Karin Baier

Beiträge zum Thema Karin Baier

Bürgermeisterin Karin Baier bestätigt Corona-Erkrankung im PVZ und ruft zu Besonnenheit und Ruhe auf.
  Video

Coronavirus
COVID-19 Erkrankung im PVZ Schwechat bestätigt

SCHWECHAT. Bürgermeisterin Karin Baier bestätigte am Freitag Vormittag per Videobotschaft eine nachgewiesene Coronavirus-Erkrankung im PVZ-Schwechat und den damit verbundenen vorbeugenden, behördlichen Auflagen. In der Ordination ist bis zumindest Freitag, den 3. April 2020 kein persönlicher Kontakt möglich. Baier bat in ihrer Videobotschaft erneut um Umsicht und die Vermeidung von Panik: "Die telefonische Betreuung der Patienten wird weiterhin aufrecht sein. Auch ein großer Dank an alle...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
  Video

Coronavirus
Karin Baier zu Covid-19 Fällen in Schwechat

Am Mittwochnachmittag meldete sich Bürgermeisterin Karin Baier via SW1 zu Wort und bestätigte, dass es im Stadtgebiet vereinzelte Fälle von Covid-19 Erkrankungen gibt. SCHWECHAT (les). Unterstütz vom Schwechater Stadtfernsehen SW1 wandte sie die Stadtchefin an die Bevölkerung und bestätigte: "Ja, es gibt einzelne Fälle in geringer Zahl im Schwechater Stadtgebiet." Baier betonte, dass es wichtig sei, offen über die Situation zu sprechen, um eine Stille Post über Social Media oder eine...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Große Freude am Wahlsonntag: Bürgermeisterin Karin Baier (2.v.re.) und ihr Team holten satte 48,99 % aller Stimmen.

Interview
Bürgermeisterin Karin Baier aus Schwechat

BEZIRKSBLÄTTER: Alles Gute zum Wahlerfolg. Ist dieser Erdrutschsieg eigentlich schon bei dir angekommen? KARIN BAIER: Im Großen und Ganzen schon, ja. Wie ist jetzt die aktuelle Situation und was sind die nächsten Schritte? Aktuell bereiten wir die Gespräche mit den anderen Fraktionen vor und beraten intern über die weitere Vorgehensweise innerhalb des SPÖ Gemeinderatsclubs. Welche Reaktionen hast du nach der Wahl von den anderen Fraktionen erhalten? Sämtliche Mitwerber haben uns sehr...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
  122

NEUJAHRSEMPFANG IN SCHWECHAT
Der Sozialdemokratische Wirtschaftsverband lud zum Neujahrsempfang

BEZIRK SCHWECHAT/BRUCK. Am 15.1.2020 fand der traditionelle Neujahrsempfang des Sozialdemokratischen Wirtschaftsverbandes Niederösterreich Bezirk Schwechat/Bruck statt. Unter den zahlreichen Gästen tummelten sich drei Ehrengäste NR Gabi Heinisch-Hosek, LR Ulli Königsberger-Ludwig, Vizepräsident WKO Dr. Christoph Matznetter. Die Ehrengäste schwingten tolle Festreden, die inhaltlich mehr Unterstützung für selbständige Frauen forderten, mehr Zusammenhalt zwischen ArbeitnehmerInnen und...

  • Schwechat
  • René Brunhölzl
Auch Karin Baier züchtet Hühner und Wellensittiche.
  11

Klein, aber oho! Tiere mit langen Ohren, Fell, Federn

SCHWECHAT (mue). "Es sind diesmal rund 760 Tiere - Kaninchen, Geflügel, Tauben und Vögel - ausgestellt", weiß Ausstellungsleiter Christian Bauhofer. "Am Freitag hatten die Preisrichter das Wort. Die Ausstellung war sehr gut besucht, auch Züchter von anderen Vereinen schauten vorbei." Er ist Taubenzuchtwart, hat selbst ca. 40 Brünner Kröpfer und sogar einen Champion dabei. Auch Bürgermeisterin Karin Baier züchtet mit Susanne Poglin Hühner und Wellensittiche. "Ich interessiere mich allgemein sehr...

  • Schwechat
  • Brigitte Müller
  41

SCHWECHAT STADTFEST
WIR4

Gestern Freitag wurde das 18.Schwechater Stadtfest offiziell eröffnet. Es findet heuer von 23. bis 25. August am Hauptplatz statt. Für die Besucher wird ein buntes Unterhaltungsprogramm, u.a. mit Künstlern aus der Region, auf zwei Bühnen geboten. Das Eröffnungshighlight am Freitag und zum Ersten mal dabei WIR4.  Das beste von Austria3, Austropop pur präsentiert von Ulli BÄER, Gary LUX, Harald FENDRICH und Harry STAMPFER. Der Hauptplatz platzte sichtlich aus allen Nähten, es wurde...

