Lilienfeld - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Wirtschaft

Alexandra Höfer wird neue WKNÖ-Direktor Stellvertreterin

LILIENFELD. Neue Aufgabe und neuer Arbeitsplatz für die Leiterin der Wirtschaftskammer Bezirksstelle Lilienfeld, Mag. Alexandra Höfer. Das Präsidium der Wirtschaftskammer Niederösterreich (WKNÖ) hat beschlossen, dass sie mit 10. Jänner nächsten Jahres als Stellvertreterin des designierten Direktors Mag. Johannes Schedlbauer in der Wirtschaftskammer Zentrale in St. Pölten tätig sein wird. Die Herzogenburgerin Alexandra Höfer hat nach dem Jusstudium in Wien ihre Karriere in der WKNÖ 1996 als...

  • 16.11.18
Wirtschaft

Rekordjahr für Tourismus im Mostviertel

REGION. Der Aufschwung des Tourismus im Mostviertel war auch 2018 deutlich zu spüren: So steuert die Region mit 926.000 Nächtigungen von Jänner bis September auf einen neuen Rekord zu. Beim Mostviertel Tourismus-Fest in den Räumlichkeiten der Messe Wieselburg wurde zufrieden bilanziert, gleichzeitig der Blick aber auch in die Zukunft gerichtet. - Erfolgreiche Wintersaison: Der schneereiche, kalte Winter bildete die Basis für eine erfolgreiche Skisaison 2017/18. Das Morgenskifahren „Guga hö“...

  • 14.11.18
Wirtschaft

St. Veit: "Wanderbares Brot" – Fotoaktion der Bäckerei Käppl

ST. VEIT. Was macht den Wanderwecken der Bäckerei Käppl aus Veit zu etwas Besonderem? Abgesehen von seinen regionalen, natürlichen Zutaten und der sorgfältigen handgefertigten Herstellung, zeichnet er sich auch durch seine praktische 5-in-1-Form aus: Fünf geschmacklich unterschiedliche Weckerl in einem Brot – perfekt zum Teilen oder Gustieren. Dass sich dieser Wecken großer Beliebtheit erfreut, zeigte sich auch bei der Aktion „Hier fehlt dein Foto“, bei dem die Bäckerei Käppl ihre Kundinnen und...

  • 14.11.18
Wirtschaft
Obmann Friedrich Gruber, Stellvertreter Stefan Steinacher, Schriftführerin Ilse Brandtner, Finanzreferentin Bgm. Gertraud Steinacher, Finanzprüfer Andreas Ginter. Nicht am Foto: Finanzprüfer Christian Brandtner

Ramsau: Friedrich Gruber als Gruppenobmann bestätigt

RAMSAU. Bei einer Neuwahl der Wirtschaftsbund Gemeindegruppe Ramsau wurde Friedrich Gruber als Gemeindegruppenobmann mit kräftiger Zustimmung neuerlich bestätigt. Friedrich Gruber freute sich über die rege Teilnahme an der Gemeindegruppenhauptversammlung und informierte über die Aktivitäten der Gemeindegruppe in den letzten Jahren. In einer geheimen Wahl wurde er als Obmann für eine weitere Funktionsperiode wieder gewählt, sein Stellvertreter ist Stefan Steinacher. Gruber verspricht, sich...

  • 14.11.18
Wirtschaft
Innungsmeisterin Priska Kunz gratulierte Friseur Manuel Wasler-Bollwein und Beatrice Waschhofer recht herzlich zur Geschäftseröffnung.
5 Bilder

Neugründung in Hainfelds Innenstadt
Feierliche Geschäftseröffnung von Studio M

HAINFELD. (srs) Für frischen Wind in Hainfelds Innenstadt dürfte die Eröffnung von Friseur Manuel Wasler-Bollwein und Kosmetikerin Beatrice Waschhofer mit ihrem Studio M sorgen. Vergangenen Freitag stieg in der Wiener Straße (vis-a-vis der Bäckerei Fruth-Schönblichler) die feierliche Geschäftseröffnung, schon tags darauf wurde eifrig an vielen Haaren geschnippelt. Auch Fußpflege und Kosmetik wird geboten. Neben Friseurinnungsmeisterin Priska Kunz gratulierten zahlreiche, interessierte Besucher....

