Imst

Beiträge zum Thema Imst

Lokales
Die Feuerwehren Nassereith und Imst sicherten den umgekippten Sattelschlepper.
2 Bilder

Sattelschlepper umgekippt
Spektakulärer Einsatz für Feuerwehren Nassereith und Imst

NASSEREITH. Am 28. Mai 2020, gegen 12.45 Uhr, lenkte ein 44-jähriger Ukrainer ein Sattelkraftfahrzeug auf der Fernpassstraße aus Richtung Norden kommend in Richtung Nassereith. In einer Rechtskurve auf Höhe des km 6,0 funktionierte nach Angaben des Lenkers plötzlich die Bremse nicht mehr, wodurch der Mann die Kontrolle über das Fahrzeug verlor, das Sattelkraftfahrzeug in der Folge eine Leitschiene durchstieß und sieben Meter über einen Abhang stürzte, bevor es an Bäumen hängen blieb. Bei dem...

  • 28.05.20
Lokales

Alpinunfall in Imst
Schwere Verletzungen beim Klettern erlitten

IMST. Bereits am 19. Mai 2020, gegen 19.15 Uhr, kletterte ein 59-Jähriger mit seinen zwei Söhnen im Klettergarten „Reithle“ in Imst. Während sich der Mann an zwei größeren Felsbrocken festhielt, löste sich plötzlich einer der beiden Brocken und klemmte seine linke Hand ein. Dabei zog sich der Kletterer schwere Verletzungen zu. Er wurde von seinem Sohn zum Einstieg der Kletterroute abgeseilt und nach der Erstversorgung durch das Rote Kreuz und die Bergrettung Imst mit dem Rettungshubschrauber in...

  • 28.05.20
Lokales
Der Imster Künstler Harald Lugsteiner arbeitet vorwiegend mit den Materialien Holz, Metall und Stein.
3 Bilder

Ausflugsziel Kronburg
Start in den Ausstellungsreigen mit Kunstwerken von Harald Lugsteiner

ZAMS. Mit Kunstobjekten aus Edelstahl, Holz und Stein startet die Kronburg am 29. Mai den Ausstellungsreigen 2020. Das beliebte Ausflugsziel in idyllischer Lage bei Zams, bietet neben dem historischen und landschaftlichen Erlebnis auch ein kulinarisches und spirituelles Angebot. Kulturbetrieb mit abgeändertem ProgrammMit etwas Verzögerung auf Grund der Coronabeschränkungen und mit einem abgeänderten Programm beginnt der Kulturbetrieb in der Galerie Kronburg. Der Künstler Harald Lugsteiner,...

  • 20.05.20
Lokales
Mit seinem Rennrad liefert Pianist Thom Castañeda die CDs zum neuen Donauwellenreiter Album "Delta" aus!
4 Bilder

Thom Castañeda liefert das neue Album DELTA zur Haustüre
Musikalischer 'Callboy' auf dem Rennrad

LANDECK/ IMST/ WIEN (tth). Beim Ensemble Donauwellenreiter, bestehend aus der Geigerin und Sängerin Maria Craffonara, dem Landecker Pianisten Thomas Castañeda, Schlagzeuger Jörg Mikula und Cellist Lukas Lauermann, wirken vier Künstler mit unterschiedlichen Backgrounds aus verschiedensten Musikwelten zusammen. Das Neo-Classical/Jazz Quartett ist bekannt für ihr genreübergreifendes Soundkonzept aus Kammermusik gepaart mit der Freiheit des Jazz und poppigen Einflüssen.    Die Musik soll...

  • 19.05.20
Lokales
Silvia Seidner, Daniel Rundl, Josef Gomig und Daniel Seidner (v.li.)
2 Bilder

Sozialprojekt
Imst verschenkt im neuen Gewand

IMST. Daniel Seidner, der Erfinder von „Imst verschenkt“, präsentiert mit seinem Team das neue Logo. Damit ist frischer Schwung für die stetig wachsende Verschenk-Gemeinschaft garantiert.Seit 2017 betreibt der gebürtige Arzler und nun in Imst lebende Daniel Seidner die Facebook – Seite „Imst verschenkt“, und die Interessenten werden immer mehr, derzeit rund 18000 Mitglieder auf Facebook. Früher hat er bei einer großen Lebensmittelkette gearbeitet und gesehen, wie viel Lebensmittel...

