hainburg-an-der-donau

Beiträge zum Thema hainburg-an-der-donau

Kultur
Spielgemeinschaft Stadtkapelle Hainburg und Musikverein Wolfsthal

HAINBURG. Seit 1976 pflegten der Musikverein Wolfsthal und die Werkskapelle der Austria Tabakwerke Hainburg eine intensive musikalische Zusammenarbeit. Da beide Vereine alleine nicht mehr spielfähig gewesen wären und in beiden Vereinen bis auf wenige Ausnahmen dieselben Musiker spielten, wurde 2003 eine Spielgemeinschaft gegründet. Seither sorgt die Spielgemeinschaft bei Auftritten zu traditionellen Anlässen beispielsweise kirchliche Feiern sowie bei zahlreichen eigenen Veranstaltungen...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
2

Hainburg
Neue Mautstraße am Braunsberg ab Juni 2022

HAINBURG. Mit Juni 2022 wird auf der Braunsbergstraße auf Höhe des Skaterplatzes ein Mautschranken in Betrieb genommen, um die Verkehrs- und Umweltbelastung zu reduzieren. Eine Verkehrserhebung im August 2021 ergab für zwei Wochen gesamt 2.900 KFZ und 600 Radfahrauffahrten. Viele der Auffahrten erfolgten im rennmäßigen Tempo und verursachten dadurch viel Lärm und eine hohe Umweltbelastung. Die Stadtgemeinde Hainburg ist regelmäßig mit Beschwerden und Verschmutzungen am Berg konfrontiert. Maut...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
3

Nationalpark Donau-Auen
Frühling in der Tier- und Pflanzenwelt

BEZIRK. Wonnemonat Mai: Sattes Grün, Vogelgesang, Froschkonzerte. Die Programme im Nationalpark Donau-Auen legen Schwerpunkte auf den Frühling in der Tierwelt, Historisches sowie die Vielfalt dieser Flusslandschaft. Nationalpark-Ranger/innen begleiten die Gäste bei allen Programmen. Auf den Spuren der Aubesetzung Im eiskalten Dezember des Jahres 1984 besetzten tausende Menschen die Stopfenreuther Au, um die Errichtung des größten Donaukraftwerkes in Österreich zu verhindern. Ziel war es, die...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
5

Hainburg
Die Mittelschule hilft der Ukraine

HAINBURG. Der Mittelschule Hainburg war es ein besonderes Bedürfnis etwas Gutes zu tun und die Ukrainerinnen und Ukrainer in der derzeitigen Situation zu unterstützen. 

Vor dem Unterricht wurden die von Schüler/innen, Eltern und Lehrer/innen der MS Hainburg mitgebrachten Sachspenden gesammelt. Die Diplompädagoginnen Evamaria Nussbaumer und Kathrin Rüttgers sowie viele nette Helferlein haben die Spenden entgegengenommen. Die Spendenaktion wurde zu einem großen Erfolg. Schulklassen halfen...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Dr. Dimitri Papas (Facharzt der Chirurgie und ästhetische Medizin), Petra Mahr (Marchfelder Bank),  Hans Kiessling (Forum Pflanzenwerkstatt Grafenweiden), Dagmar Brom (Dr. Dimitri Papas – Ordination Hainburg)

Wirtschaft
Die neue Bank der Bank im "Alten Kloster"

HAINBURG. Die Marchfelder Bank stellte in der Durchfahrt des „Alten Klosters“ eine Parkbank auf. Diese bietet für Besucher der Haydn Bibliothek und für Hotelgäste eine Ruhemöglichkeit. Dr. Dimitri Papas (Facharzt der Chirurgie und ästhetische Medizin), Petra Mahr (Marchfelder Bank), Hans Kiessling (Forum Pflanzenwerkstatt Grafenweiden) und Dagmar Brom (Ordination Dr. Dimitri Papas) sind bereits Probe gesessen.

