Bruck an der Leitha

Beiträge zum Thema Bruck an der Leitha

Ernst Wendl, Sonja Sestak, Irene Aahs, Anna Ertler, Ingrid Wendl, Edith Friedrich, Ulrike Artner, Katharina Kucharowits, Inna Mlada, Monika Scharinger, Susanne Buchberger, Silvia Krispel, Richard Payer, Rainer Windholz und Rene Pfister (vlnr)

Bezirk Bruck an der Leitha
SPÖ Frauen fordern: "Stoppt Femizide"

Die SPÖ Bezirksfrauen Bruck an der Leitha möchten der Gewalt gegen Frauen ein Ende bereiten und hielten eine Trauerkundgebung ab.  BEZIRK BRUCK. Die SPÖ Bezirksfrauen Bruck waren auf den Straßen in Himberg unterwegs, um bei einer Trauerkundgebung der Opfer zu gedenken. In Österreich wurden heuer bereits 14 Frauen von ihren (Ex)Partnern ermordet. (Quelle: AOEF) „Es sind keine Familientragödien oder Beziehungsdramen, es sind Frauenmorde, es sind Femizide. Als solche sind sie auch zu benennen“,...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka

Einsatz in Petronell-Carnuntum
Fahrzeuglenker kam von der Straße ab

PETRONELL-CARNUNTUM. Die Freiwillige Feuerwehr Petronell-Carnuntum wurde abends zu einem Verkehrsunfall auf der LB9 alarmiert. Aus unbekannter Ursache kam ein Fahrzeuglenker von der Straße ab und sein Fahrzeug blieb in seitlicher Lage im angrenzenden Feld liegen. An der Unfallstelle angekommen, startete die Freiwillige Feuerwehr nach Absprache mit der Polizei sofort die Bergung des Fahrzeuges. Das Rote Kreuz versorgte den Lenker zwischenzeitlich und brachte ihn anschließend ins Landesklinikum...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
1 2 5

Illegal eingereiste Flüchtlinge ....
AUFGEGRIFFEN: 14 Flüchtlinge ohne Papiere in NÖ 14.5.2021

Von unbekannten LKW ausgesetzt wurden - 4 Erwachsene und 3 Kinder aus dem Irak in Grafenegg / Grunddorf Bezirk Krems 7 Männer aus Bangladesch in Margarethen am Moos Bezirk Bruck an der Leitha Alle aufgegriffenen suchten um Asyl an und wurden zur Fremdenpolizei nach Schwechat überstellt Archiv: Robert Rieger Symbolfotos: Robert Rieger Photography © Circus & Entertainment Pics by Robert Rieger

  • Krems
  • Robert Rieger
Mag. Thomas Petzel, Bezirksstellenleiter WKNÖ, Bezirksstelle Bruck, Heinz Horvath Optiker, Birgit Csarmann Hörgeräte-Assistentin, Mag. Bernd Bastel Geschäftsführer Optik Bastel (vlnr)

Wirtschaft
Brucker Optiker ehrt langjährige Mitarbeiter

BRUCK/LEITHA. Optik und Hörakustik Bastel zeichnet Birgit Csarmann für ihre 25-jährige Tätigkeit und Heinz Horvath für seine 30-jährige Tätigkeit im Unternehmen aus. Auch Thomas Petzel, Bezirksstellenleiter Bruck, Wirtschaftskammer NÖ gratulierte Birgit Csarmann und Heinz Horvath für die bisherige Tätigkeit und wünschte der Familie Bastel und ihren Mitarbeitern für die Zukunft weiterhin viel Erfolg.

