Blutspendeaktion

Beiträge zum Thema Blutspendeaktion

Blutspenden kann Leben retten.

Rotes Kreuz
Blutspendetermine im Bezirk Weiz

Auch im Oktober wird wieder um ihre Blutspende gebeten! An sieben verschiedenen Orten im Bezirk Weiz macht das Rot Kreuz Team Station. Jede einzelne Blutspende rettet ganz aktiv und auf direktem Weg Leben. Weil jede einzelne Blutspende sicherstellt, dass im Ernstfall und zu jederzeit für jeden Menschen genügend Blutkonserven vorhanden sind. Steiermarkweit werden jährlich circa 50.000 Blutkonserven zur Versorgung der Bevölkerung benötigt. Drei Abnahmeteams des Roten Kreuzes Steiermark sind...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
1

Die Blutspendetermine im Oktober 2020 im Bezirk Leibnitz

Das Rote Kreuz bittet wieder zum Blutspenden. An folgenden Terminen kann im Oktober im Bezirk Leibnitz gespendet werden. Montag, 5. Oktober von 15 bis 19 Uhr im Kultursaal StraßDienstag, 6. Oktober von 16 bis 19 Uhr im Schloss Laubegg in RagnitzMittwoch, 7. Oktober von 16 bis 19 Uhr im ÖAMTC-Fahrsicherheitszentrum LangMittwoch, 21. Oktober von 16 bis 19 Uhr im Knielyhaus LeutschachDienstag, 27. Oktober von 13 bis 19 Uhr im Kulturzentrum LeibnitzMittwoch, 28. Oktober von 15 bis 19 Uhr im...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich

Blutspendetermine für Graz-Umgebung

Der Besuch bei einem Blutspendetermin ist schnell, unkompliziert und hat einen kulinarischen Ausgang. Nach Ausfüllen eines Gesundheitsbogens stellt ein Arzt vor Ort fest, ob der Spender eine Blutspende auch gut vertragen wird. Dazu wird ein Tropfen Blut aus der Fingerkuppe entnommen, die Körpertemperatur und der Blutdruck gemessen. Dann geht es auch schon zur Blutspende an sich, wo im Liegen etwa 450 Milliliter Blut aus der Armvene entnommen werden – das dauert nur wenige Minuten. Zur...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Blut rettet Leben. Jetzt wieder zur Abnahme im Bezirk kommen.

Blutspende Termine
Das Rote Kreuz ist wieder in ihrer Nähe

Blut spenden heißt Leben retten. Auch im August bittet das Rote Kreuz wieder Termine an, um Blut zu spenden.  Blut ist das wichtigste Medikament der Welt. Der Mensch ist auf Spenden anderer angewiesen und kann auch plötzlich selbst in die Situation kommen, Blut zu benötigen. Um den Bedarf der rund 50.000 jährlich benötigten Blutkonserven in der Steiermark zu decken, ist das Rote Kreuz stets um neue Blutspender bemüht. Der Besuch bei einem Blutspendetermin ist schnell, unkompliziert und...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
An vier Blutspendeterminen kann wertvolles Blut gespendet werden.

Blutspendetermine August
Blut spenden heißt Leben retten

Blut ist das wichtigste Medikament der Welt. Der Mensch ist auf Spenden anderer angewiesen und kann auch plötzlich selbst in die Situation kommen, Blut zu benötigen. Um den Bedarf der rund 50.000 jährlich benötigten Blutkonserven in der Steiermark zu decken, ist das Rote Kreuz stets um neue Blutspender bemüht. Der Besuch bei einem Blutspendetermin ist schnell, unkompliziert und hat einen kulinarischen Ausklang. Nach Ausfüllen eines Gesundheitsbogens stellt ein Arzt vor Ort fest, ob der...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
1

Blut spenden heißt Leben retten
Die Blutspendetermine im August 2020 im Bezirk Leibnitz

Blut ist das wichtigste Medikament der Welt. Der Mensch ist auf Spenden anderer angewiesen und kann auch plötzlich selbst in die Situation kommen, Blut zu benötigen. Um den Bedarf der rund 50.000 jährlich benötigten Blutkonserven in der Steiermark zu decken, ist das Rote Kreuz stets um neue Blutspender bemüht. Der Besuch bei einem Blutspendetermin ist schnell, unkompliziert und hat einen kulinarischen Ausgang. Nach Ausfüllen eines Gesundheitsbogens stellt ein Arzt vor Ort fest, ob der...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Bei den Blutspende-Terminen werden in nächster Zeit Lockerungen der Sicherheitsmaßnahmen eintreten.
2

Weltblutspendetag
Spenden in Zeiten von Corona

Am Sonntag ist nicht nur Vatertag, sondern auch Weltblutspendetag. BEZIRK WOLFSBERG. Am 14. Juni ist Weltblutspendetag: Die Lavanttaler Blutspender ließen sich von der Corona-Krise nicht unterkriegen und erschienen nach wie vor bei den Terminen. Seit dem Frühjahr gehört Fiebermessen zum Routine-Check. In nächster Zeit kann bei den Blutspende-Terminen im Bezirk mit Lockerungen der Sicherheitsmaßnahmen gerechnet werden. Blutspenden in der KriseIn den letzten Wochen blieb die Frequenz der...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Das Rote Kreuz bittet um Ihre Blutspende.

