Bild

Nachrichten - Lilienfeld

Lokales

Modernster Bio Hühnerstall in Mitterbach eröffnet

MITTERBACH. Vergangene Woche wurde mit der feierlichen Segnung der neue Hühnerstall durch Pater Justin eröffnet. Bei diesem Feste kamen zahlreiche Gäste aus der Umgebung und auch von Weiter her. Unter den Besuchern war auch Bürgermeister Hinterecker Alfred bei der Eröffnung und hielt eine Ansprache . Der Bio Hof - Fraiss ist ein langjährig bewirtschafteter Hof welche laut Informationen bis zum Jahre 1536 zurückgeht. Thomas Fraiss hatte im Jahre 2015 den Elterlichen Hof übernommen. Es wurden...

  • 18.10.18
3 Bilder

24-Stunden-Tag der Feuerwehrjugend Türnitz

TÜRNITZ. 17 Mitglieder der Feuerwehrjugend der Feuerwehren Freiland, Lehenrotte und Türnitz, nahmen an einer 24 Stunden Übung teil, ein Verkehrsunfall und ein Brand mussten abgearbeitet, Spiel und Spaß und Bewegung stand weiters am Programm. Begleitet von den Jugendbetreuern der drei Feuerwehren Hannes Ziegelwanger, Roland Schwarz (Türnitz), Kathrin Gravogl, Bernd Walouschek, Karl Gravogl (Lehenrotte) und Peter Sommerlechner (Freiland) wurden 24 Stunden Feuerwehrdienst "abgearbeitet". Samstag...

  • 18.10.18
Bezirksvorsitzender SPÖ Lilienfeld Bgm Albert Pitterle, VzBgm Andreas Klos, Vorstandsmitglied Bezirksverein Lilienfeld VzBgm Brigitte Gruber, Bezirksvorsitzender Volkshilfe Lilienfeld Bgm Heinz Preus, Bundesrätin Eva Prischl und Eva Winkler unterstützten die Aktion, hielten ihre STOP-KINDERARMUT-Schilder hoch und wiesen so darauf hin, dass Kinderarmut auch unsere Hilfe benötigt!“

Volkshilfe Bezirk Lilienfeld: „Aktionstag gegen Kinderarmut“

BEZIRK LILIENFELD. Es braucht mehr als nur guten Willen, bedürftige Familien, Frauen, Männer und Kinder zu unterstützen und sie aus einer prekären Lebenssituation herauszuführen, erklärt die Lilienfelder Volkshilfe. Armut sichtbar machen Der 17. Oktober ist der Internationale Tag für die Beseitigung der Armut. Die Volkshilfe ruft an diesem Tag den „Tag gegen Armut" aus. Unser Ziel: Dem Kampf gegen Armut eine laute Stimme geben. Der „Tag gegen Armut" widmet sich 2018 ganz dem Kampf gegen...

  • 17.10.18
<f>Irmgard Pöll, Anneliese Dörr und Gerlinde Luftensteiner </f>arbeiten mit ganzem Herzen für das SOMA-Mobil im Bezirk Lilienfeld.

Traisen kämpft für die Ärmsten im Bezirk

BEZIRK LILIENFELD. Hunderte Menschen im Bezirk Lilienfeld mit geringem Einkommen, von Pensionisten bis hin zu Alleinerzieherinnern, freuen sich Woche für Woche auf einen ganz besonderen Bus: das SOMA-Mobil. Hier können sie um wenig Geld Lebensmittel erwerben und kommen durch diese wichtige Unterstützung zumindest halbwegs über die Runden. Doch damit ist vielleicht bald Schluss. Ab 2019 werden Förderungen für das Projekt nicht mehr ausbezahlt. Essen statt wegwerfen "Da interne...

  • 17.10.18
Foto: Sperzl
2 Bilder

Damals und Heute: Rossbachklamm

Ein Bild aus dem Jahr 1900 von ersten Radfahrern in der heute noch bei Spaziergängern besonders beliebten Rossbachklamm zwischen Kleinzell und Kalte Kuchl erreichte die Redaktion. Wir danken herzlich.

