Alles zum Thema Atemschutz

Beiträge zum Thema Atemschutz

Wirtschaft
Stefan Fercher und Jasmin Fercher teilen sich die Geschäftsleitung von Osma in Obervellach
3 Bilder

Osma-Firmenjubiläum
Seit 30 Jahren trocken und rein

OBERVELLACH (ven). Seit 30 Jahren dreht sich bei der Firma Osma in Obervellach alles rund ums Thema "Trocknen". Was damals mit Firmengründer Oswald Marolt begann, setzt seine Tochter heute erfolgreich fort. 1989 gegründet Das Unternehmen ist Spezialist für die Trocknung, Belüftung und Desinfizierung von Bekleidung, Arbeitsschutzhelmen und Schuhwerk und hat sich vom Mölltal aus zu einem echten Global Player entwickelt, das weltweit Kunden erfolgreich von der Qualität seiner Produkte...

  • 21.05.19
Lokales
9 Bilder

ATEMSCHUTZ-LEISTUNGSTEST (FINNENTEST) DER OHLSDORFER FEUERWEHREN

Bereits zum dritten Mal wurde im Gerätehaus Ohlsdorf der Atemschutz- Leistungstest (Finnentest) durchgeführt.Neben der gesundheitlichen Eignung ist der positiv absolvierte Atemschutz-Leistungstest eine wesentliche Voraussetzung für das Tragen von „schwerem“ Atemschutz. Es handelt sich dabei um einen genormten und wissenschaftlich evaluierten Mindeststandard-Leistungstest für Atemschutzgeräteträger in kompletter persönlicher Schutzausrüstung über 5 Stationen. Der Test dient der Einschätzung der...

  • 12.05.19
  •  1
Lokales
Neueste Atemschutztechnik für die Feuerwehr Breitstetten.

Atemschutz
Neueste Technik für die Feuerwehr

BREITSTETTEN. Nach der Florianimesse in Breitstetten wurden die neuen Atemschutz Geräte der Feuerwehr gesegnet und in Dienst gestellt. Bürgermeister Thomas Nentwich, Erika Kolm, designierter nächster Bürgermeister Clemens Nagel und einige Gemeinderäte besuchten die Veranstaltung der Feuerwehr. Die  neuen Atemschutzgeräte wurden aus Mitteln der Gemeinde, des Landes und Eigenmitteln der Feuerwehr finanziert.

  • 07.05.19
Lokales
15 Bilder

Wohhausbrand in Afiesl
Bezirksübergreifende Zusammenarbeit der Feuerwehren aus Rohrbach und Urfahr Umgebung

Zum 3. Brandeinsatz innerhalb von drei Wochen wurde die FF-Piberschlag am 23.04.2019 um 04:06 Uhr nach Afiesl (Bezirk Rohrbach) alarmiert. Bereits bei der Anfahrt rüstete sich ein Trupp mit schwerem Atemschutz aus. Am Einsatzort angekommen schlugen Flammen aus dem Dachstuhl. Unser Atemschutztrupp bekam die Information das sich keine Menschen oder Tiere mehr im Haus befinden und begann sofort mit der Brandbekämpfung im Innenangriff. Über das Dachgeschoss wurde in den brennenden Dachboden...

  • 23.04.19
Lokales
3 Bilder

FF VASSACH.ONLINE
Wohnungsbrand im Villacher Stadtteil Lind

Am 17. April gegen 13:30 Uhr meldeten aufmerksame Anrufer Qualm aus einer Wohnung im Villacher Stadtteil Lind. Entsprechend des Alarmplans wurde Alarmstufe 2 ausgelöst und damit die Freiwilligen Feuerwehren Hauptfeuerwache und Vassach alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte der Rauch auch sofort wahrgenommen werden, welche aus einem Fenster einer Wohnanlage drang. Ein Atemschutztrupp verschaffte sich über die Drehleiter und den Balkon Zutritt zur Wohnung und löschte den...

