Blutspenden

Beiträge zum Thema Blutspenden

Österreichisches Rotes Kreuz

Dringender Appell
Das Rote Kreuz Österreich bittet um Blutspenden

Wie die Nachrichtenplattform "Zeit im Bild" berichtet, ruft das Rote Kreuz Österreich erneut dringend zu Blutspenden auf. Wir haben die nächsten Termine und Blutspende-Standorte des Roten Kreuz Kärnten bis zum 10. Juni 2022 für euch zusammengefasst. KÄRNTEN. Wie bereits vom ORF berichtet wurde, ruft das Rote Kreuz Österreich dringend zu Blutspenden auf. Achtung, es gibt auch Dinge die dabei zu beachten sind: Nach einer Corona-Infektion mit milden Verlauf ist eine Blutspende beispielsweise erst...

  • Kärnten
  • Sofia Grabuschnig
Blutspenden in Prinzersdorf

Prinzersdorf
Blutspenden im Pfarrheim

Am 8. Juni hat jeder die Möglichkeit sein Blut zu spenden. PRINZERSDORF. Zwischen 16:30 und 19:30 kann man seinen Lebenssaft sepnden. Erforderlich ist lediglich ein Lichtbildausweis. Wo: Im Pfarrheim in Prinzersdorf

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Schauspieler Harald Krassnitzer hat von der 150. Blutspende erfahren und kam persönlich in der Wiener Blutspendezentrale vorbei, um Gerald Netzl zu gratulieren.
Aktion 5

150. Blutspende
Wiener spendete bereits 70 Liter Blut beim Roten Kreuz

Über 70 Liter Blut hat der Wiener Gerald Netzl seit seinem 18. Lebensjahr bereits gespendet und damit unglaubliche 150-mal sein Bestes gegeben. Einen prominenten Fan hat er auch bereits, den Schauspieler Harald Krassnitzer. WIEN. „Seit über 30 Jahren gehe ich regelmäßig zur Blutspende. Für mich bedeutet das nicht einmal eine Stunde Zeitaufwand, einem anderen Menschen rettet meine Blutkonserve aber das Leben“, erklärt Gerald Netzl, warum Blutspenden für ihn so wichtig ist. Durchschnittlich wird...

  • Wien
  • Barbara Schuster
Wer hilft am Wochenende?
1 6

Notdienste
Ärzte- und Apotheken-Notdienst im Bezirk Leibnitz

Leider können wir uns nicht aussuchen, wenn wir krank sind - aber die Vergangenheit hat gezeigt, dass ärztliche Notversorgung besonders am Wochenende sehr wertvoll ist. An dieser Stelle finden Sie stets - soweit der WOCHE bekannt - den aktualisierten Ärzte- und Apotheken-Notdienst im Bezirk Leibnitz sowie Notrufe. ÄrztenotdienstÄrztenotdienst: 141 - wurde von 1450 abgelöst Gesundheitstelefon 1450: Bei Gesundheitsproblemen rufen Sie Tel. 1450 ohne Vorwahl an. Eine geschulte Krankenpflegeperson...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Im letzten Monat nicht beim Blutspenden gewesen? Im Juni gibt es im Bezirk neue Möglichkeiten dazu.

Termine im Juni
Blutspenden im Bezirk Deutschlandsberg

Im Juni kann man in Deutschlandsberg wieder Blutspenden und Leben retten. Hier findest du die Blutspende-Termine im Bezirk Deutschlandsberg für den Monat Juni. Blutspender:innen werden gesucht! BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Jede einzelne Blutspende rettet ganz aktiv und auf direktem Weg Leben. Steiermarkweit werden jährlich circa 50.000 Blutkonserven zur Versorgung der Bevölkerung benötigt. Drei Abnahmeteams des Roten Kreuzes Steiermark sind täglich und rund um die Uhr im Einsatz, um den großen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Katrin Löschnig
Der Zugang zur Blutspende soll ab Sommer auf Basis des individuellen Risikoverhaltens und nicht auf Basis der sexuellen Orientierung oder Geschlechtsidentität geregelt werden.
2

Blutspenden
Diskriminierungs-Aus bei der Blutspende

Die Regierung verkündet eine Einigung bei der Neuerung der Blutspendeverordnung. Das Risikoverhalten einer Person entscheidet in Zukunft über die Möglichkeit einer Blutspende, nicht aber die sexuelle Orientierung. ÖSTERREICH. "Wenn jemand mit einer Blutspende helfen will, soll die Person nicht aufgrund der sexuellen Orientierung oder des Geschlechts daran gehindert werden," so Johannes Rauch (Grüne). Eine Novelle der Blutspendeverordnung steht bevor. Homosexuelle und Transpersonen werden nicht...

