Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Amerka im Ausnahmezustand
Der Vulkan hat schon vor der Corona-Pandemie gebrodelt

Die polizeiliche Gewalttat gegenüber einen Afro-Amerikaner brachte das Faß zum Überlaufen. Das Demonstrationsrecht der Amerikaner wurde genützt lief friedlich ab bis sich Rassenhasser, anderes Gesindel unter die Demonstranten mischte Krawalle inszinierte, Geschäfte plündern und    vor Zerstörung nicht zurück schrecken - die bis jetzt andauern. Friedlich wollte man demonstrieren doch organisierte Unruhestifter unter den Demostranten zwingen die Polizei zum härterem Vor- gehen. Unschuldige...

  • 02.06.20

forumschlosswolkersdorf
Phantastisch! Wir sperren auf

WOLKERSDORF. Sie sind wieder offen, die Tore des Schloss Wolkersdorf. Den Beginn im forumschlosswolkersdorf macht die großartige Ausstellung "Phantastisch!".  Diese erstmalige Gegenüberstellung der Bilder von Heide & Peter Proksch mit den Glasskulpturen von Renate Korinek verspricht eine spannende Konstellation und garantiert zugleich einen verblüffenden Motivreigen, der von janusköpfigen Gestalten, apokalyptischen Wesen über Elfen und Einhörner bis hin zu anthropomorphen Formen...

  • 02.06.20

Kundgebung - Platz der Menschenrechte
Für die Wiederherstellung der Menschenrechte

▶️ Rassismus tötet: Tag für Tag ▶️ Faschismus tötet: Tag für Tag ▶️ Homophobie tötet: Tag für Tag ▶️ Kapitalismus tötet: Tag für Tag Wir müssen uns endlich von dem Irrglauben lösen, dass es eines Tages weltweit besser wird, ohne für die Wiederherstellung der Menschenrechte zu stehen, zu kämpfen und uns zu solidarisieren. „Die Wurzel jeden Übels, dass durch Menschen erschaffen wurde, kann nur durch Menschen vernichtet werden.“ Wir müssen JETZT verstehen, dass Menschen, dessen...

  • 02.06.20
Obmann Stefan Stich, Ehrenobmann Franz Klötzl, Bernhard Fidi, Egon Fischer und Martin Riederer.

Gratulation
Franz Klötzl ist 100 Jahre alt

Franz Klötzl aus Atzenbrugg feierten seinen 100. Geburtstag.  ATZENBRUGG (pa). Anlässlich des 100. Geburtstags von Ehrenobmann Franz Klötzl besuchte ihn eine Delegation des ÖKB und überreichte dem rüstigen Jubilar das Landesehrenkreuz in Gold mit Schwertern, eine der höchsten Auszeichnungen ÖKB Niederösterreich.

  • 02.06.20
Bei den Kräuterwanderungen wurden die Teilnehmer über die wichtigsten Pflanzen auf den neuesten Stand gebracht.
6 Bilder

Kräuterwanderungen
Köstliches im Naturpark Obst-Hügel-Land

Geschmacksknospen wurden hier gestillt: Am Pfingstwochenende lud der Naturpark Obst-Hügel-Land zu kulinarischen Kräuterwanderungen ein. BEZIRK EFERDING. Am Samstag, 30. Mai stand eine Kräuterwanderung mit Kräuterexpertin Sabine Haider und Kräuterfex Andreas Lehner auf dem Programm. Dabei lernten die Teilnehmer verschiedene heimische Wiesenpflanzen sowie deren Anwendungsmöglichkeiten kennen. Beim anschließenden Workshop wurden die Wildkräuter zu Kräutersalz, einer Tinktur sowie Oxymel...

  • 02.06.20
Karla Schöll, Geburtstagskind Theresia Sachs und Werner Schöll.

Theresia Sachs feierte ihren Neunziger

Oberpetersdorf. Theresia Sachs, die älteste Oberpetersdorferin, feierte bei bester Gesundheit ihren 90. Geburtstag. Zu den zahlreichen Gratulanten zählten auch Karla und Werner Schöll, die im Namen von ZUKUNFT DORF die besten Glückwünsche und eine kleine Aufmerksamkeit überbrachten.

  • 02.06.20
  •  1
Der Männerstammtisch gratulierte zum Jubiläum.

Nikodemus
Männerstammtisch gratuliert zum Jubiläum

PURKERSDORF. (pa) Coronabedingt konnte der Männerstammtisch im Purkersdorfer Nikodemus nicht zeitgerecht zum 30-Jahres-Jubiläum gratulieren. Stammtisch überrascht mit Luftballon  Nachgeholt wurde dies aber dann doch persönlich noch vergangenen Freitag. Friedl Hofer, der Organisator, Werner Kernreiter, Herbert Burisch, Herbert Krumholz und Raimund Boltz überraschten den Hausherren Niki Neunteufel auf gebührende Art mit einem symbolischen Geschenk. "Gratulation zu 30 Jahre Nikodemus, Niki...

  • 02.06.20
Übergabe der Lebensmittel- und Bekleidungsgutscheine  an Bürgermeisterin Ines Schiller.

