Lust auf mehr?

Unter meinbezirk.at/foto zeigen wir euch die besten Fotos von den schönsten Veranstaltungen aus allen Regionen des Landes.


Bildergalerie Niederösterreich

Beiträge zum Thema Bildergalerie Niederösterreich

1 5

Serie X-Akten
Die Saliera: Der wohl spektakulärste Fund im Bezirk überhaupt

Das berühmte millionenschwere Salzfass von Cellini wurde im Bezirk Zwettl vergraben – eine Spurensuche mit Personen, die damals dabei waren. BEZIRK ZWETTL. Der 21. Jänner 2006 ist sowohl in den Geschichtsbüchern des Bezirkes Zwettl als auch im Polizeiarchiv fest mit dem wohl spektakulärsten Kunstfund jemals verbunden – die gestohlene Saliera, das millionenschwere Salzfass des Künstlers Benvenuto Cellini, wurde in einem Waldstück nahe der Ortschaft Brand in der Gemeinde Waldhausen entdeckt. Der...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
So "AussichtsReich" sehen Sieger aus: Göstling an der Ybbs
132

Landessieger 2020
Göstlinger Landjugend gewinnt Projektmarathon

Die Landjugend Niederösterreich hat ihre Ortsgruppen am 21. März für ihre großartigen Leistungen im Rahmen des Projektmarathons 2020 ausgezeichnet. Die Landjugend Göstling an der Ybbs holte sich mit ihrem Projekt „AussichtsReich“ den Landessieg. NÖ. „Das Projekt war eine große Herausforderung. In der kurzen Zeit etwas so großes auf die Beine zu stellen, ist nicht einfach. Wir sind sehr stolz auf unser AussichtsReich und freuen uns riesig über den Landessieg", sind der ehemalige Obmann Florian...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Eva Hofbauer-Klinger freut sich, schon bald das tolle Montessori-Material mit den Kindern in ihrer Schule zu nutzen und die Faszination Lernen zu vermitteln.
8

Das Interview
Eva Hofbauer-Klinger aus Rudmanns startet Montessori-Schule

Eva Hofbauer-Klinger aus Rudmanns möchte Faszination Lernen vermitteln. RUDMANNS. Eva Hofbauer-Klinger aus Rudmanns bei Zwettl startet im Herbst mit ihrer eigenen Montessorie-Schule, der "Schule des Lebens Waldviertel", durch. Wir haben sie zum Interview gebeten und nach den Beweggründen gefragt. BEZIRKSBLÄTTER: Warum haben Sie sich entschlossen, diesen Weg, eine eigene Montessori-Schule zu eröffnen, zu gehen? EVA HOFBAUER-KLINGER: "Als ich bald nach meiner Ausbildung zur Volksschullehrerin die...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Josef Zlabinger, Obmann des SC Zwettl
Video 9

Nach Abbruch annulliert
Zwettler Amateur-Fußballvereine trauern um Saison (+Video)

Saison nach Abbruch annulliert: Fußball-Amateurvereine aus Bezirk Zwettl gehen ihre Wege weiter. BEZIRK ZWETTL. Die Fußball-Saison 2020/21 wurde nach nur wenigen Spielen im Herbst aufgrund der abermaligen Ausbreitung der Coronavirus-Pandemie abgebrochen und nun gänzlich annulliert. Für die heimischen Amateurvereine bedeutet dies einerseits finanzielle Einbußen, jedoch lassen sie sich nicht von ihren eingeschlagenen Wegen abbringen, wie ein BEZIRKSBLÄTTER-Rundruf ergab. "Trotz aller Widrigkeiten...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Bürgermeister Maximilian Igelsböck (ÖVP) im TV-Interview mit Redakteur Bernhard Schabauer (l.).
1 Video 7

Coronavirus
Impfzentrum in Groß Gerungs in Betrieb (+Video)

Ab sofort wird an zwei Tagen in der Woche geimpft – in der letzten Ausbaustufe sollen es sechs Tage sein. GROSS GERUNGS. Im Rathaus der zweitgrößten Stadt des Bezirks Zwettl, in Groß Gerungs, ist am Donnerstag, 22. April, das Corona-Impfzentrum für unsere Region in Betrieb gegangen. Die Impfstraße in Zwettl wird nach Abarbeitung aller bereits dort vereinbarten Termine auslaufen. Das Land Niederösterreich hat in den letzten Wochen quer durch das Bundesland 20 Impfzentren aus dem Boden gestampft....

