Alles zum Thema Gänserndorf

Beiträge zum Thema Gänserndorf

Sport

Universiade
Marlies Männersdorfer Zehnte im Mehrkampf

GÄNSERNDORF. Ein Erfolgserlebnis gab es bei der Universiade für Kunstturnerin Marlies Männersdorfer. Österreichs 21-jährige Staatsmeisterin, (startete ihre Kunstturnlaufbahn beim SV Gymnastics Gänserndorf), hatte in der Qualifikation ihren ersten Mehrkampf nach einem dreiviertel Jahr Verletzungspause bestritten – und mit einer fehlerfreien Vorstellung auf Anhieb persönlichen Punkterekord erzielt. In der Top-18-Allrounder-Entscheidung stürzte die Wahl-Lustenauerin zwar einmal vom Schwebebalken,...

  • 10.07.19
Lokales
Jimmy Schlager, der Weinviertler Satiriker kommt zu dir und deinen Freunden.

Die 25 geilsten Dinge, die man in NÖ erlebt haben muss
Gewinn dieses "geile Ding": Ein Privat-Konzert mit Jimmy Schlager samt Verpflegung in deinem grünen Paradies

Mit etwas Glück könnt ihr ein Konzert von Jimmy Schlager in eurem grünen Paradies gewinnen! BEZIRK GÄNSERNDORF. In unserem Mega-Sommergewinnspiel können unsere Leser 25 einmalige Dinge in Niederösterreich gewinnen, die man so nicht käuflich erwerben kann: Gewinne dein eigenes Privat-Konzert samt Grill und Freibier.  Zuhause ist es am schönsten – und noch schöner wird es mit einem eigenen Sänger und Kabarettisten im grünenParadies, der ein Privatkonzert für dich und deine 9 Freunde spielt....

  • 10.07.19
Wirtschaft
Laden in die Buchhandlung „books 4 kids & more“ ein: Willi Weiser, Ernst Petri, Harald Raffelsberger und Matthias Donda

books 4 kids & more
Neue Buchhandlung in Gänserndorf eröffnet

GÄNSERNDORF. In der Hans-Kudlich-Gasse 11 in Gänserndorf hat eine neue Buchhandlung eröffnet. Der Name „books 4 kids & more“ sagt auch schon viel über Philosophie und Sortiment. Kinderbücher, Lernhilfen und Ferienhefte stellen gut 80 Prozent der präsentierten Titel. Matthias Donda, der sich im Geschäft um die Kunden kümmert: „Das Internet als ‚Konkurrent‘ macht uns nicht so viel Angst. Gerade bei Büchern spricht wenig dafür im Web zu kaufen. Die Preise sind durch die gesetzliche...

  • 09.07.19
Politik
2 Bilder

Bus statt Bahn
Jetzt auch in Weikendorf

Der Bahnhof Weikendorf soll aus den Fahrplänen gestrichen werden. Die Verbindung wird durch Busse ersetzt. WEIKENDORF. Aktuell liegen gerade die Unterlagen zur UVP Gänserndorf – Marchegg auf. Die ÖBB Strecke soll elektrifiziert und somit ohne Triebwagenwechsel über Gänserndorf hinaus nach Wien geführt werden. "Die GRÜNEN prüfen die Unterlagen, um die Auswirkungen auf Mensch und Tier so gering wie möglich zu halten", sagt Bezirkssprecherin Beate Kainz. Der Ausbau der Schiene wird...

  • 09.07.19
  •  1
  •  1
Lokales

Dekanatsausflug
Besuch des Stift Göttweig

GÄNSERNDORF. Die heurige Reise führte mit dem Bus in das Stift Göttweig. wo nach der Ankunft die Heilige Messe abgehalten wurde. Zelebriert von Dechant Kazimierz Wiesyk, Kaplan Thomas Marosch sowie die Diakone Gerhard Widhalm und Walter Friedreich. Kyrierufe, Predigt, Fürbitten und Gabengang waren auf die Werte und Belange der Pfarren des Dekanates und deren Beziehungen in der Zukunft ausgerichtet. Nach dem Mittagessen wurde eine Führung durch das Stift gemacht. Den Abschuss machte der...