  • 10.11.18
Wirtschaft
Praxisunterricht bei Firma Lux Bau
4 Bilder

Hainfeld: Großer Andrang bei der Berufsinformationsmesse "BIL"

HAINFELD. Wenn im großen Umkreis um die Neue Mittelschule Hainfeld kein Parkplatz zu finden ist hat das einen Grund: In den Turnsälen fand am Freitag die Berufsinfomesse "BIL" statt. Dutzende Betriebe aus der Region präsentierten sich den Schülern und ihren Eltern. Organisatorin Renate Schauderer und die Wirtschaftskammer durften sich am Freitag wie schon in den Jahren zuvor über zahlreiche Gäste aus der Region, darunter Klassen anderer Schulen, freuen. Lehrlinge gesucht Bei Oliver Strobl...

  • 09.11.18
Wirtschaft

Lilienfeld: Weiterer Rückgang der Arbeitslosigkeit

BEZIRK LILIENFELD. Die Lage am niederösterreichischen Arbeitsmarkt entwickelt sich nach wie vor positiv. In Lilienfeld stehen per Ende Oktober in Summe 658 Arbeitslose (315 Frauen und 343 Männer) in Vormerkung. Dies entspricht einem Minus von 142 Personen oder 17,8 % gegenüber dem Vergleichsmonat des Vorjahres. Weniger Langzeitarbeitslose „Das AMS NÖ nutzt die gute Konjunktur, um auch Kunden, die schon lange arbeitslos sind, wieder in den Arbeitsmarkt zu integrieren. Das AMS Lilienfeld...

  • 08.11.18
Wirtschaft
Bezirkshauptmann Franz Kemmetmüller, Wirtschafts- und Tourismuslandesrätin Petra Bohuslav, Bürgermeisterin Petra Zeh, Jochen Danninger

Neuer Speicherteich für mehr Schneesicherheit in Annaberg

ANNABERG. Auch wenn sich der Herbst in Niederösterreich von seiner wärmsten und schönsten Seite zeigt – die neue Skisaison steht unmittelbar bevor und Annaberg ist dafür bestens gerüstet: Mit einer Investition von rund zwei Millionen Euro haben die Annaberger Lifte einen neuen Speicherteich errichtet, der die Schlagkraft der Beschneiungsanlage weiter erhöht. Anlässlich der Eröffnung des neuen Speicherteichs im Bereich Hennesteck besichtigte Wirtschafts- und Tourismuslandesrätin Petra Bohuslav...

  • 08.11.18
Wirtschaft
30 Bilder

Jungunternehmer im Bezirk:
Verliebt in die heimischen Berge

BEZIRK. (srs) Wenn man Tag für Tag von schöner Landschaft umgeben ist und noch dazu die gleiche Leidenschaft teilt, kommt man gemeinsam nicht nur auf kreative Ideen sondern geht auch Wege zusammen. Inspiriert von der eigenen Wanderlust und begeistert von heimischen Bergen gebaren drei junge Unternehmer aus dem Bezirk ein Projekt, aus dem bald ein eigenes Modelabel werden sollte. Die BEZIRKSBLÄTTER trafen den Inhaber Andreas Leitner zum Interview. Ausblick und Weitsicht "Ein Grund warum ich...

  • 04.11.18
Wirtschaft
Viele Lilienfelder sicherten sich ihre Obstbäume.