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka

Hainburg
Einsatzreicher Tag für die Freiwillige Feuerwehr

HAINBURG. Die Freiwillige Feuerwehr Hainburg verzeichnete zwei Brandeinsätze in nur 24 Stunden. Es wurde eine starke Rauchsäule von der Alten Poststraße gemeldet. Glücklicherweise war die Rauchsäule von einem Kamin und ein weiteres Eingreifen war nicht notwendig. Kurz darauf wurden die Einsatzkräfte zu einem Kleinbrand mit dem Stichwort "brennender Topf" alarmiert. Die Exekutive vor Ort konnte jedoch Entwarnung gegeben. Das brennende Fett löschte sich selbst und ein Eingreifen der Feuerwehr war...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Polizeidienststelle Bruck an der Leitha
4

Bruck an der Leitha
VPNÖ bedankte sich zum 1. Mai bei der Polizei

BEZIRK BRUCK. Bundesrat Otto Auer und Landtagsabgeordneter Gerhard Schödinger besuchten zum 1. Mai die Polizeidienststellen Bad Deut Altenburg, Bruck an der Leitha, Hainburg und Himberg, um sich für den Einsatz der Beamtinnen und Beamten zu bedanken.  „Wir wollen diesen 1. Mai nutzen, um einfach Danke zu sagen. Danke an alle, die heute und immer für uns da sind – egal ob Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter oder Freiwillige bei Blaulichtorganisationen, in den Krankenhäusern oder in Pflegeheimen....

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka

"Beweg dich schlau"
Sportlicher Wettkampf für Kinder in Hainburg

HAINBURG. Unter dem Motto "Beweg dich schlau" veranstaltete Servus TV ein Sport-Event in Hainburg mit sechs verschiedenen Übungen und Stationen. In sieben Teams waren über 60 Kinder beteiligt. Idris Biyikli (bekannt aus der Puls 4 TV-Show Ninja Warrior Austria) ist Jugendfußball-Coach beim FK-Hainburg und erzählt stolz: "Meine U9 Mannschaft hat unter dem Namen 'Soccer Bulls' den ersten Platz gemacht und ist somit in die bundesländische Qualifikation weitergekommen. Unser nächstes Ziel ist, es...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Florian Feichtinger und seine Hainburger sind das stärkste Rückrundenteam. Jetzt bekommen sie einen neuen Trainer.

Sport
Trainerwechsel bei FK Hainburg

HAINBURG. (Flake) Auch in der abgelaufenen Runde bleibt der FK Hainburg ohne Niederlage. Gegen den SK Breitenfurt erreichte das Team ein 1:1 und ist damit weiter die stärkste Rückrunden-Mannschaft. Und dennoch gingen schon während der Partie die Wogen hoch. Karl Prügger und Vorstandsmitglieder hatten Redebedarf, den sie sofort befriedigen wollten. "Er hat schon während der Begegnung von Rücktritt gesprochen", erklärt etwa Breitenfurts Trainer Edis Hodzic, der Ohrenzeuge wurde. Karl Prügger trat...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
2

Wirtschaft
Hainburg benennt neue "Franz Eybel Gasse"

HAINBURG. Der Wirtschaftsbund Hainburg hat im Gemeinderat den Antrag gestellt, die Verbindung zwischen Hauergasse und Hauptplatz in Hainburg an der Donau "Franz Eybel Gasse" zu benennen. Dies soll besonders als Zeichen der Wertschätzung für Gerhart Eybel gedacht sein, der als Unternehmer und Stadtrat für Wirtschaft in den letzten 40 Jahren viel zur Attraktivität des Hauptplatzes beigetragen hat. Die Firma Franz Eybel besteht bereits seit 120 Jahren und wurde im Jahr 1902 von seinem Großvater...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Thomas Schwartz, Bezirksobfrau Christine Besser, neuer NÖAAB Stadtgruppenobman Markus Madle