  • 17.10.18
Bei der Übergabe der Reiseunterlagen in Neulengbach: Evelyn Korrak und Romreise-Gewinner Thomas Greilinger.

Bezirksblätter-Serie "Liebe 2018"
"Ciao Amore!" – Die Gewinner stehen fest!

NÖ. Auf die Frage, was sie und ihr Mann von 25. bis 28. Oktober 2018 machen, antwortete sie noch mit: "Wir haben frei, weil wir beide Lehrer sind". Als Verena Greilinger erfuhr, dass sie und ihr Gatte Thomas im Rahmen der Bezirksblätter-Liebesserie den Hauptpreis – eine Romreise – gewonnen haben, freute sie sich unglaublich (laut). Thomas holte bereits die Unterlagen beim Reisebüro von Evelyn Korrak in Neulengbach ab. "Ciao Amore" heißt es somit für das Ehepaar aus Zöbing (Bez. Krems Land), das...

  • 15.10.18

Politik

Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner mit Johann Willdonner (Geschäftsführer des Neuman Aluminium Fließpresswerks)

Mikl-Leitner zu Gast im Bezirk Lilienfeld

BEZIRK LILIENFELD. Im Rahmen der Miteinander NÖ-Tour der Volkspartei NÖ besuchte Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner den größten Arbeitgeber im Bezirk Lilienfeld, die Firma Neuman Aluminium. Dabei betonte sie, dass in den Bezirken Tulln, Lilienfeld und St. Pölten im ersten Halbjahr durchschnittlich pro Monat 129.000 Beschäftigte verzeichnet werden konnten und die Zahl der Arbeitslosen im Schnitt um 10,6 % gesunken ist. Um vor allem dem Fachkräftebedarf am Arbeitsmarkt entgegenzuwirken, wurde...

  • 08.10.18

Landesrat Schleritzko setzt bei Erwachsenenbildung auf Regionalisierung

REGION. Bei der 5. Fachtagung der Erwachsenenbildung NÖ und der Bildungsberatung NÖ bekannte sich der zuständige Landesrat Ludwig Schleritzko zur weiteren Regionalisierung: „Der Trend zur Regionalisierung im Bildungsbereich wird durch eine Vielzahl aktueller Projekte, Programme und Initiativen in Niederösterreich deutlich. In Niederösterreich gibt es außerdem eine Besonderheit, nämlich die Bildungsgemeinderätinnen und Bildungsgemeinderäte, die sich vor Ort für die Erwachsenenbildung einsetzen....

  • 08.10.18
Karl Bader, Bgm. Wolfgang Labenbacher, Sinhuber Sara, 2. Fliesenlegerklasse , Landtagspräsident Karl Wilfing, Schiefer-Flohner Daniela, 2. Malerklasse, Dir. Ing. Johann Atzinger

Landtagspräsident Karl Wilfing zu Besuch im Bezirk Lilienfeld

BEZIRK LILIENFELD. Gemeinsam mit Bundesrat Karl Bader wurde die Landesberufsschule Lilienfeld besucht. Dort hatten die 200 Schüler der Landesberufsschule die Möglichkeit, direkt mit Landtagspräsident Karl Wilfing zu sprechen. Im Anschluss führte Dir. Atzinger die Gäste durch die Baustelle beim Mädcheninternat, dieses wird gerade umgebaut und erneuert. Das Fitnesscenter Reisenbichler Gesund und Fit mit dem Stammhaus in St. Veit an der Gölsen wird im Oktober ein weiteres Studio im Landhaus...

  • 04.10.18
Andreas Müller aus Purgstall stellt der Landeshauptfrau eine Frage.

