Sommerein

Beiträge zum Thema Sommerein

Bürgermeister Gerhard Weil und sein Stellvertreter Roman Brunnthaler gratulierten den Unternehmern Peter Pratscher und Markus Luger zum neuen Standort.
2

Wirtschaft
Unternehmen für Corona-Schutzmasken übersiedelt nach Bruck

Das Unternehmen Masken24.at, gegründet von zwei Sommereinern, vertreibt Corona-Schutzmasken und hat seinen Standort jetzt von Wien nach Bruck verlagert.  WIEN/BRUCK/SOMMEREIN. Die beiden Sommereiner Markus Luger und Peter Pratscher gründeten im April diesen Jahres ihr Unternehmen "Masken24.at GmbH" für den Vertrieb von Mund-Nasen-Schutz. Aus einem Büro im Dritten Wiener Gemeindebezirk tätigten die Unternehmer bis vor Kurzem noch die Geschäfte. Logistisch sowie  platzmäßig stießen sie aber immer...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Mario Schlembach schrieb in einem Tagebuch über seinen Job als Totengräber in Sommerein und Höflein.

Sommerein
Junger Totengräber ist als Schriftsteller tätig

SOMMEREIN. Zu Allerheiligen sind die Friedhöfe gut besucht. Viele Menschen zünden am Grab ihrer verstorbenen Liebsten eine Kerze an. Dort, wo viele ihre letzte Ruhe finden, arbeitet der Sommereiner Mario Schlembach, denn er ist Totengräber. Steht ein Begräbnis bevor, ist er dafür zuständig, das Grab auszuheben und alles vorzubereiten. Doch neben seinem Hauptberuf, ist der 35-Jährige auch Schriftsteller. In seinem Werk "Tagebuch eines Totengräbers - Als ob ich wäre, was ich bin..." erzählt Mario...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Ein Klassiker: Sommerein im Duell mit Haslau.

Sport
Sommerein holt sich heißes Derby

SOMMEREIN (flake). Vor dem Meisterschaftsstart war der SC Sommerein als Geheimfavorit gehandelt worden. Nach dem Saisonbeginn war der SC aber im Tabellenkeller gelandet. Im Lokalduell gegen den SC Haslau glückte der Wagner-Elf aber der Befreiungsschlag. Ein Doppelpack von Manuel Gotschy ließ den Gastgeber jubeln. Haslau musste eine bittere Niederlage einstecken. Dazu verletzte sich Keeper Benjamin Rektor.

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
„Art of Brass Vienna“ gab ein Konzert in der Pfarrkirche Sommerein

Konzert
"Art of Brass Vienna" spielte in der Pfarrkirche Sommerein

SOMMEREIN. Die Bläsergruppe "Art of Brass Vienna" trat unter Einhaltung der Corona Sicherheitsmaßnahmen mit ihrem Programm in der Pfarrkirche Sommerein auf. Das Konzert wurde von Karl und Lukas Breslmair und ihrer international renommierten Mundstückmanufaktur organisiert. Nach der musikalischen Darbietung gab's vom VP-Gemeinderatsteam selbstgemachte Aufstriche bei der Agape im Pfarrhof. „Die Musiker begeisterten das Publikum mit Werken von Leonard Bernstein, George Gershwin bis Thelonious Monk...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Bei der Steinrutsche in Sommerein feierten die Kinder den Abschluss des Ferienspiels
3

Sommerein
Ferienspiel fand trotz Corona statt

SOMMEREIN. Auch heuer wieder bot die VP-Gemeinderätin Maria Rebsch den Kindern in Sommerein an vier Feriennachmittagen Spiel, Spaß und Unterhaltung -  dieses Jahr jedoch unter strikter Einhaltung der Corona-Sicherheitsmaßnahmen.  Spaß für Kinder  Die Besucherwelt am Flughafen Wien-Schwechat, wo man neben einer Cockpit-Simulation auch die Reise eines Koffers mitverfolgen konnte, begeisterte die Kinder am ersten Ferienspiel-Tag. Am Nachmittag des zweiten Ferienspiel-Tags wanderten die Kinder ,...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Lydia Huber gibt fusselige Mode-Tipps

Sommerfrische
Kleidungshacks aus Traisen: So überlebt man jede Hitze

Der Sommer ist da und alle schwitzen. Die richtige Kleidung verhindert das. TRAISEN. "Leinen ist ein super Material! Es kann an warmen Tagen sogar kühlen", schwärmt Lydia Huber vom Fussl in Traisen. Diese kühlenden Fähigkeiten haben zwar Baumwolle und Viskose nicht, dennoch sind sie sehr "atmungsaktiv und perfekt für den Sommer geeignet." Anders sieht es leider aus mit dem günstigen Polyester. "Es klebt leichter an der Haut fest, wodurch man mehr schwitzt", so Huber. Wenn der rote...

