Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Die im Herbst neu gegründete Jugendkapelle Schönberg-Mieders mit Kapellmeister Robert Scherl beim Spielen ihres ersten Konzertes
5

Frühjahrskonzert der Musikkapelle Schönberg
MK Schönberg füllte den Domanigsaal mit Gästen

SCHÖNBERG. Zum Frühjahrskonzert lud die Musikkapelle Schönberg vergangenen Samstag in den Domanigsaal ein. Die im Herbst neu gegründete Jugendkapelle Schönberg-Mieders eröffnete den Abend mit der Europahymne als Zeichen für Frieden und Solidarität. Trotz der Tatsache, dass die erste Probe nur ca. zwei Monate zurück lag, begeisterten sie die zahlreichen Zuhörer. Vor zwei Jahren bekam die Musikkapelle Schönberg einen neuen Kapellmeister. Diese Zeit nutzte Robert Scherl und brachte die Musiker und...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Julian Pernsteiner
Solos, Märsche, Polkas und vieles mehr. Abwechslungsreiches Programm in zwei Teilen sorgte für einen vollen Gemeindesaal in Obernberg.
5

Gemeindesaal voll mit Gästen
Fulminantes Frühjahrskonzert der MK Obernberg

OBERNBERG AM BRENNER. Mit einem fulminanten Programm luden vergangenen Samstag Kapellmeister Alfons Tanzer und Obmann Fabian Knoflach mit ihrer Musikkapelle Obernberg zum Frühjahrskonzert in den Gemeindesaal ein. Zahlreiche Gäste von nah und fern lauschten begeistert den Klängen der verschiedenen Instrumente. Zu den Highlights des Abends zählten sowohl der Auftakt der Jungmusik Obernberg-Gries, wie auch das Solo von Emily Egg mit der Ballade "May the road rise". Für einen kräftigen Applaus...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Julian Pernsteiner
Von klein bis groß war vergangenen Sonntag für jeden etwas dabei: Auch Maximilian war begeistert vom Feuerwehrauto!
5

Neues Feuerwehrfahrzeug
Feuerwehr St. Jodok - Vals

VALS/ST. JODOK.  "Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr – es kommt auf zwei Komponenten an. Gott und den Menschen. Dieses Motto führt beides zusammen", so Pfarrer Ioan Budulai in seiner Predigt. Vergangenen Samstag wurde das neue Fahrzeug der Feuerwehr St. Jodok/Vals feierlich geweiht und in den Dienst gestellt. Kommandant Stefan Fidler bedankte sich bei allen Unterstützern, die den Kauf des neuen Feuerwehrfahrzeuges möglich gemacht hatten. Bezirks-Feuerwehrkommandant Reinhard Kircher gratulierte...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Julian Pernsteiner
Anzeige
Am 5. Juni heißt es in Neudauberg: Nase auf und lauf - für ein Lachen im Spital.

Für einen guten Zweck
Nase auf und lauf am 5. Juni in Neudauberg

Das Warten hat ein Ende – endlich darf wieder für mehr Lebensfreude im Spital an den Start gegangen werden! Denn jede Teilnahme am ROTE NASEN LAUF macht noch mehr Clownbesuche möglich und bringt direkt Lachen zu großen und kleinen Patientinnen und Patienten. NEUDAUBERG. Ob laufend, walkend, mit dem Dreirad oder im Rollstuhl, mit oder ohne Kinderwagen, alles ist möglich und erlaubt. Beim ROTE NASEN LAUF geht es nicht um sportliche Erfolge, sondern vor allem um die Freude, die die Laufserie...

  • Bgld
  • Güssing
  • Elisabeth Kloiber
Dagmar Unterrainer, Janjanin Yubica und Maria Sojer im Itzlinger Park, wo man die Fotos der Weihnachts-Aktion am Zaun sehen kann.
Aktion 23

