Blutspenden

Beiträge zum Thema Blutspenden

Herwig Schildorfer, Cocia Nesfc, Tatjana Berger, Dellmar Friedrich, Alexander Schildorfer und Bürgermeisterin Adelheid Ebner (v.l.)

Blutspenden
Fleißig Blut gespendet

Am Christi Himmelfahrtstag, den 13. Mai, fand in der Volksschule Gutenbrunn das Blutspenden des Roten Kreuzes statt. GUTENBRUNN. 51 Personen spendeten dabei ihr Blut. Gerade in Coronazeiten ist Blut knapp und es wird jede Spende gebraucht. Organisiert wurde das Blutspenden von Herwig, Jutta und Alexander Schildorfer. Die Gemeinde bedankt sich bei allen Spendern, der Familie Schildorfer für die Vorbereitungsarbeiten und den Diensthabenden am Blutspendetag sehr herzlich.

  • Zwettl
  • Daniel Schmidt
Im Juni kann an an neun Terminen im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld Blut gespendet werden.

Hartberg-Fürstenfeld
Bluspendetermine im Juni 2021

Jede einzelne Blutspende rettet ganz aktiv und auf direktem Weg Leben. Weil jede einzelne Blutspende sicherstellt, dass im Ernstfall und zu jederzeit für jeden Menschen genügend Blutkonserven vorhanden sind. HARTBERG-FÜRSTENFELD. Steiermarkweit werden jährlich circa 50.000 Blutkonserven zur Versorgung der Bevölkerung benötigt. Drei Abnahmeteams des Roten Kreuzes Steiermark sind täglich und rund um die Uhr im Einsatz, um den großen Bedarf am Notfallmedikament Blut zu decken. Ein Unterfangen, das...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Im Juni kann an zwei Terminen im Bezirk Leibnitz Blut gespendet werden.

Die Blutspendetermine im Juni 2021 im Bezirk Leibnitz

Jede einzelne Blutspende rettet ganz aktiv und auf direktem Weg Leben. Weil jede einzelne Blutspende sicherstellt, dass im Ernstfall und zu jederzeit für jeden Menschen genügend Blutkonserven vorhanden sind. Steiermarkweit werden jährlich circa 50.000 Blutkonserven zur Versorgung der Bevölkerung benötigt. Drei Abnahmeteams des Roten Kreuzes Steiermark sind täglich und rund um die Uhr im Einsatz, um den großen Bedarf am Notfallmedikament Blut zu decken. Ein Unterfangen, das nur unter...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Die Blutspende nimmt rund eine Stunde Zeit in Anspruch.

Rotes Kreuz
Alle Termine zum Blutspenden in Rohrbach

Hier haben wir alle Infos zum Blutspenden sowie alle Termine im Bezirk Rohrbach für Sie auf einen Blick zusammengefasst. Über 50.000 Blutkonserven werden jährlich benötigt, um alle Krankenhäuser in Oberösterreich mit Blut und Blutprodukten zu versorgen. Operationen sind ohne Blutkonserven kaum möglich. Blut ist nach wie vor Notfallmedikament Nummer 1 und kann nicht künstlich hergestellt werden. Allerdings spenden nur 5 Prozent der oberösterreichischen Bevölkerung ihr Blut. Wer Blut spendet,...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl

Blutspenden - Mai 2021

Knittelfeld: Montag, 10. Mai, Haus der Vereine, Marktgasse 22; 10 bis 13 und 14 bis 19 Uhr. Obdach: Donnerstag, 13. Mai, Neue Mittelschule, St. Wolfganger Straße 7; 8 bis 12 Uhr. Murau: Freitag, 14. Mai, WM-Halle, Bundesstraße 10; 15 bis 19 Uhr. Fohnsdorf: Mittwoch, 19. Mai, Neue Mittelschule, Schulplatz 1; 15 bis 19.30 Uhr. Pöls-Oberkurzheim: Donnerstag, 20. Mai, Neue Mittelschule, Schulgasse 7; 16 bis 19 Uhr. Scheifling: Freitag, 28. Mai, Volksschule, Schulgasse 3; 15 bis 19.30 Uhr. Aufgrund...

