Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Dagmar Unterrainer, Janjanin Yubica und Maria Sojer im Itzlinger Park, wo man die Fotos der Weihnachts-Aktion am Zaun sehen kann.
Aktion 23

Bildergalerie
Die "Herzenspost" findet ihren Weg am Zaun in Itzling

Im Itzlinger Park wurden am Zaun Fotos der Aktion aufgehängt, um allen Mitwirkenden "Danke" zu sagen. Es sollte die Verbundenheit der Menschen in Itzling zeigen. "Im Lockdown war uns vieles ja nicht möglich", erklärte Initiatorin Dagmar Unterrainer. Sie brachte in der Weihnachtszeit das Projekt "Herzenspost" auf den Weg. SALZBURG. Viele Kinder aus den Schulklassen von Itzling, der Elisabeth-Vorstadt, Mattsee, aus der Nachmittagsbetreuung und aus dem Kindergarten schrieben Briefe, malten Bilder...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Alle Geburten der Frauenklinik Salzburg im Überblick.
3

Geburten
Geburten der Frauenklinik Salzburg 2022

SALZBURG. Laufend fassen wir hier einen Überblick der aktuellen Geburten der Frauenklinik Salzburg zusammen. Das Team der Regionalmedien wünscht den frisch gebackenen Eltern alles Gute! Geburten im Mai01. Mai 2022: Ein Mädchen der Stefanie Forsthuber aus SeekirchenEin Knabe der Jennifer Gimmelsberger aus Fuschl am See Ein Mädchen der Isabel Lamprecht-Pühra aus Salzburg02. Mai 2022: Ein Knabe der Iris Grabmayr aus HalleinEin Knabe der Katharina Kimoska aus MarktschellenbergEin Knabe der...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Verena Riedl
Heidemarie Eher ist Geschäftsführerin des Vereins JoJo in der Stadt Salzburg.

Psychisch belastet
Verein JoJo sucht in der Stadt Paten für Kinder

Der Verein JoJo unterstützt und begleitet psychisch belastete Familien in Salzburg. Derzeit werden für die Stadt Salzburg und den Flachgau ehrenamtliche Paten gesucht.  SALZBURG. Psychisch belastete Familien waren von der Pandemie und ihren Folgen besonders hart betroffen. Daher waren sämtliche Aktivitäten des Vereins JoJo von den Bemühungen geprägt, trotz der Kontaktbeschränkungen eine kontinuierliche Unterstützung und Begleitung der Kinder und Familien zu gewährleisten.  Rekord bei Betreuung...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Michael Heinl mit dem Team der Stadtgärtner an der neuen Calisthenics-Anlage.
4

Bewegte Stadt
Neue Calisthenics-Anlage in Itzling lädt zum sporteln

Am Rauchenbichl in Itzling kann seit Kurzem an der neuen Calisthenics-Anlage trainiert werden. SALZBURG. Mit diesen Anlagen soll ein niederschwelliges Sport- und Bewegungsangebot im gesamten Stadtgebiet geschaffen werden. Die Kosten für die neue, 180 Quadratmeter große Anlage beim Spielplatz Rauchenbichl, belaufen sich auf rund 45.000 Euro Übungen an Infotafeln  Es wurden acht Reckstangen in unterschiedlichen Höhen von einem bis 2,5 Meter angebracht. Weiters gibt es ein Kletterseil, Ringe, eine...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
2:04

Tipp zur Wochenmitte
Kinder für den Sport auf dem Wasser begeistern

Im Rahmen unserer Video-Reihe hat Kanupolo Salzburg Obmann Tobi Nietzold einen Tipp, wie man Kinder zum Sport begeistern kann. Er meint, einfach mal ausprobieren und motivieren. SALZBURG. Der Verein Kanupolo Salzburg will die Kinder für den exotischen Wassersport begeistern. "Wir laden ein, mit uns aktiv auf das Wasser zu kommen", sagt Vereinsobmann Tobi Nietzold. Im Video erzählt er, was den Sport so besonders macht und warum er sich für Kinder und Jugendliche eignet. Eingeladen ist jeder, der...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Als erster Verein bietet Kanupolo Salzburg ein Kajaktraining für Kinder an. Das freut besonders den Obmann Tobi Nietzold.
4

Kajakfahren in Salzburg lernen
Kanupolo ist bereit für die Salzburger Kids

Der Sportverein Kanupolo Salzburg, am Lieferinger Badesee, bereitet sich mit speziellen Kindertrainings für den Nachwuchs vor. Damit will man Kindern und Jugendliche bis 14 Jahre den Einstieg in das Kajakfahren ermöglichen. SALZBURG. Heuer startet der Sportverein Kanupolo Salzburg ein extra Kanupolo-Training für Zehn- bis 14-jährige wassersportaffine Kinder. Damit ist der Verein der erste und bisher einzige Anbieter für Kinder-Kajaktraining in Salzburg, wie Obmann Tobias Nietzold stolz verrät....