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Dobby (1, li.) und sein Vater Lucky (7, re.) suchen ein neues Zuhause auf Lebenszeit.
2

Tierheim Bruck an der Leitha
Dobby und Lucky suchen ein neues Zuhause

Letzte Woche haben wir Ihnen Hündin Nala (11) und Rüden Gustav (8) vorgestellt. Diese Wochen suchen Dobby (1) und sein Vater Lucky (7) ein neues Zuhause.  BRUCK/LEITH. Dobby (geboren 2020) und sein Vater Lucky (geboren 2014) haben in ihrem bisherigen Leben noch nicht viel kennengelernt. Die beiden Pinscher sind sehr freundliche, kluge und lernfreudige Hunde. Rassetypisch sind sie aufgeweckt. "Wir suchen für sich nach einem ruhigen Zuhause, in dem man ihnen die Zeit gibt anzukommen. Mit Geduld...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Der zuständige Stadtrat Christian Schenzel, Gerhard Weil, Roman Brunnthaler, Franz Gutdeutsch und das gesamte Bauhofteam stellten den Spielplatz fertig.

Bruck an der Leitha
Stadt eröffnete Kinderspielplatz im Bruckmühlpark

BRUCK/LEITHA. Der neu gestaltete Spielplatz im Bruckmühlpark wurde endlich eröffnet und Bürgermeister Gerhard Weil gab die Spielgeräte zur Benützung frei. Kaum waren die Gitter weggeräumt, wurden die ersten Geräte schon von Kindern ausprobiert. Ausstattung des Spielplatzes Der Spielplatz ist barrierefrei eingerichtet. Somit können auch Kinder mit Behinderung (im Rollstuhl o.ä.) hier spielen. Den Kleinen werden Schaukeln, eine Rutsche, Wasserspiele und ein Karussell geboten. Am Areal wurden 170...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
6

Pflanzen - Ernten - Essen
Gesunde Lebensmittel wachsen im Brucker Schulhof

BRUCK/LEITHA. In der Volksschule am Hauptplatz hat gesunde Ernährung einen hohen Stellenwert. Im heurigen Schuljahr wurden zwei Hochbeete organisiert, von denen eines der Elternverein unter der Führung von Herta Ruscher, das andere von der Gemeinde mit Unterstützung von Stadträtin Lisa Miletich finanziert wurden. Unter dem Motto: "Setzen - Ernten - Essen" wurde die Klassenlehrerin Angela Walder mit Volksschülern aktiv. "Gemeinsames Gärtnern ist und war ein Erlebnis für die Kinder der Klasse",...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Bürgermeister Johann Laa, Noëmi Büchl, Tobias Laa und Direktorin Elisabeth Happel.

Trautmannsdorf
Jausenboxen für die "Taferlklassler"

TRAUTMANNSDORF. Vor der Einführungsrunde durch Direktorin Elisabeth Happel für die im Herbst in den Schulbetrieb startenden „Taferlklassler“ bringt Bürgermeister Johann Laa Jausenboxen, gesponsort vom GABL (Gemeindeverband für Abfallbehandlung Bezirk Bruck an der Leitha). So können bereits die Jüngsten zur Müllvermeidung beitragen. Die jetzigen "Drittklassler" Noëmi Büchl und Tobias Laa übernahmen stellvertretend für ihre kleinen Geschwister die Jausenboxen.

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Lukas David und Markus Gall, die "Köpfe" hinter hilde
2

Nachhaltigkeit im Bezirk Bruck
Essen und kochen - das geht auch nachhaltig

Nachhaltigkeit – ein Thema, das uns alle betrifft, das oftmals aber nicht das Maß an Aufmerksamkeit bekommt, das es verdient. Um die Ökosysteme der Erde noch lange zu erhalten und damit die für uns notwendigen Ressourcen noch lange verfügbar sind, ist Nachhaltigkeit ein wesentlicher Faktor. Online-Bauernmarkt setzt auf NachhaltigkeitLukas David und Markus Gall liegt dieses Thema am Herzen und aus diesem Grund haben die beiden 2020 den Online-Bauernmarkt „hilde“ ins Leben gerufen. Der bewusste,...

