Krottendorf-Gaisfeld

Beiträge zum Thema Krottendorf-Gaisfeld

Mehrere Feuerwehren wie hier die FF Krottendorf waren bis kurz vor Mitternacht im Einsatz.

Schwere Unwetter
Hotspots Södingtal und Krottendorf

Schon zum dritten Mal in diesem Jahr wurden Teile von Stallhofen überflutet. STALLHOFEN. Mehr als 130 Feuerwehrleute waren gestern bis kurz vor Mitternacht im Unwetter-Einsatz, als sich eine Gewitterfront über den Bezirk Voitsberg legte. Von Graz kommend schoss der Starkregen gleich mehrmals über das Södingtal, kleinere Bäche traten binnen kurzer Zeit über die Ufer. Mehr als 130 Feuerwehrleute waren mehrere Stunden im Einsatz, wie Bezirksfeuerwehrkommandant Christian Leitgeb angab.  Mehrere...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Nette Überraschung für Jürgen Reinprecht in Krottendorf. Eine Delegation überreichte ihm Geschenke.

Im Gewerbepark Krottendorf
20 Jahre Elektrotechnik Reinprecht

Eine Abordnung der Voitsberger Wirtschaftskammer überraschten Jürgen Reinprecht. KROTTENDORF-GAISFELD. Der stellvertretender Wirtschaftskammerobmann Werner Jost , Horst Ehmann und Hans Sihorsch (Wirtschaftsbund-Ortsgruppenobmänner von Ligist und Krottendorf) ließen es sich nicht nehmen und überraschten Jürgen Reinprecht mit einem Besuch anlässlich seines 20-jährigen Firmenjubiläums. Reinprecht musste leider, aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Corona-Krise, seine geplante ...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Kroki-Lerngruppe freut sich über die erfolgreichen Prüfungen.

Kroki-Lerngruppe
Alle bestanden die Lernzielüberprüfung

Im KroKi-Haus geht ein besonderes Schuljahr zu Ende und alle Schülerinnen und Schüler dürfen sich über die bestandenen Abschlussprüfungen freuen. KROTTENDORF-GAISFELD. Bei dieser Lernzielüberprüfung durften die Kinder der 1. bis 3. Klasse präsentieren, was sie im vergangenen Schuljahr gelernt hatten, hielten eines ihrer Referate und präsentierten den beeindruckten Prüfern anhand einer Mappe ihre Lernerfolge und die vielen tollen Projektarbeiten. Die Kinder und die Lehrerin waren im vergangenen...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Sachschäden sind enorm, zum Teil stürzten Brücken ein, die B70 war zeitweise gesperrt.
  40

Heftige Überflutungen
Feuerwehren in Alarmbereitschaft

Während dem schweren Unwetter in der Nacht vom 1. Juli wurden 2.500 Sandsäcke benötigt. SÖDING- ST. JOHANN. Den ganzen Dienstag wurden mit vereinten Kräften 1.500 Sandsäcke gefüllt. 35 Kameraden von den Feuerwehren Bärnbach, Kainach, Kemetberg, Köflach, Maria Lankowitz, Piber und Voitsberg unterstützten die Mannschaft der Feuerwehr Hallersdorf – sie ist der Katastrophenstützpunkt des Bereichsfeuerwehrverbandes Voitsberg – beim Befüllen der Sandsäcke. 140 Kameraden im Einsatz Das...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Ein herzliches Dankeschön von Siegfried Sturmann an alle Beteiligten.

Charity-Stockschiessen
Scheckübergabe durch Organisator Gerald Feier

Nach dem mehr als erfolgreichen Charity-Stockschießen, an der 41 Moarschaften teilnahmen, übergab Organisator Gerald Feier die stolze Summe von 13.224 Euro an Siegfried Sturmann. LIGIST. Der Verunglückte möchte sich an dieser Stelle einmal bei all jenen Menschen bedanken, die ihn in dieser schwierigen Zeit durch Besuche und finanzielle Beihilfe über die Runden helfen. Allen voran Lebensgefährtin Heidi Weixler, Diplompflegerin Katarina sowie Verwandte, Freunde und Bekannte. Ermöglicht wurde...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Gottfried Gogo Kremser
Bgm. Hans Feichter gratulierte dem neuen Kommandanten Gernot Marhold.

