Alles zum Thema Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Lokales
Das Rote Kreuz Groß-Enzersdorf im Dauereinsatz am Wochenende
3 Bilder

Verkehrsunfälle, Personensuche und internistische Notfälle
25 Einsätze am Wochenende in Groß-Enzersdorf

Kein ruhiges Wochenende für die Rot-Kreuz-Bezirksstelle Groß-Enzersdorf. Diese musste insgesamt 25 Mal zu Einsätzen ausrücken. GROSS-ENZERSDORF. Für das Rote-Kreuz Groß-Enzersdorf war das vergangene Wochenende alles andere als ruhig. Die Rettungsteams, First Responder & Notärzte wurden von Freitag bis Sonntag insgesamt 25 Mal zu Rettungs-Einsätzen alarmiert. Von Verkehrsunfällen, internistischen Notfällen bis hin zu einer Personensuche war alles dabei. Nebenbei mussten auch noch...

  • 25.03.19
Lokales
Eines der Unfall-Wracks
5 Bilder

Unfälle in Deutsch-Wagram
Einsatzreiche Nacht für die Feuerwehr

Einsatzreiches Wochenende für die Feuerwehr Deutsch-Wagram: Gleich zwei Verkehrsunfälle in der Nacht von Samstag auf Sonntag: DEUTSCH-WAGRAM. In der Nach von Samstag auf Sonntag mussten die Einsatzkräfte der Feuerwehr Deutsch-Wagram gleich zu zwei Verkehrsunfällen ausrücken.  Die erste Alarmierung galt einem Verkehrsunfall auf der Bahnhofstraße, zwei PKW kollidierten im Kreuzungsbereich und blieben fahruntüchtig stehen.  Drei Stunden später dann ein weiterer Verkehrsunfall auf der...

  • 25.03.19
Lokales
Die Autofahrer überlebten das Unglück mit leichten Verletzungen.
2 Bilder

Einsatz im Bezirk
Drei Feuerwehreinsätze binnen 48 Stunden in Lassee

LASSEE. Die Feuerwehr Lassee kam nicht zur Ruhe. Am Donnerstag, den 28. rückten die Florianis zu einem Schadstoffeinsatz mit Flüssigkeitsaustritt aus. Die Schutzengel des Bezirks Gänserndorf hatten dann am Freitagabend, den 1. März eine Generalversammlung um das Ortsgebiet von Lassee. Zwei Jugendliche aus dem Bezirk Gänserndorf waren mit einem Pkw von der Straße abgekommen und nach einem Überschlag gegen einen Baum geprallt. Das Auto kam am Dach liegend in einem dichten Gebüsch und vor...

  • 04.03.19
Lokales

Einsatz in Groß-Enzersdorf
Vorrang missachtet: Autounfall

GROSS-ENZERSDORF. Den Vorrang missachtet, und schon krachte es: Der Fahrer eines Hyundai Santa Fee hatte, ohne auf den Vorrang zu achten, die Raasdorferstraße von der Oberfeldgasse kommend in Richtung Unterfeldgasse überquert. Zur gleichen Zeit war eine Lenkerin mit ihrem Mazda 3 in Richtung Raasdorf gefahren. Im Kreuzungsbereich prallte der Mazda seitlich auf den Hyundai. Der wurde umgestoßen, schlitterte auf der Fahrerseite liegend in Richtung Unterfeldgasse und kam wieder auf den Rädern...

  • 18.02.19
Lokales
4 Bilder

Unfall
Einsatzkräfte retteten Autoinsassen aus Wrack

PARBASDORF. Zwei Fahrzeuge waren am Montag abends im Kreuzungsbereich der Landstraße L6 und der Ortseinfahrt Parbasdorf kollidiert, eines der Autos wurde an der Frontseite völlig zerstört, ein Insasse war eingeklemmt. Aufgrund des Verdachtes auf eine Wirbelsäulenverletzung, haben die Einsatzkräfte der Feuerwehren Deutsch-Wagram, Aderklaa und Parbasdorf nach Rücksprache mit dem Notarzt die schonende Rettung der Person mittels Spineboards in Gang gesetzt. Mit den hydraulischen Rettungsgeräten...

  • 06.02.19
Lokales
Sonntagnacht war die Polizei bei einem tödlichen Unfall in Groß-Enzersdorf im Einsatz.