  • Lara Hocek
Eine Blutspende an sich dauert nur wenige Minuten – diese können aber ein anderes Leben retten.

Im Juni
Blutspendetermine für Graz-Umgebung

Insgesamt gibt es im Juni acht Mal die Gelegenheit, im Bezirk Graz-Umgebung durch eine Blutspende zum Lebensretter, zur Lebensretterin zu werden. GRAZ-UMGEBUNG. Steiermarkweit werden jährlich circa 50.000 Blutkonserven zur Versorgung der Bevölkerung benötigt. Drei Abnahmeteams des Roten Kreuzes Steiermark sind täglich und rund um die Uhr im Einsatz, um den großen Bedarf am Notfallmedikament Blut zu decken. Ein Unterfangen, das nur unter tatkräftiger Mithilfe der Bevölkerung bewerkstelligt...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Übers Jahr hinweg gibt es viele Möglichkeiten, Blut zu spenden. Die nächsten Termine im Pinzgau findet sich im Beitrag.
Aktion 4

Wann & Wo
Übersicht über die nächsten Blutspende-Termine im Pinzgau

Wann und wo sind die nächsten Blutspendetermine im Pinzgau? Wie lange dauert eine Blutspende? Was muss man dabei beachten und was braucht man dazu? Alle Infos dazu und eine Termin-Übersicht gibts in diesem Beitrag. PINZGAU. Ob nach einem Unfall, der Geburt oder für Patientinnen und Patienten mit einer schweren Krankheit – alle 90 Sekunden wird in Österreich eine Blutkonserve gebraucht. In Salzburgs Spitälern sind es rund 32.000 im Jahr – das sind rund 120 Blutkonserven am Tag. Weil eine...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Strenge Sicherheitsvorkehrungen sorgen für eine gefahrlose Blutspende. Aktuelle Infos: www.blut.at.
1

Zum "Lebensretter" werden
Blutspenden ist wichtig!

Das Rote Kreuz sucht dringend Spenderinnen und Spender aller Blutgruppen. BEZIRK KORNEUBURG. Blutspenden sind unersetzbar und dienen dazu, Leben zu retten. Das Rote Kreuz braucht weiterhin die Unterstützung der Bevölkerung und bittet besonders jetzt, an den fortlaufend stattfindenden Blutspendeaktionen teilzunehmen. Termin im Bezirk Korneuburg1. Juni 2022, 15:30 - 20:30 Uhr, FF-Haus Senning 2. Juni 2022, 15 - 20 Uhr, Stadtsaal Gerasdorf

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Wann ist der nächste Blutspendetermin?
2

Aktuelle Blutspendetermine im Tennengau
Wann ist der nächste Blutspendetermin?

In Österreich wird alle 90 Sekunden eine Blutkonserve benötigt. Das sind fast 1.000 Blutkonserven am Tag. Blut ist ein wichtiges Notfallmedikament und kann nicht künstlich hergestellt werden. Mit einer Blutspende retten Sie Leben. TENNENGAU. Das Rote Kreuz bittet weiter eindringlich um Teilnahme an der Blutspendeaktion. Jedoch gilt unter den aktuellen Umständen: Zu Blutspendeaktionen sollte grundsätzlich nur kommen, wer sich gesund und fit fühlt. Husten, Schnupfen, Heiserkeit oder ähnliche...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Christina Brunhuber
Das Rote Kreuz ruft das ganze Jahr über zum Blutspenden auf. Für die Zeit der Spende wird auf Corona-Sicherheitsmaßnahmen geschaut.

Gesundheit
Blutspendetermine im Bezirk Schärding 2022

Blutspenden eine wichtige, lebensrettende gute Tat. Das Rote Kreuz bittet deshalb um Ihr Blut. BEZIRK SCHÄRDING. In Österreich wird alle 90 Sekunden eine Blutkonserve benötigt, informiert das Rote Kreuz Österreich – sei es nach einem Unfall, für Patienten mit schweren Krankheiten oder für Mütter während einer Geburt. Das sind fast 1.000 Blutkonserven am Tag, in Oberösterreichs Spitälern sind es durchschnittlich 200. "Blut ist das Notfallmedikament Nr. 1 und kann nicht künstlich hergestellt...