Neuwahl
Neues Kommando bei der FF Krottendorf

Gernot Marhold übernahm das Kommando von Langzeit-HBI Franz Huber. KROTTENDORF-GAISFELD. Nach 30 Jahren ging nun in Krottendorf eine Ära zu Ende. Langzeit-HBI Franz Hubert legte seine Funktion als Kommandant bei der FF Krottendorf zurück. Der ehemalige Kommandant-Stellvertreter Gernot Marhold wurde einstimmig zum neuen Kommandanten gewählt, als sein Stellvertreter fungiert nun Lukas Schlager. Das neue Kommando freut auf die kommenden Aufgaben, auch Bgm. Johann Feichter und Bereichskommandant...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Ein ganz großes Kompliment an Organisator Gerald Feier und sein Team.
  84

Charity-Stockschießen
13.223,90 Euro für verunglückten Ligister

41 Moarschaften folgten dem Aufruf von Organisator Gerald Feier und beteiligten sich am Charity-Stockschießen beim Krottendorfer Bauhof zugunsten des Verunglückten Siegfried Sturmann. LIGIST/KROTTENDORF. Geschossen wurde in drei Gruppen ausschließlich mit Birnenstöcken, die vom ESV Ligist und ESV St. Johann zur Verfügung gestellt wurden. Die Sieger: ESV Krottendorf, West Com und das Männerballett Söding. Die Siegerehrungen fanden zu Mittag im Gasthaus Wörgötter mit Bgm. Johann Nestler und...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Gottfried Gogo Kremser
Walter Schuster und Günther Kammeritsch übergaben der NMS Krottendorf einen Förder-Scheck.

Volleyball-Schülerliga
Jugendförderung an der NMS Krottendorf

Die SPÖ Krottendorf-Gaisfeld unterstützt die jungen Volleyballer. KROTTENDORF. Bereits seit einigen Jahren unterstützt die Ortsorganisation der SPÖ Krottendorf-Gaisfeld im Rahmen des sozialen Engagements Institutionen und Vereine in der Gemeinde. so wurde durch die letzte Adventmarktaktion in der Gemeinde ein Betrag erwirtschaftet, der durch die Mithilfe der Sparkasse Voitsberg-Köflach eine gerundete Summer ergab. Scheck für die Volleyballer Jugendarbeit ist der SPÖ Krottendorf-Gaisfeld...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Jan Antalovic rast in Eishockeyausrüstung die Eisbahnen der Welt hinunter.
  4

Ice Cross Downhill
Mit Eishockeyausrüstung rasend im Eiskanal unterwegs

Der 20-jährige Krottendorfer Jan Antalovic zählt zu den weltbesten Junioren. KROTTENDORF-GAISFELD. Der 20-jähriger Krottendorfer Jan Antalovic ist einer der österreichischen Nachwuchs-Ice Crosser, die sich wagemutig die internationalen Eiskanäle runterstürzen. Ice Cross Downhill ist eine Mischung aus Eislaufen, Boardercross und Downhill. Auch hier treten im Wettbewerb vier Läufer gegeneinander an und rasen in Eishockeyausrüstung mit Schlittschuhen den Eiskanal bergab. Die Hindernisse und...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Gemeinwohl-Ökonomie Steiermark traf sich bei sozKom in Krottendorf-Gaisfeld

Neues Wirtschaftssystem
Gemeinwohl-Gipfeltreffen in Krottendorf

Die Gemeinwohl-Ökonomie Steiermark traf sich zur Jahresklausur in der Weststeiermark. KROTTENDORF-Gaisfeld. Unter dem Motto "Wirtschaft neu denken" trafen sich die Aktiven der Gemeinwohl-Ökonomie Steiermark bei sozKom, einem bilanzierten Gemeinwohl-Unternehmen in Krottendorf-Gaisfeld.Die GWÖ Steiermark ist eine Gruppe von engagierten Personen, die sich die Veränderung unseres Wirtschaftssystems von einem reinen finanzgetriebenen hin zu einem werteorientierten zum Ziel gesteckt hat....