  • Bruck an der Leitha
  • Lisa Kerper
Assistentin Birgit Petzl  und Internist Dr. Johannes Krieg

Leserbrief
Super Erfahrung bei Covid-Impfung in Bad Deutsch-Altenburg

BAD DEUTSCH-ALTENBURG. Die treue Leserin Brigitte Reiner-Schirmbrand (Bühne Altenburg) hatte ihre zweite Corona-Schutzimpfung erhalten und schrieb: Ich möchte mich auf diese Weise bedanken: Dr. Johannes Krieg, Wahlarzt für innere Medizin hat hier in Bad Deutsch-Altenburg eine Impfstraße einrichten wollen, weil er aus innere Überzeugung als Arzt und Mensch von der Wichtigkeit dieser Impfung überzeugt ist. Dies war gar nicht so einfach, erst nach einigen Hürden und vor allem durch die große...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
2

Kultur
Bruck sucht Schreiber/innen für Literaturwettbewerb

BRUCK/LEITHA. Thomas Mayer, Initiator der Brucker Veranstaltungsreihe "Kultur ON" und der Gesprächsrunde "Kultur.talk" mit regionalen Künstlern, veranstaltet nun auch einen Schreibwettbewerb. Autoren der Region sind dazu eingeladen, ihre Texte einzusenden. Diese werden dann durch eine kompetente Jury (Buchhändler, Deutschprofessor, Absolventin der vergleichenden Literaturwissenschaft, Journalisten, Publikationsexperten) beurteilt. Die besten Beiträge werden dann im Rahmen einer öffentlichen...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Bürgermeister Dr. Jürgen Preselmaier zeigt die Landstraße B9 und den Bahnsteig der S7 - wichtige Verkehrsanbindungen für Haslau-Maria Ellend.
Aktion

WIFO Lebenssituations-Index
So lebt es sich in den Brucker Gemeinden (mit Umfrage)

Das Wirtschaftsforschungsinstitut (WIFO) hat den Lebenssituations-Index für Österreichs 2.122 Gemeinden aufgeschlüsselt - so sehen die Ergebnisse für die Brucker Gemeinden aus.  BEZIRK BRUCK. Das Wirtschaftsforschungsinstitut (WIFO) hat den Lebenssituationsindex für Österreichs 2.122 Gemeinden aufgeschlüsselt. Dabei werden die auf die Lebensumstände einwirkenden Faktoren wie Einkommen, Erwerbsintensität, Alter und Qualifikation in einer Zahl gebündelt. Je höher der Indexwert ausfällt, desto...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Lisa Miletich mit Tochter Rosalie (2) und Sohn Florian (4)
2

In den Frühling shoppen
Brucker Familie bepflanzt ihren Garten

BRUCK/LEITHA. Viele Menschen haben die Öffnung des Handels herbei gesehnt, um sich mit einem neuen Outfit, Kinderspielsachen oder Blumen für den Frühling einzudecken. Wir haben gefragt, was die Bruckerinnen und Brucker schon gekauft haben.  Die Brucker Bildungsstadträtin und zweifache Mutter Lisa Miletich war im örtlichen Gartenmarkt, um Pflanzen für den Garten zu kaufen: "Wir pflanzen selbst Gemüse, wie Paradeiser, Chili, Zucchini oder Kürbisse in unserem Hochbeet an. Am Wochenende gestalten...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka

Zum Muttertag
"Merci" an die Mütter in Petronell-Carnuntum

PETRONELL-CARNUNTUM. Die Marktgemeinde hat selbst im Freizeitjournal der Bezirksblätter inseriert. Das Heft wird jetzt an alle Haushalte im Ort verteilt. Darauf befindet sich speziell für die Mütter eine Merci-Praline, die Bürgermeister Martin Almstädter und Gemeinderätin Sylvia Schneider befestigt haben. "Uns hat 'das Basteln' recht viel Freude bereitet und die Mitbürgerinnen und Mitbürger werden sich sicher sehr freuen. Wenn es die Lockerungen zulassen, kann man gleich schauen, wohin man denn...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Landesrat Martin Eichtinger, Umweltgemeinderätin Marta Schödinger und Monika Bieber freuen sich auf die künftige Zusammenarbeit bei „Natur im Garten“ für die Gemeinde Wolfsthal.
2