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Bad Traunstein
Aktion 15

Ranking
Das sind die schönsten zehn Spielplätze im Bezirk Zwettl

BEZIRK ZWETTL. Die BEZIRKSBLÄTTER haben sich auf die Suche nach den schönsten Spielplätzen im ganzen Land gemacht und auch im Bezirk Zwettl zehn Orte aufgespürt. Die Liste hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit, die Auswahl erfolgte zufällig. Kirchbach Der Spielplatz in Kirchbach im Ortszentrum zeigt, wie man auch einen vermeintlich ungünstigen Platz bestmöglich nutzen kann. Die Hanglage wurde genutzt, um einen besonders originellen Spielplatz zu gestalten. Viele verschiedene Geräte, eine...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
10

Bergeschere im Einsatz
Zwei Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Am 11. Februar 2021 kollidierten um ca. 17.30 Uhr nach Angaben der Freiwilligen Feuerwehr Friedersbach zwei Fahrzeuge auf der LB 38 Nähe Zierings frontal miteinander. FRIEDERSBACH. Bei winterlichen Fahrverhältnissen kam es bei zwei Pkw auf der LB 38, auf Höhe der Ortschaft Zierings, zu einem Frontalzusammenstoß. Durch die Wucht des Aufpralls wurden die zwei Fahrzeuge, mit jeweils einem Insassen, eine Böschung hinab katapultiert. Die alarmierten Feuerwehren Peygarten-Ottenstein und Friedersbach...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Am Zwettler Faschingsmontag waren alle Jahre wieder namhafte Promis zu Gast – unter anderem Andrea Berg.
6

(K)Ein Fasching wie damals

Heuer fällt alles dem Virus zum Opfer. Wir haben deshalb in unserem Bilderarchiv der letzten Jahre gekramt. BEZIRK ZWETTL. Nach der gesamten Ballsaison fallen 2021 auch alle Veranstaltungen der Faschingszeit dem Coronavirus zum Opfer. Wir schwelgen daher in Erinnerungen, blicken mit den schönsten Faschingsfotos der letzten Jahre zurück in die Vergangenheit und holen uns so ein paar lustige Begebenheiten ins Wohnzimmer. Was wäre Ihr Lieblingsoutfit in diesem Jahr gewesen? Die Bezirksblätter...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Stephan Faltin, Johannes Klauner und Christian Weis von der FF Groß Gerungs nahmen am mehrtägigen Einsatz des Katastrophenhilfsdienstes teil.
6

Nachbar in Not
Hilfe aus dem Bezirk Zwettl für Erdbeben-Opfer in Kroatien

Nach dem schweren Erdbeben in Kroatien, das viele Menschen in die Obdachlosigkeit getrieben hat, kamen die freiwilligen Feuerwehren Niederösterreichs und der Steiermark den Opfern der Naturkatastrophe zu Hilfe. GROSS GERUNGS. Über Anforderung des österreichischen Innenministeriums – nach einem Hilferuf aus Kroatien – wurde am Mittwoch, den 30. Dezember 2020, der Katastrophenhilfsdienst (KHD) der Feuerwehr aktiviert, um insgesamt 82 Wohncontainer und 400 Feldbetten ins Erdbebengebiet zu liefern....

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Ein wahres Weihnachtswunder: Geschäftsführer Ewald Schnell, Chefredakteur Christian Trinkl und Schirmherr Erwin Pröll mit Silvana Pichelmaier sowie Maciek, Olivia und Alan Bilyk
1 34

"Wir helfen!" – ein großes DANKE!
Bezirksblätter-Leser spenden über 186.000 Euro für Familie Bilyk (mit VIDEO!)

