Deutsch-Wagram

Beiträge zum Thema Deutsch-Wagram

2

öGreissler
Tannen zu vermieten

DEUTSCH-WAGRSAM. Ein immergrüner Baum, Lichterketten und strahlende Kinderaugen – all das gehört für Viele zum schönsten Fest des Jahres. Um auch dabei der Umwelt Gutes zu tun, bietet der Ögreissler abermals seine “Rent a tree”-Aktion an. „Rent a tree“-Aktion vom Ögreissler Österreichweit werden zu Weihnachten jährlich rund 2,8 Millionen Christbäume verkauft – die meisten davon tot. Bei der “Rent a tree”-Aktion werden lebende Nordmann Tannen in verschiedenen Größen vermietet, die danach...

  • Gänserndorf
  • Jens Meerkötter
Thomas Forstner reizt das Musikbusiness wieder.

Thomas Forstner
Neues musikalisches Lebenszeichen

Er gehört zu den erfolgreichsten österreichischen Teilnehmern beim Eurovision Song Contest (ESC), nach 30 Jahren gibt es Neues vom ex Deutsch-Wagramer, der seit fünf Jahren im idyllischen Lavanttal seine Zelte aufgeschlagen hat. Interview von Jens Meerkötter BEZIRKSBLÄTTER. Mit Summer Dream hast du einen Titel veröffentlicht, der ein wenig anders ist als dein ESC Song. In welche Richtung geht es? Vor zwei Jahren verspürte ich die Lust, wieder live zu spielen. In dem Zusammenhang habe ich ein...

  • Gänserndorf
  • Jens Meerkötter
Stadtrat Markus Mentl-Weigl.

Stadtrats-Wechsel
Deutsch-Wagrams Infrastruktur-Ressort geht an Mentl-Weigl

DEUTSCH-WAGRAM. Nachdem der Infrastrukturbereich in Deutsch-Wagram durch die Neuwahl von Bürgermeisterin Mühl-Hittinger vakant war, wurde Markus Mentl-Weigl zum Stadtrat gewählt. Er übernimmt damit einen der größten Bereiche in der Stadtregierung. Mentl-Weigl ist verheiratet, hat drei Kinder und lebt seit vier Jahren in Deutsch-Wagram, wo er seine Wurzeln mütterlicherseits und auch die meiste Zeit in seiner Kindheit verbracht hat. "Ich lebe nicht nur hier, sondern fühle mich auch als...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Otto Retzer, Barbara Wussow, Peter Großmann
14

Marchfeldhof
Fritz Antel Preis an Otto Retzer

DEUTSCH-WAGRAM. Otto Retzer erhielt den Franz Antel Preis. Laudatorin, Traumschiff-Matrosin Barbara Wussow war in Bestform. Mit Euphorie erzählte sie G’schichteln und Anekdoten von, mit und über ihren langjährigen „alten“ Freund, die der Gästeschar so manchen Schmunzler entlockte! Vor der Preisüberreichung musste jedoch Retzer noch einen Chor der Superlative über sich ergehen lassen. Kammersängerin Helga Graczoll stimmte das vielleicht berühmteste Antel-Lied „Mariandl -andl -andl“ an und die...

  • Gänserndorf
  • Jens Meerkötter
Ulla Mühl-Hittinger, die neue Bürgermeisterin von Deutsch-Wagram.

Deutsch-Wagrams Bürgermeisterin Mühl-Hittinger
Eine, die mit allen sprechen will

DEUTSCH-WAGRAM. Langweilig war Ulla Mühl-Hittingers Leben auch vor dem 20. Oktober nicht, aber seitdem ist's so richtig turbulent, denn die 51-Jährige wurde an diesem Tag zur neuen Bürgermeisterin von Deutsch-Wagram gewählt. Als ehemalige Infrastruktur-Stadträtin war Mühl-Hittinger in viele Belange der Stadtentwicklung involviert aber nun kommen noch etliche dazu. "Grundsätzlich möchte ich in Zukunft, nicht nur selbst über Projekte, Anfragen oder Probleme informiert sein, sondern die Mandatare...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Das Auto prallte gegen die Telefonzelle.
3

