Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Der Verletzte wurde nach Graz gebracht.

A9 - Vogau, Straß, Spielfeld
Lenker bei Unfall mit Sattelschlepper schwer verletzt

Ein schwerer Unfall ereignete sich heute auf der A9 im Bereich Straß. Ein LKW geriet auf die Betonleitwand und kippte um, der Lenker wurde schwer verletzt. Die Autobahn musste mehrere Stunden für den Verkehr gesperrt werden. STRASS. Stundenlang waren heute Einsatzkräfte aus dem Bezirk Leibnitz nach einem Unfall auf der A9 im Einsatz. Gegen 06:50 Uhr fuhr ein 35-jähriger, türkischer Lenker mit einem Sattelkraftfahrzeug auf der A 9 in Richtung Süden. Im Bereich einer Fahrbahnverengung beim Beginn...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Alessio kann wieder lachen:Emir Q. Haxhija, Thomas Rappl und Daniel Popp haben den jungen Mann nach einem Hundebiss wieder vollständig hergestellt.

Nach Operation
Junger Künstler musiziert für seine Chirurgen

Es gibt sie ja doch noch, die schönen und positiven Geschichten – so wie jene des jungen Steirers Alessio. Hund biss zu Die schwierigsten Stunden seines Lebens erlebte er am Dezember des Vorjahres, als ihn der Hund seiner Großmutter ins Gesicht biss. „Wir waren bei meiner Schwiegermutter und wollten gerade aufbrechen, als Alessio noch schnell einmal zurück ins Haus gegangen ist, um etwas zu holen und sich vom Hund zu verabschieden. Auf einmal biss dieser zu. Wir wissen bis heute nicht, warum“,...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
2

ÖAMTC-Pannenhilfe rüstet sich
Vater Frost bis in tiefe Lagen angesagt

Meteorologen sagen für die kommenden Tage und Nächte durchgehend Minusgrade voraus. Auch in der Südsteiermark soll es klirrend kalt werden. Achtung: Die Minusgrade setzen vor allem schwachen Fahrzeugbatterien zu. "Wenn die Temperaturen längere Zeit unter null Grad bleiben, sprechen wir beim ÖAMTC von einem 'Eisstoß' – dann rüsten wir uns für deutlich mehr Pannenhilfe-Einsätze", erklärt Gerhard Samek, Leiter der ÖAMTC-Pannenhilfe. Einerseits werden verstärkt Batterien eingelagert und zusätzliche...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
6

Heiligenkreuz am Waasen
Verkehrsunfall bei starkem Schneefall

Heute, 14.01.2021 um 8.38 Uhr wurde die Feuerwehr Heiligenkreuz am Waasen mittels Sirenenalarm zu einem Verkehrsunfall auf der B73 alarmiert. Ein Kleinbus war bei starkem Schneefall von Prosdorf in Richtung Guggitzberg unterwegs, als ihm ein Sattelschlepper entgegenkam – wobei dieser bergab ins Schleudern kam und der Aufleger des Sattelschleppers gegen den Kleinbus prallte und diesen zur Böschung drückte. Der Lenker des Kleinbusses konnte sich aus dem stark deformierten Fahrzeug selbst...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
2

B67
Verkehrsunfall in den Mittagsstunden

Ein Verkehrsunfall ereignete sich heute auf der B67 in Leitring Höhe Kreuzung Flurweg. Dabei waren drei PKWs in das Unfallgeschehen involviert. Eine verletzte Person wurde vom Roten Kreuz in das nahe gelegene LKH Südsteiermark - Standort Wagna gebracht. Die Lenker der anderen beiden Kraftfahrzeuge haben einen Revers unterzeichnet.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Kollision in St. Johann/S.
An den Fahrzeugen entstand Totalschaden

Am frühen Nachmittag des 5. November 2020 stießen zwei PKW-Lenkerinnen mit ihren Fahrzeugen zusammen. Beide wurden dabei unbestimmten Grades verletzt. ST. JOHANN IM SAGGAUTAL. Gegen 14:00 Uhr fuhr eine 72-Jährige mit ihrem PKW auf dem Untergreithweg. Als die Frau nach links in die L604 einbog, dürfte sie den PKW, welcher von einer 34-Jährigen gelenkt wurde und in Richtung Arnfels unterwegs war, übersehen haben. Es kam zur Kollision der Fahrzeuge, wobei die beiden Lenkerinnen aus dem Bezirk...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Zweijähriger verunglückt: Notarzt und Rotes Kreuz Mürzzuschlag mussten zu tragischem Einsatz beim Fröschnitzbach ausrücken.
1