  • 18.04.19
Lokales
156 Bilder

Weiße Fahne bei Atemschutzleistungsprüfung in Steyr

Am 13. April 2019 war es wieder so weit, die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Steyr konnten im Bereich des Atem- und Körperschutzes Ihr Fachwissen unter Beweis stellen. Insgesamt nahmen 2 Trupps in Bronze, 2 Trupps in Silber und 3 Trupps in Gold diese Herausforderung um die begehrten Leistungsabzeichen an. Ziel und Zweck der Atemschutzleistungsprüfung ist es, die bei den Lehrgängen an der Landesfeuerwehrschule und bei der laufenden Ausbildung in der eigenen Feuerwehr im Bereich...

  • 15.04.19
Lokales
8 Bilder

75 geprüfte Atemschutzgeräteträger

Am 6. April 2019 fand im Feuerwehrhaus Haag am Hausruck die Atemschutzleistungsprüfung des Bezirkes Grieskirchen statt. Atemschutzgeräte isolieren den Geräteträger von der Umgebungsatmosphäre und versorgen ihn mit atembarer Luft. Der Umgang mit solchen Geräten erfordert eine spezielle Ausbildung und muss laufend geschult und geübt werden. Als Wissensüberprüfung wird dazu die Atemschutzleistungsprüfung durchgeführt. Jeder Trupp, bestehend aus drei Feuerwehrmitgliedern, muss fünf...

  • 07.04.19
Lokales
4 Bilder

FF Markt Hartmannsdorf
Atemschutzleistungsprüfung

Am 16. März 2019 traten acht Kameraden zur Atemschutzleistungsprüfung in Sinabelkirchen an: Die gestellten Aufgaben sollen von den Atemschutztrupps ein einer Sollzeit in Teamarbeit möglichst fehlerfrei durchgeführt werden. Dafür sind umfangreiche Übungen im Vorfeld notwendig. Die Prüfung beinhaltet fünf Stationen: • Theoretische Wissensabfrage • Aufnehmen des Atemschutzgeräts • Menschrettung im Zuge eines Brandeinsatzes • Innenangriff (Zimmerbrand) • Herstellen der...

  • 17.03.19
  •  2
Lokales
Gerät, Haube und Flasche wiegen rund 16 Kilogramm: Walter Hamal, Christopher Gatschnig, Reinhold Albler (v.l.)

Sieben Kameraden ausgebildet
Premiere: Atemschutzausrüstung für Stallhof

Große Freude in Stallhof: Die Freiwillige Feuerwehr wurde erstmals mit Atemluftgeräten ausgestattet. „Sie gehören zur Grundausrüstung einer Wehr dazu“, verweist HBI Reinhold Albler auf die Wohnbauten in Stallhof und Stallhof-Dorf, die durchaus zu möglichen Einsatzszenarien werden könnten. Er ist froh, dass er gemeinsam mit Philipp Gaisch (Atemschutzwart), Christopher Gatschnig, Walter Hamal, Bernd Kiefer, Johann Knerl, Christoph Krainer und Gerhard Sabathy nun mit einem schlagkräftigen...

  • 01.03.19
  •  1
Lokales
2 Bilder

Einsatz im Bezirk
Mittels Tischtennis zum Atemschutzträger

GRAMATNEUSIEDL (les). Einer der wichtigsten Pfeiler der Feuerwehrarbeit ist mit Sicherheit der Atemschutz. Drei Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Gramatneusiedl bereiten sich aktuell auf das zweitägige Ausbildungsmodul "Atemschutzgeräteträger" vor, das im April in Bruck an der Leitha stattfinden wird. Die FF Gramatneusiedl erklärt: "Diese Ausbildung und diverse medizinische Untersuchungen sind nötig,  um im Einsatzfall überhaupt Atemschutz verwenden zu dürfen und zu können. Die...

