Gmünd

Beiträge zum Thema Gmünd

Das Gmünder Bauunternehmen errichtet eine neue Zugbildungshalle auf dem modernen Stand der Technik.
2

Neue Zugbildungshalle
Leyrer + Graf baut für Siemens

Leyrer + Graf errichtet als Generalunternehmer eine neue Zugbildungshalle für Siemens Mobility Austria. GMÜND/SCHWECHAT. Um die Produktionsmöglichkeiten für U-Bahnen der internationalen Metropolen zu verbessern, entsteht aktuell am Standort der Siemens Mobility Austria in Wien-Simmering eine neue Zugbildungshalle zur Optimierung der Fertigungsabläufe und Erweiterung der digitalen Produktion. Die Halle wird auf dem neuesten Stand der Technik errichtet, künftig werden hier einzelne Waggons zu...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
Stolz auf die Picasso-Ausstellung: Erika Schuster und Obfrau Heidi Penker.
21

Ausstellungseröffnung
Pablo Picasso ist allgegenwärtig in Gmünd

Pablo Picasso Ausstellung in Gmünd widmet sich dessen druckgraphischen Werken. SPITTALER WOCHE war unter den ersten Besuchern... GMÜND. Pablo Picasso (1881 bis 1973) ist allgegenwärtig in Gmünd. Bereits bei der Stadteinfahrt weist ein großes Plakat die Besucher auf die neue Picasso-Ausstellung in der Stadtturmgalerie hin. Auch im Stadtkern stößt man auf den großen Maler. Er lacht aus Schaufenstern und von Plakaten... Im ersten Stock des Ausstellungsgebäude begrüßt ein überdimensional großer...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Ausbau der Franz Josefs-Bahn: Schneller, besser, mehr Anbindungen.
1 3

NÖ Landtag
600 Millionen Euro für Ausbau der Franz-Josefs-Bahn

In die bestehende Franz-Josefs-Bahn werden knapp 370 Mio. Euro investiert. Weitere rund 230 Millionen Euro werden in die Einbindung in die Neubaustrecke der Westbahn investiert werden. NÖ. Die Volkspartei Niederösterreich stellte in der Landtagssitzung am 29. April das Thema „Regionalentwicklung nördliches Niederösterreich – 600 Millionen für die Franz-Josefs-Bahn“ in den Mittelpunkt. Der Ausbau der öffentlichen Verkehrsmittel ist ein wichtiger Punkt im Sinne des Klima- und Umweltschutz. „In...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Die Freiwillige Feuerwehr Malta stand im Einsatz.

Malta
Feuerwehr rückte mit schwerem Atemschutzgerät aus

Malta: Speiseöl fing Feuer. Drei Feuerwehren rückten mit schwerem Atemschutzgerät aus, um den Brand zu löschen und das Gebäude zu entlüften. MALTA. Was war passiert? Eine Frau erhitzte am frühen Vormittag auf ihrem Küchenherd Speisöl. Wegen Überhitzung fing das Fett Feuer. Die 52-Jährige versuchte den Brand mit dem Feuerlöscher unter Kontrolle zu bringen, jedoch erfolglos. "Es kam zu einer starken Rauchentwicklung. Die Frau flüchtete ins Freie", berichtet ein Feuerwehrmann. Keine VerletztenDie...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Michael Preissl und Reinhold Schneider (v.l.).

Lehrgang
Gewerkschaftsschule startet in Gmünd

Im September startet eine nebenberufliche Erwachsenenausbildung für Gewerkschaftsmitglieder. GMÜND. Arbeiterkammer-Bezirksstellenleiter Michael Preissl und ÖGB-Sekretär Reinhold Schneider freuen sich, dass wieder ein neuer Lehrgang einer Gewerkschaftsschule in Gmünd stattfindet. Über zehn Anmeldungen sind bereits eingetroffen - und es werden sicher noch mehr. Die zweijährige Ausbildung ist für Gewerkschaftsmitglieder kostenlos und bringt nicht nur Basiswissen, sondern auch eine gute Vernetzung...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
Bezirksstellenwahlen Gmünd (v.l.): Matthias Wimmer, Reinhard Österreicher, Reinhard Grubeck, Johann Weissenbök, Andreas Kapeller, Klaus Rosenmayer und Markus Hobiger.
2