  • Stmk
  • Murtal
  • Murtaler WOCHE
Blutspenden helfen zahlreichen Menschen,

43. Blutspendeaktion
JVP Großgöttfritz lädt zum Blutspenden

Am Pfingstmontag, 24. Mai findet von 9.00 bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 15.00 Uhr die 43. Blutspendeaktion im Feuerwehrhaus Großgöttfritz statt. GROSSGÖTTFRITZ. Organisiert wird die Aktion von der Jungen ÖVP Großgöttfritz gemeinsam mit der Blutspendezentrale des Roten Kreuzes. Es wird wiederum um eine recht zahlreiche Teilnahme an der diesjährigen Blutspendeaktion in Großgöttfritz zur Unterstützung von Mitmenschen in Krankheit und Not ersucht . Bitte einen Lichtbildausweis und FFP-2...

  • Zwettl
  • Daniel Schmidt
Wer hilft am Wochenende?
7

Notdienste
Ärzte- und Apotheken-Notdienst im Bezirk Leibnitz

Leider können wir uns nicht aussuchen, wenn wir krank sind - aber die Vergangenheit hat gezeigt, dass ärztliche Notversorgung besonders am Wochenende sehr wertvoll ist. An dieser Stelle finden Sie stets - soweit der WOCHE bekannt - den aktualisierten Ärzte- und Apotheken-Notdienst im Bezirk Leibnitz. ÄrztenotdienstÄrztenotdienst: 141 - wurde von 1450 abgelöst Gesundheitstelefon 1450: Bei Gesundheitsproblemen rufen Sie Tel. 1450 ohne Vorwahl an. Eine geschulte Krankenpflegeperson berät am...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Strenge Sicherheitsvorkehrungen sorgen für eine gefahrlose Blutspende. Aktuelle Infos: www.blut.at.

Zum "Lebensretter" werden
Blutspenden ist gerade jetzt wichtig!

Unabhängig von den Corona-Zahlen gilt: Blutspenden sind unersetzbar und dienen dazu, Leben zu retten. BEZIRK KORNEUBURG. Das Rote Kreuz bittet daher, die Blutspende als wichtigen Weg einzuplanen und an den fortlaufend stattfindenden Blutspendeaktionen teilzunehmen. Diese finden unverändert statt und sind von den durch die Bundesregierung kommunizierten Einschränkungen von Versammlungen oder Veranstaltungen explizit ausgenommen. Blutspenden: Sicher und wichtig Wer mittels Blutspende zum...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Das Rote Kreuz ruft in den Wintermonaten besonders zum Blutspenden auf. Für die Zeit der Spende wird auf Corona-Sicherheitsmaßnahmen geschaut.

Gesundheit
Blutspendetermine im Bezirk Schärding 2021

Auch in Zeiten von Corona ist Blutspenden eine wichtige, lebensrettende gute Tat. Das Rote Kreuz bittet deshalb um Ihr Blut. BEZIRK SCHÄRDING (bich). In Österreich wird alle 90 Sekunden eine Blutkonserve benötigt, informiert das Rote Kreuz Österreich – sei es nach einem Unfall, für Patienten mit schweren Krankheiten oder für Mütter während einer Geburt. Das sind fast 1.000 Blutkonserven am Tag. "Blut ist das Notfallmedikament Nr. 1 und kann nicht künstlich hergestellt werden. Mit einer...

  • Schärding
  • Michelle Bichler
Blutspendetermine im Bezirk Kirchdorf

Blutspenden
Die nächsten Blutspende-Termine des Roten Kreuzes im Bezirk Kirchdorf

Alle 90 Sekunden wird in Österreichs Spitälern eine Blutkonserve benötigt. Blut ist das Notfallmedikament Nummer eins und kann nach wie vor nicht künstlich hergestellt werden. BEZIRK KIRCHDORF. Ohne den Einsatz der freiwilligen Blutspender wäre eine medizinische Versorgung unmöglich. Gesunde Männer und Frauen von 18 bis 65 Jahren können ihr Blut spenden. Hier finden Sie eine Liste der nächsten Blutspendetermine des Roten Kreuzes im Bezirk Kirchdorf. Sie wird laufend ergänzt. Uhrzeit: jeweils...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Die Blutspendeaktion in Bad Tatzmannsdorf war ein schöner Erfolg.
1 4

Gesundes Dorf Bad Tatzmannsdorf
99 Personen spendeten bei Aktion Blut

Die Blutspende-Aktion in Bad Tatzmannsdorf weist eine großartige Bilanz auf. BAD TATZMANNSDORF. Blutspenden kann Leben retten. Deshalb führten das Rote Kreuz gemeinsam mit dem Arbeitskreis „Gesundes Dorf Bad Tatzmannsdorf“ am 5. Mai eine Blutspende-Aktion durch. 109 Männer und Frauen kamen zu dieser humanitären Aktion, 99 Blutspender konnten eine Blutspende abgeben, zehn Personen mussten aufgrund der Ausschlussgründe, die Corona-bedingt erweitert wurden, abgelehnt werden. Ein besonders gutes...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Bei Admonter hatten alle Mitarbeiter die Gelegenheit, während der Arbeitszeit Blut zu spenden.

