Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

International bestens vernetzt: Die Kuratorin und Kunstvermittlerin Mona Jas übernimmt die künstlerische Leitung des KinderKunstLabors

KinderKunstLabor
Mona Jas übernimmt künstlerische Leitung

Die Kuratorin und Kunstvermittlerin Mona Jas übernimmt die künstlerische Leitung des 2024 eröffnenden KinderKunstLabors und wird gemeinsam mit Kinderbeiräten einen einzigartigen Ort der Begegnung von Kindern, KünstlerInnen und zeitgenössischer Kunst aufbauen. ST. PÖLTEN (pa). Auf die öffentlich ausgeschriebene künstlerische Leitung für das KinderKunstLabor (Arbeitstitel) haben sich mehr als 80 InteressentInnen beworben. Nach einem mehrstufigen Auswahlverfahren hat die in den Niederlanden...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner

Glückwünsche zur Geburt

Gemeinderätin Petra Wälzl übergab den glücklichen Eltern Jessica und Alexander Pfeiffer anlässlich der Geburt ihres Sohnes Jonas Alexander ein Babypaket und gratulierte den frischgebackenen Eltern. Am Bild zu sehen sind Jessica und Alexander mit Jonas Alexander Pfeiffer.

  • Waidhofen/Thaya
  • Lena Kendler
Lionel Domgjoni hat das Licht der Welt erblickt.

UK St. Pölten
Lionel ist das 300. Baby

Im Universitätsklinikum St. Pölten erblickte der kleine Lionel Domgjoni am 11. Mai 2021, um 14.10 Uhr, als diesjähriges 300. Baby, das Licht der Welt. ST. PÖLTEN (pa). Er wiegt 3.480 Gramm und misst 50 cm.Das Team der Klinischen Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe sowie die Klinikleitung gratulieren den glücklichen Eltern aus Petzenkirchen sehr herzlich zu ihrem Nachwuchs!Das Team der Klinischen Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe sowie die Klinikleitung gratulieren den...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
600 Euro konnte die Landjugend Oberaich mit dem Verkauf von Mehlspeisen einnehmen und für den guten Zweck spenden.

Landjugend Oberaich
Der erste Oberaicher Mehlspeisen-Drive-In war ein voller Erfolg

Am vergangenen Sonntag führte die Landjugend Oberaich den ersten Oberaicher Mehlspeisen-Drive-In durch. 16 unterschiedliche Mehlspeisen wurden angeboten, welche von den Mitgliedern sowie deren Müttern gebacken wurden – und das für einen guten Zweck. Denn die Einnahmen des Verkaufs werden zu 100 Prozent an das Projekt „Vernetztes Österreich“ der Landjugend Österreich, welches der Stiftung Kindertraum zugutekommt, gespendet. Stiftung Kindertraum ermöglicht die Erfüllung von Herzenswünschen von...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Es wird bunt beim Sommertheater.

Sommertheater
Fotoshooting fürs 20. Sommertheater Kitzbühel

KITZBÜHEL. Die Vorbereitungen für das Jubiläumsjahr des Kitzbüheler Sommertheaters laufen auf Hochtouren. Deshalb lud Intendant Leopold Dallinger sein Team vor kurzem zum alljährlichen Fotoshooting mit Markus Mitterer. Bis zur offiziellen Plakatpräsentation Ende Mai möchte Produktionsleiterin Michaela Reith noch nicht zu viel verraten, aber „das Plakat wird wie unser Theatersommer: bunt, fröhlich und sehr lustig!“

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Silvia Kast, Neusiedl am See
6

Umfrage der Woche
Was haben Sie im Lockdown am meisten vermisst?

