einsatz

Beiträge zum Thema einsatz

Lokales
Der Brand der Hecke wurde bereits von den Nachbarn bekämpft und von der Freiwilligen Feuerwehr Lassee endgültig gelöscht.

Feuerwehreinsatz
Heckenbrand in Lassee

LASSEE. In einem Lasseer Vorgarten kam es am Heckenzaun zu einem Brand. Dank des beherzten Eingreifen der Nachbarschaft, die mit dem Gartenschlauch und einem Handfeuerlöscher bis zum Eintreffen des Tanklöschfahrzeuges der Freiwilligen Feuerwehr Lassee den Brand eindämmte, konnte die Ausbreitung eines Heckenbrandes verhindert werden. Ein Atemschutztrupp der Feuerwehr übernahm die lobenswerte Vorarbeit der Nachbarn und brachte das Feuer mit der Schnellangriffseinrichtung unter...

  • 29.03.20
Lokales

LKW "fällte" Baum

GROSSENZERSDORF. Ein litauischer LKW-Fahrer lenkte sein schweres Gefährt auf der Lobaustraße viel zu weit rechts. In Folge blieb er an einem 13 Meter hohen und 43 Jahre alten Spitzahorn mit der Baumkatasternummer 2757 hängen und entwurzelte selbigen. Da der Baum umzustürzen drohte wurde die Feuerwehr gerufen. Leider war das Gehölz nicht mehr zu retten und musste zu Fall gebracht werden.

  • 13.03.20
Lokales
8 Bilder

Einsatz in Groß-Enzersdorf
Tiefkühl-Lkw wurde zu heiß

Beim Kreisverkehr in Groß-Enzersdorf fing ein Tiefkühl Lkw Feuer. Aufgrund der enormen Rauchentwicklung musste die Feuerwehr rasch handeln.  GROSS-ENZERSDORF. Gestern Abend gegen 19.50 Uhr wurden die Feuerwehren der Gemeinden Raasdorf und Groß Enzersdorf zu einem Lkw Brand beim Kreisverkehr Groß Enzersdorf alarmiert. Als die Einsatzkräfte der Feuerwehren am Ort des Geschehens eintrafen, stand der Lkw bereits in Vollbrand. Aufgrund der verbrennenden Isoliermaterialien des...

  • 05.03.20
Lokales
Auch die herbeigerufene Flugrettung konnte für den verunfallten Traktorlenker nichts mehr tun.

Drama in Auersthal
Tödlicher Unfall erst Stunden später entdeckt

Im Gemeindegebiet von Auersthal kam es gestern Abend zu einem dramatischen Unfall mit einem Traktor. Der Unfall blieb über Stunden unentdeckt – für den Lenker kam jede Hilfe zu spät.   AUERSTHAL. Ein 48-jähriger lenkte die landwirtschaftliche Zugmaschine auf dem Herrenbergweg von Bockfließ kommend in Fahrtrichtung Auersthal. In einer leichten Rechtskurve dürfte der Traktor auf dem asphaltierten Feldweg ins Schleudern gekommen sein. Der Traktor überschlug sich und kam auf der rechten...

  • 11.02.20
Lokales
In Deutsch-Wagram musste die Feuerwehr ein Haus von einem umgestürzten Baum befreien.
4 Bilder

Stürmische Zeiten
"Petra" fegte über den Bezirk

Das Sturmtief „Petra“ mit Windböen von mehr als 100 km/h hat am Dienstag Vormittag auch den Bezirk Gänserndorf erreicht. Nach und nach mussten immer mehrFeuerwehren ausrücken.  BEZIRK GÄNSERNDORF. Wer sich am Dienstag im Freien bewegt hat, musste schwer gegen die starken Windböen des Sturmtiefs "Petra" ankämpfen um vorwärts zu kommen. Mit teils Windspitzen von über 100 km/h, hatten auch die Feuerwehren im Bezirk so einiges zu tun.  Bäume als größte GefahrGerufen wurden die Florianis in...

  • 05.02.20
Lokales
Hier sieht man die ausgezeichnete Zusammenarbeit aller Einsatzorganisationen.
7 Bilder

Großeinsatz in Parbasdorf
170 Einsatzkräfte suchten nach vermisster Person

In Parbasdorf kam es zu einer großen Suchaktion einer vermissten Person. Insgesamt waren 170 Menschen und 26 Hunde in der Nacht auf der Suche.  PARBASDORF. Ein Streit im Auto sowie Alkohol- und Drogeneinfluss führten zu einem Großeinsatz im Bezirk Gänserndorf. Kurz vor 23 Uhr wurden die Einsatzkräfte über eine abgängige Person im Raum Parbasdorf alarmiert, nachdem diese im Streit auf der L3023 ein Auto verlassen hatte und davon lief. Besonders prekär: Die Alarmierende sagte den...