Spende
Garde der Stadt Bad Ischl unterstützt in Not geratene Menschen

BAD ISCHL. Aus den Erlösen der Ischler Faschingzeitung 2020 übergab die Garde der Stadt Bad Ischl Lebensmittel- und Bekleidungsgutscheine an Bürgermeisterin Ines Schiller. Die Sozialabteilung der Stadtgmeinde wird dies an in Not geratene Mitbürger weiterleiten. Die Garde der Stadt Bad Ischl bedankte sich auf diesem Wege auch herzlichst bei den Käufern der Ischler Faschingzeitung. Beiträge für die Ausgabe 2021 werden schon wieder fleißig gesamelt.

  • 02.06.20
Pastoralassistentin Heidi Staltner-Kix mit der vorbereitenden Jugendgruppe, im Bild Emma Baumgartner, Alina Gosch und Melanie Dürnberger (v.l.n.r.)
5 Bilder

Pfarre Garsten
Pfingstfreude nach Hause gebracht

Eine außergewöhnliche Pfingstfeier gestaltete das Garstner Pfarrteam gemeinsam mit Jugendlichen und Erwachsenen der Pfarre. GARSTEN. Aufgrund der Corona-Bestimmungen konnten die sonst mehr als 700 Gottesdienstbesucher in Garsten nicht am Pfingstgottesdienst in der Kirche teilnehmen. Gemeinsam mit RTV Steyr wurde so ein Live-Stream organisiert, bei dem alle eingeladen waren virtuell teilzunehmen. Im Kirchenhof wurde das Pfingstfeuer gesegnet – Symbol für den Hl. Geist. Wie der Hl. Geist vor...

  • 02.06.20
Martin Horvath
Mohnblumenfeld bei Illmitz
205 Bilder

REGIONAUTEN IM BURGENLAND
Schnappschüsse des Monats Mai 2020 - Burgenland

Unsere Regionauten stellen Tag für Tag tolle Schnappschüsse auf meinbezirk.at - wir stellen einige der besten Bilder vor! Mach' mit! Du bist gerne mit deiner Kamera unterwegs und möchtest deine Schnappschüsse mit anderen teilen? Dann werde doch einfach Mitglied in unserer Regionauten-Gemeinschaft! >> Hier kannst du dich registrieren! Hier geht's zu allen Schnappschüssen >> Die burgenländischen Schnappschüsse der vergangenen Monate >> Die Schnappschüsse des Monats...

  • 02.06.20
  •  1
  •  5

Man könnte schon auf dumme Gedanken kommen
"Was stöhnst denn gar so" fragt Oma Cilli

"Warum stöhnt die so? Also bitte kommt nicht auf dumme Gedanken!!!!"  Oma Cilli will und will nicht dahinter kommen was die da so macht!  Oma es ist schon wieder soweit und die Bettwäsche muss gewechselt werden.  "Ach so das machst du da! Da brauchst du wirklich nicht so ein Trara machen, das meiste daran macht ja die Waschmaschine und wie ich sehe läuft die schon und du bist fast fertig."  Ja fix und fertig bin ich. Am liebsten würde ich mich gleich ins frisch bezogene Bett legen. "Du...

  • 02.06.20
  •  2
  •  2
Profile hoffentlich einfacher erreichen - mit dieser Liste.

Auf einen Blick
Liste der Regionauten

Liebe Regionauten,  hier eine Liste aller Regionauten, die mein Foto kommentiert haben. Ich hoffe, dass ich euch somit das Finden eurer Freunde etwas erleichtern kann. Danke auch an dieser Stelle für eure Inhalte, die ihr auf meinbezirk.at mit uns teilt. Alles Liebe, Johanna Hinweis: Diese Liste wird laufend aktualisiert! Du fehlst noch? Bitte kommentiere diesen Beitrag oder mein Foto, dann füge ich dich sehr gerne hinzu.   Alois Fischer (zum Profil)Bettina Seier (zum Profil) Birgit...

  • 02.06.20
  •  66
  •  26
Die Tarockrunde beim Aufstellen der Ehrentafel: Bauer Johann, der Jubilar Reinhard Ungrad, Karl Höfinger, Walter Höfinger, Franz Spannbruckner.

Gratulation
Reinhard Ungrad feiert 70er

Reinhard Ungrad feierte seinen 70zigsten Geburtstag. PIXENDORF (pa). Reinhard Ungrad ist Mitglied der Pixendorfer Tarockrunde die schon über 40 Jahre besteht und wo regelmäßig einmal im Monat Königrufen angesagt ist. Zur Zeit aber ist der monatliche Spielabend wegen der Corona – Krise lahmgelegt. Eine Ehrentafel wurde aufgestellt.