  • Schwechat
  • René Brunhölzl
Die Bürgermeisterin kann besorgte Eltern beruhigen. "Für Rückfragen stehe ich jederzeit zur Verfügung", betont Karin Baier.

Gerüchte um Kinderbetreuung in Schwechat
Bürgermeisterin Karin Baier: "Auch zukünftig flächendeckendes, zeitgemäßes Angebot"

SCHWECHAT. „Schluss mit der Verunsicherung! Es wird unter unserer Verantwortung selbstverständlich auch in der Zukunft ein flächendeckendes, zeitgemäßes Angebot bei der Kinderbetreuung geben“ stellt die Schwechater Bürgermeisterin Karin Baier richtig.  Durch eine verkürzte bzw. missverständliche Darstellung bei einem Elternabend traten bei etlichen Eltern Fragen bzw. Verunsicherung auf. Vorgestellt wurde ein in Bearbeitung befindliches Konzept, zu einem Entwicklungszeitpunkt, dass die...

  • Schwechat
  • Maria Ecker
Karin Baier kocht gern, aber nicht nach Rezept: "Es schmeckt großartig, aber ich werde es nie genau nachkochen können."
  2

Bürgermeister kochen
Karin Baier aus Schwechat kocht nach Gefühl

SCHWECHAT (les). Mit Karin Baier macht kochen Spaß. Wir stehen in ihrer gemütlichen Küche im Herzen Schwechats und plaudern ungezwungen über Privates und Berufliches, während die Stadtchefin eine Zutat nach der anderen in die Pfanne schmeißt. Was abenteuerlich anmutet schmeckt aber tatsächlich fantastisch. "Ich koche sehr gerne, aber auf Rezepte verzichte ich meistens. Leider sind viele meiner Gerichte einmalige Erlebnisse, weil ich mir meistens nicht genau merke, was alles drinnen war", lacht...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Bürgermeisterin Karin Baier steht jeden letzten Samstag im Monat für Gespräche zur Verfügung.

Karin Baier
Bürgermeisterinnen-Frühstück wird monalicher Fixtermin

SCHWECHAT. Das "Bürgermeisterinnen-Frühstück" wird ab Mai institutionalisiert. Jeden letzten Samstag im Monat von 09:30 bis 11:00 Uhr lädt Bürgermeisterin Karin Baier zu Kaffee und Frühstück ins SPÖ KommZentrum (Gladbeckstraße 1/16- Zugang von Brauhausstraße). Es besteht die Möglichkeit in gemütlicher Atmosphäre Anliegen und Anregungen am direkten Weg zu besprechen.

  • Schwechat
  • Maria Ecker

Leserbrief: Schwechats Bürgermeisterin nimmt Stellung

Nach dem Lesen der Ausgabe mit dem Artikel zur Kinderbetreuung muss ich leider eine Korrektur anbringen: Die Aussage „bei der Anmeldung wartet man stundenlang mit Kind und wird dann nach 2 Minuten weggeschickt", kann ich so einfach nicht stehen lassen! Vor mittlerweile 3 Jahren haben wir, angeregt von der zuständigen Stadträtin und mir, das System völlig verändert: Die Anmeldungen erfolgen nun in Form eines „Tages des Kindes“ im Rathaus bzw. seit heuer in zwei  Nachmittagen bzw. Abenden im...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Das Thema Parkpickerl lässt Simmering nicht los. Die Evaluierung der Stadt Wien soll im Herbst stattfinden.
 1

Simmering
Wirrwarr um das Parkpickerl

Das Pickerl kommt schon jetzt flächendeckend? "Stimmt nicht", sagt Bezirkschef Paul Stadler. SIMMERING. Simmering und das Parkpickerl – es scheint eine ewige Geschichte zu sein. Doch ob es eine Liebesgeschichte wird, steht noch nicht fest. Die Gerüchteküche um das flächendeckende Pickerl brodelte in den vergangenen Tagen stark. Ebenso die Diskussion um die Parkraumbewirtschaftung im Nachbarbezirk Schwechat. Doch wie sieht es wirklich aus? "Weder kommt meines Wissens nach ein Parkpickerl...

  • Wien
  • Simmering
  • Yvonne Brandstetter
Bürgermeisterin Karin Baier (Mitte) mit Andrea und Toni Frühwirth sowie Peter Klicka und Elisabeth Friedrich (re).
  27

Eine rauschende Ballnacht mit vielen Ehrengästen

SCHWECHAT (mue). Der 53. Ball der Wirtschaft ging letzten Samstag im Multiversum über die Bühne. Zahlreiche Ehrengäste aus der Wirtschaft und die langjährigen Sponsoren wurden von Vera Sares, Fritz Blasnek und Mario Freiberger begrüßt. Bürgermeisterin Karin Baier wurde ein Blumenstrauß überreicht, auch Gerhard Schödinger sprach einige Grußworte. Die zauberhafte Eröffnungspolonaise wurde von der Tanzschule Weber choreografiert, bevor es hieß "Alles Walzer". Sonja und Günther Schätzinger...