Unter dem Motto "Wir helfen!" sammelten die Bezirksblätter für die Leobendorfer Familie Bilyk. Mama Elisabeth kämpfte gegen den Knochenkrebs, einen Kampf, den Sie am 24. Oktober 2020 verloren hatte. Und dennoch war es für die Bezirksblätter-Leserinnen und -Leser selbstverständlich, dass weiter gesammelt, weiter gespendet wird – schließlich gibt es da ja auch noch die beiden Kinder – Olivia (6) und Alan (2). Das Ergebnis unserer Spendenaktion – Ihr Ergebnis, liebe Leserinnen und Leser – ist...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Holger Schober begeisterte als "Herr Rolf der Werwolf".
14

3.000 Besucher
"Szene Waldviertel Festival'20" geht vorzeitig zu Ende

Das "Szene Waldviertel Festival'20" findet einen vorzeitigen Abschluss und zieht mit über 3.000 Besuchern positive Bilanz. WALDVIERTEL. Das Szene Waldviertel Festival 2020 gibt sein vorzeitiges Ende bekannt. Während die letzte Veranstaltung am 6. Dezember hätte stattfinden sollen, bildete der ausverkaufte Late-Night Liederabend im campus Horn einen gelungenen Abschluss. Die Maskenpflicht war da bereits auf die gesamte Dauer der Konzerte ausgeweitet. Wolfstage ein HighlightIn Zwettl sorgte das...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Alfred Hennerbichler, Martin Frühwirth, Alois Schwarz, Veronika Stiedl und Johann Zehetgruber (v.l.).
11

Arbesbach
Pfarrkirche erstrahlt in neuem Glanz

Pfarre Arbesbach feierte im Beisein von Diözesanbischof Alois Schwarz Erntedank und die erfolgreiche Innenrenovierung der Pfarrkirche. ARRBESBACH. Die Pfarre Arbesbach hatte beim traditionellen Erntedankfest gleich zwei Gründe, um "danke" zu sagen: zum einen für die ertragreiche Ernte und zum anderen für die abgeschlossene Renovierung der Pfarrkirche. Nach der Segnung der Erntekrone und feierlicher Prozession zelebrierte Diözesanbischof Alois Schwarz gemeinsam mit Dechant Andreas Bühringer und...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Doris Seitner, Sabine Kindermann-Zeilinger, Katharina Hahn und Bürgermeisterin Christina Martin vor dem Gemeindeamt.
7

Gemeinschaftsaktion
100 Strohköpfe in Kirchschlag

Bevölkerung dekoriert Gemeinde mit Vogelscheuchen und Strohpuppen KIRCHSCHLAG. "Dekorieren wir gemeinsam unsere Gemeinde" - mit diesen Worten rief das neue Team der Dorferneuerung Kirchschlag zu einer Gemeinschaftsaktion auf und die Bevölkerung hat sich zahlreich und mit großem Engagement daran beteiligt. Passend zum Herbst wurde das Motto "Vogelscheuchen und Strohpuppen" gewählt. So finden sich jetzt in allen neun Katastralgemeinden die unterschiedlichsten Varianten von dekorativen...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Bauernbund-Spitzenkandidat Johannes Schmuckenschlager mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner (Mitte) und den Ministerinnen Köstinger und Tanner.
Video 116

Landwirtschaftskammer-Wahl 2020
Auftakt des Bauernbundes auf der Tullner Messe (mit Video)

TULLN / NÖ. Am 1. März geht es um klare Entscheidungen. Gemeinsam mit dem Bauernbund-Spitzenkandidaten Johannes Schmuckenschlager werden die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft der Bäuerinnen und Bauern gestellt. Heute, 15. Februar, fand die Auftaktveranstaltung auf der Tullner Messe statt. Gemeinsame Agrarpolitik Im Rahmen seiner Rede betont Schmuckenschlager die Werte, für die man einstehe und die sowohl innerhalb der Familie als auch auf den Höfen gelebt wird: "Die liegen in unseren...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Vom Schätzspiel bis zur lustigen Mitternachtseinlage begleitete das Motto "Après Ski auf der Großhaselalm" den ganzen Ballabend.
72