Gipfeltreffen
Was Mostviertler die Landeshauptfrau fragen würden

Schulweg, Mindestsicherung, Hausbau, Job: Zu diesen Themen will die Region Antworten. MOSTVIERTEL. Bei den Gipfelgesprächen beantwortet Johanna Mikl-Leitner die Fragen der BEZIRKSBLÄTTER-Leser. Doch was würden die Mostviertler die Landeshauptfrau fragen? Andreas "Hansi" Müller fragt: "Wie kann es in NÖ eigentlich möglich sein, dass die Anrainer aus drei verschiedenen Siedlungen am Purgstaller Ortsrand nicht sicher ins Zentrum gelangen können?" Er lebt in der Purgstaller Pratersiedlung...

  • 01.10.18
  • 1
Hainfelds Gemeinderat fordert rasche Verbesserungen im Öffi-Angebot

Hainfeld fordert rasche Öffi-Verbesserungen

HAINFELD. Der Gemeinderat Hainfelds fordert einen raschen Bau einer Ausweichstelle der Bahn im Gölsental, um einen 30-Minuten-Takt realisieren zu können. "Das Land will uns dabei unterstützen. Nun sind die ÖBB und Minister Hofer gefordert, aktiv zu werden", erklärt Bürgermeister Albert Pitterle.

  • 28.09.18

Nationalrat besuchte St. Veiter

ST. VEIT. Nationalrat Robert Laimer war auf Einladung der SPÖ St. Veit zu Gast im Cafe Zeitweis. Unter dem Motto "Red ma drüber... über mein Land über deine Gemeinde" führte  Laimer zahlreiche Gespräche mit den Besuchern.

  • 21.09.18

Sport

Kevin Wallner ist derzeit nicht zu stoppen und läuft bei den Wettkämpfen von einem Sieg zum nächsten.

St. Veiter jubeln auch zur nächtlichen Stunde

ST. VEIT. Der NV City Night Run lockte heuer wieder zahlreiche Läufer in die Landeshauptstadt. Die Athleten aus St. Veit setzten sich in St. Pölten bestens in Szene und feierten tolle Erfolge. Den Hauptlauf über zehn Kilometer dominierte einmal mehr Kevin Wallner, der in einer Zeit von 34:24 mit fast einer Minute Vorsprung auf den Zweitplatzierten gewann. Beim Hobbylauf über fünf Kilometer durfte sich Rainhart Kram-Aron in 17:57 über den zweiten Platz in der Gesamtwertung sowie den Sieg in...

  • 15.10.18
Allen Grund zur Freude hatten die erfolgreichen Athleten aus St. Veit beim Sturmlauf in Pyhra.

St. Veiter stürmen das Siegerpodium in Pyhra

ST. VEIT. Bei spätsommerlichen Bedingungen absolvierten zahlreiche Bezirksathleten den Sturmlauf in Pyhra. Beim Hauptlauf über 6.000 Meter war Kevin Wallner aus St. Veit eine Klasse für sich und gewann diesen souverän in einer tollen Zeit von 20:07. Zudem durften sich mit Patrick Martinetz, Franz Sulzer und Liane Zöchling drei Sportler des ULC Transfer St. Veit über Podestplätze in ihren Altersklassen freuen und Teamkollegin Verena Kaiser siegte beim Jugendlauf. Für den krönenden Abschluss...

  • 08.10.18

Präsidententurnier im Adamstal

RAMSAU. Bei traumhaftem Herbstwetter fanden sich am Samstag an die 115 Golfer zum alljährlichen Präsidententurnier um den silbernen Designerkrug im GC Adamstal ein. Gespielt wurde ein vorgabewirksames Stablefordturnier über 18-Loch. Der Bruttosieger wird wie schon die Jahre davor auf den silbernen Designerkrug graviert. Mit hervorragenden 38 Brutto-Punkten siegte Rath Oliver vom Colony Club Gutenhof bei den Herren. Bei den Damen gewann Andrea Witzany mit 25 Bruttopunkten.