Gmünd
Rotes Kreuz wählt Funktionäre neu

Rotkreuz-Wahlen: Wechsel in Ortsstelle Gmünd, Klaus Rosenmayer als Bezirksstellenleiter bestätigt GMÜND. Alle fünf Jahre werden im Roten Kreuz die Funktionärinnen und Funktionäre aller Ebenen neu gewählt. Im Kulturhaus wurden kürzlich die Ortsstellenwahl sowie die Neuwahlen der Bezirksstelle Gmünd, unter Einhaltung von strengen Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen, abgehalten. Die Bezirksstelle hat drei Ortsstellen - Gmünd, Heidenreichstein und Schrems - unter ihrem Dach vereint. An jedem...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
Bürgermeister Jury mit den fleißigen Helfern, die Müll gesammelt haben.

Umwelt
Flurreinigung Treffenboden

Wie schon zwei Jahre zuvor´, haben fleißige Freiwillige den Treffenbodner gesäubert. GMÜND. Am Samstag, dem 10.04.2021, wurde eine Flurreinigung auf dem Treffenbodnergebiet durchgeführt. Freiwillige Helferlein13 Kinder und 11 Erwachsene  waren mit vollem Einsatz und Freude dabei. Der jüngster Sammler war erst 1,5 Jahre alt. Unglaublich, wie viel Müll  gesammelt und gefunden wurde. Von einer Nähmaschine, Trockner, Glasflaschen, Plastik, sowie zahlreiche Getränkedosen bis hin zu unzählig befüllte...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Das Festival wird von 22. bis 25. Juli 2021 stattfinden.

Gmünd/České Velenice
Internationales Kulturfestival findet statt

Das bei Publikum und KünstlerInnen ebenso beliebte Internationale Kulturfestival ÜBERGÄNGE PŘECHODY wird heuer von 22. bis 25. Juli in Gmünd/České Velenice stattfinden. GMÜND. Das gibt Obmann Thomas Samhaber bekannt. In welcher Form die geplanten 40 Veranstaltungen umgesetzt werden können, wird ganz von den jetzt noch nicht vorhersehbaren Rahmenbedingungen abhängen. Aber man gibt sich zuversichtlich und kreativ-flexibel. "Wenn draußen Schnee liegt, müssen wir Kulturveranstalter an die...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
Peter und David Erlacher aus Rennweg haben Spaß beim Musizieren. Sie verbinden Musik mit einem Schuss Humor.

Musik mit einem Schuss Humor

Die Musikanten der Musikschule Lieser-Maltatal sind immer für einen Spaß zu haben. GMÜND. Die Musikanten der Musikschule Lieser-Maltatal sind immer für einen Spaß zu haben. Denn singen und musizieren sorgt bei Ihnen jederzeit für gute Laune. Spaß beim ÜbenDie Kinder der Musikschule Lieser-Maltatal, haben nicht nur jede Menge Spaß beim Üben mit ihrem Musikinstrument, sondern sie sind auch immer zu einem kleinen Späßchen bereit. Peter und David Erlacher aus Rennweg zeigen es vor und verbinden...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Polizeibericht

Gmünd
16-Jährige verunfallte mit Moped

Mopedfahrerin nach Sturz in Landesklinikum Gmünd eingeliefert GMÜND. Am 11. April gegen 16:30 Uhr lenkte eine 16-Jährige aus Gmünd ihr Moped Marke Rieju im Stadtgebiet von Gmünd in der Mühlgasse in Richtung Litschauerstraße. Auf Höhe von Strkm. 0,200 geriet sie aus Unachtsamkeit zu weit nach rechts und fuhr gegen den Randstein. In weiterer Folge kam sie mit dem Moped zu Sturz und fügte sich Verletzungen am rechten Arm und am rechten Bein zu. Nach Erstversorgung durch die anwesende Notärztin...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
Die Fahndung nach den Tätern verlief bisher ergebnislos.