  • 09.07.19
Lokales

Verfolgung
Drogenlenker flüchtete vor Polizei

GÄNSERNDORF. Bedienstete der Landesverkehrsabteilung konnten auf der B 8 im Ortsgebiet von Gänserndorf einen Pkw-Lenker wahrnehmen, der nicht im Besitz einer gültigen Lenkberechtigung war, da ihm diese vor drei Monaten in Folge von Suchtmittelkonsum entzogen worden war. Sie versuchten den Lenker anzuhalten um eine Lenker- und Fahrzeugkontrolle durchzuführen. Der PKW Lenker missachtete jedoch mehrere Anhaltezeichen und versuchte sich der Anhaltung durch die Polizei zu entziehen, indem er...

  • 08.07.19
Lokales
Die Organisatoren Wolfgang Lehner und Verena Freiberg mit der Band "Hashtag".
4 Bilder

Bagpipes & Wunschkonzert
Heiß – heißer – Sommerszene

GÄNSERNDORF. Mit einer kreativen Mischung aus Klängen der Schottischen Highlands und gern gehörten und oft gewünschten Melodien beliebter Schlager- und Partyklassiker schloss man nahtlos an das fulminante Eröffnungswochenende an. Am Freitag tauchten "Celtica – Pipes rock!" mit einer fantastischen Bühnenshow das Veranstaltungsgelände hinter der Schmied-Villa in mystisches Licht, und am Samstag sorgten "Hashtag" bei tropischen Temperaturen mit einem Wunschprogramm für Partystimmung vom Feinsten....

  • 08.07.19
Lokales
78 Bilder

20 Jahre Kultur
Startschuss für die Sommerszene

GÄNSERNDORF. Heuer feiert man bereits ihr 20-jähriges Bestehen. Die "Sommerszene", die jährlich auf der Kulturhauswiese hinter der Schmied-Villa stattfindet, ist erneut fulminant in eine neue Saison gestartet. Den Auftakt am ersten Wochenende machte die Band "Weinstein". Sie führten die zahlreichen Gäste quer durch Rock- und Popmusik mit Frontman Alfred Redlich. Anschließend sorgten die „Crazy Heels“ für Stimmung, ehe der Eröffnungsabend mit einem Feuerwerk beendet wurde. Tagsdarauf, am Samstag...

  • 05.07.19
Lokales
Diesen Köder gefüllt mit Tabletten fand die entsetzte Gänserndorferin in ihrem Garten...

Achtung Hundebesitzer
Versuchter Anschlag mit Giftköder

GÄNSERNDORF. In der Nacht war eine Hundebesitzerin aus Gänserndorf-Süd noch mit ihrem geliebten Vierbeiner, einem Chihuahua zu einer Gassirunde unterwegs. Als sie zu ihrem Haus retour kam, bemerkte sie, dass eine Gestalt sich an ihrem Gartenzaun zu schaffen machte. Bei näherer Betrachtung erkannte die Gänserndorferin einen etwa 1,80 m großen Mann, der etwas über ihren Gartenzaun in der Watzekgasse warf und schnellen Schrittes davon rannte. Die Besitzerin des Hundes versuchte noch den Mann...

  • 02.07.19
Leute

Wirtschaft feiert
Gänserndorfer Wirtschaft beim WBNÖ-Sommerfest

RAVELSBACH/GÄNSERNDORF. Rund 300 Gäste aus Wirtschaft und Politik, darunter eine starke Delegation aus dem Bezirk Gänserndorf, genossen einen gemütlichen Abend beim traditionellen Sommerfest des Wirtschaftsbundes Niederösterreich in der Schmiede am Ravelsbach. Im Mittelpunkt der Gespräche standen die Zuhör-Tour des Wirtschaftsbundes NÖ bei Betrieben in allen Bezirken Niederösterreichs, aber auch die bevorstehende Nationalratswahl im Herbst. Wirtschaftsbund-Landesgruppen-Obmann Wolfgang...

  • 01.07.19
Wirtschaft

Tradition Handwerk
Bürsten, Besen und Pinsel in Gänserndorf gefertigt

GÄNSERNDORF. Bürsten Thaler ist ein heimischer Fertigungsbetrieb mit Tradition. Es werden Reinigungsprodukte aller Art - preiswert und angepasst an Kunden Vorgaben produziert und vertrieben. Gewerbliche Reinigungsbetriebe und Malermeister zählen ebenso zu den Stammkunden wie der Werkzeug-Markt und Reinigungs-Fachhandel. Kommunale Reinigungsdienste verlassen sich seit Jahren auf die Erfüllung individueller Anforderungen durch den Gänserndorfer, nicht nur in puncto Qualität, sondern auch in...