  • 15.05.20
Lokales

Diebstahl einer Baggerschaufel in Imst

IMST. In der Zeit zwischen 7. und 14. Mai 2020 stahlen bisher unbekannte Täter von einer Baustelle in Imst, Gunglgrün eine sogenannte Grabenschaufel. Dadurch entstand ein Schaden im vierstelligen Eurobereich.

  • 15.05.20
Lokales

Onlinebetrug
Gefälschte Nachrichten von Bank erhalten

IMST. Ein in Imst lebender 29-jähriger Deutscher erhielt als Online-Banking-Kunde eines Bankinstitutes am 27.04.2020 mehrere „Push – Nachrichten über offene Überweisungen “ auf sein iPhone. Der Mann gab über das installierte APP des Bankinstitutes die Beträge in gutem Glauben frei. In der Folge wurde ein 4-stelliger Eurobetrag vom Bankkonto auf das Gehaltskonto transferiert und von dort in insgesamt 10 Transaktionen ein hoher 3-stelliger Eurobetrag widerrechtlich abgebucht.

  • 04.05.20
Lokales
So früh wie selten kann das Hahntennjoch heuer nach der Wintersperre für den Ver-kehr freigegeben werden. Dafür waren wiederum umfangreiche Arbeiten notwendig.

Ende der Wintersperre am Hahntennjoch
Passstraße wieder für den Verkehr freigegeben

IMST. Statt wie üblich zu Pfingsten endet die Wintersperre am Hahntennjoch heuer bereits vor dem Staatsfeiertag am 1. Mai. Am Donnerstag, den 30. April 2020 wurde die bezirksüberschreitende Hochgebirgsstrecke, die den Bezirk Imst mit dem Außerferner Lechtal verbindet, für den Verkehr freigegeben. Aufgrund der günstigen Witterung der letzten Wochen konnten die teils bis zu sechs Meter hohen Schneeüberlagerungen im Rekordtempo geräumt werden. In seiner 26-jährigen Tätigkeit als Leiter des...

  • 04.05.20
Lokales
So früh wie selten kann das Hahntennjoch heuer nach der Wintersperre für den Ver-kehr freigegeben werden. Dafür waren wiederum umfangreiche Arbeiten notwendig.

Ende Wintersperre
Passstraße am Hahntennjoch wieder befahrbar

TIROL. Normalerweise endet die Wintersperre am Hahntennjoch erst zu Pfingsten, doch in diesem Jahr ist wohl alles etwas anders. Bereits am Donnerstag, den 30. April 2020, um 17 Uhr wird die bezirksüberschreitende Hochgebirgsstrecke für den Verkehr freigegeben.  Schneeüberlagerungen im Rekordtempo geräumtDie günstigen Witterungen der letzten Wochen machten es möglich, dass die Passstraße, die teils bis zu sechs Meter hoch mit Schnee überlagert war, im Rekordtempo geräumt werden konnte.  Ab...

  • 28.04.20
Lokales
8 Bilder

Das Haus der Imster Fasnacht
Die Huamat der Imster Fasnacht

Westlich an den Friedhoh angeschloßen liegt das sogenannte Glaserhaus, benannt nach der Fam. Lechleitner ( Hausname: Glaser ). Errichtet wurde das Denkmalgeschütze Haus im 18 Jahrhundert auf den Fundamenten eines romanischem Gebäude. Es ist umstritten ob es als Widum oder nur als Unterkunft für sogenannte Gesellpriester diente. Die Aussenfresken stammen aus der 2 Hälfte des 18. Jahrhunderts. Die Lüftlmalerei hat 1992 dazu geführt, das ganze Haus samt Stadel (Scheune) unter Denkmalschutz zu...

  • 18.04.20
Lokales
17 Bilder

Starkenberger See
Ein Naturjuwel in mitten der Natur

Sagenumwoben. Idyllisch gelegen. In Mitten herrlicher Natur, ladet der  See zu jeder Jahreszeit zu einem romantischen Spaziergang ein. Gespeist von frischem Quellwasser ist der Starkenberger See Sommer und Winter ein magischer Kraftort zum entspannen und um die Ruhe zu genießen. Nicht weit vom Schloss Starkenberg entfernt bietet sich der Starkenberger See als Ausflugsziel geradezu an. Der Weg führt direkt von der Schloßbrauerei Starkenberg durch eine schöne Allee zum See. Kurz wird die Allee...

