Deutsch-Wagram

Beiträge zum Thema Deutsch-Wagram

Obmann Alois Naimer, Geschäftsleiter Hannes Jaindl und Direktor Josef Buchleitner.
3

Raiffeisenbank
Raika Gänserndorf schließt vier Filialen

BEZIRK GÄNSERNDORF. Es bleibt das dichtesteBanken-Filialnetz in der Region, die Raiffeisenbank Gänserndorf zählte derzeit noch 20 Standorte, doch künftig werden es nur mehr 16 sein. „Die Bedürfnisse unserer Kunden haben sich über das letzte Jahrzehnt grundlegend verändert. Was zählt, ist gute Beratung. Aber Zahlungsverkehr und Bargeldversorgung erfolgen inzwischen beinahe ausschließlich über Bankautomaten beziehungsweise per electronic banking. Gerade noch zwei Prozent der Transaktionen werden...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Eva Böhm, Bettina Bergauer, Heinz Bogner, Marcus Windbichler, Brigitte Windbichler-Grohsmann.

Baumrodung
Grüne sind entsetzt über die Wald-"pflege"-Maßnahmen

DEUTSCH-WAGRAM. „Jahrzehnte lang hat man den Wald sich selbst überlassen. Umgestürzte Bäume, von Efeu überwucherte Bäume und Sträucher boten kein ansehnliches Bild“, sagt Bettina Bergauer, „und nun schneidet man radikal um. Wald“pflege“ stelle ich mir anders vor.“ Der Baumbestand in der so genannten Seufzerallee, vom Gasthof Helmahof zur Hausfeldstraße wurde dramatisch ausgedünnt. Auf den Holzstapeln in der Hausfeldstraße lagern 4.000 Stämme von Bäumen die aus dem zehn Hektar großen Waldstück...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Das Team von Goostav arbeitet an vier Standorten im Marchfeld.

Coronakrise
Jugend und die Pandemie: Resümee von Goostav Deutsch-Wagram

DEUTSCH-WAGRAM. Jugendzeit – Zeit der Selbstfindung, Zeit der Ablösung vom Elternhaus, Zeit des Ausprobierens und der Identitätsfindung. Dazu gehören „Abhängen“ im Park mit Gleichaltrigen, Partys feiern, Lokal- und Konzertbesuche, sozialer Austausch und physische Kontakte. All dies sind wesentliche Grundbedürfnisse von Jugendlichen im Rahmen Ihrer Entwicklung. All diese Dinge sind für junge Menschen seit mittlerweile einem Jahr nur stark eingeschränkt oder gar nicht möglich – mit entsprechenden...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Andreas Onea ist Österreichs erfolgreichster Para-Schwimmer.

Paraschwimmen
Erfolgreiches Weltcup-Wochenende für Andreas Onea

DEUTSCH-WAGRAM. Nach über sechs Monaten pandemiebedingter Wettkampfpause zeigte Andreas Onea am vergangenen Wochenende im italienischen Lignano starke Leistungen beim Weltcup im Para-Schwimmen. Bei der zur World Series gehörenden Veranstaltung, mit fast 200 SchwimmerInnen am Start, überzeugte der Niederösterreicher über 100m Brust mit einer Zeit von 1:13,70 und sicherte sich den 1. Platz in seiner Behinderungsklasse SB8. Auch über 200m Lagen zeigte der Deutsch-Wagramer mit einer starken Zeit...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Anzeige
In der Schönerie können Sie wählen, ob Sie Ihre Haut mit intensivem Anti Aging, nachhaltiger Feuchtigkeit, purer Entspannung oder einer gründlichen Reinigung pflegen wollen.
Aktion 6

Schönheit als Geschenk
Gewinne ein Schönerie-Paket für Mutter und Tochter

DEUTSCH-WAGRAM. "Das wertvollste Accessoire, das eine Frau besitzt, ist ihre Haut" – nehmen Sie sich also Zeit und gönnen Sie Ihrer Haut Entspannung und Erholung. In der Schönerie in Deutsch-Wagram stimmt Kosmetikerin Sabrina Sutor jede Behandlung auf Ihre individuellen Wünsche ab und Sie können zwischen unterschiedlichen Gesichts-, Spezial- und Körperbehandlungen wählen. Außerdem gibt es Anti-Aging- und Needling-Behandlungen sowie Fruchtsäurepeelings und alles für schöne Wimpern, Augenbrauen...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Andreas Ernhofer ist mit einmal erstem, dreimal zweitem Platz und zwei Österreichischen Rekorden sehr erfolgreich.

