Imst

Beiträge zum Thema Imst

Bürgermeister und Kulturreferent Stefan Weirather mit Andrea Bubik-Schöpf und Sarah Plattner, die das neue Organisationsteam der KUNSTSTRASSE IMST bilden.
6

Organisatorischer Neustart für Imster Kunst- und Kulturevent
20-jähriges Jubiläum der KUNSTSTRASSE mit neuem Team

IMST(alra). Das vergangene Jahr sorgte für einen Stillstand im kulturellen Veranstaltungsbereich. Die Zukunft der KUNSTSTRASSE IMST war zudem durch die fehlende organisatorische Basis nicht gesichert. Für heuer steht ein neues Team mit Andrea Bubik-Schöpf und Sarah Plattner am Start. In der Städtischen Galerie Theodor von Hörmann stellten die kulturellen Impulsgeberinnen gemeinsam mit Bürgermeister Stefan Weirather ihr Konzept vor. Der Auftakt des Events ist für 26. November geplant....

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger
Kuen Patrik, Mag. Sabine Pöschl, Direktor HR Mag. Harald Schaber

Sieger in Englisch kommt aus Haiming
Schüler der IT HAK Überzeugte im Bundesredewettbewerb

Patrik Kuen, Schüler der HAK Imst, ist Bundessieger im Fremdsprachenwettbewerb Englisch. IMST. Bereits im April fand der Bundeswettbewerb zur Ermittlung der besten Sprachenschüler an berufsbildenden höheren Schulen Österreichs (BHS) online statt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer präsentierten dabei ihre Sprachkompetenz und die Fähigkeit, sich spontan, akkurat und elegant in der gewählten Fremdsprache auszudrücken. Ganz besonders freuen darf sich Patrik Kuen aus Haiming, Schüler des 4....

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
In Imst hat sich ein Verkehrsunfall ereignet

Zeugenaufruf
Frau wurde bei Unfall verletzt, Fahrer wird gesucht

Zu einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht kam es am 11. 05. in Imst, Fahrer eines Kastenwagens und eventuelle Zeugen werden gesucht. IMST. Eine 82-jährige Frau wollte am 11.05.2021 gegen 09 Uhr die Dr.-Carl-Pfeiffenberger-Straße auf Höhe Haus Nr. 14 in Imst überqueren. Zuvor hatte vor ihr ein dunkler Kastenwagen, vermutlich IM-Kennzeichen, eingeparkt. Als die Dame der Meinung war, der Parkvorgang sei beendet, betrat sie hinter dem Fahrzeug die Fahrbahn. In diesem Moment setzte der Fahrer des...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Renaturierter Gurglbach
26

Gemütliche Radrunde
Vom Imster Bahnhof zum Fernsteinsee

IMST. Unsere heutige, eher gemütliche ca. 40 km lange Radtour beginnt kurz vor dem Imster Bahnhof am Parkplatz vor der alten Innbrücke im Ortsteil „Königskapelle“ von Karrösten gegenüber der Wagnerei Reheis. Von dort fahren wir kurz nach Westen und biegen gleich nach der Pigerbrücke rechts in Richtung Kläranlage ab. Dort geht’s geradeaus in Richtung Brennbichler Kirche, wir überqueren die Straße und fahren bei der Fa. Pfeifer vorbei. Bevor es zum Rofen geht, biegen wir rechts ab und fahren über...

  • Tirol
  • Imst
  • Werner Föger
Der Tiroler Feldpilot Hauptmann Raoul Stoisavljevic in seiner Maschine.
3

Tiroler Flieger im Ersten Weltkrieg
Luftkrieg über Tirol: Wer hat Material dazu?

OBERLAND. Alles rund um den Luftkrieg in Tirol und Tiroler Flieger im Ersten Weltkrieg steht derzeit bei Tiroler Historikern im Focus:  An der Front im Süden Tirols gab es während des Ersten Weltkrieges zwar keine großen Luftschlachten wie über der Westfront, aber auch dort waren Kampfflieger im Einsatz. Das Interesse vom Telfer Historiker Stefan Dietrich und seinen Kollegen gilt nun den aus Tirol stammenden Angehörigen der k. u. k. Fliegertruppe. Dazu sind sie auch auf der Suche nach privaten...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
LK-Präsident Josef Hechenberger, Bezirksbauernobmann Andreas Gstrein, Reinhold Hausegger (Bgm-Stv. und Ortsbauernobmann Längenfeld), Richard Grüner (Bgm. Längenfeld), Hermann Strasser (Universität Innsbruck), LH-Stv. Josef Geisler, Gottfried Gabl (GF Maschinenring)
7