  • 11.04.20
Lokales
17 Bilder

Blaue Grotte
In ihrer Art Einzigartig

Das Besondere an der Blauen Grotte ist die Geschichte ihre Entstehung: Schon vor 2000 Jahren zur Römerzeit wurde hier fleißig gearbeitet und nach silberhaltigem Bleiglanz gesucht. Der Geologe Peter Gstrein vermutet, dass bereits in den ersten Jahrhunderten nach Christi Geburt mit der Feuersetzmethode abgebaut wurde; dabei wurde das Gestein des Felsens durch die Erhitzung spröde und konnte auf diese Weise leichter abgeschlagen werden. So entstand die Blaue Grotte, die wohl in ihrer Art...

  • 08.04.20
Lokales
In vier Altersheimen, darunter auch im Betagtenheim in Imst, wurden positive Testungen durcgeführt.

Coronafälle nun auch in Altersheimen

BEZIRK IMST. In vier Altersheimen des Bezirkes haben sich trotz strikter Maßnahmen insgesamt sieben Personen mit dem Coronavirus infiziert. Betroffen sind das Betagtenheim in Imst und die Altersheime von Silz, Nassereith und Längenfeld. Bereits seit 24. März hat man in den Altenheimen des Bezirks Imst vorausschauende Testungen beim Pflegepersonal vorgenommen, wodurch die fünf Fälle auf der BetreuerInnenseite bereits frühzeitig entdeckt werden konnten. Die sieben positiven Fälle verteilen...

  • 28.03.20
Lokales

Vandalenakt
Sachbeschädigung durch Graffiti

IMST. Bisher unbekannte Täter besprühte in der Nacht zum 28.03.2020 mehrere Gebäude in Imst, unter anderem eine Schule, ein landwirtschaftliches Gebäude und einen Lebensmittelmarkt. Es wurden an mehreren Wänden, Müllcontainern, Plakaten und Schildern verschiedene Schriftzüge mit verschiedenen Farben aufgesprüht. Die Schadenshöhe steht derzeit noch nicht fest.

  • 28.03.20
Lokales

Zeugenaufruf
Mit Messer bewaffnet vor der Tür gestanden

IMST.  Am 24.03.2020 um 17.10 Uhr wurde in Imst bei einer im 2. Stock befindlichen Wohnung einer Wohnanlage in der Meraner Straße die Klingel betätigt. Da der Wohnungsinhaber keinen Besuch erwartete, sah er zuerst durch den Türspion. Dabei nahm er mehrere männliche Personen war, von denen mindestens zwei mit einem Messer bewaffnet waren. Der Wohnungsmieter geriet dabei dermaßen in Angst, dass er zum Fenster flüchtete und aus dem 2. Stock der Wohnanlage sprang. Bei dem Sprung verletzte er sich...

  • 26.03.20
Gesundheit

Ärztedienste
Notdienste und Wochenendienste der Ärzte 21./22.03.2020

Imst:
 Dr. Hans Geisler, Rathausstraße 10, 6460 Imst, Tel. 05412-61660 Stams, Silz, Haiming, Roppen:
 Dr. Clemens Gaßner, Widumgasse 3, 6424 Silz, Tel. 05263-62060, Notordination von 10–11 Uhr und 17–18 Uhr Mötz, Barwies, Mieminger Plateau, Nassereith, Obsteig: Dr. Christian Mayer, Sachsengasse 81a, 6465 Nassereith, Tel. 05265-5734, Notordination von 10– 11 Uhr, Ärztenotruf: 141 Pitztal:
 Dr. Sandro Gusmerotti, Jerzens 220, 6474 Jerzens, Tel. 05414-86244, Notordination von 10–11...

  • 18.03.20
Lokales

Alpinunfall
Absturz von Namloser Wetterspitze

IMST. Am 15.03. kurz nach 11 Uhr kam ein 60-jähriger deutscher Staatsbürger auf einer Schitour auf die Namloser Wetterspitze in Imst in einer Spitzkehre zu Sturz und rutschte in der Folge rund 100 Meter den Gipfelhang hinunter. Der Mann erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde vom NAH in das BKH Reutte geflogen.