Deutsch-Wagramer Paraschwimmer
Andi Ernhofer schlägt Europameister

DEUTSCH-WAGRAM. Am 17. und 18. April fand in Lignano (Italien) der Weltcup im Paraschwimmen statt. 165 Athleten aus 27 Ländern kämpften um die begehrten letzten Startplätze für die Paralympics in Tokio. Sieg in Klasse S4 Mit dabei das österreichische Nationalteam bestehend aus Andreas Ernhofer und seinen drei Trainingspartnern. Für sie war es der erste Wettkampf nach über einem Jahr COVID-19 bedingter Absagen. Ernhofer ging in vier Disziplinen an den Start und konnte dabei große Erfolge feiern....

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Eröffnung des Fußgängerdurchgangs.

Fußgängerdurchgang in Deutsch-Wagram eröffnet

DEUTSCH-WAGRAM. Gestern, Donnerstag wurde von Deutsch-Wagrams Bürgermeister Fritz Quirgst im soeben fertiggestellten Wohnhaus von AC WOHNEN ein neu geschaffener und öffentlich nutzbarer Durchgang von der Hauptstraße zum Leipziger Platz eröffnet. „Der Durchgang bedeutet für die Deutsch-Wagramer Bevölkerung eine bessere fußläufige Verbindung von der B8 zum Leipziger Platz und damit eine Erhöhung der Lebensqualität und ich danke Herrn Reinhard Pacejka für die konstruktive Zusammenarbeit im...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Bgm. Fritz Quirgst und Bauhofleiter Eduard Weintraud mit einer Tafel, die auf die bevorstehende Baumpflanzung hinweist.

Baumpflanzungen
Hinweistafeln zu neuen Bäumen in Deutsch-Wagram

DEUTSCH-WAGRM. Nachdem Deutsch-Wagram eine Baumschutzverordnung beschlossen hatte, will Bürgermeister Fritz Quirgst die Kommunikation betreffend der Baumpflanzungen verbessern. Daher wurde an jenen Stellen wo im heurigen Frühjahr ein Baum gepflanzt werden soll eine Hinweistafel aufgestellt, denn 37 Bäume sollen demnächst in Bauminseln und im Grünstreifen im Straßenbereich gepflanzt werden. „Wir haben auch in den letzten Jahren viele Bäume gepflanzt, doch es gab immer etliche Bürgeranfragen wann...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Über Videokonferenz ist Alexander Schallenberg zu Gast im BORG Deutsch-Wagram
2

"Auf das Gemeinsame schauen"
Schüler befragen Außenminister Schallenberg

DEUTSCH-WAGRAM. „Mein Alltag ist sehr abwechslungsreich und ich muss einen Blick auf die ganze Welt haben“, antwortet Außenminister Alexander Schallenberg auf die Frage einer Schülerin des BORG Deutsch-Wagrams. Der Außenminister stand am Dienstagvormittag für die diversesten Fragen der Schüler des BORG Deutsch-Wagrams Rede und Antwort. Die Diskussion erstreckte sich über Themen wie Klima, Migration und internationalen Beziehungen, als auch Fragen zum Alltag als Außenminister. Internationale...

  • Gänserndorf
  • Leticia Semmler
Die Vertreter der Waldorfschule Gudrun Rameder und Pepi Kruder, Bürgemeister Friedrich Quirgst, Obfrau Silvana Rameder und Vizebürgermeisterin Andrea Schlederer.

Pädagogik
Neue Waldorfschule Deutsch-Wagram startet im Herbst

DEUTSCH-WAGRAM. Dem Schulstart einer Waldorfschule im Herbst, die als Ganztagsschule mit einer Mehrstufenklasse beginnen wird, sollte nun nichts mehr im Wege stehen. Nach mehreren Gesprächsrunden der Waldorfschulen-Vertreter und der Gemeinde, sowie Verhandlungen mit den Schulbehörden und der Erfüllung der erteilten Auflagen, wird die Privatschule in Deutsch-Wagram im September starten. Der Mietvertrag für die entsprechenden Räume wurde in der vergangenen Gemeinderatssitzung beschlossen. „Ich...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Harry Raab greift zur Feder. Der Bildhauer als Autor.
21

Holz
Das unbeschreibliche Gefühl für Holz

Niemand spürt Holz in seiner ursprünglichen Form so, wie der Bildhauer Harry Raab. Er weiß wie seine nächste Schöpfung aussieht, noch bevor mit der Arbeit begonnen hat. MISTELBACH/GÄNSERNDORF. Einmal mehr hat der aus Deutsch-Wagram stammende Bildhauer mit einem Kunstwerk die Region bereichert. Seine Widmung an alle Kinder, in Form einer Bank, die in ihrer Eigenart die Seele des Kindes auf zwei Säulen repräsentiert. Inklusive dem wachsenden Leben, in Form des Ungeborenen, eingekuschelt im...