"Aprés Ski" in Großhaselbach
Landjugend lud zum Trachtenball

GROSSHASELBACH. Die Landjugend Großhaselbach lud wieder zum traditionellen Trachtenball im Gasthaus Döller. Vom Schätzspiel bis zur lustigen Mitternachtseinlage begleitete das Motto "Après Ski auf der Großhaselalm" den ganzen Abend und es wurde bis in die Morgenstunden gefeiert. An der Spitze der Ehrengäste konnte die Landjugend Bürgermeister Karl Elsigan und Vizebürgermeister Reinhard Poppinger begrüßen. Seitens der Landjugend wurden Landesbeirat Dominik Kammerer, Bezirksobmann Florian Gari...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Gute Stimmung, top Essen. Die Prämierung der Top-Wirte 2020 der Wirtshauskultur in Grafenegg.
1 62

Niederösterreichs Top-Wirte 2020
Echt g'schmackig: Wirtshauskultur NÖ kürt die Besten der Besten

Prämiert, wertgeschätzt und umjubelt – der Verein der Niederösterreichischen Wirtshauskultur vergab bei der Veranstaltung „Ein Fest für die Wirte“  die höchste kulinarische Auszeichnung im Land. Rund 500 Gäste erlebten im Auditorium Grafenegg einen Gala-Abend, der gespickt war mit unterhaltsamen Gesprächen, herzhaften Gaumenfreuden und wahren Glücksmomenten. NÖ. (red) Das Wirtshaus gilt als sozialer und kultureller Treffpunkt für Dörfer, Städte oder ganze Gemeinden. Und das über Generationen...

  • Niederösterreich
  • Christian Trinkl
5

Maskenball des ÖKB Schweiggers
Kreative Masken – Vollbesetzter Veranstaltungssaal

SCHWEIGGERS. Beim diesjährigen Maskenball des Kameradschaftsbundes Schweiggers am 11. Jänner 2020, im Veranstaltungssaal der Marktgemeinde Schweiggers stellten 120 maskierte Damen und Herren aus 18 verschiedenen Themenbereichen ihre Kostüme zur Schau. Während die Gruppe „Primavera“ für tolle Musikunterhaltung sorgte, herrschte bei den Maskierten eine heitere und ausgelassene Stimmung bis in die frühen Morgenstunden. Die Begrüßung der Ehrengäste nahm der ÖKB-Obmann Otto Pollak vor. Besonders...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Landtagsabgeordneter Franz Mold (links) und Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister (rechts) mit den Ehrenzeichen-Trägern Wolfgang Herrsch, Tanja Mengl, Erwin Wagesreiter, Alexander Rainer und Elisabeth Ullmann. (Nicht am Foto: Franz Josef Wein)
12

Neujahrsempfang Stadtgemeinde Zwettl
Sechs neue Ehrenzeichenträger

Sechs Personen wurden beim Zwettler Neujahrsempfang für ihre besonderen Verdienste geehrt. ZWETTL (kp). Die Stadtgemeinde Zwettl und Bürgermeister Landtagsabgeordneter Franz Mold luden zum traditionellen Neujahrsempfang im Stadtsaal und zahlreiche Gäste folgten dem Ruf. Auch Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, Bezirkshauptmann Michael Widermann und Altbürgermeister sowie neuester Ehrenbürger der Stadtgemeinde Herbert Prinz mit Gattin Martha konnten willkommen geheißen werden. Musikalisch...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Bei der Talbergstiege beginnt die Wanderung
28 17 11

Rundwanderweg 51
Walderlebnisweg Zwettl

ZWETTL. Der Walderlebnisweg Zwettl ( Nummer 51 ) beginnt am Fuße der überdachten Talbergstiege. Man wandert bequem entlang der Zwettl, wo es herrliche Fotomotive zu entdecken gibt. Dann geht es vorbei an der Graslhöhle, wo sich im 19. Jahrhundert der Räuberhauptmann Grasel versteckt haben soll, und zum Steinbruch. Kurz vor dem urigen Wirtshaus zum Demutsgraben geht es hinauf zum Talrand ( gutes Schuhwerk erforderlich ), wo man über einen schmalen Waldpfad wieder zurück nach Zwettl kommt. Die...

