Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Trickbetrug
Falscher Polizist wollte Gänserndorfer abzocken

BEZIRK GÄNSERNDORF. Die Polizei gibt einen aktuellen Fall von Trickbetrug bekannt. Ein Gänserndorfer wurde von falschen Polizisten in die Irre geführt. Bezirksinspektorin Katharina Gepp schildert den Tathergang: "Am 27. April 2021 gegen Mittag wurde ein 75-jähriger Mann aus dem Bezirk Gänserndorf von einem „Polizisten aus Wien Josefstadt“ angerufen  - am Display war eine private Nummer zu sehen -, dieser teilte ihm mit, dass seine Tochter an einem Verkehrsunfall beteiligt war und die beiden...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf, NÖ Landespolizeidirektor Franz Popp, Vorstand der NÖ Landesgesundheitsagentur Konrad Kogler im Universitätsklinikum St. Pölten

Schutz der Bevölkerung in NÖ
Polizeiinfos in Ambulanzen warnen vor Trickbetrügern

NÖ Landesgesundheitsagentur und NÖ Landeskriminalamt starten Zusammenarbeit: Polizeiliche Informationen ab sofort auch über die Ambulanzmonitore der NÖ Kliniken. Aktuell raten die Ermittler zu erhöhter Vorsicht im Hinblick auf Trickbetrüger. NÖ / ST. PÖLTEN. In zahlreichen niederösterreichischen Kliniken werden Patienten und Besuchern über spezielle Ambulanzmonitore mit wichtigen Informationen versorgt. Im Rahmen einer Kooperation mit der NÖ Exekutive werden nun regelmäßig auch...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Das Wohnungshaus in Neulengbach, wo das Opfer gefunden wurde.
4

65-Jähriger festgenommen
Mord in Neulengbach

+++Update, 26.4., 10:00+++ Mann ist geständig „Der Mann hat sich geständig zum Mord verantwortet“, sagte Leopold Bien, erster Staatsanwalt der Staatsanwaltschaft St. Pölten. Über den 65-Jährigen wurde eine Untersuchungshaft verhängt, er befindet sich mittlerweile im Krankenhaus in Krems, da er sich selbst Verletzungen zugefügt hatte. Es wurde ein psychiatrisches Gutachten in Auftrag gegeben, mit einem Ergebnis wird in einigen Wochen gerechnet. +++Update, 23.4., 12:20 Uhr+++ Bürgermeister Franz...

  • Niederösterreich
  • Franziska Pfeiffer
NÖs Kriminalbeamte decken Cannabishandel auf.

Landeskriminalamt NÖ
Schlag gegen Suchtmittelkriminalität

Da staunten die Exekutivbeamten aus Niederösterreich nicht schlecht: 563 Cannabispflanzen wurden mit illegal entzogener Energie aufgezogen, 23.650 Euro sichergestellt. Zwischen Feber 2020 bis April 2021 wurden laut Angaben eines der Beschuldigten zwischen 25 und 29 Kilo Cannabiskraut mit einem Straßenverkaufswert von 298.000 Euro erzeugt. NÖ. Bedienstete des Landeskriminalamtes Niederösterreich, Ermittlungsbereich Suchtmittelkriminalität, führten am 14. April 2021 über Auftrag der...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler

Unfall in Gänserndorf
Fahrerflucht: Polizei bittet um Hinweise

GÄNSERNDORF. Eine 73-Jährige aus dem Bezirk Gänserndorf lenkte am 12. April 2021, gegen 17.10 Uhr, einen Pkw auf der B8 im Gemeindegebiet von Gänserndorf, von Richtung Strasshof an der Nordbahn kommend in Fahrtrichtung Gänserndorf. Zur selben Zeit lenkte eine bislang unbekannte Person einen Lkw vor ihr in dieselbe Richtung. Trotz bestehenden Überholverbots dürfte die Frau den Lkw überholt haben, wobei sie das Überholmanöver zu früh beendete haben soll. Sie sei mit der Beifahrerseite des Pkws...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

