Blutspendeaktion

Beiträge zum Thema Blutspendeaktion

Lokales
Das Rote Kreuz bittet um Ihre Blutspende.

Rotes Kreuz
Blutspendetermine im Juni 2020

Im Juni ist das Rote Kreuz Steiermark wieder in unserem Bezirk Weiz unterwegs und bittet um Blutspenden. Die Termine:01. Juni Passail, Pfarrsaal  8-12 Uhr 08. Juni Markt Hartmannsdorf, Dorfhof 16-19.30 Uhr 16. Juni Gleisdorf, Forum Kloster 13-19 Uhr 17. Juni Weiz, RK Bezirksstelle 13-19 Uhr 17. Juni Gleisdorf, Forum Kloster 15-19 Uhr 22. Juni Puch bei Weiz, Neue Mittelschule 15-19 Uhr

  • 25.05.20
Lokales

Die Blutspendetermine im Juni 2020 im Bezirk Leibnitz

Das Rote Kreuz bittet auch im Juni 2020 wieder zu Blutspenden. Selbstverständlich ist die Sicherheit der Blutspender gewährleistet. An folgenden Terminen kann im Bezirk Leibnitz Blut gespendet werden: Donnerstag, 4. Juni von 16 bis 19 Uhr in der Volksschule St. Nikolai im SausalDienstag, 23. Juni von 13 bis 19 Uhr im Kulturzentrum LeibnitzMittwoch, 24. Juni von 15 bis 19 Uhr im Kulturzentrum Leibnitz

  • 20.05.20
Lokales
Seit Anfang Mai finden auch im Bezirk Vöcklabruck wieder Blutspende-Aktionen statt. Während des Corona-Höhepunktes gab es sie vor allem im oberösterreichischen Zentralraum.

Rotes Kreuz
Blutspender sind jetzt besonders nachgefragt

Die Blutspendeaktionen im Bezirk finden nun wieder regelmäßig statt. Spender werden gesucht. BEZIRK. „Besuchen Sie unsere Blutspende-Aktionen. Wer Blut spendet, kann Leben retten“, erklärt OÖ. Rotkreuz-Präsident Walter Aichinger. Besonders gefragt sind derzeit Spender der Blutgruppen 0 negativ, 0 positiv, A negativ, A positiv und B negativ. Checkpoints beim EintrittUm das Spenden noch sicherer zu machen, setzte die Blutzentrale verstärkte Hygienemaßnahmen um. In vorgelagerten...

  • 18.05.20
Lokales
Das Team des Roten Kreuzes im Bezirk Weiz ist nicht nur in Krisenzeiten für uns da, nun werden wieder dringend Blutspenden gesucht.
3 Bilder

Blutspenden
Blutspenden sind jetzt wichtiger als je zuvor

Auch im Mai gibt es wieder unter besonderen Vorsichtsmaßnahmen die Möglichkeit, um Blut  zu spenden. Im ganzen Bezirk sind die Rot Kreuz Mitarbeiter unterwegs, um die so wichtigen Blutbänke aufrecht zu erhalten.  Um die benötigten Blutkonserven, die für viele Menschen lebensnotwendig sind, zusammenzubekommen, steht der Blutspendedienst – nicht nur im Bezirk – durch die Coronakrise vor großen Herausforderungen. Ausgeschriebene Bluspendetermine finden darum weiterhin statt. Da neben dem...

  • 13.05.20
Lokales
Auch in der aktuellen Situation finden im Bezirk Südoststeiermark wie gewohnt Blutspendeaktionen statt.

Blutspendeaktion Mai
Noch acht Termine im Bezirk

Aktuell wird in unserem Bezirk alles daran gesetzt, damit das Gesundheitssystem rund läuft und die medizinische Versorgung der Menschen bestmöglich gelingen kann. Auch die  Blutspendeaktionen in der Region finden wie geplant statt. Derzeit werden natürlich spezielle Sicherheitsvorkehrungen getroffen, es wird mit Mundschutz und Handschuhen gearbeitet – die sonst obligatorische Jause nach dem Spenden entfällt. Das Rote Kreuz lädt in der Südoststeiermark im Mai noch zu acht Terminen ein: 8....