  • 12.01.20
  •  1
Lokales
3 Bilder

Vorsicht Glatteis
"Massenkarambolage" auf der Hainburger Donaubrücke

Umfangreiche Verkehrsprobleme gab es nach mehreren Verkehrsunfällen auf der Bundesstraße 49 Donaubrücke Hainburg. BEZIRK GÄNSERNDORF. Heute Früh gegen 6 Uhr, wurden die Freiwilligen Feuerwehren Stopfenreuth, Engelhartstetten und Loimersdorf zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf die B49 Donaubrücke alarmiert. Noch während die Florianis Ausrückten, wurde der Einsatz wieder storniert, da sich der Unfall im Einsatzgebiet der Freiwilligen Feuerwehr Hainburg befand. Diese war...

  • 14.11.19
Lokales
Das gesunkene Auto wurde mittels Seilwinde und Kran geborgen.
9 Bilder

Fall von Auto in der March geklärt
20-jähriger wollte Unfall vertuschen

Der kuriose Fall um das versunkene Auto in der March hat nun ein glimpfliches Ende genommen. Die Polizei konnte den Fall rasch aufklären.  ANGERN AN DER MARCH. Wie die Bezirksblätter Gänserndorf berichteten, wurden am vergangenen Sonntag mehrere Feuerwehren, die Polizei und das Rote Kreuz zu einem Einsatz an die March gerufen.  Ein Passant hatte während der Überfahrt mit der Fähre eine aus dem Wasser der March herausragende Autoantenne entdeckt und umgehend die Polizei informiert. Als...

  • 16.10.19
Lokales

Garage und Haus in Flammen
100 Feuerwehrleute bei Brand im Einsatz

STOPENREUTH. Knapp 100 Feuerwehrleute sind in der Nacht auf Freitag in Stopfenreuth in der Gemeinde Engelhartstetten im Einsatz gestanden. Die Garage eines Hauses war in Flammen aufgegangen, der Brand griff nach Angaben des Bezirkskommandos Gänserndorf auch auf das angrenzende Wohngebäude über. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand. Gelöscht wurde das Feuer großteils unter Atemschutz. Die Garage und das Dachgeschoß des Hauses brannten nach Angaben von Einsatzleiter Christopher Ebm aus....

  • 14.10.19
Lokales
Die Feuerwehr bei der Bergung des Pkw.

Angern an der March
Auto stürzte in die March

Insgesamt acht Feuerwehren musste ausrücken um eine Fahrzeug aus der March zu bergen. Dieses ist aus bisher unbekannter Ursache in den Fluss gestürzt.  ANGERN. Am Sonntag kam es in Angern an der March zu einem kuriosen Einsatz für acht Feuerwehren, Rettung und Polizei. In unmittelbarer Nähe der Fähre am Grenzübergang, stürzte ein Pkw in die March. Da anfangs nicht klar war, ob sich auch Personen im Wagen befanden, handelten die Einsatzkräfte schnell und näherten sich mit Zillen und einem...

  • 13.10.19
Lokales
23 Bilder

Palterndorf
Dachstuhl brannte lichterloh

Insgesamt acht Feuerwehren mussten gestern Nachmittag ausrücken, um in Palterndorf einen Dachstuhlbrand zu bekämpfen. Ausgebrochen war das Feuer im Zubau eines alten Hauses. PALTERNDORF. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte standen das Dach und mehrere darunter liegende Räumlichkeiten in Vollbrand und Teile der Dachkonstruktion waren bereits eingestürzt. Mehrere Atemschutztrupps begannen unverzüglich mit dem Schützen der umliegenden Gebäude. Übergreifen in letzter Sekunde...

  • 01.10.19
  •  1
Lokales
Der Einsatz zum Löschen der brennenden Strohballen dauerte insgesamt etwa fünf Stunden an.
2 Bilder

Einsatz in Aderklaa
Hunderte Strohballen gerieten in Brand

ADERKLAA. In der Nacht auf Sonntag geriet in Aderklaa ein Strohballenlager in Brand und sorgte für einen Großeinsatz der Freiwilligen Feuerwehren. Gegen 1 Uhr in der Nacht auf Sonntag begann aus bislang unbekannter Ursache ein Strohballenlager zu brennen. Insgesamt waren rund 100 aufeinandergestapelte Strohballen betroffen, vier Feuerwehren rückten zum Löschen aus. Weil sich schnell starker Rauch entwickelte mussten die Florianis unter Atemschutz löschen. Die Löscharbeiten dauerten rund fünf...