  • 28.02.19
Lokales
11 Bilder

Für Gefahrstoffeinsätze gerüstet
FF-Tarsdorf übte mit Vollschutzanzügen

Als eine Feuerwehr des Gefahrstoffzuges im Bezirk Braunau muss auch die FF-Tarsdorf hier regelmäßig Schulungen und Übungen durchführen. Hierfür stand die KW 08 ganz im Zeichen dieses Themas. Am Montag fand eine theoretische Schulung statt. Hier lernten die Kameraden in der Theorie das richtige vorgehen bei solch Einsätzen und auch die damit verbundenen Gefahren. Auch die Handhabung des Schutzanzuges wurde erläutert. Da die FF-Tarsdorf sechs Stück solcher Übungsanzüge besitzt fand am Donnerstag...

  • 21.02.19
Lokales
Bezirks-Kdt. Karl Meusburger, Abschnitts-Kdt. Hannes Harasser, Kdt. Josef Schwaighofer, Stv. Marco Remmelhofer, Georg Hochwarter, Anton Perterer, Bgm. Konrad Walk (v. li.).

Freiwillige Feuerwehr Hochfilzen
Vollversammlung der Hochfilzener Florianis

HOCHFILZEN (rw). Insgesamt 43 Einsätze hatten die Mitglieder der Feuerwehr Hochfilzen im Vorjahr abzuarbeiten. Kommandant Josef Schwaighofer berichtete bei der 115. Vollversammlung von zwei Hauptübungen, etlichen Zugs-, Gruppen- und Abschnittsübungen speziell für Atemschutz-Träger, Fahrer, Funker und Maschinisten. An der Feuerwehrschule wurden vier Lehrgänge und vier Grundlehrgänge besucht. Der Appell des Kommandanten richtete sich an alle Atemschutz-Träger, die geforderten Untersuchungen...

  • 20.02.19
Lokales
2 Bilder

Altmünster
Top im Bereich Atemschutz

Am 16.2.2019 fand in Laakirchen die Atemschutzleistungsprüfung in Silber des Abschnitts Gmunden statt.Aus der Gemeinde Altmünster bildeten drei Kameraden aus drei Feuerwehren ein Team. Martin Nussbaumer (Altmünster), Robert Spiesberger (Neukirchen) und Christian Spießberger (Reindlmühl) bildeten dabei ein Atemschutzteam. Diese meisterten die 4 Stationen mit Bravour und konnten einen gemeinsamen Erfolg in Silber nach Hause bringen. „Top Ausbildung und gepflegte Kameradschaft, machen sich...

  • 19.02.19
Lokales
Der Brand ist vermutlich vom Herd ausgegangen, verletzt wurde dabei niemand.
5 Bilder

Kellerbrand im Kaunertal
Herd in Ferienwohnung geriet in Brand

KAUNERTAL. Mit der Meldung ''Brand MFH Keller'' wurde die Feuerwehr Kaunertal am Donnerstag den 03.01.2019 um 10.46 Uhr alarmiert. In einer Pension im Ortsteil Unterhäuser war in einer im Keller befindlichen Ferienwohnung ein Brand ausgebrochen. Ein Atemschutztrupp konnte den in Brand geratenen Herd sowie den Dunstabzug mittels HD-Rohr binnen kurzer Zeit löschen. Personen befanden sich glücklicherweise nicht in der Wohnung. Die Wasserversorgung wurde durch einen nahe gelegenen Hydrant...

  • 04.01.19
Lokales
Drei Atemschutztrupps absolvierten die Prüfung erfolgreich und erhielten die Urkunde und das Abzeichen der Ausbildungsprüfung Atemschutz überreicht.
2 Bilder

Ausbildungsprüfung "Atemschutz"

WOLFSGRABEN (pa). Die Ausbildungsprüfung "Atemschutz" dient zur Vertiefung der Kenntnisse für den Atemschutzeinsatz.
 Das Ziel der Ausbildungsprüfung ist eine Qualitätskontrolle des Ausbildungsstandes der Feuerwehr-mitglieder unter vorgegebenen einheitlichen Bedingungen.
 Der Ablauf einer Ausbildungsprüfung ist wie ein komplexer Atemschutzeinsatz aufgebaut: an 4 Stationen wird das korrekte Ausrüsten, eine Personensuche unter Sichtbehinderung, ein Löschangriff über Hindernisse sowie das...