  • 07.05.20
Lokales
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des NÖ Zivilschutzverbandes und des Roten Kreuzes bei der Blutspendeaktion im Palmenhaus in Gmünd.

Rotes Kreuz Gmünd
249 Blutspender bei Blutspendeaktion im Palmenhaus

249 Blutspenderinnen und Blutspender kamen vergangenes Wochenende zur Blutspendeaktion im Palmenhaus. Die Blutspendeaktion wurde trotz Corona-Pandemie mit geändertem Ablauf und unter strengen Hygienemaßnahmen durchgeführt. GMÜND. Blut rettet Leben – das gilt auch in besonderen Situationen wie es die derzeitige Corona-Pandemie darstellt. Nach wie vor sind viele Menschen auf Blutspenden angewiesen, daher finden Blutspendeaktionen des Roten Kreuzes in Niederösterreich weiterhin statt. Der...

  • 05.05.20
Lokales
Raimund Hager – Zivilschutz, Dr. Gertrud Naglreiter, Vizebürgm. Hilde Juricka, Franz Umvogl – RK Horn, Ernst Führer – Zivilschutz

Blutspendeaktion in Drosendorf

Samstag (02. Mai 2020) fand in Drosendorf die Blutspendekation statt. 40 SpenderInnen konnten verzeichnet werden, fünf weitere Personen mussten abgewiesen werden (Grippe oder Verkühlung). Vizebgm. Hilde Juricka bedankte sich beim Team des RK, beim Team des Zivilschutzes und dankte auch den Blutspendern. Juricka : "Jeder kann in die Situation kommen, Blut zu benötigen! Sei es im Rahmen einer geplanten Operation mit Fremdblutbedarf, aufgrund eines Unfalles oder zur Behandlung einer Krankheit....

  • 04.05.20
Lokales

Die Blutspendetermine im Mai 2020 im Bezirk Leibnitz

Im Mai wird der Betrieb in den Krankenhäusern zumindest teilweise wieder hochgefahren, infolgedessen wird auch der Bedarf an Blutkonserven wieder zunehmen. Um die Versorgung zu sichern, ist das Rote Kreuz auf die freiwilligen Blutspenderinnen und Blutspender angewiesen. An folgenden Terminen kann im Bezirk Leibnitz Blut gespendet werden: Donnerstag, 7. Mai von 16 bis 19 Uhr im ÖAMTC Fahrsicherheitszentrum LangDonnerstag, 7. Mai von 15 bis 19 Uhr im Kultursaal Straß Montag, 11. Mai von...

  • 30.04.20
Lokales
Blut spenden rettet Leben.

Blutspenden
Die aktuellen Termine im Bezirk Tulln

Rotes Kreuz: Blutspendeaktionen finden statt BEZIRK TULLN (pa). Die geltenden Schritte zur Eindämmung des Corona-Virus betreffen viele Bereiche des täglichen Lebens. Der Bedarf an lebensrettenden Blutkonserven jedoch macht keine Pause. Das Rote Kreuz bittet daher wie immer um Teilnahme an den weiterhin stattfindenden Blutspendeaktionen. Diese sind explizit von den seitens der Bundesregierung kommunizierten Maßnahmen ausgenommen und dienen dazu, Leben zu retten. Blutspenden: Sicher und...

  • 29.04.20
Lokales
Freuen sich über die gute Zusammenarbeit des Zivilschutzverbandes mit der Stadtgemeinde Gmünd (von links): Stadtbaudirektor und Gmünds Zivilschutzbeauftragter Michael Prinz, Bürgermeisterin Helga Rosenmayer und Bezirksleiter des Zivilschutzverbandes René Schreiber.

Corona
Enge Zusammenarbeit von Zivilschutzverband und Stadt Gmünd

GMÜND. Seit dem Beginn der ersten Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie in Österreich setzt die Stadtgemeinde Gmünd auf eine enge Zusammenarbeit mit dem Zivilschutzverband. Bürgermeisterin Helga Rosenmayer: „Der Zivilschutzverband leistet in den schwierigsten Lebenslagen eine großartige Hilfestellung für die Bevölkerung. In enger Zusammenarbeit haben wir zum Beispiel in den vergangenen Wochen auch in Gmünd das großartige Informationsmaterial des Zivilschutzverbandes zugänglich gemacht.“...