Umwelt
Wolfsthal und Au haben sich "Natur im Garten" angeschlossen

Die beiden Brucker Gemeinden Au am Leithaberge und Wolfsthal gehören jetzt zu "Natur im Garten" und pflegen die öffentlichen Grünräume künftig umweltschonend sowie ohne Pestizide.  WOLFSTHAL/AU. Die beiden Gemeinden bestätigen durch den Gemeinderatsbeschluss, dass die öffentlichen Grünräume zukünftig entsprechend den „Natur im Garten“ Kriterien ohne chemisch-synthetische Pestizide und Düngemittel sowie ohne Torf gepflegt werden. Zudem legen Au am Leithaberge und Wolfsthal Wert auf die...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Gabriele Scheucher, Ernährungsberaterin

Ernährungsweisen
Ernährungsberaterin aus dem Bezirk Bruck im Gespräch

Gabriele Scheucher – Bestseller-Autorin und Ernährungsberaterin aus Mannersdorf am Leithagebirge – erklärt, welche unterschiedlichen Ernährungsformen es gibt, was sie ausmachen, was es zu beachten gibt und welche Vor- und Nachteile sie mit sich bringen. Ein Leben ohne Fleisch und Fisch?Der altbekannte Vegetarismus ist eine gesunde Ernährungsform, durchaus empfehlenswert, so Frau Scheucher. Fleisch und Fisch werden hierbei weggelassen und sind durch Lebensmittel mit äquivalenten Inhaltsstoffen...

  • Bruck an der Leitha
  • Lisa Kerper
Lara Sagmeister
3 Aktion 2

Ernährung
Studentin aus dem Bezirk Bruck und ihre vegane Ernährung (mit Umfrage)

Lara Sagmeister – eine junge Studentin aus Mannersdorf am Leithagebirge – hat ihre Ernährung bereits vor einigen Jahren umgestellt und ernährt sich seit Herbst 2017 vegan. Sie erzählt, wie sie zu der Entscheidung gekommen ist, was ihre Beweggründe waren, worauf sie bei ihrer Ernährung achtet und wie sie damit zurechtkommt. Was "darf" ich essen?Der Veganismus sieht den Verzicht von Fleisch, Fisch und sonstigen tierischen Produkten vor. Streng genommen sind auch Alltagsgegenstände, die aus...

  • Bruck an der Leitha
  • Lisa Kerper
In den neuen Zimmern befinden sich tolle Fotos und Bilder der Umgebung.

Landesklinikum Hainburg
Bauabschnitt "Südflügel" ist fertiggestellt

HAINBURG. Mit der Fertigstellung des Südflügels ist die dritte und vorletzte Phase des Neu- und Umbaus des Landesklinikums Hainburg abgeschlossen worden. Das Ziel des Spitals sei es, bei der tägliche Arbeit den Patientinnen und Patienten in angenehmer und familiärer Atmosphäre eine individuell angepasste medizinische Betreuung zu bieten. Im neuen Südflügel befinden sich deshalb für die Patienten die Ambulanzen, die Geburtshilfe, die Intensivmedizin sowie die Bettenstationen der Inneren Medizin...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Bezirkskommandant Harald Fischer ruft die Bevölkerung auf sich beim Roten Kreuz zu engagieren

Bruck an der Leitha
Das Rote Kreuz "hat die passende Jacke für dich"

Das Rote Kreuz startet im Mai die große niederösterreichweite Kampagne: „Wir haben die passende Jacke für Dich“ und sucht Freiwillige in allen Bereichen. Die Rotkreuz- Bezirksstelle Bruck an der Leitha bietet Online-Infoabende für Interessierte. BRUCK/LEITHA. Das Rote Kreuz in Bruck an der Leitha startet eine Offensive zur Gewinnung neuer freiwilliger Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. „Beim Roten Kreuz kann man sich vielfältig engagieren. Wir bieten für alle Altersklassen, Interessen und...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka

Personalia
Runder Geburtstag in Petronell-Carnuntum

PETRONELL-CARNUNTUM. Ingrid Kammlander feierte ihren 70. Geburtstag. Bürgermeister Martin Almstädter gratulierte mit Maske, Abstand und im Freien und überreichte ein kleines Geschenk.