Silvia Kast, Neusiedl am See "Ich habe die Familientreffen vermisst! Meine Eltern habe ich nur Outdoor getroffen. Viele Verwandte habe ich lange nicht gesehen und ich freue mich auf ein Wiedersehen im Sommer". Carmen Gartner, Neusiedl am See "Die Märkte und alles was dazu gehört". Peter Bichler, Weiden am See "Meinen Frisör". Werner Schneider, Illmitz "Den Besuch beim Wirten und den Kinobesuch in Illmitz". Michaela Enz, Weiden am See "Unser freies Leben". Reini Achs, Neusiedl am See "Den...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Andrea Glatzer

Der Vorstand des neuen Vereins des e-Fahrtendienst Kirchberg

Mobil im Pielachtal
Verein E-Fahrtendienst Kirchberg gegründet

Der geplante e-Fahrtendienst in Kirchberg nimmt weiter Formen an. Für die Durchführung wurde nun ein eigener Verein gegründet. Als Obmann stellt sich der langjährige Gemeinderat Karl Schweiger zur Verfügung. Ihm zur Seite steht Umweltgemeinderat GGR Christian Gansch als Obmann-Stellvertreter. Was ist ein (e-)Fahrtendienst? Die Idee des „Gmoabus“ ist heute aktueller denn je, so schaffen 25 gemeinnützige Fahrtendienste, wie beispielsweise in Pressbaum oder in Hafnerbach zusätzliche Mobilität. Im...

  • Pielachtal
  • Martina Schweller
Leiter des Verwaltungsdienstes im Bezirksfeuerwehrkommando Romano Casoria, Bezirksfeuerwehrkommandant Georg Schröder, Werner Gira, Bezirksfeuerwehrkommandant-Stellvertreter Max Ovecka
2

St. Pölten
Feuerwehrkommandanten wurden geehrt

Werner Gira und Helmut Leitner standen Jahrzehntelang im Dienst des Bezirksfeuerwehrkommandos St.Pölten. Im Zuge der periodischen Neuwahlen der Funktionäre auf Feuerwehr-Abschnitts-und Bezirksebene kam es zu einem geplanten Generationenwechsel. ST. PÖLTEN (pa). Werner Gira übergab nach 15 Jahren als Leiter des Verwaltungsdienstes im Bezirksfeuerwehrkommando St.Pölten seine Agenden an Romano Casoria. Helmut Leitner musste altersbedingt nach 20 Jahren als Bezirkssachbearbeiter für Atemschutz...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Das Duo Schiffkowitz/Schirmer kommt nach Feldbach.
2

Kunst und Kultur
Ein Neustart der Superlative

Feldbach und Bad Radkersburg präsentieren in Kürze wieder Kultur mit viel Würze. SÜDOSTSTEIERMARK. Mit 19. Mai kann nun auch das kulturelle Leben – natürlich unter Auflagen – wieder starten. Kaum erwarten kann den Start Andrea Meyer, Leiterin der Kulturabteilung der Stadtgemeinde Feldbach. Das erste Großevent steht mit "JAZZliebe-Feldbach-Spring 2021" ins Haus. Die Veranstaltung, zu Gast sein werden u.a. Ulrike Tropper und Gregor Hernach sowie Ed Luis und seine Jazzpassengers, geht am 3., 5....

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die KZ-Befreiungsfeier in Ebensee fand heuer nur in kleinem Rahmen statt.
13

Rote Nelken niedergelegt
KZ-Befreiungsfeier in Ebensee nur in kleinem Rahmen

Auch heuer musste die internationale KZ-Befreiungsfeier in Ebensee wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden. Sie hätte heuer zum 76. Mal stattgefunden. Im KZ Ebensee, einem Nebenlager des Konzentrationslagers Mauthausen, starben von 1943 bis 1945 fast 9.000 Menschen. EBENSEE. In kleinem Rahmen gab es einen Friedhofbesuch mit einer Gedenkfeier im KZ-Friedhof. Gekommen waren dazu Altbischof Maximilian Aichern, Pfarrer Alois Rockenschaub, Bürgermeister Markus Siller, Vizebürgermeisterin LAbg....

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Single der Woche: Christine sucht einen sportlichen Mann, der abends mit ihr ein Glaserl Wein genießt.
Video 2

Single der Woche KW 20
"Rasende Omi" sucht Mann zum Wandern

Unser Single der Woche 20 ist Christine. Alles, was du über sie wissen musst, erfährst du hier. NÖ. Christine ist ein selbstbewusste Frau, die gerne schnell fährt. Ihr Lebenswunsch? Einmal im Rallyeauto auf der Strecke unterwegs sein. Allerdings mag sie das allein machen. Doch das ist auch das einzige, denn grundsätzlich wäre sie jetzt bereit, ihr Single-Dasein aufzugeben ... Christine ist kreativ, sie liebt ihren Garten und wenn der Partner da mithelfen würde, wär das fein. "Und am Abend...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
2

Warum schweigt Perchtoldsdorf?

