Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Sozialsprecher Rene Pfister: Jedes Kind muss gleich viel wert sein

NÖ Landtag
SPÖ – "Jedes Kind in NÖ muss gleich viel wert sein!“

SPÖ NÖ fordert Reparatur des NÖ Sozialhilfe-Ausführungsgesetzes NÖ. Der NÖ Sozialbericht 2020, welcher die Gesamtheit der für das NÖ Sozialwesen relevanten Zahlen, Daten und Fakten enthält, war Gegenstand der Landtagssitzung. Die Sozialdemokratie brachte zu diesem Tagesordnungspunkt einen Resolutionsantrag ein, um allen Kindern in Niederösterreich die gleichen Chancen für ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen, betonte Sozialsprecher, LAbg. Rene Pfister: „Wir wissen das rund 36.000...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Öffnungs- und Schließzeiten von Kinderbetreuungen im Fokus.

NÖ Landtag
SPÖ NÖ – "Her mit der Kindermilliarde"

Landtagsitzung am 21. Oktober: Aktuelle Stunde der SPÖ unter dem  Titel „KURZ mal aufgehetzt? Gestalten, statt aufhalten – Rechtsanspruch auf ganztägige Kinderbetreuung in Niederösterreich JETZT!“. NÖ. Im Mittepunkt stehen Chat-Protokolle zwischen Kurz und Schmied wie Kerstin Suchan-Mayr von der SPÖ vorliest: Hier geht's zum Artikel. Im NÖ Kindergartengesetz ist geregelt, dass unsere Kleinen ab dem 2,5. Jahr einen Kindergartenplatz bekommen. Suchan-Mayr zeigt aber auch das Problem der Lücke auf...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Collini übt Kritik an Intransparenz bei Publikationen und Studien.
2

NÖ Landtag
NEOS – Transparenz und Öffnungszeiten im Fokus

Am Donnerstag, 21. Oktober, findet die Landtagsitzung statt. Die NEOS fordern die Ausweitung der Öffnungszeiten und die Senkung der Schließtage in der Kinderbetreuung. Und sie bringen auch Anträge und Anfragen zur Medientransparenz ein. NÖ. "Man kann nicht einfach so zur Tagesordnung übergehen", sagt NEOS-Chefin Indra Collini. Nach der ÖVP-Korruptionsaffäre fordern Konsequenzen – etwa für die Inseratenpolitik des Landes. Die pinke Forderung ist eine Inseratendatenbank, die künftig darüber...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Ja, genau so viel Spaß sollen die Ferien machen.

Land NÖ
Tipps für den Herbsturlaub

Endlich wieder Ferien: Tipps für den Herbsturlaub in Niederösterreich. NÖ. Ende Oktober beginnen wieder die Herbstferien ˗ und nicht nur die Kinder freuen sich auf eine Arbeitspause im Schuljahr. Wer die Gelegenheit für eine kurze oder längere Auszeit vom Alltag nützt, hat in Niederösterreich die Qual der Wahl: In allen Destinationen gibt es verführerische Urlaubsideen und lohnende Reiseziele, vom Wanderurlaub in herbstlicher Farbenpracht über abwechslungsreiche und genussvolle Radtouren bis...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Bildungs- und Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister

Land NÖ
Digitale NÖ Lernwerkstatt gibt's auch in den Herbstferien

Die Digitale NÖ Lernwerkstatt bietet auch in den Herbstferien Unterstützung ; LR Teschl-Hofmeister: Kostenlose digitale Lernbegleitung mit dem NÖ Familienpass NÖ. Auf Initiative von Bildungs- und Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister startete mit den vergangenen Sommerferien ein Pilotprojekt der NÖ Familienland GmbH: Die Digitale NÖ Lernwerkstatt. „Auf dieser Plattform angeboten werden digitale, mit dem NÖ Familienpass kostenlose, Lernbegleitung mit Studierenden, ein Ferien-TV und...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
SPNÖ-Klubobmann-Stellvertreter Christian Samwald verlangt Antworten in der kommenden Landtagssitzung.

NÖ Landtag
SPÖ fordert Rechtsanspruch auf ganztägige Kinderbetreuung

Aktuelle Stunde im NÖ Landtag (Sitzung am 21. Oktober): „KURZ mal aufgehetzt? Gestalten, statt aufhalten - Rechtsanspruch auf ganztägige Kinderbetreuung in Niederösterreich JETZT!“ NÖ. SPÖ NÖ bringt moralisch verwerfliche ÖVP-Chats mit unzureichender Kinderbetreuung in Niederösterreich in Verbindung; hat Niederösterreich den Rechtsanspruch auf österreichweite Nachmittagsbetreuung verhindert? In der kommenden Sitzung des niederösterreichischen Landtages, am 21. Oktober, holt die SPÖ NÖ das Thema...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Indra Collini im Interview über die Kinderbetreuung.

