Göttlesbrunn

Beiträge zum Thema Göttlesbrunn

Landwirtin und Preisträgerin Eva Glatzer und Walter Schmutterer vom ADEG Schmutterer in Sommerein ernten frisches Gemüse.
 1   2

Göttlesbrunn
Brennnessel-Preisträgerin Eva Glatzer erntet Gemüse

Die Brennnessel-Award Preisträgerin Eva Glatzer begann im Frühling in Göttlesbrunn 1,2 Hektar Ackerfläche in eine vielfältige Naturlandschaft zu verwandeln, welche komplett ohne Dünge- und Spritzmittel funktioniert.  Das dort produzierte Gemüse wird nun unverpackt an den ADEG Markt von Walter Schmutterer in Sommerein ausgeliefert. GÖTTLESBRUNN. „Paprika, Kürbis, Melanzani, rote Bete, Mais, Bohnen und Zucchini – das sind nur ein paar Gemüsesorten, die wir momentan anbauen“, erklärt...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Symbolfoto

Fahrlässige Körperverletzung
Bub verletzte sich bei Fahrradsturz

GÖTTLESBRUNN. Ein 6-Jähriger unternahm gemeinsam mit seinem Vater eine Fahrradtour, bei der der Bub einen Fahrradhelm trug. Als die beiden auf der LH166 bei einer Unterführung der A4 kurz vor dem Ortsgebiet von Göttlesbrunn fuhren, rutschte das Hinterrad des 6-Jährigen, vermutlich aufgrund der verschmutzten Fahrbahn weg. Der Bub kam in Folge zu Sturz, bei dem sich laut Angaben des Vaters das linke Bein "komisch verdrehte". Nach der Erstversorgung beim Roten Kreuz Bruck an der Leitha wurde der...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Der SC Göttlesbrunn stockt seinen Kader auf. So kommt Harald Werner zurück zum Club.

Sport
Werner und Voglsinger kommen nun zum Leader

GÖTTLESBRUNN (flake). Er ist wieder da: Harald Werner wird in der nächsten Saison beim SC Göttlesbrunn neuerlich zwischen den Pfosten stehen. Der 24-Jährige kehrt nach seinem Gastspiel beim SK Pama wieder zurück zu seinem Herzensverein. Dazu wird der Abbruchs-Leader seinen Kader weiter verstärken. Vom SC Mannswörth holt der Club Dominik Voglsinger. Ein Kicker, der universell einsetzbar ist und den SC Göttlesbrunn nochmals verstärkt. Beim SC trifft Voglsinger auf einen alten Bekannten: Patrick...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Auf der A4 zwischen Fischamend und Göttlesbrunn gibt es wegen der Baustelle eine Geschwindigkeitsbeschränkung von 100 bzw. 80 km/h

Baustelle
ASFINAG richtet neue Verkehrsführung auf A4 ein

Die baulich getrennte Spur der Ostautobahn wird sechs Kilometer lang. Die dritte Fahrspur ist ab Ende 2020 verfügbar. FISCHAMEND/GÖTTLESBRUNN. Die ASFINAG hat Anfang März den Ausbau der A4 Ostautobahn auf drei Spuren zwischen Fischamend und Göttlesbrunn fortgesetzt. Trotz des einmonatigen Baustopps aufgrund Corona gehen die Arbeiten zügig voran. Nun richtet die ASFINAG eine neue Verkehrsführung ein. Die baulich getrennte Fahrspur Richtung Wien wird dabei von einem auf sechs Kilometer...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Der SC Göttlesbrunn lieferte das Pfingstessen.

Sport Göttlesbrunn
SC-Kicker liefern das Pfingstessen

GÖTTLESBRUNN (flake). Der SC Göttlesbrunn übernahm auch bei der Gestaltung des Pfingstfestes eine Vorreiterrolle. "Wir haben unser Pfingstevent aufgrund der derzeitigen Situation anders als sonst abgewickelt", erklärt Göttlesbrunns Gerald Ursprung. So wurden Schnitzel, Nuggets und Pommes auf der Anlage vorbereitet und durch Spieler und Funktionäre geliefert.