Bildergalerie
Die "Herzenspost" findet ihren Weg am Zaun in Itzling

Im Itzlinger Park wurden am Zaun Fotos der Aktion aufgehängt, um allen Mitwirkenden "Danke" zu sagen. Es sollte die Verbundenheit der Menschen in Itzling zeigen. "Im Lockdown war uns vieles ja nicht möglich", erklärte Initiatorin Dagmar Unterrainer. Sie brachte in der Weihnachtszeit das Projekt "Herzenspost" auf den Weg. SALZBURG. Viele Kinder aus den Schulklassen von Itzling, der Elisabeth-Vorstadt, Mattsee, aus der Nachmittagsbetreuung und aus dem Kindergarten schrieben Briefe, malten Bilder...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Markus Koschuh schlüpft in unzählige Rollen, er singt, tanzt, trägt vor und beherrscht die bissig-kritischen Töne ebenso wie die nachdenklichen und leisen.
Video 38

KULTverein Mils bei Imst bot Kabarett vom Feinsten
Humorexperte Markus Koschuh pointentstark mit "Lach mal wieder!"

MILS BEI IMST(alra). Der 2019 gegründete KULTverein in Mils bei Imst hat auf die Sehnsucht des Publikums nach geistreicher und humorvoller Unterhaltung vertraut und recht behalten. Am vergangenen Freitag füllte sich der Gemeindesaal für den Auftritt von Markus Koschuh und der Ansage des Kabaretttitels „mal wieder zu lachen“, kam das Publikum auch ohne lange Aufforderungen hinlänglich nach. Die Erwartungen sind hoch, wenn der Gewinner der österreichischen Poetry Slam Meisterschaften 2010 und...

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger
Viktoria Strohmayer, Daniel Löcker, Raphael Stadlober, Antonia Siebenbrunner, Johannes Zieger, Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, Marie Pozgainer, Nachhaltigkeitslandesrat Hans Seitinger, Roswitha Mandl, Moritz Pichler und Julia Rauchenberger.
3

"sustainLabel"
Grazer Pfadfindergruppe beweist Nachhaltigkeit

Die Pfadfindergruppe Graz 12 sowie ihre Kollegen in Fürstenfeld haben nachhaltiges Handeln bewiesen und wurden deshalb jetzt als erste Jugendorganisation Österreichs mit dem Nachhaltigkeitssiegel "sustainLabel" zertifiziert. GRAZ. Der verantwortungsvolle Umgang mit der Natur, unserer Gemeinschaft und ein gutes Miteinander sind wichtiger Teil im Leben der Pfadfinder. Dass nachhaltiges Handeln bei ihnen wahrhaftig groß geschrieben wird, hat jetzt mitunter die Pfadfindergruppe Graz 12 bewiesen:...

  • Stmk
  • Graz
  • Antonia Unterholzer
Die Vertreter der Interessensgemeinschaft Mitterbergstollen erhielten für ihr Engagement eine Auszeichnung.

Bad Ischl
Interessensgemeinschaft Mitterbergstollen erhält Kulturehrenurkunde

Im großen Sitzungssaal des Stadtamtes Bad Ischl wurde mit einer Feierstunde am 13. Mai zwölf verdienten Personen aus dem Kulturbereich die Kulturehrenurkunde der Stadt Bad Ischl verliehen. BAD ISCHL. Die Überreichung der Auszeichnungen erfolgte durch Kulturreferentin und Bürgermeisterin Ines Schiller. Auch zahlreiche Gemeinderätinnen und Gemeinderäte sowie Mitglieder des Kulturausschusses waren der Einladung gefolgt. Musikalisch umrahmt wurde die Verleihung von der Pernecker Klarinettenmusi....

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Der Musikverein Kraubath lud am 21. Mai 2022 zum "bunten Nachmittag".
2

Flügelhorn, Trompete und Co.
Musikverein Kraubath lud zum "bunten Nachmittag"

Am vergangenen Sonntag lud der Musikverein Kraubath zum ersten "Bunten Nachmittag" in den Dorfsaal und bot dem Publikum ein abwechslungsreiches Konzertprogramm. KRAUBATH. Am Sonntag, 22. Mai, schien die Sonne vom Himmel. Doch anstatt das schöne Wetter draußen zu genießen, fanden sich zahlreiche Kraubatherinnen und Kraubather im Dorfsaal des örtlichen Musikvereins ein. Grund dafür war der erste "Bunte Nachmittag", zu dem der Musikverein Kraubath geladen hatte. Obmann Christian Mader freute es...

