Brandeinsatz

Beiträge zum Thema Brandeinsatz

7

Einsatz für die Feuerwehr
Eggendorfer Einfamilienhaus in Flammen

In Eggendorf (Gemeinde Sitzenberg-Reidling) brach heute Morgen in einem Wohnhaus ein Brand aus. Als die Feuerwehr Reidling eintraf schlugen die Flammen bereits aus dem Dach. Sofort wurde die Brandalarmstufe erhöht und die Feuerwehren der Gemeinde Atzenbrugg nachalarmiert. EGGENDORF (pa). Sofort wurde mit mehreren C-Rohren ein Löschangriff in Angriff genommen. Nach einer Zeit zeigten die Löscharbeiten, die unter Verwendung von schwerem Atemschutz vorgetragen wurden, Wirkung. In der Zwischenzeit...

  • Tulln
  • Marlene Trenker
Ein brennender Laubhaufen war der Grund für den Einsatz. Die Feuerwehr konnte das Feuer rasch löschen.
2

Feuerwehreinsatz
Brennender Laubhaufen in Tulfes gelöscht

TULFES. Am Dienstagvormittag musste die Freiwillige Feuerwehr Tulfes zu einem Brand ausrücken. Ein brennender Laubhaufen war der Grund für den Einsatz. Brandeinsatz in der Gemeinde Tulfes: Dienstagvormittag, kam es gegen ca. 9:00 Uhr im Bereich einer ehemaligen Mist-Ablagestelle zu einem Laubbrand. Die eintreffenden Einsatzkräfte konnten die Glutnester rasch löschen und so Schlimmeres verhindern.„Der Einsatz war schnell erledigt. Wir mussten das Laub nur ein wenig auseinanderziehen und konnten...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Erste Aufräumarbeiten im zerstörten Probensaal des Theater Phönix.
3

Nach Brand
Schäden im Theater Phönix größer als bisher angenommen

Aufgrund der Verrußung sind die Sanierungsarbeiten im Linzer Theater Phönix doch wesentlich aufwändiger als im ersten Moment nach dem Brand angenommen. Der Schaden beläuft sich auf rund 300.000 Euro. Das Theater freut sich unterdessen über eine Welle der Solidarität. LINZ. Wie berichtet, ist es am 2. April durch einen technischen Defekt zu einem Brand im Theater Phönix in der Wiener Straße gekommen, der von der Feuerwehr aber rasch unter Kontrolle gebracht werden konnte. Am Anfang schien der...

  • Linz
  • Christian Diabl
Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld und Stadtfeuerwehr Oberwart waren im Einsatz.
13

Stadtfeuerwehr Pinkafeld
Drei Personen bei Schlafzimmerbrand gerettet

Die Feuerwehren Pinkafeld und Oberwart waren am Samstagabend bei einem Löscheinsatz. PINKAFELD. Am Abend des 17. April 2021 wurde die Stadtfeuerwehr Pinkafeld mittels Sirene und Rufempfänger zu einem B2 (Brand im Obergeschoß mit Menschenrettung) in die Brauhauswiese alarmiert. Die Stadtfeuerwehr Pinkafeld rückte mit einem ELF (Einsatzleitfahrzeug), einem ULF (Universallöschfahrzeug), einem RLF (Rüstlöschfahrzeug), einem LF (Löschfahrzeug) und achtundzwanzig Mann zum Einsatz aus. Da die...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
8

Brand in Altmünster
Es lodern die Flammen neben der Feuerwehr!!

Übungsfreitag, in Kleingruppen. Plötzlich ALARM! Es brennt in der Nachbarschaft der Feuerwehr Altmünster! Der Alarmtext um 19:40 Uhr auf den Pagern der Wehrmänner war „Brand, Baum, Flur, Böschung“. Die Einsatzadresse in direkter Nachbarschaft des Sicherheitszentrums Altmünster; da gerade die Einsatzkräfte vor Ort waren, war es möglich, sehr rasch an der Einsatzstelle zu sein. Am Einsatzort war es aus momentan nicht geklärter Ursache, zu einem Brand einer Hecke gekommen. Mittels mehrerer...

