Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Augustin - ein Beitrag, eine Geschichte, ....
Alles anders, und doch normal

... wenn ihr die ganze Geschichte lesen wollt, ab heute im "Augustin" erhältlich. Bei jedem Zeitschriftenhändler, Augustinverkäufer und online erwerbbar. Mit nur € 2,50 helft ihr den Obdachlosen und Augustinverkäufern sich in dieser besonders schweren Zeit über Wasser zu halten. !!!! Tut es, Bitte !!!! ... sollte jemanden der Betrag zu hoch sein, sende ich euch gerne die Geschichte !

  • Gänserndorf
  • Harald Jelinek
Während des Rettungseinsatzes wurde die Hauptstraße für den kompletten Verkehr gesperrt.
  7

Strasshof
Feuerwehr musste Verletzte aus dem Auto schneiden

Es war bereits im Abendverkehr, als die Feuerwehr, der Notarzthubschrauber, Polizei und Rotes Kreuz zu einem schweren Verkehrsunfall nach Strasshof ausrücken mussten. STRASSHOF AN DER NORDBAHN. Auf Hohe der Hauptstraße 18 kollidieren drei Fahrzeuge ineinander. Eine Fahrerin verletzte sich bei diesem Unfall so schwer, dass sie nicht mehr selbstständig ihr Fahrzeug verlassen konnte. Noch während der Notarzt die Fahrerin im Fahrzeug erstversorgte, wurde die Feuerwehr Deutsch-Wagram hinzu...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Der gelbe Skoda musste von der Feuerwehr sicher abgestellt werden.

Lassee
Pkw krachte in die Stempfelbachbrücke

LASSEE. Die kleine Brücke über den Stempfelbach in Lassee sorgt immer wieder für Verkehrsunfälle. Auch am vergangenen Wochenende krachte wieder ein Pkw gegen das Brückengeländer. Die Freiwillige Feuerwehr Lassee musste ausrücken um das schwer beschädigte Fahrzeug zu sichern und ausgelaufene Betriebsmittel an der Unfallstelle zu entfernen. Die Anwohner scheinen den Grund der Unfallserie gut zu kennen: "Dort hält sich kaum jemand an die Geschwindigkeitsbestimmungen und auch die Büsche schränken...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
  2

eine kleine Geschichte wäre im "Augustin" wieder zu lesen
Eine Dienstschicht in Zeiten des Covid 19

Die Redaktion von "Augustin" hat mir ermöglicht eine weitere Geschichte zu publizieren. "Eine Dienstschicht der MA 68 in Zeiten des Covid 19" lautet der Titel. Leider wurde nur eine verkürzte Version eingestellt. Wenn wer an der ganzen Geschichte Interesse hat, sende ich sie gerne zu. www.jelinekharald.at Auch eine kleine Frage zum Thema "Löschen" wurde an mich gestellt, welches ich versuchte, "kindergerecht" zu beantworten. Auch hier wäre eine umfangreichere Version...

  • Gänserndorf
  • Harald Jelinek
Nach mehreren Überschlägen kam der Fahrer mit seinem Pkw im Feld seitlich zum Stillstand.
  4

Angern/Zwerndorf
Pkw Lenker nach Überschlag eingeklemmt

ANGERN/ZWERNDORF. Auf der B 49 zwischen Angern an der March und Zwerndorf verlor ein Lenker eines Pkw die Herrschaft über sein Fahrzeug, schlitterte über die Fahrbahn und überschlug sich schlussendlich mehrmals, bis das Auto im angrenzenden Feld seitlich liegend zum Stillstand kam. Der Lenker wurde dabei in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Schon kurz nach dem Unfall eilten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Angern und der Feuerwehr Zwerndorf zur Unfallstelle.  Nur durch den Einsatz einer...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Der Brand der Hecke wurde bereits von den Nachbarn bekämpft und von der Freiwilligen Feuerwehr Lassee endgültig gelöscht.

Feuerwehreinsatz
Heckenbrand in Lassee

LASSEE. In einem Lasseer Vorgarten kam es am Heckenzaun zu einem Brand. Dank des beherzten Eingreifen der Nachbarschaft, die mit dem Gartenschlauch und einem Handfeuerlöscher bis zum Eintreffen des Tanklöschfahrzeuges der Freiwilligen Feuerwehr Lassee den Brand eindämmte, konnte die Ausbreitung eines Heckenbrandes verhindert werden. Ein Atemschutztrupp der Feuerwehr übernahm die lobenswerte Vorarbeit der Nachbarn und brachte das Feuer mit der Schnellangriffseinrichtung unter...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Markus Roskopf, Markus Reschreiter, Michael Wolf, Alfred Horak, Siegfried Nemeth, Marcel Freiberg, Anna Lena Roskopf, Erich Redl, Mato Cerkezovic.