Unfall
36-Jähriger starb bei Autounfall in Groß-Enzersdorf

GROSS-ENZERSDORF. Ein 36-Jähriger hatte am 27. Jänner 2019, gegen 00.50 Uhr, einen Pkw auf der L 3010 in Richtung Andlersdorf durch das Gemeindegebiet von Groß-Enzersdorf gelenkt. Dabei kam er aus bisher unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen mehrere Bäume. Der Mann erlitt dabei tödliche Verletzungen. Sein 43-jähriger Mitfahrer erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde in dem Fahrzeug eingeklemmt. Er wurde von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug gerettet...

  • 28.01.19
Lokales

Unfall
Orth: Autofahrer prallt gegen Schneepflug

ORTH. In den frühen Morgenstunden des 15.12.2018 ging die Alarmierung ein: Pkw mit Schneepflug kollidiert, Lenker eingeklemmt. Auf der schneeglatten Fahrbahn der Orther Haupstraße war ein Kleinwagen frontal gegen einen Schneepflug der Straßenmeisterei Groß-Enzersdorf geprallt. Dabei wurde das Fahrzeug auf den Gehsteig geschleudert. Der Rettungsdienst konnte den Verunfallten befreien, nach der Versorgung durch den Notarzt wurde der junge Mann mit Verletzungen unbestimmten Grades in ein Wiener...

  • 17.12.18
Lokales
Das Auto des Unfalllenkers wurde von der Feuerwehr geborgen.

Verkehrsunfall
91-Jähriger starb bei Verkehrsunfall

WEIKENDORF. Ein 91-Jähriger aus dem Bezirk Gänserndorf kam mit seinem Auto am Donnerstag, den 13. Dezember in der Früh im Gemeindegebiet von  Weikendorf kurz vor der Ortseinfahrt Weikendorf von der Fahrbahn ab, das Fahrzeug landete quer über dem Bachbett. Als die Einsatzkräfte eintrafen, zeigte der Lenker keine Lebenszeichen. Er wurde von Beamten der Polizeiinspektion Gänserndorf aus dem Unfallfahrzeug geborgen, bis zum Eintreffen des Notarztes leisteten die Männer Erste Hilfe. Doch auch die...

  • 14.12.18
Lokales

Unfall
"Bootsunglück" in Groß-Enzersdorf

GROSS-ENZERSDORf. Freitag 7.12.2018, 7:13 Uhr morgens. Die Sirenen der Stadt heulen. Gerufen wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr zu einer Fahrzeugbergung Ecke Hans Kudlich Ring / Schlosshoferstraße. Dass in diesen Einsatz auch ein Boot verwickelt war, damit rechnete niemand. Umso größer die Überraschung: Aus bisher unbekannter Ursache war der Lenker eines roten VWs von der Fahrbahn abgekommen und mitten auf der von der Stadtgemeinde Groß-Enzersdorf aufgestellten „Dekorationsblumenzille“...

  • 07.12.18
Lokales

Unfall
Zistersdorf: Autofahrer prallte gegen Torbogen

ZISTERSDORF. Am Sonntag, den 2. Dezember 2018 kam es kurz vor 19 Uhr zu einem spektakulären Unfall in der Meierhofgasse. Ein Fahrzeuglenker war mit seinem Wagen gegen einen Torbogen geprallt und hatte diesen umgerissen. Der schwer beschädigte Wagen musste mit der Seilwinde weggeschleppt und in einer Seitengasse gesichert abgestellt werden. Ausgelaufenes Öl wurde mit Ölbindemittel gebunden, der Torbogen musste mit einem Deckensteher gesichert werden. Neun Einsatzkräfte standen mit vier...

  • 03.12.18
Lokales

Autounfall
Pkw-Überschlag bei Schönfeld

Zu einer Fahrzeugbergung nach Überschlag wurde die FF Schönfeld am 24. November nachmittags alarmiert. Da zu dieser Zeit die Blutspendeaktion durchgeführt wurde und sich einige Mitglieder im Feuerwehrhaus befanden, konnte binnen kürzester Zeit zum Einsatzort Richtung Lassee ausgerückt werden. Ein Pkw-Lenker aus dem Bezirk Gänserndorf war aufgrund eines Reifenschadens ins Schleudern gekommen, das Auto überschlug sich im angrenzenden Feld. Wie durch ein Wunder blieb der Lenker unverletzt und...

  • 26.11.18
Lokales

Autounfall
Drei Autos in Unfall bei Deutsch-Wagram involviert

Am Vormittag des 24. Novemberwurde die Feuerwehr Deutsch-wagram zu einem Verkehrsunfall auf der B8 zwischen Deutsch Wagram und Aderklaa alarmiert. Im Kreuzungsbereich Richtung Raasdorf krachten mehrere Pkw zusammen. Mitarbeiter des Roten Kreuz kümmerten sich um die Verletzten. Um einen Brand vorzubeugen klemmten die Einsatzkräfte der Feuerwehr die Batterien der Fahrzeuge ab, zudem banden sie ausgelaufene Betriebsmittel.