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Bernardette Nestl bietet als LLL-Stillberaterin Informationen und Unterstützung für werdende und stillende Mütter an.
  2

Im KroKi-Haus
Neue Stillgruppe der La Leche Liga

Neues Angebot von Bernadette Nestl für werdende und stillende Mütter im Bezirk Voitsberg. KROTTENDORF. Werdende und stillende Mütter können seit kurzem ein weiteres Angebot im Bezirk Voitsberg genießen. Jeden letzten Freitag im Monat - der nächste ist am 31. Jänner - findet eine Stillgruppe der La Leche Liga Österreich im Krottendorfer KroKi-Haus statt. Infos und Unterstützung Die La Leche Liga bemüht sich als unabhängige Non-Profit-Organisation seit über 60 Jahren weltweit um...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Emilia Bernhardt gewann 2019 vier große Meisterschaften bzw. Turniere.
  3

Kunstturnen
Ticket für die rot-weiß-rote Meisterschaft

Krottendorfer Turntalent Emilia Bernhardt mit grandiosem Jahr 2019. KROTTENDORF-GAISFELD. Aufgrund der hervorragenden Ergebnisse über das gesamte Jahr konnte sich die Krottendorfer Kunstturnerin Emilia Bernhardt (ATG) für die österreichischen Jugendmeisterschaften in Salzburg qualifizieren. Sie gewann 2019 die österreichischen ASKÖ-Meisterschaften, die offene Kärntner Meisterschaft, den Wiener KidsCup und die offenen Salzburger Meisterschaften. Auch ihre Schwester und ATG-Klubkollegin...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Krottendorfer Volleyball-Mädchen schafften den Turniersieg ohne Satzverlust.

NMS Krottendorf-Gaisfeld
Volleyball wird groß geschrieben

Turniersieg ohne Satzverlust bei der Schülerliga für die Krottendorfer. KROTTENDORF-GAISFELD. Dass Volleyball an der NMS Krottendorf-Gaisfeld einen hohen Stellenwert hat, ist kein Geheimnis mehr, nehmen doch an die knapp 60 Kinder am Volleyballtraining der Schule teil. Im heurigen Vorrundenturnier der Sparkassen Volleyball-Schülerliga Mitte Dezember schenkte die NMS Krottendorf-Gaisfeld keinen einzigen Satz her und konnte somit die NMS Bärnbach und das BG/BRG Leibnitz in diesem ersten...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Chris Lohner begeisterte beim Benefizabend einen vollen Turnsaal in Krottendorf.
  3

Krottendorfer Kulturtage
Lohner und Strolz auf der Bühne

Chris Lohner und Matthias Strolz begeisterten das Publikum in Krottendorf. KROTTENDORF-GAISFELD. Seit 2008 gibt es die Kulturtage von Krottendorf-Gaisfeld und Bgm. Hans Feichter bemüht sich jährlich ein attraktives Programm auf die Beine zu stellen. Heuer bekam er "Schützenhilfe" von "SozKom" und der WOCHE Voitsberg mit Moderator Harald Almer und so gelang es, zwei absolute Hochkaräter in den Krottendorfer Turnsaal zu bekommen. Am Freitag fesselte Ex-Neos-Chef Matthias Strolz die zahlreichen...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Noch zumindest bis Freitag Mittag herrscht auf der LB70 komplettes Fahrverbot zwischen Söding und Krottendorf.
  3