Rotes Kreuz
Blutspendetermine im Juni 2020

Im Juni ist das Rote Kreuz Steiermark wieder in unserem Bezirk Weiz unterwegs und bittet um Blutspenden. Die Termine:01. Juni Passail, Pfarrsaal  8-12 Uhr 08. Juni Markt Hartmannsdorf, Dorfhof 16-19.30 Uhr 16. Juni Gleisdorf, Forum Kloster 13-19 Uhr 17. Juni Weiz, RK Bezirksstelle 13-19 Uhr 17. Juni Gleisdorf, Forum Kloster 15-19 Uhr 22. Juni Puch bei Weiz, Neue Mittelschule 15-19 Uhr

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller

Die Blutspendetermine im Juni 2020 im Bezirk Leibnitz

Das Rote Kreuz bittet auch im Juni 2020 wieder zu Blutspenden. Selbstverständlich ist die Sicherheit der Blutspender gewährleistet. An folgenden Terminen kann im Bezirk Leibnitz Blut gespendet werden: Donnerstag, 4. Juni von 16 bis 19 Uhr in der Volksschule St. Nikolai im SausalDienstag, 23. Juni von 13 bis 19 Uhr im Kulturzentrum LeibnitzMittwoch, 24. Juni von 15 bis 19 Uhr im Kulturzentrum Leibnitz

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Das Team des Roten Kreuzes im Bezirk Weiz ist nicht nur in Krisenzeiten für uns da, nun werden wieder dringend Blutspenden gesucht.
3

Blutspenden
Blutspenden sind jetzt wichtiger als je zuvor

Auch im Mai gibt es wieder unter besonderen Vorsichtsmaßnahmen die Möglichkeit, um Blut  zu spenden. Im ganzen Bezirk sind die Rot Kreuz Mitarbeiter unterwegs, um die so wichtigen Blutbänke aufrecht zu erhalten.  Um die benötigten Blutkonserven, die für viele Menschen lebensnotwendig sind, zusammenzubekommen, steht der Blutspendedienst – nicht nur im Bezirk – durch die Coronakrise vor großen Herausforderungen. Ausgeschriebene Bluspendetermine finden darum weiterhin statt. Da neben dem...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller

Die Blutspendetermine im Mai 2020 im Bezirk Leibnitz

Im Mai wird der Betrieb in den Krankenhäusern zumindest teilweise wieder hochgefahren, infolgedessen wird auch der Bedarf an Blutkonserven wieder zunehmen. Um die Versorgung zu sichern, ist das Rote Kreuz auf die freiwilligen Blutspenderinnen und Blutspender angewiesen. An folgenden Terminen kann im Bezirk Leibnitz Blut gespendet werden: Donnerstag, 7. Mai von 16 bis 19 Uhr im ÖAMTC Fahrsicherheitszentrum LangDonnerstag, 7. Mai von 15 bis 19 Uhr im Kultursaal Straß Montag, 11. Mai von...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Blut spenden rettet Leben.

Blutspenden
Die aktuellen Termine im Bezirk Tulln

Rotes Kreuz: Blutspendeaktionen finden statt BEZIRK TULLN (pa). Die geltenden Schritte zur Eindämmung des Corona-Virus betreffen viele Bereiche des täglichen Lebens. Der Bedarf an lebensrettenden Blutkonserven jedoch macht keine Pause. Das Rote Kreuz bittet daher wie immer um Teilnahme an den weiterhin stattfindenden Blutspendeaktionen. Diese sind explizit von den seitens der Bundesregierung kommunizierten Maßnahmen ausgenommen und dienen dazu, Leben zu retten. Blutspenden: Sicher und...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
2

Warum Blutspenden gerade jetzt wichtig ist

In den letzten Monaten sind aufgrund der Grippewelle viele Blutspender krankheitsbedingt der lebensrettenden Spende ferngeblieben. Für das Rote Kreuz bedeutet das, dass die Blutkonserven knapper werden. Nun kommt auch noch der Corona-Virus hinzu, der die Menschen verunsichert und die Blutspenden ausfallen lässt. Die Bezirksstelle Graz-Umgebung teilt deshalb mit: „Blutspendeaktionen retten Leben und finden weiterhin statt! Wir bitten um unveränderte Unterstützung.“ Medizinische Notfälle Die...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Die Blutspendetermine des Roten Kreuzes Tirol finden auch weiterhin statt und sind behördlich dezidiert erlaubt.