Wirtschaft
Markus Madle ist neuer NÖAAB-Obmann in Hainburg

HAINBURG. Nach insgesamt zwölf Jahren erfolgreicher Obmannschaft an der Spitze der NÖAAB-Stadtgruppe Hainburg (Niederösterreichischer Arbeitnehmerinnen- und Arbeitnehmerbund) übergab Thomas Schwartz die Führung an Markus Madle ab, der im Rahmen eines ordentlichen NÖAAB-Organtages gemeinsam mit seinem neuen Vorstandsteam im Beisein von NÖAAB-Bezirksobfrau Christine Besser zum neuen NÖAAB-Obmann in Hainburg gewählt wurde. Christine Besser bedankte sich bei Thomas Schwartz für sein enormes...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Der FK Hainburg zeigte sich auch gegen den abstiegsgefährdeten ASK Kleinneusiedl hellwach und siegte klar mit 2:0.

Sport
FK Hainburg ist in Rückrunde top

Der FK Hainburg erarbeitete sich sogar Titel-Außenseiterchancen. KLEINNEUSIEDL/HAINBURG (Flake). Der FK Hainburg agiert in der 1. Klasse Ost weiter sensationell. Die Prügger-Elf führt die Rückrundentabelle weiter an. Bei sieben Begegnungen siegte der FK fünf Mal, spielte zusätzlich noch einmal Remis und holte damit auf den Winterkönig Sommerein schon 14 Punkte auf. Dennoch: Der Titel ist kein Ziel in Hainburg. "Wir schauen von Spiel zu Spiel", heißt es seitens des Vereins. Doch die Stärke des...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Beate Linke-Fischer (künstlerische Leiterin der Hainburger Haydngesellschaft), Vizebgm. Silvia Zeisel, Anita Eybel, Hannes und Gloria Wimmer
6

Klassische Musik
TrioVanBeethoven stieß bei Publikum auf große Begeisterung

HAINBURG. Das international gefragte TrioVanBeethoven bot mit beliebten Klaviertrios von Joseph Haydn, Ludwig van Beethoven und Johannes Brahms einen besonders exquisiten Kunstgenuss in der Kulturfabrik Hainburg. Verena Stourzh (Violine) Franz Ortner (Violoncello) und Clemens Zeilinger (Klavier)  beglückten das Publikum mit ihrem großartigen Spiel, das sich durch Frische, Humor und ein feines Miteinander-Musizieren auszeichnete. Clemens Zeilinger, der Pianist des Trios, führte außerdem mit...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Horst Willesberger, Bezirksstellengeschäftsführer Rotes Kreuz Neunkirchen / Helge Haslinger, Obmann-Stellvertreter des Landesverbandes der NÖ Sparkassen / General Josef Schmoll, Präsident Rotes Kreuz Niederösterreich / Hansjörg Henneis, Obmann-Stellvertreter des Landesverbandes der NÖ Sparkassen / Peter Prober, Obmann des Landesverbandes der NÖ Sparkassen / Armand Drobesch, Obmann-Stellvertreter des Landesverbandes der NÖ Sparkassen

Wirtschaft
Sparkasse Hainburg-Bruck-Neusiedl spendet ans Rote Kreuz

BRUCK/HAINBURG. Die Niederösterreichischen Sparkassen, darunter auch die Sparkasse Hainburg-Bruck-Neusiedl AG, leisteten gemeinsam eine Spende in Höhe von 100.000 Euro an das Österreichische Rote Kreuz, Landesverband NÖ, zur Unterstützung der Ukrainehilfe. Die Spendenübergabe an General Josef Schmoll, Präsident vom Roten Kreuz Niederösterreich fand in der Rot Kreuz-Bezirksstelle Neunkirchen statt.

