Gmünd

Beiträge zum Thema Gmünd

Das Gmünder Bauunternehmen errichtet eine neue Zugbildungshalle auf dem modernen Stand der Technik.
2

Neue Zugbildungshalle
Leyrer + Graf baut für Siemens

Leyrer + Graf errichtet als Generalunternehmer eine neue Zugbildungshalle für Siemens Mobility Austria. GMÜND/SCHWECHAT. Um die Produktionsmöglichkeiten für U-Bahnen der internationalen Metropolen zu verbessern, entsteht aktuell am Standort der Siemens Mobility Austria in Wien-Simmering eine neue Zugbildungshalle zur Optimierung der Fertigungsabläufe und Erweiterung der digitalen Produktion. Die Halle wird auf dem neuesten Stand der Technik errichtet, künftig werden hier einzelne Waggons zu...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
Ausbau der Franz Josefs-Bahn: Schneller, besser, mehr Anbindungen.
1 3

NÖ Landtag
600 Millionen Euro für Ausbau der Franz-Josefs-Bahn

In die bestehende Franz-Josefs-Bahn werden knapp 370 Mio. Euro investiert. Weitere rund 230 Millionen Euro werden in die Einbindung in die Neubaustrecke der Westbahn investiert werden. NÖ. Die Volkspartei Niederösterreich stellte in der Landtagssitzung am 29. April das Thema „Regionalentwicklung nördliches Niederösterreich – 600 Millionen für die Franz-Josefs-Bahn“ in den Mittelpunkt. Der Ausbau der öffentlichen Verkehrsmittel ist ein wichtiger Punkt im Sinne des Klima- und Umweltschutz. „In...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Michael Preissl und Reinhold Schneider (v.l.).

Lehrgang
Gewerkschaftsschule startet in Gmünd

Im September startet eine nebenberufliche Erwachsenenausbildung für Gewerkschaftsmitglieder. GMÜND. Arbeiterkammer-Bezirksstellenleiter Michael Preissl und ÖGB-Sekretär Reinhold Schneider freuen sich, dass wieder ein neuer Lehrgang einer Gewerkschaftsschule in Gmünd stattfindet. Über zehn Anmeldungen sind bereits eingetroffen - und es werden sicher noch mehr. Die zweijährige Ausbildung ist für Gewerkschaftsmitglieder kostenlos und bringt nicht nur Basiswissen, sondern auch eine gute Vernetzung...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
Bezirksstellenwahlen Gmünd (v.l.): Matthias Wimmer, Reinhard Österreicher, Reinhard Grubeck, Johann Weissenbök, Andreas Kapeller, Klaus Rosenmayer und Markus Hobiger.
2

Gmünd
Rotes Kreuz wählt Funktionäre neu

Rotkreuz-Wahlen: Wechsel in Ortsstelle Gmünd, Klaus Rosenmayer als Bezirksstellenleiter bestätigt GMÜND. Alle fünf Jahre werden im Roten Kreuz die Funktionärinnen und Funktionäre aller Ebenen neu gewählt. Im Kulturhaus wurden kürzlich die Ortsstellenwahl sowie die Neuwahlen der Bezirksstelle Gmünd, unter Einhaltung von strengen Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen, abgehalten. Die Bezirksstelle hat drei Ortsstellen - Gmünd, Heidenreichstein und Schrems - unter ihrem Dach vereint. An jedem...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
Das Festival wird von 22. bis 25. Juli 2021 stattfinden.

Gmünd/České Velenice
Internationales Kulturfestival findet statt

Das bei Publikum und KünstlerInnen ebenso beliebte Internationale Kulturfestival ÜBERGÄNGE PŘECHODY wird heuer von 22. bis 25. Juli in Gmünd/České Velenice stattfinden. GMÜND. Das gibt Obmann Thomas Samhaber bekannt. In welcher Form die geplanten 40 Veranstaltungen umgesetzt werden können, wird ganz von den jetzt noch nicht vorhersehbaren Rahmenbedingungen abhängen. Aber man gibt sich zuversichtlich und kreativ-flexibel. "Wenn draußen Schnee liegt, müssen wir Kulturveranstalter an die...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
Polizeibericht

