Petronell-Carnuntum

Beiträge zum Thema Petronell-Carnuntum

Lokales
Nachhaltigkeitsministerin Maria Patek (3.vl.) mit Nationalpark-Direktorin Edith Klauser, Christine Hochholdinger, Gudrun Obersteiner, Iris Kempter, Carl Abensperg-Traun und Junior-Rangern beim Einsatz.

PlasticFreeDanube
Für eine plastikfreie Donau

Ein neues EU-Projekt untersucht die Plastikverschmutzung der Donau. PETRONELL-C. Kürzlich fand im Nationalpark Donau-Auen eine groß angelegte Säuberungsaktion statt. Zahlreiche Junior-Ranger fanden sich ein, um die Ufer vom angeschwemmten Plastikmüll zu befreien. "Flüsse werden als einer der Hauptpfade für die Kunststoffverschmutzung der Meere angesehen, die Quellen sind bislang aber kaum erforscht. Abhilfe schaffen soll das EU-geförderte Projekt "PlasticFreeDanube", das vom...

  • 19.08.19
Lokales
Das Schloss Petronell ist eine prachtvolle Residenz, die der Kraft der Zeit widerstanden hat.
3 Bilder

Ausflugstipp
Schloss Petronell ruht auf römischen Boden

Warum in die Ferne schweifen, wenn es auch hier Tolles zu entdecken gibt? So wie Schloss Petronell. WIEN. Johann Sachslehner und Robert Bouchal haben in ihrem Buch "Verschlossen" die verborgene Welt der Adelssitze rund um Wien unter die Lupe genommen. Gemeinsam mit der bz haben sie einen historischen Ausflug zum Schloss Petronell unternommen. Eineinhalb Jahre haben die beiden für ihr Buch recherchiert, ging es doch darum den Lesern nicht so bekannte und großteils verschlossene Adelssitze...

  • 19.08.19
  •  1
  •  2
Lokales
Reyhan Ilbey und Bürgermeister Martin Almstädter freuen sich über die Neuübernahme.
3 Bilder

Tanken und Post aufgeben
Petronell: Tankstelle mit Postpartner neu verpachtet

PETRONELL-CARNUNTUM. Neues aus dem Ortszentrum der Römerstadt Petronell. Batuhan Kacar hat kürzlich die Tankstelle der Familie Selimovic in Pacht neu übernommen, gleichzeitig ist Kacar auch neuer Postpartner geworden. "Sehr erfreut" "Wir sind sehr erfreut darüber, dass die Partnerschaft in Petronell-Carnuntum bestehen bleibt", so Josef Sipötz von der Post AG anlässlich der Eröffnung. Die Freude ist auch bei Bürgermeister Martin Almstädter groß: "Natürlich freue auch ich mich als...

  • 01.08.19
Freizeit
Das Fest der Spätantike findet am Wochenende des 17. und 18. August in der Römerstadt Petronell-Carnuntum statt.
3 Bilder

Carnuntum
Ferien bei den Römern

Die Römerstadt lockt im August mit längeren Öffnungszeiten und einer Happy Hour. PETRONELL-C. Die Römerstadt Carnuntum ruft bei Besuchern derzeit richtig mediterranes Urlaubsgefühl hervor. Der Grund ist allerdings nicht nur die Hitze, vielmehr lockt das Freilichtmuseum mit speziellen August-Angeboten. Längere Öffnungszeiten Im August können die Sommertage im Römischen Stadtviertel eine Stunde länger genossen werden. Als besonderes Sommerspecial bleiben die Tore im Römischen...

  • 01.08.19
Wirtschaft
Franz Dinhobl mit Stefan Szyszkowitz (EVN), Karin Kadenbach (EU-Parlament), LAbg. Gerhard Razborcan und Raimund Paschinger.

