Marchfeld

Beiträge zum Thema Marchfeld

Klassik und Pop erwartet das Publikum bei den zahlreichen Konzerten der Philharmonie Marchfeld im kommenden Jahr.

Philarmonie Marchfeld
Konzerte von Klassik bis Pop im Jahr 2022

GÄNSERNDORF/MARCHFELD. Für großartige musikalische Abwechslung lädt die Philharmonie Marchfeld im kommenden Jahr ein. Es sind wieder Abonnementkonzerte in Schloss Hof und Konzerte in Gänserndorf geplant. Abonnementkarten oder auch einzelne Karten für die jeweiligen Konzerte sind eine Gelegenheit für ein Geschenk zum bevorstehenden Weihnachtsfest. Das erste Konzert ist für den 30. April unter dem Titel "Von den heimlichen Rosen" im Festsaal von Schloss Hof geplant. In der Gänserndorfer...

  • Gänserndorf
  • Jens Meerkötter
Gewessler entschied: Der rot eingezeichnete Teil des Rings um Wien wird nicht geschlossen.
Aktion

Lobautunnel und S 1
Gewessler stoppt Bau des Rings um Wien

MARCHFELD/WIEN. Vor wenigen Minuten gab die Grüne Infrastrukturministerin Leonore Gewessler in einer Pressekonferenz offiziell bekannt, was seit Tagen schon durchgesickert war: Sie stoppt den Bau des geplanten Lobautunnels - jener Abschnitt der S 1, der den Ring um Wien geschlossen hätte. Insgesamt wäre damit der geplante Autobahnring um Wien 195 Kilometer lang gewesen. 19 Kilometer ist das geplante, von Gewessler verhinderte, S1-Teilstück zwischen Schwechat und Süßenbrunn lang, 8,2 Kilometer...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Der öffentliche Verkehr im Marchfeld wird mit ISTmobil verstärkt. Ab 1. Dezember gilt hier das Klimaticket.

Sammeltaxi-Tarif
Durchs Marchfeld mit dem Klimaticket

MARCHFELD. Nachhaltige und bedarfsgerechte Mobilitätsangebote auch im ländlichen Raum schaffen: Das ist das Ziel der Grazer ISTmobil GmbH. Die regionalen Anruf-Sammeltaxis des Unternehmens sind österreichweit in 160 Gemeinden unterwegs, darunter auch im Marchfeld. Ab 1. Dezember gibt es hier für Klimaticket-Besitzer vergünstigte Tarife. In allen ISTmobil-Systemen in Niederösterreich ist nur ein Komfortzuschlag zu bezahlen. Um die Ermäßigungen mit dem KlimaTicket bei ISTmobil-Fahrten nutzen zu...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Anzeige
Eine Geschenkidee für alle Marchfelderinnen und Marchfelder.

Adventkalender Gänserndorf
Türchen Nr. 1 - Bezirksblätter Gänserndorf

GÄNSERNDORF. Überraschung! Unsere neue Idee ist rechtzeitig vor Weihnachten umgesetzt und geliefert worden. Dürfen wir vorstellen? Das DKT Marchfeld Edition. Das Gänserndorfer Bezirksblätter-Team hat viel Begeisterung, viel Arbeit und viel Spaß an der Umsetzung dieser Idee gehabt. An dieser Stelle vielen Dank den Marchfelder Gemeinden und Unternehmen, die mit an Bord sind. Das DKT gibt's in limitierter Auflage und wie erwartet, sind schon im Vorfeld viele Spiele bestellt worden. Hundert Stück...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Der geplante Westabschnitt der S 8 ist ein Fall fürs Höchstgericht.

Marchfeldschnellstraße
S 8 Gegner und Befürworter ziehen vor Höchstgericht

MARCHFELD. Im September hat das Bundesverwaltungsgericht (BVwG) entschieden, die Frage der Bewilligung der Marchfeldschnellstraße S8 zurück an das Verkehrsministerium (BMK) zu verweisen. Gegen diesen Beschluss zogen das Land Niederösterreich, die Stadtgemeinde Gänserndorf und die Markgemeinde Markgrafneusiedl vor die Höchstgerichte. Seitens des Landes wurde eine außerordentliche Revision an den Verwaltungsgerichtshof (VwGH) sowie eine Beschwerde beim Verfassungsgerichtshof (VfGH) eingebracht....

