Waldviertel

Beiträge zum Thema Waldviertel

Lokales

BUCH-TIPP: Erwin Thoma – "Strategien der Natur"
Ein Ohr für die Weisheit der Bäume

Um die Zerstörung von Umwelt und Natur aufzuhalten, wird es nötig sein, die Natur mit Respekt zu behandeln und das Ökosystem Wald zu verstehen. "Baumversteher" Erwin Thoma gibt Einblicke in die besondere Verbindung zwischen Menschen und Bäume, unterhaltsam und mit viel Fachwissen. "Lasst uns die Sprache der Bäume lernen, denn das ist wichtig für unsere Zukunft", sagt Thoma. Benevento Verlag, 128 Seiten, 24 € ISBN 978-3-7109-0087-7

  • 20.08.19
  •  2
Lokales
Das Waldviertel gastiert noch bis Freitag, 18. Mai, am Rathausplatz.

Schrammeln, Mohn und Bier: Waldviertel pur am Rathausplatz

Das Festival "waldviertelpur" bietet von Mittwoch, 16. Mai bis Freitag, 18. Mai einen Einblick in die nördliche Region Niederösterreichs. WIEN. Die Hauptstadt bekommt Besuch aus Niederösterreich: Das Waldviertel setzt sich von 16. bis 18. Mai am Wiener Rathausplatz in Szene. Geboten werden Produkte aus der Region, gezeigt wird traditionelles Handwerk. Weitere Programmschwerpunkte sind Gesundheit und Lebensfreude. Am Rathausplatz warten 70 Kulinarik-Stände mit Spezialitäten aus der Region auf...

  • 16.05.18
  •  5
Freizeit
30 Bilder

Burg Burgschleinitz

Sie ist wohl einer der romantischsten Orte der Umgebung und gehört zu den letzten Wasserburgen des Waldviertels - die Burg Burgschleinitz. Am Rande eines idyllischen Teiches, umgeben von einem tiefen Wassergraben ragt die massive Burgmauer in die Höhe. Anfang des 17. Jahrhunderts, zu Beginn des 30-jährigen Krieges, blieb auch Burgschleinitz nicht verschont und wurde wie unter anderem Gars von den böhmischen Truppen gebrandschatzt. Kurze Zeit später bezogen die Grafen Kuefstein schließlich die...

  • 16.09.17
  •  4
  •  19
Leute
bz-Interview beim Bitzinger: Rapid-Stadionsprecher Andy Marek spricht über Grün-Weiß und seine Leidenschaft fürs Singen.
12 Bilder

Rapid-Stimme Andy Marek: Ein Grün-Weißer durch und durch (mit Video)

"Senf oder Ketchup?" – der bz-Talk am Wiener Würstelstand. Diesmal mit Rapid-Stadionsprecher Andy Marek. WIEN. Es begann alles mit einem Zeitungsinserat. Und das vor 25 Jahren. Seither ist Andy Marek die Stimme der Rapidler. Seine Karriere begann der heute 54-Jährige im Jahr 1992. "Ich kam hin und musste sofort den Tag der offenen Tür moderieren. Manager Franz Binder hat mich einfach ins kalte Wasser geworfen", erinnert sich Marek bei einer Burenwurst am Bitzinger-Würstelstand. Für seine...

  • 02.06.17
  •  1
Lokales
Der Stadtpark verwandelt sich vom 12. bis 14. Mai in ein Schlaraffenland. Beim Genuss-Festival warten mehr als 190 Produzenten.

Als Gourmet durchs Jahr: Die besten Wiener Food Festivals auf einen Blick

Von Brot bis Bier: Diese Festivals dürfen Wiener Feinschmecker heuer auf keinen Fall verpassen. WIEN. Sie wollen sich durch internationale Bierkreationen kosten? Oder doch lieber ganz traditionell Spezialitäten à la Kürbiskern-Eierspeis oder Steirerschnitzel verkosten? Wir haben alle Wiener Food Festivals auf einen Blick. • Vienna Coffee Festival: Einfach Kaffee kochen war gestern: Ob Cold Brew oder Aeropress – von Fr., 13., bis Mo., 16. Jänner, erfährt man in der Ottakringer Brauerei...