  • 17.09.19
Lokales
20 Bilder

Groß-Schweinbarth
Unfall fordert vier Verletzte

Zwei Autos krachten am Hauptplatz von Groß-Schweinbarth zusammen. Die Folge sind vier Verletzte Personen.  GROSS-SCHWEINBARTH. In den gestrigen Abendstunden kam es im Ortsgebiet von Groß-Schweinbarth zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Im Kreuzungsbereich des Hauptplatzes, unmittelbar vor der Diskothek "Vulcano", kollidierten zwei Autos.  Verletzte im Krankenhaus Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Groß-Schweinbarth sicherten die Unfallstelle ab. Währenddessen wurden...

  • 03.09.19
Lokales
10 Bilder

Großbrand in Raasdorf
Landwirtschaftliche Halle stand in Flammen

RAASDORF. Gestern Früh kam es in Raasdorf zu einem Brand der Kategorie B4. Seit 5 Uhr morgens waren mehr als 280 Einsatzkräfte aus dem gesamten Bezirk im Einsatz. Eine landwirtschaftliche Halle der Firma Niedermayer stand in Vollbrand. Das Dach der Halle  des Obst- und Gemüsehändlers war ebenfalls bereits eingestürzt. Die Feuerwehr hatte das Feuer rasch im Griff. Die Löscharbeiten dauerten den ganzen Tag über an.

  • 31.08.19
Lokales
4 Bilder

Nächtlicher Einsatz
Fahrzeugbrand auf der B 8

DEUTSCH-WAGRAM / WIEN. In der Nacht von Samstag auf Sonntag, wurde die Freiwillige Feuerwehr zu einem Fahrzeugbrand auf die B 8 alarmiert.  Schon während der Anfahrt fanden die Florianis ein Fahrzeug vor, dass etwa drei Meter hohe Flammen schlug. Glücklicherweise konnten sich die zwei Fahrzeuginsassen bereits selbst aus dem Fahrzeug befreien. Mittels Polylöschanlage wurde der Brand von den Einsatzkräften erstbekämpft und in späterer Folge mit Schaum gelöscht.   Da sich der Einsatz nach...

  • 12.08.19
Lokales
6 Bilder

Spektakulärer Einsatz
Traktor stand in Vollbrand

GAISELBERG. Auf einem Feld hinter dem Friedhofsgelände hatten die Feuerwehren aus Gaiselberg und Groß-Inzersdorf gestern Abend einiges zu tun. Ein Traktor fing während der Arbeiten Feuer und geriet in Vollbrand. Dank eines Feuerwehrmannes, der in zivil schon vor dem Eintreffen der Wehren am Einsatzort war, konnte ein Ausbreiten des Feuers, das bereits auf des Feld überging vorzeitig verhindert werden. Er zog eine Brandschneise in den Acker.  Gleich nach dem Eintreffen der Feuerwehren wurden...

  • 25.07.19
Lokales
8 Bilder

Feuerwehreinsatz
Mähdrescher und Acker gerieten in Brand

OBERWEIDEN. Während der Arbeiten auf einem Feld, ging gestern nachmittag ein Mähdrescher in Flammen auf. Das Feuer griff auch auf den Acker über und. Beim Eintreffen der Feuerwehren Oberweiden, Zwerndorf und Baumgarten stand bereits das halbe Feld in Flammen.  Starker Wind erschwerte die Löscharbeiten und es bestand die Gefahr, dass dadurch das Feuer auch auf angrenzende Äcker und Böschungen über geht. Die Feuerwehren sperrte die Straße ab und bekämpfte den Brand von drei verschiedenen...

  • 24.07.19
Lokales
2 Bilder

Einsatz
Großangelegte Suche nach 72-jähriger in Leopoldsdorf

Die vermisste Frau konnte von Spaziergängern leicht verletzt aufgefunden werden.  LEOPOLDSDORF. Am Freitag kurz vor 16 Uhr wurden die Rettungshunde Niederösterreich und die Suchhunde der ÖHU und des Roten Kreuzes alarmiert um nach der abgängigen dementen Dame zu suchen.Sofort nach Eintreffen bei der örtlichen Polizeiinspektion wurde die Einsatzleitung der Rettungshunde von den Rettungshunden Niederösterreich übernommen. Gemeinsam mit Polizei und Feuerwehr wurden die ersten Suchgebiete...