Gmünd
16-Jährige verunfallte mit Moped

Mopedfahrerin nach Sturz in Landesklinikum Gmünd eingeliefert GMÜND. Am 11. April gegen 16:30 Uhr lenkte eine 16-Jährige aus Gmünd ihr Moped Marke Rieju im Stadtgebiet von Gmünd in der Mühlgasse in Richtung Litschauerstraße. Auf Höhe von Strkm. 0,200 geriet sie aus Unachtsamkeit zu weit nach rechts und fuhr gegen den Randstein. In weiterer Folge kam sie mit dem Moped zu Sturz und fügte sich Verletzungen am rechten Arm und am rechten Bein zu. Nach Erstversorgung durch die anwesende Notärztin...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger und ecoplus-Geschäftsführer Helmut Miernicki (v.l.).

Thermische Sanierung
ecoplus startet Turbo in den Wirtschaftsparks

Wirtschaftsagentur ecoplus investiert heuer knapp 9 Millionen Euro in thermische Maßnahmen in ihren Wirtschaftsparks. GMÜND. "Die Wirtschaftsagentur des Landes Niederösterreich, ecoplus, betreibt seit elf Jahren ein Investitionspaket zur thermischen Sanierung der Mietobjekte in den ecoplus Wirtschaftsparks. Seit 2010 bis ins erste Halbjahr 2021 wurden/werden in Summe 19 Millionen Euro in 22 thermische Maßnahmen investiert, dadurch konnten rund 210 Tonnen CO2 pro Jahr eingespart werden",...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
Die Allgemeinmediziner Dr. Ralf Österreicher und Dr. Christian Schäfer.

Gmünd
Gesundheitszentrum öffnet im Herbst

Das Healthacross Gesundheitszentrum Gmünd soll im Herbst 2021 seinen Betrieb aufnehmen. GMÜND. Zwischen den Städten Gmünd und České Velenice gibt es schon seit Jahren eine grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Gesundheitswesen. So werden im Landesklinikum Gmünd auch tschechische Patienten versorgt. Mit dem neuen Healthacross Gesundheitszentrum wird nun auch im niedergelassenen Bereich Gesundheitsversorgung direkt an der Grenze angeboten. Im Herbst 2021 soll der Betrieb starten. "Unser Ziel ist...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
Die Impfstraße im Access Park ist in Betrieb: Bürgermeisterin Helga Rosenmayer, Bezirksärztevertreter Christoph Preißl und Zivilschutzverband-Bezirksleiter René Schreiber (v.l.).

Gmünd
Erster Tag in der Impfstraße verlief ohne Komplikationen

Am Mittwoch wurden die ersten Covid-Impfungen in der Impfstraße im Zivilschutzzentrum durchgeführt. GMÜND. 500 Termine waren an diesem Tag eingeplant, es wurden auch alle von Notruf NÖ vergeben, wie Bezirksärztevertreter und ärztlicher Leiter Christoph Preißl bestätigt. Allgemein sei der erste Tag gut und problemlos verlaufen: "Im Unterschied zu Impfstraßen in anderen Bezirken, wo die Leute teilweise lange warten mussten und die Administration nicht funktioniert hat, ist bei uns alles gut...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
Fertigstellung des neuen Weges im Acces-Park (v.l.): Wassermeister Thomas Gallistl, Abwasserverband-Betriebsleiter Robert Neumann, Bauhofleiter Thomas Votava, Bürgermeisterin Helga Rosenmayer, Stadtbaudirektor Michael Prinz und Infrastruktur-Stadtrat Martin Preis.