Wasser in NÖ
Naturfilter für weiches Wasser

Eine Naturfilteranlage sorgt in 13 Brucker Gemeinden für weicheres Wasser. BEZIRK. Die EVN sorgt nicht nur für Energie, sondern auch für sauberes Trinkwasser. Seit rund 50 Jahren betreibt die EVN ein Brunnenfeld in Wienerherberg und versorgt von dort aus weite Teile der Bezirke Bruck an der Leitha und Mödling mit Trinkwasser. Weicheres Wasser Nun errichtete EVN Wasser in Wienerherberg eine Naturfilteranlage, um weicheres Trinkwasser liefern zu können. "EVN Wasser erfüllt den Wunsch...

  • 27.06.19
Lokales
Amphitheater in Petronell-Carnuntum
12 Bilder

Das sollte man gesehen haben
Petronell-Carnuntum - Naturkulisse Amphitheater

Petronell-Carnuntum: Zurzeit findet ein besonderes Naturschauspiel im Amphitheater statt. Die Blütezeit von vielen Königskerzen. Mit ihrer einzigartigen Blütenpracht erzeugen sie eine wunderbare Naturkulisse. Dazu gesellen sich viele Schmetterlinge und Bienen. Auch viele verschiedene Kräuter haben sich hier angesiedelt und dürfen wachsen. Es zahlt sich aus - besonders für Naturliebhaber - dieses Ereignis vor Ort mitzuerleben.

  • 25.06.19
  •  3
Lokales
Feierliche Eröffnung in der Römerstadt Petronell-Carnuntum mit Johanna Mikl-Leitner und Vertretern der Lokalpolitik.
3 Bilder

Römerstadt Carnuntum
Neues aus der Antike

Die Römerstadt Carnuntum wächst beständig, jetzt wurde das Haus des Ölhändlers feierlich eröffnet. PETRONELL-C. Das Römische Stadtviertel in Carnuntum ist um eine Attraktion reicher. Das frisch fertiggestellte Haus des Ölhändlers wurde von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner feierlich eröffnet. Ab sofort können Besucher die neuen Räumlichkeiten entdecken und Wissenswertes über den Handel von Olivenöl und anderen Waren erfahren. Umfassender Ausbau Um das ehemalige Aussehen und...

  • 03.06.19
  •  1
Leute
63 Bilder

Erlebnis Petronell
Petronell-Carnuntum putzte sich heraus

PETRONELL (Nim.) Ein Erlebnis für Jung und Alt boten die Tanzeinlagen der Kinder, der Singkreis Hainburg, Tamburica Trausdorf, Carnuntum Vibrations und Birgit Denk mit Band, die auch durch den Tag führte. Die Region Neusiedlersee mit den Burgenlandkroaten war diesmal zu Gast. "Petronell hat viel zu bieten, am Programm standen Führungen durch die Römerstadt, den Nationalpark Donau-Auen und Klavierkonzerte", schildert Bgm. Martin Almstädter. Das Schloss bot das perfekte Ambiente für den "Erlebnis...

  • 13.05.19
  •  1
Lokales
Petronell-Carnuntum bietet einen verkehrsfreien Spielplatz.
2 Bilder

Familie2019
Spielplätze: Das Angebot im Bezirk

BEZIRK. Absolutes Highlight für Kinder ist der Besuch eines Spielplatzes. Während sie mit Freunden und Schulkollegen spielen, können sich Eltern ein wenig entspannen und miteinander austauschen. Wir haben uns Spielplätze angesehen und mit Kindern und Eltern unter die Lupe genommen. Groß, aber verwaist Andreas Reiner aus Petronell-Carnuntum zeigt uns den Spielplatz beim Sportplatz. Er besticht vor allem durch eine riesige Fläche und ein Angebot für kleine und etwas größere Kinder. Während...

  • 03.04.19
Lokales
Die Rettungskräfte versorgten den Verletzten am Unfallort. Der Heli brachte ihn anschließend ins Krankenhaus.

Autofahrer kracht frontal gegen Baum

PETRONELL-C.  Feuerwehren und Rettung eilten am 23. März zu einem Verkehrsunfall in Petronell. Ein Fahrzeuglenker, sei nach einem Frontalcrash in senem Auto eingeklemmt, hieß es im Notruf. Das stellte sich als Falschmeldung heraus. Jedoch war der Fahrer beim Aufprall gegen einen Baum schwer verletzt worden und musste mit dem Rettunghubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden.

