Waldviertel

Beiträge zum Thema Waldviertel

GR Bettina Schimany, GfGR Georg Härtinger, GR Paul Fink, Bgm Martin Rennhofer, GfGR Claudia Pehn

Gemeinde Paudorf
VP Gemeindeparteitag: Neuer Schwung und neues Team

PAUDORF. Wahrscheinlich nutzte die Volkspartei Paudorf am 18. September eine der letzten Möglichkeiten vor weiteren Vovid-19- Beschränkungen. Sie veranstaltete im Gasthaus „Zur schönen Aussicht“ in Maria Ellend den diesjährigen Gemeindeparteitag. Nach Händedesinfektion und namentlicher Registrierung ging es für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Mund-Nasenschutz in den Festsaal auf zugewiesene Sitzplätze. Bereits diese zur neuen Normalität gewordenen Vorgangsweise deutete darauf hin,...

  • Krems
  • Doris Necker
HTL Direktor Andreas Prinz gratuliert den beiden herzlich.

Stadt Krems
Resch überreicht Ehrenring der Stadt Krems an zwei HTL Absolventen

KREMS. Der Ehrenring der Stadt Krems wurde am 17. September an Thomas Hacker und Julian Holzmann verliehen. Beide beendeten alle 5 HTL-Jahrgänge mit ausgezeichnetem Erfolg und legten die Reifeprüfung mit lauter Sehr gut ab. Herzliche Gratulation! Der Ehrenring „Summa cum laude“ der Stadt Krems wird an jene Absolventinnen und Absolventender Kremser AHS und BHS mit herausragenden Leistungen vergeben. „Summe cum laude“ – „mit höchstem Lob“ werden Schüler ausgezeichnet, die alle Klassen der...

  • Krems
  • Doris Necker

Stadt Krems
Franz Schnabl: Corona setzt Gemeinden zu

KREMS. Bei einem Stopp in der Stadt Krems traf Landeshauptmann Stellvertreter Franz Schnabl, Landesparteivorsitzender der SPÖ NÖ, mit Bürgermeister Reinhard Resch und Vizebürgermeister Eva Hollerer zusammen. „Im Mittelpunkt stand neben der positiven Entwicklung der Stadt Krems die angespannte Finanzsituation der Gemeinden in ganz Österreich, die durch den Einbruch von Kommunalsteuern beziehungsweise Ertragsanteilen massive Einbußen durch die Corona-Krise erleiden. Wir müssen mit gezielten...

  • Krems
  • Doris Necker
Nina Kemptner, Lisa-Marie Hauer, Anna Rea, Lena Reininger, Marie Krammer, Julia Ferner, Hannah Riedl, FV Ursula Aschauer

Rotes Kreuz
Pflegefit- Kurs an der HLW Krems

KREMS. Im Rahmen der Vertiefung Gesundheit und Soziales absolvierten die Schülerinnen des 4.Jahrganges der HLW ihre Pflegefit-Ausbildung.Der Kurs umfasst sechzehn Stunden Schulung in Theorie und Praxis in den Bereichen Vitalfunktionen, Pflegemaßnahmen im Krankenbett, Pflegehilfen und deren sachgemäßer Einsatz, Kommunikation, Mobilisation und Hilfeeinrichtungen im Pflegebereich. Ausweis überreicht Die praxisorientierte Ausbildung wurde mit Besuchen in Pflegeeinrichtungen und...

  • Krems
  • Doris Necker
Bezirksstellenobmann Thomas Hagmann
2

Thomas Hagmann als Obmann der Bezirksstelle Krems bestätigt

KREMS. Thomas Hagmann bleibt an der Spitze der Wirtschaftskammer Krems: „Werde mich auch weiterhin mit voller Kraft für die Interessen der Betriebe in meiner Region einsetzen.“ Kommunikation. Kompetenz. Krisenmanagement. Das Leistungsspektrum der 23 NÖ Bezirksstellen ist umfangreich. „Wie wichtig die zahleichen (Service-Leistungen) für die blau-gelben Betriebe im Land sind, zeigt sich aber nicht nur in Krisenzeiten“, betont Wolfgang Ecker, Präsident der WKNÖ und ergänzt. „Die...