Kriminalität im Bezirk Gänserndof
Rückgang bei Delikten, aber: Cyberkriminalität steigt

BEZIRK GÄNSERNDORF. Der Lockdown hat tatsächlich auch positive Seiten. Zumindest in geringem Ausmaß. Das Bezirkspolizeikommando präsentiert die Kriminal-Statistik des Jahres 2020, die zeigt: Die Zahl der angezeigten Delikt ist rückläufig. 3.026 Anzeigen wurden im Vorjahr registriert, im Jahr 2019 waren es 3.603. Im Detail sind einige Besonderheiten zu vermerken. "Wir verzeichneten 2019 62 Wohnhauseinbrüche, 2020 waren es dagegen 91", teilt Bezirksinspektorin Katharina Gepp mit, schränkt aber...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Die Karte zeigt: Die Kriminalität ist rückläufig: 25 Bezirke verzeichnen ein Minus, nur zwei ein Plus.
Aktion 4

Kriminalitätsstatistik 2020
NÖ ist "zweitsicherstes Bundesland"

Die Kriminalitätsstatistik 2020 liegt vor: Die Anzahl der Straftaten in NÖ ist gesunken, die Aufklärungsquote ist im Vergleich zum Jahr 2019 gestiegen. Zusammengefasst zeigen die Zahlen, dass 35 Prozent der Delikte in Wien passieren, an zweiter Stelle liegt NÖ mit 14 Prozent – damit darf sich NÖ den Titel "zweitsicherstes Bundesland" an die blau-gelbe Fahne heften. NÖ. Gerade als Innenminister Karl Nehammer heute, 18. März, die Kriminalitätsstatistik 2020 von Österreich präsentiert, schlägt...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Dieser Mann bestahl mehrere Frauen.
3

Diebstahl in Deutsch-Wagram
Polizei sucht Geldbörsen-Dieb

NIEDERÖSTERREICH. Ein bislang unbekannter Täter soll im Zeitraum von September 2020 bis Jänner 2021 in verschiedenen Supermärkten zumindest drei Geldbörsen gestohlen und anschließend Bargeldbehebungen mit den gestohlenen Bankomatkarten durchgeführt haben. Am 8. September 2020 soll er einer 51-Jährigen aus dem Bezirk Korneuburg in einem Supermarkt in Deutsch-Wagram, am 14. September 2020 einer 67-Jährigen aus dem Bezirk Tulln in einem Supermarkt in Klosterneuburg und am 22. Jänner 2021 einer...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Wer kennt diesen Mann? Hinweise an die Polizei erbeten.
3

Polizei bittet um Mithilfe
Diebstahl in Deutsch-Wagram: Hinweise erbeten

DEUTSCH-WAGRAM. Ein bislang unbekannter Täter soll am 8. September 2020, zwischen 11 und 11.30 Uhr, in Deutsch-Wagram die Geldbörse einer 51-Jährigen aus dem Bezirk Gänserndorf gestohlen haben, als die Frau gerade Einkäufe in einem Supermarkt tätigte. Anschließend soll der Mann gegen 11.35 Uhr bei einem Bankomaten einer Tankstelle in Strasshof an der Nordbahn einen niedrigen vierstelligen Eurobetrag mit der gestohlenen Bankomatkarte behoben haben. Sachdienliche Hinweise zu dem Täter werden an...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Der geraubte Schmuck war im Internet aufgetaucht.
3

Homeinvasion in Gänserndorf
Geraubter Schmuck tauchte im Internet auf - Trio gefasst

GÄNSERNDORF. Die Polizei konnte die mutmaßlichen Täter von zwei Home-Invasions. brutalen Raubüberfällen, in Gänserndorf ausforschen und festnehmen. Am 23. September 2018 und am 18. Juli 2019 wurden eine Gänserndorferin Opfer eines  Raubüberfalls im eigenen Haus. Die beiden Täter sitzen mittlerweile in Haft, nun konnten auch die Hehler festgenommen werden.  Die 64-jährige Frau hatte im Juni 2020 Anzeige auf der Polizeiinspektion Gänserndorf erstattet: Schmuckgegenstände, die ihr bei den...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
400 Cannabis-Pflanzen gediehen in der Deutsch-Wagramer Wohnung.