  • 26.11.18
  •  3
Lokales
3 Bilder

Autounfall
Lassee: drei Verletzte durch riskantes Überholmanöver

LASSEE. Ein riskantes Überholmanöver führte am 21. November zu einem schweren Unfall. Ein 28-jähriger Ungar hatte zwischen Lassee und Leopoldsdorf mehrere Autos überholen wollen und dabei übersehen, dass diese hinter einemTraktor warteten, der nach links in einen Feldweg einbiegen wollte. Der 28-jährige ungarische Fahrer kollidierte mit dem hinteren Teil des Zugfahrzeuges, sein Beifahrer wurde verletzt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Er wurde von der Rettung ins SMZ Ost gebracht....

  • 23.11.18
Lokales
Im Internat der Landesberufschule Zistersdorf verletzte sich ein Schüler beim Hantieren mit einem Feuerwerkskörper.

Unfall in Zistersdorfs
Berufsschüler sprengte sich einen Finger weg

ZISTERSDORF.  Ein Schock für einen 16-Jährigen und dessen Mitschüler. In der Landesberufsschule Zistersdorf ereignete sich ein schwerer Unfall, ein Schüler verlor dabei einen Finger. Am Montagabend gegen 21 Uhr ertönte ein ohrenbetäubender Knall aus den Räumen des Internats der Berufsschule für Sanitär- Heizungs- und Lüftungstechnik. Ein 16-jähriger aus Korneuburg stammender Schüler hatte mit einem Feuerwerkskörper hantiert und diesen unabsichtlich gezündet, die Explosion riss dem Burschen...

  • 22.11.18
Lokales

Verkehrsunfall
Lassee: Gegen Brückengeländer gekracht

LASSEE.Viel Glück hatte am Sonntag, den 18. November ein Fahrzeuglenker in den frühen Morgenstunden. Aus noch unbekannter Ursache kam er mit seinem Auto von der Straße ab und krachte gegen ein Brückengeländer. Der Mann konnte sich selbst unverletzt aus dem schwer beschädigten Fahrzeug befreien. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Lassee sicherten die Unfallstelle ab, ausgelaufene Flüssigkeiten mussten gebunden werden. Das ebenfalls schwer beschädigte Brückengeländer musste teilweise mit der Flex...

  • 19.11.18
Lokales
4 Bilder

Verkehrsunfall
Raasdorf: Beifahrerin starb bei Frontalzusammenstoß

RAASDORF. Eine 72-jährige Frau musste am Samstagnachmittag auf der Straße ihr Leben lassen. Der Fahrer, ein 75-Jähriger, hatte auf der L 2 zwischen Markgrafneusiedl und Raasdorf einen Bus überholen wollen und dürfte dabei einen entgegenkommenden 23-jährigen Pkw-Lenker übersehen haben. Beide Autos kollidierten halbfrontal und blieben seitlich liegen. Dabei wurde die 72-jährige Gattin des Lenkers tödlich verletzt. Im Fond saß ein siebenjähriges Mädchen, das den Unfall unverletzt überstand. Die...

  • 19.11.18
Lokales

Unfall
Gänserndorf: zwei Unfälle binnen einer Stunde

Am Dienstagabend rückte die Feuerwehr Gänserndorf zweimal hintereinander zur Fahrzeugbergung wegen zweier Unfälle aus. Auf der Siebenbrunnerstraße waren im Kreuzungsbereich zwei Pkw zusammengeprallt. Wenig später hatte sich im Bereich Grenzstraße/Roseggerstraße ein Fahrzeug überschlagen, es wurde durch Manneskraft händisch aufgestellt und mittels Rangierrollen am Fahrbahnrand gesichert abgestellt.

  • 16.11.18
Lokales

FF Deutsch-Wagram
Fahrzeugbergung nach Unfall

DEUTSCH-WAGRAM. Heute, Freitag, in den Mittagsstunden wurde die Feuerwehr Deutsch-Wagram zu einer Fahrzeugbergung auf die Bockfließerstraße alarmiert. Beim Eintreffen des ersten Fahrzeugs wurden zwei verunfallte Autos vorgefunden. Bei einem traten Betriebsmittel aus dem Motorraum aus. Die Einsatzkräfte banden diese mithilfe von Ölbindemitteln und verständigten die Firma Wilding, welche das Fahrzeug abschleppte. Nach Beseitigung von Resten der Betriebsmittel wurde die Straße wieder...