Gmünd:
Nächtlicher Einbruch in Kaufhaus

Unbekannte Täter erbeuteten bei einem nächtlichen Einbruch in ein Kaufhaus in Gmünd hunderte Euro Bargeld. GMÜND. Unbekannte Täter brachen in der Nacht zum 14. April 2021 in ein Kaufhaus in  Gmünd  ein und stahlen mehrere hundert Euro Bargeld. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt. Eine örtliche Fahndung verlief bisher negativ.

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Das neue, verjüngte, dynamische und stabile zwölfköpfige Team der Sozialdemokratie in der Stadtgemeinde Gmünd.

Gmünd:
Generationswechsel bei den Roten

SPÖ Gmünd geht mit einem verjüngten Team in die neue Amtsperiode. GMÜND. In Gmünd setzt die SPÖ künftig auf junge Kräfte. Den Generationenwechsel eingeleitet hat Heidi Penker mit ihrem überraschenden Rückzug aus der Politik. Als Motiv für ihren Abschied nennt die langjährige Vizebürgermeisterin persönliche Gründe. Der Kulturstadt bleibt Heidi Penker als Obfrau der Kulturinitiative Gmünd aber weiterhin erhalten. AufstiegIn Heidi Penkers Fußstapfen tritt Philipp Schober. Der 26-Jährige engagiert...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Ein Blick auf einen Teil der Künstlerstadt Gmünd. Links am Stadtrand befindet sich der Friedhof und die Kirche.
6

Unterhaltung
Vorzüge Gmünds zur Primetime zu sehen

ServusTV zeigt am Freitag ab 20.15 Uhr die Vorzüge Gmünds und seiner Umgebung. GMÜND. ServusTV widmet sich am Freitag ab 20.15 Uhr in der Sendung Heimatleuchten Gmünd und seiner Umgebung. Der TV-Sender gibt Einblicke in die Künstlerstadt und ist unter anderem im Porsche Museum oder bei Familie Gollenz im Eselpark zu Besuch. Von schnellen Flitzern...Ein Porsche gilt für viele Menschen als Statussymbol. Seine Anfänge hat die Automarke in Gmünd in Kärnten. Daran erinnert in der Künstlerstadt nach...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger und ecoplus-Geschäftsführer Helmut Miernicki (v.l.).

Thermische Sanierung
ecoplus startet Turbo in den Wirtschaftsparks

Wirtschaftsagentur ecoplus investiert heuer knapp 9 Millionen Euro in thermische Maßnahmen in ihren Wirtschaftsparks. GMÜND. "Die Wirtschaftsagentur des Landes Niederösterreich, ecoplus, betreibt seit elf Jahren ein Investitionspaket zur thermischen Sanierung der Mietobjekte in den ecoplus Wirtschaftsparks. Seit 2010 bis ins erste Halbjahr 2021 wurden/werden in Summe 19 Millionen Euro in 22 thermische Maßnahmen investiert, dadurch konnten rund 210 Tonnen CO2 pro Jahr eingespart werden",...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
Die Allgemeinmediziner Dr. Ralf Österreicher und Dr. Christian Schäfer.

Gmünd
Gesundheitszentrum öffnet im Herbst

Das Healthacross Gesundheitszentrum Gmünd soll im Herbst 2021 seinen Betrieb aufnehmen. GMÜND. Zwischen den Städten Gmünd und České Velenice gibt es schon seit Jahren eine grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Gesundheitswesen. So werden im Landesklinikum Gmünd auch tschechische Patienten versorgt. Mit dem neuen Healthacross Gesundheitszentrum wird nun auch im niedergelassenen Bereich Gesundheitsversorgung direkt an der Grenze angeboten. Im Herbst 2021 soll der Betrieb starten. "Unser Ziel ist...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
Siggi Neuschitzer (rechts) gratulierte Josef Jury (links) und Arnold Prax (Mitte) zum Geburtstag und zum Wahlsieg.

