Alles zum Thema Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Lokales
Eines der Unfall-Wracks
5 Bilder

Unfälle in Deutsch-Wagram
Einsatzreiche Nacht für die Feuerwehr

Einsatzreiches Wochenende für die Feuerwehr Deutsch-Wagram: Gleich zwei Verkehrsunfälle in der Nacht von Samstag auf Sonntag: DEUTSCH-WAGRAM. In der Nach von Samstag auf Sonntag mussten die Einsatzkräfte der Feuerwehr Deutsch-Wagram gleich zu zwei Verkehrsunfällen ausrücken.  Die erste Alarmierung galt einem Verkehrsunfall auf der Bahnhofstraße, zwei PKW kollidierten im Kreuzungsbereich und blieben fahruntüchtig stehen.  Drei Stunden später dann ein weiterer Verkehrsunfall auf der...

  • 25.03.19
Lokales

Feuerwehrmann mit Liebe
Die Berufsfeuerwehr und Ich 1988 - 2018

Berufsfeuerwehrmann wird man nicht des Geldes wegen, sondern dem Sozialen gerecht zu werden,sagte man mir, als ich vor etwa 30 Jahren anfing; ich kann dem nur beistimmen. Man erlebt viel tragische und traurige Situationen, es prägt einem und man beginnt darüber nachzudenken. Irgendwie muss man das wieder loswerden und ich tat und tue es in der Form des Schreibens. Wie wird man Feuerwehrmann (frau), wie erfolgt die Ausbildung, welche Kurse absolviert man, wie ist das Wacheleben. Ich erzähle...

  • 30.11.18
Lokales
2 Bilder

Feuerwehr
Bundesfeuerwehrrat Eduard Kammerer feierte seinen 60. Geburtstag

BFR Eduard Kammerer aus Niederabsdorf, der seit 2013 auch internationaler Wettbewerbsleiter bei Feuerwehrbewerben ist, feierte in Ringelsdorf-Niederabsdorf mit 200 Gästen, darunter Politik und hohe Feuerwehr-Funktionäre, seinen 60. Geburtstag. Zur Geburtstagsfeier kamen unter anderen  Gerhard Lehner, Hannes Niedermayr, OBR Georg Schicker, Vizebürgermeister Manfred Pfarr, Bürgermeister Peter Schaludek, Obsttlt. Klaus Adler, Gen.Sekr. ÖBFV Markus Ebner, Johann Kindl, NR Rudolf Plessl, Präs. NÖ...

  • 19.11.18
Lokales

Verkehrsunfall
Lassee: Gegen Brückengeländer gekracht

LASSEE.Viel Glück hatte am Sonntag, den 18. November ein Fahrzeuglenker in den frühen Morgenstunden. Aus noch unbekannter Ursache kam er mit seinem Auto von der Straße ab und krachte gegen ein Brückengeländer. Der Mann konnte sich selbst unverletzt aus dem schwer beschädigten Fahrzeug befreien. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Lassee sicherten die Unfallstelle ab, ausgelaufene Flüssigkeiten mussten gebunden werden. Das ebenfalls schwer beschädigte Brückengeländer musste teilweise mit der Flex...

  • 19.11.18
Lokales
4 Bilder

Verkehrsunfall
Raasdorf: Beifahrerin starb bei Frontalzusammenstoß

RAASDORF. Eine 72-jährige Frau musste am Samstagnachmittag auf der Straße ihr Leben lassen. Der Fahrer, ein 75-Jähriger, hatte auf der L 2 zwischen Markgrafneusiedl und Raasdorf einen Bus überholen wollen und dürfte dabei einen entgegenkommenden 23-jährigen Pkw-Lenker übersehen haben. Beide Autos kollidierten halbfrontal und blieben seitlich liegen. Dabei wurde die 72-jährige Gattin des Lenkers tödlich verletzt. Im Fond saß ein siebenjähriges Mädchen, das den Unfall unverletzt überstand. Die...

  • 19.11.18
Lokales
4 Bilder

Einsatz in Groß-Enzersdorf
Gefahr im Verzug: Fichte gefällt

GROSS-ENZERSDORF. Fichten, sogenannten Flachwurzler der Gattung der Kieferngewächse können in der Regel eine Wuchshöhe von 20-60 Metern erreichen. Sie können aber eben auch, durch ihre flachwurzelnde Eigenschaft, wenn sie zu nahe an einem Objekt stehen zu großen Problemen führen. Da dieser Baum für die Gäste sowie für die Belegschaft des beliebten Eissalons „Isola Bella“ eine zunehmende Gefahr darstellte, musste wohl oder übel die Entscheidung zum Abtragen der Selben im wahrsten Sinne des...