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Anzeige

Günstige Kindersachen im aktion leben laden
Babysachen zu Flohmarktpreisen

Immer mehr alleinerziehende Mütter, junge Paare und Jungfamilien können sich kaum Miete, Strom und Lebensmittel leisten. Wenn sich dann (weiterer) Nachwuchs ankündigt, stellt sich die Frage: Wie kommen wir an einen leistbaren Kinderwagen, ein Gitterbett, einen Maxi-Cosi und die Baby-Bekleidung? Können wir uns Spielsachen leisten oder fressen schon die Windeln unser Budget auf?  Eine verlässliche Anlaufstelle für Jungeltern in schwierigen finanziellen Lagen war schon immer der Verein aktion...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • aktion leben salzburg
Erik Schnaitl mit Freundin Verena und gemeinsamer Tochter Olivia werden bei der Kidical Mass mitradeln.
Aktion 3

Radfahren
Kidical Mass kurvt erstmals durch die Stadt Salzburg

Am Samstag, 14. Mai, geht die erste "Kidical Mass" in Salzburg über die Bühne. Neben Kindern auf dem Fahrrad oder Laufrad sind auch Erwachsene mit Lastenrädern, Kinderradanhängern oder Kindersitzen eingeladen mitzuradeln. SALZBURG. Die "Kidical" Mass ist nicht nur eine Ausfahrt von radbegeisterten Kindern und Eltern, sondern setzt sich für kinderfreundliche und lebenswerte Städte ein.  Straßen kinderfreundlicher machen  Auch Kinder sollen sich sicher und selbstständig mit dem Fahrrad bewegen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Die Gärtner Mario Franco und Tobias Ebner mit dem Obergärtner Peter Stroy im Butterfly-Netz des Spielplatzes in der Alois-Stockinger-Straße.
32

Orte für Kinder
Die vielen Spielplätze in der Stadt Salzburg aufspüren

In der Stadt Salzburg gibt es viele Spielplätze. Um genauer zu sein 83, die für Spiel und Spaß sorgen. Also rauf auf die Schaukeln, runter über die Rutschen und buddeln in den Sandkisten. Das Stadtblatt wünscht viel Spaß dabei. SALZBURG. Die Bezirksblätter Salzburg haben für euch versucht, alle öffentlichen Spielplätze im Land zu erfassen und deren Angebote und Größen aufzulisten. Dazu haben wurden alle Gemeinden im Bundesland kontaktiert und um Mithilfe gebeten. Viele Gemeinde haben mitgemacht...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Mario Franco Gärtner, Barbara Unterkofler Bürgermeister Stellvertreterin, Tobias Ebner Gärtner, Peter Stroy Obergärtner Stadtteil Nord
3

Klettern
Neues "Butterfly-Netz" auf Spielplatz in Lehen errichtet

Im Jugendbereich des Spielplatzes in der Alois-Stockinger-Straße lädt ein neues "Butterfly-Netz" zum Verweilen ein. SALZBURG. Das neue Jugendspielgerät in Lehen soll neben verschiedene Altersgruppen ansprechen. Nicht nur die Kleinen können sich auf dem grünen Gerät austoben, auch für Jugendliche ist das Gerät konzipiert. Entspannen und Klettern Im "Butterfly-Raumnetz", das auf einem geschwungenem Stahlgerüst befestigt ist, lässt sich entspannen und verweilen und soll als  Rastplatz für Groß und...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Nina Figallo, Leiterin Kindergarten Gebirgsjägerplatz, Bürgermeister-Stellvertreter Bernhard Auinger, Walter Fuchsbauer, Vorsitzender Personalvertretung Stadt Salzburg und Monika Baumann, Leiterin Kindergarten-Referat Stadt Salzburg mit Isaak, Amelie, Klara, Firdevs.
2

Kindergärten
Neues Gehaltsschema und Ausbildungsoffensive gegen Personalmangel

Ein neues Gehaltsschema und breitere Ausbildungsmöglichkeiten sollen dem Personalmangel in den Kindergärten in der Stadt Salzburg entgegenwirken. SALZBURG. Das Angebot an Betreuungsplätzen in den Kindergärten wurde zwar in den letzten Jahren ausgebaut, es sei jedoch verabsäumt worden, parallel dazu eine Ausbildungsoffensive zu starten, macht Vizebürgermeister Bernhard Auinger (SPÖ) auf die angespannte Situation in den Kindergärten aufmerksam. "Es ist eine Rechnung, die so nicht aufgehen kann....