  • 24.03.19
Lokales
2 Bilder

Unheimliche Begegnung
Heidentor bei Petronell-Carnuntum

Beeindruckend steht es da, mitten im Acker. Die Beleuchtung während der nächtlichen Dunkelheit macht es zu einem Blickfang. Wenn man mit der Bahn oder mit dem Auto vorbeifährt ist es nicht zu übersehen. Und natürlich musste ich spät am Abend dorthin, um es zu fotografieren. Der Weg von Petronell Carnuntum zum Heidentor ist nicht beleuchtet. Beim Heidentor angekommen bemerkte ich, dass ich ganz alleine war. Kein Mensch weit und breit. Nur ich und dieses gigantische, antike Bauwerk standen uns...

  • 17.02.19
  •  2
  •  3
Sport
Die Taroncher-Geschister haben das Judo-Gen im Blut.
4 Bilder

Sportler-Auszeichnungen
Ehre, wem Ehre gebührt

PETRONELL-C. Die kleine Marktgemeinde ist nicht nur Ort der römischen Weltgeschichte, sondern auch Heimat zahlreicher erfolgreicher Sportler, die Bürgermeister Martin Almstädter vergangene Woche für ihre sportlichen Erfolge auszeichnete. Judo im Blut Den Beginn der Ehrungen machten die Geschwister Taroncher Olivia (20) und David (18), die auch stellvertretend für die beiden jüngeren Geschwister Leticia (14) und Saskia (11) die Urkunden und einen neu gebrandeten Rucksack der Gemeinde...

  • 01.02.19
Politik
Bgm. Almstädter beim Austragen der Kalender.

Service
Der Bürgermeister bringts persönlich

PETRONELL-CARNUNTUM. In Petronell weht frischer Wind: Seit dem Amtsantritt von Bürgermeister Martin Almstädter im Jahr 2017 bekommen die Einwohner der Marktgemeinde einen eigenen Gemeindekalender mit allen wichtigen Infos zugestellt. Auch heuer schloss sich Bürgermeister Martin Almstädter den Mitarbeitern der Marktgemeinde an und brachte den Kalender in umweltfreundlichen Säcken des GABL in die Haushalte. "Es macht Spaß und die Bevölkerung soll sehen, dass ein Politiker, auch wenn keine Wahlen...

  • 09.01.19
Lokales
v.l.r.: Susanna Mazakarini (Gitarre), Fritz Wimberger (Gesang), Martin Schiffl (Moderation und Text); Fotos: Klaus Kratky
7 Bilder

G`sungan, g´spült und g´raunzt im Kulturhaus
Petronell-Carnuntum - Wiener Schmäh 2.0

Petronell-Carnuntum - Kulturhaus: Nach ihrem großen Erfolg im Vorjahr, ließen sich Fritz Wimberger (Sänger), Susanna Mazakarini (Gitarre) und Martin Schiffl (Text und Moderation) nicht lange bitten und stellten erneut mit viel Herz, und dem Wienerischen tief verbunden, ein zum Teil neues Programm "Wiener Schmäh 2.0" zusammen. Gastgeberin Helene Auböck konnte an diesem Abend, zur Freude der Bücherei Marc Aurel, ein volles Haus begrüßen. Mit sehr viel Gefühl wurden bekannte Wienerlieder,...