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

Meinung der Gänserndorfer Redaktionsleiterin
Die einen meckern, die anderen arbeiten

Das Marchfeld hat in Sachen Tourismus noch einiges an Aufholbedarf, darin sind sich alle einig, die grundsätzlich an Fremdenverkehr in der flachsten Region Österreichs glauben. Freilich sind die Gegner am lautesten, wie es eben in der Natur der Sache ist. Wer zustimmt, tut dies meist still, wer dagegen ist, schreit seinen Unmut hinaus oder schreibt ihn anonym auf diversen Social-Media-Kanälen. "Keine Berge, keine Seen, keine Schipisten, kein Meer, wer will denn das sehen?" Andere schreien...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Bürgermeister Obersiebenbrunn Herbert Porsch, Landesrat Jochen Danninger, Bürgermeister Aderklaa Bernhard Wolfram, 2 Reihe Bürgermeister Deutsch-Wagram Friedrich Quirgst, Bürgermeister Gänserndorf René Lobner, Bürgermeister Raasdorf Walter Krutis, Bürgermeister Strasshof Ludwig Deltl, Bürgermeister Markgrafneusiedl Franz Mathä und Bürgermeister Parbasdorf Lorenz Iser

33 Betriebe angesiedelt
Landesrat zu Besuch bei Wirtschaftskooperation Marchfeld

MARCHFELD. Die Gemeinden Aderklaa, Deutsch-Wagram, Gänserndorf, Markgrafneusiedl, Obersiebenbrunn, Parbasdorf, Raasdorf und Strasshof haben sich zum „Gemeindeverband Wirtschaftskooperation Marchfeld“ zusammengeschlossen. Dieser Verband verfügt über Betriebsgrundstücke im Ausmaß von rund 100 Hektar und nahm am 1. Jänner 2018 seine Tätigkeit auf. Hauptziel der Wirtschaftskooperation ist die koordinierte Entwicklung der Betriebsansiedlung im Marchfeld. 33 Firmen wurden bereits angesiedelt. 120.000...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Bootstour auf der Donau

Naturschätze
Marchfeld und Nationalpark Donau-Auen im ORF

Eine neue Ausgabe der ORF Sendungsreihe „Erlebnis Österreich“, die am 12. September ausgestrahlt wird, ist dem Marchfeld mit seinen besonderen Naturschätzen und dem Nationalpark Donau-Auen gewidmet. Der Nationalpark Donau-Auen, der heuer sein 25jähriges Bestehen feiert, prägt diese Region besonders: „Gemäß unserem Motto ‚Freier Fluss. Wilder Wald‘ haben wir mit dem Kamerateam eine Bootstour in den Seitengewässern der Stopfenreuther Au und auf der freien Donau unternommen. Sichtungen von...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

Meinung der Gänserndorfer Redaktionsleiterin
Die Erklärung für das fehlende S 8-Urteil

Seit 15 Jahren ist die Marchfeldschnellstraße im Bundesstraßengesetz verankert, genauso lang wird geprüft und verhandelt. Bisher ergebnislos. Lärm, Feinstaub, Schwerverkehr, Stau. Den meisten leidgeprüften Marchfeldern ist es mittlerweile egal, wie die Lösung aussieht - wenn nur eine Lösung in Arbeit wäre. Doch man hat das Gefühl, die Bundespolitik schere sich nicht um die Menschen im Marchfeld. Etliche Verkehrsminister wurden seit der Erstplanung der S 8 verschlissen - den weiten Weg bis ins...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
AGRANA-Chef Markus Mühleisen und Rübenbauernpräsident Ernst Karpfinger.