  • Mistelbach
  • Regina Courtier
Andi Ernhofer trainiert für den Weltcup.
2

Training auf Fuerteventura
Ernhofer zur Paralympics-Vorbereitung in Spanien

DEUTSCH-WAGRAM. Das österreichische Paraschwimm-Nationalteam bereitete sich vergangene Woche in Fuerteventura (Spanien) auf die anstehenden Paralympics vor. Mit dabei der Deutsch-Wagramer Andreas Ernhofer, der seinen Startplatz für das Großevent bereits fixiert hat. Bei 24 Grad Lufttemperatur sowie sonnigem Wetter waren bereits gute Bedingungen für ein erfolgreiches Trainingslager erfüllt. Für Ernhofer standen täglich zwei Stunden Training im Wasser sowie regelmäßiges Krafttraining auf dem...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Der Osterhase liefert aus dem Marchfelderhof.

Gastronomie in Deutsch-Wagram
Osterhase to Go im Marchfelderhof

DEUTSCH-WAGRAM. „Auch wenn wir uns nicht daran gewöhnen wollen, müssen wir heuer zum 2. Mal in Folge über Ostern unsere Pforten wieder geschlossen lassen“, ist Marchfelderhof-Chef Peter Großmann schon etwas zerknirscht, aber trotzdem voller Hoffnung und Zuversicht, dass der Corona-Wahnsinn bald ein Ende findet und die Gastronomie dann wieder voll durchstarten kann. Gäste und Freunde des Hauses müssen auf ihr Ostermahl heuer aber nicht verzichten. Karsamstag, Ostersonntag und Ostermontag gibt es...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Bürgermeister Fritz Quirgst zieht nach einem Jahr Bilanz.

Bilanz der Stadtregierung
Deutsch-Wagram im Corona-Jahr

DEUTSCH-WAGRAM. Am 13. März 2020 fand die Angelobung der Bürgermeister statt, am gleichen Tag wurde der erste Lockdown in Österreich verkündet. statt. Bürgermeister Fritz Quirgst blickt auf das Corona-Jahr zurück und wagt einen Ausblick. „Auch für uns kam die COVID19-Pandemie überraschend, dennoch konnten wir mit der Eröffnung des neu gestalteten Marktplatzes und den damit verbundenen Geschäftsansiedlungen im Zentrum, der Sanierung des Untergeschosses der Musikschule, der Inbetriebnahme des...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Yoga im Freien ist vor allem in der Corona-Pandemie beliebt
3

Mehr als nur Körperübungen
Yoga als Sport für Körper, Geist und Seele

DEUTSCH-WAGRAM. Nicht nur das Spazieren ist seit der Corona-Pandemie beliebter geworden, sondern auch Yoga. „Viele Leute haben, wenn sie an Yoga denken, das Bild von super flexiblen und sportlichen Leuten im Kopf. Das ist aber ein verzerrtes Bild. Yoga ist für alle Fitnesslevel geeignet“, erzählt Yoga-Lehrerin Sabrina Schrottmeyer. Gemeinsam mit ihrer Freundin Sandra Flammer geben die beiden unter dem Namen „the.turtlemind“ seit September 2020 Online-Yoga-Kurse. „Das besondere an Yoga ist, dass...

  • Gänserndorf
  • Leticia Semmler
Indra Collini (NEOS) und Fitness-Studio-Betreiberin Dalia Fahmy.
2

Lokalaugenschein in Deutsch-Wagram
NEOS: Fitness- und Gesundheitsbranche braucht endlich Perspektive

DEUTSCH-WAGRAM. NEOS-Landessprecherin Indra Collini warnt – nach einem Lokalaugenschein bei BodyZone-Betreiberin Dalia Fahmy in Deutsch-Wagram – vor einem Kahlschlag bei Fitness- und Gesundheitsstudios. „Betreiberinnen und Betreiber haben enorm viel Geld in die Hand genommen, um einen sicheren Betrieb zu ermöglichen. Allerdings sind auch hier versprochene Investitionszuschüsse vielerorts bis heute nicht ausbezahlt worden. Das hat zur Folge, dass viele Betriebe aus dem KMU-Sektor samt ihren...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Kochen ist weniger zeitraubend, als angenommen wird. Ernährungswissenschaftlerin Dr. Marianne Thuy ist wegweisend in Sachen "Gesunde Ernährung".
4

Gesundheit
Passgenaue Ernährung, selbst gekocht!