Pflanzaktion bleibt Erfolgsgeschichte

REGION. Von Juli bis Oktober 2018 wurden bei der Pflanzaktion wieder über 2.000 Hochstamm-Obstbäume bestellt. Obwohl heuer vielerorts Obst im Überfluss auf den Bäumen zu bewundern war, bewiesen dennoch wieder viele Menschen Weitblick und bestellten Hochstamm-Obstbäume bei der Baumpflanzaktion 2018. Insgesamt wechselte wieder eine beeindruckende Zahl von über 2.000 Bäumen die Besitzer. Eigentümer landwirtschaftlicher Flächen sowie Personen mit privaten Hausgärten können sich somit über Zuwachs...

  • 02.11.18
Wirtschaft
Bürgermeister Michael Wurmetzberger, Silva Zuber und Geschäftsführer Johann Zuber, Wirtschaftslandesrätin Petra Bohuslav, ecoplus Geschäftsführer Jochen Danninger und NÖGIG Geschäftsführer Hartwig Tauber

Kaumberg ist um einen Betrieb reicher

KAUMBERG. Kaumberg hat Grund zum Feiern: Seit 30 Jahren siedelt sich hier erstmals wieder ein Betrieb an. Die Forstdienst GmbH hat sich entschlossen, den Firmensitz nach Kaumberg zu verlegen. Als Gründe nannte Geschäftsführer Johann Zuber vor allem die günstige Verkehrsanbindung der Gemeinde, aber auch den Glasfaseranschluss, den Kaumberg in Kürze durch die ecoplus-Tochter NÖGIG erhalten wird. Wirtschaftslandesrätin Petra Bohuslav, Bürgermeister Michael Wurmetzberger und der kaufmännische...

  • 24.10.18
Wirtschaft
Georg Reithofer, LR Petra Bohuslav, Helga Eckel, Sandra Böhmwalder

Landesrätin Petra Bohuslav tourte durch Lilienfeld

BEZIRK LILIENFELD. Lilienfelds Bürgermeister Wolfgang Labenbacher stellte Landesrätin Petra Bohuslav das Architektenteam von Kalcyk & Kreihansel Ziviltechnikergesellschaft für Bauwesen GmbH aus Rohrbach a. d. Gölsen vor, die mit der Planung des örtlichen Kindergartens beauftragt worden sind. Vorausgegangen war eine Ideenfindung zu diesem Projekt zu der drei Planer eingeladen worden waren. Ein Auswahlgremium der Gemeinde mit Unterstützung von Architekt Pesendorfer hat sich für den Entwurf...

  • 12.10.18
Wirtschaft
<f>Ing. Daniel Berger</f> führte die Besucher durch die Produktionshallen und stand ihnen gerne Rede und Antwort.

Metagro lud Gäste zum "Tag der offenen Tür"

HAINFELD. Mehr Gäste als Mitarbeiter - so könnte man den Tag der offenen Tür bei Firma Metagro kurz beschreiben. Unternehmer Peter Reuschel hätte sich im Jahr 1972 bei der Gründung der Firma diesen Erfolg sicher nicht träumen lassen, als er mit 14 Mitarbeitern, einer Produktionshalle mit 1500 m² Fläche und einem Büro mit 100 m² startete. Heute erzielt Metagro mit 100 Arbeitnehmern einen jährlichen Umsatz von zehn Millionen Euro. Weltweit ist der Name zu einer Marke für qualitativ hochwertige...

  • 08.10.18
Wirtschaft
<f>Das Trio von MyVisionSoft</f>, Michaela Gruber, Patrik Eder und Oliver Strobl, sucht zwei weitere Lehrlinge.

'Der Spaß an Veränderung zählt'

ROHRBACH. "Ich wollte nach der Matura keinen Job, in dem ich Tag für Tag die gleichen Aufgaben zu erledigen habe. Über die BIL (Berufsinformationsmesse der Neuen Mittelschule Hainfeld) kam der Kontakt zur Firma MyVisionSoft zustande. Nach einem Schnuppertag war ich restlos begeistert und entschied mich, dort eine Lehre zu beginnen", erklärt Patrik Eder. So stieg der junge Gölsentaler im Jahr 2016 in das Unternehmen von Oliver Strobl und Michaela Gruber ein und entwickelte sich zu einem echten...