  • Stmk
  • Leoben
  • Sarah Konrad
Gemeinsam überreichten Ischls Stadtpolitiker die Urkunde an Anneliese Laimer.

Bad Ischl
Anneliese Laimer erhält Ehrenzeichen für soziales Engagement

Am 18. Mai erhielt Frau Anneliese Laimer das Ehrenzeichen der Stadt Bad Ischl für ihre ehrenamtliche Tätigkeit in der Bücherei der Pfarre Pfandl. BAD ISCHL. "Es freut mich besonders, dass die Überraschung geglückt ist. Die feierliche Zeremonie fand bei schönstem Wetter am Marienplatz in Pfandl statt,“ so Bürgermeisterin Ines Schiller, die die Auszeichnung überreichen durfte. Engagenemt seit 1992Seit 1992 engagiert sich Laimer mit viel Engagement und Herzblut ehrenamtlich in der Pfarrbücherei...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Auf der Bühne überzeugte die Formation mit feinstem Sound der Fünfziger Jahre.
1 56

Spielberg
Die "Old School Basterds" kamen endlich nach Spielberg

Lange mussten die Künstler und Fans der 50's Musik auf diese Veranstaltung warten, am 21. Mai war es schließlich soweit. SPIELBERG. Bereits seit 2010 touren die "Old School Basterds" mit ihrer Musik mit Schwerpunkt der 50er-Jahre durch Europa und nun waren sie auch endlich in Spielberg. Dabei bewiesen die fünf Musiker, dass sie zurecht eine der gefragtesten (Vintage-) Live-Bands von Österreich sind. Mit ihren Rock'n Roll Songs, dem Soul von Ray Charles sowie ihren unnachahmlichen Charme...

  • Stmk
  • Murtal
  • Michael Blinzer
TV-Produzent und Autor Uli Brée kommt nach Gratwein-Straßengel.
3

Gratwein-Straßengel
"Du wirst mich töten": Krimistimmung mit Uli Brée

Ulrich Brée zu Gast bei K3 in Gratwein-Straßengel. Der Produzent und Autor liest in der Straßengler Halle aus seinem Buch "Du wirst mich töten". GRATWEIN-STRASSENGEL. Uli Brée ist mit den "Vorstadtweibern" und "4 Frauen und ein Todesfall" zum TV-Kultproduzenten avanciert – und nun mit "Du wirst mich töten" auch Autor einer radikalen, blutigen, aber auch poetischen Liebesgeschichte. Mit diesem ersten Roman sticht Brée direkt ins Leben und lässt die Zuhörer:innen beziehungsweise Leser:innen so...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Ausgezeichnet wurden Altbürgermeister Heinz Peter Krammer (9. von rechts) und Walter Dujmovits (8. von links).
3

Krammer und Dujmovits
Stegersbach ehrt zwei verdiente Persönlichkeiten

Hohe Ehrungen hat die Gemeinde Stegersbach an zwei verdiente Persönlichkeiten vergeben. Heinz Peter Krammer wurde die Ehrenbürgerschaft verliehen. Er stand von 1997 bis 2021 als Bürgermeister 24 Jahre an der Spitze der Gemeinde. Walter Dujmovits erhielt aus den Händen von Bürgermeister Jürgen Dolesch den goldenen Ehrenring. Der Historiker und Geograph hat sich mit der Erforschung von Gegenwart und Geschichte des Burgenlandes verdient gemacht und vor allem die Amerika-Wanderung der Burgenländer...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Boris Bukowski konnte sich mit dieser Auszeichnung in die Riege der ganz Großen verewigen.
3

Große Auszeichnung
Boris Bukowski wurde der Josef Krainer-Preis verliehen

Der gebürtige Fürstenfelder Musikinterpret und Produzent Boris Bukowski bekam im Alter von 76 Jahren den renommierten Josef-Krainer-Preis in der Sparte Kunst und Kultur verliehen. HARTBERG-FÜRSTENFELD. Die Austropop-Legende Boris Bukowski kann auf mehr als 60 Jahre auf der Showbühne zurückblicken, 2017 kam sein vorerst letztes Studioalbum "gibt's ein Leben vor dem Tod?" auf den Markt. Es enthält Beiträge von Depeche-Mode-Drummer Christian Eigner, Niko Stoessl, I-Wolf und Ex Sofa-Surfer Wolfgang...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Patrick Pfeifer
Die Kinder der Volksschule Eberau freuen sich mit Vertretern des Lehrkörpers, des Elternvereines und des Bildeiner Festivals "Picture on" über die neue Klassenlektüre.

