Waldviertel

Beiträge zum Thema Waldviertel

Kommentar
Urlaub für Gärtner aus Leidenschaft

Innovationen sind in unserer Gesellschaft gerade im Tourismus gefragt, denn Urlauber probieren gerne etwas Neues aus. Erlebnisgärtner Reinhard Kittenberger setzt einmal mehr ein starkes Zeichen und ermöglicht seinen Gästen schon bald die Übernachtung in Chalets. Bei dem Projekt spielt für den Unternehmer das Lebens- und Wohngefühl die Hauptrolle. Gäste können unter sechs unterschiedlichen Häusern wählen. Das Angebot reicht vom Weingartenhaus bis zum großzügigen Landhaus gepaart mit einigen...

  • Krems
  • Doris Necker
Dier Schüler haben ihre Prüfung geschafft und freuen sich über die Prüfung.

HLF Krems
26 Schüler sind nun diplomierte Kaffeekenner

Im Ausbildungsschwerpunkt "Kaffee und Patisserie" der Hotelfachschule der HLF Krems fanden die Prüfungen zum diplomierten Kaffeekenner statt. KREMS. Diese Prüfung am Ende der zweiten Klasse stellt gewissermaßen den Beginn aller Prüfungen bis zur mündlichen Abschlussprüfung im Mai 2023 dar. Die schriftliche Prüfung wurde erstmals als LMS-Prüfung abgehalten. Außerdem wurden noch die sensorischen, theoretischen und fachpraktischen Kenntnisse überprüft. Absolventen prüfen Als externe Prüfer konnten...

  • Krems
  • Doris Necker
Stadtrat Helmut Mayer empfing die Delegationen des BG Kremszeile und des Gymnasiums Hradec im Rathaus Krems.

Stadt Krems
Schulpartnerschaft für ein „freies Europa“

BRG Kremszeile und tschechische Schule feiern 30 Jahre Schulfreundschaft KREMS. Das 30-Jahr-Jubiläum ihrer grenzübergreifenden Schulpartnerschaft nahmen das BRG Kremszeile und das Gymnasium Hradec (Tschechien) zum Anlass, die Kontakte zu intensivieren. Im Rathaus Krems wurden sie zum Empfang geladen. Gymnasium zu Besuch Besser später als gar nicht, dachten sich die Schüler des BRG Kremszeile und des Gymnasiums Hradec (Tschechien). Vor etwas über zwei Jahren hätte das 30-jährige Jubiläum der...

  • Krems
  • Doris Necker
Bgm. Franz Aschauer, Schriftührerin-Stv. Erich Pomassl, Obfrau Elisabeth Pfaffenlehner, Schriftführerin Andrea Kainrath, Obfrau-Stv. Franz Schattauer, Kassier-Stv. Engelbert Wildeis, Kassier Karl Simlinger

Dorferneuerungsverein Jaidhof wählte neuen Vorstand

Bei der Generalversammlung des Dorferneuerungsvereines Ende April wurde der Vorstand neu gewählt. JAIDHOF. Obfrau Gabriele Hofbauer trat zurück, auch weitere Funktionen wurden neu besetzt. Als neue Obfrau wurde Elisabeth Pfaffenlehner einstimmig gewählt, ihr Stellvertreter bleibt weiterhin Franz Schattauer. Schriftführerin Andrea Kainrath und Schriftführerin-Stellvertreter Erich Pomassl wurden ebenfalls wiedergewählt. Karl Simlinger folgt Renate Lechner als Kassier, sein Stellvertreter bleibt...

  • Krems
  • Doris Necker
NR Lukas Brandweiner (Regionalverband Waldviertel), GF Christine Schneider (NÖ.Regional), Mag. Franz Huber, (NÖ Landeskliniken), Arch. Markus Tomaselli (TU-Wien), Dipl.-Ing.in Kerstin Schmid (TU Wien), GF Dr. Andreas Reifschneider, (Gesundheit Waldviertel GmbH), NR Martina Diesner-Wais (Regionalverband Waldviertel), LAbg. Josef Wiesinger (Regionalverband Waldviertel), DI Josef Strummer (NÖ.Regional) - v.l.

