Lust auf mehr?

Unter meinbezirk.at/foto zeigen wir euch die besten Fotos von den schönsten Veranstaltungen aus allen Regionen des Landes.


Alles zum Thema Bildergalerie Niederösterreich

Beiträge zum Thema Bildergalerie Niederösterreich

Lokales
Raureif ein Schauspiel der Natur
53 Bilder

Schnappschüsse des Monats
Das sind die schönsten Schnappschüsse aus Niederösterreich im November 2018

Die Temperaturen sinken und drinnen wird es immer kuschliger. Jedoch macht Kälte unseren fleißigen Regionauten nichts aus, denn diese sind trotzdem in der Natur unterwegs und sammeln so die schönsten Aufnahmen.  Inspiration gefällig?Hier findest du die schönsten Schnappschüsse aus Niederösterreich in den letzten Monaten und Jahren: Schönsten Schnappschüsse aus Niederösterreich

  • 07.12.18
  •  10
  •  7
Lokales
Zeige uns deine schönste Winteraufnahme

Fotowettbewerb
Die Bezirksblätter suchen wieder die schönsten Winterfotos aus Niederösterreich

Wir wollen euren schönsten Wintermoment sehen! Zeigt uns die leuchtendsten, lustigsten, gemütlichsten und winterlichsten Aufnahmen Niederösterreichs. NIEDERÖSTERREICH. In der kalten Jahreszeit wirkt das Land magisch. Funkelnde Schneedecken schmücken die Dächer, die Sonne spiegelt sich am zugefrorenen See wider und die Waldbewohner hinterlassen ihre Spuren im Schnee. Das sind nur ein paar zauberhafte Motive, die diese Jahreszeit bietet. Deshalb wollen wir eure Werke sehen, also macht mit bei...

  • 22.11.18
  •  2
  •  3
Sport
Gute Betreuung durch Wurmbrand Racing
190 Bilder

Rallye W4 feierte ein erfolgreiches Debüt

HORN/WALDVIERTEL. Die erste Rallye W4 ist geschlagen. Die Organisatoren der Initiative Rallye W4 rund um deren Frontman Christian Schuberth-Mrlik können auf eine überaus gelungene Veranstaltung zurückblicken und daher eine höchst zufriedene Bilanz ziehen. Die Rallye, welche an Stelle der nicht mehr weitergeführten Traditionsveranstaltung Rallye Waldviertel ins Leben gerufen wurde und deshalb heuer hinsichtlich eines nächstjährigen Staatsmeisterschafts-Events unter penibler Beobachtung durch...

  • 18.11.18
Lokales
Pflegedirektorin Elisabeth Klang ist auch ehrenamtliche Mitarbeiterin beim Roten Kreuz und Stadträtin in Allentsteig
17 Bilder

Pflegedirektorin Elisabeth Klang & das Knödel-Paradies

Pflegedirektorin Mag. Elisabeth Klang im Landesklinikum Horn stammt aus der Knödelmanufaktur Klang HORN. In ihrem beruflichen Alltag ist Pflegedirektorin Elisabeth Klang Vorgesetzte von 550 Mitarbeitern (u.a. OP-Gehilfen, Pflegern, Krankenschwestern - vom gesamten Pflegepersonal) im LK Horn und Allentsteig. Aufgewachsen ist sie im Fleischhauerei-Betrieb und Wirtshaus der Eltern in Allentsteig, wo man sich zwar immer anpassen und freundlich sein musste, jedoch dabei durchsetzungsstark bleiben...

  • 24.09.18
Leute
Rock the field war ein Megaerfolg
103 Bilder

ROCK THE FIELD - „A new chapter is born“

ROCK THE CASTLE ist jetzt ROCK THE FIELD Die Jugend Gars lud am Samstag, den 22. September zur Fortsetzung von Rock the castle, vormals war es auf der Burg, zur neuen Location nach Tautendorf. Der Sportverein und die FF Tautendorf unterstützten tatkräfig. Vizepräsident Albert Lager und Sektionsleiter Josef Fath waren über die zahlreichen BesucherInnen sichtlich erfreut. Für den kleinen Hunger und den grossen Durst war bestens gesorgt. Vier DJ's sorgten in 8 Stunden für music nonstop. Mehr...