  • 01.12.18
  •  2
Gesundheit
Besondere Energieplätze

Petronell-Carnuntum - Exkursion "Kraft tanken" in der Petroneller Au

Petronell-Carnuntum – Die nächste Exkursion „Kraft tanken“ in der Petroneller Au findet am 29. September 2018 von 10 Uhr bis 13 Uhr statt. Für diejenigen die noch nicht bei einer Wanderung dabei waren: Erstanmeldung bitte hier: https://www.neue-heilenergie.at/anmeldung.html Für Mensch & Natur • Weiterführender Link: Wandern mit Gerald Sutter

  • 12.09.18
  •  5
Lokales
Parkplätze sind am Bahnhof Petronell Mangelware.
4 Bilder

In Petronell-Carnuntum sind Parkplätze Mangelware

Derzeit wird die S7-Bahnstrecke zwischen Petronell und Wolfsthal saniert, das kommt bei Pendlern nicht gut an. PETRONELL-CARNUNTUM. Seit Montag, 3. September, wird die Bahnstrecke der S7 zwischen Wolfsthal und Petronell-Carnuntum umfassend saniert. Der von der ÖBB bereitgestellte Schienenersatzverkehr wird von den Pendlern wenig genutzt, wie Bürgermeister Martin Almstädter berichtet. "Die Pendler fahren mit dem Auto nach Petronell, stellen es am Parkplatz ab und steigen hier in den Zug. Der...

  • 10.09.18
  •  1
Leute
Tina Veinfurter teilte den Gewinn mit der ganzen Familie.
20 Bilder

Die 25 geilsten Dinge in der Römerstadt

Beim Gewinnspiel "Die 25 geilsten Dinge" schnappte sich Tina Veinfurter den römischen Tag. PETRONELL (Nim). "Ich hätte nie gedacht, dass ich gewinne, aber ich freue mich riesig", strahlt Tina Veinfurter. Gemeinsam mit ihrer Familie erlebten sie eine Zeitreise ins römsiche Reich. "Das Verkleiden und Münzen prägen hat mir am besten gefallen", grinsen Finn und Livia Veinfurter. Die Führung brachte viele Erkenntnisse zu den Römern. "Während der Führung konnte man sich gut in das zivile Leben der...

  • 09.09.18
  •  1
Freizeit
Die Landjugend Bruck lädt zum Aussiedlerhof Jahner.
4 Bilder

Bezirk Bruck: Der Herbst wird heiß

Der Bezirk Bruck wartet im heurigen Herbst mit zahlreichen kulturellen Top-Veranstaltungen auf. BEZIRK. Die Ferien haben zum Glück doch ein Ende. Und schon am nächsten Wochenende gehts los mit dem Hoffest am Aussiedlerhof Jahner in Bruck. Landjugend lädt ein Die Mädels und Burschen der Brucker Landjugend veranstalten auch heuer ihr legendäres Hoffest. Am 2. September gehts ab 10.30 Uhr mit der Heiligen Messe los, um 11.30 wird das Fest eröffnet, ab 12 Uhr spielt der Musikverein...

  • 29.08.18
Lokales

"Carnuntum App" bringt geborgene Schätze auf das Display

Die App der Römerstadt wurde um ein spannendes Feature erweitert, nun werden sogar Fundstücke sichtbar. PETRONELL-C. Nur vier Monate nach der Einführung der "Carnuntum App" wurde der Software nun ein weiterer Schliff verliehen. Ab sofort können Besucher auf ihren Rundgängen durch das römische Stadtviertel virtuell nicht nur die Gebäude sehen, sondern auch antike Fundstücke auf ihren Bildschirmen entdecken. Römische Fundstücke Mithilfe der App werden Gegenstände, die die Bewohner der...

  • 20.08.18
  •  1
Lokales
Bgm. Martin Almstädter, GR Anita Reinschedl, Intendant Piero Bordin, Bundesministerin Karin Kneissl und GGR Oliver Küffe.

Hoher Besuch in Petronell

Alljährlich lädt Art Carnuntum ins Amphitheater. Außenministerin Karin Kneissl kam der Einladung nach. PETRONELL-C. Einmal im Jahr lädt Art Carnuntum ins römische Amphitheater nach Petronell-Carnuntum, um ein Stück Weltliteratur aufzuführen. Heuer brachte Intendant Piero Bordin das Stück "The Summit/Der Gipfel" auf die Bühne. Die Aufführung widmete Bordin dem 70. Jahrestag der Unterzeichnung der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte durch die Vereinten Nationen. Bürgermeister Martin...

  • 13.08.18
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.