Großeinsatz bei Deutsch-Wagram
Update: Alarm nach Verkehrsunfall - Flüchtiger wurde bis dato nicht gefunden

Ein Alkolenker raste gegen eine Telefonzelle am Rand der B 8, er und sein Beifahrer lösten Montagabend eine groß angelegte Suchaktion aus. DEUTSCH-WAGRAM. Es begann mit einem "ganz normalen" Alarm, die Feuerwehr Deutsch-Wagram wurde am Montag, den 8. November, um 15.07 Uhr zu einem Unfall auf der B 8 in der Nähe der Grillranch gerufen, ein Autolenker war mit seinem Fahrzeug in eine Telefonzelle gefahren. Als die Einsatzkräfte am Unfallort eintrafen waren sie jedoch sehr überrascht, denn der...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

Deutsch-Wagram
92-Jähriger attackiert Frau mit Axt

DEUTSCH-WAGRAM. Mit einer Axt schlug der 92-Jährige auf seine um zehn Jahre jüngere Frau ein. Am 6. November gegen 6.30 Uhr attackierte der Deutsch-Wagramer seine Gattin in der Absicht sie zu töten.  Das Opfer erlitt durch den Angriff Schnittwunden am oberen Rücken und am rechten Unterarm, Lebensgefahr bestand nicht. Die Frau wurde in das Landesklinikum Korneuburg eingeliefert. Schutz bei Nachbarn Nachdem die 82-Jährige aus der Küche des Einfamilienhauses flüchten konnte, suchte sie Schutz bei...

  • Gänserndorf
  • Karina Seidl-Deubner
Stadtrat Johannes Kozlik informiert über den öffentlichen Verkehr in Deutsch-Wagram.

Öffentlicher Verkehr
Neue Schulbus-Linie nach Deutsch-Wagram

DEUTSCH-WAGRAM. "Mit der Einführung der neuen Buslinien und dem Stundentakt im April 2021 hat sich der öffentliche Verkehr in Deutsch-Wagram deutlich verbessert, teilweise konnten jedoch die kalkulierten Fahrzeiten in der Praxis nicht gehalten werden", teilt Stadtrat Johannes Kozlik mit. Der Verkehrsverbund Ost Region (VOR) führte daher einen Buskurs in der Hauptverkehrszeit zwischen 7 Uhr und 8 Uhr von Strasshof kommend statt über den Helmahof direkt zur Schule in Deutsch-Wagram ein. Die...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Veronika Goller, Gabriele Resch, Gemeinderätin Bettina Bergauer, Stadtrat Franz Spehn

Napoleonmuseum Deutsch-Wagram
Filmischer Rundgang durch die March-Thaya-Auen

DEUTSCH-WAGRAM. Durch stimmungsvollen Filmsequenzen konnten die Zuseher Gabriele Resch bei ihren Wanderungen durch die March-Auen von Bernhardstal bis zur Mündung der March in die Donau bei Markthof begleiten. Dem Vortrag im Erzherzog Carl Saal des Napoleon- und Heimatmuseums Deutsch-Wagram lauschten auch Kulturstadtrat und Museumsvizepräsident Franz Spehn Gemeinderätin Bettina Bergauer, Umweltgemeinderat Hubert Allmer, die ehemalige Landtagsabgeordnete Amrita Enzinger und Veronika Goller vom...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Bürgermeisterin seit Mittwoch: Ulla Mühl Hittinger

Ulla Mühl-Hittinger ist neue Bürgermeisterin

DEUTSCH-WAGRAM. Nach dem krankheitsbedingten Rücktritt von Bürgermeister Fritz Quirgst (ÖVP) wurde Ulla Mühl-Hittinger, die das Amt der Stadträtin für Infrastruktur bekleidet hatte, vergangenen Mittwoch zur neuen Stadtchefin von Deutsch-Wagram gewählt.

