Alles zum Thema hainburg-an-der-donau

Beiträge zum Thema hainburg-an-der-donau

Lokales

8. NÖ Bibliotheken Award 2018
Christine Holzleitner von der Haydn-Bibliothek Hainburg für Engagement ausgezeichnet

HAINBURG (red). Am 10. November 2018 wurde im feierlichen Rahmen der 8. NÖ Bibliotheken Award in der Kulturfabrik Hainburg durch Landesrat Ludwig Schleritzko, vor zahlreichen Gemeindevertreterinnen und Gemeindevertretern, sowie Bibliothekarinnen und Bibliothekaren, vergeben. “Beim NÖ Bibliotheken Award wird das Engagement der Bibliothekarinnen und Bibliothekare sichtbar gemacht. Schwerpunkt im Jahr 2018 waren Projekte, Aktionen und Veranstaltungen, die in Kooperation mit anderen...

  • 12.11.18
Freizeit

Hainburg
Pop-Konzert mit Andy Baum, Christian Becker & Band

Am Freitag, dem 23. November spielen die beiden Herren mit hochkarätiger Band im Arbeiterkammersaal in Hainburg. Zu erwarten sind bekannte Hits in neuem Gewand sowie überraschend Neues! Karten gibt’s unter www.kraftstaff.at. Hits in neuem Gewand & Neues Andy Baum und Christian Becker verbindet eine langjährige Freundschaft, deren musikalische Wege sich immer wieder auf der Bühne kreuzten. Somit haben die beiden Sänger beschlossen, gemeinsam mit einer herausragenden 4köpfigen Band ein...

  • 06.11.18
Lokales
Bürgermeister Helmut Schmid mit Gerhard Gürtlich, NR Angela Baumgartner, LAbg. Bgm. Gerhard Schödinger, BH Peter Suchanek und H.P. Hasenbichler (GF viadonau).

Hochwasserschutz Hainburg - Marchfeld
Stopp dem Hochwasser

HAINBURG/WOLFSTHAL. Die verheerenden Hochwasser der vergangenen Jahre, speziell die Jahrhunderthochwasser 2002 und 2013, sind der Region Hainburg und Wolfsthal noch gut in Erinnerung. In zwei Bauphasen wurden seit dem Jahr 2011 umfangreiche Maßnahmen im Hochwasserschutz an der Donau und der March gesetzt. Vergangene Woche lud die viadonau zur Abschlussfeier des Projektes in das Hotelrestaurant "Goldener Anker" an die Donaulände in Hainburg. Wasseraustritt in HainburgDie Eisenbahntrasse in...

  • 24.10.18
Lokales
13 Bilder

Braunsberg im Herbst
Braunsberg als Aussichtspunkt

Es ist wunderschön auf den Braunsberg zu kommen, insbesonders bei gutem Wetter. Gestern war es wirklich schön dort zu sein und die Donau und die Wunderbare Umgebung sich anzuschauen. Mann kann hier auch die Wolken geniessen wie auch den Sonnenuntergang und auch dem Mond. Schöne Blicke sind auf Hainburg, Donau Richtung Wien und Marchfeld, Felder richtung Wolfsthal, sowie auch Theben und die Berge von Hundsheim, aber auch die Kobyla und Sandberg entlang der March... Zu besten Erlebnis fehlten nur...

  • 16.10.18
Lokales
26 Bilder

Hainburg Oktoberfest 2018 10 13

Ein wahrer Kracher am Sportplatz in Hainburg mit den Stockhiatla ging da ab. Eine Stimmung der Sonderklasse. Das Bierfass wehrte sich erfolgreich gegen den Anstich den Bgm. Helmut Schmid vornehmen wollte. War aber nicht so schlimm da dieses Problem anderswo auch schon beobachtet wurde. Ein übervolles Zeltfest und die Gäste wurden trotzdem perfekt mit Speis und Trank versorgt. Die Band in Hochstimmung riss das Publikum zu wahren Begeisterungstürmen hin. Gäste aus nah und fern drängten sich am...

  • 14.10.18
Lokales
3 Bilder

Caritas Pflege Zuhause feiert Jubiläum
Caritas Pflege Zuhause Bruck-Hainburg feierte Jubiläum

Die "Caritas Pflege Zuhause" aus Bruck-Hainburg feierte am 2. Oktober Jubiläum. Seit 25 Jahren ermöglicht die Caritas mit mobiler Pflege und Betreuung älteren Menschen in und um die Gemeinden Bruck und Hainburg ein selbstbestimmtes Leben. Anlass genug, gemeinsam mit KundInnen und Angehörigen im Saal der Bezirkshauptmannschaft in Bruck zu feiern. Die Gäste hatten Gelegenheit, sich auszutauschen und gemeinsam zurückzublicken. Beim Festakt gratulierte auch Bezirkshauptmann Peter Suchanek neben...