Kommunikation – der Schlüssel zum Erfolg

GROSS ENZERSDORF. Neun Kameraden aus dem Feuerwehrabschnitt Groß Enzersdorf nahmen am Vorbereitungskurs für den Bewerb um das 21. NÖ Feuerwehrfunkleistungsabzeichen teil. Die Ausbildung – speziell auf Führungskräfte ausgerichtet – wurde erstmalig selbstständig durch das AFK Groß Enzersdorf durchgeführt. Abschnittsfeuerwehrkommandant Brandrat Ing. Markus Roskopf lud die Kommanden der Feuerwehren persönlich ein, an der Vorbereitung teilzunehmen. Er betont die Notwendigkeit der...

  • Gänserndorf
  • Marina Kraft

LKW "fällte" Baum

GROSSENZERSDORF. Ein litauischer LKW-Fahrer lenkte sein schweres Gefährt auf der Lobaustraße viel zu weit rechts. In Folge blieb er an einem 13 Meter hohen und 43 Jahre alten Spitzahorn mit der Baumkatasternummer 2757 hängen und entwurzelte selbigen. Da der Baum umzustürzen drohte wurde die Feuerwehr gerufen. Leider war das Gehölz nicht mehr zu retten und musste zu Fall gebracht werden.

  • Gänserndorf
  • Marina Kraft
  8

Einsatz in Groß-Enzersdorf
Tiefkühl-Lkw wurde zu heiß

Beim Kreisverkehr in Groß-Enzersdorf fing ein Tiefkühl Lkw Feuer. Aufgrund der enormen Rauchentwicklung musste die Feuerwehr rasch handeln.  GROSS-ENZERSDORF. Gestern Abend gegen 19.50 Uhr wurden die Feuerwehren der Gemeinden Raasdorf und Groß Enzersdorf zu einem Lkw Brand beim Kreisverkehr Groß Enzersdorf alarmiert. Als die Einsatzkräfte der Feuerwehren am Ort des Geschehens eintrafen, stand der Lkw bereits in Vollbrand. Aufgrund der verbrennenden Isoliermaterialien des...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
In Deutsch-Wagram musste die Feuerwehr ein Haus von einem umgestürzten Baum befreien.
  4

Stürmische Zeiten
"Petra" fegte über den Bezirk

Das Sturmtief „Petra“ mit Windböen von mehr als 100 km/h hat am Dienstag Vormittag auch den Bezirk Gänserndorf erreicht. Nach und nach mussten immer mehrFeuerwehren ausrücken.  BEZIRK GÄNSERNDORF. Wer sich am Dienstag im Freien bewegt hat, musste schwer gegen die starken Windböen des Sturmtiefs "Petra" ankämpfen um vorwärts zu kommen. Mit teils Windspitzen von über 100 km/h, hatten auch die Feuerwehren im Bezirk so einiges zu tun.  Bäume als größte GefahrGerufen wurden die Florianis in...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer

Angern gründet "Kinderfeuerwehr"

ANGERN. Zur Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr begrüßte Kommandant HBI Siegfried Prohaska, Bgm. Robert Meißl, gfGR Norbert Brei, GR Peter Schattovich, Altbgm.  Leopold Abraham, Ehrenkommandant EBI Alfred Weber, Altkommandant EVI Gerhard Nowak und die Delegation aus Malacky unter der Vorsitzenden Ivana Odumorkova sowie Oberst Ladislav Balla. Die Medaille für Internationale Feuerwehrkameradschaft erhielten Ivana Odumorkova, František Šimonik und Vladimir Majek. BeförderungenOLM...

  • Gänserndorf
  • Marina Kraft
BM (Bürgermeister) Josef Kohl, V (Verwalter) Andreas Hitter, OBI (Oberbrandinspektor) Christoph Römer, BI (Brandinspektor) Gerald Hitter, VM (Verwaltungsmeister) Martina Gaß.

Neuer Kommandant übernimmt die Führung

DRÖSING. Die Freiwillige Feuerwehr Drösing darf sich über einen neuen Kommandanten freuen. Mit nur 26 Jahren übernimmt Löschmeister Christoph Römer die führende Position, nachdem der ehemalige Kommandant Franz Gößl nach sechsjähriger Tätigkeit das Amt zurück gelegt hat. An seiner Seite bleibt weiterhin Gerald Hitter als stellvertretender Kommandant. Die Gemeinde Drösing darf sich sehr über den jungen Einsatz im Ort freuen, denn derzeit setzt sich die Verwaltung der FF Drösing aus unter...