Die Neujahrsvorsätze wurden nicht eingehalten und zack, jetzt steht der Frühling vor der Türe, ohne dass das Vorhaben an seiner Ernährung zu feilen umgesetzt wurde? DEUTSCH-WAGRAM. Welches ist nun das Geheimrezept für einen gesunden Ernährungsplan und warum brauchen wir überhaupt einen Plan dazu? Warum essen wir nicht instinktiv was "gesund" ist und warum essen wir mehr als wir verbrennen? Unsere Großeltern lebten uns vor, dass wer körperlich gearbeitet hat auch essen musste. Wir üben großteils...

  • Gänserndorf
  • Regina Courtier
Ortsstellenleiter Deutsch-Wagram Bernhard Eisenbock; Ortsstellenleiterin Marchegg Cornelia Schweighofer; Bezirksstellenleiter Gänserndorf-Marchegg Thomas Hasenberger.

Wahlen beim Roten Kreuz
Leitung in drei Gänserndorfer Bezirksstellen bestätigt

BEZIRK GÄSNERNDORF. Nach ihrer fünfjährigen Funktionsperiode stellte sich die Leitung der Bezirksstelle Gänserndorf-Marchegg Ende Februar der Wiederwahl. Die durch die Bezirksstellenfusion neu entstandene Ortsstelle Marchegg sowie die bereits seit 25 Jahren bestehende Ortsstelle Deutsch-Wagram wählten ebenfalls ihre ehrenamtliche Führung. Als Bezirksstellenleiter wurde Thomas Hasenberger mit 90 Prozent der abgegebenen Stimmen eindrucksvoll in seiner Funktion bestätigt. Guido Spira, seit 1996 in...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
6

Wochenmarkt
Die Marktsaison ist in Deutsch-Wagram eröffnet

DEUTSCH-WAGRAM. Am 6. März 2021 eröffnete der Deutsch-Wagramer Frischemarkt in der Friedhofallee beim Marktplatz die Saison. Der Frischemarkt wird an jedem Samstag in der Zeit von 8.00 bis 12.00 Uhr bis einschließlich 18. Dezember 2021 abgehalten. Die Eröffnungsfeier wurde von Musikern des Blasmusikorchesters Deutsch-Wagram umrahmt und die Peham-Traktoren präsentieren ihre Oldtimer. Das Angebot des Frischemarktes ist reichhaltig Genüsse aus bäuerlicher Produktion, regionale Spezialitäten,...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Dieser Mann bestahl mehrere Frauen.
3

Diebstahl in Deutsch-Wagram
Polizei sucht Geldbörsen-Dieb

NIEDERÖSTERREICH. Ein bislang unbekannter Täter soll im Zeitraum von September 2020 bis Jänner 2021 in verschiedenen Supermärkten zumindest drei Geldbörsen gestohlen und anschließend Bargeldbehebungen mit den gestohlenen Bankomatkarten durchgeführt haben. Am 8. September 2020 soll er einer 51-Jährigen aus dem Bezirk Korneuburg in einem Supermarkt in Deutsch-Wagram, am 14. September 2020 einer 67-Jährigen aus dem Bezirk Tulln in einem Supermarkt in Klosterneuburg und am 22. Jänner 2021 einer...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
3

Geldbörsendiebstähle und anschließende Bargeldbehebungen

Ein bislang unbekannter Täter soll im Zeitraum von September 2020 bis Jänner 2021 in verschiedenen Supermärkten zumindest drei Geldbörsen gestohlen und anschließend Bargeldbehebungen mit den gestohlenen Bankomatkarten durchgeführt haben. Am 8. September 2020 soll er einer 51-Jährigen aus dem Bezirk Korneuburg in einem Supermarkt in Deutsch-Wagram, am 14. September 2020 einer 67-Jährigen aus dem Bezirk Tulln in einem Supermarkt in Klosterneuburg und am 22. Jänner 2021 einer 58-Jährigen aus dem...

  • Tulln
  • Marlene Trenker
Lukas Turk und Roland Zigala.

