...

  • Tirol
  • Imst
  • Ewald Auer
Beim Orientierungslauf steht der Spaß im Vordergrund
4

Orienteering Festival
Alle Imster Volksschulen nehmen am Festival teil

Bereits im vierten Schuljahr gibt es an allen drei Imster Volksschulen die mehrfach preisgekrönte Initiative „IMST BEWEGT: Schulweg = Fußweg“, alle Kinder nehmen am Orienteering Festival teil. IMST. Unter dem Motto: „Miar fahr‘n it mit, weil Z‘fuaß gian isch der Hit“ verzichten die Kinder aufdas Elterntaxi und bestreiten ihren Schulweg so oft es möglich ist zu Fuß oder mit den „Öffis“. Im Klassenverbund sammeln die Kinder für das „Zufußgehen“ und „Busfahren“ Punkte,welche am Ende des...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Auch in der kommenden Spielzeit wird die Imsterbergerin Kathi Schiechtl für den SV Werder Bremen am Ball sein.
2

Kathi Schiechtl fiebert der Damen-EM entgegen
Vorfreude auf das Old Trafford

IMSTERBERG, BREMEN (pele). Fußball-Legionärin Kathi Schiecht hat derzeit gut lachen. Mit dem SV Werder Bremen hat sich den Klassenerhalt in der deutschen Frauen-Bundesliga in trockene Tücher gebracht. Und im Sommer wartet mit dem Nationalteam die Europameisterschaft – mit dem Eröffnungsspiel am 6. Juli ab 21 Uhr gegen Gastgeber England im mit 75.000 Fans ausverkauften Old Trafford Stadion, gemeinhin bekannt als „Theatre of Dreams” und Heimstädte von Manchester United. Weitere Gegner in der...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner

Sport aus Österreich

ÖFB-Coach Rangnick überraschte mit seinem neuen Kader.
1 Aktion 3

Ohne Dragovic
Das ist der erste ÖFB-Kader von Ralf Rangnick

Am Montag gaben Ralf Rangnick und der ÖFB nun den 25-Mann-Kader für die National League bekannt- mit einigen Überraschungen.  ÖSTERREICH. Niemand hatte Ralf Rangnick als neuen Teamchef auf dem Radar. Vier Wochen später präsentierte der Deutsche seinen Kader für vier kommende Spiele in der Nations League. Zuerst geht es am 3. Juni zum Vize-Weltmeister Kroatien. Es folgen die beiden Heimspiele gegen Dänemark (6. Juni) und Weltmeister Frankreich (10. Juni) sowie ein weiteres Spiel gegen Dänemark...

  • Adrian Langer
100 Prozent der Startgelder fließen in die Rückenmarksforschung und sollen helfen, Querschnittslähmung zu heilen.
5

"Wings for Life Run"
Österreich geht für den guten Zweck an den Start

Am Sonntag fällt der Startschuss für den diesjährigen "Wings for Life World Run". Dann setzen sich wieder zehntausende Menschen in Österreich und auf der ganzen Welt für den guten Zweck in Bewegung und versuchen möglichst viele Kilometer zu absolvieren, bevor sie von der mobilen Ziellinie eingeholt werden. ÖSTERREICH. Am Sonntag wird gelaufen, gegangen und gefahren, und zwar für den guten Zweck. Denn um exakt 13.00 Uhr mitteleuropäischer Zeit ertönt rund um den Globus das Startsignal für den...

  • Dominique Rohr
Gegen Schottland wird Foda zum letzten Mal auf der ÖFB-Trainerbank sitzen.
Aktion 3

Fußball-Nationalteam
Foda gibt Rücktritt als ÖFB-Teamchef bekannt

ÖFB-Teamchef Franco Foda bestätigte heute im Rahmen einer Pressekonferenz seinen Rücktritt als Teamtrainer. Das morgige Match gegen Schottland wird damit Fodas letztes sein. ÖSTERREICH. Nach dem Aus in WM-Qualifikation gab es bereits Vermutungen, nun ist es fix: Die Ära von Franco Foda beim ÖFB geht zu Ende. In einer Pressekonferenz am Montag verkündete der Deutsche seinen Rücktritt: "Ich habe mir in den letzten Tagen nach dem Spiel sehr viele Gedanken gemacht, was logisch war, nachdem wir uns...

  • Dominique Rohr
Franco Foda schein als ÖFB-Trainer angezählt zu sein.
Aktion 3

ÖFB sucht Teamchef
Franco Foda als Nationalteam-Trainer angezählt

Am Donnerstagabend verspielte die österreichische Nationalmannschaft mit einer Niederlage gegen Wales die letzte Chance auf eine Teilnahme an der kommenden Weltmeisterschaft. Zu Fodas Zukunft sagt der Präsident des Österreichischen Fußballbundes (ÖFB): "Es ist nichts auszuschließen". Unterdessen deutet Marko Arnautović seinen ÖFB-Abschied an. ÖSTERREICH. Der Traum einer WM-Teilnahme Österreichs im kommenden Sommer ist geplatzt. Mit zwei Toren schoss der Waliser Superstar Gareth Bale das...

  • Dominique Rohr

Beiträge zu Sport aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.