Alles zum Thema Bruck an der Leitha

Beiträge zum Thema Bruck an der Leitha

Lokales
Gabriele Jüly ist Mutter von zwei Volksschulkindern.
2 Bilder

Sicherheit
Lkw-Abbiegeassistent: Wenn ein "Piep" Leben rettet

BEZIRK. Ein 9-Jähriger ist auf dem Weg zur Schule. Ein Lkw-Fahrer liefert seine Ladung aus. Er biegt in eine Straße ein, die der Bub im selben Moment auf dem Zebrastreifen quert. Doch der tote Winkel macht ihn für den Lkw-Fahrer unsichtbar. Und kostet ihn sein Leben. Diese Szene hat sich vor kurzem in Wien abgespielt. Seitdem fordern Eltern, Politiker und die Volksanwaltschaft den verpflichtenden Einbau von Abbiege-Assistenten. 1.200 Euro, die Leben retten können. Unfall mit Radfahrer Hans...

  • 18.02.19
Gesundheit
Ärzte- und Apothekennotdienst im Bezirk Bruck an der Leitha

Gesundheit
Ärzte- und Apothekennotdienst im Bezirk Bruck an der Leitha

Dienstbereite Ärzte: Götzendorf an der Leitha, Margarethen am Moos, Trautmannsdorf, Sommerein, Mannersdorf am Leithagebirge, Hof, Au: Dr. Gerald SCHEBECK, Tel. 02168/62 770 (16.+17.2.) Bruck an der Leitha, Göttlesbrunn-Arbesthal, Höflein: Dr. Elisabeth LEONARDELLI, Tel. 02162/63444 (16.2.) Dr. Gernot WEHSNER, Tel. 02162/62 79 01 (17.2.) Bad Deutsch Altenburg, Hainburg, Wolfsthal, Hundsheim, Prellenkirchen, Petronell-Carnuntum, Haslau-Maria Ellend, Scharndorf, Rohrau, Berg: Dr....

  • 15.02.19
Gesundheit
Marc Bauer, NÖGKK Service-Center Leiter in Bruck, mit den druckfrischen Broschüren.

Gesundheit
Neue Broschüre informiert über Krankenkassen-Leistungen

BRUCK/L. Jährlich bringt die Gebietskrankenkasse eine Broschüre heraus, in der alle Leistungen, Ansprechpartner, Daten und Fakten zum Serviceangebot der Krankenkasse enthalten und beschrieben sind.   Die aktuelle Ausgabe der kostenlosen Broschüre "Leistungen und Service" bietet allen Versicherten und deren anspruchsberechtigten Angehörigen auf 104 Seiten einen Überblick über das umfangreiche Angebot rund um Krankheit, Geburt, Zahnbehandlung und Zahnersatz und stellt innovative...

  • 14.02.19
Lokales
Die Freiwillige Feuerwehr Kledering half mit, die betroffenen Gebiete vom Schnee zu räumen.

Lob für Einsatz der Freiwilligen

BEZIRK. Im Kampf gegen die Schneemassen waren in den vergangenen Wochen im Südwesten Niederösterreichs rund 3.000 Männer und Frauen der Freiwilligen Feuerwehren im Einsatz. In Annaberg, Lackenhof und am Hochkar waren sie vor allem damit beschäftigt, Dächer vom Schnee zu befreien, Straßen freizuräumen und umgestürzte Bäume zu entfernen. Dank an die Freiwilligen In seiner Stellungnahme zur Bilanz der vergangenen Wochen findet LAbg. Gerhard Schödinger bewegende Worte: "Durch den unermüdlichen...

  • 13.02.19
Lokales
Landesrat Ludwig Schleritzko mit LAbg. Gerhard Schödinger.

Land NÖ & ASFINAG
Millioneninvestitionen für den Straßenbau in Bruck

BEZIRK. Das Land investiert heuer gemeinsam mit der ASFINAG rund 303 Mio. Euro in die Straßen, in den Bezirk Bruck fließen rund 4,9 Mio. Euro. "Wir können damit zwei Ziele erreichen: Wir steigern die Sicherheit entlang unserer Straßen und verbessern die Lebensqualität der Anrainer", führt Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko aus und verweist auf die Sicherung von Eisenbahnkreuzungen, den Bau von Umfahrungen oder Fahrbahnsanierungen. Große Projekte im Bezirk Gemeinsam mit Wolfsthals...