Defibrillator-Spende für die Bergrettung Niederösterreich/Wien

DEUTSCH WAGRAM/WIEN. Die Bergrettung Niederösterreich/Wien ist 365 Tage im Jahr rund um die Uhr bei jedem Wetter einsatzbereit, um bei Notfällen im unwegsamen, alpinen Gelände rasch und effizient helfen zu können. Bei diesen Notfällen handelt es sich aber nicht nur um Verletzungen, die sich beispielsweise SchifahrerInnen und Bergbegeisterte bei Stürzen zuziehen. Ebenfalls werden verschiedene Arten von medizinischen Notfällen versorgt – angefangen von Kreislaufproblemen, über Herzbeschwerden bis...

  • Gänserndorf
  • Marina Kraft
Patrick Steeg (links) und Patrick Horak (rechts) freuen sich als zukünftige Nutzer gemeinsam mit Bgm. Fritz Quirgst über die neuen Akku-Geräte.

Neue Akku-Geräte für den Bauhof

Umweltfreundlicher Umbau wird fortgesetzt DEUTSCH-WAGRAM. Nachdem man in Deutsch-Wagram bereits ein E-Fahrzeug am Bauhof in Betrieb hat und vor etwa einem Jahr Heckenschere und Motorsense auf Akkugeräte umgestellt wurden, hat die Gemeinde bei der erforderlichen Neuanschaffung nun auch Motorsäge und Laubbläser in Akku-Ausführung angeschafft. Insbesondere die Motorsäge bringt bei den Pflegearbeiten deutliche Erleichterungen, da das Starten in luftiger Höhe manchmal schwierig ist, aber auch der...

  • Gänserndorf
  • Marina Kraft
Begeistert vom neuen Baggerlader: Bauhofleiterstellvertreter Horst Morgenbesser, der zukünftig die Wartung vornehmen wird, Bürgermeister Friedrich Quirgst und Bauhofleiter Eduard Weintraud.

Neuer Bagger in Betrieb

DEUTSCH WAGRAM. Ein neuer JCB Baggerlader 3CX AEC wurde kürzlich durch den Bauhof der Stadt in Betrieb genommen und seiner Bestimmung übergeben. „Der neue Lader entspricht nicht nur dem neuesten Stand der Technik mit deutlich verbessertem Bedienungskomfort und engerem Wenderadius, sondern mit seinem 4-Zylinder Turbodieselmotor auch den neuesten Abgasnormen“, freut sich Bürgermeister Fritz Quirgst über die Erneuerung im gemeindeeigenen Fuhrpark. Beim bisherigen Bagger, der über 20 Jahre alt ist,...

  • Gänserndorf
  • Marina Kraft

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 2. Juni 2021 um 15:00
  • Franz Mair-Straße 47
  • Deutsch-Wagram

BLUTSPENDEAKTION

Bitte beachten Sie, dass die Blutspendeaktion nur nach den aktuell gültigen Covid-19-Maßnahmen stattfinden kann - eine Terminverschiebung / Terminabsage ist möglich! Blutspenden können Menschen ab 18 Jahren, die gewisse medizinische und gesetzliche Kriterien erfüllen. Zur Blutspende ist ein amtlicher Lichtbildausweis notwendig.

  • 12. Juni 2021
  • Erzherzog Carl-Straße 1
  • Deutsch-Wagram

Wünschelruten-Wanderung

Wollten Sie schon immer einmal eine Wünschelrute ausprobieren? Das ist die Gelegenheit! Mit oder ohne Rute versuchen wir sichtbares und unsichtbares Wasser und andere interessante Phänomene aufzuspüren. Teilnahmegebühr: € 5,- pro Person

2
  • 26. Juni 2021 um 19:00
  • Stadtgemeinde Deutsch-Wagram (STADTAMT)
  • Deutsch-Wagram

TRAUMMELODIEN ... Disney - Musical - Film

TRAUMMELODIEN Disney - Musical - Film "Wenn du dir beim Anblick eines Sternes etwas wünscht" ... kann es wahr werden. Die Künstler*innen entführen Sie in eine Welt voll Geschichten, Wunder und Wünsche. Mit Regine Pawelka-Oskera, Margit Pregler Natascha Rojatz (Klarinette, Saxophon) Am Klavier Roman Teodorowicz Stadtamt Deutsch-Wagram 2230 Deutsch-Wagram, Bahnhofstraße 1a VVK: Euro 15,-- | AK: Euro 18,-- Reservierungen und Vorverkauf unter 0699 11 48 38 48 Die Veranstaltung findet unter...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.