  • 23.09.18
Lokales
11 Bilder

Friedenszeichen legen vor dem Stefansheim

Als Aktion im Rahmen des von Jane Goodall ausgerufenen Weltfriedenstages legen die Kinder der Allgemeinen Sonderschule Horn Friedenszeichen aus Naturmaterialien vor dem Stefansheim. Bei herrlichem Spätsommerwetter genossen die Kinder die beruhigende Arbeit des Legens. Beobachtet von einigen Heimbewohnern machte es den Kindern viel Freude.

  • 21.09.18
Lokales
Psychologe Georg Fraberger - ab November eine Praxis auch in Hötzelsdorf
6 Bilder

Wie ein Top-Psychologe sein außergewöhnliches Leben meistert

Georg Fraberger (44), Psychologe im AKH Wien, wurde ohne Extremitäten geboren. Er eröffnet im November eine Praxis in Hötzelsdorf HÖTZELSDORF. Warum geht man zum Psychologen? "Um einen guten Gedanken zu bekommen. Ein guter Gedanke kann das gesamte Leben verändern", lächelt er. Mit welchen Problemen kommen Menschen zu Ihnen? "Wenn sie Probleme mit dem Selbstwert haben, an Angstzuständen leiden oder depressiv verstimmt sind - die Probleme ziehen sich durch alle Bereiche des Lebens." Er stellt...

  • 19.09.18
  •  1
Leute
Audi ABT RS4-R mit Vertriebsleiter Benjamin Zeilinger und Jürgen Himmelmaier
66 Bilder

"Jagdkutschen extrem" bei den Horner Autotagen

3 Tage Autoschau in 7 Autohäusern Reges Interesse herrschte auch heuer wieder bei den Autotagen. Vom 14. - 16. September luden die Horner Autohäuser, darunter Autohaus Waldviertel, Autohaus Lehr, Autohaus Scheibelhofer, Autohaus Kammerhofer, BMW Dallamassl, KFZ-Technik Stöger und Autohaus Horn RLH wieder zum Oktoberfest. In diesen drei Tagen hatten man die Möglichkeit sein persönliches Auto auszuwählen, ob SUV, Kombi oder Sportwagen, für jedes Budget war etwas dabei. Die Probefahrten mit...

  • 15.09.18
Lokales
7 Bilder

Neues Mobiliar für die Altenburger Direktionskanzlei (vom Dachboden)

Upcycling Mobiliar Nachdem die Kinder der Volksschule Röhrenbach als Belohnung für ihr tolles „Narrencastle“ Projekt einen Upcycling Workshop im KREART in Krems besuchen dürften, stand auch für die frischgebackene Direktorin Regina Hartl fest, das Mobiliar für die Kanzlei der Volksschule Altenburg Altbestände zu verwenden. Ein Kilo blauer Farbe, Schleifpapier und Acrylfarben machten aus einem schlichten runden Tisch und vier Sperrmüllsesseln eine ansprechende Sitzgelegenheit für...

  • 12.09.18
Lokales
9 Bilder

So haben sich unsere Promi-Paare kennengelernt!

Schmetterlinge im Bauch und die rosarote Brille auf der Nase: Bezirksblätter starten "Liebesserie". BEZIRK. Können Sie sich eigentlich noch an jenen Tag erinnern, an dem Sie Ihrer "besseren Hälfte" begegnet sind? War es Liebe auf den ersten Blick? In einer sechsteiligen Liebesserie stellen die Bezirksblätter in dieser Ausgabe Paare aus der Region vor, die verraten, wie sie sich kennengelernt haben. In folgenden Ausgaben erzählen Bezirksblatt-Leser, wie das "erste Mal" war oder verraten die...

  • 12.09.18
Lokales
Mascha Kulenkampff mit Sohn Jonas-Joachim (6 Monate), Mama Merle, Helmut und Sabine Schindelegger mit Katze "Fräulein" im Garten der Kulenkampffs.
7 Bilder

Secret: Besuch mit 4000 €

Überraschungsbesuch: Helmut Schindelegger kam, sah und siegte - er brachte in eine schlimme Situation Lichtblick. WALDVIERTEL. Der Artikel über das Schicksal von Merle Kulenkampff, die mit ihren Tieren ums Überleben kämpft, kam bei manchen Menschen schlecht an. Merle wurde in sozialen Medien z.T. beleidigt. Die Menschen erzählten Lügen über sie - Merle ging es gar nicht gut damit. Gott sei Dank waren das nur ganz wenige Kommentare, die Großzahl der Kommentare war sehr positiv. Helmut...