  • 07.10.18
Lokales
40 Minuten wurde nach den vermissten Frauen gesucht, ehe sie gefunden wurden. Jetzt soll geklärt werden, ob Fehler gemacht wurden.

Pionierboot in Hainburg gekentert
Bootsunfall soll „lückenlos“ aufgeklärt werden

Verteidigungsminister Mario Kunasek (FPÖ) hat, wie der ORF berichtete, am Sonntag Stellung zu dem Bootsunfall auf der Donau bei Hainburg bezogen. Bei dem Unglück mussten zwei junge Frauen reanimiert werden. Dass ein Pionierboot kentert, sei bis dato undenkbar gewesen, sagte Verteidigungsminister Mario Kunasek in der „ORF-Pressestunde“ am Sonntag. Bei dem Unfall waren Anfang September zwei junge Frauen unter ein Pionierboot geraten und mussten reanimiert werden. Dem ORF Niederösterreich liegen...

  • 07.10.18
Lokales
J. Asinger (Mitte) mit VBgm. Peterka (Wolfsthal, li.) und E. Wimmer.
2 Bilder

Hainburg: Ein Volksfest beim Heeressportverein

HAINBURG/D. Ein wahrer Kracher war das "Volksschießen" des Heeresschützenvereins Hainburg am vergangenen Sonntag. "Der Verein zählt rund 120 Mitglieder, das jüngste ist 21, unser ältestes Mitglied bereits 89 Jahre alt", erzählt Tüpl-Vizeleutnant Johann Asinger, HSV-Sektionsleiter der Sparte Schießen. Auch Wolfsthals Bürgermeister LAbg. Gerhard Schödinger ließ es sich gemeinsam mit VBgm. Michael Peterka und Hainburgs Bgm. Helmut Schmid nicht nehmen, dem Event einen Besuch abzustatten. Für Speis...

  • 17.09.18
Lokales
Die neue Schiffsanlegestelle in Hainburg wurde vor kurzem nach rund sechs Monaten Bauzeit in Betrieb genommen.
2 Bilder

Neue Donau-Haltestelle

Seit April wurde an der Verlegung der Donaustation Hainburg gearbeitet, nun ist die neue Anlegestelle fertig. HAINBURG/D. In fünf Monaten Bauzeit wurde die Donaustation rund 400 Meter stromaufwärts verlegt, sie befindet sich nun unmittelbar beim Johler Arm vor der Kulturfabrik. Die Verlegung der Anlegestelle ist Teil des flussbaulichen Gesamtprojekts für die Donau östlich von Wien. Auftraggeber ist die viadonau, die Österreichische Wasserstraßen-Gesellschaft, ein Unternehmen des...

  • 17.09.18
Sport
Peter Stojkoff ist wichtiger Part in Hainburg.

Er ist FK Hainburgs guter Geist: Peter Stojkoff!

HAINBURG (flake). Seit 1999 ist er bereits für den FK Hainburg tätig. "Ich habe mit 20 bereits meine erste Jugendmannschaft trainiert", so Peter Stojkoff im Gespräch mit den Bezirksblättern. Heute - knapp 20 Jahre später - ist Stojkoff noch immer beim Verein. "Ich hatte Zeiten, da war ich rund um die Uhr am Sportplatz. Ich habe um 4 Uhr 30 den Rasen gegossen und war sieben Mal am Tag auf der Anlage." Über fünf Jahre "sammelte" der Hainburger Funktionärsamt um Funktionärsamt. "Ich war Obmann...

  • 12.09.18
Wirtschaft
Sabine Schodritz ist Direktorin der VS Hainburg.

Sabine Schodritz ist neue Direktorin in Hainburg

HAINBURG/D. Bildungsdirektor Johann Heuras begrüßte die "neuen Offiziere am Schiff der Bildung" im Rahmen einer feierlichen Dekretverleihung im Landesschulrat für Niederösterreich. So wurden am Freitag der vergangenen Woche 16 künftige Pflichtschul- Direktorinnen und Direktoren ernannt. Drei wichtige Dinge Der Bildungsdirektor betonte in seiner Ansprache, dass er vor allem drei Dinge auf den künftigen Weg mitgeben wolle: Zum ersten "Verantwortung", denn durch die zahlreichen...