  • 28.04.20
Lokales
Geduldig warteten die Blutspender in Niederndorf, bis sie „angezapft“ werden konnten.

Blutspendeaktion
Viele Freiwillige spendeten in Niederndorf ihr Blut

Am Sonntag, den 19. April startete das Rote Kreuz in Niederndorf, unter Einhaltung der Corona-Maßnahmen, eine Blutspendeaktion, zu welcher rund 190 Spender kamen.  NIEDERNDORF (be). Eine lange Schlange von Menschen stand am Sonntagnachmittag, den 19. April vor dem Turnsaal in Niederdorf, um einen Teil ihres Blutes zu spenden. „Die Erstspender haben sich verdoppelt“, erklärte ein Vertreter des Roten Kreuzes. Abstand halten und Maske tragen – das waren die Kriterien, die jeder auf sich nehmen...

  • 21.04.20
Gesundheit
Unter Strengen Maßnahmen fand die Blutspendeaktion in Ober-Grafendorf statt.

Blutspende, Ober-Grafendorf
91 Blutspender in Ober-Grafendorf

Trotz der aktuellen Lage bezüglich Corona durfte sich das Rote Kreuz Ober-Grafnedorf über 91 Blutspender erfreuen. OBER-GRAFENDORF. Vor Kurzem waren bei der Aktion in Ober-Grafendorf 91 Personen, wovon leider sieben Personen abgewiesen werden mussten, zur Blutabnahme gekommen. Organisiert wurde es vom Rotes Kreuz Ober-Grafendorf und der Blutbank St.Pölten.

  • 18.04.20
Gesundheit
Blutspenden ist sicher und rettet Leben: Alle geplanten Blutspendeaktionen finden weiterhin statt.

Auch während Corona-Krise
Rotes Kreuz sucht Blut-Spender in ganz Oberösterreich

Blutspenden kann Leben retten. Auch in der Corona-Krise sucht das Rote Kreuz Oberösterreich nach Lebensrettern und ihren Blutspenden. OÖ. Derzeit laufen einige mobile Blutspende-Aktionen des Roten Kreuz Oberösterreich. Besonders gefragt sind auch gesunde Covid-19-Patienten mit einer Plasmaspende in der Blutzentrale Linz. „Besonders gefragt sind derzeit Spender der Blutgruppen 0 negativ, A negativ, B negativ und A positiv“, sagt OÖ. Rotkreuz-Präsident. Dr. Aichinger Walter. 28 Tage nach...

  • 17.04.20
Gesundheit
Wilhelm Vorlaufer spendete zum 50 Mal sein Blut.

Rabenstein an der Pielach
56 Spender bei Blutspendeaktion in Rabenstein

Am Dienstag, den 4. April 2020 fand in Rabenstein im GuK die Blutspendeaktion statt. RABENSTEIN (pa). Trotz Corona-Krise konnten sich die Blutbank des Universitätsklinikum St.Pölten und der Arbeitersamariterbund (ASBÖ) Rabenstein über 56 Spender freuen. Unter besonderen Sicherheitsvorkehrungen fand die Blutspendeaktion im GuK in Rabenstein statt. Wilhelm Vorlaufer bedankt sich bei allen Spendern. Jubiläumsspender 5x Lisa Gruber 50x Wilhelm Vorlaufer

  • 16.04.20
Gesundheit
Blut spenden in Zeiselmauer und Klosterneuburg.

Rotes Kreuz
Blutspenden im Bezirk Tulln

Die seit kurzem geltenden Schritte zur Eindämmung des Corona-Virus betreffen viele Bereiche des täglichen Lebens. Der Bedarf an lebensrettenden Blutkonserven jedoch macht keine Pause. Das Rote Kreuz bittet daher wie immer um Teilnahme an den weiterhin stattfindenden Blutspendeaktionen.  BEZIRK TULLN (pa). Wer mittels Blutspende zum Lebensretter werden möchte, kann beruhigt sein: Die Verweildauer bei Blutspendeaktionen ist sehr kurz – die Vorbereitung wird schnellstmöglich abgewickelt, die...