Kinderbetreuung in NÖ
Leistbare Betreuung für Kinder unter 2,5 Jahren

NEOS-Chefin Indra Collini über die Wahlfreiheit der Eltern, die Betreuungslücke und den Bedarf. Betreuungsplatz ab dem 1. Geburtstag: Was ist da das Thema? INDRA COLLINI: Niederösterreich muss endlich einen Rechtsanspruch auf einen qualitätvollen Betreuungsplatz ab dem ersten Geburtstag umsetzen und das Angebot ausbauen. Nur so wird eine echte Vereinbarkeit von Familie und Beruf ermöglicht. Wesentlich dabei ist aber die Wahlfreiheit. Frauen sollen entscheiden können, ob und wann sie einen...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Philipp Trattner (Sportministerium), Nik Berger (Sportministerium), LR Markus Achleitner (OÖ), LR Martina Rüscher (Vorarlberg), LH-Stv. Josef Geisler (Tirol), LR Jochen Danninger (Niederösterreich), LR Stefan Schnöll (Salzburg)

Sport NÖ
Landessportreferentenkonferenz 2021 mit Fokus auf Kinder

Während der letzten Tage haben sich die Landessportreferenten zu einer Konferenz getroffen. Im Fokus stand dabei, wie man vor allem dem corona-bedingten Bewegungsrückgang bei Kindern und Jugendlichen entgegenwirken kann.  NÖ/BREGENZ (red.) Am Freitag, 08. Oktober 2021, endete in Bregenz die Landessportreferentenkonferenz 2021. Gemeinsam setzten sich die Repräsentanten aus ganz Österreich mit der aktuellen sportpolitischen Agenda auseinander. Kinder & Jugendliche im FokusAls übergeordnetes Thema...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Sehschwächen sollten früh erkannt werden.

Augengesundheit
Kinderaugen im Blick behalten

Kinderaugen müssen regelmäßig untersucht werden, um eventuelle Sehprobleme frühzeitig zu erkennen. ÖSTERREICH. Im Gegensatz zu Erwachsenen können Kinder sich noch nicht gut ausdrücken, wenn sie Probleme mit den Augen haben. Sie sind das Sehen nicht anders gewöhnt. Allerdings ist es wichtig, eventuellen Sehstörungen frühzeitig auf die Spur zu kommen. Durch ärztliche Untersuchungen, beginnend mit dem Mutter-Kind-Pass können Fehlsichtigkeiten, Schielen sowie organische Augenerkrankungen erkannt...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
Alfred Tomaschofsky hatte ein kräftiges Petri Heil und fing einen schönen Hecht
3

Wildnis NÖ
16 Jugendliche werden zum Junior Ranger

Nach einem Jahr coronabedingter Pause ging es heuer endlich wieder in die Wildnis. An zwei Samstagen haben 16 Kinder und Jugendliche die Chance genutzt und das Junior-Ranger-Ausbildungsprogramm am und um den Stausee Erlaufklause absolviert. NÖ. Gemeinsam mit den EVN Fischfreunden wurden dabei spannende Tätigkeiten im Freien ausgeübt und die Tier- und Pflanzenwelt erkundet. Zahlreiche Experten aus den Wissensgebieten Insektenkunde, Vogelkunde, Hydrobiologie und Fischerei sind den angehenden...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Bildungsdirektor Johann Heuras und Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister
2

Digitale Endgeräte
Laptops und Tablets für NÖs Schulen

Am 21. September startet die bundesweite Auslieferung der Laptops und Tablets an die Bildungseinrichtungen. Auch Niederösterreichs Schulen erhalten heute die ersten digitalen Endgeräte. NÖ. Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Bildungsdirektor Johann Heuras begrüßen diese Initiative, an der 93% der niederösterreichischen Schulen freiwillig teilnehmen: „Mit der Auslieferung der digitalen Endgeräte an unsere Schulen, geht die Digitalisierungsoffensive im Bildungsbereich in die...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner ist überzeugt: „Das Programm von ‚Science goes School‘ ermöglicht Niederösterreichs Schülerinnen und Schülern jedes Mal aufs Neue spannende Einblicke in die Welt der Wissenschaft.“
3