Dem Maikäfer Kampf angesagt
Pilzgerste als biologische Variante gegen Engerlinge

Stark vom Engerling betroffene Regionen helfen sich seit beinahe 30 Jahren mittels Pilzgerste-Einsatz auf biologische Weise. IMST/LÄNGENFELD. Durch eine flächendeckende Anwendung von Pilzgerste können die von Engerlingen bzw. dem Maikäfer verursachten Schäden stark minimiert werden. Seit beinahe 30 Jahren kommt Pilzgerste nun schon großflächig zum Eisatz und hat sich auch in der Langzeitbeobachtung eindrucksvoll bewährt.  Engerling mehrfach eine Bedrohung1993 hat man in Tirol begonnen, die...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Vom 19.-21. April 2021 macht die „Tour of the Alps“ wieder Halt in Tirol.
5

Verkehrseinschränkungen
Tour of the Alps quert den Bezirk Imst

Vom 19.-21. April 2021 macht die „Tour of the Alps“ wieder Halt in Tirol, Etappe zwei und drei führen dabei durch den Bezirk Imst. Es kann dabei punktuell zu Verkehrseinschränkungen kommen. BEZIRK IMST. Die „Tour of the Alps“ ist ein großes Gemeinschaftsprojekt der Europaregion Tirol, Südtirol und Trentino und wird von allen drei Landesteilen maßgeblich unterstützt und getragen. Im Starterfeld sind wieder viele internationale Größen des Radsports vertreten. Zu den bekanntesten Startern zählen...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Bürgermeister und Kulturreferent Stefan Weirather und Direktor Christian Seiser besiegeln die Kooperation

Kulturreferat Stadt Imst
Raiffeisen setzt Sponsoring der Städtischen Galerie fort

Raiffeisen Landesbank Tirol AG – Bankstelle Imst setzt Förderung der Städtischen Galerie Theodor von Hörmann auch 2021 fort IMST. Bürgermeister und Kulturreferent Stefan Weirather und der Direktor der Raiffeisen Landesbank Tirol AG - Bankstelle Imst, Christian Seiser setzen die erfolgreiche und langjährige Zusammenarbeit 2021 fort und besiegelten kürzlich die aktuelle Kooperationsvereinbarung. Das Sponsoring der Raiffeisen Landesbank Tirol AG – Bankstelle Imst für die Städtische Galerie Theodor...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Thomas Moritz aus Kaunerberg ist seit 1. September 2020 Direktor der Landwirtschaftlichen Lehranstalt in Imst.
11

Kaunerberger Direktor
Thomas Moritz: "LLA Imst ist keine Bauernschule mehr"

KAUNERBERG, IMST (otko). Thomas Moritz aus Kaunerberg ist seit 1. September 2020  Direktor der Landwirtschaftlichen Landeslehranstalt in Imst. Mit den BEZIRKSBLÄTTERN spricht er über seine Leidenschaft für die Landwirtschaft und seine Visionen. In große Fußstapfen hineinwachsen Der Kaunerberger Thomas Moritz, selbst früherer LLA-Schüler ist der Nachfolger von Josef Gstrein als Direktor der Landwirtschaftlichen Landeslehranstalt in Imst. Wenn man mit dem neuen Direktor über das Thema...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
2

es ist aus-gedichtet
aus JåggL wird BerG - die Strasse ist umgedichtet

DAVOR - DANACH IN IMST 2021 JETZT IST WOHL DER NEUE STRASSEN NAME GEKOMMEN UND DANN GLEICH VOM IMSTER BAUHOF MONTIERT WORDEN. WO WIRD WOHL DAS iNKRiMiNiERTE LANDEN? HOFFENTLIH iM STADTARCHiV ... NACHDEM GEMEINDERAT MAG WILFRIED SCHATZ DIE EHRENBÜRGERSCHAFT HITLERS VOR 30j AUFGEDECKT UND DIESE DARAUFHIN ABERKANNT WURDE; IST EIN WEITERES STÜCKCHEN DER UNSÄGLICHEN NAZI VERGANGENHEIT AUFGERÄUMT WORDEN ! " N i E   W i E D E R !!! "    DENKEN SICH HOFFENTLICH ALLE - SO EIN UNGLÜCK FÜR DIE GANZE WELT...