  • 11.02.19
Freizeit
Lisa W. (27) aus Bruck hat feste Vorstellungen.
2 Bilder

Valentinstag
Die Suche nach Liebe

BEZIRK. In Zeiten der Digitalisierung ist es nur selbstverständlich, auch den Partner online zu suchen. Doch wie stehen die Chancen in diversen Dating-Apps, sein Glück zu finden? Wir haben uns umgehört. "Mal was Neues" Lisa W. (27) war rund zehn Jahre mit ihrem Freund zusammen, die Beziehung ging im Herbst in die Brüche. "Ich habe mich dann bei Lovoo registriert, weil es eigentlich recht bequem ist, online nach geeigneten Partnern Ausschau zu halten. Grundsätzlich finde ich es eine recht...

  • 11.02.19
Wirtschaft
Herbert Leidenfrost hat positive Neuigkeiten.

Mit Rückenwind zu mehr Jobvermittlungen

BEZIRK. Positive Nachrichten vom Arbeitsmarkt in Bruck. Mit derzeit 1.850 vorgemerkten Personen ist die Winterarbeitslosigkeit auf ihrem Höhepunkt. Dennoch sind im Vergleich zum Vorjahr um 19 Personen weniger auf Arbeitssuche. Viele offene Stellen Proportional zum Rückgang der Arbeitslosigkeit steigen auch die Jobangebote. Derzeit sind 262 Stellen zu vergeben, um 55 mehr als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. "Durch das deutlich größere Stellenagebot setzen wir verstärkt den Fokus auf die...

  • 11.02.19
Lokales
Bauhofleiter Franz Gutdeutsch bedankte sich bei Tobias Steger für seinen Einsatz in Sachen Umweltschutz.

Einweg-Plastik
Bruck sagt nein zu Plastik

BRUCK/L. Die Stadt Bruck fasste in der letzten Gemeinderatssitzung vom 28. Jänner den Beschluss zur Resolution "Plastikfreie Stadt", sie ergeht an Elisabeth Köstinger, Ministerin für Nachhaltigkeit und Tourismus. In verschiedenen Maßnahmen will die Stadt künftig auf das Problem mit Einweg-Plastik aufmerksam machen und schrittweise das Plastik ganz verbannen. Kleiner Umweltschützer Vergangene Woche spazierte Tobias Steger (7) mit zwei vollen Mistsäcken in den Brucker Bauhof. Bei einer selbst...

  • 11.02.19
Leute
Erdbeeren:  Johanna Enghelyi (li.) u. Gertrude Peninger.
24 Bilder

Fasching
Beim Seniorengschnas steppt der Bär

BRUCK/L. (Nim). Die Faschingszeit kennt kein Alter und schon gar keine Grenzen. "Wir lieben es uns in Szene zu setzen und sind für jeden Spaß zu haben", grinsen die Erdbeeren Johanna Enghelyi und Gertrude Peninger und ergänzen, "das Wichtigste ist, dass man auch im Herzen immer Kind bleibt." Beim Narrengschnas der Pensionisten ging es mächtig rund, denn spätestens beim Line Dance konnte sich keiner mehr auf seinen Plätzen halten. Bei der Tombola gab es noch viele kulinarische Schmankerl für die...

  • 09.02.19
  •  2
  •  1
Gesundheit
Ärzte- und Apothekennotdienst im Bezirk Bruck an der Leitha

Gesundheit
Ärzte- und Apothekennotdienst im Bezirk Bruck an der Leitha

Dienstbereite Ärzte: Götzendorf an der Leitha, Margarethen am Moos, Trautmannsdorf, Sommerein, Mannersdorf am Leithagebirge, Hof, Au: Dr. Michael NATMESSNIG, Tel. 02255/64 15 (9.+10.2.) Bruck an der Leitha, Göttlesbrunn-Arbesthal, Höflein: Dr. Martina LEITNER, Tel. 02162/64949 (9.2.) Dr. Rudolf PALTRAM, Tel. 02162/62 428 (10.2.) Bad Deutsch Altenburg, Hainburg, Wolfsthal, Hundsheim, Prellenkirchen, Petronell-Carnuntum, Haslau-Maria Ellend, Scharndorf, Rohrau, Berg: MR Dr....