Hauptregionsversammlung Waldviertel ganz im Zeichen der Gesundheit und Pflege

BEZIRK ZWETTL. Obmann NR Lukas Brandweiner vom Regionalverband Waldviertel konnte an der landwirtschaftlichen Fachschule Edelhof zahlreiche Vertreter und Vertreterinnen der Regionalentwicklung sowie Bürgermeister und Bürgermeisterinnen bei der jährlich stattfindenden Hauptregionsversammlung begrüßen. Auf der Tagesordnung ganz oben stand das Thema Gesundheit und Pflege im Waldviertel, die Weiterentwicklung der Marke Waldviertel, die Vorstellung der Landuni im Schloss Drosendorf sowie der...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Werner Vogel, Spezialist für Trockensteinmauerbau in der Weinbauschule Krems, leitet die Schülerinnen und Schüler der 2CHLT in dieser Kunst an – die jungen Leute haben sich seiner Meinung nach sehr geschickt angestellt.
3

Wachau
Welterbe Wachau schützen lernen

Zwei Klassen der Tourismusschulen HLF Krems unternahmen Exkursion in die Wachau. WACHAU. Ein Ziel war es, dass die Schülerinnen und Schüler auf die Besonderheiten dieser einzigartigen Landschaft aufmerksam werden und auch ihre Sensibilität erkennen. Daraus soll sich ergeben, dass sie als angehende Touristiker und auch als späterer Gast sorgfältiger mit dieser Landschaft umgehen. Trockensteinmauern bauen Umgesetzt wurde dieses Ziel, indem die Schüler lernen, wie man Trockensteinmauern baut und...

  • Krems
  • Doris Necker
"Attwenger" in Langenlois.
8

"Attwenger" in Langenlois:
Picknick-Stimmung im „Garten der Jugend“

VON MANFRED KELLNER LANGENLOIS  "Attwenger" haben nach einer längerer Studiopause ihr neues Album „Drum“ vorgelegt. Im Rahmen von „Kultur in Langenloiser Höfen“ gastierten Markus Binder und Hans-Peter Falkner am 14. Mai 2022 mit „Drum“-Songs im „Garten der Jugend“ der Gartenbauschule Langenlois. Cool und lässig wollten die beiden am Samstagabend im Garten der Jugend beginnen, nach dem Motto „Wir fangen einfach an!“. Doch so schnell ging es nicht, das Schlagzeug muckte und musste erst einmal von...

  • Krems
  • Manfred Kellner
LH Johanna Mikl-Leitner, LH Stv. Stellvertreter Franz Schnabl und LR Gottfried Waldhäusl sowie Raiffeisenlandesbank-Generaldirektor Michael Höllerer betonten die Bedeutung von Regionalkultur und Regionalität.

Krems lieferte kleine Vorschau auf das Fest-Programm

Akteure sowie Organisationskomitees der Bezirksfeste lieferten eine stimmungsvolle Vorschau auf die 22 Programme am 25. und 26. Juni beim Landhausschiff. KREMS. Die Stadt Krems zeigte bei der Programm-Präsentation einen Austro Fiat aus dem Jahr 1925. Das Löschfahrzeug ist das allererste Auto, das die Kremser Feuerwehr ihr eigen nannte. Beim Bezirksfest in Krems werden zudem 
ein Jubiläumsprogramm zu 130 Jahre museumkrems, ein großes Aufgebot an Ensembles, Chören und Gruppen, der Sternmarsch der...

  • Krems
  • Doris Necker
Ernst Wurz und Anja Böhm.

Waldviertel pur
Über 2.000 offene Stellen: Arbeitsmarkt Waldviertel ist ein "suchender"

Bei der Waldviertel pur in Wien wird auch über Arbeits- und Wohnmöglichkeiten im Waldviertel nformiert. WALDVIERTEL. In den vier Waldviertler Bezirken Gmünd, Horn, Waidhofen an der Thaya und Zwettl gibt es laut AMS mit Stand März 1.496 und laut Jobwald 2.367 offene Stellen. Aufgrund dieser Tatsachen hat Ernst Wurz - langjähriger Personalleiter beim Automobilzulieferer Pollmann in Karlstein und seit kurzem in Pension - in Kooperation mit dem Wirtschaftsforum Waldviertel, Jobwald.at und Interkomm...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
Griaß euch die Madln, servas die Buam: waldviertel pur findet von 18. bis 20. Mai endlich wieder in Wien statt.
Aktion 12

Waldviertel pur
Schmeck das Waldviertel am Wiener Rathausplatz

Drei Tage lang wird der Wiener Rathausplatz wieder so grün, geschmackvoll und lebensfroh wie das Waldviertel. Zum 17. Mal bringt waldviertelpur Lebensfreude, Geschmack, Handwerk und Gesundheit mitten nach Wien. Über 100 Aussteller versetzen den Wiener Rathausplatz in Festlaune. NÖ/WIEN. Die Waldviertler haben für all die Argumente, die für einen Besuch in ihrer Heimat sprechen, handfeste Beweise dabei. Die kulinarischen Köstlichkeiten der Wirte, Bäcker, Bauern, Feinkostproduzenten, Winzer,...