Mindestanbaufläche erreicht
Ein gutes Jahr für den Rübenanbau

BEZIRK GÄNSERNDORF. Heuer wurden in Österreich 38.600 ha Zuckerrüben angebaut. Jene Fläche, die Bedingung war, um den Betrieb der Zuckerfabrik Leopoldsdorf aufrechterhalten zu können. Im Herbst 2020 war über die Schließung des Werks diskutiert worden. Zuckerfabrik vor der SchließungZuckerfabrik Leopoldsdorf kurz vor der Schließung Bedingungen für Erhalt der Zuckerfabrik Erleichterung: Zuckerfabrik Leopoldsdorf bleibt vorerst in Betrieb Für den Zuckerrübenanbau war der heurige Witterungsverlauf...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Monika Obereigner-Sivec und Wolfram Böhme freuen sich auf die Landesausstellung.
2

Landesausstellung in Mühlleiten
Eine Aktiv- und Ruhezone für die Landesausstellung

MÜHLLEITEN. Mühlleiten hat sich für ein Projekt der Landesausstellung, die im Frühjahr nächsten Jahres beginnt beworben. „Das Projekt wurde von der Leader Region Marchfeld mit einer Förderung belohnt“, meint Ortsvorsteher Wolfram Böhme. Somit steuert Mühlleiten ein zusätzliches Projekt zu den bereits fixierten von der Gemeinde Groß-Enzersdorf bei. Dazu Bürgermeisterin Monika Obereigner-Sivec "wir haben derzeit fünf Projekte geplant, darunter einen Erlebnispfad und die Möglichkeit mehr über die...

  • Gänserndorf
  • Jens Meerkötter
Roman Klementovic präsentierte 2015 sein erstes Buch: "Verspielt".

Buchverfilmung
Breitenseer Thriller wird zur Drehbuchvorlage

BREITENSEE. Sein fünftes Buch ist gerade im Entstehen, jetzt gibt es große Neuigkeiten für den in Breitensee aufgewachsenen, in Wien lebenden Krimi-Autor Roman Klementovic. "Bereits vor der Buchveröffentlichung im letzten September gab es mehrere Interessenten und Angebote. Nun hat sich eine in Deutschland ansässige Produktionsfirma die Rechte gesichert und plant eine Verfilmung von ,Wenn das Licht gefriert", strahlt er. In dem Thriller geht es um Elisabeth, deren an Alzheimer erkrankter und...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Bezirksbauernkammerobmann Manfred Zörnpfenning.
Video 13

Landwirtschaft
Getreideernte im Bezirk Gänserndorf: ein Viertel weniger (mit Video)

Über das Wetter zu jammern, bringt grundsätzlich nichts. Wenn aber jemand Grund dazu hat, dann die Bauern. BEZIRK GÄNSERNDORF. Das Klima sorgt für starke Einbußen bei der Getreideernte. "20 bis 25 Prozent weniger als im langjährigen Durchschnitt sind es heuer", sagt Bezirksbauernkammerobmann Manfred Zörnpfenning. Dort, wo die Böden besser sind, entlang von March und Donau, sehe es ein bisschen besser aus, dennoch: "Der Juni war einfach zu heiß und zu trocken." Ab Temperaturen von 27 Grad...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Insgesamnt 3.500 Euro Spende wurden von Walter Krutis an Maria Makoschitz und Esefa Fejzic überreicht

Hilfe und Pflege in Orth an der Donau
3.500 Euro Spende vom Hilfswerk

ORTH AN DER DONAU. Mit einer Spende von 2.500 Euro unterstützt der Verein Hilfswerk Marchfeld die Arbeit des Betriebes Hilfe und Pflege daheim in Orth an der Donau.  Pflegemanagerin Esefa Fejzic bedankt sich für die fortwährende finanzielle Unterstützung. Die Spendengelder werden vorwiegend für die Erhaltung des Fuhrparks als auch die Fortbildung und Weiterentwicklung des Fachpersonals verwendet. 170 ältere, pflegebedürftige oder kranke Menschen und ihre Familien werden in den eigenen vier...