Der erfolgreiche Krimiautor Christian Schleifer wurde 1974 in Perchtoldsdorf geboren. Durch sein Studium in Germanistik und Anglistik verschlug es ihn allerdings nach Wien, wo er heute mit seiner Frau und seinen Zwillingen in der Josefstadt lebt. Schleifer arbeitete zwei Jahrzehnte als Sportjournalist bis er 2015 beschloss mehr Zeit für die Familie zu haben und sich dem Schreiben widmete. Da ihm die Liebe zur Natur und zu Perchtoldsdorf blieb, entschied er sich seine Protagonistin Charlotte...

  • Mödling
  • Martina Cejka
Edi Finger jun. mit Markus Höss
5

Niemand sollte ewig einen Groll haben

Auf ein durchaus ereignisreiches Leben kann der Sportmoderator Edi Finger jun. zurückblicken. 1949 in Kärnten geboren und am Wörthersee aufgewachsen kam er 1966 nach Niederösterreich, wo er fortan im Bezirk Mödling wohnte. „Wenn ich aus Wien herausfahre, empfinde ich ein gewisses Urlaubsgefühl. Die Häuser werden kleiner, die Straßen schmäler – einfach alles gemütlicher.“ Darüber hinaus genieße er sehr die Heurigenkultur. Ehrliche, faire Weine und gutes Essen zu einem vernünftigen Preis schätzt...

  • Mödling
  • Martina Cejka
Corinna Steiner
3

Shoppen nach dem Lockdown

Österreich beendet endgültig seinen 4. Lockdown. Mit 17. Mai sind haben alles Schüler, bis auf die Maturaklassen Präsenzunterricht, die Gastronomiebetriebe folgen mit 19. Mai. Seit 3. Mai hat der Handel wieder geöffnet. Bezirksblätter hörte sich um und fing ein wenig die Stimmung ein. Dominik Steiner: Der geschlossene Handel war für mich weniger ein Problem, da ich ohnehin hauptsächlich meine Waren über den online Handel besorge. Auf den Friseurbesuch habe ich mich allerdings sehr gefreut und...

  • Mödling
  • Martina Cejka
Suona präsentiert ihre zweite Single "James Bond" und bringt damit Fans erneut zum Staunen.
2

Musikalisches Abenteuer
Neue Single "James Bond" von suona

Die Neufelderin Susanne Kremsner alias suona präsentierte am 14. Mai ihre zweite Single "James Bond". Die Dance-Pop Sängerin suona spricht mit ihrem neuen Song vielen Menschen aus der Seele, vor allem in wirtschaftlich, sozial und emotional herausfordernden Zeiten, die momentan so einige Leute beschäftigen. James Bond ist ein cooler Song, der sich trotz seines eingängigen Beats an ernstere Themen heranwagt. Die leidenschaftliche Musikerin verpackt darin die persönliche Botschaft, dass sie, aber...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Katharina Zach
Der Wandertreff findet wieder statt (Foto stammt aus Vor-Corona-Zeit).

Jeder kann mitmachen
Hainfelder Wandertreff startet wieder

HAINFELD. "Endlich ist es so weit, wir können nach dem langen Lockdown wieder Wanderungen veranstalten", freut sich Organisator Robert Binder. Wie vor Corona wird man sich ab sofort jeden Dienstag um 14 Uhr am Hainfelder Hauptplatz treffen und losmarschieren. "Die Wanderungen finden in und um Hainfeld statt und werden zwei bis drei Stunden dauern", verrät Robert Binder.

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Leute
Alles Gute zum 80. Geburtstag in Himberg

HIMBERG. Karl Bierleutgeb aus Himberg feierte kürzlich seinen 80. Geburtstag. Neben Gattin Christine Bierleutgeb gratulierten noch Bürgermeister Ernst Wendl und Gemeinderat Herbert Stuxer.