400 Cannabis-Pflanzen
Polizei hob Drogenplantage in Deutsch-Wagram aus

DEUTSCH-WAGRAM. Der Polizei gelang am Wochenende ein großer Schlag gegen die Drogenkriminalität. Bei einer Schwerpunktaktion der Polizei erwischten die Beamten in der Nacht von 30. auf 31. Jänner einen Deutsch-Wagramer Cannabisbauern. Im Rahmen ihrer Kontrollen entdeckten die Polizisten die Drogen-Wohnung des 29-jährigen Österreichers. Sonntagfrüh ordnete die Staatsanwaltschaft Korneuburg eine Hausdurchsuchung an, Beamte des Landeskriminalamts und der Suchtmittelgruppe des Bezirks sowie...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Betrugsfälle häufen sich derzeit: falsche Polizisten locken Opfern Geld und Wertgegenstände heraus.
1 2

Achtung Telefonbetrug!
"Guten Tag, hier spricht die Kriminalpolizei"

Die Polizei warnt: Kriminelle versuchen derzeit wieder vermehrt mit dem sogenannten „Polizeitrick“ gutgläubige Mitbürger um ihr Erspartes zu bringen. Zu diesem Zweck kontaktieren sie ihre Opfer via Telefon, oftmals mit einer vorgetäuschten Nummer der Polizei (059133), und geben sich als Kriminalpolizisten aus. In den letzten Wochen wurde eine große Anzahl von derartigen Betrugsversuchen festgestellt. Die Täter warnen vor kurz bevorstehenden Einbrüchen bzw. Diebstählen. Sie bieten den Opfern an,...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

Lkw-Unfall bei Deutsch-Wagram
Mitarbeiter der Straßenmeisterei getötet

DEUTSCH-WAGRAM. Gestern, am 15. Dezember, in den Nachmittagsstunden kam es auf der S1 im Gemeindegebiet von Deutsch-Wagram zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 27-jähriger Lkw-Lenker war mit seinem Fahrzeug von Korneuburg kommend in Richtung Wien unterwegs und übersah beim Ausfahren auf die Raststation Deutsch-Wagram einen mit Flurreinigungsarbeiten beschäftigten Mitarbeiter der Autobahnmeisterei. Das Ausweichmanöver und die Notbremsung konnten den Zusammenstoß mit dem Arbeiter nicht mehr...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Das mobile Labor zur Crystal-Meth-Erzeugung wurde in Leopoldsdorf ausgeforscht.
3

Crystal-Meth-Labor
Drogenküche in Leopoldsdorf augehoben, vier Männer verhaftet

LEOPOLDSDDORF/NÖ. Die Liste der Straftaten ist lang, seit Monaten ist die Polizei mehreren Männern wegen Sachbeschädigung, Brandstiftung, Diebstählen und Drogenhandel auf der Spur, nun wurden zwei 29-Jährige, ein 30- und ein 32-Jähriger festgenommen. Einer der beiden 29-jährige Männer hatte im Jänner 2020 in St. Aegyd (Bezirk Lilienfeld) den Eingangsbereich zu einer Wohnung mit Lack besprüht, im Februar die Reifen eines Pkw angezündet und mit einer Schrotflinte auf ein Schlafzimmerfenster...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

Sicherheit im Internet
Online-Vorträge der Polizei: jetzt anmelden!