  • 05.11.18
Lokales
In diesem Auto starb die Lenkerin, ihre Kinder überlebten.

Deutsch-Wagramerin verunglückt
Mutter zweier Kinder starb bei Autounfall

DEUTSCH-WAGRAM. Am Freitagabend ereignete sich auf der S 2 vor Deutsch-Wagram eine Tragödie: Eine 43-jährige Frau starb bei einem Verkehrsunfall. Die Frau hatte beide Kinder mit im Auto, eines der beiden wurde schwer, das andere leicht verletzt. Die Mutter war gegen 18 Uhr auf der Nordrand Schnellstraße (S2) vor der Ausfahrt Angerer Straße von der Straße abgekommen, ihr Wagen überschlug sich mehrmals und das Fahrzeug prallte mit dem Dach voraus gegen eine Säule eines Überkopfwegweisers. Die...

  • 08.10.18
Lokales
3 Bilder

Wohnhausbrände in Ringelsdorf

Im Ortszentrum von Ringelsdorf kam es am 10. September gegen 14 Uhr zu einem Brand. Dabei stand die Gebäudefront eines Wohnhauses, eine Scheune, ein Carport und ein Holzlagerraum im Vollbrand. Der Brand hatte auch auf die Fassade und das Dach des benachbarten Hauses übergegriffen. Zur Brandbekämpfung waren Feuerwehren aus zehn benachbarten Gemeinden mit etwa 50 Feuerwehrleuten im Einsatz. Brand aus konnte um 20:30 Uhr gegeben werden. Die beiden Wohnhäuser wurden schwer beschädigt, dürften...

  • 11.09.18
Lokales
4 Bilder

Land unter im Bezirk Gänserndorf

BEZIRK GÄNSERNDORF. So sahen die Straßen von Hauskirchen Montagnachmittag nach dem kurzen aber heftigen Unwetter aus. Die Feuerwehren waren in Neusiedl, Hauskirchen und Prinzendorf, aber auch in Spannberg - das am Sonntag von einem heftigen Wolkenbruch getroffen worden war, Velm-Götzendorf und Prottes, stundenlang im Einsatz. Über die Straßen ergossen sich Schlammlawinen, Keller standen unter Wasser, in Spannberg wurde sogar der Keller eines Rohbaus unterspült und schwamm wie ein Schiff.

  • 05.09.18
Leute
20 Bilder

Riesenwuzzler Turnier beim FF Fest in Reintal

REINTAL. "Das ist das erste Riesenwuzzler Turnier in dieser Art in unserer Region. Wir freuen uns sehr, dass es gleich so gut ankommt, vor allem bei der Jugend", freute sich Reintals Feuerwehrkommandant Roland Schuster. Organisiert wurde das "Match" der acht Mannschaften mit jeweils fünf Spielern hauptsächlich von Thomas Schwarzinger mit vielen Helfern wie unter anderem Monika Spangl. Die Bernhardsthaler Jugend, Feuerwehrkollegen aus Neusiedl und die Firma Hofer aus Poysdorf - als einzige...

  • 30.07.18
Lokales
Landeswarnzentrale besucht: Redakteurin Karin Zeiler mit Helmut Fleischmann, Ernest Jamy und Stefan Kreuzer.
6 Bilder

Regen und Gewitter: So wird das Wetter in NÖ

Blick hinter die Kulisse: Lokalaugenschein der Bezirksblätter in der Landeswarnzentrale in Tulln. TULLN / NÖ. "In den letzten zwei Stunden hat es doch stärker zu regnen begonnen, die derzeitigen Pegelstände sind aber nicht besorgniserregend", erklärt Stefan Kreuzer, stv. Leiter des Katastrophenschutzdienstes des Landes NÖ. Regen anstatt Sonne – Grund genug für die Bezirksblätter einen Blick hinter die Kulissen und somit in die NÖ Landeswarnzentrale zu machen. Hier im ersten Stock der...

  • 28.06.18
  •  1
Lokales
Dobermannsdorf war der große Sieger bei dem Bewerb
2 Bilder

Jedenspeigen im Zeichen der Silberhelme

Die Schlacht ist geschlagen und sie hätte nicht besser geschlagen werden können. Bei Traumwetter, super Platzverhältnissen und perfekter Organisation ging am 16.06.2018 der 55.Abschnittsbewerb des Abschnittes Zistersdorf in Jedenspeigen über die Bühne. Zahlreiche Bewerbsgruppen aus dem eigenen und anderen Bezirken zeigten ihr Können. Im Bewerb um Bronze ohne Alterspunkte (Eigene) konnte sich Dobermannsdorf (1) mit 417,12 Punkten und einer Zeit von 32,59 Sekunden beim Löschangriff den...