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Susanne und Franz Reiterer bei einer ihrer Wander-Touren, hier bei der Schrottalmhütte
1 1 Aktion 22

Ein Jahr Wander-Lust, statt Corona-Frust

Schwager und Schwägerin, das sind Franz und Susanne Reiterer. Sie haben das letzte von der Corona-Pandemie gezeichnete Jahr zu einem besonderen Vorhaben genutzt: Jede Woche eine Wanderung - das Konzept ist aufgegangen und geht auch heuer weiter. DEUTSCHLANDSBERG. Als im Vorjahr die Corona-Pandemie ausgebrochen ist, hat viele Menschen die Wanderslust gepackt. So auch Franz Reiterer aus St. Peter im Sulmtal und seine Schwägerin Susanne Reiterer aus Deutschlandsberg, die sich ganz besondere Ziele...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
117

26. Spargelfest am Nussböckgut der Familie Velechovsky

LEONDONG (cs). Auch heuer stand – diesmal am 7. Mai – das Spargel-Opening am Nussböckgut auf dem Programm der Spargelliebhaber. Spargelfest: Nussböckgut wurde zum Genusszentrum Die Einladung zur Genussveranstaltung der Familie Velechovsky am Nussböckgut ist mittlerweile ein Fixpunkt im Terminkalender der Oberösterreicher. Hie treffen sich hier Wirtschaft, Gesellschaft und Politik, um dem köstlichen Stangengemüse die Aufwartung zu machen. GrandVert und edle Tropfen genossen Edle Tropfen zum...

  • Linz-Land
  • Christopher Schenkenfelder

Rückblick
Leben am Limit – Alex Kristan zu Gast in Hörsching

Mit seinem Programm „Lebhaft“ begeisterte der Topkabarettist die Besucher im KUSZ Hörsching. HÖRSCHING (red). Als „Rotzpipn forever“ frönt Kristan dem Leben ohne Limit. Einmal wirklich sagen, was man denkt. Keine Zeit für Kompromisse. Ohne Fahrradhelm mit dem E-Bike glühen, nicht fragen, sondern machen und wenn die Pflicht ruft, dann sagen, ich rufe zurück. Ein derartiges Rebellentum blieb nicht ohne Konsequenzen, und so verbringt der Komiker und Stimmenimitator mit Leib und Seele eine...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
SPÖ-Bezirkschef Tobias Höglinger, Neuhofens Vizebürgermeisterin Gertraud Eckerstorfer, Landesrätin Birgit Gerstorfer und Bürgermeister Günter Engertsberger (v. l. n. r.).
1

Aktuelles aus Neuhofen
Spatenstich zum Lückenschluss des Radweges

Zum Startschuss der Bauarbeiten des Radweg-Lückenschlusses wurde zu einer kleinen Spatenstichfeier geladen. NEUHOFEN. Dazu konnte Bürgermeister Günter Engertsberger und Vizebürgermeisterin Gertraud Eckerstorfer die Landesrätin Birgit Gerstorfer und den SPÖ-Bezirksparteivorsitzenden Tobias Höglinger begrüßen. Durchgehender Radweg vom Ortsteil Dambach bis ins Ortszentrum von Neuhofen„Mit diesem Projekt wird ein durchgehender Radweg vom Ortsteil Dambach bis ins Ortszentrum geschaffen. Der...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Das Biri-Team und Unterstützer, Nick Wukovits, Gerhard Schlegl, Christoph Graf, Katharina Kuzmits, Bruno Stutzenstein, Dietmar Hollweck und Josef Stibi
Video 35

Streuobstverwertung am Noplerberg Biri in Stoob
Präsentation vom Stoober Birschtla am Bauernmarkt

STOOB. Nicht nur unterschiedlichste Schätze vieler Vermarkter, sondern auch eine große Projektvorstellung gab es am Samstag, den 15. Mai 2021 am Stoober Hauptplatz zu sehen. Beim Projekt „Streuobstverwertung am Noplerberg Biri in Stoob“, welches im Juni 2018 ins Leben gerufen wurde, ist der Hauptgedanke, die Nutzung und Verwertung des im Landschaftsschutzgebiet „Biri“ anfallenden Obstes. Herstellung von Biri-ApfelsaftWie Klaus „Nick“ Wukovits erwähnte, war die Herstellung des Biri-Apfelsaftes...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Vanessa Wittmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.