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Die Jugend hilft mit.

Corona
Jugend Göttlesbrunn unterstützte Nahversorger

GÖTTLESBRUNN. Während der Corona-Krise hat die Jugend Göttlesbrunn in ihrer Gemeinde die Initiative ergriffen und sich dazu entschieden, ihren Teil zum Erhalt des Systems sowie zur Unterstützung besonders gefährdeter Personen beizutragen. Sechs Wochen lang unterstützten die Jugendlichen den Nahversorger Nah & Frisch Pimpel in Göttlesbrunn bei den Hauszustellungen. Zusätzlich wurde allen Gemeindebürgern angeboten, andere wichtige Besorgungen wie etwa Medikamente für sie durchzuführen....

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Der SC Göttlesbrunn arbeitet mit Freiwilligen weiter kontinuierlich am Erscheinungsbild seiner Anlage.

Sport Göttlesbrunn
Renovierungs-Arbeiten gehen in die nächste Runde

GÖTTLESBRUNN (flake). Die Kultivierungsarbeiten am Göttlesbrunner Sportplatz gehen in die nächste Runde. Christoph Tilli und Josef Jäger sorgten dafür, dass die Rasenflächen und die Anlage mit entsprechendem Gerät bearbeitet wurden. Neue, größere Betreuerhütten stellte Harald Krisa zur Verfügung. Die neuen Sitzgelegenheiten entsprangen der echten Handwerkskunst von Reserve-Goalie Daniel Schmitt. Damit ist die Anlage mit Sicherheit schon jetzt für einen Aufstieg in höhere Fußball-Ligen...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Der SC Göttlesbrunn nutzt die Zeit und erneuert mit viel Eigenengagement seine Sportanlage.

Sport
SC Göttlesbrunn will angreifen

SC Göttlesbrunn stand vor dem Titel und muss Abbruch verdauen. GÖTTLESBRUNN (flake). Der SC Göttlesbrunn war in dieser Saison drauf und dran, den Meistertitel in der 1. Klasse Ost einzufahren. Die Reitprecht-Elf arbeitete sich einen Sieben-Punkte-Vorsprung heraus und startete mit einem Sieg in die Rückrunde. Es war angerichtet, dementsprechend hart traf den Club die Annullierung der Meisterschaft. "Ich hätte ein Bonuspunkt-System fairer gefunden. Denn durch den Abbruch der Meisterschaft wird...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Der SC Göttlesbrunn ist in der Meisterschaft sieben Punkte voran. Dennoch hat der Club das Allgemeinwohl im Blick.

Sport
Göttlesbrunn reagiert auf Corona-Krise meisterlich

GÖTTLESBRUNN (flake). "Jetzt zählt nur die gesellschaftliche Dimension und nicht Meisterschaft oder Titelkampf. Wir müssen uns gegenseitig schützen", erklärt Göttlesbrunns Coach Günter Reitprecht. Dabei hatte der Verein die Hand schon an der Meisterschale, aber "Gesundheit geht vor." Der Verein wartet im individuellen Heimprogramm die Entscheidung des Verbandes ab: "Wir hoffen natürlich, dass eine faire Lösung getroffen wird. Eine Annullierung der Meisterschaft wäre ein...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Foto: Adi Bittermann
  3

LEUTE/LOKALES mit Spitzenkoch und Grillweltmeister Adi Bittermann
Grillen wie ein Weltmeister mit Adi Bittermann

GÖTTLESBRUNN (Nim). Grillen ist nicht nur seine Leidenschaft, sondern seine Mission. "Hinter jedem Gartenzaun kann ein Grillkünstler stehen und der Kreativität beim Brutzeln sind keine Grenzen gesetzt", so der Grillweltmeister Adi Bittermann. In seiner Carnuntum-Grillschule in Göttlesbrunn wird gesmoket und gegrillt, ob süß oder salzig, vegan oder klassisch mit Fleisch - für jeden Geschmack ist hier etwas dabei. Sein Geheimtipp: Beim Kauf auf die Qualität der Produkte achten.