  • Salzkammergut
  • Wilfried Fischer
FF Wolfsbach
14

Feuerwehreinsatz
Höchste Alarmstufe bei Bauernhofbrand in Wolfsbach

Gegen 3:30 Uhr wurden in der Nacht auf Dienstag zehn Feuerwehren nach Wolfsbach (Bezirk Amstetten) zu einem Brandeinsatz der höchsten Alarmstufe 4 gerufen. WOLFSBACH. Am Dienstag, 13. April um 03:30 Uhr wurde die FF Wolfsbach gemeinsam mit der FF St. Valentin und acht weiteren Feuerwehren zu einem „B4 – Brand eines landwirtschaftlichen Objektes“ in Wolfsbach alarmiert. Aus bisher unbekannter Ursache war im Dachstuhl des Wirtschaftstraktes ein Feuer ausgebrochen. Beim Eintreffen an der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Fotos: FF Ernsthofen
8

Ernsthofen
Feuerwehreinsatz wegen stärkerer Rauchentwicklung

ERNSTHOFEN. Am Dienstagabend, 13. April um 19:17 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Ernsthofen gemeinsam mit der Feuerwehr St. Valentin zu einem Brandeinsatz in einem landwirtschaftlichen Objekt alarmiert. Aus unbekannter Ursache kam es bei einer Hackschnitzelheizung, welche in einer Halle untergebracht ist, zu einer starken Rauchentwicklung. Nach rascher Lageerkundung des ersten Atemschutztrupps konnte Entwarnung gegeben werden, da mit der Wärmebildkamera keine überdurchschnittlichen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Kellerbrand in der Günserstraße in Mitterpullendorf.
Video

Feuerwehreinsatz mit Personenrettung
Kellerbrand in Mitterpullendorf wurde gelöscht

Fünf Feuerwehren (Oberpullendorf, Neutal, Unterpullendorf, Stoob, Steinberg-Dörfl) rückten heute Morgen zu einem Kellerbrand in Mitterpullendorf, Günserstraße, aus. Der Brand wurde bereits gelöscht. Die Ursache ist derzeit noch unklar. MITTERPULLENDORF. Am 13. April gegen 7.45 Uhr bemerkten Bewohner eines Mehrparteienhauses Raucheintritt durch die Eingangstüren in deren Wohnungen. Brandbekämpfung Sofort alarmierte die Landessicherheitszentrale Burgenland die Feuerwehr Oberpullendorf und...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Der Strembach trat an mehreren Stellen wie hier in Ollersdorf über die Ufer.
5

Einsatzstatistik 2020
Feuerwehreinsätze in den Bezirken Güssing und Jennersdorf

Auch im Corona-Jahr 2020 waren die Wehren der Bezirke Güssing und Jennersdorf bei Einsätzen gefordert. JENNERSDORF/GÜSSING. 939 Einsätze leisteten die Feuerwehren des Bezirkes Jennersdorf im Jahr 2020. 865 Einsätze waren technischer Natur, 74mal brannte es. Die Mitglieder leisteten 11.565 Einsatzstunden. Zu insgesamt 84 Bränden und 638 technischen Einsätzen kamen im Vorjahr die Feuerwehren des Bezirks Güssing. Das macht in Summe 722 Einsätze und 9.653 Einsatzstunden. Hochwassereinsätze Vor...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
3

Einsatz
Brandeinsatz für die Feuerwehr und Verabschiedung

Die FF Altenberg wurde zu einem Brandverdacht in die Donaustraße alarmiert. ALTENBERG (pa). Beim Eintreffen am Einsatzort warRauchentwicklung in einem Zimmer eines Hauses und einen Schwelbrand in einer Zwischenwand zu bemerken. Mittels Wärmebildkamera wurde nach Glutnestern gesucht. Es folgte die Öffnung der Zwischenwand und die Entfernung der Isolierung. Mittels Kübelspritze und Schaumlöscher wurden die Glutnester abgelöscht. Zur Unterstützung wurde die FF St. Andrä-Wördern angefordert. Es...

  • Tulln
  • Marlene Trenker
Eine junge Bergbauernfamilie steht vor dem Nichts
4

Spendenaktion
Nach verheerendem Bauernhaus-Brand in Arriach

Bei dem Brand verlor eine Bergbauernfamilie Hab und Gut. Die Bergbauernfamilie war auch in Villach gut bekannt, ihre Produkte sind seit jeher Bestandteil des Villacher Wochenmarktes. Nun gibt es die Möglichkeit zu helfen. ARRIACH. Mit dem verheerenden Brand letzte Woche verliert die Arriacher Bauernfamilie Tauchhammer nicht nur Hab und Gut, sondern auch ihre Lebensgrundlage. Seit vielen Jahren ist sie ihren Bioprodukten auch am Villacher Wochenmarkt verteten. Vor allem die natürlich erzeugten...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Ein Pkw-Anhänger mit einer Ladung Stroh war im Landecker Tunnel in Brand geraten (Symbolbild).