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Thomas Zorzi, Claudia Kristofics-Binder, Peter Großmann
7

Marchfelderhof Deutsch-Wagram
Eiskönigin feiert Halbzeit im Marchfelderhof

DEUTSCH-WAGRAM. „Ich war immer schon eine Optimistin“ strahlt Claudia Kristofics-Binder, als Sie ihre Gästeschar, anlässlich ihres Halbzeitfestes, im Marchfelderhof begrüßte. Die junggebliebene 60jährige düste direkt aus ihrem Sommerdomizil in Kärnten an. Im Schlepptau an erster Stelle der beste Mann ever Thomas, die tollsten Kinder ever Tobias, Delphine und Niklas mit deren Liebsten. Österreichs letzte Europameisterin im Eiskunstlauf, steht heute nicht mehr mit zwei Kufen, sondern mit beiden...

  • Gänserndorf
  • Jens Meerkötter
Heinz Bogner und Bettina Bergauer vor dem Passivhauskindergarten am Hanuschplatz.
2

Klimaschutz
Grüne radeln den Passathon

DEUTSCH-WAGRAM. Der PASSivhausmarATHON ist eine österreichweite Radtour bei der man nachhaltige klimaschonende Gebäude entdecken kann. In Deutsch-Wagram gibt es auf dieser Route neben dem Kindergarten am Hanuschplatz und dem BORG + NMS samt Turnhalle auch zwei Einfamilienhäuser zu entdecken. Gemeinderätin Bettina Bergauer und Umweltstadtrat Heinz Bogner besuchten diese Gebäude und ließen sich von den Bewohnern die Vorzüge eines Passivhauses erklären. „Die Gebäude zeigen heute schon, wie die...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
2020 eröffnete Fritz Quirgst den Marktplatz, das neue Zentrum Deutsch-Wagrams.
5

Wechsel an Deutsch-Wagrams Spitze
Ein Stadt-Bild aus 16 Jahren

DEUTSCH-WAGRAM. Nach 16 Jahren geht eine Ära zu Ende. Nicht nur jene der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel, auch jene von Fritz Quirgst, Bürgermeister von Deutsch-Wagram. Beide traten 2005 ihr Amt an, beide beendeten es heuer. Vergangene Woche gab der 63-jährige Stadtchef aus gesundheitlichen Gründen seinen Rücktritt bekannt, am Mittwoch soll seine Nachfolgerin, die bisherige Infrastruktur-Stadträtin Ulla Mühl-Hittinger, gewählt werden. Der ÖVP-Bürgermeister blickt auf die vergangenen 16...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Bettina Bergauer von den Grünen Deutsch-Wagram. ist im Vorstand des Klimabündnis-Vereins.
2

Neuer Verein
Bettina Bergauer ist Vorständin im Klimabündnis NÖ

DEUTSCH-WAGRAMDas Klimabündnis ist in Niederösterreich wie in keiner anderen Region Europas gewachsen und umfasst 428 Gemeinden, 240 Bildungseinrichtungen und 50 Betriebe. Nun wurde der Verein Klimabündnis Niederösterreich gegründet, in dessen siebenköpfigem Vorstands-Team auch der Bezirk Gänserndorf vertreten ist. Gemeinderätin Bettina Bergauer aus Deutsch-Wagram freut sich auf die neue Aufgabe: „Bei meiner Reise in den Amazonas vor einigen Jahren, konnte ich den Lebensraum der Menschen im...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Abschied vom Stadtamt. Mit heutigem Tag, dem 13. Oktober 2021, trat Fritz Quirgst als Bürgermeister zurück.
4

Wechsel an Deutsch-Wagrams Spitze
Bürgermeister Fritz Quirgst tritt zurück

DEUTSCH-WAGRAM. ÖBP-Bürgermeister Fritz Qurigst tritt aus gesundheitlichen Gründen zurück. Der 63-Jährige teilte gegenüber dem Bezirksblatt mit: "Ich muss mich langwierigen Behandlungen unterziehen, da würden die Amtsgeschäfte darunter leiden." Seine Nachfolgerin wird die bisherige Infrastruktur-Stadträtin Ulla Mühl-Hittinger. Quirgst war seit der Gemeinderatswahl 2005 Bürgermeister von Deutsch-Wagram, Landtagsabgeordneter René Lobner betont zum Abschied des Stadtchefs: „Er hat die Gemeinde...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Fritz Quirgst und Franz Spehn gratulierten zum Jubiläum.
56