  • Niederösterreich
  • Christian Trinkl
Babara Resch, Ester Hirsch, Sophia Kienbichl
2

Sportakrobatik Krems
Kids Cup Erfolge in Krems

Die Union Sportakrobatik Krems veranstaltete am 8. Mai 2022 den 2. Teil der Kids Cup Trilogie sowie den 1st Step Bewerb in der Sporthalle in Krems. KREMS. In der Klasse Kinder 1 Damenpaare konnten Jara Prohaska und Aliana Egelseer den 2. Platz ergattern. Besonders erfolgreich waren Sophia Kienbichl, Babara Resch und Ester Hirsch die bei den Damengruppen die Goldmedaille erreichten. Der 4. Platz ging an Rosemarie Ofenauer, Elise Decker und Emilia Kienbichl.

  • Krems
  • Doris Necker
Der Platzhirsch ist Symbol des Festivals

Waldviertel
Projekt-Einreichung für Viertelfestival noch bis 6. Juni möglich

Das Viertelfestival im Waldviertel wird 2023 unter dem Thema "Randerscheinungen" über die Bühne gehen. WALDVIERTEL. Von 12. Mai bis 15. August 2023 wird der Platzhirsch – seines Zeichens Marke des Viertelfestival NÖ – im Waldviertel zu Gast sein. All jene, die das Festival aktiv mitgestalten möchten, können ihre (grenzüberschreitenden) Projektideen zum Motto „Randerscheinungen“ für das „Viertelfestival NÖ – Waldviertel 2023“ bis einschließlich Montag, 6. Juni 2022, online einreichen. Thema...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
1 5

Austropop
Marek´s Benefizkonzert im Mai 2022

Es war mein erstes Konzert im Jahr, das vom Andy Marek, welches ich besuchte. Ein Benefiz- Austropop von ihm mit Freunden veranstaltete zugunsten der Ukraine, in Groß Siegharts. Die Andy+Freunde-Gruppe wurde nicht müde, legte eine tolle musikalische Zugabe drauf. Gute Tontechnik..

  • Horn
  • sibylle kreuter

Stadt Krems
Lange Nacht der Forschung 2022

Universität für Weiterbildung Krems lädt an 23 Stationen zum Mitmachen, Informieren und Austauschen. KREMS. Nach pandemiebedingter Unterbrechung findet heuer wieder eine Lange Nacht der Forschung am Campus Krems statt. Die Universität für Weiterbildung Krems nimmt erneut an dieser österreichweiten Veranstaltung teil und zeigt an 23 Stationen ihre Forschung, von der Medizin, über die Digitalisierung und Weiterbildung bis hin zu Artenvielfalt und dem kulturellen Erbe. Die Lange Nacht der...

  • Krems
  • Doris Necker
Bundesrat Eduard Köck (l.) und Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko

Mobilität
433 Waidhofner kauften Klimaticket

Tarifreform ermöglicht kostengünstige Mobilität im ganzen Land und darüber hinaus. Schon 433 Menschen aus dem Bezirk Waidhofen haben nach der Einführung am 26. Oktober 2021 ein Klimaticket gekauft. BEZIRK WAIDHOFEN/THAYA. Das KlimaTicket ist eine preiswerte Jahreskarte für alle öffentlichen Verkehrsmittel in Österreich. Der Preis beträgt 1.095 Euro, also drei Euro pro Tag. Es gibt Ermäßigungen für Junioren, Senioren und Behinderte. „Wenn es um die Arbeit für NÖ geht, ist eines für uns klar: Die...

  • Waidhofen/Thaya
  • Daniel Schmidt
2

Volleyball
Union Volleyball Raiffeisen Waldviertel: Silber für U15-Mannschaft

GRAZ. Die Glückssträhne reißt nicht ab - auch die U15-Mannschaft der Union Volleyball Raiffeisen Waldviertel hat einen tollen Erfolg zu verbuchen: In Graz holten sie Silber bei der diesjährigen U15-Meisterschaft. Sieben Burschen aus dem Waldviertel stellten sich in der steirischen Hauptstadt ihren Gegnern aus ganz Österreich: Martin Poinstingl, Luca Brunner, Leo Dirnberger, Fabian Bittermann, Jakob Seemann, Joachim Böhm und Jonas Spitzer bildeten ein starkes Team. In der Gruppenphase schafften...