  • Lilienfeld
  • Sara Handl
Der SC Sommerein hat sich seit einigen Saisonen als Fixgröße in der 1. Klasse Ost etabliert.

Sport
Sommerein ringt im Test FC Andau mit 3:2 nieder

SOMMEREIN (flake). Nur noch drei Wochen dauern die Vorbereitungen zur lang erwarteten neuen Saison. Die fußballfreie Zeit geht dann vollends zu Ende. Gut in Schuss zeigt sich dabei schon der SC Sommerein. Der 1. Klasse Ost-Verein zeigte schon in den letzten Saisonen auf und wird auch heuer wieder vorne mitmischen. Im Probegalopp gegen den burgenländischen Verein FC Andau gab es letztlich einen 3:2 Heimsieg. Die Tore der Hausherren steuerten Felix Poigenfürst, Kevin Korherr und Domink Loch bei....

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Landwirtin und Preisträgerin Eva Glatzer und Walter Schmutterer vom ADEG Schmutterer in Sommerein ernten frisches Gemüse.
1 2

Göttlesbrunn
Brennnessel-Preisträgerin Eva Glatzer erntet Gemüse

Die Brennnessel-Award Preisträgerin Eva Glatzer begann im Frühling in Göttlesbrunn 1,2 Hektar Ackerfläche in eine vielfältige Naturlandschaft zu verwandeln, welche komplett ohne Dünge- und Spritzmittel funktioniert.  Das dort produzierte Gemüse wird nun unverpackt an den ADEG Markt von Walter Schmutterer in Sommerein ausgeliefert. GÖTTLESBRUNN. „Paprika, Kürbis, Melanzani, rote Bete, Mais, Bohnen und Zucchini – das sind nur ein paar Gemüsesorten, die wir momentan anbauen“, erklärt Eva...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka

Sommerein
Ferienspiel startet mit Ausflügen für die Kinder

SOMMEREIN. Kaum haben die Sommerferien in Niederösterreich begonnen, startet schon das Ferienspiel in Sommerein. Gemeinderätin Maria Rebsch organisiert auch heuer wieder diverse Freizeitaktivitäten im Juli und August für die Kinder.  Ausflüge, Action und Kreativität  Das Ferienspiel Sommerein startet Mitte Juli mit einem Ausflug in die Besucherwelt am Flughafen Schwechat. Dort wird das gesamte Betriebsgelände mit einem Bus erkundet. Ein Erlebnisraum ermöglicht den Einblick ins Cockpit. Bei...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Der SC Sommerein agiert in der kommenden 1. Klasse Ost-Herbstsaison mit neuer Besetzung.

Sport
"Pipo" Petritsch hört nach dem Sommer auf

Erster Abgang beim SC Sommerein ist fix. Philipp Petritsch beendet seine erfolgreiche Karriere. SOMMEREIN (flake). Der SC Sommerein muss für die nächste Saison schon einen herben Abgang hinnehmen. Der Routiner und Leithammel Philipp "Pipo" Petritsch wird in der Herbstmeisterschaft nicht mehr für den SC auflaufen. "Er hat sich entschieden, seine Karriere nach neun Jahren in Sommerein zu beenden", heißt es seitens des Clubs. Und: "Pipo war auf und neben dem Platz ein wichtiger Bestandteil für den...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Der Fußball ruht, dennoch ist Sommerein aktiv.

Sport Sommerein
Der Fußball ruht, die Hilfe aber nicht

SOMMEREIN (flake). Der SC Sommerein ist wie alle Vereine in Österreich vom Lockdown der Bundesregierung betroffen. Dennoch lebt der SC das "Gemeinschaftsgefühl" weiter. "Wir haben uns im sehr familiär geführten Verein dazu entschlossen, unseren Risikogruppen zu helfen. Einige Mitglieder werden beim Zustellen von Einkäufen helfen", so Obmann Franz Gotschy.

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
So freundlich wurden die Besucher empfangen
5 4 12

19. und 20. Oktober 2019 in Sommerein
17. NÖ Tage der Offenen Ateliers

Zum 17. Mal lädt die Kulturvernetzung NÖ zu den NÖ Tagen der Offenen Ateliers. Bis zum Sommer konnten sich schöpferische Geister, die Teil der Aktion sein wollten, anmelden. Mehr als 1.000 Kreative öffneten am 19. und 20. Oktober 2019 ihre Ateliers. Die Künstler haben sich aus allen 4 Vierteln NÖ, Waldviertel, Weinviertel, Mostviertel und Industrieviertel angemeldet. Wir besuchten heute  Fr. Mnozil Renate die ihre Werke (Malereien) in ihrem Haus in Sommerein ausstellte und für Interessierte...