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Der Personalmangel in den Kindergärten trifft mehrere Gemeinden im ganzen Bundesland.
3

Engpass
Kindergarten in Aigen muss wegen Personalmangel schließen

Die Stadt Salzburg musste ihren Kindergarten im Stadtteil Aigen kurzfristig schließen. Der Grund: es gibt zu wenig Personal. Kritik kommt von ÖVP und FPÖ.  SALZBURG. Seit Montag ist der städtische Kindergarten in Aigen wegen fehlenden Personals geschlossen. Ein Schritt, der für die Stadt "unausweichlich" gewesen sei.  Ersatzkindergarten bis zum Ferienbeginn „Aufgrund der Erkrankungen des gesamten Teams im Kindergarten Aigen war die vorübergehende Schließung leider unausweichlich und ist in...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold

BUCH TIPP: Nagy, Penz – Was mir mein Bauch erzählt
Nicht nur Falsches, auch falsch essen

Bauchschmerzen kennt jeder – dies kann die vielfältigsten Ursachen haben. Das kindgerecht aufbereitete Sachbuch "Was mir mein Bauch erzählt" versucht, die Gründe einfach darzustellen. Es geht um falsche Ernährung, Unverträglichkeiten, langsames Essen und psychische Komponenten, erarbeitet mithilfe renommierter Wissenschaftler und Mediziner und in Szene gesetzt durch die Tiroler Illustratorin Bine Penz. Tyrolia Verlag, 26 Seiten, 16,95 € ISBN 978-3-7022-3950-3

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die speziell ausgebildeten Hunde sind für viele Kinder treue Begleiter und Seelentröster.
6

Therapiehunde
Hunde als Unterstützer für Kinder beim Gesundwerden

Die Kibello-Teams wollen mit ihren Therapiehunden Kinder beim Gesundwerden unterstützen. SALZBURG. Es sollte so etwas wie ein "kleiner Mosaikstein sein, damit es Kindern gut geht und sie wieder gesund werden", sagt Nannerl Wenger über ihre Idee, im Jahr 2007 den Verein "Kibello" zu gründen. Kibello steht für eine Zusammenführung von Kindern und Hunden und die besondere Wirkung, die ausgebildete Therapiehunde auf Kinder entfalten können. Besuch im Kinderkrankenhaus  "Hunde schenken...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold

BUCH TIPP: Klarissa von und zu Karies
Einblick in die Welt der Bakterien

Es gibt vielfältige gute Bakterien und weniger gute im Mund – diese zerstören die Zähne, indem sie Löcher im Zahnschmelz erzeugen. Dies führt zu der gefürchteten Karies – etwas, was jeder gerne vermeiden würde. Das Kinderbuch "Klarissa von und zu Karies" ist auch für Eltern lehrreich und widmet sich ganz der Entstehung von Karies und wie man dies am besten verhindert. Ein Thema, dem man Aufmerksamkeit schenken muss, sonst gibt's Schmerzen. Tyrolia Verlag, 26 Seiten, 16,95 € ISBN...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Sexualpsychologie / Psychologie
Selbstbefriedigung bei Kindern und Jugendlichen ist normal

Auch Kinder haben autoerotische und kindlich-sexuelle Bedürfnisse. Selbstbefriedigung ist gesund und wichtig für die Entwicklung und schafft eine Basis für einen guten Zugang zum eigenen Körper und für die spätere erwachsene Sexualität. Selbstbefriedigung und die kindliche SexualitätBereits vor über 100 Jahren machte sich Sigmund Freud viele Feinde, indem er öffentlich publizierte, dass schon kleine Kinder eine eigene, altersspezifische Sexualität haben, zu der auch das Erkunden und das...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Florian Friedrich
"Leihoma Antonia" hat ein sehr großes Herz für "ihre" Kinder. Sie betreut drei Familien, über den katholischen Familienverband und empfindet die Aufgabe als Bereicherung.
Aktion Video 3