Bücher und Lese-Apps
Leseratten in Eberau bekamen neue Lektüre

Die vier Klassen der Volksschule Eberau sind mit neuer Klassenlektüre und neuen Lese-Apps ausgestattet worden. Das haben über Vermittlung des Elternvereines die Verantwortlichen des Bildeiner Festivals "Picture on" zuwegebracht, die im Rahmen des Festivals jedes Jahr die Literaturlesung "Anschiffen" organisieren. Die Übergabe an Direktor Helmut Dunst und Lehrerin Barbara Stangl-Dunst nahmen die Picture-on-Verantwortlichen Clemens Schrammel und Christoph F. Krutzler sowie Barbara...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Rum-Verkostung in der Gortana-Passage in Wels. Home of Karibik präsentiert edle Tropfen mit karibischem Flair für Genießer.
23

Exklusive Rum-Verkostung
Karibisches Flair in Wels

Gerlinde Hofbauer hat sich mit ihrem Geschäft "Home of Karibik" unter anderem auf den Verkauf von besonderen Rumsorten spezialisiert. Vergangenes Wochenende lud sie zur Verkostung der außergewöhnlichen Gaumenfreuden in der Gortana-Passage.  WELS. Fern ab von Marken, die im heimischen Supermarkt erhältlich sind, werden weltweit besondere Rumsorten produziert und verkauft. Sie stellen das exklusive Sortiment von "Home of Karibik" dar. Der geladene Referent, Importeur Andreas Isopp, präsentierte...

  • Wels & Wels Land
  • Philipp Paul Braun
Diakon Franz Wimmer, Pfarrer P. Georg OFM, Katharina, Jakob, Margit, Josef, Barbara, Gerhard und Lisa Weixlbaumer, Bürgermeister Karl Stegh und Josef Oberradter (v.l.).
2

„Hafner Kreuz“ hat 3. Standort
Maiandacht mit Kreuz-Einweihung

Bei der Maiandacht am Sonntag, 22. Mai, wurde das neu errichtete „Hafner Kreuz“ gesegnet und auch geweiht. BEHAMBERG. Das Kreuz wurde von Pfarrer P. Georg OFM geweiht und die Maiandacht wurde vom Diakon Franz Wimmer, Margit Weixlbaumer, Josef Oberradter und einer Bläsergruppe vom Musikverein Behamberg mit Familienangehörigen gefeiert. Bei herrlicher Abendstimmung sind zu dieser Maiandacht sehr viele Besucher gekommen. Abschließend lud die Familie Weixlbaumer auf einen Umtrunk und Mehlspeisen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
SCW-Centerleitung Claudi Lehner-Linhart (3.v.l.)  freute sich sichtlich über den Ansturm auf den Genussmarkt.

Noch Standler gesucht!
Genussmarkt in Welser SCW voller Erfolg

Der Genussmarkt in der SCW Wels hat Zulauf und wird künftig jeden Freitag von 12-17 Uhr stattfinden. Es werden noch Standler gesucht! Wer also an einem Super-Einkaufstag seine Produkte anbieten will, der kann es auch einmal als Test versuchen. Es geht ab sofort. Die Anmeldung ist beim Infopoint der SCW – beim PostPartner – möglich, dort gibt es auch alle Informationen. Möglich ist auch Info und Anmeldung per Telefon unter 07242/211 155

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Bei Helene Nikles (Mitte) in Kukmirn waren die ersten erntefrischen Erdbeeren der große Renner.
15

Lebensmittel-Spezialitäten
Zwei "Paradies"-Tage in den Bezirken Güssing und Jennersdorf