Wissenschaft im Unterricht
„Science goes School“ startet ins Wintersemester

LH Mikl-Leitner: Hochwertiger Beitrag zur Wissenschaftsvermittlung in den Schulen NÖ. Wissenschaft im Unterricht hat in den niederösterreichischen Schulen längst einen fixen Platz gefunden. Die Vermittlungsmaßnahme „Science goes School“ bringt seit vielen Jahren erfolgreich Wissenschaft und Forschung in verständlicher Weise in die Klassenzimmer. Mit dem Beginn des Wintersemesters 2021/22 starten wieder viele spannende Workshops, um Niederösterreichs Schülerinnen und Schüler forschungsrelevante...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Kabarettist Herbert Steinböck und Vereinsobfrau Kathrin Jungwirth bei der ersten Benefizveranstaltung.
3

Verein
"Hands up for down" stellt sich vor

Am Freitag, 24. September fand auf der Burg Rappottenstein ein besonderes Event statt. Der Verein "Hands up for down" stellte sich der Öffentlichkeit vor und hielt seine erste Benefizveranstaltung ab. RAPPOTTENSTEIN. Der Gemeinnütziger Verein zur Förderung von Menschen mit Down Syndrom im Waldviertel wurde bereits 2020 gegründet, konnte aufgrund der Corona-Pandemie erst jetzt so richtig aktiv werden. Rund 300 Gäste waren auf die Burg nach Rappottenstein gekommen, um einerseits den Verein näher...

  • Zwettl
  • Daniel Schmidt
3

Sicherer Schulweg in NÖ
ARBÖ und Bezirksblätter NÖ starten Warnwesten-Aktion

NÖ. Mitraten und gewinnen: Der ARBÖ Niederösterreich lädt auch dieses Jahr alle niederösterreichischen Volksschulen ein, an der ARBÖ-Warnwesten-Aktion teilzunehmen und beim Quiz mitzumachen. Jede teilnehmende Klasse erhält für die richtige Lösung für alle Schüler eine ARBÖ- Warnweste. „Abgesehen vom regelmäßigen Üben des Schulweges, ist das Gesehen werden auf diesem besonders wichtig. Wir unterstützen daher gerne junge Verkehrsteilnehmer mit unseren Kinderwarnwesten. Besonders in der Zeit des...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Wer sich einen Hund zulegt, der muss künftig einen Hundeführerschein machen.
1 Video 4

NÖ Hundehaltegesetz
Führerschein für alle neuen Hunde geplant (mit Video)

Zweite Novelle des NÖ Hundehaltegesetzes soll noch dieses Jahr im NÖ Landtag beschlossen werden: Fix ist, wer sich einen neuen Hund zulegt, muss einen Sachkundenachweis vorlegen. Und es gibt eine Obergrenze in der Hundehaltung. NÖ. Die Zahl der Bissattacken habe sich im Vergleich zum Jahr 2018 halbiert: "Damals hatten wir den Höchststand", so FP-Landesrat Gottfried Waldhäusl. Was das in absoluten Zahlen bedeutet, wisse man intern und werde nicht publiziert. Seiner Ansicht nach liege die...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Bettina Kuttner mit Valerie & Hellena, Fito Fit, Norbert Klaffel, Bürgermeister Josef Zottlrechts und Mario Kienastberger mit Tochter Valentina (v.l.)

Kindergesundheit
"Fito Fit"-Tour begeistert Kids für mehr Bewegung

Am Samstag, 11. September machte die "Fito Fit"-Tour auf der Spielwiese in Kottes Station. Von 11 bis 18 Uhr gab es Musik und Mitmachaktivitäten als Teil der "Tut Gut"-Initiative für Kindergesundheit. KOTTES. Bei der Verlosung der »Fito Fit«-Tour 2021 wurde die Martkgemeinde Kottes-Purk als einer der Gewinnergemeinden gezogen und wurde so der einzige Stopp der Tour im Waldviertel. Vor Ort gab es dann den Nachmittag über verschiedene Aktivitäten für Kinder. Mit dabei war das lebensgroßem „Fito...

  • Zwettl
  • Daniel Schmidt
Veronika Stiedl, Martin Frühwirth und Schulleiterin Brigitte Prock (hinten, v.l.) mit Chiara Hagn, Maja Peciakowska, Florian Klima, Leon Anderst, Karoline Tüchler und Livia Anderst (v.l.)