  • Bruck an der Leitha
  • Silvia Himberger
3

Buntes Ferienspiel dank Maria Rebsch

SOMMEREIN. Kürzlich wurde das Ferienspiel der Volkspartei Sommerein mit einer Schatzsuche erfolgreich gestartet. Am 26. Juli um 15 Uhr stellen sich Sommereiner Vereine im Rahmen eines "Actionday" den Kindern im und rund um das Feuerwehrhaus in der Hintausgasse vor, wobei vor allem "selber ausprobieren" nicht nur erlaubt sondern vor allem erwünscht ist und Kinder aller Altersgruppen willkommen sind. Kinder unter 6 Jahren kommen bitte mit Begleitperson. Am Vormittag des 9. August wird dann wieder...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
K. Reiter (li.), M. u. A. Krauscher, S. Kusolitsch und B. Neumayer.
1 22

Leute
Hitzige Stimmung beim Bezirksmusikfest 2019

Am heißesten Tag des Jahres lockte das Blasmusikfest der Superlative viele Musikfans. SOMMEREIN (Nim). Ganz dem Motto getreu "Im Schritt Marsch" ging es bei der Marschbewertung heiß her. "Rund 1.000 Musikanten gaben ihr Bestes und am Ende wurde gemeinsam gefeiert", so Kerstin Tatzber vom Gastgeber Musikverein Sommerein. Nicht nur traditionelle Blasmusik wurde gespielt, sondern auch eigene Interpretationen von modernen Liedern. "Das Musikfest hat schon Volksfestcharakter und die Stimmung ist...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Umweltgemeinderat Karl Breslmair, LH-Stv. Stephan Pernkopf, Bürgermeister Karl Zwierschitz, EVN-Vorstandsdirektor Franz Mittermayer und LAbg. Gerhard Schödinger bei der feierlichen Eröffnung des Windparks Sommerein.
1

Sommerein eröffnet seinen Windpark

Zehn moderne Windräder liefern ab sofort Ökostrom für rund 28.000 Haushalte. SOMMEREIN. Nach rund zehn Monaten Bauzeit startet der neue Windpark Sommerein geplant in den Regelbetrieb, am 12. September eröffnete LH-Stv. Stephan Pernkopf gemeinsam mit LAbg. Gerhard Schödinger und Bürgermeister Karl Zwierschitz den Windpark. Ab sofort liefern zehn moderne Windkraftanlagen mit einer Gesamtleistung von knapp 35 MV für 28.000 Haushalte 100 Prozent erneuerbaren Strom. Investition in Umwelt "Es freut...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Karina Sperlich ist Energetikerin in Sommerein.
1

Wie man die Liebe auch im Alltag aufrecht erhält

SOMMEREIN. Energetikerin Karina Sperlich in Sommerein ist Profi, wenn es um Gefühle und Empathie geht. Sie gibt wertvolle Tipps für ein erfülltes Beziehungsleben. Wie übersteht die Liebe am besten den Alltag? "Sich mindestens fünf Mal täglich umarmen und spüren bringt uns mehr in Verbindung mit unserem Herzen. Wichtige Themen sollten nicht zwischen Tür und Angel oder beim Essen besprochen werden. Und ganz wichtig: Humor ist ein guter Helfer im Alltag!" Zeit zu zweit, wie wichtig ist das für...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Der Windpark Sommerein ist im Sommer fertiggestellt.
2

Sommerein: Erste Windräder am Netz

Der Windpark Sommerein liefert im Endausbau bis zum Sommer Strom für 28.000 Haushalte. SOMMEREIN. Der Windpark Sommerein nimmt weiter Form an, kürzlich ist die erste Anlage in Betrieb gegangen. "Mit einer Gesamtleistung von knapp 35 Megawatt werden die zehn Windkraft-Anlagen einen wichtigen Beitrag zum Ausbau der erneuerbaren Energie in der Region leisten", freut sich Bgm. Karl Zwierschitz über den Fortschritt. Projekte in der Region Für Georg Waldner, GF der evn naturkraft ist der Windpark...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Die Römerstadt lädt zur Führung aus Sicht eines Sklaven.
3

Der Museumsfrühling zeigt die Schätze unseres Bezirks

Unser Bezirk beheimatet eine große Anzahl an Museen, am 12. und 13. Mai starten diese in den Museumsfrühling. BEZIRK BRUCK/L. Gartenzwerge statt Marmorskulpturen, bemalte Krüge statt der Mona Lisa, alte Traktoren statt Dampflokomotiven. Es muss nicht immer der Louvre sein, auch in den zahlreichen Kleinmuseen "ums Eck" sind wahre Schätze gebunkert. Kurz vor dem Museumsfrühling am kommenden Wochenende stellen wir einige der Bildungstempel vor. Römer & Barbaren Nicht alle Barbaren waren Feinde...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
Die Pflanzentauschbörse in Sommerrein: Pflichttermin für Gärtner und Gärtnerinnen.