Tragischer Unfall
Kleinkind in Bruck-Mürzzuschlag tödlich verunglückt

Spital am Semmering: Es war ein fürchterliches Unglück und offensichtlich eine Verkettung unglücklicher Umstände: Nach den bisherigen Ermittlungen der steirischen Polizei dürfte ein zweijähriger Junge in einem unbeobachteten Moment in das elterliche Fahrzeug vor deren Einfamilienhaus eingestiegen sein. Der Bub dürfte dabei den automatikbetriebenen Pkw in die Leerlaufposition gebracht haben, dieser rollte daraufhin auf dem leicht abschüssigen Gelände in Richtung des Fröschnitzbaches. Der Pkw...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Beim Rutschen (wie hier auf unserem Symbolfoto) wurde der Fahrlehrer im Bezirk Weiz verletzt.

Unglücklich
Fahrlehrer bei Fahrtraining im Bezirk Weiz verletzt

Eigentlich wird bei Fahrsicherheitstrainings ja sicheres Fahren gelehrt – dieses Mal ist das leider schief gegangen: Ein 41-jähriger Grazer Fahrlehrer führte auf dem Übungsgelände im Bezirk Weiz ein Fahrtechniktraining durch. Übungsgegenstand: richtiges Ausweichen. Fahrlehrer erlitt bei Unfall Kopfverletzung Durchgeführt wurde die Übung  auf einem Rutschbelag, die eine Schneefahrbahn simulieren sollte. Der 41-Jährige fungierte dabei als "Hindernis" auf dem Rutschbelag und wies die Teilnehmer...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl

Danke an die Einsatzkräfte
In Gleinstätten mit Traktor umgestürzt

Dienstagabend, 8. September 2020, stürzte ein 65-Jähriger mit seinem Traktor um. Dabei erlitt er Verletzungen unbestimmten Grades. Gegen 18:00 Uhr war der 65-Jährige aus dem Bezirk Leibnitz mit seinem Traktor in Sausal auf der Plöderlbergstraße talwärts unterwegs. Auf Höhe des Anwesens Sausal Nr. 41 konnte er in einer Linkskurve die Zugmaschine nicht mehr bremsen, da vermutlich ein unbekannter Gegenstand unter das Bremspedal gerutscht war. Er versuchte auf einen niedrigeren Gang...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich

Danke an alle Einsatzkräfte
Unfall mit Betonmischwagen

Mittwochfrüh, 26. August 2020, kam ein 66-Jähriger mit seinem Motorrad zu Sturz und wurde schwer verletzt. Gegen 08:45 Uhr war ein 31-Jähriger aus dem Bezirk Leibnitz mit einem Lkw (Betonmischwagen) auf einer Gemeindestraße in Gressenberg talwärts in Fahrtrichtung Schwanberg unterwegs. Zur gleichen Zeit fuhr ein 66-Jähriger, ebenfalls aus dem Bezirk Leibnitz, mit seinem Motorrad in die entgegengesetzte Fahrtrichtung. Laut Angaben des 66-Jährigen sei ihm in einer Kurve der Lkw entgegengekommen....

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Leibnitz/Kranach
Pkw kam von Fahrbahn ab: Großes Danke an die Einsatzkräfte

Kranach, Bezirk Leibnitz. – Ein 20-jähriger Pkw-Lenker kam in der Nacht zum Samstag, 1. August 2020, mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Uferböschung. Der Lenker und seine 16-jährige Beifahrerin wurden verletzt. Mit dem besorgniserregenden Alarmkürzel „T10-VU-eingeklemmte-Person“ wurden die die FF Leutschach, die FF Gamlitz, FF Ehrenhausen, das Rote Kreuz, Notarzt und die Polizei nach Kranach an der B69 gerufen. Ein 20-Jähriger aus dem Bezirk Leibnitz fuhr gegen 01:10 Uhr...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Danke an die Einsatzkräfte
Zwei Verletzte bei Kollision

Heute gegen 07:00 Uhr war eine 24-Jährige aus dem Bezirk Leibnitz mit einem Pkw von Unterlabill kommend über die L 247 in Fahrtrichtung Heiligenkreuz am Waasen unterwegs. Gleichzeitig fuhr eine 41-Jährige aus dem Bezirk Südoststeiermark mit einem Pkw von Ziprein kommend über die L 215 in Fahrtrichtung Manning. Im Kreuzungsbereich dürfte die 41-Jährige den Pkw der 24-Jährigen übersehen haben, wodurch es zur Kollision kam. In der Folge wurde der Pkw der 24-Jährigen in den Acker geschleudert....