  • Krems
  • Doris Necker
4

Lange Nacht
Auf den Spuren regionaler Sagen im Naturpark Jauerling-Wachau

MARIA LAACH. Bei der Langen Nacht der Naturparke am Jauerling standen heimische Sagen, Spuren in der Natur und Speisen aus der Region im Mittelpunkt! Naturparkmittelschule Emmersdorf stellt Sagenbuch vor Die Naturparkmittelschule Emmersdorf hat sich den Themen Naturpark und Nachhaltigkeit verschrieben. So erarbeiteten interessierte Schüler und Schülerinnen in einer Arbeitsgruppe unter der Leitung von Lehrerin Gabriele König ein Sagenbuch mit Geschichten aus der Region. Die JungautorInnen...

  • Krems
  • Doris Necker
Dr. Uwe Rinner, Studiengangsleiter „Applied Chemistry“, Prof. (FH) Dr. Dominik Schild, Dozent im Studiengang und DI Dr. Harald Leiter, Technopolmanager Krems bei ecoplus, mit den neuen Studierenden des englischsprachigen Bachelor-Studiengangs „Applied Chemistry“.

Coronakrise
1300 Studenten beginnen ihr erstes Studienjahr an der IMC FH Krems

KREMS. Studierende aus 46 Nationen starten an der IMC FH Krems in ihr erstes Studienjahr und das unter ganz besonders herausfordernden Bedingungen. Erstmals in der Geschichte der Kremser Hochschule wird es ein hybrides Semester geben. Das ist eine Mischung aus Präsenzlehre und Distance-Learning, allerdings mit einem starken virtuellen Schwerpunkt. Studium unter COVID19-Bedingungen Mit einem sicheren Gefühl ins neue Studienjahr lautet das Motto der IMC Fachhochschule Krems. Und das betrifft...

  • Krems
  • Doris Necker
Vera Grünwald, René Kutschera und Lehrling Daniel Enengl bepflanzen die neu entstandenen bzw. wieder hergestellten Rabatte entlang der Ringstraße.

Stadt Krems
Sanierung Ringstraße: 550 Meter bis Jahresende

Bauabschnitt bis Scheidtenbergerstraße ist bald fertig KREMS. Fast im Plan liegen die Arbeiten auf der Großbaustelle Ringstraße. Bis Weihnachten soll der der erste Bauabschnitt zwischen Kreuzung Hamerlingstraße und Austraße fertiggestellt sein. Stück für Stück schreitet die Baustelle auf der Ringstraße voran. Derzeit liegt der Schwerpunkt im Teilstück zwischen Bahnhofplatz und Scheidtenbergerstraße. Der südliche Fahrbahnteil ist bereits abgeschlossen, der neue Kanal verlegt und die...

  • Krems
  • Doris Necker
50. Geburtstag von Militärmusikkapellmeister Adi Obendrauf.
4

Langenlois
Geburtstagskonzert für Adi Obendrauf am Südblick

LANGENLOIS (mk) Von der Militärmusik Niederösterreich wurde Adi Obendrauf am Mittwochmorgen um 8 Uhr morgens auf den Balkon geholt: Das Orchester war vor seinem Haus am Südblick in der Langen Sonne aufgezogen und spielte dort auf … Der Grund für dieses frühmorgendliche musikalische Event: der 50. Geburtstag des Militärmusikkapellmeisters. Eigentlich sind ja Geburtstagsgrüße dieser Art den Sparmaßnahmen des Bundesheeres zum Opfer gefallen, doch Ehefrau Sonja Fragner, Kulturstadträtin von...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Direktor Adi Feichtinger, Aufsichtsratsvorsitzender Ing. Hermann Lechner, Obmann Leo Hofbauer-Schmidt und Direktor Hannes Rauscher (von links) stoßen auf das tolle Jahresergebnis 2019 an.