  • 02.01.19
  •  1
Lokales
4 Bilder

Wehrversammlung der FF Wohlsdorf
7578 Stunden für die Bevölkerung von Wohlsdorf und Schönaich

Wie jedes Jahr versammelten sich auch heuer wieder am 7. Dezember die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Wohlsdorf im Rüsthaus zur Wehrversammlung. Zu Beginn begrüßte HBI Kevin Prügger die Ehrengäste Bürgermeister Peter Neger, LFR Helmut Lanz, ABI Anton Primus, ABI Erich Schipfer, OBI a.D. August Freiding und OBI Dietmar Konrath sowie die zahlreich versammelten Feuerwehrkameradinnen und -kameraden und nachdem die vorgeschriebene Beschlussfähigkeit festgestellt wurde, gedachte...

  • 17.12.18
  •  1
Lokales


AM GRUPPENFOTO von links nach rechts:
Erste Reihe hockend: BI Franz Maier, V Georg Kröpfl, LM Patrick Trappl, ASB Sabrina Scheibelberger, BR Ewald Edelmaier.
Zweite Reihe: BI Josef Rametsteiner, EBI Herbert Kellner, HFM Franz Edelmaier, HLM Wolfgang Burger, HFM Gerald Dirnberger, LM Stefan Trappl, FM Florian Lintner, BI Klaus Böhm, OFM Martin Wagner, BSB Wolfgang Steflicek.
Dritte Reihe: BI Daniel Fröschl, LM Daniel Scheibelberger, HFM Christian Ebner.

Ausbildungsprüfung Atemschutz erfolgreich absolviert

Drei Silbergruppen und eine Bronzegruppe traten an. FRIEDERSBACH. Am Samstag, den 08.Dezember 2018 kam das Prüferteam mit Hauptprüfer BSB Wolfgang Steflicek nach Friedersbach um die Ausbildungsprüfung Atemschutz abzunehmen. Die freiwillige Feuerwehr Friedersbach trat mit 12 Mann zur Ausbildungsprüfung an. Ein Mitglied der FF Eschabruck und ein Mitglied der FF Kleinschönau traten mit uns an. Die Ausbildungsprüfung bestand aus fünf Stationen. Die erste Station fand unter erschwerten...

  • 11.12.18
Lokales
vl.: Prüfer FT Ing. Florian Waldschütz, ASB Arnold Hauer,  mit ihren Abzeichen OBI Christian Zeder, HBI Jörg Voglsinger, VM Florian Voglsinger, LM Thomas Pass, Prüfer OBI Peter Schmutz, Bezirkskommandant OBR Christian Angerer,
68 Bilder

Feuerwehrmänner VERGOLDET!

Am ersten Adventsamstag gingen vier Feuerwehrkameraden der FF Stoitzendorf nicht auf einen Adventmarkt sondern stellten sich der Ausbildungsprüfung Atemschutz in der Stufe Gold unter der Leitung von Hauptprüfer OBI Schmutz Peter von der FF Horn. Bei dieser Ausbildungsprüfung werden die vier Positionen innerhalb des Atemschutztrupps gezogen. Die zu bewältigenden Stationen gliederten sich in Ausrüsten mit Atemschutz im Fahrzeug, eine Personensuche sowie die Rettung eines bei diesem Szenario...

  • 01.12.18
Lokales
So eine Atemsschutz-Übung ist unerlässlich, damit unsere Florianijünger für den Ernstfall gut gerüstet sind.
2 Bilder

Freiwillige Feuerwehr
Übungstrecke in puncto Atemschutz

Frauentaler Feuerwehren üben auf der Atemschutzübungsstrecke Pirkhof für den Ernstfall. Am Vormittag des 25. November trafen sich die Frauentaler Feuerwehren Schamberg, Frauental und Freidorf bei der Atemschutzübungsstrecke in Pirkhof, um dort gemeinsam im Sachbereich Atemschutz sich für den Ernstfall vorzubereiten. Organisiert wurde diese Übung von FM Susanne Lerchbacher von der FF Freidorf. Insgesamt fünf Atemschutz Trupps nutzten die Chance auf der Atemschutzübungsstrecke zu üben....