  • Tirol
  • Imst
  • gebhard schatz

Leserbrief von Willi Grissemann
Der Baumfrevel in Imst

Der Imster Baumfrevel, es wurden 3 schöne, alte Kastanienbäume am „Eisplatzl“ grundlos gefällt, erzürnt praktisch alle Imster. Dass ausgerechnet der Umweltreferent nach einem „Umlaufbeschluss“ quasi im Alleingang und ohne Fachgutachten so einen, nicht mehr gutzumachenden, Auftrag gab, macht fassungslos. Mit dem Argument „Gefahr in Verzug“ kann man praktisch jeden Baum schlägern. Zwei der Bäume waren kerngesund und nur einer war leicht angefault. Gerade deshalb hätte es ein Fachgutachten...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Freuen sich schon auf ein Wiedersehen: Ralph Schader Fredi Bobic und Andreas Herzog (v.l.).

Pflichttermin für alle Fußballfans
Schaders Star-Revival ist wieder fixiert

TIROL. Bereits letztes Jahr war die Resonanz für das internationale Star-Revival in Nauders und Imst sehr groß. Aufgrund der Corona-Pandemie konnte diese einmalige Galaveranstaltung jedoch nicht stattfinden. Schon jetzt ist aber alles wieder auf Schiene und zum Jahresabschluss wird Tirol zum internationalen Fußball- und Unterhaltungsmittelpunkt.  Zahlreiche Kickerlegenden wie Herzog, Bobic, Polster, Elber, Augenthaler, Tschertschessow und Musikgrößen aus vielen Nationen, treffen sich vom 13....

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Endlich wieder gemeinsam außen unterwegs sein – derzeit bleiben nur die Erinnerungen an vergangene Tage und Touren, wie hier beim Venedigerdach.
7

Alpenvereinssektion Imst-Oberland
AV - Sektion und Muttekopfhütte hoffen auf Sommersaison

Derzeit geht es dem mitgliederstärksten Verein in Imst wie vielen anderen – aktuelles Programm gibt es keines, Planungen sind schwierig und alle warten auf weitere Lockerungen. IMST. Im gesamten Winter 2020/21 gab es aufgrund der Covid-19-Maßnahmen keine einzige geführte Tour oder Aktion der Alpenvereinssektion Imst-Oberland. Nur der Vorstand, der Ausschuss und Mutte-Wirt Patrick Zangerl organisieren im Hintergrund so gut es geht für die Zeit nach den Beschränkungen und das Jubiläumsjahr 2022....

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
In einem Sägewerk in Imst hat es am 13.04. gebrannt.

Feuerwehreinsatz
Brand im Sägewerk in Imst

IMST. In einem Sägewerk in Imst brach am 13.04. gegen 13.10 Uhr ein Brand aus. Verursacht durch Schweißarbeiten an einem Förderband, fiel die Schweißglut in einen Kunststoffbehälter, der sich direkt unter dem Förderband befand. In diesem Container lagerte Schmiermittel/Dieselgemisch. Der Kunststoffcontainer schmolz und das Dieselgemisch trat aus. Daraufhin kam es zu einer flammenden Entzündung und der Brand breitete sich im Gebäude aus. Die rundum liegende Holzkonstruktion fing Feuer und...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
In der Städtischen Galerie Theodor von Hörmann ist derzeit eine Ausstellung der Imster Malerin und Autorin Dietlinde Bonnlander zu sehen, die umfassend Einblick auf das Leben und Schaffen der 90-Jährigen Künstlerin gibt.
48

Ausstellung in der Städtischen Galerie Theodor von Hörmann in Imst
Dietlinde Bonnlander – Leben ist eine schöne Alternative

IMST(alra). Anlässlich des 90. Geburtstages, den Dietlinde Bonnlander im Jänner feierte, zeigt die Städtische Galerie Theodor von Hörmann eine Schau, die auf das ereignisreiche Leben der Imster Künstlerin blickt. Zu sehen sind mehr als 30 Arbeiten der Malerin und Autorin sowie Stationen ihrer persönlichen Geschichte. „Leben ist eine schöne Alternative“ – hinter diesem Ausstellungstitel stehen nicht nur die bejahenden und kraftvollen Bilder und die feinsinnigen Gedichte, die Dietlinde Bonnlander...