In Zeiten von Distance–Learning, Home-Office und Ausgangsbeschränkungen nutzen immer mehr Menschen das Internet. Leider wissen das auch Cyberkriminelle und nutzen dies für ihre kriminellen Machenschaften. Die Mitarbeiter der Kriminalprävention haben zum Schutz der weniger versierten Internetnutzer Workshops und Vorträge zum Thema "Wie schütze ich mich vor Gefahren aus dem Internet" angeboten. Da auf Grund der Pandemie und den damit verbundenen Ausgangsbeschränkungen Vorträge und Workshops in...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Die Taskforce "SOBE" deckte seit 1. Juli 2020 etliche Sozialbetrügereien auf.

Taskforce Sozialbetrug
Gänserndorfer handelte illegal mit Buntmetall in Betonpatscherl-Kisten

Die Taskforce Sozialleistungsbetrug (SOBE) hat seit 1. Juli 2020 Betrugsfälle mit einer Schadenssumme von nahezu vier Millionen Euro aufgedeckt und angezeigt, unter anderem auch einen Fall in Gänserndorf. Ein bosnischer Staatsbürger und seine Gattin sollen bei der Bezirkshauptmannschaft Gänserndorf und dem AMS Gänserndorf falsche Angaben über ihre Einkünfte angegeben und seit 2015 bedarfsorientierte Mindestsicherung in Höhe von 36.629,68 Euro und Leistungen des AMS in Höhe von 38.338,26 Euro...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Die Polizei sucht nach dem Besitzer dieses Fahrrads.

Diebstahl
Fahrrad in Strasshof gefunden – Besitzer gesucht

STRASSHOF. In Strasshof wurden am 4. Oktober 2020, gegen 1 Uhr nachts in der Nähe des Bahnhofs zwei Fahrräder aufgefunden. Eines der Fahrräder war wenige Stunden zuvor als gestohlen gemeldet worden und wurde bereits dem Besitzer ausgefolgt. Das zweite Fahrrad konnte bis dato keinem Eigentümer zugeordnet werden. Der Besitzer des weißen Damenfahrrades der Marke „Muddyfox“ wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Deutsch-Wagram, Telefonnummer 059133-3203, in Verbindung setzen.

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Die Polizei nahm am Samstag drei Fahrraddiebe in Hohenau beziehungsweise in Rabensburg fest. (Symbolbild).

Polizeieinsatz
Fahrraddiebe in Hohenau erwischt

HOHENAU/RABENSBURG. Dieser Fahrraddiebstahl brachte den Dieben kein Glück, wohl aber sechs Fahrradbesitzern: Am 31. Oktober um 12.25 Uhr wurde bei der Polizei ein Fahrraddiebstahl vor einem Supermarkt in Hohenau gemeldet, kurze Zeit später entdeckten die Polizisten drei Männer mit vier Fahrrädern, die sofort die Flucht ergriffen. Zwei Diebe konnten sofort, der dritte kurze Zeit später in Rabensburg erwischt werden. Die drei Männer im Alter von 30, 32 und 34 Jahren sollen innerhalb von fünf...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Manche Winzer schützen die Trauben mit Netzen vor den Staren.

Vorläufiges Waffenverbot
78-jähriger Schütze löste Alarmfahndung aus

PROTTES. Der Zweck der Übung war harmlos - und doch löste die Aktion eine Alarmkette aus. Eine 37-Jährige rief gestern, am 1. Oktober 2020, bei der Polizei Angern an: Ein Unbekannter hätte einen Schuss in ihre Richtung abgegeben, sie sei von herabfallenden Schrotkugeln getroffen worden. Eine Alarmfahndung wurde ausgelöst, die Polizei konnte rasch den Schützen, einen 78-jährigen Mann, ausforschen. Er wurde vorläufig festgenommen.. Karl Löffler vom Bezirkspolizeikommando informiert: "Mehrere ...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Dieser Mann wurde festgenommen. Weitere Opfer des Serientäters sollen sich bei der Polizei melden.
1