  • 02.06.20
Christa Jager, Erna Ehrl, Paul Kirchberger, Jutta Sandler
Michaela Szabo, Elfriede Kirchberger, Christin Holzinger, Beate Teuschl, Bernhard Kitzler, Edith Weiß, Willibald Wagner, Maximilian Fichtinger, Wolfgang Fischer, Isabell Hobegger

Geburtstag
Blumen-Erna feierte ihren 50. Geburtstag

Im Kreis der 50er eingetreten ist Gemeindebedienstete Erna Ehrl. Sie feierte am 26. Mai ihren 50. Geburtstag. Bürgermeister Paul Kirchberger, die Gemeindebediensteten und die Schuldirektorinnen ließen die Jubilarin bei der Geburtstagsfeier hoch Leben. Auf seine Blumengemeinde ist Bürgermeister Paul Kirchberger zu Recht stolz. Es kommen sehr viele Gäste, die sagen, dass unser Ortsbild wunderschön ist. Den größten Anteil am Erfolg haben wir Erna Ehrl zu verdanken. Seit 01. Mai 2014 ist die...

  • 02.06.20
Jürgen Höckner, Jubilar Ludwig Schurm, Ortsbäurin Michaela Lehner und OÖVP BGF Christoph Knierzinger.

Jubiläum
Ludwig Schurm zum 60er gratuliert

ALKOVEN. Ludwig Schurm, Obmann der Bezirksbauernkammer Eferding, feierte seinen 60. Geburtstag. OÖVP-Bezirksparteiobmann  Jürgen Höckner, die Alkovener Ortsbäuerin Michaela Lehner und OÖVP-Bezirksgeschäftsführer Christoph Knierzinger überraschten den Jubilar an seinem Ehrentag mit einem regionalen Geschenkskorb und persönlichen Glückwünschen. „Wir bedanken uns für seine Arbeit als Bauernvertreter und als passionierten Landwirt“, betonte Höckner.

  • 02.06.20
2 Bilder

Ein jung gebliebener Jubilar
Fritz Wassertheurer wurde 80!

Hoch her ging es zu Pfingsten im Hause Wassertheurer in St. Kanzian. Fritz, der Hausherr, feierte seinen 80. Geburtstag. BM Thomas Krainz stellte sich mit einem Geschenkskorb ein und meinte, dass man dem Jubilar die Jahre in keiner Weise ansehe. Er führte das natürlich auf die gute Klopeiner Luft und dessen solide Lebensweise zurück. Dem konnte die große Schar der Gratulanten nichts hinzufügen! Fritz, eine wahre Fußballlegende, war zwischen 1965 und 1980 ein erfolgreicher Fußballtrainer und...

  • 01.06.20
6 Bilder

Offenes Haus Oberwart
Kunstnachmittag am Pfingstmontag im OHO

Am Pfingstmontag fand im Offenen Haus Oberwart ein Kunstnachmittag der gemütlichen Art und Weise statt.  Neben der stehts wachsenden Ausstellung "Shutdown? Mit Kunst aus der Isolation"  gab es auch zwei Lesungsblöcke von Peter Wagner, welcher musikalisch von Rainer Paul unterstützt wurde.  Wer sich die wachsende Ausstellung noch nicht angeschaut hat - hier werden Kunstwerke ausgestellt, welche in der Corona-Zeit entstanden sind. In der Corona-Zeit hatten Peter Wagner und Rainer Paul auch ein...

  • 01.06.20
6 Bilder

Bienenwiese
Gemeinsam statt einsam- Projekt mit Herz

Unter dieses Motto stellten die 10 Kinder der "Kindergruppe Frechdachs" ihr Projekt Bienenwiese! In Zusammenarbeit mit den Eltern und mit der tatkräftigen Unterstützung der Gemeinde Arnoldstein wurde rund um das Ortschild in Seltschach eine Bienenwiese Gestaltet. Liebevoll wurden Holzherzen ausgesägt und gestaltet um damit die Linde neben dem Ortsschild zu schmücken! Ein Wanderstein xxl wurde bemalt und eine wunderschöne Holzblume wurde in die angehende Bienenwiese "gepflanzt"! Was war das...

  • 01.06.20
3 Bilder

CHRISTO IST TOT*
jetzt hilft CHRISTOFFERO über den fluss zu jeanCLaude

sorry + CHRISTO IST TOT + pfingsten JUNE 1ST 2020 + beim europäischen Forum Albpach 2014 übergibt feuerkünstler gebhard schatz - den EHRWALDER FEUERADLER - imaterielles UNESCO kulturebe - an den Land-Art künstler weltstar CHRISTO - Foto:marcantonio +++ verstorben ist LAND-ART-VERHÜLLER künstler weltstar CHRISTO heute 1.juni 2020 in erinnerung bleiben werden in europa vor allem der VERHÜLLE REICHSTAG BERLIN; PONT NEUF PARIS und " walking on water" > Lago d‘Iseo seine „Floating Piers“. Mit...

  • 01.06.20
3 Bilder

Purbacher Sonnwendfeier abgesagt.

Purbach: Die Volkstanzgruppe Purbach veranstaltet seit 45 Jahren zur Sonnenwende, ihre tradtionelle Sonnwendfeier am Rosenberg in Purbach. Durch die Bundesregierung angeordneten Maßnahmen wurde die Sonnwendfeier 2020 abgesagt. Wir werden uns wiedersehen am 19. Juni 2021 . Gsund bleiben.

  • 01.06.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.