Gmünd
Neuer Weg im Access Park

Zwischen Access Park und dem Gmünder Gemeindewald in Richtung Abwasserverband Lainsitz wurde in den vergangenen Wochen ein neuer befestigter Verbindungsweg hergestellt. GMÜND. Der rund 400 Meter lange Weg, der einerseits als Zufahrtsstraße zum derzeit in Bau befindlichen Kompostier- und Erdwenwerk von "g11" dient, wird nun auch als Ersatz für eine Teilstrecke des Gmünder Naturknallweges dienen. Entlang des Weges verläuft auch die Verbandssammelkanalisation sowie die Trinkwasserzuleitung zum...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
Der Rechnungsabschluss 2020 der Stadtgemeinde Gmünd sorgte für Diskussionen.
3

Gmünd
SPÖ: Rechnungsabschluss ein "Finanz - Tsunami"

Der Schuldenstand der Stadtgemeinde Gmünd wuchs um 9,3 Millionen Euro auf 34,9 Millionen an. GMÜND. Vizebürgermeister und Stadtrat Hubert Hauer (AfG) präsentierte bei der Gemeinderatssitzung die Zahlen für den Rechnungsabschluss. Das Gemeindevermögen beläuft sich auf rund 62 Millionen Euro, der Schuldenstand ist auf 34,9 Millionen gestiegen. Für SPÖ-Bezirksgeschäftsführer Stadtrat Thomas Miksch "eine beängstigende Höhe, die ihresgleichen in der Region sucht". Zudem sei das Haushaltspotenzial,...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
Drohnenaufnahme der Demo
Video 11

Gmünd
Zugfahrt zur zweiten Waldviertler Klima-Demo (+ Video)

Die zweite Waldviertler Klima-Demo in Gmünd setzte sich am Weltklimatag 2021 für ein 2. Gleis für die Franz-Josefs-Bahn ein. GMÜND. Bei der Demo am 19. März wurde ein zweigleisiger Ausbau der Franz-Josefs-Bahn "bis Gmünd, nicht nur bis Horn" gefordert. Veranstalter Christian Oberlechner: "Der Klimawandel kommt. Auch im Waldviertel. Damit aus dem Klimawandel keine Klimakatastrophe wird, braucht es Lösungen für Heute und die Zukunft. Die FJ-Bahn ist eine solche Lösung, wir brauchen sie...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
Bei der Besprechung zur Impfstraße: Stadtrat Martin Preis, Günther Sohr  (Zivilschutzverband), Bürgermeisterin Helga Rosenmayer, Hadmar Senk (Bezirkshauptmannschaft Gmünd), Bezirksärztevertreter Christoph Preissl, Zivilschutzverband-Bezirksleiter René Schreiber und Stadtbaudirektor Michael Prinz (v.l.).
Aktion 2

Gmünd
Erste kommunale Impfstraße kommt (mit Umfrage)

Heliport im Access Industrial Park Gmünd wird Impfstraße und Zivilschutzzentrum. GMÜND. Neben den Impfstellen in Ordinationen gibt es auch die Möglichkeit, als Gemeinde eine Impfstelle zu betreiben. Die Stadtgemeinde Gmünd hat nun Anfang März die Planungen für die erste kommunale Corona-Impfstraße der Region im neuen Zivilschutzzentrum in der Heliport-Anlage des grenzüberschreitenden Access Industrial Parks begonnen. Ab 24. März 2021 werden hier vier Wochen lang an insgesamt acht Terminen...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
Gabriele Hornyik, Daniela Korbel, Eva Weißinger, Bürgermeisterin Helga Rosenmayer und Bettina Gajewski (v.l.).

Gmünd
Neue Regionalbetreuerin für kommunale Bibliotheken

Die neue Regionalbetreuerin der Fachstelle für kommunale Bibliotheken, Eva Weißinger, stellte sich dem Team der Städtischen Bücherei Gmünd vor. GMÜND. In regelmäßigen Abständen erfolgt seitens der Städtischen Bücherei der Austausch mit der Regionalberatung. Das Team der Städtischen Bücherei nahm darüber hinaus im Februar 2021 auch am Online-Regionaltreffen der Bibliotheks-Fachstelle teil. Auch dabei ging es um den Austausch zwischen den regionalen Büchereien sowie die Vorstellung neuer Angebote...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
Die Polizei konnte die Täterin stellen.