  • 20.06.18
Lokales
Mehrere Feuerwehren aus der Umgebung waren beim Brand im Marchfelderhof im Einsatz.
5 Bilder

Bocek: Der Betrieb geht heute noch weiter - Brand im Marchfelderhof Deutsch-Wagram

DEUTSCH-WAGRAM. Schuld waren die Croutons: Heute früh kurz nach sechs Uhr ging der Alarm los: Brand im Marchfelderhof. Die Feuerwehr Deutsch-Wagram musste drei Personen retten, welche bereits vom Rauch eingeschlossen waren. Der Brand war in der Küche des Lokals ausgebrochen, die abends gebackenen Croutons hatten einige Stunden geglost und für starken Rauch gesorgt. Bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte war das ganze Gebäude verraucht. Neben der Feuerwehr Deutsch-Wagram waren auch die Wehren...

  • 07.06.18
Lokales

Leistungsabzeichen für Feuerwehr Deutsch-Wagram

Am Samstag, den 12. Mai 2018 sind 2 Florianis der Feuerwehr Deutsch-Wagram zum Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold angetreten. Aufgrund seiner Komplexität und seinem Umfang wird es oft auch Feuerwehr-Matura genannt. Gemeinsam mit rund 180 Kameraden aus ganz Niederösterreich nahmen die beiden am 61. Bewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold teil. Bei dem Bewerb gilt es 8 Disziplinen zu bewältigen und ist damit die höchste Stufe der Bewerbsausbildung. Unter den Aufgaben sind sowohl...

  • 14.05.18
Lokales
13 Bilder

Florianimesse und Fahrzeugweihe bei der FF Oberhausen

Am 5.5.2018 wurde wieder der heilige Florian als Schutzpatron der Feuerwehren geehrt. Ebenso wurde um seinen Schutz im nächsten Jahr gebeten, damit alle Kameraden auch wieder gesund und unversehrt von Ihren Einsätzen einrücken können. Unter Beisein von Vertretern aller Feuerwehren der Pfarre Probstdorf, hielt Pfarrer Mag. Helmut Schüller die Messe im FF-Haus in Oberhausen. Die Florianimesse wurde von Kameraden Herbert Cejka und der Probstdorfer Pfarr-Band sehr feierlich gestaltet. Im Zuge...

  • 06.05.18
Lokales

Baum auf Stromleitung in Strasshof

STRASSHOF. Am Nachmittag des 28. Aprils 2018 wurde die Freiwillige Feuerwehr Strasshof in die Flugfeldstraße gerufen. Dort hing ein umgestürzter Baum in den Stromleitungen. Der Einsatzleiter informierte sofort die EVN, welche daraufhin einen Beauftragten zu der Einsatzstelle schickte. Der Strom wurde für die Dauer des Einsatzes in diesem Bereich abgestellt. Ein EVN-Mitarbeiter erdete die Stromleitung. Erst danach konnte der Baum aus den Leitungen, mittels Drehleiter und Motorkettensäge,...

  • 30.04.18
Lokales
Die Fischerhütte steht bei Stillfried an der March.

Fischerhütte an der March stand in Vollbrand

STILLFRIED. Gestern, Donnerstag um 21.42 ging der Alarm los: Brand einer Fischerühtte an der March zwischen Dürnkrut und Stillfried. Die Fischerhütte stand beim Eintreffen der Polizei bereits in Vollbrand und die Freiwilligen Feuerwehren Waidendorf, Dürnkrut und  Jedenspeigen waren mit Löscharbeiten beschäftigt. „Brand aus“ war um 23.10 Uhr, Brandursache konnte vorerst keine erhoben werden. Es entstand lediglich Sachschaden. Der Besitzer, ein Wiener, wurde telefonisch verständigt . Ob...

  • 20.04.18
  •  1
Lokales

7 neue Florianis mit Feuerwehrfunkleistungsabzeichen in Breitstetten

Erfolgreiche Teilnahme von 7 Florianis aus Breitstetten am 19. Bewerb um das NÖ Feuerwehr-Funkleistungsabzeichen Die 7 Kameraden Lugmayr Johann, Lugmayr Michael, Schabasser Andreas, Simunics Raffael, Votzi Richard jun., Weidl Georg und Zatschkowitsch Patrick nahmen am 3. März 2018 in der NÖ Landesfeuerwehrschule in Tulln erfolgreich am 19. Bewerb um das NÖ Feuerwehr-Funkleistungsabzeichen teil. Bei sechs praxisnahen Disziplinen wie: Arbeiten mit dem Digitalfunkgerät, Verfassen und Absetzen...