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger
Die Galerie Imst auf der A12 Inntalautobahn wird zum einem vollwertigen, geschlossenen Tunnel umgebaut.
9

ASFINAG
Galerie Imst auf der A12 erhält umfassendes Sicherheitslifting

IMST. Auf der Inntalautobahn wird in Fahrtrichtung Arlberg die Galerie Imst umfassend erneuert. Dabei wird die bsiher offene Galerie zum vollwertigen, geschlossenen Tunnel umgebaut. "Tunnel im Tunnel" wird errichtet Am 15. März startete die ASFINAG einen umfassenden Sicherheitsausbau der Galerie Imst auf der A12 Inntalautobahn. Weil die Galerie in die Jahre gekommen ist, errichtet die ASFINAG einen „Tunnel im Tunnel“. Das bedeutet, dass die Röhre eine betonierte Innenschale erhält, um das...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
LRin Gabriele Fischer, GF Petra Sansone und Bgm. Stefan Weirather präsentieren die neuen Räumlichkeiten des Kinderschutzzentrums in Imst.

Gewalt an Kindern
Kinderschutzzentrum Imst eröffnete neue Räumlichkeiten

Am sogenannten Gottstein-Areal in Imst wurden kürzlich die neuen, größeren Räumlichkeiten des Kinderschutzzentrums Imst eröffnet. IMST. Kinder sind das Wertvollste, das eine Gesellschaft zu bieten hat, gleichzeitig sind sie aber die schwächsten Mitglieder unserer Gesellschaft und brauchen daher besonderen Schutz vor Gewalt. Wir alle tragen Verantwortung für das Wohlergehen der Kinder und Jugendlichen“, betont die für Kinder- und Jugendhilfe zuständige LRin Gabriele Fischer und verweist auf die...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Derzeit kämpfen die Intensivstationen im Osten Österreichs mit starker Überlastung, in Tirol sieht es diesbezüglich wieder besser aus.
2

Coronasituation im Bezirk Imst
Arzl ist wieder frei von der Testverordnung

Nun ist also auch für die Gemeinde Arzl i.P. die Testverordnung vorüber, die Coronazahlen haben sich deutlich entspannt. Was im Übrigen für den ganzen Bezirk gilt, die Gemeinde St.Leonhard hatte vergangene Woche zwar etwas zu kämpfen, aber auch hier legt sich alles wieder.  ARZL i.P. Es ist alles gut gegangen über die Osterfeiertage. Trotz erhöhter Testungen stiegen die Zaheln im Bezirk Imst überhaupt nicht an, im Gegenteil. Den Gemeindebürgern von Arzl i.P. kann per 8. April der...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Issba-Geschäftsführer Thomas Jascha mit Mitarbeiterinnen

Förderungszusage seitens des Landes
ISSBA Standortsicherung und -ausbau scheint gesichert

In der Verlautbarung nach der Regierungssitzung heißt es, dass es für den Verein ISSBA in Imst und dessen "Tiroler Becher- und Geschirrverleih“ eine Standortförderung in Höhe von 30.000 Euro geben wird.  IMST. Seit dem Jahr 2012 gibt es in Tirol einen „Tiroler Becher- und Geschirrverleih“, der vom gemeinnützigen Verein ISSBA mit finanzieller Unterstützung des Landes und des AMS-Tirol betrieben wird. „Das Mehrwegsystem aus qualitativ hochwertigen Kunststoffen, Mehrweggeschirr aus Hartglas und...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Ein Bild aus Zeiten, wo zwischen Johann "Giovanni" Grüner und Willi Grissemann die Welt noch in Ordnung war. (rechts im Bild Robert Bäuchl, er ist aus der FPÖ freiwillig ausgeschieden)
1 2

Parteiausschluss nach 40 Jahren
Willi Grissemann wurde aus der Partei geworfen

Dem einst "tief blauen" Willi Grissemann wurde die Parteimitgliedschaft aufgekündigt. Nach 40 Jahren wurde ihm nun vorgeworfen, er würde das Ansehen der Partei schädigen und den Zusammenhalt der Partei gefährden. IMST. Per Post wurde dem Freiheitlichen Politiker Willi Grissemann aus Imst der Rauswurf aus der Landespartei zugestellt. "Sie haben das Ansehen der Partei geschädigt und den Zusammenhalt der Partei gefährdet", hieß es in dem offiziellen Schreiben vom Landesparteivorstand. Man habe...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Das "Wiederlesen" in Imst veranstaltet ab sofort eine Benfizaktion zugunsten eines rumänischen Erntehelfers.