  • 08.02.19
Politik
Thomas Faulhuber (3.v.re.) ist Spitzenkandidat für den Bezirk Bruck - mit im Bild(v.li.): TBO Günther Kamlander, Harald Fischer (Landesklinikum Hainburg), Agnes Mayer (Fa. Mayer Transporte Mannersdorf), TBO Christine Besser, Christian Wimmer (Flughafen Wien AG)

AK-Wahl 2019
ÖVP Bruck präsentiert ihre Kandidaten

BEZIRK.  Zwischen dem 20. März und dem 2. April findet in Niederösterreich die Arbeiterkammer-Wahl statt. Die ÖVP geht mit landesweit 219 Kandidaten in den Wahlkampf, aus dem Bezirk Bruck an der Leitha sind acht Kandidaten startbereit. Thomas Faulhuber aus Hainburg an der Donau ist Spitzenkandidat. Spitzenkandidat  Josef Hager "Manche halten die AK-Wahl für nicht wichtig, wir aber wissen, dass es um das Arbeitnehmer-Parlament geht, das nicht weniger als 549.000 Arbeitnehmerinnen und...

  • 08.02.19
Politik
Wolfgang Zistler, Michael Hornak, Udo Landbauer, Hubert Fuchs, Werner Herbert und Markus Keprt.

FPÖ auf ‚Fairness-Tour‘

MARGARETHEN/M. Vergangene Woche erfolgte der Startschuss der FPÖ Steuerreform-Fairnesstour. Das Team ist gemeinsam mit Finanzstaatssekretär Hubert Fuchs in den niederösterreichischen Gemeinden unterwegs, um Betriebe und Bürgerstammtische zu besuchen. Am Freitag machte die Fairness-Tour in Margarethen am Moos Halt. Steuerentlastung Finanzstaatssekretär Hubert Fuchs betonte, dass die Netto-Offensive der Bundesregierung eine ehrliche Steuerentlastung für alle Bürger bringt. "Wir machen keine...

  • 07.02.19
  •  1
Politik
LAbg. Schödinger: "Steuerentlastung ist angekommen."

Politik
Familienbonus Plus "trifft" 10.077 Kinder im Bezirk Bruck

BEZIRK. Der Familienbonus Plus wird von den Familien unglaublich positiv aufgenommen. Seit dem Jahresbeginn 2019 können pro Kind und Jahr bis zu 1.500 Euro brutto geltend gemacht werden. Experten rechnen damit, dass mittlerweile 60 Prozent aller Familien den Steuerbonus beantragt haben. Potenzial vorhanden Im Bezirk Bruck profitieren bereits 10.077 Kinder vom Familienbonus Plus. Jene Eltern, die den Bonus noch nicht beantragt haben, sollten das so bald als möglich nachholen. "Denn besser...

  • 06.02.19
Lokales
Erich Giffinger entsorgt den Mist jetzt zu Hause.

Diebstahl
Frust: "Jetzt nehme ich den Mist mit nach Hause"

BRUCKNEUDORF. Erich Giffinger aus Haslau an der Donau betreibt in Bruckneudorf eine Trafik. Im August des Vorjahres entwendeten Diebe die Gelbe Tonne für Plastikabfall, die Bezirksblätter berichteten. "Die Tonne wurde Tage später in der Leitha gefunden. Ich musste sie wegen starken Verschmutzungen vom Abfallverband tauschen lassen, was wiederum mit 150 Euro Kosten verbunden war." Neue Tonne, neues Glück Fast ein halbes Jahr erfreute sich Giffinger an der Plastiktonne, als er vergangene...

  • 06.02.19
  •  1
Politik
Wolfram Pirchner ist unser Vertreter im EU-Parlament.