  • 28.06.19
Politik

Wechsel im Stadtrat
Neuer VP-Finanzstadtrat: Matthias Bratengeyer

GÄNSERNDORF. Weil der bisherige Finanz- und Umweltstadtrat sich privat verändert und ins Waldviertel übersiedelt, übernimmt der 52-jährige Mathias Bratengeyer seine Agenden in der Gänserndorfer Stadtregierung. In der Gemeinderatssitzung wurde Bratengeyer nun einstimmung in seine neue Position gewählt und vom Bürgermeister René Lobner beglückwünscht und konnte gleich nach Antritt des neuen Amts seine ersten beiden Anträge einbringen Aber auch Johann Diem durfte sich über lobende Dankesworte des...

  • 28.06.19
Lokales
Die Gänserndorferin Elena Gantner und Alexander Lauda aus Pillichsdorf
4 Bilder

Turniertanzsport
Zum Saisonende jede Menge Medaillen für den Bezirk

Der Tanzsport verabschiedet sich in die Ferienzeit. Kurz nur, denn nach einem kleinen Tapetenwechsel wird emsig weiter trainiert. GÄNSERNDORF (rc). Die "Wiener Meisterschaft Schüler/Junioren/Jugend", war am Plan. Das letzte Turnier für diese Saison, denn "auch Tanzsportler brauchen Ferien!" Getanzt wurde Standard und Latein in jeweils allen Klassen. Nach einer längeren, verletzungsbedingten Turnierpause, hat sich die Gänserndorferin Elena Gantner mit ihrem neuen Tanzpartner, Alexander...

  • 28.06.19
  •  1
Lokales
48 Bilder

Nützlingshotel
"Natur im Garten" knackt Weltrekord

Der lang geplante Weltrekordversuch von "Natur im Garten" wurde in Tulln abgehalten. Und: gecknackt! TULLN / BEZIRK. "Natur im Garten" veranstaltete heute den Weltrekordversuch rund um das Größte Nützlingshotel der Welt. „Wir haben den Weltrekord um 70 Prozent überboten“, ist Landesrat Martin Eichtinger begeistert. Auf der Garten Tulln wurde nämlich in einem Gemeinschaftsprojekt das größte Nützlingshotel der Welt errichtet. Mehr als eintausend Schüler aus über 60 Schulklassen verschiedener...

  • 27.06.19
Lokales
7 Bilder

Leistungsbewerb
Feuerwehren kämpften gegen die Zeit

BEZIRK. In Hohenruppersdorf fanden die Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerbe und der Abschnittsfeuerwehrtag statt. Die Hausherren, Oberbrandinspektor Josef Edelhauser und der Bürgermeister, Hermann Gindl konnten dabei insgesamt 65 Bewerbsgruppen begrüßen. Den ganzen Nachmittag wurden hervorragende Leistungen gezeigt, die Zuversicht geben auf die demnächst stattfindenden Landesfeuerwehrleistungsbewerbe in Traisen. Der Abschnittsfeuerwehrtag tagsdarauf stand im Zeichen aller 26 Feuerwehren des...

  • 26.06.19
Sport

Gymnastics Kiddy Cup
Sportlicher Saisonausklag

GÄNSERNDORF. Der "Gymnastics Kiddy Cup" ist das alljährliche sportliche Saisonhighlight zu Sasionende für alle turnbegeisterten Kinder und Jugendliche des SV Marchfelder Bank Gymnastics Gänserndorf. Über 100 sportbegeisterte aus den Zweigstellen Angern, Strasshof, Schönkirchen ,Leopoldsdorf, Groß Schweinbarth und Gänserndorf kämpften in den Bewerben Rope Skipping, Geräteturnen und Trampolinspringen um die begehrten Medaillen (gespendet von der Marchfelder Bank). Dieser abschließende...

  • 26.06.19
Reisen

Bratislava - Das Tor der Kleinen Karpaten
Land zwischen den Tatra Bergen und dem Donau Fluss

Bratislava - Das Tor der Kleinen Karpaten Ich habe nicht geahnt, wie einfach und schnell man von Wien nach Bratislava kommen kann und was hinter dem heimatlichen Hügel, nur ein Stückchen hinter der Grenze liegt. Per Zufall fuhr ich gestern bei meiner Reise nach Wien direkt in der Nähe der Schiffstation am Schwedenplatz in die Parkgarage, um mich ein wenig auf einer Bank unter den Bäumen von der Fahrt bei 35 Grad Celsius im Schatten zu erholen. Als ich sah, dass ich mich direkt...