Polizeimeldung
Anhänger mit Stroh-Ladung geriet im Landecker Tunnel in Brand

FLIEß. Während der Fahrt durch den Landecker Tunnel auf der A12 Inntalautobahn fing Stroh, das auf einem Pkw-Anhänger geladen war, plötzlich Feuer. Der 52-jährige Lenker erlitt bei dem Löschversuch leichte Verletzungen. Brand auf der A12 in Fließ Am 10. April 2021 gegen 09.25 Uhr lenkte ein 52-jähriger österreichischer Staatsbürger einen PKW mit einem Anhänger, auf dem er Stroh geladen hatte, auf der A12 im Landecker Tunnel in Richtung Süden. Dabei stellte er fest, dass das Stroh zu brennen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
13

Zimmerbrand in Altmünster
Drei Verletzte bei Brandereignis

Zimmerbrand „Am Nussbauhof“: Um 1:25 Uhr am 10.4.2021 schrillten die Sirenen aller vier Feuerwehren im Gemeindegebiet von Altmünster. Am Nussbaumhof kam es aus noch ungeklärter Ursache zu einem Zimmerbrand in einem Mehrparteienhaus. Bei diesem wurden mehrere Personen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung vom Roten Kreuz versorgt und ins Krankenhaus verbracht. Nach etwa 2 Stunden konnte „Brand aus“ gegeben werden und die Wehren in die Zeugstätten einrücken. Bei diesem Einsatz standen insgesamt 71...

  • Salzkammergut
  • Wilfried Fischer
Symbolfoto

Polizeimeldung Pinzgau
Brandvorfall in Bruck

Zu einer starken Rauchentwicklung kam es am Vormittag des 10. April in Bruck an der Glocknerstraße. BRUCK. Ursache dafür dürfte erhitztes Wachs zur Herstellung von Kerzen im Heizraum im Keller eines Wohnhauses gewesen sein. Bei Eintreffen der Polizei befand sich der 80-jährige Hausbesitzer im Freien, seine noch im Haus befindliche 83-jährige Ehefrau wurde von den Polzisten evakuiert. Die Feuerwehren Bruck und St. Georgen waren mit insgesamt sechs Fahrzeugen und 41 Einsatzkräften vor Ort und...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Hippach
Dachstuhlbrand in Laimach

Hippach. Einsatz kurz nach 2 Uhr früh für die Feuerwehren Laimach, Ramsau, Zell, Schwaz und Schwendau. Bei einem Wohnhaus mit zwei Parteien, dürfte der Brand von einem Balkon im 1.Stock ausgegangen sein und griff auf den Dachstuhl über, Feuerwehren gelang es unter schwerem Atemschutz und mit Unterstützung der Drehleiter von der FF Ramsau sowie der ATS- Schwaz den Brand einzudämmen. Nach ersten Informationen gab es keine Verletzten

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
5

Brandeinsätze in Großpetersdorf

Zu zwei Brandeinsätzen wurde die Feuerwehr Großpetersdorf am 08.04. gerufen. Gegen 17:00 brannte ein Flur in der Nähe des Fischteiches. Der Brand konnte rasch gelöscht werden. Um 22:30 wurde die Feuerwehr zu einem Brand eines Holzlagers Höhe Umfahrungsstraße alarmiert. Da der Brand so soweit fortgeschritten war, musste der Löschangriff mittels 6 Strahlrohren durchgeführt werden. Auf Grund der Wasserversorgung musste ein Tankpendelverkehr mittels Tanklöschfahrzeugen installiert werden, wobei ein...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Oliver Class
1 132

Archiv ...
Damals & Heute - Wienersdorfer Asphalt - Werk Dachpappen u. Teerproduktenfabrik Richard Felsinger 1855 bis 2021

Damals & Heute - Wienersdorfer Asphalt - Werk Dachpappen u. Teerproduktenfabrik Richard Felsinger 1855 bis 2021 und jetzige ABO Begleiten Sie uns auf eine Reise durch mehr als 160 Jahre Firmengeschichte und lernen Sie uns kennen: Die Entwicklung der ABO Asphalt-Bau Oeynhausen GmbH vom Familienbetrieb zum großen Player im Asphalt-Bau. Wir schreiben das Jahr 1855: Johann Felsinger gründet die Asphaltgesellschaft Felsinger. Der Betrieb hat sich auf die Erzeugung von wasserdichten Stoffen und...

  • Baden
  • Robert Rieger
Ein Dachstuhl in Kundl stand am Dienstag vormittags in Flammen.
3

Brand
Dachstuhl eines Kundler Wohnhauses stand in Flammen

Brand des Dachstuhls eines Kundler Wohnhaus rief am Dienstagvormittag mehrere Feuerwehren auf den Plan. KUNDL (red). Am Dienstag, den 6. April mussten gleich mehrere Feuerwehren in Kundl ausrücken. Der Dachstuhl eines Hauses in Kundl war am Vormittag, gegen 9:20 Uhr, vermutlich aufgrund eines Hitzestaus in einem Kamin in Brand geraten. Im Einsatz standen die Feuerwehren Kundl, Novartis/Kundl, Breitenbach am Inn und Wörgl. Gemeinsam bekämpften bzw. löschten sie den Brand. Es entstand ein...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Nachbarn hatten den Brand bemerkt und die Feuerwehr alarmiert.
19

Brandeinsatz
Feuer zerstört Probenraum im Theater Phönix

UPDATE, 3. April 2021: Laut ersten Ermittlungsergebnissen der Polizei kann Fremdverschulden als Brandursache ausgeschlossen werden. Ob ein technisches Gebrechen den Brand ausgelöst hat, muss bei weiteren Untersuchungen geklärt werden.  Im Theater Phönix in der Wiener Straße ist es am Freitagabend zu einem Brand gekommen, der den Probenraum sowie Teile des Daches komplett zerstört hat. Verletzt wurde niemand. LINZ. Kurz vor 19 Uhr gingen bei der Berufsfeuerwehr Linz mehrere Notrufe ein. Im...