Benefizaktion im Imster Wiederlesen
Kunst soll Not eines Erntehelfers lindern

Das Team von "Wiederlesen" in Imst veranstaltet eine Benefizaktion zugunsten eines 28-jährigen Rumänen, der in Deutschland als Erntehelfer ausgebeutet wurde. Die Zeitung "Der Spiegel" deckte die verheerende Geschichte auf. IMST. Der Imster Künstler Günter Lanner stellt nicht weniger als 20 Bleistift- oder Buntstiftzeichnungen und zwei Aquarelle für eine Benefizaktion zur Verfügung. Der Erlös fließt zu hundert Prozent in die Taschen jenes 28-jährigen Rumänen, dessen erschütternde Geschichte...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Thomas Schatz, Sportreferent der Stadt Imst, hofft, dass Sportausübung bald wieder im normalen Rahmen möglich ist.

Der Sportreferent der Stadt Imst, Thomas Schatz, im Gespräch über die aktuell schwierigen Zeiten
„Ermöglichen statt verhindern”

IMST (pele). Die Corona-Pandemie legt den Amateur-Sportbetrieb in Tirol so gut wie lahm. Schwierige Zeiten auch für eine Stadt wie Imst mit ihren rund 50 Sportvereinen. Thomas Schatz bezog im Gespräch mit den BEZIRKSBLÄTTERN als Sportreferent der Gurgltalmetropole dazu Stellung. Wie bewertest du die aktuelle Situation? Die ist natürlich schwierig, wobei manche Entscheidungen nicht wirklich nachvollziehbar sind. Während bei Dienstleistern und Supermärkten alles ganz normal läuft, steht der...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Ralph „The Voice” Schader (links)  mit Deutschlands Fußball-Europameister Fredi Bobic.

Ralph Schaders exklusiver Event mit Stars aus Sport und Musik vom 13. bis 17. Dezember 2021
Star-Revival auch in Imst

IMST (pele). Die Resonanz wäre eine enorme gewesen! Doch das Star-Revival von Ralph Schader musste im vergangenen Winter wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden. Jetzt wurde die Neuauflage vom 13. bis 17. Dezember 2021 fixiert. Kickerlegenden und Musikgrößen aus vielen Nationen werden sich zum Jahresabschluss im Tophotel Mein Almhof in Nauders treffen. Dazu die beiden Veranstalter Ralph „The Voice” Schader und Hotelchef Luis Kröll unisono: „Es wird ein Fußball- und Unterhaltungsfest der...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner

Kurzmeldungen aus Imst
Verkehrsunfall, Internetbetrug und Brand "Am Bergl"

IMST. Am 28.03.2021 gegen 14.20 Uhr war ein 44-jähriger Mann mit seinem PKW auf der B171 in Imst in Fahrtrichtung Landeck unterwegs. Dabei schloss er auf langsam vor ihm fahrende Fahrzeuge auf und musste deshalb seinen PKW verkehrsbedingt abbremsen. Eine 43-jährige Motorradlenkerin, welche hinter dem PKW des 44-Jährigen fuhr, bemerkte dieses Bremsmanöver offensichtlich zu spät und prallte mit ihrem Motorrad gegen das linke Heck des Fahrzeuges. Die Frau stürzte und kam schließlich auf der...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 19. November 2021 um 18:00
  • EX UBUNTU iMST@MiTTE
  • imst

30 JAHRE AKTIVISMUS TiroL l99l-202l SCHATZ * BEiLER * SCHiLD

30 JAHRE AKTIVISMUS TiroL  l991 - 202l    SCHATZ * BEiLER * SCHiLD               eröffnung   fr 19.11.21  18h   iMST@MiTTE   exUBUNTU 2021 zeigen "die3" die 30 jahre ihres aktivistischen engagementes für KUNST und GESELLSCHAFT in Tirol und in der WELT. Natur und Menschenrechte sind die LeitLinien für ihre künstlerischen Konzepte und Projekte und werden in Galerien und Festivals in vielen Ländern und in der homeBase TiroL im öffentlichen Raum positioniert.  1991 Die erste kUNSTsTRASSE TiroL ...

  • Tirol
  • Imst
  • gebhard schatz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.