Gmünd/Zwettl
Frau bedient sich in Selbstbedienungsladen ohne zu zahlen

Am 13. Februar 2021 gegen 20:15 Uhr stahl eine 24-jährige Frau aus dem Bezirk Zwettl in einem Selbstbedienungsladen am Stadtplatz in Gmünd diverse Lebensmittel. GMÜND/ZWETTL. Die Beschuldigte konnte unmittelbar nach der Tat von einer Streife der Polizeiinspektion Gmünd angehalten werden. Im Zuge der weiteren Erhebungen stellte sich heraus, dass die Frau, welche zur Tatbegehung mit einem Pkw nach Gmünd anreiste, auch nicht im Besitz einer gültigen Lenkberechtigung ist und der verwendete Pkw...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
AK-Bezirksstellenleiter Michael Preißl, WK Bezirksstellenobfrau Doris Schreiber und Bezirkshauptmann Stefan Grusch (v.l.).

Gmünd
Neue Teststraße in Wirtschaftskammer in Betrieb

In Gmünd kann ab sofort an zwei zusätzlichen Tagen getestet werden. GMÜND. In der Wirtschaftskammer Gmünd gibt es eine neue Teststraße für Antigen-Schnelltests. Die Testzeiten sind Mittwoch und Donnerstag von jeweils 9 bis 15 Uhr. Ein Termin muss telefonisch unter 0676/82832213 vereinbart werden. Die Bezirksstellenobfrau der Wirtschaftskammer Doris Schreiber freut sich über das zusätzliche Angebot: "Die Zusammenarbeit zwischen den Sozialpartnern funktioniert in Niederösterreich besonders gut....

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
Die Jugendlichen zwischen 13 und 18 Jahren wurden auf freiem Fuß angezeigt.
1 1

13.500 Euro Schaden
Jugendliche Tätergruppe in Gmünd ausgeforscht

Nach umfangreichen Ermittlungen gelang es der Kriminaldienstgruppe der Polizeiinspektion Gmünd, eine fünfköpfige jugendliche Tätergruppe auszuforschen, die in der Zeit von 25. Juni bis 30. November 2020 im Stadtgebiet von Gmünd eine Vielzahl an Straftaten verübte. GMÜND. Bei den Jugendlichen im Alter zwischen 13 und 18 Jahren wurde zahlreiches Diebesgut wie Dokumente, Bargeld, Geldbörsen, Zigaretten, Wasserpfeifen, Bong, E-Zigaretten, diverse Schlüssel, Genussmittel, Handkassen, Spielekonsolen,...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
Anzeige
Mit Bluespeed ist Glasfaser Internet ganz einfach. Finden Sie auf bluespeed.eu Preisvergleiche und den Weg zur Anmeldung.
5

Bluespeed hat das beste Netz

REGION. Bluespeed ist Ihr Partner, wenn es um ultimativ schnelles Internet geht. Auf bluespeed.eu finden Sie detaillierte Preisvergleiche zwischen Bluespeed und anderen Anbietern. Und Bluespeed geht dabei nicht nur als bei weitem günstigster Anbieter hervor. Absolut zuverlässig Als höchst zuverlässiger Internetanbieter im Bereich NÖGIG OpenNet versorgt Bluespeed seine Kunden seit 2018 mit stabilem Internet über das Glasfasernetz in den Regionen Waldviertel, Wien, Schwechat und Obritzberg Rust....

  • Gmünd
  • Veronika Hauer
Aktion

Bevölkerungsentwicklung
Mit Umfrage: Das Waldviertel dünnt aus, Krems wächst

Die Stadt Krems hat um 3,7 Prozent mehr Einwohner als Ende 2010. Aber die ländlichen Regionen im Waldviertel dünnen aus. REGION. Jene Bezirke in Niederösterreich, die im Speckgürtel um die Bundeshauptstadt Wien liegen, haben in den letzten zehn Jahren zum Teil deutlich an Einwohnern hinzugewonnen. Solche Bezirke hingegen, die sich fernab der Ballungsräume befinden, schrumpfen. So hat es im Waldviertel einen Bevölkerungsrückgang sogar flächendeckend gegeben. Das geht aus einem aktuellen Bericht...