  • 16.03.20
Lokales

Kollision mit einem Lininbus

IMST. Am 14.03.2020 gegen 06.25 Uhr, lenkte ein 46-jähriger Buschauffeur einen Linienbus von Imst kommend zu einer Bushaltestelle. Zur selben Zeit wollte eine 21-Jährige mit ihrem PKW auf eine Kreuzung in die B171 einfahren. Aufgrund der Geschwindigkeitsverringerung des Busses konnte die Lenkerin ihr Fahrzeug nicht mehr hinter dem Bus einordnen weshalb es zu einer Kollision kam. Die Frau wurde durch den Aufprall leicht verletzt, der Busfahrer blieb unverletzt. Am PKW entstand erheblicher...

  • 15.03.20
Lokales
Erster bestätigter Fall im Bezirk Imst

Update: Coronavirus
Weitere bestätigte Fälle im Bezirk Imst und Ausgangssperre ausgesprochen

Die Zahlen der infizierten Personen im Bezirk Imst steigen langsam, auch aufgrund der strikten Maßnahmen der Landesregierung. BEZIRK (ps). Nachdem am vergangenen Mittwochvormittag ein 58-Jähriger aus Sautens als erster Coronafall im Bezirk Imst bestätigt wurde, kam am Nachmittag eine positiv getestete Person aus Haiming dazu. Am Mieminger Plateau sorgte das positive Testergebnis des dortigen Arztes für große Verunsicherung. Der Arzt wurde sofort abgesondert und die betroffenen Personen in...

  • 11.03.20
Gesundheit

Ärztedienste
Notdienste und Wochenendienste der Ärzte 14./15.03.2020

Imst:
 Dr. Florian Albrecht, Dr.-Carl-Pfeiffenberger-Straße 24, 6460 Imst, Tel. 05412-66100, Notordination von 10–11 Uhr und 17–18 Uhr Stams, Silz, Haiming, Roppen:
 Dr. Erik Böck, Siedlungsstraße 2, 6425 Haiming, Tel. 05266-88312, Notordination von 10–11 Uhr und 17–18 Uhr Mötz, Barwies, Mieminger Plateau, Nassereith, Obsteig: Dr. Tobias Linser, Dr. Siegfried Gapp Weg 7, 6414 Mieming, Tel. 05264-5211, Notordination von 10 Uhr – 11 Uhr, Ärztenotruf: 141 Pitztal:
 Dr. Michael...

  • 11.03.20
Lokales
Täglich kommen zahlreiche LKW's mit Müll am ABV Westtirol an.
68 Bilder

Unsere Erde: Besuch beim ABV Westtirol
"Nimm bitte den Müll mit runter..." - Und dann?

LANDECK/IMST (tth/sica). "Der Prantauer" holt einmal im Monat denn Müll, aber was passiert danach? Die wenigsten wissen wirklich wo der gesamte Müll, der nicht mehr weiter recycelt werden kann, aus den Bezirken Landeck und Imst hingebracht wird und was damit passiert. Die BEZIRKSBLÄTTER haben sich den Abfallbeseitigungsverband (ABV) Westtirol  genauer angeschaut.  Ungewöhnlicher Arbeitsplatz"Als Kind habe ich mir noch nicht so viele Gedanken um Müll gemacht. Ich habe dann Ökologie studiert...

  • 06.03.20
Gesundheit

Ärztedienste
Notdienste und Wochenendienste Imst 7./8. März 2020

Imst:
 Dr. Stefan Reisinger, Pfarrgasse 33, 6460 Imst, Tel. 05412-66753, Notordination von 10–11 Uhr u. von 17–18 Uhr Stams, Silz, Haiming, Roppen:
 Dr. Michael Eiter, Gewerbestraße 3, 6430 Ötztal-Bahnhof, Tel. 05266-88651, Notordination von 10–11 Uhr und 17–18 Uhr Mötz, Barwies, Mieminger Plateau, Nassereith, Obsteig: 
Dr. Tobias Linser. Dr. Siegfried Gapp Weg 7, 6414 Mieming, Tel. 05264-5211, Notordination von 10–11 Uhr, Ärztenotruf: 141 Pitztal:
 Dr. Christoph Unger, Unterdorf...

  • 03.03.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.