  • Schärding
  • Michelle Bichler
Stefan Friedacher und Franz Krinner erhielten hohe RK-Auszeichnungen, Monika Kuss, Günter Pichlbauer, Johanna Tentschert und Karin Fasching gratulierten.
72

Rot Kreuz-Ortsdienststelle Gratkorn
Applaus für die Ehrenamtlichen vom Roten Kreuz

Das Rote Kreuz (RK) ist ein Anker, der auch in Krisenzeiten Stärke zeigt. Das ging beim Zweijahresrückblick der Ortsdienststelle Gratkorn hervor, deren Rettungsdienst auch für Gratwein-Straßengel, Friesach, Sankt Oswald, Stiwoll, Sankt Bartholomä und Teilen von Semriach zuständig ist. GRATKORN. Einen erfreulichen Zuwachs vermeldete Ortsstellenleiter Stefan Friedacher; mit 25 Neueintritten ist der Mitarbeiterstand von 182 auf einem noch nie dagewesenen Höchstwert. Der Leistungsbericht zeigte ein...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Mehr als 50.000 Blutkonserven brauchen die Spitäler in Oberösterreich pro Jahr, um verletzte oder kranke Menschen damit zu versorgen.
Video 4

Termine
Blutspendeaktionen in Grieskirchen & Eferding

Blut spenden und Leben retten: Der Bedarf an lebensrettenden Blutkonserven macht keine Pause. Das Rote Kreuz lädt deshalb zu Blutspendeaktionen in den Bezirken Grieskirchen und Eferding ein. BEZIRKE GRIESKIRCHEN, EFERDING. Unfälle, Operationen, Geburten oder die Behandlung schwerer Krankheiten: Blut ist der Saft des Lebens und durch nichts ersetzbar. In Österreichs Spitälern werden täglich durchschnittlich 1.000 Blutkonserven benötigt. Das Rote Kreuz bittet daher eindringlich um Teilnahme an...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Bezirksrundschau Grieskirchen & Eferding
Ortsstellenleiter Johannes Zemansky, Bürgermeisterin Helga Rosenmayer, Andrea Fillek (Ehrung für 25. Blutspende), Elisabeth Huber (35. Blutspende), Ilse Rochla (25. Blutspende) und Bezirksstellenleiter Klaus Rosenmayer.

Gmünd
Blutspender für jahrelanges Engagement geehrt

Im Zivilschutzzentrum Gmünd wurde Blutspendern für ihre zahlreichen Spenden gedankt. GMÜND. Am 8. und 9. Mai fand erstmalig die traditionelle Mai-Blutspendeaktion des Roten Kreuzes Gmünd im Zivilschutzzentrum Gmünd statt. Dabei konnten wieder verdiente Blutspender geehrt werden. Bei der Ehrung anwesend war auch Bürgermeisterin Helga Rosenmayer, die sich herzlich bei den Spenderinnen für die wichtige Hilfe und Unterstützung bedankte. Auch Ortsstellenleiter Johannes Zemansky bedankte sich im...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
Die Blutspende nimmt rund eine Stunde Zeit in Anspruch.

Rotes Kreuz
Alle Termine zum Blutspenden in Rohrbach

Hier haben wir alle Infos zum Blutspenden sowie alle Termine im Bezirk Rohrbach für Sie auf einen Blick zusammengefasst. Über 50.000 Blutkonserven werden jährlich benötigt, um alle Krankenhäuser in Oberösterreich mit Blut und Blutprodukten zu versorgen. Operationen sind ohne Blutkonserven kaum möglich. Blut ist nach wie vor Notfallmedikament Nummer 1 und kann nicht künstlich hergestellt werden. Allerdings spenden nur 5 Prozent der oberösterreichischen Bevölkerung ihr Blut. Wer Blut spendet,...

  • Rohrbach
  • Bezirksrundschau Rohrbach
Blutspendeaktionen des oö. Roten Kreuzes im Bezirk Kirchdorf.
Video 3

Rotes Kreuz
Die nächsten Blutspende-Termine im Bezirk Kirchdorf

Alle 90 Sekunden wird in Österreichs Spitälern eine Blutkonserve benötigt. In Oberösterreich sind das mehr als 50.000 Konserven pro Jahr. BEZIRK KIRCHDORF. Unfälle, Operationen, Geburten oder die Behandlung schwerer Krankheiten: Blut ist der Saft des Lebens und durch nichts ersetzbar. Eine Blutspende kann Leben retten. „An 365 Tagen im Jahr, rund um die Uhr, versorgt der Blutspendedienst des OÖ. Roten Kreuzes alle oberösterreichischen Krankenhäuser mit Blut und Blutprodukten. Blut ist das...