Raiffeisenbank Langenlois legt Rekordergebnis vor

LANGENLOIS (mk)  Ausnahmsweise in kleinem Rahmen begrüßte kürzlich Obmann Leopold Hofbauer-Schmidt die Mitglieder der Raiffeisenbank Langenlois zur Generalversammlung 2020 - aufgrund der geltenden Corona-Bestimmungen. Das außerordentlich gute Jahresergebnis 2019 hätte allerdings auch ein großes Fest gerechtfertigt... Bestes Ergebnis der Geschichte So berichten die Direktoren Adi Feichtinger und Hannes Rauscher von einem stark gestiegenen Kundengeschäft im Jahr 2019. Die Einlagen der Kunden...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Marie Mathä, Dominik Teufel, Obmann Florian Steiner, Leiterin Franziska Schmelz, Victoria König
Stehend: Landesbeirätin Magdalena Polsterer, BGM Johann Riesenhuber, GR Simon Gattinger, SR Nicole Wölkart, Viertelsreferent Lukas Bull, Landesobmann

Landjugend NÖ
Neue Landjugendgruppe formiert sich in Dürnstein-Loiben

DÜRNSTEIN. Die Landjugend NÖ freut sich über die Gründung einer weiteren Ortsgruppe im Bezirk Krems. Am 20. September hat sich unter Führung von Leiterin Franziska Schmelz und Obmann Florian Steiner die Landjugend Dürnstein-Loiben gegründet. 20 junge Burschen und Mädels kamen bei der Gründungsversammlung im Multifunktionsraum Dürnstein zusammen. Mit dabei waren Bürgermeister Johann Riesenhuber, Gemeinderat Simon Gattinger und Stadträtin Nicole Wölkart. Seitens der Landjugend Ö freuten sich...

  • Krems
  • Doris Necker
Doppelte Ehrung: Chefinspektor Leopold Steiner, Bürgermeister Dr. Reinhard Resch, Revierinspektor Norbert König, Magistratsdirektor Mag. Karl Hallbauer, Chefinspektor Herbert Prandtner und die VizebürgermeisterInnen Eva Hollerer und Erwin Krammer.

Stadt Krems, Polizei
Stadtchef Resch dankt Herbert Prandtner und Norbert König für ihren Einsatz

KREMS. Herbert Prandtner verabschiedet sich als Kommandant der Polizeiinspektion Krems. Norbert König zeichnete sich bei der Aufklärung eines Raubdelikts durch besonderes Engagement aus. Beide Polizeibeamte erhielten nun Auszeichnungen. Über sechs Jahre leitete Chefinspektor Herbert Prandtner die Polizeiinspektion Krems-Stadt. „Für mich persönlich eine große Herausforderung, zählt Krems doch zu den größten Kommandos des Landes“, resümiert Prandtner, der nun eine neue Aufgabe im...

  • Krems
  • Doris Necker
Ulrike Huber lädt zum Vortrag und Aktionen.

Hausmesse bei Optik Huber Gföhl

GFÖHL/LANGENLOIS. Optik Huber, Ihre Anlaufstelle für Uhren, Schmuck, Optik und Hörakustik in Gföhl und Langenlois. "Im Oktober gibt es für unsere Kunden die Gleitsichtgläser-Aktion, eine Hörgeräte-Aktion sowie einen Sale im Eventraum bis zu minus 70 Prozent.  Zudem setzen wir bei Brillen jeder Art und Schmuck auf Exklusivität und und beständige Werte wie Gold- und Brilliantschmuck oder U-Boatuhren", informiert Ulrike Huber Bei den Hausmessen hält Augenoptikermeister, Uhrmachermeister und...

