Martin Almstädter

Beiträge zum Thema Martin Almstädter

Lokales
Reyhan Ilbey und Bürgermeister Martin Almstädter freuen sich über die Neuübernahme.
3 Bilder

Tanken und Post aufgeben
Petronell: Tankstelle mit Postpartner neu verpachtet

PETRONELL-CARNUNTUM. Neues aus dem Ortszentrum der Römerstadt Petronell. Batuhan Kacar hat kürzlich die Tankstelle der Familie Selimovic in Pacht neu übernommen, gleichzeitig ist Kacar auch neuer Postpartner geworden. "Sehr erfreut" "Wir sind sehr erfreut darüber, dass die Partnerschaft in Petronell-Carnuntum bestehen bleibt", so Josef Sipötz von der Post AG anlässlich der Eröffnung. Die Freude ist auch bei Bürgermeister Martin Almstädter groß: "Natürlich freue auch ich mich als...

  • 01.08.19
Lokales
Kinderfreunde Petronell-Carnuntum Obmann Andreas Reiner (links der Beachflag) mit den Mitgliedern und Unterstützern. Vorne knieend Kinderfreunde Landesgeschäftsführer Günther Haas und Ortsgruppenbetreuerin Lena Korherr.
2 Bilder

Kinder
Kinderfreunde in Petronell-Carnuntum gegründet

PETRONELL-CARNUNTUM. Großer Tag in der Marktgemeinde, im Hotel-Restaurant Marc Aurel wurde am 17. Juli die "Kinderfreunde-Ortsgruppe Petronell-Carnuntum" gegründet. "Der Verein soll den Zusammenhalt fördern und Familien, Kindern und Jugendlichen zugute kommen. Zusätzlich wollen wir einen Anreiz schaffen um weg von Handy, Tablet und Playstation zu kommen", erzählt der frischgebackene Obmann Andreas Reiner. UN-Kinderrechtskonvention Der Vater von drei Töchtern wurde als Obmann von elf...

  • 18.07.19
  •  1
Sport
Die Taroncher-Geschister haben das Judo-Gen im Blut.
4 Bilder

Sportler-Auszeichnungen
Ehre, wem Ehre gebührt

PETRONELL-C. Die kleine Marktgemeinde ist nicht nur Ort der römischen Weltgeschichte, sondern auch Heimat zahlreicher erfolgreicher Sportler, die Bürgermeister Martin Almstädter vergangene Woche für ihre sportlichen Erfolge auszeichnete. Judo im Blut Den Beginn der Ehrungen machten die Geschwister Taroncher Olivia (20) und David (18), die auch stellvertretend für die beiden jüngeren Geschwister Leticia (14) und Saskia (11) die Urkunden und einen neu gebrandeten Rucksack der Gemeinde...

  • 01.02.19
Politik
Bgm. Almstädter beim Austragen der Kalender.

Service
Der Bürgermeister bringts persönlich

PETRONELL-CARNUNTUM. In Petronell weht frischer Wind: Seit dem Amtsantritt von Bürgermeister Martin Almstädter im Jahr 2017 bekommen die Einwohner der Marktgemeinde einen eigenen Gemeindekalender mit allen wichtigen Infos zugestellt. Auch heuer schloss sich Bürgermeister Martin Almstädter den Mitarbeitern der Marktgemeinde an und brachte den Kalender in umweltfreundlichen Säcken des GABL in die Haushalte. "Es macht Spaß und die Bevölkerung soll sehen, dass ein Politiker, auch wenn keine Wahlen...

  • 09.01.19
Lokales
Parkplätze sind am Bahnhof Petronell Mangelware.
4 Bilder

In Petronell-Carnuntum sind Parkplätze Mangelware

Derzeit wird die S7-Bahnstrecke zwischen Petronell und Wolfsthal saniert, das kommt bei Pendlern nicht gut an. PETRONELL-CARNUNTUM. Seit Montag, 3. September, wird die Bahnstrecke der S7 zwischen Wolfsthal und Petronell-Carnuntum umfassend saniert. Der von der ÖBB bereitgestellte Schienenersatzverkehr wird von den Pendlern wenig genutzt, wie Bürgermeister Martin Almstädter berichtet. "Die Pendler fahren mit dem Auto nach Petronell, stellen es am Parkplatz ab und steigen hier in den Zug. Der...