  • 07.10.18

Meistertitel für Hainfelder Tanzpaar

HAINFELD. Der Tanzsportclub LaVita Hainfeld ist stolz auf sein Paar Andrea und Dietmar Kühböck. Sie ertanzten sich in Korneuburg den 2-fachen österreichischen Meister in ihrer Klasse (D3 und D2 Standard) und sind damit in die nächsthöhere Startklasse aufgestiegen.

  • 03.10.18
Unterwegs zum bereits sechsten Sieg beim Wachaumarathon.
4 Bilder

Der Marathonmann ist nicht zu stoppen

MARKT PIESTING/HAINFELD. In den letzten Monaten ist es leise um ihn geworden. Sehr ungewohnt, war er doch immer sehr präsent und hat über viele Jahre hunderte Läufe dominiert und gewonnen. Die Rede ist von Dauerläufer Wolfgang Wallner aus Markt Piesting. Ende 2015 wurde er aber plötzlich durch ein dumpfes Brummen im Ohr gestoppt, das nicht mehr wegging. Doch die Ärzte konnten dem Athleten des ASKÖ Hainfeld nicht weiterhelfen und so zog er läuferisch die „Notbremse“. „Ich dachte, dass es...

  • 02.10.18
Erfolgreiches Quartett: Patrick Martinetz, Verena Kaiser, Claudia Fritz und Rainhart Kram-Aron jubelten über ihre Siege.

St. Veiter räumten in Traisen richtig ab

TRAISEN/ST. VEIT. Bei der dritten Station der X-Run Laufserie in Traisen waren die Athleten des ULC Transfer St. Veit einfach nicht zu bremsen. Der Verein stellte sowohl auf der Kurz- als auch Langstrecke die Sieger bei den Damen und Herren. Während Verena Kaiser und Patrick Martinetz beim "X-Run light" erfoglreich waren, setzten sich Claudia Fritz und Rainhart Kram-Aron auf der 8.900 Meter langen Strecke durch. Auch ULC Präsident Oliver Pressler durfte sich als Dritter der Altersklasse M40...

  • 30.09.18

Wirtschaft

Georg Reithofer, LR Petra Bohuslav, Helga Eckel, Sandra Böhmwalder

Landesrätin Petra Bohuslav tourte durch Lilienfeld

BEZIRK LILIENFELD. Lilienfelds Bürgermeister Wolfgang Labenbacher stellte Landesrätin Petra Bohuslav das Architektenteam von Kalcyk & Kreihansel Ziviltechnikergesellschaft für Bauwesen GmbH aus Rohrbach a. d. Gölsen vor, die mit der Planung des örtlichen Kindergartens beauftragt worden sind. Vorausgegangen war eine Ideenfindung zu diesem Projekt zu der drei Planer eingeladen worden waren. Ein Auswahlgremium der Gemeinde mit Unterstützung von Architekt Pesendorfer hat sich für den Entwurf...

  • 12.10.18
<f>Ing. Daniel Berger</f> führte die Besucher durch die Produktionshallen und stand ihnen gerne Rede und Antwort.

Metagro lud Gäste zum "Tag der offenen Tür"

HAINFELD. Mehr Gäste als Mitarbeiter - so könnte man den Tag der offenen Tür bei Firma Metagro kurz beschreiben. Unternehmer Peter Reuschel hätte sich im Jahr 1972 bei der Gründung der Firma diesen Erfolg sicher nicht träumen lassen, als er mit 14 Mitarbeitern, einer Produktionshalle mit 1500 m² Fläche und einem Büro mit 100 m² startete. Heute erzielt Metagro mit 100 Arbeitnehmern einen jährlichen Umsatz von zehn Millionen Euro. Weltweit ist der Name zu einer Marke für qualitativ hochwertige...

  • 08.10.18
<f>Das Trio von MyVisionSoft</f>, Michaela Gruber, Patrik Eder und Oliver Strobl, sucht zwei weitere Lehrlinge.