Pflanzentauschbörse in Sommerrein

Der Dorfverschönerungsverein Sommerein veranstaltet im Frühling wieder eine Pflanzentauschbörse. Es können Grünpflanzen, Blumen und Kräuter getauscht werden. Die Tradition hat sich mittlerweile auch schon n den umliegenden Gemeinden herumgesprochen. 21. April 2018 09:00-12:00 Uhr Altes FF Haus Schloßstraße 2453 Sommerein

  • Bruck an der Leitha
  • Maria Ecker
Bunte Runde: A. Tatzbär (li.), S. Lambin, M. Happel u. M. Stinauer.
17

Maskenball bot ein Feuerwerk an Farben

Der Sommereiner Sportclub lud zum lustigsten Event das Jahres, dem Kindermaskenball. SOMMEREIN (Nim). Der Kinderfasching des SC Sommerein lockte mit viel Musik und Tanz die Faschingsfans heran. Neben mutigen Superhelden, wilden Raubkatzen, magischen Einhörnern und schöne Prinzessinnen, waren auch wieder lustige Clowns im Trend. "Wir haben uns heuer für den 'Familienlook' entschieden und sind als bunte Clowns unterwegs", grinst Familie Pfeller. Als Stärkung für die Faschingsnarren gab es nur...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak

Sachbeschädigung statt Silvesterspaß

Noch vor Silvester wurde in Sommerein, einen an einer Straßenlaterne angebrachten Mistkübel und einen Hundesackerlspender mit Feuerwerkskörpern total zerstört. Zwei Türen eines Wohnhauses wurden ebenfalls beschädigt, als Unbekannte Böller in einem Briefkasten detonieren ließen.

  • Bruck an der Leitha
  • Maria Ecker
2

EVN bleibt bei Windkraft auch 2018 voll auf Zug

Mit dem Windpark in Sommerein wird bereits die Marke von 300 MW übertroffen. (red). Die EVN hat sich im Bereich Windkraft ein ehrgeiziges Ausbauziel gesetzt: im Lauf der nächsten Jahre soll die Windkraft-Kapazität durch die Umsetzung neuer Projekte in Niederösterreich auf bis zu 500 MW erhöht werden. „Wir setzen dabei aber entsprechende Rahmenbedingungen voraus“, erzählt evn naturkraft Geschäftsführer Georg Waldner mit Blick auf die große Ökostromnovelle. Die Ausgangsbasis für diese Pläne sind...

  • Bruck an der Leitha
  • Maria Ecker
Archäologin Cornelia Lenz und EVN-Projektleiter Stefan Sauermann
2 3

Sommerein: Jungsteinzeitliche Kindergrabstätte gefunden

SOMMEREIN. Dass sich die Vergangenheit eindrucksvoll zu Wort meldet, kommt bei Infrastrukturbaustellen immer wieder vor. So auch bei den laufenden Arbeiten zum neuen EVN-Windpark in Sommerein: Zehn Windräder sollen hier schon bald umweltfreundlichen Strom für 28.000 Haushalte liefern. Doch derzeit teilen sich die Projektleiter ihre Baustelle noch mit einem Team der ARGIS Archäologie Service GmbH. 7.400 Jahre altes Kindergrab Denn mitten im geplanten Windpark im Nordosten des Gemeindegebietes...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak

Kinderflohmarkt

Wann: Sonntag, 12.11.2017, 9-12 Uhr (Aufbau ab 8 Uhr) Wo: Sportplatz Sommerein Standgebühr: € 5,- (drinnen und draußen) Anmeldungen bei Dr. Annemarie Pillitsch bis 08.11.2017 Tel. 0650-3286885 Kaffee und Kuchen Getränke und Speisen Wann: 12.11.2017 09:00:00 bis 12.11.2017, 12:00:00 Wo: Sportplatz, 2453 Sommerein auf Karte anzeigen

  • Bruck an der Leitha
  • Sabine Schorn

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.