Gründungsshow anlässlich 20 Jahre Bestand
Theaterverein Deutsch-Wagram jubilierte

DEUTSCH-WAGRAM. Vor 20 Jahren wurde der Stadttheaterverein Deutsch-Wagram gegründet. Aus diesem Grund bereitete das Ensemble dem begeisterten Publikum mit einer abwechslungsreichen heiteren Show einen vergnüglichen Abend. Obmann Peter Ruzicka konnte Stadtchef Fritz Quirgst, Kulturstadtrat Franz Spehn und als besonderen Gast Zahnärztin Raab-Kronister, die mit ihrem Team gekommen war, begrüßen. In einem Sketch, gespielt von den Gründungsmitgliedern Martina Haider und Nina Haas, wurde auf die...

  • Gänserndorf
  • Raimund Mold
Heinz Bogner, Bettina Bergauer, Brigitte Windbichler-Grohsmann.
2

Bilanz der Fraktion in Deutsch-Wagram
Grüne: "Alternativen statt S 8 statt zu jammern"

DEUTSCH-WAGRAM. „Während die anderen noch über die Nicht-Genehmigung der S 8 jammern, legen wir Alternativen auf den Tisch, weil wir eine verkehrsberuhigte Hauptstraße brauchen, die für die Menschen wieder lebenswert ist.“ sagt Fraktionschefin Bettina Bergauer: „Eine Entlastung vom Autoverkehr für die Hauptstraße ist dringend notwendig. Dort sollen sich Radfahrer sicher fühlen, Kinder auf der Straße spielen können, Menschen zu Fuß gehen und unter Bäumen in Schanigärten sitzen können.“ Um das...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Neue Radservice-Station in Deutsch-Wagram.

Bahnhof Deutsch-Wagram
Neue Fahrrad-Station eröffnet

DEUTSCH-WAGRAM. Die Stadtgemeinde hat zwischen Radabstellanlage und Aufnahmegebäude beim Bahnhof eine Radservicestation eröffnet. „Neben den Arbeiten am Radbasisnetz wollen wir auch die Radinfrastruktur weiter ausbauen“, führt Bürgermeister Fritz Quirgst aus und verweist darauf, dass der Bahnhof Deutsch-Wagram der ideale Ort ist. „Mit Aufhängevorrichtung für das Fahrrad, Luftpumpe und Werkzeugen können kleinere Reparaturen direkt vor Ort durchgeführt werden“, zeigt sich Mobilitätsbeauftragter...

  • Gänserndorf
  • Jens Meerkötter
Peter Großmann und Richard Lugner mit Lugners Vodka "Lugeroff"

Marchfelderhof Deutsch-Wagram
Lugner präsentierte "Logneroff"

DEUTSCH-WAGRAM. Richard Lugner im Marchfelderhof hatte seinen eigenen Vodka mit dem treffenden Namen „Lugneroff“ aus der Taufe gehoben und zwischen einem vielgängigen russischen Zarendinner das eine und andere Stamperl gehoben. „Ich fühle mich pudelwohl und freue mich endlich wieder festen Boden unter meinen Füßen zu spüren“, genießt der Baumeister der Nation ausgelassen und fröhlich den russischen Abend. Kürzlich heimgekehrt von seinem Love-Boat Trip ging’s schnurstracks mit der...

  • Gänserndorf
  • Jens Meerkötter
Kinderflohmarkt

Flohmarkt Deutsch-Wagram
Großer Kinderflohmarkt

DEUTSCH-WAGRAM. Bei Windstille und strahlend blauem Himmel ging der „Kinderflohmarkt“ in Deutsch-Wagram mit etwa 130 Ausstellern über die Bühne und begeisterte die Standler und die Besucher. Die Vorfreude war bereits riesengroß, schließlich mussten die letzten Termine abgesagt werden. „ Ich freue mich über die gelungene Veranstaltung bei idealem Wetter, den ausgezeichneten Besuch und die positive Stimmung und wir haben für die Organisation viel Lob erhalten“, so Bürgermeister Friedrich Quirgst...