  • 10.09.18
  •  1
Lokales
Bgm. Martin Almstädter, GR Anita Reinschedl, Intendant Piero Bordin, Bundesministerin Karin Kneissl und GGR Oliver Küffe.

Hoher Besuch in Petronell

Alljährlich lädt Art Carnuntum ins Amphitheater. Außenministerin Karin Kneissl kam der Einladung nach. PETRONELL-C. Einmal im Jahr lädt Art Carnuntum ins römische Amphitheater nach Petronell-Carnuntum, um ein Stück Weltliteratur aufzuführen. Heuer brachte Intendant Piero Bordin das Stück "The Summit/Der Gipfel" auf die Bühne. Die Aufführung widmete Bordin dem 70. Jahrestag der Unterzeichnung der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte durch die Vereinten Nationen. Bürgermeister Martin...

  • 13.08.18
  •  1
Politik
Bgm. Martin Almstädter mit VBgm. Josef-Peter Cinadr.

Petronell bietet Hilfe von der Gemeinde

Petronell bildet künftig Rücklagen für unbürokratische und schnelle Hilfe für in Not geratene Einwohner. PETRONELL-CARNUNTUM. Die Marktgemeinde Petronell geht neue, soziale Wege in ihrer Politik, für hilfsbedürftige Einwohner werden Rücklagen gebildet. Der Beschluss dazu wurde in der Gemeinderatssitzung am 11. Juli beschlossen. "Herzenswunsch" "Damit ist mir ein Herzenswunsch in Erfüllung gegangen, denn mit diesen Rücklagen kann bei Gefahr in Verzug seitens der Gemeinde wirklich schnell...

  • 09.08.18
Lokales
Mathematik ist das Steckenpferd von Anna Weber: Die Schülerin aus Petronell ist sechstbeste in Österreich.

Anna ist Mathe-Känguru

Anna aus Petronell ist Mathematik-Talent. In Niederösterreich an 2., bundesweit sogar an 6. Stelle. PETRONELL-CARNUNTUM. In den letzten Jahren ist das Känguru der Mathematik auch in Österreich zu einem Fixpunkt des Schuljahres geworden. Der Känguru-Wettbewerb wird jedes Jahr am 3. Donnerstag im März in allen Teilnehmerländern durchgeführt. Mit jährlich weit über 100.000 Teilnehmern allein in Österreich gehört dieser Wettbewerb mittlerweile zu den bekanntesten bundesweiten Schulaktivitäten. In...

  • 18.06.18
Politik
Martin Almstädter, Rainer Windholz, Franz Schnabl, Jürgen Maschl und Karin Baier.

Zwei Bezirke auf einem gemeinsamen Weg

BEZIRK. Am 5. April haben sich die beiden Bezirke Bruck an der Leitha und Schwechat zum neuen SPÖ-Bezirk Bruck an der Leitha zusammengeschlossen. Den Herausforderungen der Zukunft will man sich nun mit vereinten Kräften stellen. LGF Wolfgang Kocevar freut sich über die zahlreich anwesenden Funktionärinnen und Funktionäre im Volksheim in Ebergassing. Zur Wahl des Bezirksvorsitzenden stellte sich LAbg. Rainer Windholz. Er wurde mit großer Mehrheit von den Delegierten, im Beisein von LHSTv....

  • 12.04.18
Lokales
Einweihung des neuen Wertstoffsammelzentrums Petronell-Carnuntum.

Die ersten im Wertstoffsammelzentrum

Am ersten Tag im neuen Wertstoffsammelzentrum hat die Marktgemeinde Petronell-Carnuntum die ersten Nutzer in Vertretung von Bürgermeister Martin Almstädter, Gemeinderätin Sylvia Schneider und Gemeinderat Ing. Leopold Weber begrüßt. Die ersten Nutzer waren Stefan Nagl und Stefan Lautischer. Für sie gab es auch noch auch ein kleines Geschenk!.