  • 11.09.18
Lokales
7 Bilder

Ganz Eggenburg wurde zur Bühne

EGGENBURG. Unter den Gästen beim Mittelalterfest: Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka, Ex-Minister Wolfgang Brandstetter und Antiquitäten-Lady Judith Zöchling (2. Foto links)

  • 10.09.18
Lokales
41 Bilder

Maishäckslerbrand bei Kühnring

Sonntag am späten Nachmittag wurden die Feuerwehren Kühnring, Eggenburg, Matzelsdorf und Reinprechtspölla zu zu einem Fahrzeugbrand alarmiert. Das Fahrzeug entpuppte sich als ein Maishäcksler auf einem Feld zwischen Kühnring und Reinprechtspölla. Der Maishäcksler konnten trotz einsetzen von Schaum nicht gerettet werden, er brannte vollständig aus. Im Einsatz standen die Feuerwehren Eggenburg, Kühnring, Matzelsdorf und Reinprechtspölla mit 9 Fahrzeugen und 41 Mann. 3 Landwirte brachten mit ihren...

  • 09.09.18
Leute
"Vollbad deluxe im Mittelalter" genossen diese drei Herren
108 Bilder

Zeitreise ins Mittelalter

Eggenburg wurde wieder zur Mittelalterbühne Nach dem heurigen Motto „Auf Wanderschaft: Menschen in Bewegung“ fanden sich wieder tausende Besucher beim größten Mittelalterfest Östereichs, ein. Zwei ganze Tage herrschte wieder mittelalterliches Treiben. Den BesucherInnen wurde so einiges geboten: von Hexentanz, Akrobatik, Musikgruppen, Schaukämpfen und Bogenschießen bis hin zu Handwerksvorführungen. Die vielen bunten Stände, ob Kunsthandwerk oder Gastronomie, rundeten die Megaveranstaltung...

  • 08.09.18
Lokales
Elisabeth Öllinger und Brunhilde Barta
5 Bilder

Kunst im Campus

Im Kulinarium des Campus sind ab 10.September Bilder von Elisabeth Öllinger zu sehen. Die ehemalige Lehrerin und Künstlerin beschäftigte sich im Laufe ihres Lebens mit Aktzeichnen, Aquarell sowie Altmeistertechnik, die sie bei Prof. Svetitsch in Krems erlernte. Die PanArt lernte sie bei Matthias Baumgartner in Frastanz. Zuletzt gestaltete sie großflächige , farbige Patchwork Bilder, die sie aus ihren Telefonzeichnungen entwickelte. Im Kulinarium von Jimmy Barta sind PanArt Bilder zu bewundern,...

  • 08.09.18
Lokales
Die Liebe kann so schön sein, wenn Sie sich an einige Regeln halten.
9 Bilder

So überleben Sie Ihren Partner aus dem Waldviertel

Die Liebe kann so schön sein! Vor allem, wenn man mit einem feschen Waldviertler Mädel oder einem knackigen Waldviertler Burschen gesegnet ist. WALDVIERTEL. Sie haben sich also eine waschechte Waldviertlerin oder einen Waldviertler aufgerissen? Wir gratulieren, Sie haben gerade die beste Entscheidung Ihres Lebens getroffen! Damit es mit Ihrem Partner aus dem hohen Norden aber auch langfristig klappt, haben wir den ultimativen Beziehungsratgeber für Sie erstellt. Langschläfer? Nicht mit...

  • 07.09.18
Lokales
12 Bilder

Red Bull Air Race "düste" durch Wien

Wiener Neustadt (Red.). Das Red Bull Air Race ist im Landeanflug auf Österreich: Am 15. und 16. September wird die spektakuläre Motorsportserie zum ersten Mal überhaupt in Wiener Neustadt abheben. Als Einstimmung auf das rasante Event-Highlight „düste" am Wochenende ein Red Bull Air Race Flugzeug quer durch Wien – und sorgte dabei für viele erstaunte Blicke. Alle Informationen und Tickets für die Red Bull Air Race Weltmeisterschaft in Österreich gibt es unter www.redbullairrace.com

  • 02.09.18