  • Gänserndorf
  • Jens Meerkötter
Angern ist eine jener Filialen, die geschlossen wird.
3

Reduktion auf vier Flagship-Filialen
Marchfelder Bank schließt sieben Filialen

BEZIRK GÄNSERNDORF. Die Marchfelder Bank wird noch heuer ihre Filialen reduzieren, jene in Angern, Lassee, Oberweiden, Orth, Strasshof und Wien-Eßling sowie eine der beiden in Marchegg werden geschlossen. "Mit der Konzentration auf die „Flagship-Filialen“ in Gänserndorf, Groß-Enzersdorf, Leopoldsdorf und Marchegg und einem mobilen Beratungsteam werden Kunden im Marchfeld und darüber hinaus nun noch flexibler betreut", betont Erich Fellner, Vorstandsvorsitzender der Marchfelder Bank. Während der...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Die glücklichen Sieger mit den Lagerhausvertretern, sowie der LWM Austria-Führung. Stehend v.l.: Dirk Niggemann (Geschäftsführer LWM Austria), Ing. Rudolf Brandhuber (Geschäftsführer Lagerhaus Marchfeld),
Gewinner Johann Blatt,  Benjamin Fleck (Betriebsleiter Agrar Lagerhaus Marchfeld), Hermann Nitsche (Sohn) und Gewinner Hermann Nitsche jun., Roman Haselberger (Rohstoffleiter LWM Austria), Gewinner Franz Brumen,
Gewinner Christian Schmid, Oliver Bayer, Sandra Schmid, sowie die Gewinner/Innen sitzend v.l. Maria Blatt, Petra Nitsche, Christian Paukowitsch, Eveline Pototschnig, Sabine Schmid

Lamb Weston Hollabrunn kürt beste Erdäpfeln
Fünf Landwirte für Qualität ausgezeichnet

110.000 Tonnen Erdäpfel werden jährlich von Lamb Weston Austria verarbeitet. Nun zeichnete der Hollabrunner Betrieb die Sortensieger der Ernte 2020 aus.   HOLLABRUNN/KORNEUBURG. Gemeinsam mit den Lagerhausvertretern hat Lamb Westen Austria (kurz LWM) fünf heimische Bauern für die „Beste Kartoffelqualität“ im abgelaufenen Erntejahr im Restaurant Tuttendörfl (Bezirk Korneuburg) geehrt.  Bedarf aus der RegionDer Kartoffelbedarf von Lamb Weston Austria wird fast zur Gänze aus der Region abgedeckt....

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Manfred Bauer gründete 2004 das Untersiebenbrunner Unternehmen.
6

Landesausstellung 2022
Die Regionspartner der Landesschau Marchfeld vernetzen sich

UNTERSIEBENBRUNN. Unter den vielen Marchfelder Betrieben haben sich 50 Regionspartner für die Landesausstellung herauskristallisiert. Sie repräsentieren die Region, und bieten höchste Qualitätsstandards - auch in Bezug auf Tourismus. Um die Betriebe nachhaltig zu vernetzen und sie optimal auf die Landesschau 2022 vorzubereiten findet bis Frühjahr 2022 Betriebsführungen und Workshops statt. Vergangene Woche traf man sich im Untersiebenbrunner Storchenbräu.  Brauereichef Manfred Bauer...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Am Samstag, 29. Mai 2021 von 10 bis 17 Uhr findet die Marchfelder Genusstour statt.
1

Marchfelder Genusstour
Blick hinter die Kulissen von acht Betrieben

MARCHFELD. Ausgewählte Marchfelder Betriebe öffnen am 29. Mai 2021 ihre Pforten und bieten einen Blick hinter die Kulissen. Im Rahmen von Führungen und Workshops ermöglicht es die Marchfelder Genusstour, acht Betriebe und deren alltägliche Arbeit hautnah mitzuerleben und auszuprobieren sowie die köstliche Vielfalt des Marchfeldes zu entdecken. Das Marchfeld – bekannt als Gemüselieferant und Kornkammer Österreichs – lädt am Samstag, 29. Mai 2021 von 10 bis 17 Uhr zur Marchfelder Genusstour....

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Der Startschuss für das Projekt Regional Cooperation SK-AT ist gefallen.

Grenzüberschreitend
Start des Interreg Projekts Regional Cooperation Slowakei und Österreich

BEZIRK GÄNSERNDORF. Vertreter aus vier Regionen an der slowakisch-österreichischen Grenze haben sich zum Projekt Regional Cooperation SK-AT zusammengefunden. Projektpartner sind der Selbstverwaltungskreis Trnava und Bratislava, das Regionalmanagement Burgenland und die NÖ.Regional. Als strategische Partner sind außerdem die Städte Wien und Bratislava eingebunden. EU-Landesrat Martin Eichtinger: "Das Gesamtbudget des Projekts beträgt rund 1,07 Mio. Euro. 950.000 Euro kommen aus Fördermitteln des...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Franz Jöchlinger, Obmann Tourismusverband Carnuntum-Marchfeld und Margit Neubauer, Leiterin Tourismusbüro Carnuntum-Marchfeld.