  • 03.09.18
Lokales
10 Bilder

Donau: Bundesheer-Übung wurde zum Ernstfall

HAINBURG/D. Junge Männer lernen im Zuge ihres sechsmonatigen Grundwehrdienstes das Leben als Soldat kennen. Viele von ihnen entscheiden sich genau in dieser Zeit für eine Berufslaufbahn beim Heer. Damit sich auch Frauen ein Bild davon machen können, was der Beruf als Soldatin mit sich bringt, gibt es das "Girls´Camp". Heuer meldeten sich 60 junge Frauen an um in der Zeit vom 31. August bis 2. September kennenzulernen, was es heißt, beim Militär zu arbeiten.  Aus der Übung wurde ein...

  • 01.09.18
  • 1
Freizeit
Die Musiker freuen sich auf das große Event.
2 Bilder

Musikverein Wolfsthal feiert seinen 50. Geburtstag

WOLFSTHAL. Der Musikverein Wolfsthal feiert heuer sein 50-jähriges Jubiläum. Aus diesem Grund veranstaltet die Spielgemeinschaft "Stadtkapelle Hainburg – Musikverein Wolfsthal" ein Drei-Tages-Fest der Superlative am Sportplatz in Wolfsthal. Das Programm Begonnen wird am Freitag mit einem Disco-Abend für die Jugendlichen mit DJ Paku ab 21 Uhr. Als großes Highlight am Samstag spielen die Carnuntum Bradler ab 18 Uhr auf, später die Jungen Zillertaler, die ab 21 Uhr ihre neue CD im Gepäck...

  • 23.08.18
Lokales
Auch im LK Hainburg wird gesund gekocht.
2 Bilder

Fit Im Bezirk Bruck mit Vitalküchen

Im Bezirk Bruck wurden fünf Einrichtungen mit der "Vitalküche" ausgezeichnet, auch die Volksschule Höflein. HÖFLEIN. Die Initiative "Tut gut" des Landes Niederösterreich zeichnet Betriebe und Einrichtungen mit gesundem Speisenplan mit dem Siegel der "Vitalküche" aus. Allein im Bezirk Bruck an der Leitha dürfen sich fünf Einrichtungen über dieses Siegel freuen. Darunter die Volksschule in Höflein und das Landesklinikum Hainburg. Gesundes Essen "Ein regionales, saisonales und gesundes...

  • 14.08.18
Lokales
Bürgermeister Helmut Schmid besuchte mit Markus Enengel, dem Sprecher der AG Schlossberg, die Grünschnittgruppe bei der Pflegearbeit im Burghof: Herbert Grüssenböck, Markus Enengel, Bgm. Helmut Schmid, Markus Haderer und Mario Simoncsics (vlnr).
2 Bilder

Besucherrekord für Hainburger Schlossberg

Die Arbeitsgruppe Schlossberg blickt nach einem schwierigen Start in die Saison auf ein erfolgreiches Jahr und ebensolche Aussichten für die Zukunft. HAINBURG/D. Der Hainburger Schlossberg erfreut sich immer größerer Beliebtheit, auch weit über die Stadtgrenzen hinaus. Zu verdanken ist dies nicht zuletzt dem Engagement der Stadtgemeinde und der Arbeitsgruppe Schlossberg die gemeinsam daran arbeiten die Burg zu erhalten und für Besucher attraktiv zu gestalten. Konzerte und Eheschließungen...

  • 02.08.18
Lokales
Bgm. Schmid mit Bademeister Thomas Kofol.

Ferien im Bergbad: Zwei Saisonkarten zu gewinnen

HAINBURG/D. Pünktlich zu Ferienbeginn soll das Thermometer wieder Richtung 30 Grad-Marke klettern. Was gibt es also herrlicheres als den Sprung ins kühle Nass im Hainburger Bergbad? Dass die Sommerhitze erträglicher wird verlost Bürgermeister Helmut Schmid zwei Saisonkarten für Kinder bis 15 Jahre. Revitalisiertes Bergbad "Vor Installierung der Solaranlage wurden zusätzlich die Dächer der Kabinengebäude komplett erneuert. Neben weiteren Instandhaltungsarbeiten erfolgte auch die...

  • 25.06.18
Lokales

Sperre der Donaubrücke verschoben

REGION HAINBURG/D. Die für kommenden Sonntag, 10. Juni, angekündigte Totalsperre der Donaubrücke wird nun verschoben. Am 24. Juni wird in der Zeit von 8 bis 13 Uhr die Donaubrücke für den gesamten Verkehr gesperrt. Ausnahmen: Einzig Radfahrer und Einsatzfahrzeuge dürfen die Brücke in dieser Zeit befahren. Der Grund für die Sperre sind Prüfungsarbeiten an den Schrägseilkabeln sowie an den Pylonen. Die Prüfung wird mit einem speziellen Hubsteiger durchgeführt.