Coronavirus
Blutspenden in Tirol weiterhin möglich

TIROL. Ganz Tirol steht zwar unter Quarantäne, doch trotzdem kann und sollte man weiterhin Blut spenden. Der Bund hat offiziell bestätigt, dass Blutspenden von Quarantäne bedingten Einschränkungen ausgenommen sind. Blutspenden können auch in Tirol wie geplant statt finden. Ausnahmeregelung für BlutspendenSeitens des Bundes liegt ein Dokument vor, dass eine Ausnahmeregelung für Blutspenden in der Quarantäne bestätigt. Solange die Schutzmaßnahmen, wie zum Beispiel der ausreichende...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Blutspendetermine finden wie gewohnt statt: Markus Mottl, Blutspendezentrale für Wien, NÖ und Bgld, Oberärztin Dr. Rosemarie Satzinger, medizinische Leiterin der Blutbank, LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf, Gemeindebund-Präsident Alfred Riedl, Präsident Christoph Kainz, Zivilschutzverband NÖ und Präsident Josef Schmoll, Rotes Kreuz Niederösterreich
1 2

Rotes Kreuz NÖ und Zivilschutzverband
Schulterschluss für Blutspendeaktionen trotz Corona-Krise

Blut rettet Leben – das gilt auch in besonderen Situationen. Nach wie vor sind viele Menschen auf Blutspenden angewiesen, daher finden Blutspendeaktionen des Roten Kreuzes und der Blutbanken St. Pölten und Mistelbach auch weiterhin statt. Der Zivilschutzverband unterstützt aktuell die Blutspendezentrale und das Rote Kreuz Niederösterreich, zahlreiche Aktionen in den Gemeinden durchzuführen, die wegen der Corona-Krise sonst ausgefallen wären. Grundsätzlich gilt: Sicherheit an erster...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Das Kierlingtaler Spenderherz ist aufgerufen am 15.2. Blut zu spenden

BLUTSPENDEAKTION
Gehen wir gemeinsam Blutspenden

KLOSTERNEUBURG (ph): Am heutigen Freitag, 14.02.2020 von 13.00 bis 17.30 Uhr und morgen Samstag, 15.02.2020 von 09.00 bis 12.00 und von 13.00 bis 15.30 Uhr kann beim Roten Kreuz Klosterneuburg in der Kreutzergasse Blut gespendet werden. Unter dem Motto: "Kierlingtaler Spenderherz" lädt der Obmann Peter Havel vom Verein "Die Kierlingtaler" zu einer gemeinsamen Blutspendeaktion ein. Treffpunkt ist Samstag 15.2.2020, 09h IST-AUSTRIA am Campus 1 / Maria Gugging.  Wir wandern dann gemeinsam...

  • Klosterneuburg
  • Peter Havel

Die Blutspendetermine im Februar 2020 im Bezirk Leibnitz

Das Rote Kreuz bittet auch im Februar zum Blutspenden. An folgenden Tagen kann gespendet werden: Montag, 17. Februar von 13 bis 19 Uhr im Kulturzentrum LeibnitzDienstag, 18. Februar von 15 bis 19 Uhr im Kulturzentrum LeibnitzMittwoch, 19. Februar von 16 bis 19 Uhr im ÖAMTC Fahrsicherheitszentrum LangDonnerstag, 20. Februar von 15 bis 19 Uhr im Kultursaal St. Veit/Südstmk.Mittwoch, 26. Februar von 16 bis 19 Uhr im Rüsthaus Leutschach/W.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Die Mitarbeiter des Roten Kreuzes in Weiz sind das ganze Jahr über für ihre Mitmenschen im Einsatz.
1 3

Blutspenden
Ehrenamtlich und unersetzlich

Das Rote Kreuz ist auf der Suche nach Blutspendern und freiwilligen Helfern. Der Blutkreislauf ist das größte Transportsystem im Körper. In einem 96.000 Kilometer langen Leitungssystem versorgt es den Körper mit "Treibstoff". Steiermarkweit werden jährlich 52.000 Blutkonserven benötigt. Das Rote Kreuz ist auf der Suche nach neuen Spendern. Wer Blut spendet, der hilft einem Mitmenschen durch seine Blutspende weiterzuleben. Blutspenden in WeizAllein im Bezirk Weiz wurden im letzten Jahr 87...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli

Service
Die Blutspendetermine im Dezember im Bezirk Leibnitz

Donnerstag, 12. Dezember von 16 bis 19 Uhr im ÖAMTC Fahrsicherheitszentrum LangMontag, 16. Dezember von 15 bis 19 Uhr bei der Feuerwehr Wagendorf, St. Veit/Südstmk.Dienstag, 17. Dezember von 13 bis 19 Uhr im Kulturzentrum LeibnitzMittwoch, 18. Dezember von 15 bis 19 Uhr im Kulturzentrum LeibnitzMontag, 30. Dezember von 16 bis 19 Uhr im Rüsthaus Leutschach

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
1

Die Blutspendetermine im Oktober im Bezirk Leibnitz

Donnerstag, 3. Oktober von 16 bis 19 Uhr im Schloss Laubegg, RagnitzMontag, 14. Oktober von 15 bis 19 Uhr im Kultursaal StraßMittwoch, 16. Oktober von  16 bis 19 Uhr im ÖAMTC Fahrsicherheitszentrum Lang-LebringMontag, 21. Oktober von 13 bis 19 Uhr im Rüsthaus LeibnitzDienstag, 22. Oktober von 15 bis 19 Uhr im Rüsthaus LeibnitzMittwoch, 23. Oktober von 16 bis 19 Uhr im Knielyhaus Leutschach

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Das freiwillige Engagement der Blutspender ist die zentrale Stütze der flächendeckenden Versorgung des Landes mit Blutprodukten.

OÖ. Rotes Kreuz
Engpass bei Blutkonserven am Weltblutspendetag

Aufgrund vieler Notfälle in den vergangenen Tagen sank der Blutkonservenstand in Oberösterreich auf ein kritisches Niveau. Hinzu kommt, dass wegen den heißen Temperaturen die Bereitschaft zum Blutspenden stark abgenommen hat. Um in den kommenden Tagen Oberösterreichs Spitäler mit lebensrettenden Blutkonserven und somit kranke und verletzte Menschen versorgen zu können, ist es jetzt wichtig, Blut zu spenden. 14. Juni ist Weltblutspendetag„Morgen, am 14. Juni, ist Weltblutspendetag. Nutzen...

  • Oberösterreich
  • Ramona Gintner
Am 14. Juni findet eine große Blutspendeaktion am Domplatz in Klagenfurt statt

Weltblutspendetag
Online-Plattform soll junge Spender motivieren

Eine neue Online-Plattform soll dem Roten Kreuz dabei helfen insbesonders junge Blutspender zu finden. KÄRNTEN. Am 14. Juni, dem Weltblutspendetag, erinnert das Rote Kreuz daran, dass Blutkonserven in Notfällen eines der wichtigsten Medikamente ist. Österreichweit wird etwa alle 90 Sekunden eine Blutkonserve benötigt, jährlich sind das bis zu 350.000 Konserven. Jedoch nur 3,65 Prozent der spendenfähigen Bevölkerung spenden regelmäßig Blut. Junge Spender gesucht"Wir suchen dringend...

  • Kärnten
  • Kathrin Hehn
Spenden Sie Blut und retten Sie gemeinsam mit der BezirksRundschau und dem Roten Kreuz Leben.

Blutspendetermine
Alle Termine in Oberösterreich im Überblick

Exakt 42 Tage lang findet der Blutespende-Marathon der BezirksRundschau und des Roten Kreuzes statt. Hier finden Sie alle Termine in Ihrem Bezirk: Blutspenden in Braunau:08.02.2019, 15:30-20:30: Neue Mittelschule, Neukirchen a. d. E. 15.02.2019, 15:30-20:30: Mehrzweckhalle, Helpfau-Uttendorf 18.02.2019, 15:30-20:30: Gemeindeamt, Tarsdorf 20.02.2019: 15:30-20:30: Neue Mittelschule, Altheim  21.02.2019: 15:30-20:30: Neue Mittelschule, Altheim  05.03.2019: 15:30-20:30: Neue Mittelschule,...

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
Für Rainer Mendler ist Blutspenden mittlerweile richtig entspannend. Er wird vom freundlichen Personal sehr gut betreut.�
3

Blutspende-Marathon
Die fleißigsten Blutspender im Bezirk Freistadt

Rainer Mendler und Bernhard Wegerer sind unter jenen Freiwilligen, die im Bezirk Freistadt am öftesten Blut spenden. WARTBERG/A., PIERBACH. Welche Blutgruppe ein Mensch hat, ist erblich bedingt. Man unterscheidet zwischen den vier Blutgruppen Null, A, B und AB. Am häufigsten kommen die Blutgruppen A positiv und Null positiv vor. Relativ selten sind die Gruppen B negativ oder AB negativ. Menschen mit Blutgruppe Null gelten als „Universalspender“, da ihr Blut jedem Patienten transfundiert...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.