  • 26.06.19
  •  1
Politik
2 Bilder

VPNÖ
Präsentation der Kandidaten zur Nationalratswahl

Die VPNÖ hat ihre Kandidaten für die kommende Nationalratswahl präsentiert - mit Beteiligung aus dem Bezirk.  BEZIRK.  „Wir wollen die Arbeit für Niederösterreich auch vor und während der Nationalratswahl mit ganzer Kraft fortsetzen“
, sagt Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner. „Sowohl der Nationalrat als auch die Bundesregierung unter Sebastian Kurz haben in den letzten anderthalb Jahren intensiv gearbeitet und dadurch innerhalb kürzester Zeit viel umgesetzt und noch mehr auf den Weg...

  • 25.06.19
Wirtschaft

LFI Zertifikatsverleihung
Neue Absolventen aus dem Bezirk Gänserndorf

LFI Zertifikatsverleihung: 9 neue Absolventen aus dem Bezirk Gänserndorf BEZIRK. 236 Personen absolvierten in der vergangenen Bildungssaison Zertifikatslehrgänge des Ländlichen Fortbildungsinstituts Niederösterreich (LFI NÖ). 9 Bäuerinnen und Bauern aus dem Bezirk Gänserndorf freuen sich über ihren erfolgreichen Abschluss und nahmen ihr Zertifikat entgegen. Im Rahmen einer Festveranstaltung in der Landwirtschaftskammer NÖ erhielten die 236 Absolventinnen und Absolventen der...

  • 25.06.19
Lokales

Regionalbad
Aus „Freibad“ wird Hallenbad

Verläuft alles nach Plan, wird das Bad 2020 seinen Betrieb aufnehmen GÄNSERNDORF. Jetzt fand die Gleichenfeier im Zuge des Umbaues des Regionalbades mit den Architekten, Firmenvertretern und Arbeitern statt. Einer der Zimmerleute hielt eine kurze Ansprache mit Zimmermannsspruch und auch ein Richtbaum wurde traditionell von Bürgermeister René Lobner angenagelt. Komplett in Holz gehalten und mit dicken Leimbindern zeigt sich nun das neue Dach über dem ebenfalls neuen Edelstahlbecken...

  • 25.06.19
Politik

Die GRÜNEN
Bergauer auf Listenplatz 1

BEZIRK. Beim Wahlkreisplenum der GRÜNEN wurde Bettina Bergauer auf den ersten Listenplatz für die Bezirke Bruck/Leitha und Gänserndorf gewählt. In Zeiten der „Fridays for future“- Bewegung punktet die Klimaexpertin nicht nur mit ihrer fachlichen Kompetenz, sondern auch mit ihren Erfahrungswerten aus der Kommunalpolitik. Oft wird nur in Zeiträumen von einer Wahl zur nächsten gedacht. Dass sich damit die Klimakatastrophe nicht mehr verhindern lässt, ist logisch. Bettina Bergauer: „Die...

  • 25.06.19
Politik

Protestaktion
Sozialistische Jugend gegen Zimmermann

Die Sozialistische Jugend Gänserndorf nahm den Fall aus Weikendorf zum Anlass für eine Protestaktion.  WEIKENDORF / GÄNSERNDORF. Für die Sozialistische Jugend Gänserndorf ist die Ablehnung der einer muslimischen Familie in Weikendorf Anlass zum Protest. Patrick Hansy, Bezirksvorsitzender der SJ Gänserndorf übt Kritik an Bürgermeister Zimmermann: "Es ist mir unbegreiflich, wie Herr Bürgermeister Zimmermann aufgrund von rassistischen Vorurteilen eine Familie ablehnen kann, obwohl er noch nicht...

  • 25.06.19
  •  1
Politik

"Ende der Raserei“
SPÖ fordert Verkehrsberuhigung

„Ein Ende der Raserei“ in Gänserndorf Süd fordert Stadtrat Michael Hlavaty von der SPÖ. GÄNSERNDORF.  „Ein Ende der Raserei“ in Gänserndorf Süd fordert Stadtrat Michael Hlavaty: „Die Fußgänger, Hundehalter, Radfahrer und Kinder in Süd müssen in Zukunft hoffentlich keine Angst mehr haben und können wieder beruhigt die Fuchsenwaldstraße benutzen“. Für die kommende Gemeinderatssitzung hat die SPÖ einen Antrag auf verkehrsberuhigende Maßnahmen in der Fuchsenwaldstraße eingebracht. Die...

  • 25.06.19