  • Zwettl
  • elisabeth pillendorfer
Auch das traditionelle Lebkuchenverzieren in der Bäckerei Prinz durfte nicht fehlen: Die Gewinner Anna-Lena Prinz, Sebastian Dienstl, Hannah und Maximilian Holl und Markus Scheidl.
Nicht am Foto: Emilia Kurz
32

Advent in Schweiggers
Brauchtum, Kunst und Kulinarik

Die Marktgemeinde Schweiggers lud am zweiten und dritten Adventwochenende zum beliebten Adventmarkt. SCHWEIGGERS. Das Hüttendorf am festlich dekorierten Hauptplatz lud zahlreiche Besucher aus Nah und Fern zum Gustieren und Verweilen ein. Auf die Gäste warteten regionales Kunsthandwerk und kulinarische Schmankerl. Bürgermeister Josef Schaden und Vizebürgermeister Günther Prinz konnten bei der Eröffnung des Adventmarktes zahlreiche Ehrengäste begrüßen, darunter Zwettls Bürgermeister...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Österreichs Gemeindebundpräsident Alfred Riedl, Bürgermeisterin Josefa Geiger, Doris Schmidauer, Bundespräsident Alexander Van der Bellen, Bürgermeisterin Marion Török.
7 63

Bürgermeisterinnen-Treffen in der Hofburg
"Die Zukunft ist weiblich"

Österreichs Bürgermeisterinnen wurden von Doris Schmidauer und Bundespräsident Alexander Van der Bellen in die Hofburg geladen. BEZIRK TULLN / NÖ / Ö. Es ist eine Premiere: 110 Bürgermeisterinnen aus ganz Österreich sind der Einladung von Doris Schmidauer und Bundespräsident Alexander Van der Bellen in die Hofburg gefolgt. Es sei ein "kräftiges Zeichen der Gleichberechtigung und der Emanzipation", führte Schmidauer bei der Begrüßung aus. 2.096 Gemeinden zählt die Nation, 177 davon werden von...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Adventdampf auf der Zwettler Lokalbahn: Auch der Nikolaus fuhr mit und hatte für jedes Kind eine Überraschung.
31

Weihnachtsduft und Adventdampf
"Herzhafte Genüsse" beim Goldenen Zwettler Advent

Der Goldene Zwettler Advent lockte auch heuer hunderte Besucher in die beleuchtete Innenstadt. ZWETTL. Das romantische Hüttendorf vor dem Alten Rathaus bot wieder ein besonderes Adventerlebnis im stimmungsvollen Ambiente der historischen Innenstadt. Auch der frisch renovierte Hundertwasserbrunnen erstrahlte im Schein der Lichterketten. Offiziell eröffnet wurde der Adventmarkt von Wirtschafts- und Tourismusmarketing Obmann Martin Fichtinger und Bürgermeister Franz Mold. Erstmals wurde heuer auf...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Gemeindebundpräsident Alfred Riedl (Mitte) mit den Präsidenten und dem österreichischen Botschafter Maximilian Hennig.
3 1 76

Gemeindebund auf Finnland-Reise
"Müssen uns mehr um Lebenswelten auf der lokalen Ebene kümmern"

Kinderbetreuung, Digitalisierung und Kooperation im Zentrum des Finnland-Besuches des Gemeindebundes. GRAFENWÖRTH / NÖ / ÖSTERREICH / FINNLAND. "Wie geht die finnische Regierung mit Fragen der Regionalisierung um?", "Welche Einnahmen stehen den finnischen Gemeinden zur Verfügung?", diese und weitere Fragen standen im Zentrum des Besuchs des Österreichischen Gemeindebundes unter Präsident Alfred Riedl in Helsinki. Seit 2007 werden Bügermeisterreisen in die Länder der EU-Präsidentschaft...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
38 24 8

Bärenwald Arbesbach

Der Bärenwald Arbesbach im niederösterreichischen Bezirk Zwettl, dem wir letzten Sonntag einen Besuch abstatteten, ist eine Auffangstation der Tierschutzorganisation Vier Pfoten, wo Bären aus Zoo, Zirkus und schlechter Privathaltung ein naturnahes, artgerechtes Zuhause finden. Derzeit leben dort sechs Braunbären auf etwa 14 000 Quadratmetern. Das Freigehege wurde1998 eröffnet.

  • Zwettl
  • elisabeth pillendorfer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.