  • 22.07.19
Lokales
7 Bilder

Feuerwehreinsatz
Bauhof in Ebenthal stand in Vollbrand

EBENTHAL. Der Bauhof der Gemeinde Ebenthal geriet heute Vormittag in Vollbrand.  Laut ersten Berichten  des Bezirksfeuerwehrkommandos standen insgesamt 15 Feuerwehren mit knapp 150 Einsätzkräften der benachbarten Gemeinden im Einsatz um den Brand zu bekämpfen. Der  große Gemeindebauhof, samt den Sozialräumen der Mitarbeiter und die Hackschnitzelanlage gingen in Flammen auf. Ein Übergreifen des Feuers auf  den angrenzenden Wald und auf naheliegende Felder konnte von den Einsatzkräften...

  • 11.07.19
Lokales

Einsatz
Traktor stand in Vollbrand

LASSEE. Vergangenen Samstag, kam es gegen 14 Uhr zu einem Traktorbrand auf einem Feld zwischen Lassee und Leopoldsdorf. Die Feuerwehren der beiden Ortschaften wurden zu diesem Einsatz alarmiert. Der mitten im Feld stationierte Traktor musste unter schwerem Atemschutz von den Einsatzkräften gelöscht werden.  Nach einer guten Stunde konnte man wieder in Feuerwehrhaus einrücken.

  • 09.07.19
Lokales

Verfolgung
Drogenlenker flüchtete vor Polizei

GÄNSERNDORF. Bedienstete der Landesverkehrsabteilung konnten auf der B 8 im Ortsgebiet von Gänserndorf einen Pkw-Lenker wahrnehmen, der nicht im Besitz einer gültigen Lenkberechtigung war, da ihm diese vor drei Monaten in Folge von Suchtmittelkonsum entzogen worden war. Sie versuchten den Lenker anzuhalten um eine Lenker- und Fahrzeugkontrolle durchzuführen. Der PKW Lenker missachtete jedoch mehrere Anhaltezeichen und versuchte sich der Anhaltung durch die Polizei zu entziehen, indem er...

  • 08.07.19
Lokales
7 Bilder

Einsatz im Bezirk
Wassergebrechen auf der B 8

STRASSHOF. Die Feuerwehr Strasshof wurde zu einem wahrlich nassen Einsatz gerufen. Ein Wassergebrechen ereignete sich auf der B 8 Höhe Johann Haukgasse. Derzeit laufende Bauarbeiten beschädigten auf dem Gehsteig der B 8 einen Hydranten, was zu einem erheblichen Wasseraustritt führte. Die Baugrube und ein großer Teil der Johann Haukgasse überfluteten dadurch. Die Einsatzkräfte sicherten die Einsatzstelle ab und informierten die EVN. Mittels Tauchpumpen befreiten die Florianis die Johann...

  • 19.06.19
  •  1
Lokales
2 Bilder

Extremsituation
Gelsen-Invasion entlang der March

BEZIRK. Der denkbar schlimmste Fall ist eingetreten. Nach den Hochwässern der vergangenen Wochen gingen die Wasserstände der Donau zu langsam zurück. Entlang der March entstanden dadurch laufend neue Gelsenbrutstätten, weil die Auwälder von Rabensburg bis zur Mündung der March in die Donau gleichzeitig geflutet waren und sich das Wasser durch den Einfluss der Donau und unaufhörliche Regenfälle hielt. Dem Verein zur biologischen Gelsenregulierung entlang Thaya und March war deshalb schnell...

  • 31.05.19
  •  2
Lokales

Lassee
Auto-Vollbrand im Ortsgebiet

LASSEE. Am Montagabend, kam es im Ortsgebiet von Lassee zu einem Fahrzeugbrand. Schon während der Anfahrt der alarmierten Feuerwehr, rüstete sich ein Einsatztrupp mit Atemschutzgeräten aus. Bei Eintreffen der Florianis am Ort des Geschehens, stellte sich heraus, dass ein Pkw neben einem Traktor samt Gerätschaft in Vollbrand stand.  Mittels zwei C-Hohlstrahlrohren begann man mit dem Schützen des Traktors und zeitgleich mit dem Löschangriff des brennenden Fahrzeuges. Durch das rasche Eingreifen...

  • 21.05.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.