'Der Spaß an Veränderung zählt'

ROHRBACH. "Ich wollte nach der Matura keinen Job, in dem ich Tag für Tag die gleichen Aufgaben zu erledigen habe. Über die BIL (Berufsinformationsmesse der Neuen Mittelschule Hainfeld) kam der Kontakt zur Firma MyVisionSoft zustande. Nach einem Schnuppertag war ich restlos begeistert und entschied mich, dort eine Lehre zu beginnen", erklärt Patrik Eder. So stieg der junge Gölsentaler im Jahr 2016 in das Unternehmen von Oliver Strobl und Michaela Gruber ein und entwickelte sich zu einem echten...

  • 06.10.18
Bezahlte Anzeige
Erfolg ist cool und beginnt oft mit der richtigen Ausbildung.

Die Installateurlehre - ein Beruf mit tollen Zukunftschancen!

Jetzt den Grundstein für eine solide Zukunft legen und alles ist möglich: Lehre - Meister - Studium. Für alle, die dieses Jahr mit der Pflichtschule fertig sind, stellt sich die Frage: In eine weiterführende Schule gehen oder mit einer Lehre starten. Bereits jetzt ist es sinnvoll, sich diesbezüglich Gedanken zu machen. Oft spricht man vom „weiterlernen oder arbeiten gehen“. Dieser Ansatz ist komplett antiquiert. Wenn man sich für einen Lehrberuf entscheidet, hat man zwar einen sehr hohen...

  • 04.10.18
2 Bilder

Betriebe aus dem Bezirk sind als Aussteller gesucht
Berufsinformationsmesse im Bezirk Lilienfeld

HAINFELD/BEZIRK. Am 9. November findet an der Polytechnischen Schule und NNÖMS Hainfeld die alljährliche Berufsinformations- und Lehrlingsmesse für den Bezirk Lilienfeld statt. In Zusammenarbeit mit der Wirtschaftskammer NÖ Bezirksstelle Lilienfeld geben heimische Betriebe und Institutionen Einblicke in Berufsbilder und Aufgabenbereiche. Des Weiteren können Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Schulstufe an Bewerbungsseminaren und diversen Kurzworkshops teilnehmen und Erfahrungen sammeln....

  • 30.09.18
Karl Oberleitner, Unternehmerin Cordula Mitterbacher-Hecker und Alexandra Höfer

15 Jahre Blumenzauber Cordula Mitterbacher-Heckerin in Traisen

TRAISEN. Seit nunmehr 15 Jahren steht das Unternehmen von Cordula Mitterbacher-Hecker für geschmackvollen Blumenschmuck, außergewöhnliche Garten- und Balkonpflanzen und virtuoser floristischer Lösungen im Bezirk Lilienfeld. Darüber hinaus setzt die langjährige Unternehmerin auf bestens ausgebildete Lehrlinge und bildet den floristischen Nachwuchs und die Unternehmer von morgen aus. Zahlreiche Auszeichnungen und einen ersten Platz beim Bundeslehrlingswettbewerb sind einige ihrer Erfolge....

  • 28.09.18

Leute

St. Aegyder auf der Burg Hardegg

ST. AEGYD. Am 18. Oktober war der Pensionisten Verband St. Aegyd mit 37 Personen in Riegersburg im Waldviertel um das Schloss Rueger zu besichtigen. "Nach dem Mittagessen, das wir in Hardegg zu uns nahmen, wurde die Burg Hardegg besichtigt um anschließend zur Perlmuttmanufaktur in Felling zu besuchen", berichtet Klaus Rabl.

  • 19.10.18

Rainfeld: Zauberer bei den Kinderfreunden

RAINFELD. Die Kinderfreunde Rainfeld luden zu einer Zaubershow bei freiem Eintritt. Trotz des warmen und sonnigen Herbstwetters sind knapp 30 Kinder und deren Eltern der Einladung gefolgt. Immer wieder konnte man bei den Kindern ein Staunen und offene Münder beobachten angesichts der verblüffenden und lustigen Zaubereien, welche der Künstler vorführte.