  • Zwettl
  • Michèle Zimmermann
Die Kremser Feuerwehrleute entdeckten die Äskulapnatter im Kindergarten.
5

Einsatz
Feuerwehrleute retten Schlange aus Kindergarten

Kurz vor der Mittagszeit verirrte sich eine Schlange auf das Gelände des Steiner Kindergartens. KREMS. Um eine eventuelle Gefährdung für die im Freien spielenden Kinder auszuschließen, wurde die Feuerwehr Krems verständigt. Mit einem Hilfeleistungfahrzeug rückten die Einsatzkräfte aus und wurden freudig von den kleinen Fans der Feuerwehr erwartet. Im Bereich einer Sitzgarnitur hat sich das Reptil zurückgezogen und konnte rasch lokalisiert werden. Äskulapnatter nach Rettung gezeigt Beobachtet...

  • Krems
  • Doris Necker
Christa Hameseder in ihrem Atelier.

Wieder Vernissage in der Raiffeisenbank Langenlois
Christa Hameseder: Vom Glück der Farben

VON MANFRED KELLNER LANGENLOIS  Am 27. Mai 2022 um 19.30 Uhr findet in der Bankgalerie der Raiffeisenbank Langenlois nach der langen Coronapause die Vernissage der Benefiz-Ausstellung von Christa Hameseder statt. Die Ausstellung trägt den Titel „Vom Glück der Farben“. Über die Künstlerin Christa Hameseder und über ihre farbenprächtigen Werke spricht Prof. Mag. Carl Aigner. Die offizielle Eröffnung der Ausstellung erfolgt durch Landeshauptmann a.D. Dr. Erwin Pröll. Für die musikalischen Akzente...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Hanna Metzker, Bgm. Reinhard Resch, Reka Laura Seitz

Stadt Krems
DasHelmut im Rathaus zu Gast

Bürgermeister Reinhard Resch lud Reka Seitz und Hanna Metzker, die Chefredakteurinnen des Jugendkulturmagazins "DasHelmut", zum Kennenlernen ins Rathaus. KREMS. DasHelmut, Jugendkulturmagazin für Jugendliche ist seit Jahrzehnten ein Begriff in der Stadt. Kulturthemen, Zeitgeschehen und Probleme, aber auch Themen zu Bildung, Technik und Freizeit werden aufgegriffen und für Jugendliche aufbereitet. Hanna Metzker ist seit 2019 als Chefredakteurin tätig, Reka Seitz hat diese Aufgabe seit Kurzem...

  • Krems
  • Doris Necker
Jungpflanzen ins Beet setzen.
2

Natur im Garten
Ab ins Beet: Jungpflanzen richtig setzen

Vorgezogene Pflanzen wollen endlich ab ins Beet. BEZIRK. Damit die Pflänzchen rasch und kräftig (an)wachsen, lohnt es ein paar Grundregeln bei der Pflanzung zu beachten. Wer sein Gemüse und Obst entsprechend den „Natur im Garten“ Kriterien - frei von chemisch-synthetischen Pestiziden und Düngemitteln sowie Torf - hegt und pflegt, kann sich auf eine gesunde Ernte freuen. Mischkultur und Fruchtfolge „Berücksichtigen Sie bei der Pflanzenzusammenstellung im Beet die Empfehlungen hinsichtlich...

  • Krems
  • Doris Necker
Obmann-Stellv. Maximilian Aichinger, Kulturexperte Norbert Stadler, Kassier Daniel Frey, Obmann Bgm. Michael Strommer, Obmann-Stellv. Günter Zaiser, Kassier-Stellv. und Winzersprecher Gerhard Deim jun., Schriftführerin Stv. Susanne Höllerer & Schriftführerin Silvia Kollndorfer.

Kutur
Neuer Vorstand der Alten Schmiede in Schönberg am Kamp

Bei der Generalversammlung am 8. April 2022 wurde der Vorstand der Alten Schmiede in Schönberg am Kamp neu gewählt. Der Vorstand setzt sich wie folgt zusammen: Obmann Bürgermeister Michael Strommer, die Obmann-Stellvertreter Maximilian Aichinger und Günter Zaiser, Kulturexperte Norbert Stadler, Kassier Daniel Frey, Kassier-Stellv. und Winzersprecher Gerhard Deim jun., Schriftführerin Stv. Susanne Höllerer & Schriftführerin Silvia Kollndorfer.

  • Krems
  • Doris Necker
Anna und Igor flohen mit ihren vier Kindern vor dem Kreig von Kiew nach Gobelsburg.