  • 06.10.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
Erfolg ist cool und beginnt oft mit der richtigen Ausbildung.

Die Installateurlehre - ein Beruf mit tollen Zukunftschancen!

Jetzt den Grundstein für eine solide Zukunft legen und alles ist möglich: Lehre - Meister - Studium. Für alle, die dieses Jahr mit der Pflichtschule fertig sind, stellt sich die Frage: In eine weiterführende Schule gehen oder mit einer Lehre starten. Bereits jetzt ist es sinnvoll, sich diesbezüglich Gedanken zu machen. Oft spricht man vom „weiterlernen oder arbeiten gehen“. Dieser Ansatz ist komplett antiquiert. Wenn man sich für einen Lehrberuf entscheidet, hat man zwar einen sehr hohen...

  • 04.10.18
Wirtschaft
2 Bilder

Betriebe aus dem Bezirk sind als Aussteller gesucht
Berufsinformationsmesse im Bezirk Lilienfeld

HAINFELD/BEZIRK. Am 9. November findet an der Polytechnischen Schule und NNÖMS Hainfeld die alljährliche Berufsinformations- und Lehrlingsmesse für den Bezirk Lilienfeld statt. In Zusammenarbeit mit der Wirtschaftskammer NÖ Bezirksstelle Lilienfeld geben heimische Betriebe und Institutionen Einblicke in Berufsbilder und Aufgabenbereiche. Des Weiteren können Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Schulstufe an Bewerbungsseminaren und diversen Kurzworkshops teilnehmen und Erfahrungen sammeln....

  • 30.09.18
Wirtschaft
Karl Oberleitner, Unternehmerin Cordula Mitterbacher-Hecker und Alexandra Höfer

15 Jahre Blumenzauber Cordula Mitterbacher-Heckerin in Traisen

TRAISEN. Seit nunmehr 15 Jahren steht das Unternehmen von Cordula Mitterbacher-Hecker für geschmackvollen Blumenschmuck, außergewöhnliche Garten- und Balkonpflanzen und virtuoser floristischer Lösungen im Bezirk Lilienfeld. Darüber hinaus setzt die langjährige Unternehmerin auf bestens ausgebildete Lehrlinge und bildet den floristischen Nachwuchs und die Unternehmer von morgen aus. Zahlreiche Auszeichnungen und einen ersten Platz beim Bundeslehrlingswettbewerb sind einige ihrer Erfolge....

  • 28.09.18
Wirtschaft

Totalabverkauf bei Papierwaren Maria Schweiger

Mit Jahresende geht die umtriebige Geschäftsfrau in Pension und schließt ihr Geschäft. Ein Nachfolger bzw. eine Nachfolgerin wird gesucht. "Im Jahre 2010 bin ich, im Alter von 52 Jahren, das Risiko der Selbstständigkeit eingegangen und habe mit Unterstützung der AMS-Starthilfe und der Volksbank das Papierwarengeschäft eröffnet", berichtet Schweiger zur Historie ihres Geschäfts. Trotz vieler Zweifler sei es ihr gelungen, bis heute mit Ausdauer, Fleiß und einer gehörigen Portion Freude die...

  • 25.09.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
Lassen Sie Ihre Erdgasanlage von Experten überprüfen.

Alle 12 Jahre wieder – der Gassicherheits-Check für Ihre Erdgasanlage.

Damit die Sicherheit Ihrer Gasanlage auch über Jahre hinweg zu jeder Zeit gewährleistet ist, schreibt das NÖ Gassicherheitsgesetz eine sicherheitstechnische Überprüfung im Abstand von längstens 12 Jahren zwingend vor. Die EVN bietet Ihnen für den Gassicherheits-Check ein komfortables Komplettpaket, das zu den gesetzlichen Vorgaben auch alle sicherheitstechnischen Aspekte erfüllt. Das EVN Komplettpaket umfasst: • 100-prozentige Überprüfung Ihrer Gasanlage auf sicherheitstechnische...