Zwei Bürgermeister feierten Geburtstag

GMÜND/TREBESING. Die zwei benachbarten Gemeinden Gmünd und Trebesing haben Bürgermeister, die am selben Tag Geburtstag feiern. Josef Jury (Gmünd) und Arnold Prax (Trebesing) gewannen beide die Bürgermeisterwahlen in ihrer Heimatgemeinde. Doch nicht nur den Wahlsieg teilen sie sich, sondern auch ihren Geburtstag am 19. März. Blumengruß Touristiker Siggi Neuschitzer nutzte die Gunst der Stunde und gratulierte den beiden gleich doppelt und im Doppelpack. Er überreichte jedem einen Blumenstrauß mit...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Die Impfstraße im Access Park ist in Betrieb: Bürgermeisterin Helga Rosenmayer, Bezirksärztevertreter Christoph Preißl und Zivilschutzverband-Bezirksleiter René Schreiber (v.l.).

Gmünd
Erster Tag in der Impfstraße verlief ohne Komplikationen

Am Mittwoch wurden die ersten Covid-Impfungen in der Impfstraße im Zivilschutzzentrum durchgeführt. GMÜND. 500 Termine waren an diesem Tag eingeplant, es wurden auch alle von Notruf NÖ vergeben, wie Bezirksärztevertreter und ärztlicher Leiter Christoph Preißl bestätigt. Allgemein sei der erste Tag gut und problemlos verlaufen: "Im Unterschied zu Impfstraßen in anderen Bezirken, wo die Leute teilweise lange warten mussten und die Administration nicht funktioniert hat, ist bei uns alles gut...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
Fertigstellung des neuen Weges im Acces-Park (v.l.): Wassermeister Thomas Gallistl, Abwasserverband-Betriebsleiter Robert Neumann, Bauhofleiter Thomas Votava, Bürgermeisterin Helga Rosenmayer, Stadtbaudirektor Michael Prinz und Infrastruktur-Stadtrat Martin Preis.

Gmünd
Neuer Weg im Access Park

Zwischen Access Park und dem Gmünder Gemeindewald in Richtung Abwasserverband Lainsitz wurde in den vergangenen Wochen ein neuer befestigter Verbindungsweg hergestellt. GMÜND. Der rund 400 Meter lange Weg, der einerseits als Zufahrtsstraße zum derzeit in Bau befindlichen Kompostier- und Erdwenwerk von "g11" dient, wird nun auch als Ersatz für eine Teilstrecke des Gmünder Naturknallweges dienen. Entlang des Weges verläuft auch die Verbandssammelkanalisation sowie die Trinkwasserzuleitung zum...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
Der Rechnungsabschluss 2020 der Stadtgemeinde Gmünd sorgte für Diskussionen.
3

Gmünd
SPÖ: Rechnungsabschluss ein "Finanz - Tsunami"

Der Schuldenstand der Stadtgemeinde Gmünd wuchs um 9,3 Millionen Euro auf 34,9 Millionen an. GMÜND. Vizebürgermeister und Stadtrat Hubert Hauer (AfG) präsentierte bei der Gemeinderatssitzung die Zahlen für den Rechnungsabschluss. Das Gemeindevermögen beläuft sich auf rund 62 Millionen Euro, der Schuldenstand ist auf 34,9 Millionen gestiegen. Für SPÖ-Bezirksgeschäftsführer Stadtrat Thomas Miksch "eine beängstigende Höhe, die ihresgleichen in der Region sucht". Zudem sei das Haushaltspotenzial,...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
Drohnenaufnahme der Demo
Video 11

Gmünd
Zugfahrt zur zweiten Waldviertler Klima-Demo (+ Video)

Die zweite Waldviertler Klima-Demo in Gmünd setzte sich am Weltklimatag 2021 für ein 2. Gleis für die Franz-Josefs-Bahn ein. GMÜND. Bei der Demo am 19. März wurde ein zweigleisiger Ausbau der Franz-Josefs-Bahn "bis Gmünd, nicht nur bis Horn" gefordert. Veranstalter Christian Oberlechner: "Der Klimawandel kommt. Auch im Waldviertel. Damit aus dem Klimawandel keine Klimakatastrophe wird, braucht es Lösungen für Heute und die Zukunft. Die FJ-Bahn ist eine solche Lösung, wir brauchen sie...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
Mehrere Autoscheiben wurden eingeschlagen und Seitenspiegel zerstört.