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Ein Radhelm ist alles andere als "uncool".

So sind junge Pedalritter gut und sicher unterwegs

Ausreichend Bewegung ist enorm wichtig für die Entwicklung von Kindern. Leider birgt sportliche Aktivität auch Verletzungspotenzial. Das gilt auch für das Radfahren. Allein beim Radfahren verletzen sich laut Österreichischem Komitee für Unfallverhütung im Kindesalter hierzulande jährlich etwa 5.000 Kinder, wobei jede dritte Verletzung als schwer einzustufen ist. Einzelstürze machen das Gros der Unfälle aus, nur rund sechs Prozent sind auf Kollisionen mit anderen Verkehrsteilnehmern...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka

Feuerwehr Pistorf mit 20 Kräften im Einsatz

Freitagvormittag, 20. März 2020, ereignete sich ein Verkehrsunfall zwischen einem landwirtschaftlichen Fahrzeug und einem PKW. Die 17-jährige PKW- Lenkerin wurde unbestimmten Grades verletzt. GLEINSTÄÄTEN. Gegen 09:30 Uhr befuhr ein 73-Jähriger aus dem Bezirk Deutschlandsberg mit seinem Traktor eine Gemeindestraße im Ortsteil Maierhof. Im Frontbereich des Traktors war eine Frontpackerwalze montiert. Der 73-Jährige beabsichtigte in weiterer Folge, in die B74 einzubiegen. Als er bei der Kreuzung...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Rasche Hilfe bei Arbeitsunfall in Gralla

GRALLA. Ein Arbeitsunfall ereignete sich heute morgen um 7.35 Uhr in Gralla - ein Bauarbeiter, 27 Jahre, aus dem Bezirk Deutschlandsberg stürzte bei Schallungsarbeiten von einem Gerüst (laut Angaben vor Ort aus fünf Meter Höhe). Der Arbeiter wurde von einem Kollegen erstversorgt und anschließend von einem Notarzt und Rettungswagen vom Roten Kreuz ins LKH Südsteiermark Standort Wagna gebracht. Schock nach 19 schönen Jahren

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Verkehrsunfall hielt Einsatzkräfte in Atem

ST. GEORGEN AN DER STIEFING. Zu einem Verkehrsunfall kam es heute auf der L626/L627. Beim Zusammenstoß von zwei PKWs gab es eine Verletzte, die mit dem Notarzt in das Landeskrankenhaus Südsteiermark - Standort Wagna gebracht wurde. Im Einsatz war auch die Freiwillige Feuerwehr St. Georgen an der Stiefing.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Strass-Spielfeld
Alkoholisierter Busfahrer verursachte Unfall

STRASS-SPIELFELD. Heute am 8. 1. 2020 lenkte ein alkoholisierter Busfahrer aus Kroatien einen vollbesetzten Reisebus von Slowenien kommend in Fahrtrichtung Graz. Gegen 12.20 Uhr, geriet er kurz nach der Einreise am Grenzübergang Spielfeld nach Österreich aufgrund einer Unachtsamkeit auf den linken Fahrbahnrand und touchierte die Mittelbetonleitwand. Dadurch wurde der Reisebus auf der gesamten linken Fahrzeugseite beschädigt. Aufgrund des Anpralles wurde eine 52 jährige Mitreisende aus Kroatien...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Pkw mit Böller beschädigt

HEILIGENKREUZ AM WAASEN. Bislang unbekannte Täter stehen im Verdacht, Freitagfrüh, 27. Dezember 2019, einen abgestellten Pkw mittels Pyrotechnik schwer beschädigt zu haben. Gegen 05.40 Uhr beschädigten Unbekannte den auf einem Grundstück abgestellten und nicht zum Verkehr zugelassenen Pkw der Marke Audi (Baujahr 2000). Dabei dürften die Unbekannten die Motorhaube des Fahrzeuges mit einem bislang unbekannten pyrotechnischen Gegenstand (vermutlich Böller) gesprengt haben. Am Fahrzeug entstand...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
1 2