  • Schwechat
  • Brigitte Müller
Alfred Eglhofer beim Lokalaugenschein mit den Bezirksblättern.
  3

Lokales
Unbekannte müllen die Brücke zu

SCHWECHAT (les). Alfred Eglhofer aus Schwechat ist sauer und macht daraus auch kein Geheimnis: "Es ist eine Schande und unnötig, was hier passiert." Der ehemalige Gemeinderat lebt am Zirkelweg, unweit der sogenannten "Grünbrücke", die über die S1 führt. Schleichweg ist schuld Am Ende des Zirkelwegs beginnt ein Feldweg, der in ein riesiges Grünland führt, das von den Anrainern gerne als Naherholungsgebiet bezeichnet und auch genutzt wird. Die Idylle wird jedoch seit einigen Jahren von...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Bgm. Karin Baier und VBgm. Mag.a Brigitte Krenn nehmen das Buswartehäuschen in der Bruck-Hainburger-Straße (bei der Sonderschule) in Augenschein.

Politik
Gemeinde Schwechat sorgt für "guten Stand"

SCHWECHAT. Vier neue Buswartehäuschen wurden von der Betreiberfirma Gewista aufgestellt. Für die Fundamente und diverse Nebenarbeiten sorgte die Stadtgemeinde Schwechat.Die vier Wartehäuschen stehen in Kledering, Rannersdorf und Schwechat. Sie sind überdacht und bieten Schutz vor der Witterung. Für den „guten Stand“ sorgte die Stadtgemeinde: Sie hob die Fundamente aus, und erledigte noch diverse Nebenarbeiten. Dafür wurden mehr als 17.000 Euro ausgegeben.

  • Schwechat
  • Markus Leshem
  10

Polizeiinspektion Schwechat Fremdenpolizei-AGM am Flughafen eröffnet

SCHWECHAT/FLUGHAFEN (mue). Auf 2.400 m² wurde die Polizeiinspektion Schwechat Fremdenpolizei-AGM (Ausgleichmaßnahmen) am 17. Oktober feierlich eröffnet. Die PI Schwechat Fremdenpolizei-AGM ist mit 22 Bediensteten systemisiert und stellt eine zentrale Bearbeitungsstelle dar. Es stehen Räumlichkeiten für bis zu 70 Bedienstete zur Verfügung und es sind insgesamt 10 Befragungskanzleien vorhanden. Ein wesentlicher Grund der Übersiedlung von Traiskirchen nach Schwechat ist die zentrale...

  • Schwechat
  • Brigitte Müller
Mannswörth: Bürgermeisterin Karin Baier im Gespräch
  2

Mannswörth: Meinung der Bürger gefragt

In Mannswörth begann die jährliche Veranstaltungsreihe „Bürgerplatzl“. Dazu sind alle Schwechaterinnen und Schwechater eingeladen, um mit der Stadtregierung in Meinungsaustausch zu treten und diverse Probleme anzusprechen. Sportplatz gut besucht Rund 40 Mannswörther kamen in die Sportplatzkantine, um mit Bürgermeisterin Karin Baier, Vizebürgermeisterin Brigitte Krenn und Mitgliedern des Stadt- und Gemeinderates ins Gespräch zu kommen. Dabei wurden einige Probleme und Wünsche besprochen ­–...

  • Schwechat
  • Tom Klinger
Schwechat: Spielplatz Mappesgasse wird erneuert
  3

Schwechat: Dschungel, Baumhaus, Trampolin für Spielplatz Mappesgasse

Wünsche von Eltern und Kindern werden in die Planung einbezogen Es ist so weit: Der Spielplatz in der Mappesgasse steht vor der Erneuerung. Mit den Arbeiten wird am 17. September begonnen, im kommenden Frühjahr steht die Neueröffnung bevor. Bis dahin muss das Areal gesperrt werden. Für Klein und Groß Im Herbst des vergangenen Jahres traf man sich bei Kaffee und Kuchen beim Spielplatz in der Mappesgasse. Das Team des Planungsbüros „tilia“ stand bereit, um die Wünsche von Eltern und Kindern...