  • Bruck an der Leitha
  • Ni M
Eva und Johann Glatzer mit ihren Zwillingstöchtern, Alfred Riedl, Andrea Schwarzmann und Jürgen Öllinger.

Natur und Umwelt
Göttlesbrunnerin Eva Glatzer erhält Naturschutzpreis "Die Brennnessel"

GÖTTLESBRUNN. "Blühendes Österreich" verlieh der Göttlesbrunnerin und neuen Landwirtin Eva Glatzer den Award „Die Brennnessel“. Der größte heimische Naturschutzpreis ist mit 20.000 Euro für die Errichtung einer nachhaltigen Landwirtschaft dotiert. Gala zur Übergabe Das Projekt wurde während der Galaveranstaltung feierlich gewürdigt und vorgestellt. Die Brennnessel-Juroren überreichten schließlich den „Brennnessel Award“ und einen symbolischen Scheck. Insgesamt wurden 24 Gewinner prämiert,...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Bgm. Franz Glock, Landesvorsitzender Hannes Luef, neuer Vorsitzender Günther Kamlander mit seinem Stellvertreter Michael Hartl, LAbg. Gerhard Schödinger und Bgm. Johann Köck.

Gewerkschaft
Günther Kamlander ist Wahlsieger der Fraktion Christlicher Gewerkschafter

GÖTTLESBRUNN. Kürzlich fand nach fünf Jahren wieder die Bezirkswahl der "Fraktion Christlicher Gewerkschafter" Kameradschaft der Exekutive Österreich in Göttlesbrunn statt. Unter den zahlreichen Mitgliedern befanden sich auch LAbg. Gerhard Schödinger, Bgm. Franz Glock, sowie Bezirksobmann des Gemeindebundes Bgm. Johann Köck. Von der Landesorganisation besuchte der Vorsitzende der FCG-KdEÖ Hannes Luef die Veranstaltung. Alter und neuer Vorsitzender Zur Wahl stellte sich der seit 2009...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Bürgermeister Franz Glock mit Erich Pimpel, Angela Pimpel, Klaus Köpplinger, Ilona Pimpel, Andreas Blauensteiner und Doris Pimpel.

Nahversorger
"Nah&Frisch" eröffnete in Göttlesbrunn

GÖTTLESBRUNN. Große Freud ein Göttlesbrunn. Nachdem der bisherige Betreiber des Lebensmittelmarktes im Ort sein Unternehmen nicht mehr weiterführen wollte, begann die Suche nach einem Nachfolger. Diese Gelegenheit ließ sich Ilona Pimpel, die bereits den "Nah&Frisch" Markt in Sommerrein führt und über mehrjährige Erfahrung im Lebensmitteleinzelhandel verfügt, nicht entgehen. Gemeinsam mit Ehemann Erich und den Töchtern Doris und Angela sorgt Ilona Pimpel nun für die Nahversorgung in...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Lydia Rada sprach als Einzelrichterin Recht.
 2   3

Gericht
Slowake verübte Pkw-Einbrüche

GÖTTLESBRUNN/SCHWECHAT/KORNEUBURG (mr). Innerhalb eines Monats verübte der angeklagte 46-jährige Slokwake 17 Straftaten. Diese Zahl wird nur durch die Anzahl seiner Vorstrafen, nämlich 20, getoppt. Scheiben eingeschlagen Seine Methode war eher primitiv: Er zerschlug eine Scheibe des jeweils betroffenen Fahrzeuges und klaute daraus, was nicht niet- und nagelfest war. Taschen, Laptops, i-Pads und in einigen Fällen auch Bargeld fielen dem Gewohnheitsverbrecher in die Hände. Reisepässe und...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Fleißige Volksschulkinder sammelten im Advent für die Caritas-Aktion "Kilo gegen Armut".