  • 07.04.18
Lokales
Martin Almstädter machte sich selbst ein Bild von den Gegebenheiten.

Eisenbahnbrücke wird saniert

Berichte über die - zumindest optisch - baufällige Eisenbahnbrücke in Petronell Carnuntum, sowie ein Lokalaugenschein von Bürgermeister Martin Almstädter brachten nun den Stein ins rollen. Vertreter der ÖBB trafen Martin Almstädter im Gemeindeamt und informierten ihn darüber wie es mit der Brücke weitergeht. Die Brüstung ist zwar geneigt, wird aber alle 14 Tage geprüft, damit auch weiterhin keine Gefahr für die Fahrgäste besteht. Im August wird dann entlang der gesamten Gleise solche Übergänge...

  • 06.04.18
  •  1
  •  1
Lokales
Rein optisch wirkt die Stützkonstruktion nicht gerade vertrauenerweckend.
4 Bilder

Bericht über desolate Eisenbahnbrücke in Petronell-Carnuntum wirbelt Staub auf

Ein ehemaliger ÖBB-Verschub-Mitarbeiter sieht Gefahr im Verzug. Bürgermeister Martin Almstädt informierte die Bezirkshauptmannschaft. Nach dem Bericht der Bezirksblätter über die marode Eisenbahnbrücke in Petronell-Carnuntum, machte sich Bürgermeister Martin Almstädter selbst ein Bild. Bei einer Begehung gemeinsam mit Gemeinderat Oliver Küffe als Vertreter des Zivilschutzverbandes den Besitzern der umliegenden Grundstücke wurde festgestellt, dass die obere Brückenberandung auf der der...

  • 27.03.18
Leute
Sabine Petzl mit Gabi Sommer und Safety und Buki.
4 Bilder

Kibuki: Zivilschutz für die ganz Kleinen

Der Zivischutzverband brachte Sabine Petzl mit dem Kinderbuchkino nach Petronell-Carnuntum. PETRONELL-CARNUNTUM. Leuchtende Augen bei Klein und Groß. TV-Star Sabine Petzl begeisterte die Kinder des Kindergartens und der Volkschule mit ihrem Kinderbuchkino. Die Zivilschutzbeauftragten Bgm. Martin Almstädter und GGR Oliver Küffe luden gemeinsam mit Andi Vanura in den Turnsaal der Gemeinde. Schauspielerin Petzl gab gemeinsam mit ihren Freunde, dem aufmerksamen Safety und Buki, dem Elfenkind den...

  • 10.03.18
Politik
Bgm. Almstädter und VBgm. Cinadr (li) erarbeiten ein Leitbild.

Mit ‚Coach‘ zur besten Gemeindeverwaltung

Nach der Wahl ist vor der Wahl. Bis zu den GR-Wahlen 2020 will Petronell die beste Gemeindeverwaltung haben. PETRONELL-C. Die Marktgemeinde Petronell stellt sich jetzt bereits die Frage, wie man bei den kommenden Gemeinderatswahlen im Jahr 2020 bei der Bevölkerung punkten kann. Vergangene Woche lud Bürgermeister Martin Almstädter zu einer Informationsveranstaltung zum Thema "Der Schritt vom guten zum exzellenten Bürgerservice". Beweggründe "Unsere Mitarbeiter, die im Außendienst,...

  • 20.02.18
Lokales
Bgm. Martin Almstädter mit Kathrin Edel.
2 Bilder

90 Minuten sind unzumutbar

Die Öffis werden massiv ausgebaut. Gäste der Ostbahn S60 freuen sich, Petronell initiiert einen Schülerbus. BEZIRK. Niederösterreich ist das Land der Pendler. Aktuell werden jährlich 30 Millionen Bahn- und 51 Millionen Buskilometer angeboten. Auch im Bezirk Bruck an der Leitha steigt das Angebot im Öffi-Verkehr. Wir haben Pendler gefragt, wie zufrieden sie sind - und was sie sich vom "Öffi-Christkind" wünschen würden. Bahnpaket 2030 Im Rahmen des kürzlich von LH Johanna Mikl-Leitner mit...