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka

Wirtschaft
AMS Bruck verzeichnet deutlich weniger Arbeitslose im April

BRUCK/LEITHA. Die Arbeitslosigkeit sinkt: Derzeit gibt es um 560 Arbeitsuchende weniger als im Rekord-Pandemiemonat vom April 2020. Die Gesamtzahl beträgt 1.684 Vorgemerkte. Das ist am Ende des Lockdowns eine gute Entwicklung. Mit weiteren Branchenöffnungen sowie einer hohen Impfbereitschaft in der Bevölkerung sollte sich der positive Trend fortsetzen. Zugleich stiegen auch die gemeldeten offenen Stellen auf 314 (+35) Angebote. Das AMS reagiert auf diese Veränderungen und forciert...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Schäfermischling Nala (11) lebt schon zehn Jahre im Tierheim.
2

Tierheim Bruck an der Leitha
Nala und Gustav suchen ein neues Zuhause

BRUCK/LEITHA. Nach dem Lockdown startet das Tierheim Bruck wieder mit der Vermittlung seiner Schützlinge. Unter anderem suchen die Hunde Nala und Gustav ein neues Zuhause auf Lebenszeit.  Hündin Nala (11)Nala ist eine elfjährige Schäfermischlings-Hündin. Sie wartet bereits zehn Jahre auf eine neue Familie im Tierheim. Nala ist sehr klug und lernt gerne Neues. Das Tierheim sucht für die Hündin ein Zuhause in einer ruhigen, ländlichen Gegend mit einem Haus und einem eingezäunten Garten. Im neuen...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Roman Brunnthaler, Wolfgang Karas, Rainer Windholz und Gerhard Weil (vlnr)

Bruck an der Leitha
Rainer Windholz übergibt Spendenscheck an Tennisverein

BRUCK/LEITHA. Der Sportsprecher der SPÖ NÖ Rainer Windholz überreichte gemeinsam mit  Bürgermeister Gerhard Weil und dem Brucker Sportstadtrat, Roman Brunnthaler als großes Dankeschön für die hervorragende Jugendarbeit einen Spendenscheck an den Obmann des Tennis-Vereins Bruck, Wolfgang Kars. Windholz betont: „Diese Jugendarbeit funktioniert ausschließlich im Ehrenamt und das kann nicht hoch genug geschätzt und bedankt werden." Im Tennisverein Bruck and er Leitha werden auch heuer wieder rund...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Mutter Martina Redl, Held Felix Mannsbart und Bürgermeister Gerhard Weil
2

Bruck an der Leitha
7-jähriger Bub rettete Kleinkind im Wasser

BRUCK/LEITHA. Der 7-jährige Felix Mannsbart aus Bruck und seine gleichaltrige Freundin Franziska Lugauer wurden zu Lebensrettern. Sie sahen beim Spielen im Seebad Breitenbrunn ein kleines Kind regungslos im Wasser treiben. Daraufhin holten die beiden ihre Eltern herbei und retteten somit das Leben des 3-jährigen Kindes. Nach erfolgreichen Wiederbelebungsmaßnahmen durch eine anwesende Krankenschwester - Mutter von Franziska und den Vater des Kindes wurde dieses nach Stabilisierung des...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 20. Mai 2021 um 18:00
  • Hauptpl. 7
  • Gemeinde Bruck an der Leitha

Berufsreifeprüfung Lehrgang Englisch

Themen aus dem persönlichen Umfeld der SchülerInnen, aktuelle Themen, Situationen des täglichen Lebens, die englischsprachige Welt, kulturelle und soziale Besonderheiten, Standardsituationen der beruflichen Praxis, Themen mit vorwiegendem Bezug auf Österreich, Restaurant, Gastronomie, Rezeption, Standardformen der Hotelkorrespondenz, Themen mit vorwiegendem Bezug auf internationale Aspekte in den Bereichen Kultur und Gesellschaft, Wirtschaft und Politik der englischsprachigen Welt,...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.