  • 07.06.18
  • 1
Leute
Plant for the planet: Sophie (li.) und Sarah.
8 Bilder

Club of Rome Carnuntum: Die Zukunft der Welt liegt in unserer Hand

Das Römerland Carnuntum wagte sich an die Gründung des Club of Rome Carnuntum. HAINBURG (Nim). Die neue Interessensgemeinschaft soll geistige Innovationen in Zukunftsprojekte umwandeln und damit einen nachhaltigen Beitrag für die Zukunft leisten. "Erwin Pröll und Hannes Swoboda übernehmen nicht nur den Ehrenschutz, sondern beschäftigen sich zudem intensiv mit den wichtigen Themen Nachhaltigkeit und sozialer Umwelt", berichtet Gründer Hans Rupp. Dass auch Kinder etwas in der Welt bewirken...

  • 27.05.18
Freizeit
Torxes-Kämpfer scheuen keine blauen Flecken, sie stellen ihr Können im Vollkontakt dar - zu sehen in Hainburg.

Gewinnspiel: Zwei Familienkarten für das Mittelalterfest Hainburg

HAINBURG/D. Das Pfingstwochenende steht ganz im Zeichen des Mittelalters. Aus vieler Herren Länder kommen sie angereist, die mutigsten, die stärksten, die wildesten, die technisch versiertesten Torxes-Kämpfer ihrer Länder und messen sich im sportlichen Wettkampf. Eine Greifvogelschau rundet das bunte Treiben ab. Bezirksblätter-Leser können zwei Familienkarten für zwei Erwachsene und mindestens zwei Kinder gewinnen. Online mitmachen und mit ein wenig Glück Tickets gewinnen! Wann: 20. und 21....

  • 09.05.18
  • 1
Lokales
Manfred machte Stopp im Nationalpark Donau-Auen bei Hainburg und öffnete seinen voll beladenen Kofferraum.

Kampf gegen die Spritfresser

Kofferraum, Klimaanlage, falscher Reifendruck kosten Sie bares Geld. Dabei wäre Spritsparen oft so einfach. BEZIRK BRUCK/L. Sie sind klein, hinterhältig und manchmal sogar unsichtbar. Und doch kosten sie jeden Autofahrer eine Menge Geld: die Spritfresser. Die Klimaanlage zum Beispiel braucht bis zu 1,8 Liter pro 100 Kilometer zusätzlich. Also ruhig mal ausschalten, wenn Sie nicht schwitzen. Je niedertouriger Sie fahren (2.000 Umdrehungen/min reichen), desto mehr sparen Sie – bis zu 30...

  • 08.05.18
Lokales
Die Römerstadt lädt zur Führung aus Sicht eines Sklaven.
3 Bilder

Der Museumsfrühling zeigt die Schätze unseres Bezirks

Unser Bezirk beheimatet eine große Anzahl an Museen, am 12. und 13. Mai starten diese in den Museumsfrühling. BEZIRK BRUCK/L. Gartenzwerge statt Marmorskulpturen, bemalte Krüge statt der Mona Lisa, alte Traktoren statt Dampflokomotiven. Es muss nicht immer der Louvre sein, auch in den zahlreichen Kleinmuseen "ums Eck" sind wahre Schätze gebunkert. Kurz vor dem Museumsfrühling am kommenden Wochenende stellen wir einige der Bildungstempel vor. Römer & Barbaren Nicht alle Barbaren waren...

  • 08.05.18
Lokales
Zweitangeklagter meldete gegen das Urteil Rechtsmittel an.
5 Bilder

Slowake fasste 12 Jahre aus

Slowakisches Brüderpaar (zur Tatzeit: 16 bzw. 27 Jahre) stand wegen Raubes in Korneuburg vor Gericht. HAINBURG/KORNEUBURG (mr). Letzte Woche standen zwei Brüder in Korneuburg vor Gericht: Dem Älteren, er kann bereits auf fünf einschlägige Vorverurteilungen zurückblicken, legte die Anklagebehörde zwei Raubüberfälle in Hainburg und zwei Einbruchsdiebstähle in Wien zur Last. Dem Jüngeren, trotz jugendlichen Alters schon zweifach vorbestraft, wirft sie eine Beitragstäterschaft zu einem Raub...

  • 07.05.18