  • Gänserndorf
  • Marina Kraft
  5

Unfall in Groß-Enzersdorf
Linienbus krachte in Stadtmauer

Zu einem dramatischen Zwischenfall kam es heute Mittag bei der Stadtmauer von Groß-Enzersdorf.  GROSS-ENZERSDORF. Ein 53-jähriger Lenker eines Gelenksbusses der „Linie 26A“ fuhr heute Mittag im Ortsgebiet von Groß-Enzersdorf, bei der Busstation Wiener Straße 7, aus noch bislang unbekannter Ursache gegen die denkmalgeschützte Stadtmauer „Wiener Tor“. Der Buslenker dürfte einen Schock erlitten haben und wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins SMZ-Ost nach Wien verbracht. Im mit etwa...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Hier sieht man die ausgezeichnete Zusammenarbeit aller Einsatzorganisationen.
 1   7

Großeinsatz in Parbasdorf
170 Einsatzkräfte suchten nach vermisster Person

In Parbasdorf kam es zu einer großen Suchaktion einer vermissten Person. Insgesamt waren 170 Menschen und 26 Hunde in der Nacht auf der Suche.  PARBASDORF. Ein Streit im Auto sowie Alkohol- und Drogeneinfluss führten zu einem Großeinsatz im Bezirk Gänserndorf. Kurz vor 23 Uhr wurden die Einsatzkräfte über eine abgängige Person im Raum Parbasdorf alarmiert, nachdem diese im Streit auf der L3023 ein Auto verlassen hatte und davon lief. Besonders prekär: Die Alarmierende sagte den...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Aufgrund eines medizinischen Notfalls krachte der Fahrer mit seinem Mopedauto gegen den Baum.
  3

Deutsch-Wagram
Herzinfarkt verursachte tödlichen Autounfall

Dramatische Szenen spielten sich heute Nachmittag in Deutsch-Wagram ab. Ein Autofahrer, der zuvor gegen einen Baum gefahren war, verstarb an der Unfallstelle.  DEUTSCH-WAGRAM. In den Nachmittagsstunden wurden die Feuerwehr Deutsch-Wagram, das Rote Kreuz, die Polizei und der Rettungshubschrauber zu einem Autounfall in die Leopold-Figl-Gasse gerufen. Dort kollidierte ein Fahrer eines Mopedautos aufgrund eines medizinischen Notfalls mit einem Baum. Direkt beim Eintreffen der Einsatzkräfte war...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
  9

Küchenbrand in Strasshof
Feuerwehr rückte während Weihnachtsfeier aus

In einer Pizzeria in Strasshof an der Nordbahn, kam es gegen 22.30 Uhr zu einem Brand in der Küche. Die Weihnachtsfeier der Freiwilligen Feuerwehr Strasshof wurde durch einen "Totalalarm" unterbrochen. STRASSHOF. Während der Weihnachtsfeier der Freiwilligen Feuerwehr Strasshof wurden die Einsatzkräfte zu einem Küchenbrand in einer Pizzeria gerufen. Gleichzeitig wurde auch die Freiwillige Feuerwehr Deutsch-Wagram mitalarmiert. Im Bereich es Pizzaofens brach aus bisher noch unbekannter...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Die erfolgreichen Feuerwehrmänner nach ihrer bestandenen Prüfung.

Prüfung bestanden
Perfektionstraining für Atemschutzträger

Drei Trupps der Freiwilligen Feuerwehr Breitstetten absolvierten die Ausbildungsprüfung "Atemschutz" in Bronze und Silber – mit Erfolg.  BREITSTETTEN. Die Ausbildungsprüfung dient dazu, das vorhandene Wissen zu vertiefen und den Umgang mit den eigenen Geräten zu verbessern, um schnelles Arbeiten im Ernstfall garantieren zu können. Für die teilnehmenden Florianis galt es, vier Stationen - jeweils in einer bestimmten Zeit - zu meistern. Ausrüsten, Personensuche, Löschangriff über...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Wie es zu diesem Unfall kam ist bisher noch nicht geklärt. Eventuell verwechselte die Frau Bremse mit Gaspedal.
  6