  • 21.09.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige

Kostenlose Beratung zu Heizung, Photovoltaik und Sanierung

Ihre Heizung ist schon etwas älter und sollte vielleicht bald erneuert werden? Sie planen einen Hausbau oder eine Gebäudesanierung? Sie wollen Ihre Stromkosten mit einer Photovoltaik-Anlage senken? Für alle diese Vorhaben bietet Ihnen die EVN für Ein- und Zweifamilienhäuser in Niederösterreich eine kostenlose Energieberatung. Mehr auf www.evn.at/energieberatung

  • 21.09.18
Wirtschaft
Am Foto zu sehen, v.l.n.r.: Christian Wildeis, MBA, Johann Bösendorfer (Bundesobmann MR Österreich und Landesobmann MR NÖ-Wien), DI Gernot Ertl, MAS (Neuer Landesgeschäftsführer MR Niederösterreich-Wien)

Christian Wildeis verlässt Maschinenring Niederösterreich-Wien

Neue Wege für langjährigen und erfolgreichen Landesgeschäftsführer Nach mehr als 15 Dienstjahren zieht sich Christian Wildeis, MBA als Landesgeschäftsführer des Maschinenring Niederösterreich-Wien zurück, um sich voll und ganz dem Familienbetrieb in Weißenkirchen/Wachau zu widmen. Der ehemalige Quereinsteiger startete 2003 im Vertrieb, war von 2004-2007 Vorsitzender der MR Österreich Genossenschaft, fünf Jahre lang Geschäftsführer-Stellvertreter des Maschinenring Niederösterreich-Wien und...

  • 20.09.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
riz up begleitet Sie bei Ihren unternehmerischen Entscheidungen. Einfach informieren: www.riz-up.at
2 Bilder

riz up - Kostenlose Beratung in ganz Niederösterreich!

riz up begleitet NiederösterreicherInnen bei ihren unternehmerischen Entscheidungen: In der Vorgründungsphase, bei der Gründung selbst und danach beim Wachstum. Sie erhalten kostenlos Beratung und Seminare zu Geschäftskonzept, Planrechnung, Marketing und Kundengewinnung, zu Förderung und Finanzierung. Termin gleich vereinbaren unter www.riz-up.at oder Tel. 02622/26326.

  • 20.09.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige

Welche Kriterien muss ein Fach­betrieb für Trockenlegung & Kellerabdich­tung erfül­len?

Richtig sanieren – aber wie? Hier geht es um Ihr Haus! Der wichtigste Ver­mögens­wert Ihres Lebens! Mit einer Mauer­trocken­legung der ATG sind Sie auf der sicheren Seite und profi­tieren von zahl­reichen kosten­losen und unver­bind­lichen Service-Leis­tungen. Daher haben wir hier noch einmal die wichtigsten Punkte die ein Fachbetrieb für Mauerwerkstrockenlegung und Kellerabdichtung erfüllen sollte zusammengefasst. Ihr Profi Fachbetrieb für Trockenlegung – die ATG Gruppe Die ATG...

  • 19.09.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
Auch bei warmen Temperaturen sollten Sie Keller und Wohnräume regelmäßig belüften, besonders bei feuchten Wänden.

Wohnraum richtig lüften! Lüften Sie jetzt nur am frühen Morgen oder späten Abend!

Der Sommer 2018 ist anders: viel zu heiß und viel zu trocken. Für Hausbesitzer ist das zunächst eine gute Botschaft, insbesondere dann, wenn den Wänden sonst aufsteigende Feuchtigkeit aus dem Fundamentbereich zusetzt. Doch der Schein trügt, weil die Ursache für die sonst feuchten Wände nicht behoben ist, und: Trotz der Trockenheit kann falsches Lüften zusätzlich für Feuchtigkeitsprobleme sorgen. Der Sommer gilt gemeinhin als die beste Zeit, feuchte Wände abtrocknen zu lassen. Das stimmt nur...

  • 19.09.18

Beiträge zu Wirtschaft aus