Blutspendeaktion bei der Admonter Holzindustrie

Auch heuer fand bei der Admonter Holzindustrie die alljährliche Blutspendeaktion statt. Alle Mitarbeiter hatten die Gelegenheit, während der Arbeitszeit eine Blutspende abzugeben. Damit diese Aktion am Arbeitsplatz reibungslos ablaufen kann und möglichst viele Spender teilnehmen konnten, wurden vom Blutspendedienst Graz zwei Seminarräume mit Liegen und medizinischen Geräten ausgestattet. Für die wohlverdiente Stärkung nach der Blutspende sorgten die Mitarbeiter des Roten Kreuzes Liezen. „Im...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Landesleiterin Sarah Krall beim medizinischen Vorgespräch vor ihrer Blutspende.
2

Landjugend Kärnten
21 Blutspendeaktionen in ganz Kärnten

Unter dem Projekttitel "Rundum G'sund" wird bei der Landjugend Kärnten das Thema Gesundheit in den Mittelpunkt gestellt.  KÄRNTEN. Der offizielle Start des Landesprojektes war am 1. April. Gemeinsam mit dem Roten Kreuz Kärnten und den sieben Bezirksgruppen organisierte die Landjugend 21 Blutspendeaktionen. "Mehr als 210 Landjugendmitglieder und Freunde der Landjugend waren bereit Blut zu spenden, daraus konnten mehr als 170 Blutkonserven gewonnen werden. Wir sind sehr stolz auf die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Blutspendeaktion der LJ Kärnten.

Landjugend
"Rundum Gsund"

BEZIRK SPITTAL/ KÄRNTEN. Der Landesvorstand der Landjugend. hat sich auch für dieses Jahr wieder ein besonderes Landesprojekt überlegt. Auch die Bezirkslandjugend Spittal war tatkräftig dabei und es gab viele Blutspendeaktionen innerhalb des Bezirkes. Das Thema „Gesundheit“ wird heuer, unter dem Projekttitel „Rundum G´sund" in den Mittelpunkt gestellt. Die herausfordernde Zeit rund um Covid-19 hat viele Einschränkungen mit sich gebracht und uns dabei aber gelehrt, wie wichtig unsere Gesundheit...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Christiana Madner, Weinviertel Spartans-Obmann Florian Kosel, Bürgermeister Erich Stubenvoll und Claudia Ott.

Mistelbach
Großer Zustrom beim Blutspenden in der Sporthalle

MISTELBACH. Externe Blutspendeaktionen sind aufgrund der Corona-Pandemie zum gegenwärtigen Zeitpunkt oft nur schwer möglich, an der Nachfrage nach Blut zur Versorgung der Patientinnen und Patienten in den Landeskliniken des Weinviertels ändert dies jedoch nichts. Urspünglich wäre das Feuerwehrhaus für die Blutspendeaktion vorgesehen gewesen. Da das Mistelbacher Feuerwehrhaus jedoch aufgrund der Vorgaben des NÖ Landesfeuerwehrkommandos zur Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft für...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Wunsch im Fokus, anderen Menschen zu helfen

Rund 90 Spender in Stainz
Blutspenden am „Tag der Arbeit“

Wie kann man den „Tag der Arbeit“ auch sinnvoll gestalten? Erraten, man setzt eine gute Tat und spendet Blut. Am vergangenen Samstag war der Blutspendedienst des Roten Kreuzes zu Gast an der Mittelschule, um rund neunzig Blutspenden entgegen zu nehmen. Rechnet man etwa pro Spende knappe 500 Milliliter, kamen so rund 45 Liter Blut zusammen, die lebensrettend bei einer medizinischen Notversorgung sein können. Einmal mehr wurde Sicherheit beim Blutspendetermin großgeschrieben. Dies umfasste die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Die aktuellen Termine zum Blutspenden im Bezirk Landeck im Mai.