Schulbeginn
14 Kids starten ins Abenteuer Schule

Für 14 Schulanfänger stand nach den Sommerferien der erste Schultag am Programm. Aus diesem Anlass besuchten Bürgermeister Martin Frühwirth und Vizebürgermeisterin Veronika Stiedl die Volksschule. ARBESBACH. Die Beiden übergaben bei dieser Gelegenheit die von der „Aktion Schutzengel“ zur Verfügung gestellten Infomaterialien sowie für jedes Kind eine Fahrradglocke. Damit können die Kids im Straßenverkehr auf sich noch besser aufmerksam machen. Frühwirth wünschte allen Schülern einen guten...

  • Zwettl
  • Daniel Schmidt
Die glücklichen Gewinner der Hauptpreise beim Ferienabschlussfest 2021: Glücksengerl Bianca Koppensteiner, Leonie Meidl, Niklas Anderl, Lara Anderl, Emma Ring und Selina Meidl (vorne, v. l.) mit Stadträtin Anne Blauensteiner, Vizebürgermeisterin Andrea Wiesmüller, Stadtrat Josef Zlabinger, Jugend-Gemeinderat Manuel Hahn und Johann Bauer vom Kulturreferat (hinten, v. l.).

Zwettler Ferienspiel
Große Abschlussparty mit vielen Gewinnern

Spiel und Spaß in den Ferien, das waren die Hauptzutaten beim Zwettler Ferienspiel 2021, das am 28. August mit einer großen Abschlussparty im Turnsaal der SMS seinen Abschluss fand. ZWETTL. Mit 77 Veranstaltungen und 27 Veranstaltern bot das Jugendreferat der Stadtgemeinde Zwettl den Kindern in den Ferien ein abwechslungsreiches Programm, bei dem für jeden Geschmack etwas dabei war. Bei einem bunten Rahmenprogramm bei dem u. a. Geschicklichkeitsspiele, Kreativ-Stationen, eine Riesen-Rutsche,...

  • Zwettl
  • Daniel Schmidt
Glückliche Gesichter gab es bei den Organisatoren, den Vereinsvertretern sowie den teilnehmenden Kindern und Jugendlichen nach dem großen Abschlussfest von „Sommer-Spaß in Echsenbach“.

Ferienspiel
Krönender Abschluss des Sommer-Spaß in Echsenbach

Mit dem großen Abschlussfest am Samstag, 28. August ging das erste Echsenbacher Ferienspiel „Sommer-Spaß in Echsenbach“ zu Ende. Die Arbeitsgruppe Bildung und Gesundheit hatte im Frühjahr die Idee geboren, heuer während der Sommerferien erstmals ein Ferienspiel für die Kinder und Jugendlichen der Gemeinde zu veranstalten. ECHSENBACH. Schnell waren die ortsansässigen Vereine und Organisationen mit an Bord geholt und ein tolles Programm für insgesamt elf Termine auf die Beine gestellt. Über...

  • Zwettl
  • Daniel Schmidt
Circa 30 Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene nahmen am diesjährigen Tenniskurs teil.

Training
Großer Ansturm bei der Intensivtenniswoche

Heuer nahmen circa 30 Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene an der Tenniswoche in Göpfritz/Wild teil. Neben dem Erlernen der genauen Schlagtechnik wurde auch die Koordination der Teilnehmer gefördert. GÖPFRITZ/WILD. Zudem kam auch der Spaß nicht zu kurz, da sich Trainer Marco Österreicher und Trainerin Andrea Frühwirth ein abwechslungsreiches Spiele- und Trainingsprogramm überlegten. Am letzten Tag der Trainingswoche wurde in jeder Gruppe ein Abschlussbewerb gespielt, bei der die Teilnehmer...

  • Zwettl
  • Daniel Schmidt
1. Reihe: Inessa Kegelreither, Leora Radinger, Sophia Stocker und Franziska Assfall (v.l.); 2. Reihe: Petra Neun, Stephanie Mayer, Gastgeberin Margit Macher, Patrick und Emil Kulo und Organisatorin Eva Mayer (v.l.)
2

Event
Kinderzaubershow auf Schloss Ottenstein begeisterte

OTTENSTEIN. Am 19. August fand im Innenhof des Schlosses eine Kinderzaubershow statt. Das Leben ist voller Magie und Freude. Dies bewies Zauberer Patrick Kulo seinen kleinen und großen Gästen. Während sich die Veranstalter über zahlreiche Besucher freuten, zauberte Patrick Kulo viele Lächeln auf die strahlenden Kindergesichter.