  • 13.12.17
  •  1
Leute
Preisschnapsen zum großen Gaudium

Preisschnapsen zum großen Gaudium

So sehen Sieger aus! Am 8.12. fand das Preisschnapsen des ASV Petronell-Carnuntum statt. Neben zahlreichen Schnapsmeistern der Gegend nahmen auch OB Oliver Küffe und Bgm. Martin Almstädter teil. Erstgenannter wurde 9ter, Almstädter muss noch üben, er kam gerade Mal ins Achtelfinale. Leopold Simonitsch belegte vor Alfred Staudinger Platz 1, dritter wurde Franz Herl.

  • 10.12.17
Lokales
H. Sporer-Lelovich mit Natalia, Saskia, Nadine, die gerade den Beschluss unterschreibt, Annika, Sara, M. Almstädter, Pascal und Gregor.

Petronell-Carnuntum lässt Kinder an die Macht

PETRONELL-C. Die Schüler der 3. Volksschulklasse Petronell-Carnuntum statteten gemeinsam mit Lehrerin Heidi Sporer-Lelovich Bgm. Martin Almstädter einen Besuch ab, weil sie erfahren wollten, wie eine Gemeinde funktioniert. Nach einer Führung durch das Gemeindeamt gab es eine Probeschulratsitzung im Sitzungssaal. Da lernten die jungen Damen und Herren, wie ein Tagesordnungspunkt behandelt wird. "Danach, bei frischem Obst, setzten wir uns im Bürgermeisterzimmer zusammen. Dort erklärte ich dann...

  • 27.11.17
Lokales
Martin Almstädter leistete am Sonntag erste Hilfe bei der Dachrinne.

Petronells Bürgermeister legte Hand an

PETRONELL-CARNUNTUM. Martin Almstädter ist seit Mai diesen Jahres Bürgermeister von Petronell-Carnuntum. Neben seinen politischen Aufgaben geht er seinem Beruf am Flughafen nach und ist First Responder des Roten Kreuzes - und findet auch Zeit für die Anliegen seiner Mitbürger. Eine Einwohnerin seiner Gemeinde wandte sich vergangene Woche an ihn und meinte, "dass bei ihr das Wasser stehe". Dachrinne verstopft Almstädter ließ seine Gemeindemitarbeiter den Kanal überprüfen, an dem das Problem...

  • 12.07.17
Lokales
Die Volksschüler in Petronell-Carnuntum bekamen Einblick in das Rote Kreuz. Bürgermeister Martin Almstädter ist First Responder.
2 Bilder

Frühe Übung macht den Meister

Das Rote Kreuz Hainburg auf Tour in den Brucker Volksschulen BEZIRK. Der Anfang Mai neu gewählte Petroneller Bürgermeister Martin Almstädter ist neben seinem Brotberuf am Schwechater Flughafen auch First Responder beim Roten Kreuz Hainburg an der Donau. In dieser Funktion besuchte Almstädter gemeinsam mit den Rettungssanitätern Nina Frey, Helmut Math und Michael Riedler die 4. Klassen der Volksschulen Petronell-Carnuntum und Prellenkirchen. Blaulicht und Sirene Warum das Rote Kreuz die...

  • 12.06.17
  •  2
Politik
Frischgebackener Bürgermeister von Petronell-Carnuntum: Martin Almstädter (re.) mit Vizebürgermeister Josef-Peter Cinadr.
3 Bilder

Paukenschlag bei der Bürgermeisterwahl in Petronell-Carnuntum

PETRONELL-CARNUNTUM. Am 23. April gab VP-Bürgermeisterin Ingrid Scheumbauer aus gesundheitlichen Gründen ihren Rücktritt bekannt. Die weiteren Geschäfte übernahm am 24. April SP-Vizebürgermeister Josef-Peter Cinadr, so auch die innerhalb von 14 Tagen abzuhaltende Wahl zum Nachfolger von Scheumbauer. Kampfabstimmung im Gemeinderat Aufgrund der Mandatsverteilung im Gemeinderat (9 ÖVP, 9 SPÖ, 1 FPÖ) konnten sich die Fraktionen nicht auf einen Kandidaten einigen, sowohl VP als auch SP...

  • 05.05.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.