Blutspenden rettet Leben
Blutspende-Termine im Bezirk Landeck im Mai

BEZIRK LANDECK. Aufs Blutspenden nicht vergessen! Im Mai gibt es Termine in St. Anton, Tobadill, Kappl und Zams. Vier Termine im MaiMittelschule St. Anton Dienstag, 04. Mai 2021 von 16.00 bis 20.00 Uhr Auweg 5, 6580 St. Anton Gemeindesaal Tobadill Mittwoch, 05. Mai 2021 von 17.00 bis 20.00 Uhr Höfen 38, 6552 Tobadill Gemeindesaal Kappl Donnerstag, 06. Mai 2021 von 15.00 bis 20.00 Uhr Kappl 112, 6555 Kappl Rotes Kreuz Zams Montag, 31. Mai 2021 von 15.00 bis 20.00 Uhr Hauptstraße 133, 6511 Zams...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Blutspenden für alle: Schwule Männer zählen zur erhöhten HIV-Risikogruppe. Diese Ungleichbehandlung soll sich nun ändern.

Aus dem Bezirksparlament
Politik fordert Blutspende ohne Diskriminierung

Bei der vergangenen Sitzung im Döblinger Bezirksparlament wurde ein Allparteienantrag beschlossen. WIEN/DÖBLING. Alle Fraktionen fordern darin die Akzeptanz und Gleichberechtigung der LGBTIQ*-Community und befürworten den Resolutionsantrag für eine diskriminierungsfreie Blutspende. Die Idee dazu stammte von den Döblinger Neos, die sich sehr über die Zustimmung aller Parteien freuten. „Ich bin begeistert, dass wir im 19ten in Sachen Diskriminierungsfreie Blutspende an einem Strang ziehen. Das...

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik

Blutspenden - April 2021

Neumarkt: Montag, 5. April, Thomas Schroll-Halle, Europaplatz 1; 8 bis 12 Uhr. Spielberg: Montag, 12. April, Gemeindeamt, Grüner Saal, Marktpassage 1/B1; 15 bis 19 Uhr. St. Lambrecht: Sonntag, 18. April, Gemeindeamt, Hauptstraße 12; 9 bis 13 Uhr. Judenburg: Mittwoch, 21. April, Alte Wirtschaftskammer, Herrengasse 23; 13 bis 19 Uhr. Hohentauern: Dienstag, 27. April, Volksschule, Hohentauern 119; 16 bis 19 Uhr. Zeltweg: Freitag, 30. April, Volksheim, Schulgasse 3-5; 14 bis 19 Uhr. St....

  • Stmk
  • Murtal
  • Astrid Wieser
Blutspender werden im Bezirk Leibnitz wieder gesucht!

Die Blutspendetermine im Mai 2021 im Bezirk Leibnitz

Jede einzelne Blutspende rettet ganz aktiv und auf direktem Weg Leben. Weil jede einzelne Blutspende sicherstellt, dass im Ernstfall und zu jederzeit für jeden Menschen genügend Blutkonserven vorhanden sind. BEZIRK LEIBNITZ. Steiermarkweit werden jährlich circa 50.000 Blutkonserven zur Versorgung der Bevölkerung benötigt. Drei Abnahmeteams des Roten Kreuzes Steiermark sind täglich und rund um die Uhr im Einsatz, um den großen Bedarf am Notfallmedikament Blut zu decken. Ein Unterfangen, das nur...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Drei Mal gibt es im Mai die Möglichkeit, Blut zu spenden.
Aktion

Blutspenden im Bezirk Voitsberg
Blutspendeaktionen im Mai

Auch im Mai kann wieder dringend benötigtes Blut gespendet werden. BEZIRK VOITSBERG. Jede einzelne Blutspende rettet ganz aktiv und auf direktem Weg Leben. Weil jede einzelne Blutspende sicherstellt, dass im Ernstfall und zu jederzeit für jeden Menschen genügend Blutkonserven vorhanden sind. Steiermarkweit werden jährlich ca. 50.000 Blutkonserven zur Versorgung der Bevölkerung benötigt. Drei Abnahmeteams des Roten Kreuzes Steiermark sind täglich und rund um die Uhr im Einsatz, um den großen...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
 Elias Meissner aus der 4 AHLW.