EU-Wahl
ÖVP schickt Wolfram Pirchner ins Rennen

BEZIRK. Am 26. Mai wählen wir unsere Vertreter im EU-Parlament. ORF-Star Wolfram Pirchner geht für die ÖVP an Listenplatz 6 ins Rennen - derzeit hält die ÖVP fünf Mandate. Neuer Stil & starke Kämpfer Warum sich Pirchner politisch engagiert beantwortet der Wahl-Brucker so: "Ich bin überzeugt, dass es auf allen Ebenen starke Kämpfer für einen neuen Stil in der Politik braucht – das ist der Grund, warum ich antrete. Denn wir müssen aufhören, uns gegenseitig zu kritisieren und...

  • 04.02.19
  •  1
  •  1
Gesundheit
Ärzte- und Apothekennotdienst im Bezirk Bruck an der Leitha

Gesundheit
Ärzte- und Apothekennotdienst im Bezirk Bruck an der Leitha

Dienstbereite Ärzte: Götzendorf an der Leitha, Margarethen am Moos, Trautmannsdorf, Sommerein, Mannersdorf am Leithagebirge, Hof, Au: Dr. Peter PARIZEK, Tel. 02230/29 063 (2.+3.2.) Bruck an der Leitha, Göttlesbrunn-Arbesthal, Höflein: Dr. Martina LEITNER, Tel. 02162/64949 (2.2.) Dr. Marion GAUGG, Tel. 02162/65771 (3.2.) Bad Deutsch Altenburg, Hainburg, Wolfsthal, Hundsheim, Prellenkirchen, Petronell-Carnuntum, Haslau-Maria Ellend, Scharndorf, Rohrau, Berg: Dr. Natascha...

  • 01.02.19
Lokales

Polizei
Fahrerflucht: Zeugen gesucht

Am 25. Jänner parkte eine 17-Jährige aus Neusiedl ihren Pkw in der Brucker Schlossgasse. Nach ungefähr 15 Metern, die sie zu Fuß Richtung Hauptplatz einschlug, wurde das Mädchen von einem rückwärtsfahrenden silbernen Pkw mit dem Heck angefahren. Die junge Frau kam zu Sturz und zog sich dabei Verletzungen unbestimmten Grades zu. Der Fahrer des silbernen Pkw beging Fahrerflucht. Die Polizei Bruck bittet um Zeugenhinweise unter 059133-3320.

  • 31.01.19
Lokales
LR M. Eichtinger zog mit LAbg. Schödinger Bilanz.

Einsatzstatistik
Bezirk Bruck: 16.138 Notfalleinsätze im Vorjahr

BEZIRK. "Die Gesundheit ist das höchste Gut, der Notruf NÖ gewährleistet die schnellste, beste und modernste Rettung. In über 15 Jahren hat er sich als Kommunikationsdrehscheibe im präklinischen Bereich zu einem nationalen und internationalen Vorzeigebeispiel entwickelt", so Landesrat Martin Eichtinger. Bilanz für Bruck LAbg. Gerhard Schödinger bedankt sich bei allen Einsatzorganisationen für ihren unermüdlichen Einsatz. Denn die freiwilligen Helfer setzen bei Einsätzen oftmals ihr eigenes...

  • 29.01.19
Lokales
Die Lehrlinge Melisa Hodzic (re.), Ann-Kathrin Stockinger und Kathrin Bauer mit Sozialpädagogin Güler Aicyn und Susanne Mayer.
2 Bilder

Jugend
Ausbildung mit AMS-Garantie

BEZIRK (les). Mit Ende des Vorjahres 2018 waren 171 Jugendliche und junge Erwachsene bis 25 Jahre in der Region Bruck an der Leitha arbeitslos gemeldet. "Das sind um 31 Personen weniger als noch im Jahr 2017 und entspricht einem Minus von 18,1 Prozent", so Brucks AMS-Leiter Herbert Leidenfrost. Die Kehrseite der Medaille: Die demographische Entwicklung zeigt eine Verknappung der heimischen Arbeitskräfte für die Wirtschaft an. Jugendarbeitslosigkeit sinkt Leidenfrost erklärt: "Die Mehrheit...

  • 28.01.19
Politik
Gerhard Razborcan erhielt seine Auszeichnung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner.