  • Kirchdorf
  • Bezirksrundschau Kirchdorf
Die Urkundenüberreichung mit Varena-Center-Manager Thomas Krötzl (v.l.), Marketing-Leiterin Julia Haberpeuntner und Bezirksgeschäftsleiter des Roten Kreuz Gerald Schuster.

Gesundheit & Sicherheit
Varena und Rotes Kreuz verstärken Kooperation

Mit der Kooperationsvereinbarung zwischen dem oberösterreichischen Roten Kreuz und der Varena, die bis 2025 erneuert wurde, werden Erste Hilfe, Sicherheit und Gesundheit in den Mittelpunkt gestellt. Speziell im Fokus stehen Förderungsprogramme für Kinder. VÖCKLABRUCK. Im Zentrum der Kooperation steht weiterhin, die Entwicklung von sozialen und humanitären Werten bei Kindern zu fördern. Im Rahmen der Kinderbetreuung im Lollipop und beim Knoxi-Ferienspaß werden – speziell durch die Aktivitäten...

  • Vöcklabruck
  • Matthias Staudinger
Blutspenden rettet Leben.

Neue Termine
Blutspenden in Neulengbach

NEULENGBACH. Am 22. Mai kann man im BORG in Neulengbach eine wichtige Blutspende abgeben. Die Tage werden länger, die Temperaturen steigen und die Natur meldet sich zurück: der Frühling ist da. Was könnte besser zu dieser Jahreszeit im Zeichen des Neubeginns passen, als mit einer Blutspende erkrankten oder verletzten Menschen kostbare Lebenszeit zu schenken? Blut als wichtiges Notfallmedikament Im Schnitt wird in Österreich alle 90 Sekunde eine Blutkonserve benötigt. Blut zählt im Notfall zu...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Sebastian Puchinger
Im Wettstreit der Hochschulen geht es eigentlich um den guten Zweck, denn Blutspenden rettet Leben.

Vampire Cup
Blutspenden als Wettstreit zwischen den Hochschulen

Studierende aus sechs Bundesländern treten beim Vampire Cup gegeneinander an, um den Blutspende-Champion zu küren. Bis 31.5. werden alle Blutspenden gezählt, die eine der Hochschulen zum Titel führen soll. Am Donnerstag, dem 5. Mai wird daher im Foyer des Bruno Sander Hauses ab 12:00 Uhr für den guten Zweck Blut gesaugt.  Mit der Blutspendeaktion am 5.Mai, um 12:00 Uhr im Foyer des Bruno-Sander Hauses startet auch die Uni Innsbruck in den Vampire Cup 2022. Was als Wettstreit zwischen den...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Michael Steger
Auch im Mai hat man wieder die Chance, Gutes für seine Mitmenschen zu tun.
2

Termine im Mai
Blutspenden im Bezirk Deutschlandsberg

Auch im Mai hat man wieder die Möglichkeit, seinen Mitmenschen mit einer Blutspende zu helfen. Hier findest du die Blutspende-Termine im Bezirk Deutschlandsberg für den Monat Mai.  DEUTSCHLANDSBERG. Ob in Preding, Eibiswald oder Deutschlandsberg, aus jeder Ortschaft im Bezirk kommt man schnell zu einem Termin.  Termine im Mai 2022:  Donnerstag, 5. Mai: Wettmannstätten (Volksschule, Wettmannstätten 120), 16 bis 19 UhrSonntag, 8. Mai: Eibiswald (Pfarrsaal, Eibiswald 230), 8 bis 12 UhrDonnerstag,...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Katrin Löschnig
Das Rote Kreuz ruft zum Blutspenden auf

Heute in Villach
Das Rote Kreuz Kärnten bittet um Blutspenden

Blutspenden rettet Leben. Aus diesem einfachen und doch wichtigen Grund findet heute in Villach ein Blutspendedienst vom roten Kreuz Kärnten statt. VILLACH. Mit einem kurzen "Piksen" ein Leben retten? Das ist heute in Villach möglich. Der Blutspendedienst vom Roten Kreuz Kärnten veranstaltet nämlich ab 15.30 Uhr eine Blutabnahme in der Bezirksstelle Villach des Roten Kreuzes Kärnten. Appell an BevölkerungDie Bevölkerung von Villach und Umgebung wird von der Stadt Villach, sowie vom roten Kreuz...