Serientäter in Gänserndorf erwischt
Sex-Attacken: Polizei sucht weitere Opfer

BEZIRK GÄNSERNDORF. Die Polizei nahm einen Serientäter fest, der seit Mitte September mehrere Mädchen  und junge Frauen sexuell bedrängt und genötigt hat. Er soll die Frauen im Gesäß- bzw. Scheidenbereich sowie an den Brüsten massiv berührt und darüber hinaus versucht haben, sie an entlegene Orte zu zerren. Da die Opfer sich aber lautstark und heftig gewehrt haben sollen, habe der Beschuldigte von ihnen abgelassen und sei geflüchtet. Die Opfer erlitten bei den Vorfällen teilweise Hämatome und...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Binnen weniger Tage fanden mehrere Überfälle am Bahnhof Gänserndorf statt.
2

Täter festgenommen
Sexuelle Belästigung: Polizei sucht nach weiteren Opfern

BEZRIK. Gestern, Donnerstag, nahm die Polizei einen Serientäter fest. Der 25-jährige Mann aus dem Bezirk Gänserndorf hatte innerhalb weniger Tage mehrere Frauen massiv sexuell attackiert, fünf Opfer haben sich bereits gemeldet. Die Polizei geht davon aus, dass es noch weitere Opfer gibt und bittet diese, sich mit dem Landeskriminalamt Niederösterreich unter der Telefonnummer 059133-30-3333 in Verbindung zu setzen.  Fünfmal geflüchtet Der erste Vorfall hatte sich am 13. September um 18.40 Uhr...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Chefinspektor Karl Löffler informiert über die "Aktion scharf".

Polizeikontrollen
Aktion scharf: Drogen- und Alkolenker erwischt

BEZIRK. Die Polizei kontrollierte in der Nacht von Samstag auf Sonntag verschärft auf den Straßen im Süden des Bezirks und das mit Erfolg: "Es gab etliche Anzeigen nach dem Kfz-Gesetz, außerdem erwischten wir zwei Drogen- und zwei Alkolenker", teilt Chefinspektor Karl Löffler mit. Das Altersmuster ist entsprechend der Erfahrung der vergangenen Jahre: Die Fahrzeuglenker unter Drogen sind im Durchschnitt eher jünger - zwischen 20 und 30 Jahren, der typische alkoholisierte Autofahrer ist im...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

Verfolgungsjagd in Deutsch-Wagram
Mit 170 auf der Flucht vor der Polizei

DEUTSCH-WAGRAM. Es begann mit einer simplen Verkehrskontrolle am Donnerstagabend in Deutsch-Wagram. Ein Polizeibeamter, wollte einen Autofahrer anhalten, der blieb jedoch nicht stehen, sondern trat aufs Gas. Die Polizei nahm die Verfolgung auf, raste bei roter Ampel über eine Kreuzung, missachtete sämtliche Überholverbote und flüchtete auf der B 8 mit 170 km/h vor den Beamten. Erst auf der S 2 konnte der Mann auf Höhe des Gewerbeparks Stadlau gestoppt werden. Die Beamten stellten fest, dass es...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Über die Marchbrücke bei Hohenau brachten die Schlepper die Flüchtlinge nach Österreich.
1

Polizeierfolg
Flüchtlinge in Dobermannsdorf ausgesetzt - Schlepper verhaftet

DOBERMANNSDORF. Drei Männer im Alter von 38, 40 und 47 Jahren wurden von der Polizei festgenommen. Die Polizei hatte die Schlepper festgenommen, vorerst hatte man ihnen zwei Fälle mit insgesamt 25 afghanischen Flüchtlingen nachgewiesen. Die Schlepper hatten diese am 30. Jänner 2020 sowie am 19. Februar 2020 mit insgesamt drei Kraftfahrzeugen vom ungarisch/serbischen Grenzgebiet über die Slowakei illegal nach Österreich geschleust. Nach Überqueren der österreichisch/slowakischen Grenze, wurden...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.