  • Zwettl
  • Daniel Schmidt
Das Waldreich wurde von Familie Gutmann sowie Herbert Grulich und Manuela Raidl-Zeller (v.l.) offiziell eröffnet
34

Eröffnung Wald-Reich
Vom und im Wald lernen

Am Sonntag, 29. August wurde im Kräuterdorf Sprögnitz das Sonnentor Wald-Reich eröffnet. Nur zehn Gehminuten vom Haupteingang entfernt kann der Wald bei insgesamt 19 Stationen naturnah entdeckt werden. SPRÖGNITZ. Der neue Erlebnisweg ist ganzjährig geöffnet und gut ausgeschildert. Er liegt in einem Waldstück das Sonnentor-Gründer Johannes Gutmann vor einigen Jahren erworben hat. Seitdem wurde das Areal der Natur überlassen und wurde in diesem Jahr vom Sonnentor-Team als Waldwanderweg für die...

  • Zwettl
  • Daniel Schmidt
Endlich Schule: 200.000 Kinder starten am 6. September.
2

Schulstart in NÖ
Schulstart mit 3-wöchiger Sicherheitsphase

Durchgehender Präsenzunterricht ist oberstes Ziel im Bildungsjahr 2021/22; LR Teschl-Hofmeister/Heuras: Es braucht eine gute Balance zwischen notwendigen Maßnahmen und einem möglichst normalen Schulalltag NÖ. Am 6. September werden in Niederösterreich wieder rund 200.000 Schülerinnen und Schüler in ein neues Schuljahr starten. Umfassende Sicherheits- und Testkonzepte sollen helfen, einen dauerhaften Präsenzunterricht in den Bildungseinrichtungen zu ermöglichen. Bildungs-Landesrätin Christiane...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Aktion 6

Rettungshunde NÖ
So kommen Kinder "richtig auf den Hund"

Wie gehe ich auf einen Hund zu und woher merke ich, dass man besser Abstand halten sollte – Calming Signals, die Sprache der Hunde – Kids&Dogs, ein Projekt für Kinder NÖ. Die Rettungshunde Niederösterreich begrüßten 20 Kinder und deren Betreuer des Ferienspiels Berndorf in Sieghartskirchen im Rettungs- und Therapiehundeausbildungszentrum. Das Programm „kids&dogs“ vermittelt Kindern in den verschiedensten Altersstufen viel Wissenswertes über den Hund, seine Körpersprache und seine Aufgaben im...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 2. November 2021 um 08:30
  • Seminarraum in der Praxis für ganzheitliche Kinesiologie/ Michaela Schierhuber
  • Zwettl

VHS: Klangwichtel - Musizieren für 1 bis 3-jährige Kinder, nach dem Konzept Musikgarten

mit Melanie Pazour, lizensierte Lehrkraft Termine: jeweils 10 Einheiten à 45 min, ab Dienstag, 14. September, 8.30 Uhr, 9.30 oder 10.30 Uhr Kursort: Seminarraum in der Praxis für ganzheitliche Kinesiologie/ Michaela Schierhuber, Kamptalstraße 20, Zwettl Kursbeitrag: € 85,- Teilnehmerzahl: 5 bis 7 Kinder + Vertrauensperson pro Gruppe Mitbringen: Polster oder Decke zum Sitzen Singen, Tanzen, Lachen und noch viele andere Sachen. Wer will das mit mir erleben, sich den Klängen hinzugeben? Bist du...

  • 2. November 2021 um 14:00
  • Seminarraum in der Praxis für ganzh. Kinesiologie/Michaela Schierhuber
  • Zwettl

Musizieren für 3- bis 4-jährige Kinder

Singen, Tanzen, Hören, Lachen und noch viele andere Sachen. Wer will das mit mir erleben, sich den Klängen hinzugeben? Du bist zwischen 3 und 4? Wunderbar dann komm zu mir. Schnapp deine Eltern bei der Hand und komm mit mir ins Liederland. Mal laut, mal leise so wird es sein, mit Trommel und Rassel bringst du dich selber aktiv ein. Ganz viel Spaß, sich gut entfalten, profitieren vom Musizieren. Vergiss nicht Matte und dicke Socken, so können wir viel besser rocken. Ich freu mich auf dich, kann...

  • 2. November 2021 um 14:30
  • Kindergruppe Apfelbäumchen
  • Zwettl

English for kids

Dein Kind verbringt regelmäßig Zeit in einer Kleingruppe mit anderen Kindern und einer englischsprachigen Pädagogin. Dabei lernt es ganz nebenbei und ohne Druck die englische Sprache. Beim gemeinsamen Spielen, kreativen Gestalten, musizieren und Geschichten hören werden spielerisch englische Vokabel, Sätze und Phrasen gelernt. Kurs am DIENSTAG: Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren Kurs am MITTWOCH: Kinder im Alter von 7 bis 10 Jahren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.