Tourismusregion prominent präsentiert

Die Region Carnuntum-Marchfeld zeigt sich in einem aktuellen Medienbeileger von ihrer schönsten Seite Die Tourismusregion Carnuntum-Marchfeld präsentiert sich in einem attraktiven Medienbeileger der Donau Niederösterreich mit zahlreichen Tourismuspartnern prominent als vielfältige Ausflugs- und Urlaubsdestination zwischen Wien und Bratislava. Die Tourismusregion Carnuntum-Marchfeld verfügt über ein dichtes Netz an Top-Tourismusangeboten, wie die Römerstadt Carnuntum, die prachtvollen...

  • Gänserndorf
  • Marina Kraft

Meinung der Gänserndorfer Redaktionsleiterin
Zurück in die Zukunft des Landlebens

Es klingt gar nicht gut. Die Raika schließt vier Filialen. Der erste Gedanke liegt nahe: Wieder einmal wird Infrastruktur in kleinen Dörfern reduziert. Der Schmied, die Post und der Greißler. Alles zu. Die Dörfer werden zu Schlaf-Orten, der Alltag spielt sich außerhalb ab, meist im nahen Wien. Paradox ist jedoch, dass der Großteil jener, die jetzt ob der Schließungen empört aufschreien, Mitverantwortung tragen. Die nackten Zahlen belegen, dass nur zwei Prozent der Zahlungstätigkeit über den...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Schloss Marcheggs Baustellenleiter Felix Renicke vor dem scheinbaren Chaos: "Alles läuft nach Plan."
1 1 Aktion 31

Landesausstellung 2022
"Alles Baustelle" in Marchegg

MARCHEGG. In der Storchenstadt bleibt kein Stein am anderen - unübersehbar wird an allen Ecken und Enden Marcheggs gewerkt, denn man putzt sich für die Landesausstellung 2022 heraus. "Ich hoffe sehr, dass das neue, umgekrempelte Marchegg nicht nur für Touristen sondern vor allem für die Bewohner selbst eine lebenswerte Stadt sein wird", meint Bürgermeister Gernot Haupt. Er selbst ist jedenfalls voller Zuversicht, auch wenn es nicht einfach ist, inmitten der Baustellen die Überblick zu bewahren....

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Dieses Foto wurde von Google wegen "pornografischem Inhalt" gesperrt.
2

#spargelgate
Pornografischer Inhalt: Google löscht Ögreissler-Werbung

GROSS-ENZERSDORF. Der Beweis wurde von Google erbracht: Künstliche Intelligenz ist dumm. "Gerade eine Mitteilung bekommen: Dieses Bild verstößt gegen die Werberichtlinien, die Kampagne wurde daher angehalten. Der Grund: Bilder mit Inhalt nur für Erwachsene sind nicht erlaubt. Welches Bilder mit Spargel hat die künstliche Intelligenz wohl als Referenz?", schreibt der Groß-Enzersdorfer Ögreissler Peter Comhaire auf seiner Facebook-Seite. Mittlerweile kursiert die Sperre von Google als...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Motiv von Laf Wurm „Willkommen“ : Laf Wurm, Bgm. Haupt, Hermann Hansy -Urgesteine der grenzüberschreitenden Entwicklung
2

Kooperation Marchfeld und Záhorie
Gemeinsamer Lebensraum auf beiden Seiten der March

Im Vorfeld der Niederösterreichischen Landesausstellung auf Schloss Marchegg im nächsten Jahr setzen die Gemeinden eine lange Tradition gelebter Nachbarschaft mit der slowakischen Nachbarregion fort. MARCHFELD. Rund um die Radbrücke Schlosshof (seit 2012) und der gerade in Bau befindlichen Radbrücke in Marchegg sind nun auch Projekte entstanden, die das Marchfeld als grenzüberschreitenden Kulturraum mit seinen Schlössern und touristischen Angeboten zum Inhalt haben. Zur Niederösterreichischen...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.