Danke an die Einsatzkräfte
Unfall auf glatter Fahrbahn in Gleinstätten

Bei einem Verkehrsunfall Dienstagmorgen, 10. Dezember 2019, wurden zwei Personen verletzt. GLEINSTÄTTEN. Eine 32-jährige Pkw-Lenkerin aus dem Bezirk Leibnitz geriet gegen 06:00 Uhr im Ortsteil Prarath auf der glatten Fahrbahn beim Einfahren von einer Gemeindestraße auf die B74 ins Rutschen und stieß gegen den in Richtung Gleinstätten fahrenden Pkw eines 24-Jährigen, ebenfalls aus dem Bezirk Leibnitz. Der 24-Jährige wurde leicht verletzt, seine Unfallgegnerin erlitt Verletzungen unbestimmten...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
3

Danke an die Einsatzkräfte
Schwerer Verkehrsunfall endet glimpflich

ARNFELS/LEUTSCHACH. Glück im Unglück hatte ein Lenker aus dem Bezirk Leibnitz auf der B69 aus Arnfels kommend kurz vor dem Ortsgebiet von Leutschach. Nachdem er in einer Rechtskurve auf die gegenüberliegende Straßenseite kam, krachte der Lenker in die Böschung und wurde zurück auf die Fahrbahn geschleudert. Erst nach rund 150 Meter kam der erheblich beschädigte Kleinbus zu stehen. Der Lenker konnte Gottseidank leicht verletzt und selbst aus dem Auto steigen. Eingesetzt waren TLF, MZF und MTF...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Danke an die Einsatzkräfte
Fahrzeug nach Unfall mit Seilwinden geborgen

EICHBERG. Ein 37-jähriger alkoholisierter Pkw-Lenker aus dem Bezirk Leibnitz kam in der Nacht auf Samstag, 9. November 2019, mit seinem Fahrzeug von einer Gemeindestraße ab. Der 37-Jährige und sein 52-jähriger Beifahrer, ebenfalls aus dem Bezirk Leibnitz, wurden mit leichten Verletzungen in das LKH Wagna gebracht. Der 37-Jährige fuhr um 03.50 Uhr auf einer Gemeindestraße bergwärts. In einer Kurve kam er von der Fahrbahn ab. Der Pkw touchierte einen Maschendrahtzaun und rutschte danach über eine...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Danke an alle Einsatzkräfte
Verkehrsunfall mit Personenschaden in Straß

A9, STRASS. Bei einem Verkehrsunfall Dienstagfrüh, 1. Oktober 2019, wurden mehrere Personen verletzt. Ein 24-jähriger Slowene lenkte einen Pkw auf der A9 in Fahrtrichtung Slowenien, als er gegen 08:30 Uhr vermutlich wegen Übermüdung rechts von der Fahrbahn abkam. Daraufhin prallte der Pkw am unteren Ende der Böschung gegen einen Wildschutzzaun und wurde wieder auf die Fahrbahn zurückgeschleudert. Das Fahrzeug rutschte abermals über die Böschung nach unten, schrammte den Wildschutzzaun entlang...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Ölaustritt
Sattelkraftfahrzeug prallte gegen Verkehrszeichen

Ein 37-Jähriger aus Slowenien prallte Donnerstagnachmittag, 5. September 2019, mit seinem Sattelkraftfahrzeug gegen mehrere Verkehrszeichen. Er wurde leicht verletzt. Durch den Anprall floss Dieselkraftstoff aus. A9, GRALLA. Der 37-Jährige fuhr gegen 13:20 Uhr mit einem Sattelkraftfahrzeug auf der Pyhrnautobahn A9 in Fahrtrichtung Süden. Bei Straßenkilometer 214,0 kam er vermutlich aufgrund Sekundenschlafs von der Fahrbahn ab, prallte gegen mehrere Verkehrs- und Hinweiszeichen sowie ein...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Bitte um Hinweise
Verkehrsunfall mit Fahrerflucht

WAGNA. Sonntagmorgen, 18. August 2019, kam es zu einer Kollision zwischen einem 54-jährigem Motorradlenker und einer 26-jährigen Pkw-Lenkerin. Der Motorradfahrer wurde unbestimmten Grades verletzt, die stark alkoholisierte 26-Jährige beging Fahrerflucht. Gegen 07:45 Uhr lenkte der 54-Jährige aus dem Bezirk Leibnitz sein Motorrad auf der L611 aus Leibnitz kommend in Richtung Süden. Zur selben Zeit befuhr die 26-jährige Leibnitzerin mit ihrem Pkw den Wasserwerkweg in Richtung L611. An einer...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.