Totalsperre der LB70
Verkehrsader noch bis mindestens Freitag Mittag gesperrt

Die LB70 ist vom Kreisverkehr Söding bis zum Kreisverkehr Krottendorf gesperrt. SÖDING-ST. JOHANN. Keine Entwarnung konnten Monika Lammer vom Straßenerhaltungsdienst Graz-Umgebung/Voitsberg und Bgm. Erwin Dirnberger geben. Die LB70, die seit Mittwoch Abend nach einem Baumsturz gesperrt ist, muss weiterhin gesperrt bleiben. "Bei einer Begehung wurde festgestellt, dass das Gefährdungspotenzial sehr hoch ist. Wir haben bereits an die 40 Bäume gefällt, der Eingriff war doch massiver als...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Laut Planungsbüro "Liebessinn" soll das neue Generationenhaus so situiert sein.
  3

Baustart im März 2020
Generationenhaus ist schon beschlossen

Großes Bauvorhaben in Krottendorf-Gaisfeld ab März 2020. KROTTENDORF-GAISFELD. Auf einer Fläche von 2.500 Quadratmetern neben dem Bauhof wird das neue "Generationenhaus" entstehen, in dem ein dreigruppiger Kindergarten inklusive Kinderkrippe, Therapie- und Behandlungsräumen sowie betreubare Seniorenwohnungen untergebracht werden. "Wir haben bisher noch keinen eigenen Kindergarten und der Bedarf steigt jährlich", erklärt Bgm. Johann Feichter. "Es gibt Studien, die besagen, dass sich die Nähe...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Bgm. Hans Feichter (r.) hofft endlich auf eine Lösung für den Hochwasserschutz entlang der Kainach.
  2

Generationenhaus auch neu
Neues Verkehrskonzept für Krottendorf

Kinder und ältere Menschen auf einem gemeinsamen Areal. Die Gemeinde Krottendorf-Gaisfeld baut ein "Generationenhaus". Warum? Johann Feichter: Da gibt es mehrere Gründe. Studien und Erfahrungen aus Frankreich besagen, dass Kinder, wenn sie beispielsweise in einem Kindergarten sind, und ältere Menschen in betreubaren oder betreuten Einheiten voneinander profitieren, wenn sie nahe beieinander sind. Zweitens überleben laut Statistik die meisten Frauen ihre Männer und viele Witwen können das...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Chris Lohner gastiert das erste Mal in Krottendorf-Gaisfeld. Karten gibt es bereits.
 1

Für das Kroki-Haus
Lohner kommt - Vorverkauf läuft

Da helfen alle zusammen. Die Gemeinde Krottendorf-Gaisfeld unterstützt den Auftritt von Chris Lohner. KROTTENDORF-GAISFELD. Die bekannte TV-Moderatorin, Sprecherin, Schauspielerin, Buchautorin, Kunstfotografin und Kabarettistin Chris Lohner kommt am Samstag, dem 16. November, um 18 Uhr, in den Turnsaal der Neuen Mittelschule Krottendorf, um unter dem Titel "Chris Lohner erzählt - meine Geschichten skurril, witzig, komisch" Anekdoten aus ihrem Leben preiszugeben. Und das Ganze macht sie...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Peter Konrad und Weinkönigin Katrin I. mit den Gewinnern der Hauptpreise.

Hausmesse der Gebrüder Konrad GmbH
Erfolg auf ganzer Linie

Zahlreiche Gäste aus Bayern, Mecklenburg-Vorpommern, Südtirol und ganz Österreich, unter ihnen der Präsident der steirischen Landwirtschaftskammer, Franz Titschenbacher, die Geschäftsführerin von proHolz Steiermark, Doris Stiksl, die Bürgermeister Johann Feichter, Johann Nestler und Josef Niggas sowie die steirische Weinkönigin Katrin I., konnte Peter Konrad bei seiner Hausmesse im Krottendorfer Gewerbepark begrüßen. Unter dem Motto „Alles für die Arbeit im Wald!“ standen den ganzen Tag lang...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Gottfried Gogo Kremser
Chris Lohner kommt am 16. November nach Krottendorf und gibt einen Benefiz-Abend für den "Kroki-Kinderbildungsverein".
  3