  • Linz
  • Christian Diabl
Fotos: FF Steyr/LZ1
5

Feuerwehreinsatz
Müllcontainerbrand in Wohnsiedlung in Steyr

STEYR. In der Nacht auf Samstag, 3. April wurden die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Steyr unsanft aus dem Schlaf gerissen. Kurz vor 2 Uhr Früh wurden die Löschzüge 1 (Innere Stadt) und 4 (Christkindl) zu einem brennenden Müllcontainer in die Keplerstraße alarmiert. Ein Abfallcontainer stand in Vollbrand, aus dem Unterstand schlugen beim Eintreffen des ersten Tanklöschfahrzeuges bereits hohe Flammen heraus. Der Brand konnte mittels Schnellangriffseinrichtung rasch...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Der Böschungsbrand konnte von der Feuerwehr Kaunerberg rasch gelöscht werden (Symbolbild).

Polizeimeldung
Böschungsbrand konnte in Kaunerberg rasch gelöscht werden

KAUNERBERG. Die Freiwillige Feuerwehr Kaunerberg wurde am Donnerstag zu einem Böschungsbrand alarmiert. Das Feuer konnte rasch gelöscht werden. Böschungsbrand in Kaunerberg Am 01. April 2021 gegen 13:15 Uhr kam es in der Gemeinde Kaunerberg zu einem Böschungsbrand im Ausmaß von rund fünf Quadratmetern. Die Freiwillige Feuerwehr Kaunerberg konnte das Feuer rasch löschen konnte. Die Brandursache konnte laut Angaben der Polizei nicht ermittelt werden. (Quelle: Polizei) Landeckerin fiel auf...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
1 27

Brandeinsatz in Wien ...
Großeinsatz am Gründonnerstag Abend für die Wiener Feuerwehr bei der Firma Radatz Erlaaer Str.

LIESING Großeinsatz für die Feuerwehr bei Radatz in Erlaa! Aus noch ungeklärter Ursache ist im bekannten Fleischereibetrieb RADATZ in Erlaa am späten Nachmittag ein Feuer am Dach ausgebrochen. Nach Information wird der Brand noch bis in die Nacht andauern. Wegen der leicht brennbaren Stoffe, erweisen sich die Löscharbeiten sehr schwierig. Um an den Feuerherd heranzukommen musste die Drehleiter eingesetzt werden. Archiv: Robert Rieger Fotos: Gabi Holnsteiner - Robert Rieger Photography © Circus...

  • Wien
  • Liesing
  • Robert Rieger
Durch ein beherztes Eingreifen der Nachbarn konnte Schlimmeres verhindert werden.
3

Feuerwehreinsatz
Dank Nachbarn größerer Wohnhausbrand verhindert

Am 31. März um 13:14 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Schärding zu einem Wohnhausbrand in die Hans-Carossa-Straße alarmiert. SCHÄRDING. Eines gleich vorweg: Aufgrund aufmerksamer Nachbarn – welche mittels Feuerlöscher und Wasserschlauch einen ersten Löschangriff starteten, nachdem sie den Notruf gewählt hatten – konnte ein größerer Brand von drei direkt aneinander gebauten Wohnhäusern verhindert werden. Im Außenbereich hatte auf Grund unbekannter Ursache die Wandvertäfelung zu...

  • Schärding
  • David Ebner
Brand eines Lkw auf der Inntalautobahn in Zams: Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt.
4

Polizeimeldung
Betonmischer geriet auf der A12 bei Zams in Brand

ZAMS. Wegen eines Lecks im Hydrauliksystem geriet am Montag auf der Inntalautobahn ein Lkw in Brand. Zudem verursachte das Leck eine 180 Meter lange Ölspur. Verletzt wurde beim Vorfall niemand. Brand eines LKW auf der Inntalautobahn in Zams Am 29. März 2021 gegen 12.40 Uhr geriet auf der A 12 Inntalautobahn bei Zams in Fahrtrichtung Westen ein beladener Betonmischwagen in Brand, weil aufgrund eines Lecks im Hydrauliksystem Öl austrat, auf den heißen Motor bzw. die heiße Plastikabdeckung...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.