  • Krems
  • Simone Göls

Teststraße Heidenreichstein - Angebot wird erweitert

HEIDENREICHSTEIN. Der Zulauf zu den Teststraßen ist groß. Das Angebot zum Testen, das im Dezember und Jänner nur sehr zaghaft angenommen wurde, wird knapp. Jetzt, da Friseur, Fußpflege und Massagesalons locken, ist die Nachfrage enorm und die Wartezeiten bei den kostenlosen Teststraßen entsprechend lang. Die Ungeduld so mancher Testwilliger ist wenig verständlich, da manche Testwillige bereits eine Stunde vor Testbeginn erscheinen. Das Service für kostenlose Testungen in Heidenreichstein wird...

  • Gmünd
  • Veronika Hauer
Nicht die Kartoffeln selbst, sondern Kartoffelfruchtwasser floss aus dem Tank.

Unfall
Auf Reifenplatzer folgte Kartoffelfruchtwasser-Flut

Ein 47-jähriger LKW-Lenker war vorigen Donnerstag gerade mit seinem Laster samt Tankauflieger auf der LB 41 unterwegs, als der Reifen platzte. GMÜND. Zwischen Gmünd und Weitra platzte auf der zweiten Achse des Aufliegers linksseitig ein Reifen. Durch einen weggeschleuderten Reifenteil wurde noch dazu die untere Ablass-Schraube des Tankaufliegers beschädigt. Also flossen 18 Kubikmeter Kartoffelfruchtwasser aus. Nach Abklärung mit der Abteilung Wasserrecht der BH Gmünd wurden keine weiteren...

  • Gmünd
  • Simone Göls

Anmeldungen für das Schuljahr 2021/2022
Open Night des Schulzentrums Gmünd

Am Donnerstag, 28.01.2021, findet von 17:00 bis 19:00 Uhr online die Open Night des Schulzentrums Gmünd statt. Bei Live-Vorträgen werden das gesamte Bildungsangebot des SZ:G, das virtuelle Klassenzimmer und das Lernkonzept COOL vorgestellt. Lehrer*innen stehen für persönliche Beratungsgespräche im Video-Chat und telefonisch zur Verfügung. Videos geben Einblicke in das Schulleben. Bis 19.2. ist die Anmeldung für alle Schultypen - nach telefonischer Terminvereinbarung - mit der Schulnachricht im...

  • Gmünd
  • Schulzentrum Gmünd
3 4 3

Obskure Szenen im Waldviertel
Unvorstellbar Pflegerin wollte mit Messer Patientin Teufel austreiben

Unvorstellbar Pflegerin wollte mit Messer Patientin Teufel austreiben Eine okkultistisch angehauchte Pflegerin verletzte mit einem Messer eine wehrlose Frau. Im Bezirk Gmünd soll eine 24-Stunden-Betreuerin ihre zu Pflegende mit dem Messer attackiert und verletzt haben. Die Verletzte gibt gegenüber der Polizei an, die 24-Stunden-Betreuerin habe ihr den Teufel austreiben wollen. Die Betreuerin bestreitet die Tat. Die Patientin war nach einem Schlaganfall ans Bett gefesselt und konnte sich nicht...

  • Gmünd
  • Robert Rieger

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 1. Juni 2021 um 16:00
  • Juz Gmünd
  • Gmünd

Zeitreise

Zeitgleich zur Demenz-Selbsthilfegruppe wird hier für die Betroffenen ein Aktiv-Programm gestaltet. Info: Tel. 02852 52666

  • 7. Juni 2021 um 09:00
  • Städt. Bücherei
  • Gmünd

Lesecafé der Städtischen Bücherei Gmünd

Jeden 1. Montag im Monat findet in der Bücherei von 16:00 bis 19:00 Uhr ein Lesecafe statt. Unsere Leser und Leserinnen haben nicht nur die Möglichkeit in Ruhe in den Büchern zu schmökern, sondern können sich auch in unserem Kellergewölbe bei einer Tasse Kaffee austauschen und gemütlich beisammen sitzen.

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.