Eine Flucht aus der Ukraine
Kiew. Ushgorod. Gobelsburg.

VON MANFRED KELLNER LANGENLOIS Report über eine Flucht aus der Ukraine - über 1.800 Kilometer von Kiew ins niederösterreichische Gobelsburg, vor dem Hintergrund des russischen Angriffskrieges mitten in Europa. Die HeimatSeit 1992 lebt Igor Kostenko in der ukrainischen Hauptstadt Kiew, die Metropole am Dnepr, mit fast drei Millionen Einwohnern. Kiew, die größte Stadt der Ukraine, ist ein wichtiger Wirtschafts- und Kulturstandort, mit alteingesessenen Unternehmen und aufstrebenden Neugründungen,...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Veranstalter Dr. Anton Rohrmoser, Kapellmeister und Dirigent Lukas Marek, Regisseur Olliver Kastl und Oliver Wimmer (von links).

22. Juli 2022 in der Arena Wagram
Western-Filmmusik und Wildwest-Story

VON MANFRED KELLNER ARENA WAGRAM  Melodien aus bekannten Western, speziell aus Italo-Western, bringt das „Filmmusik-Orchester des MV Engabrunn“ am 22. Juli 2022 in der Arena Wagram in Kollersdorf. Umrahmt wird dieses Musikereignis durch eine Wildwest-Story, die von Darstellerinnen und Darstellern der Winnetou-Spiele Wagram gespielt wird. Über die Veranstaltung sprach "Lois!" mit Lukas Marek, Kapellmeister und Dirigent des Orchesters, Regisseur Olliver Kastl, Leiter von Wild West Wagram, Oliver...

  • Krems
  • Manfred Kellner
1

Kommentar
Die Bankomaten werden weniger

Das zunehmende Verschwinden der Bankomaten in den Gemeinden beschäftigt die Bevölkerung. Als Alternative wird das Abheben von Bargeld an der Supermarktkasse angeboten, doch auch damit können sich nicht nur ältere Menschen kaum anfreunden. Außerdem gibt es in so mancher Gemeinde wie etwa Senftenberg gar keinen Supermarkt. Vielleicht liegt es an der Entfernung zur Stadtgemeinde Krems, die nur einige Kilometer ausmacht. Für Menschen, die sich noch kaum damit angefreundet haben, ihre Erlagscheine...

  • Krems
  • Doris Necker

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 18. Mai 2022 um 10:00
  • Das Kunstmuseum Waldviertel
  • Schrems

Jubiläumsausstellung 2022 Warlamis Highlights

Jubiläumsausstellung 2022 Warlamis Highlights 26. März 2022 – 15. Jänner 2023 Die Jahres- und zugleich Jubiläumsausstellung 2022 im Kunstmuseum Waldviertel zeigt Höhepunkte aus dem Schaffen der beiden Künstler und Museumsgründer Heide und Makis Warlamis. Ausgewählte Werke: Klassiker, Seltenes, auch noch nie Präsentiertes, sowie neu realisierte Ideen, werden zu einem Gesamterlebnis gefügt. In einer Zusammenschau, die sowohl Rückschau als auch Vorausschau ist, wird die ganze Vielfalt und...

  • Gmünd
  • Das Kunstmuseum Waldviertel
7
  • 19. Mai 2022 um 00:00
  • Rathausplatz
  • Wien

Waldviertel pur am Rathausplatz

18.–20. Mai 2022: waldviertelpur am Wiener Rathausplatz WALDVIERTEL/ WIEN. Zum 17. Mal bringt waldviertelpur Lebensfreude, Geschmack, Handwerk und Gesundheit mitten nach Wien. Über 100 Aussteller versetzen den Wiener Rathausplatz in Festlaune. Ein Fest zum Staunen und Genießen Die Waldviertler haben für all die Argumente, die für einen Besuch in ihrer Heimat sprechen, handfeste Beweise dabei. Die kulinarischen Köstlichkeiten der Wirte, Bäcker, Bauern, Feinkostproduzenten, Winzer, Bierbrauer und...

  • 20. Mai 2022 um 20:00
  • Schloßgasse 1
  • Dobersberg

Humorvolle Erzählungen - Rainer Marsch

Ein Jungpensionist erzählt heitere Anekdoten aus seiner Jugend, der Schulzeit, seinem Leben und der Berufserfahrung bei einer Bank in Wien. Unterschiede zwischen dem Waldviertel und Wien, zwischen früher und heute und sonstiges sollen zum Grübeln anregen.

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.