Wir gratulieren
Gerhard Razborcan wurde vom Land NÖ geehrt

BEZIRK. Das Land Niederösterreich hatdas Silberne Komturkreuz des Ehrenzeichens für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich an Gerhard Razborcan, Abgeordneter zum NÖ Landtag, verliehen: "Gerhard Razborcan gehört seit 16 Jahren dem Landtag an und hat an vielen Verbesserungen und Lösungen - insbesondere in den Themenbereichen Verkehr, Umwelt und Europa - intensiv mitgewirkt, trägt engagiert zur Weiterentwicklung seiner Heimatregion Schwechat bei und ist als erfahrener Mandatar ein Garant...

  • 26.01.19
Lokales
Martin Eichtinger und Gerhard Schödinger mit der 
Notruf-App.

2018 kam es zu 16.138 Notfalleinsätzen im Bezirk Bruck

BEZIRK. „Die Gesundheit ist das höchste Gut, der Notruf NÖ gewährleistet die schnellste, beste und modernste Rettung. In über 15 Jahren hat er sich als Kommunikationsdrehscheibe im Präklinischen-Bereich zu einem nationalen und internationalen Vorzeigebeispiel entwickelt“, so Landesrat Martin Eichtinger in seiner Funktion als NÖGUS-Vorsitzender.LAbg. Schödinger bedankt sich bei allen Einsatzorganisationen für ihren unermüdlichen Einsatz im Bezirk Bruck/Leitha. Denn die mehrheitlich freiwilligen...

  • 26.01.19
Wirtschaft
Stadtrat Thomas Bäuml, Bürgermeister Thomas Ram, Hortleiterin Martina Leber und der Landtagsabgeordnete Gerhard Schödinger bei der Feier nach dem VS-Umbau in Fischamend.
2 Bilder

Wirtschaft
154.700 Euro für Kindergarten- und Pflichtschulgebäude

In der Dezember-Sitzung des NÖ Schul- und Kindergartenfonds wurden unter dem Vorsitz von Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister insgesamt 118 Förderansuchen aus ganz Niederösterreich behandelt. Das Land Niederösterreich unterstützt die Gemeinden in ihrer Funktion als Kindergarten- und Schulerhalter über den Schul- und Kindergartenfonds bei Baumaßnahmen an Kindergarten- und Pflichtschulgebäuden mit insgesamt 5,3 Mio. Euro. „Die Gemeinden im Bezirk Bruck/Leitha investieren insgesamt...

  • 26.01.19
Gesundheit
Ärzte- und Apothekennotdienst im Bezirk Bruck an der Leitha

Gesundheit
Ärzte- und Apothekennotdienst im Bezirk Bruck an der Leitha

Dienstbereite Ärzte: Götzendorf an der Leitha, Margarethen am Moos, Trautmannsdorf, Sommerein, Mannersdorf am Leithagebirge, Hof, Au: Dr. Jörg BEUTELHAUSER, Tel. 02169/430 70 (26.+27.1.) Bruck an der Leitha, Göttlesbrunn-Arbesthal, Höflein: Dr. Elisabeth LEONARDELLI, Tel. 02162/63444 (26.1.) Dr. Gernot WEHSNER, Tel. 02162/62 79 01 (27.1.) Bad Deutsch Altenburg, Hainburg, Wolfsthal, Hundsheim, Prellenkirchen, Petronell-Carnuntum, Haslau-Maria Ellend, Scharndorf, Rohrau, Berg: Dr....

  • 25.01.19
Leute
Hoher Besuch: Evi (li.) und Gerhard Weil mit Roman  und B. Brunnthaler.
18 Bilder

Musikschule Bruck an der Leitha
Pure Emotionen und eindrucksvolle Klänge

BRUCK/L. (Nim). Dass für viele Musik nicht nur ein Hobby, sondern eine wahre Leidenschaft ist, zeigte die Anton Stadler Musikschule und lud zur großen Neujahrs Ouvertüre. "Ich bin stolz auf meine Musiker, die ihr ganzes Herzblut in das Musizieren und Unterrichten stecken", so Direktorin Serafia Myriknopoulou. Die Landeswettbewerbsgewinner David Nedelea, Justin Moldovan und Matteo Hödl waren das Highlight. "Wir waren überhaupt nicht aufgeregt und freuen uns einfach, dass wir unter den ganzen...

  • 25.01.19