  • Schwechat
  • Tom Klinger
Schwechat: Bürgerplatzln in der Stadt sowie Rannersdorf, Kledering und Mannswörth

Schwechat: Wieder "Bürgerplatzl" zum Diskutieren

Im September 2018 stehen die Stadtpolitiker wieder Rede und Antwort: Auf Einladung der Stadt können bei einem Imbiss kleine und große Probleme besprochen werden. Für alle Fragen offen Wie jedes Jahr im Herbst finden auch dieses Jahr "Bürgerplatzln" in Schwechat und in den Katastralgemeinden statt. In gemütlicher Atmosphäre können Anregungen, Sorgen und Beschwerden angesprochen werden – zufriedene Bürger können einfach nur dabei sein. Auch Lob ist erlaubt. Die Bürgermeisterin und Mitglieder...

  • Schwechat
  • Tom Klinger
Schwechat: Die Bundesligamannschaft der Vienna D.C. Timberwolves kam für ein Spezialtraining ins FlipLab. Auch Bürgermeisterin Karin Baier hatte Spaß.
  6

Schwechat: Bundesliga-Basketballer auf Sprungtraining im FlipLab

Das "FlipLab" im Multiversum wird immer öfter zur Trainings-Halle für Sportvereine. Die verschiedenen Sprungzonen erweisen sich als optimale Übungsplätze für Spezialtrainings-Einheiten. Und den Sportlern macht die Abwechslung einen Riesenspaß. Basketballer von Sprung-Coaches betreut Die Basketball-Aufsteiger des Jahres mussten sich natürlich erst auf die ungewohnten Verhältnisse einstellen und wurden dabei von den "FlipLab"-Instruktoren gecoacht. Vor den Augen von Schwechats...

  • Schwechat
  • Tom Klinger
Schwechat: Bürgermeisterin Karin Baier begrüßte Marcel Kellner

Schwechat: Stadt nimmt Lehrling auf

Jährlich bildet die Stadt Schwechat junge Menschen in zukunftsfähigen Lehrberufen aus. Neben zwei Lehrmädchen im Verwaltungsdienst sowie einem Kfz-Mechaniker-Lehrling am Bauhof, wurde gestern Marcel Kellner als Landschaftsgärtner für unsere Stadtgärtnerei von Bürgermeisterin Karin Baier willkommen geheißen. Dreieinhalb Jahre Ausbildung Seine Ausbildung wird inklusive Lehrabschlussprüfung dreieinhalb Jahre dauern. Die Aufgabengebiete als Landschaftsgärtner sind unter anderem der Umgang mit...

  • Schwechat
  • Tom Klinger
Schwechat: Stadt gewährt wieder Schulstarthilfe.

Schwechat: Schulstarthilfe für sozial schwache Eltern

Auch im bevorstehenden Schuljahr hilft die Stadtgemeinde Schwechat Eltern mit geringem Einkommen. Denn: Der Schulstart kann besonders für Erstklassler teuer werden. Die Aktion wurde 2009 ins Leben gerufen. Aus den damals 70 Euro sind heute 100 geworden. Schwechater Eltern können dabei für Kinder, die erstmals die erste Klasse einer Volksschule, der ASO oder eine Vorschulklasse in Schwechat besuchen und deren Einkommen bestimmte Richtsätze nicht übersteigt, eine einmalige Unterstützung...

  • Schwechat
  • Tom Klinger
Schwechat: Gute Arbeit der Stadt

Schwechat: Renovierungs-Sommer meisterlich bewältigt

Kinderkrippen, Kindergärten und Schule wurden über den Sommer revitalisiert Es geht bald wieder los. Die Schulglocken läuten ab Montag wieder stündlich in den Klassenräumen. Über die Sommerferien nahm die Stadtgemeinde gleich vier Projekte in Angriff um hier die räumlichen Einrichtungen auf den Stand der Dinge zu bringen. Bodenbeläge, Beleuchtungen, Türen Bürgermeisterin Karin Baier und Baustadtrat DI Simon Jahn waren diese Woche in den verschiedenen Einrichtungen unterwegs um sich wenige...

  • Schwechat
  • Tom Klinger
Schwechat: Jasmin und Didi Cermak als Bierprinzenpaar beim Stadtfest Schwechat mit Bürgermeisterin Karin Baier, Vize Brigitte Krenn, Manfred Schwarz (Brauerei).
  5

Schwechat: 27. Stadtfest voller Erfolg

Das 27. Schwechater Stadtfest war ein Erfolg – so die Bilanz der Verantwortlichen aber auch des Publikums. Vor der Bühne am Hauptplatz und jener vor dem Rathaus sowie im Einkaufszentrum war einiges los. Wetter hatte ein Einsehen Bekanntlich finden angesagte Katastrophen nicht statt – zum Glück! Nach sehr schlechten Wetterprognosen war man für das Fest schon auf das Schlimmste gefasst. Letztendlich gab es lediglich ein paar kurze Regenschauer, so dass das Publikum auf seine Kosten kam. An...

  • Schwechat
  • Tom Klinger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.