  • 07.03.18
Lokales

Deutsch Wagram: PKW gegen Baum

Am 27. 2. wurde die FF Deutsch Wagram um 16:31 Uhr zu einer Fahrzeugbergung auf die B8 alarmiert. Zwei PKW waren auf einer Kreuzung verunfallt und einer der Beiden anschließend gegen einen Baum gefahren. Nach dem Eintreffen der Florianis wurde die Unfallstelle abgesichert und anschließend die Kreuzung geräumt. Die Feuerwehr hat danach die verunfallten Fahrzeuge, welche nach dem Crash fahrunfähig zum Stillstand gekommen sind, sicher am Fahrbahnrand abgestellt. Nach etwa einer Stunde konnte...

  • 02.03.18
Lokales
6 Bilder

Feuerwehr trifft Flugrettung

Am Sonntag, den 18. Februar fand im Flugrettungszentrum OST in Wiener Neustadt die Fortbildung „Einsätze mit der Flugrettung und Besichtigung des Christophorus Notarzthubschraubers“ statt. Bei unserem Besuch wurde uns zunächst der Hubschrauber an sich erklärt und vorgestellt. Anschließend wurde die Fülle von Medizintechnik an Board nähergebracht. Ein wichtiger Inhalt der Fortbildung war die Absprache von Einsatztaktiken. Das Ziel aller Einsatzorganisationen ist es den betroffenen Personen...

  • 22.02.18
Lokales
12 Bilder

Jahreshauptversammlung der FF Oberhausen

Am Foto von links nach rechts: Verwalter Günter Schüller, FKDTSTV DI Heinrich Reinolt, Bgmin. Dipl.Pädag. Monika Obereigner-Sivec, FKDT Johann Mössinger, UAKdt HBI Christian Lamminger, OV GR Kurt Schüller und VizeBgm Michael Paternostro Am 16.Feb. 2018 war es wieder einmal so weit. Die FF Oberhausen hat zur Jahreshauptversammlung eingeladen. Die Sachbearbeiter berichteten über ihre Aufgabenbereiche und FKDTSTV DI Heinrich Reinolt berichtete über den Übungsbetrieb und die besuchten Kurse...

  • 22.02.18
Lokales
Vizebürgermeister Thomas Miksch(li), Unterabschnitts - Ortskommandant Martin Krenn(5.vl), Stellvertreter Manfred Pata (8.vl), Verwalter Martin Thaller(9.vl),  und Bürgermeister Ing. Rudolf Makoschitz (re).

Mitgliederversammlung der Eckartsauer Freiwilligen Feuerwehren

Großartige Leistungspräsentation im Jahresrückblick In allen 5 Katastralgemeinden der Marktgemeinde Eckartsau wurden im Jänner und Februar traditionsgemäß wieder die jährlichen Mitgliederversammlungen abgehalten. In ihren Referaten ließen die Ortskommandanten und die Sachbearbeiter die beeindruckenden Leistungen der Florianis im Jahr 2017 Revue passieren. So wurden von den 5 Wehren knapp 20.000(!) Arbeitsstunden- welche sich bei Einsätzen, Übungen, Schulungen, Kursen und den zahlreichen...

  • 19.02.18
Lokales

PKW-Überschlag in Lassee

Im heurigen Jahr dürften die Schutzengel um Lassee schon sehr zeitig zu den olympischen Spielen ausgerückt sein. Die L4 zwischen Lassee und Loimersdorf ist eine sehr kurvenreiche Strecke. Dieses Mal wurde einer jungen Fahrzeuglenkerin aus dem Bezirk Gänserndorf die letzte Kurve vor dem Ortsgebiet von Lassee zum Verhängnis. Nach einem Überschlag kam der PKW im Acker wieder auf den Rädern zum Stillstand. So wurde die FF Lassee am 40. Tag des Jahres, am Freitag, den 9. Februar 2018 um 15.04 Uhr...

  • 13.02.18
Lokales
LH-Stv. Stephan Pernkopf und LAbg. René Lobner

Neues Feuerwehrauto für Raasdorf

Die Freiwillige Feuerwehr Raasdorf beabsichtigt die Anschaffung eines neuen Mannschaftstransportfahrzeuges. Das Land Niederösterreich unterstützt diese Anschaffung mit einer Förderung in Höhe von 6.000 Euro. "Auch in Zeiten des Sparens und der knappen Budgetmittel sind dem Land Niederösterreich seine Freiwilligen Feuerwehren ein großes Anliegen. Eine gute Ausrüstung ist neben der hervorragenden Ausbildung der Feuerwehrmitglieder der beste Garant für die Sicherheit der Bevölkerung. Das Land...

  • 06.02.18