"Paradiesische" Auswahl hatten die Besucher, die sich am vergangenen Wochenende durch 20 südburgenländische Lebensmittelbetriebe kosten konnten. Süßes, Saures, Salziges, Deftiges und Fruchtiges, von heimischen Produzenten kreiert, hatten bei den "Tagen im Erlebnis-Paradies" Hochkonjunktur. Stolz zeigten die Nudelerzeuger Winfried und Erna Bischof in Ollersdorf ihre Spezial-Fadennudeln, mit denen sie heuer den Titel des österreichischen "Pasta-Kaisers" geholt haben. Neu im Sortiment sind die...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits

Personalia
90. Geburtstag in Kleinbaumgarten

KLEINBAUMGARTEN. Josef Windisch aus Kleinbaumgarten feierte seinen 90. Geburtstag. Dem Jubilar gratulierten Ortsvorsteher David Seidl und Bürgermeister Franz Popp, sowie seine Frau Maria Windisch.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Auch das beliebte Kinderschminken stand bei der Maifeier im Ischler Kurpark auf dem Programm.
4

Wetterglück bei Premiere
Maifeier der SPÖ Bad Ischl im Kurpark

Strahlendes Sommerwetter bei der ersten Maifeier der Bad Ischler SPÖ am 21. Mai im Ischler Kurpark. BAD ISCHL. Neben dem Wetter gab es viele weitere Gründe für die ungetrübte Laune unter den zahlreichen Besucherinnen und Besuchern, darunter viele Familien. So etwa das bunte Programm, unter anderem mit Mary’s Tanzhexen und der Moving Dance Company, die beide großartige Auftritte hinlegten. In seiner Ansprachebezeichnete SP-Parteiobmann Josef Mimlauer diese Maifeier als Fest für alle und als...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Pensionistenverband-Obmann Manfred Weiskopf (li.) und der Kassier, Günther Rudig überbrachten Helga Tandl (mi.) zu ihrem 80. Geburtstag die herzlichsten Glückwünsche.

Pensionistenverband Landeck
Glückwünsche zum 80. Geburtstag von Helga Tandl

Vertreter des Pensionistenverbandes Ortsgruppe Landeck überbrachten Helga Tandl zu ihrem "80er" die besten Glückwünsche. LANDECK. Im Rahmen der Muttertagsfeier konnten der Obmann des Pensionistenverbandes der Ortsgruppe Landeck Manfred Weiskopf und der Kassier, Günther Rudig ihrem Mitglied Helga Tandl zu ihrem 80. Geburtstag die herzlichsten Glückwünsche mit zugehörigem Geschenk übermitteln. Mehr zum Pensionistenverband Landeck: Landecker Pensionistenverband feierte runde Geburtstage Mehr News...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
DaLuis ist für seine Stimmungstitel sehr bekannt. Deshalb hat er alleine im Mai dieses Jahres 25 Auftritte.
8

Jubiläum
Der Sportverein Ilztal feierte sein 60-Jahr-Jubiläum

Die Fußballer vom SV Ilztal haben schon einiges erreicht. Nur war aber wieder einmal Zeit zum Feiern. Genau vor 60 Jahren wurde der Verein gegründet. Und es geht jedes Jahr ein wenig weiter vorwärts. ILZTAL. Deshalb wurde letztes Wochenende in der Ilztalhütte zu einem Fest eingeladen. Davor gab es noch ein Legenden-Fußballspiel des Vereins. Den Frühschoppen eröffnete dann Luis Kaschowitz "DaLuis" mit seinen Stimmungshits auf den verschiedensten Instrumenten wie etwa seiner Trompete oder der...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Auch die achte Ausgabe der Werfener Weinroas sorgte für ausgelassene Stimmung, herzhaftes Gelächter und volle Gläser.
10

Sechste "Werfener Weinroas"
Werfen wurde wieder zum Nabel der Wein-Welt

Die sechste Werfener Weinroas war wieder ein voller Erfolg. Zahlreiche Besucher sorgten für ausgelassene Stimmung – was natürlich auch die angereisten Winzer freute. WERFEN. Am Wochenende lud Werfen zur sechste und allseits beliebten "Weinroas". Neben Spaß, Musik und Heiterkeit standen dabei wieder Winzer aus ganz Österreich im Mittelpunkt und verkosteten ihre edlen Tropfen. unter dem Motto "Wild auf Wein" verwandelte sich die Werfener Gemeinde zu einem Hotspot für Wein-Kenner und die, die es...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Peter Weiss

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.