  • Krems
  • Doris Necker
Bürgermeister Johann Riesenhuber, Heinz Frischengruber, Heidi Reisinger, Roman Horvath, Pfarrer Hugo De Vlaminck
4

Domäne Wachau
Eine Vinothek inmitten der Dürnsteiner Altstadt

Domäne Wachau-Weingutsleiter Roman Horvath spricht mit Altstadt-Shop in Dürnstein Schiffgäste an. DÜRNSTEIN. Weingutsleiter Roman Horvath und Kellermeister Heinz Frischengruber luden letzte Woche zur Eröffnung des neuen Shops der Domäne Wachau nach Dürnstein. Platziert mitten in der Altstadt im Haus Nummer 11a von Heidi Reisinger präsentiert sich die neue Vinothek frisch und schick sowie bestückt mit Qualitätsweinen, Likören und Schnäpse. Bei der offiziellen Eröffnung erklärte Roman Horvath,...

  • Krems
  • Doris Necker
Eröffnungsrednerin und Künstlerin Sonia Gansterer, Künstlerin Christine Krapfenabauer-Cermak und Obmann Peter Heindl
3

Alte Schmiede, Schönberg am Kamp
Christine Krapfenbauer-Cermak
: Malerei, Grafik, Keramik

SCHÖNBERG AM KAMP. Die Ausstellung "und eins ins andere" von Christine Krapfenbauer-Cermak wurde am 18. September in der Alten Schmiede Schönberg unter Einhaltung der aktuellen Covid-19-Maßnahmen eröffnet. Obmann Peter Heindl begrüßte die Künstlerin und alle Gäste der Vernissage und übergab anschließend die Eröffnungsworte an Künstlerin Sonia Gansterer. Diese sprach persönliche Worte über Christine Krapfenbauer-Cermak und erläuterte die Hintergründe und Zugänge der Künstlerin zu ihren...

  • Krems
  • Doris Necker
Die Landjugend Rohrendorf legte and an und erweiterte das Freizeit-Angebot für die Bevölkerung

Rohrendorf
42 Stunden, drei Projekte, eine Landjugend

Unter dem Motto „wer schläft, verliert“ nahm die Jugendgruppe aus Rohrendorf erstmalig beim  Projektmarathon der Landjugend NÖ teil und das mit Erfolg. ROHRENDORF. Die Jugendlichen mussten innerhalb von 42,195 Stunden drei von der Gemeinde vorgegebenen Projekte umsetzen. Tatkräftig wurde gleichzeitig an mehreren Orten gearbeitet um alles innerhalb des Zeitlimits zu fertigzustellen. Dabei wurde eine „Balanceplatte“ im Rohrendorfer Fitnesspark errichtet. Am Tag darauf wurde an einem...

  • Krems
  • Doris Necker
GR Kemal Yayla, STR Prof. Helmut Mayer, STR Günter Herz, Paul Bergmaier, GR Klaus Bergmaier, Andrea Bergmaier (Vorsitzende der SPÖ Mitterau-Weinzierl), Ulli Leidenfrost

Krems-Mitterau
Nun gibt es eine Toilette im Park

KREMS. Einem vielfach geäußerten Wunsch der Bevölkerung wurde mit der Aufstellung einer mobilen Toilette im Mitterauer Park nahe des neuen Spielplatzes entsprochen. Dementsprechend groß ist die Freude darüber auch bei der SPÖ Mitterau-Weinzierl, die sich bei den Verantwortlichen der städtischen Unternehmen und Betriebe bedankt.

  • Krems
  • Doris Necker
Fritz Rautner siegt beim Zeitfahren „King of the Lake“

Radsport
Fritz Rautner „krönt“ sich am Attersee

Das Zeitfahren „King of the Lake“ über 47,2 km rund um den Attersee wurde am 19. September ausgetragen. Unter Einhaltung der Corona-Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen waren 1.200 Radsportler am Start, einer von ihnen war Fritz Rautner aus Langenlois für den RC Raiba Kosmopiloten Zwettl. Auf der 2. Hälfte der Seerunde herrschte starker Gegenwind, der ihn an diesem schönen Spätsommertag offensichtlich zusätzlich motivierte. In 1:07:04 h (Ø 42,2 km/h) legte er die zehntschnellste Zeit des...