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
9

Hainburg
Brucker Feuerwehren absolvierten Waldbrand-Modul

HAINBURG. Im Feuerwehrhaus Hainburg an der Donau fand erstmals das Bezirksmodul „Waldbrand“ statt. Der Bezirksfeuerwehrkommandant Landesfeuerwehrrat Christian Edlinger konnte 63 Teilnehmer aus dem Bezirk Bruck an der Leitha begrüßen. Die anwesende Mannschaft wurde in zwei Gruppen geteilt und in die Grundlagen eingeführt. Hier zu standen Themen wie Löschwasserförderung, Gelände- und Kartenkunde oder Abseiltechnik am Ausbildungsplan. Die Abseiltechnik wurde von Spezialisten der...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
10

Freiwillige Feuerwehr Hainburg
Pkw prallte gegen Zug - vier Personen wurden (leicht) verletzt

HAINBURG. Die Freiwillige Feuerwehr Hainburg wurde gestern Abend zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person beim Bahnübergang Krücklstraße alarmiert. Binnen kürzester Zeit konnte die Mannschaft mit zwei vollbesetzten Rüstlöschfahrzeugen (RLF) zur Einsatzstelle ausrücken. Entgegen der Alarmierung kollidierte der Zug mit dem PKW beim Bahnübergang Thebnerstraße. Der Einsatzort musste daher über den Hauptplatz bzw. über den Bahnübergang bei der Mülldeponie angefahren werden.   Unterstützung...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka

Bad Deutsch-Altenburg - Hainburg
"Tut gut!" eröffnet Wandersaison in NÖ

BEZIRK. Die Initiative "Tut gut!" eröffnet Niederösterreichs Wandersaison. Über 70 "Gesunde Gemeinden" machen mit beim Wandererwachen am 24. April.  Wenn die „Tut gut!“ Gesundheitsvorsorge zum Schnüren der Wanderschuhe aufruft, ist ganz Niederösterreich auf den Beinen. Erwachen soll nämlich nicht nur der beliebte Volkssport, sondern auch jede und jeder Wanderbegeisterte. Gemeinsames Ziel ist die Bewegung mit der ganzen Familie. Wann & Wo:  Auch im Bezirk Bruck an der Leitha sind die "Gesunden...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
In einer kleinen Werkstatt arbeitet Philipp Schneider an den verschiedensten Klavieren und Pianos.
3

Holz im Bezirk Bruck an der Leitha
Eine holzige Angelegenheit

HAINBURG/DONAU. Wie viele Musikinstrumente, bestehen auch Klaviere - darunter Flügel, Pianos, Pianinos und weitere Sonderformen - großteils aus Holz. Der Holzanteil dieser Instrumente liegt bei rund 85%. Dank dieses hohen Anteils sind die Instrumente nicht nur robust und stabil, sondern erzeugen ebenso bezaubernde Klänge.  Ein Klavierbaumeister erzähltNach seiner Ausbildung zum Klavierbaumeister bei Steinway & Sons in Wien, machte sich Philipp Schneider vor 25 Jahren selbstständig und ließ sich...

  • Bruck an der Leitha
  • Lisa Kerper
Der FK Hainburg hielt den Angriffen des Tabellenführers stand und siegte schlussendlich mit 5:2. Hainburg ist damit bestes Rückrundenteam.

Sport
FK Hainburg schlägt den Leader

FK Hainburg siegt und ist damit bestes Rückrundenteam der Liga. MARIA-LANZENDORF/HAINBURG (Flake). Der FK Hainburg landet den nächsten Coup. Die Prügger-Elf entzaubert auswärts den Tabellenführer SC Maria Lanzendorf und gewinnt klar mit 5:2. "Wir wollten uns für die Hinrunde revanchieren", sagt Hainburgs Sportlicher Leiter Bernhard Schiestl. Dabei hielten die Hainburger der Anfangsoffensive der Maria Lanzendorfer stand. Hausherren starten offensivPavol Bures und Sasa Pantic vergaben die ersten...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Heinz Gspan (Infobüro Hainburg/Donau), Maria Forstner (Landesobfrau der NÖ Dorf- und Stadterneuerung), Wilhelm Beck (Leiter Infobüro Hainburg/Donau), Silvia Zeisel (Vizebürgermeisterin Hainburg/Donau) und Johanna Mikl-Leitner (Landeshauptfrau NÖ)
4