Benefiz
Kinder sammelten für "Kilo gegen Armut"

HÖFLEIN/GÖTTLESBRUNN. Im November des Vorjahres beschlossen die Kinder der Volksschulen Höflein und Göttlesbrunn wieder an der Caritas Aktion "Kilo gegen Armut" teilzunehmen. Für Menschen in Not sollten möglichst viele haltbare Lebensmittel und Hygieneartikel gesammelt werden. Fleißig brachten die Kinder in der Adventzeit Reis, Mehl, Konserven und vieles mehr mit, um die zu unterstützen, denen es nicht so gut geht. Insgesamt füllten die Kinder zwanzig große Kisten mit ihren Spenden.

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak

15 Jahre für den Fußball: Coach Elvir Ibrahimovic

GÖTTLESBRUNN (flake). "Angefangen hat meine Trainerkarriere 2004 beim SC Wolfsthal, da war ich noch Spielertrainer", so Elvir Ibrahimovic. Dann wechselte er nach Bruck, war jahrelang für ein Nachwuchs-Team zuständig und half als Co bei der ersten Mannschaft mit. 2011 kam der nächste Einschnitt: "Ich wurde von Sarasdorf engagiert, die dringend einen Trainer gesucht haben. Die Mission: Klassenerhalt." Das glückte Ibrahimovic auch über einige Saisonen. "Es waren nicht immer einfache Jahre, die...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak

Die Haydn Gedenktage zum Todestag von Michael Haydn

Die Haydn Gedenktage am 9. und 10. August 2018 in der Haydnregion Niederösterreich. Zwei monumentale Werke der Musikliteratur stehen sich bei den HAYDN GEDENKTAGEN anlässlich des 212. Todestages von Michael Haydn bei zwei Konzerten in Bruck an der Leitha und Göttlesbrunn gegenüber: Michael Haydns berühmtes „Schrattenbach Requiem“ trifft auf das wohl größte Kammermusikwerk von Franz Schubert, auf das Oktett in F-Dur D 803. Orchestrale Kammermusik 9. August, 19.30 Uhr, Pfarrkirche...

  • Bruck an der Leitha
  • Maria Ecker
Richterin Lydia Rada verhängte unbedingte Haftstrafen.
  3

Haftstrafen für Kriminaltouristen

Zwei slowakische Ganoven standen letzte Woche vor dem Landesgericht GÖTTLESBRUNN/KORNEUBURG (mr). Die Staatsanwaltschaft Korneuburg legte zwei Angeklagten (beide 27 Jahre) zur Last, am 1. Mai d.J. in Gesellschaft eines bislang nicht bekannten dritten Täters in Göttlesbrunn zwei Einbrüche begangen zu haben. Funkfernbedienung geklaut Demnach soll das Trio aus einem Klein-Lkw Renault Master eine Funkfernbedienung für eine Garage und 50 Euro Bargeld geklaut haben. Mit Fernbedienung in...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Theresia Meier mit Silvia Benne, Thomas Siegl, Johann Höfinger und Johann Schlögelhofer, GF des LFI NÖ.

Bei Weiterbildung hat Bruck die Nase weit voraus

BEZIRK. Im Rahmen einer Festveranstaltung in der Landwirtschaftskammer NÖ am 12. Juni erhielten 232 Absolventen der LFI-Zertifikatslehrgänge ihre Abschlussurkunden. "Weiterbildung bedeutet, immer auch gleichzeitig ein Stück zu wachsen. Es heißt, sich selbst und seinen Betrieb weiterzuentwickeln. Sich Zeit dafür zu nehmen ist bei unserem anspruchsvollen Arbeitsalltag am Hof oft nicht leicht. Aber es macht sich bezahlt und man ist immer am Puls der Zeit", erklärt LK NÖ-Vizepräsidentin Theresia...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Schlagkräftiges Justizteam am Landesgericht Korneuburg: Richter Manfred Hohenecker und Erster Staatsanwalt Friedrich Köhl.
  2