  • Krems
  • Doris Necker
 Jungscharkinder auf der erneuerten Stufe mit VV-Obmann Karl Schöller und Stadtpfarrer P. Clemens Reischl

Verschönerungsverein
Jungschar Mautern freut sich über neuen Stiegenaufgang

MAUTERN. Die Stufen zum Jungscharturm - ein ehemaliger Fächerturm aus der Römerzeit – waren teilweise durchgemorscht, es war „Gefahr in Verzug“. Dankenswerterweise hat der Verschönerungsverein Mautern unter Obmann Karl Schöller die vollständige Erneuerung der Stiege in sein Programm aufgenommen. Im Rahmen eines Herbst- und Spielefestes wurde nach der Segnung der erneuerten Holzstiege durch Stadtpfarrer P. Clemens Reischl den ehrenamtlichen Helfern des Verschönerungsvereines von der...

  • Krems
  • Doris Necker
Franz Weitz, Johannes Beer, Andrea Pichler, Johann Resch, Helma Weitz, Josef Pichler, Margit Laufer, Mitte: Barbara Beer
3

Zusammenhalten
Drei Winzerfamilien keltern gemeinam Benefizwein

STEIN. "Die „Corona – Krise“ hat das Leben aller sowie Pläne durcheinander gebracht. Was wir dabei gelernt haben ist, aufeinander Acht zu geben, für einander da zu sein und in schwierigen Zeiten zusammen zuhalten", erklärt Winzerin Barbara Beer vom Weingut Mayer Resch. Deshalb setzten das Weingut Mayer Resch, das Weingut Pichler und das Weingut Weitz ein Zeichen des Miteinanders und keltern einen gemeinsamen Wein in limitierter Auflage, um damit die Pfarre Stein zu unterstützen. ...

  • Krems
  • Doris Necker
GF Veronika Amon, Jugendgemeinderätin Jasmina Brdaninovic, Dipl.-Päd.in Andrea Bergmaier, Paul Bergmaier, Bildungsgemeinderat Mag. Klaus Bergmaier, Umweltstadtrat Kommerzialrat Albert Kisling, Weltladen-Obfrau Gerlinde Hämmerle, Stadtrat Günter Herz

Weltladen verwöhnte Besucher mit Schokoladenverkostung

Eine Schokoladeverkostung sowie Kostproben diverser Produkte aus dem Weltladen Krems gab es in und vor allem vor dem beliebten Geschäft in der Margaretenstraße 7. Bei herrlichem Spätsommerwetter gab es zudem weitere Aktionen im Weltladen. Die Vorsitzende des "Vereins für gerechtes Handeln in der Welt" (so der offizielle Name des Trägervereins des Weltladens) Gerlinde Hämmerle und Geschäftsführerin Veronika Amon freuten sich auch über den Besuch einer Delegation der Stadt Krems, die sich...

  • Krems
  • Doris Necker
Hans Hörth (Sousaphon), Wolfgang Mang (Trompete), Jugendgemeinderätin Jasmina Brdaninovic, David Marsall (Klarinette), Thomas Scherrer (Banjo), Stadtrat Günter Herz

Stadt Krems
New Orleans Dixieland Band erfreute mit seiner Musik

Mit einem Ensemble der New Orleans Dixieland Band erfreute das Stadtmarketing die mehr als zahlreichen BesucherInnen der Kremser Altstadt am herrlichen Spätsommersamstag, dem 19. im September. Unter dem Motto "Music & The City" spielte das Quartett, besetzt mit Trompete, Klarinette, Banjo und Sousaphon, seine schwungvollen Dixielandmelodien an sechs verschiedenen Plätzen der Stadt und sorgte allenthalben für Begeisterung. Stadtrat Günter Herz und Jugendgemeinderätin Jasmina Brdaninovic...