  • Gänserndorf
  • Jens Meerkötter
WKNÖ-Bezirksstellenobmann Andreas Hager, Bernhard Gabrle, Felix Janisch und Bezirksstellenleiter Philipp Teufl.

Deutsch-Wagram/Raasdorf
Berufs-Europameisterschaft: Fachkräfte aus Bezirk dabei

BEZIRK/GRAZ. In Graz treten zwei Fachkräfte aus dem Bezirk an. Bernhard Gabrle von der Kreitl GmbH aus Raasdorf und von der Deutsch-Wagramer Steinbauer Garten- und Landschaftsgestaltung GmbH, Felix Janisch. Bei der Europameisterschaft der Berufe treffen rund 400 junge, fertig ausgebildete Fachkräfte aufeinander und rittern um eine der heißbegehrten Medaillen in über 40 unterschiedlichen Berufen. Qualifiziert haben sie sich durch einen Sieg bei der jeweiligen nationalen Meisterschaft. Die...

  • Gänserndorf
  • Jens Meerkötter
Die Schlaraffischen Ritter von Deutsch-Wagram laden zum Tag der offenen Tür ein.

Vereinsporträt
Mitten in Deutsch-Wagrams Schlaraffenland

DEUTSCH-WAGRAM. Nach fast 90 Jahren kehrt Schlaraffia wieder nach Deutsch Wagram zurück. Nein, dies ist kein Kindermärchen. Schlaraffia ist eine weltweite Vereinigung von Männern, die der Pflege von Kunst, Freundschaft und Humor verpflichtet sind. Ihr Leitspruch heißt „In arte voluptas“, „In der Kunst liegt das Vergnügen“.  "Friedrich Nietsche hat es treffend formuliert: „Im echten Manne ist ein Kind versteckt, das will spielen“. Und wer dem Philosophen nicht glaubt, der sollte einmal bei einer...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Ralf Hachmeister, Bettina Bergauer, Eva Kristen, Marie Weber, Therese Weber, Franz Spehn.

Vernissage
Kunst in Wolle im Napolenonmuseum

DEUTSCH-WAGRAM. Am 4. September luden die Stadtgemeinde Deutsch-Wagram und die Museumsgesellschaft zur Vernissage „Kunterbunte Wollbilder“ von Therese Weber und Eva Kristen in den Festsaal des Napoleon- und Heimatmuseums. Kulturstadtrat Franz Spehn begrüßte zahlreiche Gäste, unter ihnen Gemeinderätin Bettina Bergauer und Gemeinderat Ralf Hachmeister. Mutter und Tochter stellten einander vor und erzählten über die Entstehung der kunterbunten Wollbilder. Unter www.wollbilder.at findet man eine...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Daniel Stojkov, Ewald Eder, Wilfriede Deutsch und Franz Spehn.

Reise durch Zukunft und Geschichte
Film-Schauplatz Deutsch-Wagram

Das Deutsch-Wagramer Napoleon- und Heimatmuseum ist Schauplatz von Dreharbeiten. Ewald Eder vom Verein „Kinder kreieren eine neue Welt“ dreht einen Film zum Thema „Reise durch die Geschichte und die Zukunft von Deutsch-Wagram“ und interviewt dazu Menschen aus der Marchfeld-Stadt. Die Produktion übernimmt Daniel Stojkov vom Verein „Videoproduktionsabteilung“.  Am 28. August wurden die Deutsch-Wagramer Künstlerin Wilfriede Deutsch und Kulturstadtrat Franz Spehn im Garten des Napoleon- und...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 15. Dezember 2021 um 15:00
  • Franz Mair-Straße 47
  • Deutsch-Wagram

Blutspendetermine

Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend!

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.