  • Kärnten
  • Villach
  • Sofia Grabuschnig
Verdientes Sackerl

Blutspenden in Stainz.
Trotz Regens eine gute Frequenz

Diese „Tätigkeit“ am ehemaligen Tag der Arbeit fällt in den Bereich Nächstenliebe. Zum Blutspendetermin am 1. Mai in der Mittelschule Stainz fanden sich wieder Dutzende Freiwillige ein. Eine gewisse Zurückhaltung war dennoch spürbar. „Es herrscht bei vielen eine kleine Unsicherheit nach einer überstandenen Corona-Erkrankung“, erklärte Mitarbeiter Franz Poscharnik, der Leiter des Blutspendedienstes im Bezirk Deutschlandsberg, diese Situation. Generell aber gilt: „Stainz ist ein guter Boden für...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
Ute Seper und Ines Prisching vom „Gesunden Dorf Bad Tatzmannsdorf“ laden am 4. Mai zur Blutspende-Aktion ein

Am 4. Mai
Blutspende-Aktion im Pfarrsaal Bad Tatzmannsdorf

Das „Gesunde Dorf Bad Tatzmannsdorf“ führt in diesem Jahr gemeinsam mit dem Roten Kreuz am Mittwoch, dem 4. Mai, eine Blutspende-Aktion in Bad Tatzmannsdorf durch. BAD TATZMANNSDORF. Die Ortsbevölkerung ist eingeladen in der Zeit von 14.30 bis 19.30 Uhr beim Blutspenden im Pfarrsaal teilzunehmen. Die Bestimmungen rund um Covid-19 werden eingehalten. Blut spenden können gesunde Frauen und Männer ab 18 Jahren. Erstspender dürfen nicht älter als 60 Jahre sein. Ein amtlicher Lichtbildausweis ist...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Elisabeth Kloiber

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Foto: © ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden
  • 27. Mai 2022 um 14:00
  • Gemeindesaal
  • Gaaden

Bitte unterstützen Sie uns - JETZT Blutspenden und Leben retten in Gaaden!

Rotes Kreuz: Blutversorgung kennt keine SommerpauseDie nächste Möglichkeit in Ihrer Umgebung: Freitag, 27.05.2022 14.00-19.00 Uhr Gemeindesaal Hauptstraße 29 2531 Gaaden Für viele gilt der Sommer als die schönste Jahreszeit. Für die Blutspendedienste des Österreichischen Roten Kreuzes stellt sie jedoch eine Herausforderung dar. Denn Ferienzeiten, Hitzeperioden oder Urlaubsreisen bedeuten oft weniger Blutspenderinnen und Blutspender. Um die Patientinnen und Patienten in Österreichs Spitälern...

  • Mödling
  • Blutspendezentrale für Wien, Niederösterreich und Burgenland Österreichisches Rotes Kreuz
Foto: © ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden
  • 27. Mai 2022 um 14:00
  • Haus der Begegnung
  • Ybbsitz

Bitte unterstützen Sie uns - JETZT Blutspenden und Leben retten in Ybbsitz!

Rotes Kreuz: Blutversorgung kennt keine Sommerpause Die nächste Möglichkeit in Ihrer Umgebung: Freitag, 27.05.2022 14.00-19.30 Uhr Haus der Begegnung Markt 13 3341 Ybbsitz Für viele gilt der Sommer als die schönste Jahreszeit. Für die Blutspendedienste des Österreichischen Roten Kreuzes stellt sie jedoch eine Herausforderung dar. Denn Ferienzeiten, Hitzeperioden oder Urlaubsreisen bedeuten oft weniger Blutspenderinnen und Blutspender. Um die Patientinnen und Patienten in Österreichs Spitälern...

  • Amstetten
  • Blutspendezentrale für Wien, Niederösterreich und Burgenland Österreichisches Rotes Kreuz
Foto: © ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden
  • 27. Mai 2022 um 15:00
  • Feuerwehrhaus
  • Emmersdorf an der Donau

Bitte unterstützen Sie uns - JETZT Blutspenden und Leben retten in Emmersdorf an der Donau!

Rotes Kreuz: Blutversorgung kennt keine SommerpauseDie nächste Möglichkeit in Ihrer Umgebung: Freitag, 27.05.2022 15.00-20.00 Uhr Feuerwehrhaus  Florianistraße 1 3644 Emmersdorf an der Donau Für viele gilt der Sommer als die schönste Jahreszeit. Für die Blutspendedienste des Österreichischen Roten Kreuzes stellt sie jedoch eine Herausforderung dar. Denn Ferienzeiten, Hitzeperioden oder Urlaubsreisen bedeuten oft weniger Blutspenderinnen und Blutspender. Um die Patientinnen und Patienten in...

  • Melk
  • Blutspendezentrale für Wien, Niederösterreich und Burgenland Österreichisches Rotes Kreuz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.