  • 02.11.18
Lokales
Der Rettungshubschrauber Christophorus musste ausrücken.

Unfall
Prottes: Auto prallte gegen Weinkeller

PROTTES. Am Dienstag gegen Mittag ereignete sich in Prottes ein dramatischer Unfall. Ein Pkw-Lenker hatte vermutlich aufgrund eines medizinischen Notfalls die Herrschaft über sein Fahrzeug verloren, war über den Gehsteig und angrenzende Sträucher gerollt und kollidierte in weiterer Folge mit einem Weinkeller. Rettungshubschrauber Der Notarzt und die Besatzung des Rettungswagens betreuten den Unfalllenker. Die Beifahrerin, dieselbstständig das Fahrzeug verlassen konnte, wurde ebenfalls...

  • 02.11.18
  •  1
Lokales
2 Bilder

Unfälle
Pkw-Überschlag: zwei Feuerwehr-Einsätze in Deutsch-Wagram

DEUTSCH-WAGRAM. Am frühen Abend des Nationalfeiertags war auf der L6 Richtung Parbasdorf ein Auto von der Fahrbahn abgekommen, es überschlug sich und kam am Dach zu liegen. Bei Ankunft der Deutsch-Wagramer Feuerwehrleute waren Rettung und Polizei bereits vor Ort. Die verletze Person wurde behandelt. Die Einsatzkräfte stellten das Fahrzeug auf die Räder und hoben es auf die Straße. Am Sonntagabend musste die Feuerwehr Deutsch-Wagram erneut zu einem Unfall ausrücken, diesmal in der Dammgasse....

  • 29.10.18
Lokales

Unfall
Frontalzusammenstoß in Velm-Götzendorf

VELM-GÖTZENDORF. Das Auto eines 58-Jährigen aus dem Bezirk Gänserndorf wurde von dem eines 17-Jährigen aus dem Bezirk Mödling im Kreuzungsbereich LH 17/Ebenthalerstraße frontal erwischt. Der Pkw des 58-Jährigen wurde in das Foyer eines Gebäudes geschleudert. Der Lenker wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades mit dem Rettungswagen in das Landesklinikum Mistelbach gebracht.

  • 29.10.18
Lokales
Der Rettungshubschrauber musste Bad Pirawarth anfliegen.

Rettungseinsatz
Unfall: Bad Pirawarther Weinbauer erlitt Verätzungen

Am Freitagvormittag ereignete sich ein Arbeitsunfall in einem Weinbaubetrieb in Bad Pirawarth. Es kam zu einer plötzlichen Reaktion zwischen Wasser und einer Lauge, die dem Patienten schwere Verätzungen im Gesicht und am Oberkörper verursachten. Der Rettungswagen Deutsch-Wagram wurde entsandt, die Einsatzkräfte mussten nach der Versorgung des Patienten den Notarzthubschrauber Christophorus 9 zum Transport ins AKH Wien nachfordern.

  • 22.10.18
Lokales
6 Bilder

Unfallserie
Zugsunglück, Autobrand und -überschlag: Deutsch-Wagrams Feuerwehr im Dauereinsatz

DEUTSCH-WAGRAM. Nach dem Wohnhausbrand, verursacht durch eine glühende Zigarette, vergangenes Wochenende kam die Feuerwehr Deutsch-Wagram nicht zur Ruhe. Am 17. Oktober kurz nach halb 12 Uhr vormittags wuden die Einsatzkräfte alarmiert alarmiert. Auf einem Feldweg zwischen Deutsch-Wagram und Raasdorf stand ein Fahrzeug in Flammen. "Bei der Anfahrt konnten wir bereits Rauchschwaden in die Luft aufsteigen sehen. Am Einsatzort eingetroffen hat der erste Trupp sofort begonnen das brennende...

  • 19.10.18
Lokales
In diesem Auto starb die Lenkerin, ihre Kinder überlebten.

Deutsch-Wagramerin verunglückt
Mutter zweier Kinder starb bei Autounfall

DEUTSCH-WAGRAM. Am Freitagabend ereignete sich auf der S 2 vor Deutsch-Wagram eine Tragödie: Eine 43-jährige Frau starb bei einem Verkehrsunfall. Die Frau hatte beide Kinder mit im Auto, eines der beiden wurde schwer, das andere leicht verletzt. Die Mutter war gegen 18 Uhr auf der Nordrand Schnellstraße (S2) vor der Ausfahrt Angerer Straße von der Straße abgekommen, ihr Wagen überschlug sich mehrmals und das Fahrzeug prallte mit dem Dach voraus gegen eine Säule eines Überkopfwegweisers. Die...

  • 08.10.18