Mangel in Stadt und Land
Leih-Großeltern für Salzburg dringend gesucht

Die vielen Leihomas und wenigen Leihopas des Katholischen Familienverbandes entlasten Eltern, wenn diese ein paar Stunden für sich brauchen oder dringende Besorgungen anstehen und niemand da ist, um das Kind zu versorgen. Der Bedarf nach den "fremden" Großeltern in Salzburg wächst zunehmend. Viele Familien stehen bereits auf einer Warteliste für eine Leihoma oder einen Leihopa.  SALZBURG. Wenn die leiblichen Großeltern nicht vor Ort sind oder selbst berufstätig, springen Leihgroßeltern ein. Sie...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl

Transident / Psychologie
Geschlechtsidentität als Herausforderung

Das Finden der eigenen Geschlechtsidentität ist ein hochkomplexer und lebenslanger Prozess. Umso komplexer ist auch die begleitende Psychotherapie. Die moderne Psychologie und Psychotherapie gehen davon aus, dass es auf psychologischer Ebene nicht nur zwei Geschlechter gibt, sondern dass sich die meisten Menschen irgendwo auf einem Kontinuum zwischen männlich und weiblich befinden. So kann ich als Mann auch mütterliche Gefühle und Facetten gegenüber Kindern spüren, während ich mich in anderen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Florian Friedrich

Psychologie / Psychotherapie
Wie weiß ich ganz sicher, dass mein Kind transident ist?

Es gibt keinen sicheren oder zuverlässigen Test, um herauszufinden, ob Kinder trans* (transident, transgender, transsexuell, genderfluid, non binary) sind. Das einzig Verlässliche sind die Aussagen der Kinder, über das, was sie fühlen, spüren und brauchen.Als Eltern können Sie sich aber folgende Frage stellen: Was brauchen wir, damit wir unserem Kind vertrauen können? Oder was fehlt uns, um unserem Kind zu vertrauen? Es lässt sich nie ausschließen, dass sich das Identitätserleben eines/einer...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Florian Friedrich
Andrea Hofer übernimmt die Hausleitung vor Ort.
7

Bildergalerie
Das Ronald McDonald Kinderhilfe Haus wurde eröffnet

Im Beisein von Landeshauptmann Wilfried Haslauer und Bürgermeister Harald Preuner fand die Schlüsselübergabe des "Ronald McDonald Kinderhilfe"-Hauses statt. Es bietet Familien mit ihren schwerkranken Kindern in Salzburg ein Zuhause auf Zeit. SALZBURG. Die Bauphase dauerte 15 Monate. Nun wurde das ""Ronald McDonald Kinderhilfe"-Haus" eröffnet. 16 Appartements stehen nun in unmittelbarer Nähe zur Klinik - Uniklinikums Salzburg Campus LKH bereit. In kleiner Runde wurde die Segnung des Hauses durch...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl

Psychologie / Coming Out
Eltern und Angehörige von Trans*Personen

Die Familienangehörigen von Trans* (transidenten, transgender, transsexuellen, genderfluiden, nicht binären, agender) Menschen nehmen in der Phase des Coming Outs einen zentralen Stellenwert ein. In der Regel trifft die Eltern, Geschwister, Partner*innen und Kinder die Trans*Identität eines Familienmitgliedes wie ein Schock. Gerade Mütter machen sich oftmals Vorwürfe, sie hätten durch falsches Erziehungsverhalten die Trans*Identität ihrer Kinder gefördert. Ihnen muss in der Beratung und...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Florian Friedrich
Kinder- und Jugendanwältin Andrea Holz-Dahrenstaedt von der Kija Salzburg.

Kija Salzburg
"An den Schulen sollte wieder Normalität einkehren"

Die Salzburger Kinder- und Jugendanwältin Andrea Holz-Dahrenstaedt tritt für "Normalität" im Schulalltag ein. Die strengen Corona-Regeln sollten schrittweise abgebaut werden. SALZBURG. In einem offenen Brief an den Bildungsminister fordert Andrea Holz-Dahrenstaedt von der Kinder- und Jugendanwaltschaft (Kija) gemeinsam mit ihren Kollegen aus den anderen Bundesländern die schrittweise Rückkehr zur Normalität an den Schulen. Im Gespräch mit den BezirksBlättern spricht die Salzburger Kinder- und...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Die Übergabe des "Sacher Lehrlinge Kinderkrebshilfe Scheck" vor dem Hotel. Von links nach rechts: Matthias Winkler (Sacher CEO), Selina Gabriele Engels (Lehrling Konditorin), Dominik Steinbichler (Salzburger Kinderkrebshilfe), Emma Novak (Lehrling Gastronomiefachfrau), Johanna Kossendey (Lehrling Hotel- und Gastgewerbe Assistentin), Maximilian Steidle (Lehrling Hotel- und Gastgewerbe Assistent) und Renate Reiter (Executive Quality Manager).