  • 15.10.18
Das Organisationsteam rund um Monika Feichtinger freute sich über viele Besucherinnen.
4 Bilder

Traisen: Damen shoppen gern zu abendlicher Stunde

TRAISEN. "Immer wieder versuchen Schnäppchenjägerinnen schon vor der Eröffnung durch die Hintertür reinzukommen. Doch die ist nur für Aussteller da", erklärt Organisatorin Monika Feichtinger. Pünktlich erfolgte der Ansturm der Besucher. "Ich suche nichts Bestimmtes, vielleicht finde ich ja schon ein frühes Weihnachtsgeschenk für meine Oma", meinte Patrizia Thurnwald. Freundin Helga begleitete sie und fand schnell eine fast neue Jogginghose für wenig Geld. Sandra und Hanna stellten ihr breites...

  • 14.10.18
Norbert Hinteregger
2 Bilder

Der Pedalritter vom Annaberg

ANNABERG. Mit knapp unter 30 Jahren entdeckte Norbert Hinteregger die Liebe zum Radsport. „Ich habe in der Jugend Fußball gespielt, war ansonsten aber eher faul. Vor rund sieben Jahren hat mich dann aber das Radfahren in seinen Bann gezogen. Freunde haben mich ein paar Mal zu Touren mitgenommen und dann ist es immer mehr geworden“, erinnert sich der Annaberger gerne zurück. Harte aber tolle ErfahrungenMittlerweile kann der 35-Jährige auf viele tolle Veranstaltungen und Rennen zurückblicken,...

  • 13.10.18

Motorsport
Gewinne Tickets für Masters of Dirt – Die Total Freestyle Tour 2019

Freestyle ist kein Sport, sondern ein Lebensmotto! Aus diesem Grund haben sich die Macher der legendären Masters of Dirt Shows dazu entschieden, ihr brandneues Showkonzept danach zu benennen! In Klagenfurt, Graz, Wien, Linz, Salzburg und Innsbruck zeigen sie dem Publikum ihre besten Stunts und coolsten Tricks. Wer denkt, dass er schon alles gesehen hat, irrt sich! Aus der ganzen Welt reisen die Masters of Dirt Fahrer an, um das Publikum in Extase zu versetzen und ihnen Attraktionen zu...

  • 09.10.18
Freudig: Fam. Ecker, Bgm. Albert Pitterle, Helga Czerny, Johann Schildbeck, Norbert Scharaditsch, Andreas Klos & die Lokführer.
8 Bilder

Besucheransturm in Hainfeld
Unter Volldampf zum großen Bahnhofsfest

HAINFELD. (srs) "So viel war hier schon lange nicht los", scherzte Hainfelds Bürgermeister Albert Pitterle hocherfreut, als der Dampfzug von St. Pölten am sonst so verschlafenen Bahnhof im Ort eintrudelte. Auch sein Vize Andreas Klos zeigte sich gemeinsam mit Johann Schildbeck und Norbert Scharaditsch glücklich über den großen Zuspruch. Hunderte Besucher tummelten sich am Bahnhofsgelände, entweder mit Kameras bewaffnet um ein Foto der Dampflok zu erhaschen oder um kulinarisch von den örtlichen...

  • 07.10.18

Gedanken

BUCH TIPP: Vom Bauernbub zum Heiligen

Papst Johannes Paul II. wird am 27. April in Rom heiliggesprochen, zusammen mit einem Vorgänger, Johannes XXIII., der einmal gesagt hat: "Papst kann jeder werden. Der beste Beweis bin ich." Als Bub wollte Angelo Roncalli schon ein Heiliger werden, ein Traum geht in Erfüllung. Experte Hubert Gaisbauer entschlüsselt im Buch aus heutiger Perspektive den Weg, den der Bauernsohn gegangen ist. Tyrolia, 272 Seiten, 19.95 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter...

  • 21.04.14