  • 16.04.20
Lokales

Blutspendeaktion in Gleinstätten

Am Freitag, dem 10. April von 16 bis 19 Uhr findet in der Polytechnischen Schule Gleinstätten eine Blutspendeaktion statt. Selbstverständlich ist die Sicherheit der Blutspender gewährleistet: Jeder Spender bekommt eine Mund-Nasen-Schutzmaske, Handdesinfektion steht bereit, die Verpflegung wird verpackt ausgegeben und es wird darauf geachtet, größere Menschenansammlungen zu vermeiden. Wichtig: Gehen Sie bitte nur dann zur Blutspendeaktion, wenn Sie sich vollkommen gesund und fit...

  • 10.04.20
Lokales
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vom Roten Kreuz sind auch in Zeiten der Krise für die Bevölkerung im Einsatz.
2 Bilder

Das Rote Kreuz Deutschlandsberg ist immer im Einsatz

In Zeiten der Ausgangsbeschränkungen, Schulschließungen und weiterer Maßnahmen im Zusammenhang mit der aktuellen Covid-19-Krise ist das Rote Kreuz Deutschlandsberg weiterhin mit den wesentlichen Leistungen für die Bevölkerung da. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Zum Schutz der eigenen Mitarbeiter ist der Zutritt auf allen Dienststellen für Besucher, Kunden und Patienten auf der Bezirksstelle des Roten Kreuzes in Deutschlandsberg untersagt. Die telefonische Kontaktaufnahme unter Tel.: 050 144 5-12000...

  • 06.04.20
Lokales
Am Südburg-Gelände in Oberwart gab es heute eine Blutspendeaktion.
5 Bilder

Blutspendeaktion
Rotes Kreuz und Südburg begrüßten 33 Spender

Trotz Corona-Pandemie fand am 4.4.2020 mit dem Roten Kreuz traditionell das Blutspenden in Oberwart am Südburg Betriebshof statt. OBERWART. Es wurden alle von der Bundesregierung verordneten Sicherheitsbedingungen und auch die erforderlichen Sicherheitsabstände eingehalten. Vor der Zulassung zum Eintritt in den Spenderbereich (Südburg Aufenthalts- und Schulungsraum) wurden in einer Schleuse die Hände desinfiziert, Fieber gemessen sowie ein Gesundheitscheck (Blutdruck, Blutwert) mit einem...

  • 04.04.20
Lokales
Schutzmaßnahmen beim Blutspenden in Corona-Zeiten
2 Bilder

Rotes Kreuz Bruck
Blutspenden ist auch zur Corona-Zeit wichtig

Auch während der Corona-Krise werden lebensrettende Blutkonserven benötigt. Das Rote Kreuz Bruck veranstaltet unter Sicherheitsmaßnahmen eine Blutspendeaktion.  BRUCK/LEITHA. Die seit kurzem geltenden Schritte zur Eindämmung des Corona-Virus betreffen viele Bereiche des täglichen Lebens. Der Bedarf an lebensrettenden Blutkonserven jedoch macht keine Pause. Das Rote Kreuz bittet daher wie immer um Teilnahme an den weiterhin stattfindenden Blutspendeaktionen. Diese sind explizit von den...

  • 03.04.20
Lokales
3 Bilder

Er ließ 141 Mal Blut abzapfen

Johann Stani aus Tillmitsch spendete 141 Mal Blut. Noch heute würde er es gerne tun. Blut spenden kann Leben retten. So kann vermutlich davon ausgegangen werden, dass Johann Stani schon einigen Menschen das Leben gerettet hat. Der Tillmitscher war in seinem Leben insgesamt 141 Mal Blut spenden. Hätte er nicht schon in seiner Jugendzeit damit begonnen, so wäre sich das vermutlich gar nicht ausgegangen, denn Blut spenden ist laut Gesetz nur bis zum 65. Lebensjahr möglich. "Würde es diese...

  • 01.04.20
Lokales
3 Bilder

Blutspenden findet statt
Zusätzliche Blutspendeaktion war erfolgreich

122 Spendenwillige kamen in den Stadtsaal Hollabrunn und 88 Blutkonserven konnten an die Zentrale übergeben werden. HOLLABRUNN. Die Blutspendezentrale hat gemeinsam mit der Rotkreuz Bezirksstelle Hollabrunn eine zusätzliche Aktion im Stadtsaal Hollabrunn organisiert. In Anbetracht der Tatsache, dass erst vor zwei Wochen die Frühlingsaktion in Hollabrunn abgehalten wurde, ist das Rote Kreuz sehr zufrieden. Insgesamt kamen 122 Spendenwillige in den Stadtsaal. Leider mussten einige aus...