Unfall in Gänserndorf
Lenkerin raste mit Auto ins Geschäft

Eigentlich wollte sie nur einparken, stattdessen landete eine 42-Jährige Gänserndorferin am Montag mit ihrem Wagen mitten in einem Einrichtungsgeschäft. Zwei Angestellte wurden verletzt. Die Unfalllenkerin kam mit dem Schrecken davon. GÄNSERNDROF STADT. Kurz vor 14 Uhr kam es im Einkaufspark von Gänserndorf zu einem kuriosen Zwischenfall. Eine 42-Jährige wollte ihren Audi auf dem Kundenparkplatz eines Geschäfts parken. Dabei fuhr die Lenkerin aus bislang unbekannter Ursache vom...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Das Auto kollidierte aus noch unbekannter Ursache mit einem Zug.
  4

Unbeschrankter Bahnübergang
Pkw kollidierte mit Zug in Prottes

Schon wieder kam es im Bezirk zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Zug auf einem unbeschrankten Bahnübergang in Prottes. Der Fahrer des Pkw musste mit dem Rettungshubschrauber abtransportiert werden.  PROTTES. Heute gegen 6 Uhr Früh kam es erneut zu einem Unfall mit einem Pkw und einem Zug auf einem unbeschrankten Bahnübergang bei Prottes. Sofort nach der Alarmierung eilten die Frewillige Feuerwehren aus Prottes und Schönkirchen-Reyersdorf  zum Einsatzort.  Der Fahrer des Pkw...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
v.l.n.r.: Vizebürgermeister DI Walter Vock, Bürgermeister Ludwig Deltl, Taufpatin Mag. Karin Renner, Feuerwehrkurat Peter Paskalis, Feuerwehrkommandant Lorenz Hummel.
 1

Weintaufe
"Strasshofer Löschmeister" wurde gesegnet

Am 15.11.2019 lud die Feuerwehr Strasshof zur ersten Weintaufe ihrer Geschichte ein. Feuerwehrkommandant Lorenz Hummel konnte beim feierlichen Festakt zahlreiche Gäste begrüßen. Allen voran die dritte Präsidentin des NÖ Landtages Mag. Karin Renner die als Taufpatin fungierte. Seitens der Politik wohnten Hausherr Bürgermeister Ludwig Deltl sowie Vizebürgermeister DI Walter Vock der Veranstaltung bei, als ranghöchstes Feuerwehrmitglied reihte sich Bezirksfeuerwehrkommandant-Stellvertreter...

  • Gänserndorf
  • Philipp Weiser
  3

Vorsicht Glatteis
"Massenkarambolage" auf der Hainburger Donaubrücke

Umfangreiche Verkehrsprobleme gab es nach mehreren Verkehrsunfällen auf der Bundesstraße 49 Donaubrücke Hainburg. BEZIRK GÄNSERNDORF. Heute Früh gegen 6 Uhr, wurden die Freiwilligen Feuerwehren Stopfenreuth, Engelhartstetten und Loimersdorf zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf die B49 Donaubrücke alarmiert. Noch während die Florianis Ausrückten, wurde der Einsatz wieder storniert, da sich der Unfall im Einsatzgebiet der Freiwilligen Feuerwehr Hainburg befand. Diese war...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Die beiden Pkw krachten im Kreisverkehr zusammen und kamen erst am Feld zu stehen.
  6

Aderklaa
Schwerer Unfall im Kreisverkehr

Zwischen Aderklaa und Raasdorf gab es gestern Früh einen schweren Verkehrsunfall. Eines der Unfallopfer musste von der Feuerwehr aus dem Auto gerettet werden.  ADERKLAA. Im Bereich des Kreisverkehres zwischen Aderklaa und Raasdorf  sind in den frühen Morgenstunden zwei Pkw kollidiert und anschließend von der Straße abgekommen. Die Fahrzeuge blieben erst einige Meter weiter in einem Feld stehen.  Als die Feuerwehrleute am Unfallort eintrafen befanden sich in beiden Fahrzeugen noch...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Das gesunkene Auto wurde mittels Seilwinde und Kran geborgen.
  9

Fall von Auto in der March geklärt
20-jähriger wollte Unfall vertuschen

Der kuriose Fall um das versunkene Auto in der March hat nun ein glimpfliches Ende genommen. Die Polizei konnte den Fall rasch aufklären.  ANGERN AN DER MARCH. Wie die Bezirksblätter Gänserndorf berichteten, wurden am vergangenen Sonntag mehrere Feuerwehren, die Polizei und das Rote Kreuz zu einem Einsatz an die March gerufen.  Ein Passant hatte während der Überfahrt mit der Fähre eine aus dem Wasser der March herausragende Autoantenne entdeckt und umgehend die Polizei informiert. Als...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.