Spendenübergabe in Salzburg
Kinderkrebshilfe durch Kekse unterstützt

Unter dem Motto "Weihnachtskekse homemade by Sacher" backten die Lehrlinge im Hotel Sacher in der Weihnachtszeit Kekse. Nun wurde der Scheck an die Salzburger Kinderkrebshilfe übergeben. SALZBURG. Der Erlös des karitativen Lehrlings-Projektes von rund 1.100 Euro kam der Salzburger Kinderkrebshilfe zugute. Vor dem Hotel an der Salzach fand erst kürzlich die Übergabe des Schecks an Dominik Steinbichler von der Salzburger Kinderkrebshilfe statt. Lehrlinge zeigten Engagement für kranke Kinder Die...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl

Traumatherapie / Psychologie
Was sind Vernachlässigung und psychische Gewalt?

Vernachlässigung kann zu Traumatisierungen und Traumafolgestörungen führenVernachlässigung ist eine schwere Form von psychischer Gewalt an Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, die zu gravierenden psychologischen und psychosomatischen Schäden und Traumen führen kann. Rechtlich gesehen ist Vernachlässigung kein Tatbestand und juristisch kaum nachweisbar. Werden die Grundbedürfnisse von Kindern und Jugendlichen vernachlässigt, so ist das eine passive Misshandlung, also eine passive Anwendung von...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Florian Friedrich

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Anker-Baustein-Stunden sind am Donnerstag, 10. März von 14 bis 16 Uhr.
  • 28. Mai 2022 um 09:00
  • Spielzeug Museum
  • Salzburg

Sonderausstellung im Spielzeug Museum: Bauklotz, Ziegel, Holzbaustein!

Wer liebt es nicht etwas zu erschaffen? Für alle großen und kleinen Baumeister bietet das Spielzeug Museum mit dieser Sonderausstellung die Gelegenheit bis zum 8. Oktober 2023 seiner fantasie mit Bauklötzen & Co. freien lauf zulassen. SALZBURG. Baukästen zählen bereits seit vielen Jahrzehnten zu den Dauerbrennern in den Kinderzimmern. Kein Wunder, wenn man bedenkt, dass in solchen Ansammlungen von Spielsteinen das Potenzial schlummert, zu Burgen, Kränen, Schiffen, Schlössern oder ganzen Städten...

  • 30. Mai 2022 um 16:30
  • hakzwei Salzburg
  • Salzburg

Kinder & Bewegung “Gruppe 2”

Kinder haben einen angeborenen Bewegungsdrang, der im alltäglichen Leben oft viel zu selten ausgelebt werden kann. Lernt eure wilde Seite kennen und kommt zu unserer Affenbande. Hier erwartet euch ein bunter Mix aus den verschiedensten Sportarten wie z.B. Turnen, Klettern, Bouldern, Hindernisparcours, Ballspiele und Slackline. Wir führen Kinder und Jugendliche spielerisch an den Klettersport heran. Bei uns steht der Spaß an erster Stelle. Anmeldung und weitere Informationen

Ein Tanz mit einem riesigen Tuch, das sich immerfort verwandelt.
4
  • 31. Mai 2022 um 10:00
  • Toihaus Theater Salzburg
  • Salzburg

Toihaus Theater im "Im Flatterland"

Die Performance "Im Flatterland" ist für Erwachsene und Kinder ab 3 Jahren gleichermaßen.  SALZBURG. Ein Tanz mit einem riesigen Tuch, das sich immerfort verwandelt: Aus kleinen Wellen wachsen Meereswogen und Wirbelstürme werden zu luftigen Skulpturen. Ein Anschwellen und Abflauen, Herausschälen und Erwachsen. Wir hüllen uns in einen Kokon und warten auf die neue Haut: Wo fängt die Welle an, wo hört die Falte auf? Aus Atem wird Bewegung – und dann flattern wir davon. Choreografie: Cornelia...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.