  • 30.03.20
Lokales
SYMBOLFOTO: Am 10. April kann in der Arbeiterkammer in Tulln Blut gespendet werden.

Blutspenden
Rotes Kreuz und AK Tulln – am 10. April Ärmel hochkrempeln

TULLN (pa). Am 10. April rufen das Rote Kreuz und die AK-Bezirksstelle Tulln gemeinsam zum Blutspenden auf. In Österreich werden täglich im Durchschnitt 1.000 Blutkonserven benötigt. Die Blutspendeaktionen sind explizit von den seitens der Bundesregierung gesetzten Maßnahmen ausgenommen und dienen dazu Leben zu retten. Gespendet werden kann direkt im Obergeschoß der Bezirksstelle – von 10.30 bis 13 Uhr und von 14 bis 17 Uhr. Sämtliche Sicherheitsvorkehrungen werden getroffen und...

  • 27.03.20
Lokales

Blutspendeaktionen finden weiterhin statt

Das Rote Kreuz bittet wieder zum Blut spenden. Der nächste Termin dafür ist Freitag, der 27. März von 16 bis 19 Uhr in der Krainer-Halle Oberhaag. Um Deine Sicherheit als Blutspender zu gewährleisten, haben wir eine Reihe von Vorkehrungen getroffen: Deine persönliche Mund-Nasen-Schutzmaske liegt bereit.Möglichkeiten zur Händedesinfektion sind vorhanden.Größere Menschenansammlungen werden vermieden.Verpflegung und Getränke werden verpackt ausgegeben.Wichtiger Hinweis: Komm nur zur...

  • 26.03.20
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!
  • 5. Juni 2020 um 16:00
  • Neue NÖ Mittelschule
  • Pulkau

Bitte unterstützen Sie uns - JETZT Blutspenden und Leben retten in Pulkau!

Blutspendeaktionen finden stattDie seit kurzem geltenden Schritte zur Eindämmung des Corona-Virus betreffen viele Bereiche des täglichen Lebens. Der Bedarf an lebensrettenden Blutkonserven jedoch macht keine Pause. Das Rote Kreuz bittet daher wie immer um Teilnahme an den weiterhin stattfindenden Blutspendeaktionen. Diese sind explizit von den seitens der Bundesregierung kommunizierten Maßnahmen ausgenommen und dienen dazu, Leben zu retten. Blutspenden: Sicher und wichtigWer mittels...

© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!
  • 7. Juni 2020 um 08:30
  • Dorfzentrum
  • Großkadolz

Bitte unterstützen Sie uns - JETZT Blutspenden und Leben retten in Großkadolz!

Blutspendeaktionen finden stattDie seit kurzem geltenden Schritte zur Eindämmung des Corona-Virus betreffen viele Bereiche des täglichen Lebens. Der Bedarf an lebensrettenden Blutkonserven jedoch macht keine Pause. Das Rote Kreuz bittet daher wie immer um Teilnahme an den weiterhin stattfindenden Blutspendeaktionen. Diese sind explizit von den seitens der Bundesregierung kommunizierten Maßnahmen ausgenommen und dienen dazu, Leben zu retten. Blutspenden: Sicher und wichtigWer mittels...

  • 16. Juni 2020 um 15:00
  • ÖAMTC
  • Eferding

Blutspendeaktion in Eferding

Besonders in den bevorstehenden Sommermonaten kann es immer wieder zu Engpässen in der Blutversorgung kommen. Deshalb ist es in der Zeit vor den Sommerferien notwendig, ausreichend Reserven zu schaffen, um auch in der Urlaubszeit alle Krankenhäuser in Oberösterreich mit Blut und Blutprodukten beliefern zu können. Unter dem Motto "Gelbes Blut für das Rote Kreuz", rufen der ÖAMTC Oberösterreich, Life Radio und das OÖ. Rote Kreuz zum dreizehnten Mal zu Oberösterreichs größter gemeinsamer...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.