Digitalisierung
Hainburg erreicht bei Projektwettbewerb 1. Platz für "Hearonymus App"

HAINBURG. Die "Hearonymus App NÖ Stadtmauerstädte"  der Stadtgemeinde Hainburg erreichte beim Projektwettbewerb 2021 der NÖ Dorf- und Stadterneuerung in der Kategorie "Digitalisierung und Bürger:innenbeteiligung" den ersten Platz. Der zweisprachige Audio-Guide führt die Gäste in Deutsch oder Slowakisch durch die Mittelalterstadt. Die Tour startet am Hauptplatz, die Hörer/innen können jedoch überall "mit einsteigen".  Die Mitarbeiter/innen des Tourismus- und Gästeinformationsbüros Hainburg...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka

Kultur
Hainburger Haydngesellschaft: Glanzstücke für Klaviertrio

HAINBURG. Die Hainburger Haydngesellschaft präsentiert das nächste klassische Konzert in der Kulturfabrik: Die drei preisgekrönten Solisten des TrioVanBeethoven stellen in ihrem Programm Glanzstücke für Klaviertrio vor. Beethovens fröhliches „Gassenhauer-Trio“ wird umrahmt vom virtuosen C-Dur-Trio seines Lehrers Joseph Haydn und von Johannes Brahms’ berühmtem Trio in H-Dur. Dieses beschäftigte den Komponisten über 35 Jahre lang und erklingt nun in seiner Spätfassung, wie man sie heute kennt....

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Stadtrat Thomas Häringer, Bürgermeister Helmut Schmid, Gemeinderat Helmut Harringer

Hainburg
Benefizkonzert für Geflüchtete aus Ukraine

HAINBURG. Die "Bruck(lyn) Big Band" und "Caterina Valente & friends" spielen beim Benefiz-Konzert für Geflüchtete aus der Ukraine. Wann & Wo: Sonntag, 10. April von 17 bis 19 Uhr in der Kulturfabrik Hainburg, Kulturplatz 1. Die Karten kosten 25 Euro und sind auf dem Gemeindeamt erhältlich.

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Hainburg auf Erfolgskurs: Der Sportliche Leiter Bernhard Schiestl (Mitte) mit den Neuzugängen Kristian Brunczvik (links) und David Bencsik.

Sport
FK Hainburg holt den Derbysieg

HAINBURG (Flake). Der FK Hainburg prolongiert im Bezirks-Derby gegen die Oranjezz Götzendorf seine Erfolgsserie. Dabei reichte den Gastgebern schließlich ein Treffer, ein Gold-Tor, um den Heimsieg einzufahren. Wieder war es Juraj Czibula, der die Kohlen für den FK aus dem Feuer holte. Czibula trifft zum 1:0Nach einem Ondrik-Traumpass stellte er noch vor der Pause den Endstand her. Götzendorf spielte gefällig, hatte aber keine Durchsetzungskraft. Die beste Chance hatten die Orangenen gleich nach...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
2

Freiwillige Feuerwehr
25 Mitglieder absolvierten Modul "Abschluss Truppmann" in Hainburg

HAINBURG. Im Feuerwehrhaus Hainburg wurde bei wechselhaftem Frühjahrswetter das Modul Abschluss Truppmann unter Corona-Sicherheitsmaßnahmen durchgeführt. Dazu konnte Modulleiter und Lehrbeauftragte Hermann Schneider 25 Mitglieder von zahlreichen Feuerwehren begrüßen. Nach der theoretischen Prüfung wurden die Teilnehmer auf die praktischen Stationen aufgeteilt und auf ihr Wissen getestet. Nach Auswertung aller Ergebnisse konnte der positive Abschluss des Moduls an LFR Christian Edlinger gemeldet...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.