  • 28.11.18
Lokales
22 Bilder

Atemschutz Leistungsprüfung 2018

Am 17.11. u. 25.11. fand im Feuerwehrhaus der FF Braunau die jährliche Abnahme der Atemschutzleistungsprüfung in Bronze, Silber und Gold statt. Diese Prüfung trägt wesentlich zur Ausbildung der Atemschutzgerätetzräger bei. Es gilt nicht nur, verschieden Aufgaben in einer vorgegebenen Zeit zu absolvieren, sonder auch, das das Gerät in einem einwandfreien Zustand ist, was in einem Einsatzfall von enormer Wichtigkeit für den Eigenschutz des Trägers ist. Am 17. 11. stellten sich 15 Trupps in...

  • 25.11.18
Lokales
14 Bilder

Ausbildung neu denken: Ausbildungstage im Löschzug 5 Münichholz

STEYR. Während üblicherweise einmal im Monat eine Übung mit großer Personenanzahl in den Löschzügen der Feuerwehr Steyr ausgetragen wird, setzte der Löschzug 5 Münichholz im Monat Oktober zusätzlich auf Gruppenübungen zum Thema Atem- und Körperschutz. Bevor es jedoch mit den Ausbildungen begann mussten sich alle Teilnehmer dem „Finnentest“ unterziehen. Ein körperlicher Eignungstest, bei der jeder Teilnehmer seine Grenzen besser kennenlernen soll und dadurch auch seine Zulassung als...

  • 13.11.18
Lokales
Prüfen des Atemschutzgerätes
9 Bilder

ASLP - Atemschutz Leistungsprüfung
87 Feuerwehrmänner legten Prüfung ab

Am 9. und 10.November 2018 wurde, (bereits zum 16.mal), im Bezirk Linz/Land die Atemschutzleistungsprüfung abgehalten. Dabei erreichten 31 Atemschutztrupps das Leistungsprüfungsziel (13x Bronze, 8x Silber und 10x Gold) und somit konnte im Zuge dieser Veranstaltung an gesamt 87 Mann das Atemschutz Leistungsabzeichen vergeben werden. Bei Atemschutzleistungsprüfungen (ASLP) wird das „einsatzbezogene“ theoretische Wissen, der praktische Umgang mit Atemschutzgeräten, das einsatzmäßige...

  • 11.11.18
Lokales
Bei der Atemschutz-Leistungsprüfung 2018 in Salzburg - Stufe 3 (Gold).
19 Bilder

Salzburgs Feuerwehren
Atemschutz-Leistungsprüfung erfolgreich abgeschlossen

SALZBURG. Am Samstag den 20. Oktober fand in der Landesfeuerwehrschule Salzburg die Atemschutz-Leistungsprüfung statt. 21 Trupps hatten sich für den Bewerb angemeldet: 63 Feuerwehrmitglieder, davon ein Trupp bestehend aus drei Kameradinnen und ein Trupp aus Mönchengladbach.   Johannes Pfeifenberger, Landesfeuerwehrkommandant-Stellvertreter und Landesbranddirektor-Stellvertreter, eröffnete am frühen Morgen den Bewerb. Danach stellte sich die Teilnehmer unter der Aufsicht der Bewerter den...

  • 24.10.18
Lokales

Feuerwehr
Kameraden aus Kappel absolvieren Atemschutz-Prüfung

Atemschutz: Die Feuerwehr Kappel am Krappfeld erstrahlt mit sechs Kameraden in Gold! KAPPEL. Zwei Teams der FF Kappel am Krappfeld, insgesamt 6 Kameraden, stellten sich Anfang Oktober 2018 in der Landesfeuerwehrschule in Klagenfurt der Herausforderung und absolvierten die Atemschutz-Leistungsprüfung in Gold. Die monatelange Vorbereitung und das Training haben sich für alle bezahlt gemacht. Die Kameraden David Bischof, Diethard Gruber, Werner Kogler jun., Philip Leitner, Helmut Proprentner...

  • 17.10.18