Blutspenden
Kremser Schule spendet Blut

Im Rahmen des Ausbildungsschwerpunktes „Gesundheit und Soziales“ unterstützten die SchülerInnen der vierten und fünften Jahrgänge der HLM HLW die Aktion „Gib Dein Bestes! Spende Blut.“ Sie beteiligten sich aus Liebe zum Menschen an der lebensrettenden Blutspendeaktion des Österreichischen Roten Kreuzes.

  • Krems
  • Doris Necker
In der Gemeinde Tulfes wird die Bevölkerung aufgerufen, sich an der Blutspendenaktion, am 29. April 2021 im Vereinshaus zu beteiligen.

29. April
Blutspendenaktion in der Gemeinde Tulfes

Jede Blutspende zählt und wird dringend gebraucht. In der Gemeinde Tulfes wird die Bevölkerung aufgerufen, sich an der Blutspendenaktion, am 29. April 2021 im Vereinshaus zu beteiligen. TULFES. Ohne den Einsatz der freiwilligen Blutspender wäre eine medizinische Versorgung unmöglich. Am Donnerstag, 29. April 2021 wird im Vereinshaus Tulfes eine große Blutspendenaktion durchgeführt. In der Zeit von 17:00 bis 20:00 Uhr haben Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit ihr Blut zu spenden. Teilnehmen...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Marco und 141 weitere Freiwillige gaben "ihr Bestes".
6

Rotes Kreuz Blutspendeaktion
142 Oberhofer gaben "ihr Bestes"

OBERHOFEN. Vergangene Woche fand im Mehrzwecksaal Oberhofen eine Blutspendeaktion des Roten Kreuzes statt.  Fleißige SpenderInsgesamt 142 Personen folgten dem Aufruf des Blutspendedienstes des Roten Kreuzes Tirol, "ihr Bestes zu geben". Irmgard Pfurtscheller, Hannelore Waldhart und Burgi Struggl vom Sozialteam des Roten Kreuzes Telfs kümmerten sich um die zahlreichen SpenderInnen. Die nächste Blutspendeaktion im Rot-Kreuz-Heim Telfs findet am Montag, 07.06.2021 von 12:00 Uhr bis 20:00 Uhr...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Foto: © ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!
  • 18. Mai 2021 um 11:00
  • Wirtschaftsuniversität, Lernzone Teaching Center
  • Wien

Bitte unterstützen Sie uns - JETZT Blutspenden und Leben retten in 1020 Wien!

Blutspendeaktionen finden stattDie nächste Möglichkeit in Ihrer Umgebung: Montag, 17.05.2021, Dienstag, 18.05.2021, Mittwoch, 19.05.2021,Donnerstag, 20.05.2021 11.00-14.00 und 15.00-18.00 Uhr Wirtschaftsuniversität, Lernzone Teaching Center Welthandesplatz 1 1020 Wien Unabhängig von der aktuellen Situation bedingt durch Corona gilt: Blutspenden sind unersetzbar und dienen dazu, Leben zu retten. Das Rote Kreuz bittet daher, die Blutspende als wichtigen Weg einzuplanen und an den fortlaufend...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Blutspendezentrale für Wien, Niederösterreich und Burgenland Österreichisches Rotes Kreuz
  • 18. Mai 2021 um 15:00
  • Mittelschule
  • Krieglach

Blutspendeaktion

Bitte beachte, dass es auch andere Spender_innen gibt, die vielleicht auch genau an diesem Tag ihr Bestes geben wollen. Bei zu hohem Andrang können wir deinen Termin leider nicht garantieren. Selten aber doch kann es außerdem zu terminlichen Änderungen kommen. Informiere dich daher am besten kurz vorher unter www.gibdeinbestes.at/termine oder unter Tel. 0800/190190, ob die Blutspendeaktion wie ursprünglich geplant stattfinden kann. Danke für dein Verständnis!

  • 18. Mai 2021 um 15:30
  • Landesmusikschule
  • Gmunden

Rotes Kreuz: Blutspendetermin

In Österreich wird alle 90 Sekunden eine Blutkonserve benötigt, jährlich rund 350.000 Konserven – Blut gehört daher im Notfall zu den wichtigsten Medikamenten. Derzeit spenden lediglich 3,5 Prozent der Bevölkerung ab 18 Jahren Blut. Die freiwillige und unbezahlte Blutspende beim Roten Kreuz ist die zentrale Stütze der flächendeckenden Versorgung mit Blutprodukten. Blut spenden können gesunde Menschen ab 18 Jahren, die gewisse medizinische und gesetzliche Kriterien erfüllen. Zur Blutspende ist...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.