  • Krems
  • Doris Necker
StR Prof. Helmut Mayer, StR Günter Herz, Ehrenobmann Franz Kral, Obmann-Stv.in Matha Platzer, Schriftführerin Roswitha Bures, Kassier Helmuth Schleicher, Obmann GR Mag. Wolfgang Mahrer

Kultur Mitte Krems wählt neuen Vorstand

KREMS. Nachdem er 25 Jahre die Geschicke der von ihm gegründeten Kultur Mitte geleitet hat, sorgte Obmann Franz Kral dieser Tage bei der Jahreshauptversammlung des Vereins für einen Wechsel. Als seinen Nachfolger schlug er Gemeinderat Wolfgang Mahrer vor, der mit seinem Team aus bewährten und neuen VereinsfunktionärInnen einstimmig gewählt wurde. Neben Mahrer als Obmann bleiben weiterhin Martha Platzer Obmannstellvertreterin, Roswitha Bures Schriftführerin, Helmut Schleicher Kassier, sowie...

  • Krems
  • Doris Necker
1

REGION - UMWELT - VERKEHR
Bahn oder Autobahn? Eine entscheidende Frage.

Vor einigen Jahren ließ uns ein gewichtiger Manager aus der Region ein Statement zukommen, welches wie folgt lautete: Eine leistungsfähige FJB ist Voraussetzung für die Entlastung der B4. Entweder FJB-Ausbau oder Waldviertelautobahn - beides "nicht" - geht nicht! Dass es wirklich eine „Entweder ODER Entscheidung“ wird, zeichnet sich in den letzten Jahren mittlerweile eindeutig ab. Die Fakten zeigen, dass von Seiten des Landes NÖ die Autobahn vorangetrieben wird und ein „Pseudo-Ausbau“ der FJB...

  • Zwettl
  • Gerald Hohenbichler

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Skulpturenpark des Kunstmuseums Waldviertel Schrems
6
  • 25. September 2020 um 14:00
  • Mühlgasse 7a
  • Schrems

Kreativpogramm im Kunstmuseum Waldviertel Schrems

Kreativität, Spaß und Abwechslung für jedes Alter lautet das Motto des Kreativprogramms im Schremser Kunstmuseum. Die Kurse und Erlebnisnachmittage richten sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene oder gleich an die ganze Familie, je nach Thema und Termin. Neben Keramik-, Filz-, und Bildhauereikursen bietet das Kunstmuseum auch Workshops zum Thema Malen / Collage oder Erlebnisnachmittage mit Luftballon- oder Wasserspielen an. Die Kursleiter sind künstlerisch und pädagogisch geschult...

  • Gmünd
  • Das Kunstmuseum Waldviertel
Klaus und Paul Bergmaier, Josef Sattler
  • 25. September 2020 um 15:00
  • Heuriger Judmann
  • Krems-Rehberg

Schmankerltage mit Musik beim Judmann

KREMS. Zum dritten Mal unter der Leitung von Nicole Judmann stehen die Sturm-Schmankerl-Tage im Heurigen Judmann in der Rehberger Kellergasse. Diese finden von 22. bis 27. September täglich ab 15 Uhr statt. 22. und 27. September, 18 Uhr: Josef Sattler, Klaus und Paul Bergmaier Judmann, Kellergasse Krems-Rehberg. Eintritt frei! Tischreservierung unter 0664 / 38 55 304.

Das Gitarreforum Krems präsentiert: Reflejos „Al Aire“ – Flamenco  & More
  • 25. September 2020 um 19:30
  • Uhr im Haus der Musik (Konzertsaal der Musikschule Krems), ;
  • Krems

Konzert in Krems: Reflejos „Al Aire“ – Flamenco & More

KREMS. Die Wiener Gitarristin Beate Reiermann hat in Barcelona - gemeinsam mit der katalanischen Flamenco-Sängerin Anna Casado - das Projekt Reflejos gegründet. Die quirlige Stadt am Mittelmeer inspirierte die Gitarristin zu einer Vielzahl an neuen mitreißenden Musikstücken, die alle auf dem Debütalbum “Al Aire” zu hören sind. In Wien gesellt sich der Geiger Paul Dangl hinzu und liefert mit viel Fingerspitzengefühl für Folklore und Improvisation dynamische Höhepunkte. Als vierte im Bunde...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.