Benefiz-Abend
Chris Lohner tritt fürs "Kroki-Haus" auf

Unglaublich, aber wahr! Die bekannte TV-Moderatorin, Sprecherin, Schauspierlin, Buchautorin, Kunstfotografin und Kabarettistin Chris Lohner kommt am Samstag, dem 16. November, um 18 Uhr, in den Turnsaal der Neuen Mittelschule Krottendorf, um unter dem Titel "Chris Lohner - meine Geschichten skurril, witzig, komisch" Anekdoten aus ihrem Leben preiszugeben. Und das Ganze macht sie zugunsten des "Kroki-Kinderbildungsverein", der ja seit dem Vorjahr das "Kroki-Haus" betreibt, wo unter anderem...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Peter Konrad präsentiert die Zukunft der Motorsägen.

Hausmesse der Gebrüder Konrad GmbH
Präsentation einer Weltneuheit

Am Samstag, dem 14. September, von 10 bis 18 Uhr findet bei der Gebrüder Konrad GmbH im Krottendorfer Gewerbepark eine Hausmesse unter dem Motto „Alles für die Arbeit im Wald!“ statt und wartet mit der Präsentation der neuen STIHL MS 500i gleich mit einem absoluten Highlight auf. „Mit der weltweit ersten Motorsäge mit elektronisch gesteuerter Einspritzung läutet STIHL eine neue Ära in der Motorsägentechnik ein. Vergleichbar mit einem Rennauto in der Formel 1 steht die revolutionäre...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Gottfried Gogo Kremser
Günther Kammeritsch und Walter Schuster mit Margarethe Hacker
 1

Krottendorf-Gaisfeld
Gratulationen zum 90. Geburtstag

Ein großer Ehrentag für Margarete Hacker, wohnhaft in Gaisfeld, die ihren 90. Geburtstag feierte. Neben zahlreichen Verwandten und Bekannten stellten sich auch SPÖ-Gemeindekassier Walter Schuster sowie Gemeinderat Günther Kammeritsch als Gratulanten ein und wünschten der Jubilarin für die nächsten Jahre bleibende Fröhlichkeit und vor allem beste Gesundheit.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Rettungseinsatz nach einem schweren Verkehrsunfall in Klein-Gaisfeld.
  3

Unfall Nähe Buschenschank Lackner
Vier Rettungswägen in Klein-Gaisfeld

Am Mittwoch um 8.29 Uhr ereignete sich in der Nähe vom Buschenschank Lackner vulgo Beingrübl in Klein-Gaisfeld ein schwerer Verkehrsunfall. Zwei Fahrzeuge stießen zusammen, wodurch ein Fahrzeug im Straßengraben landete. Beim Unfall waren fünf weibliche Personen, darunter zwei Kinder im Alter von zwölf Jahren, beteiligt, zum Glück blieben die Kinder unverletzt. Das Rote Kreuz war mit insgesamt drei Rettungswägen und einem Notarztwagen im Einsatz. Straßensperre Die Straße in Klein-Gaisfeld...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die FF Gaisfeld löschte die Rundballenpresse. Es entstand erheblicher Sachschaden.

FF Gaisfeld
Rundballenpresse in Brand geraten

Gegen 18 Uhr geriet am Dienstag die von einer Zugmaschine gezogene Rundballenpresse vermutlich aufgrund eines technischen Defektes in Krottendorf-Gaisfeld in Brand. Dem 66-jährigen Fahrer der Zugmaschine gelang es noch das Fahrzeug von der Ballenpresse abzukoppeln und es in Sicherheit zu bringen. Die Freiwillige Feuerwehr Gaisfeld konnte den Brand löschen. Es entstand ein Schaden von mehreren zehntausend Euro. Personen wurden nicht verletzt.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.