Seriendieb fasste Höchststrafe aus

Im Visier des Diebes waren Kirchen, Volksschulen und Feuerwehrhäuser GÖTTLESBRUNN/ROHRAU/PACHFURTH (mr). Ein Angeklagter mit 19 gerichtlichen Vorstrafen (davon 16 in seiner Heimat und drei in Österreich) sind ebenso selten wie die Verhängung der Höchststrafe - in diesem Fall fünf Jahre. Bereits vier Jahre kassiert Wegen ähnlicher Delikte hatte der Angeklagte erst vor zwei Monaten vier Jahre Freiheitsstrafe ausgefasst. Nicht angeklagt waren damals zwei weitere Einbruchsserien im Dezember...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Literatur trifft Wein: Silvia Rosa Habringer-Hagleitner, Inge und Berhard Hager, Rudi Habringer, Johann und Hermine Schulz sowie Wolfgang und Andrea Streibl (v.l.).

Literatur trifft Wein: Ein Abend für Genießer

Literatur von Rudi Habringer und Wein von "20er Schulz" gab es beim Böckhiasl in Neukirchen an der Vöckla. NEUKIRCHEN/VÖCKLA. „Literatur trifft Wein“ hieß es bereits zum siebten Mal im Gasthof zum Böckhiasl von Andrea und Wolfgang Streibl. Bernhard Hager vom Veranstalter ÖAAB hatte diesmal Rudi Habringer, Schriftsteller aus Walding mit Desselbrunner Wurzeln, sowie Hermine und Johann Schulz vom Weingut „20er Schulz“ aus Göttlesbrunn eingeladen. Unter dem Titel "Gepfeffert und gesalzen" gab...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Zwei neue Kreisverkehre in Fischamend.
 1

A4: Section Control im Baustellenbereich

Die Ausbauarbeiten an der A4 schreiten voran, mit den milden Temperaturen wird die nächste Baustelle eröffnet. BEZIRK. Mit der Neugestaltung der Ansschlussstellen Fischamend und Bruck West sowie der Auf- und Abfahrten der Raststation Göttlesbrunn, laufen die Vorbereitungsarbeiten für den dreispurigen Ausbau der Ostautobahn A4 auf Hochtouren. "Ein gut ausgebautes Autobahnen - und Schnellstraßennetz ist eine wesentliche Voraussetzung für die Attraktivität Niederösterreichs als...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Toni Pfeffer, GR Gertrude Taferner, UmweltGR Johann Taferner, LH-Stv. Stephan Pernkopf, Martin Aichinger (GF Ertex Solar), vlnr.

Sieg für Göttlesbrunn in der Photovoltaik-Liga

GÖTTLESBRUNN-ARBESTHAL. Die Photovoltaik-Liga der Energie- und Umweltagentur NÖ, kurz eNu, holt jedes Jahr jene Bezirke und Gemeinden vor den Vorhang, die sich besonders für die Produktion von Sonnen-Energie einsetzen. Im Bezirk Bruck siegte Göttlesbrunn-Arbesthal und darf den Titel des Bezirkssiegers mit nach Hause nehmen! Bei der Veranstaltung in St. Pölten wurde nicht nur ein Landes- und Sonnenmeister, sondern auch die beste Gemeinde im Bezirk ausgezeichnet. Mit einem Zuwachs von rund 51...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Klaus Köpplinger, Bernhard Eremit, Sonja Zwazl, Johanna Mikl-Leitner, Harald Servus und Michaela Gansterer-Zaminer.

Ehrung für Julius Raab

Bereits zum fünften Mal lud der Wirtschaftsbund NÖ zur Weintaufe in Gedenken an den großen Politiker. MARGARETHEN/M. Der Wirtschaftsbund Niederösterreich startete mit der bereits traditionellen Julius Raab-Weintaufe schwungvoll in das neue Jahr 2018. Prominente Weinpatin ist heuer Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, die vergangene Woche die Weintaufe im Schloss Margarethen vornahm. "Auch heuer widmen wir Julius Raab einen ganz besonderen Wein. Sein Augenmerk auf das Miteinander und seine...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.