Spittal
Polizei in Gmünd bittet nach Vandalismus um Hilfe

Aus noch unbekannten Gründen wurde in Gmünd auf abgestellte Autos eingeschlagen. GMÜND. Bisher unbekannte Täter beschädigten in der Nacht auf Dienstag insgesamt fünf abgestellte Pkws. Diese waren auf öffentlichen Parkplätzen im Stadtgebiet von Gmünd geparkt. Während augenscheinlich nichts entwendet wurde, wurden Scheiben, Seitenspiegel und Scheinwerfer eingeschlagen. Der Gesamtschaden an den fünf Fahrzeugen beträgt mehrere tausend Euro.  Die Polizei von Gmünd bittet um zweckdienliche Hinweise,...

  • Kärnten
  • Spittal
  • David Hofer
Bei der Besprechung zur Impfstraße: Stadtrat Martin Preis, Günther Sohr  (Zivilschutzverband), Bürgermeisterin Helga Rosenmayer, Hadmar Senk (Bezirkshauptmannschaft Gmünd), Bezirksärztevertreter Christoph Preissl, Zivilschutzverband-Bezirksleiter René Schreiber und Stadtbaudirektor Michael Prinz (v.l.).
Aktion 2

Gmünd
Erste kommunale Impfstraße kommt (mit Umfrage)

Heliport im Access Industrial Park Gmünd wird Impfstraße und Zivilschutzzentrum. GMÜND. Neben den Impfstellen in Ordinationen gibt es auch die Möglichkeit, als Gemeinde eine Impfstelle zu betreiben. Die Stadtgemeinde Gmünd hat nun Anfang März die Planungen für die erste kommunale Corona-Impfstraße der Region im neuen Zivilschutzzentrum in der Heliport-Anlage des grenzüberschreitenden Access Industrial Parks begonnen. Ab 24. März 2021 werden hier vier Wochen lang an insgesamt acht Terminen...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
Musikkoordinator und Englischkoordinator der Musikmittelschule Gmünd Thomas Eggeler
2

Gmünd
Englischunterricht einmal anders

GMÜND. Um den Englischunterricht lebendiger und spannender zu machen, hat Thomas Eggeler, Musikkoordinator und Englischkoordinator der Musikmittelschule Gmünd, ein neues Projekt gestartet. Living stories Unter dem Titel "Living Stories" hat der Lehrer Eggerle versucht, Kontakte zu den echten Personen hinter den Geschichten in Büchern, Medien usw. zu suchen. Im Englischbuch der 4. Klasse "More" findet sich eine tolle Geschichte, wo ein Mädchen namens Patricia Manubay in Kalifornien ein...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Bürgermeisterstichwahlen gibt es in Spittal/Drau, Gmünd, Seeboden, 
Weißensee, Krems, Obervellach, Lurnfeld, Reißeck und Irschen.

Bürgermeisterwahlen 2021
Stichwahlen im Bezirk Spittal

Am heutigen Sonntag kommt es in insgesamt neun Gemeinden im Bezirk Spittal zur Stichwahl. Die Spittaler WOCHE berichtet ab dem Nachmittag im Live-Ticker. BEZIRK SPITTAL. Allen voran steht die Wahl in der Bezirkshauptstadt Spittal. Dort duellieren sich der amtierende Bürgermeister Gerhard Pirih (SPÖ) und Herausforderer Gerhard Köfer (Team Kärnten). Im ersten Wahlgang erhielt Köfer 36,24 Prozent und Pirih 35,04 Prozent der Stimmen. Es wird wohl ein hauchdünnes Rennen um den Bürgermeisterposten....

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 1. Juni 2021 um 16:00
  • Juz Gmünd
  • Gmünd

Zeitreise

Zeitgleich zur Demenz-Selbsthilfegruppe wird hier für die Betroffenen ein Aktiv-Programm gestaltet. Info: Tel. 02852 52666

  • 7. Juni 2021 um 09:00
  • Städt. Bücherei
  • Gmünd

Lesecafé der Städtischen Bücherei Gmünd

Jeden 1. Montag im Monat findet in der Bücherei von 16:00 bis 19:00 Uhr ein Lesecafe statt. Unsere Leser und Leserinnen haben nicht nur die Möglichkeit in Ruhe in den Büchern zu schmökern, sondern können sich auch in unserem Kellergewölbe bei einer Tasse Kaffee austauschen und gemütlich beisammen sitzen.

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.