  • 09.01.17
  •  1
  •  3
Leute

Mein Besuch in der Waldviertler Räucherwerkstatt auf Video

Herbstzeit ist Räucherzeit. Neuen Energien Platz schaffen. Mein Besuch in der Waldviertler Räucherwerkstatt war ein echtes Erlebnis. Walter hat mir viele praktische Tipps gegeben und auch gezeigt wie es mit dem Räuchern am besten klappt. Mehr dazu im Video: Waldviertler Räucherwerkstatt Wo: Waldviertler Räucherwerkstatt, 3860 Heidenreichstein auf Karte anzeigen

  • 05.10.16
Freizeit
4 Bilder

Naturpark Blockheide

In der Blockheide bei Gmünd finden sich zahllose Steinmonumente. Oft fälschlich als Findlinge bezeichnet, handelt es sich aber um Restlinge. Da das Waldviertel nie vergletschert war, wurden diese Giganten auch nicht durch Gletscherschub hertransportiert, sie sind vielmehr durch die sogenannte Wollsackverwitterung vor Ort entstanden. Wo: Infocenter Blockheide, 3950 Gmu00fcnd auf Karte anzeigen

  • 21.07.16
  •  23
  •  24
Freizeit
5 Bilder

Am Teich in der Blockheide

Im Naturpark Blockheide finden sich nicht nur ausgefallene Steinmonumente, sondern auch ein wunderbarer, naturbelassener Teich. Wo: Infocenter Blockheide, 3950 Gmu00fcnd auf Karte anzeigen

  • 21.07.16
  •  26
  •  25
Freizeit
2 Bilder

Gasthaus zur Minidampfbahn

Während unseres Ausflugs ins Waldviertel haben wir Mittagspause im Gasthof zur Minidampfbahn in Teichhäuser nahe Zwettl gemacht. Ein Gasthof zum verlieben, besonders für Familien mit Kindern. Es wird viel geboten, neben der wirklich reizenden Minidampfbahn auf der man wirklich fahren kann gibt es noch Oldtimer Traktorfahrten mit einer Art 'Zeiserlwagen'-Anhänger, Fahrradrikschas, Ponyreiten, Spielgeräte und einen kleinen Streichelzoo. Ganz zu schweigen von den wirklich hervorragenden Speisen...

  • 21.07.16
  •  15
  •  20
Freizeit
Das Rathaus
4 Bilder

Die Kuenringerstadt Weitra

Weitra liegt im nördlichen Waldviertel, nahe der tschechischen Grenze. Einst eine Gründung der Kuenringer (1201 gründete Hadmar II. die Burg Weitra), ist sie heute als historische Stadt und für ihr Bier bekannt. In der Blütezeit gab es 22 Brauereien, heute sind es noch immer zwei. Die Burg und die dazugehörigen Ländereien sind seit 1607 im Besitz der Familie Fürstenberg, die auch bis 1848 die Grundherrschaft innehatte. Am Rathausplatz, dem eigentlichen Zentrum von Weitra, finden sich...

  • 26.06.16
  •  34
  •  27
Freizeit
Der mächtige Kierlingstein.
3 Bilder

Der Kierlingstein - ein weiterer mystischer Platz

Wieder habe ich einen Ausflug ins Waldviertel unternommen und den Kierlingstein aufgesucht. Im Gemeindegebiet von Wurmbrand befindet sich in einem Wald der mächtige Kierlingstein. Auf zwei großen Steinblöcken liegt ein etwa fünf Meter langer Restling mit einer großen Schale in der sich auch immer Wasser befindet, dem Heilkräfte bei Augenleiden zugeschrieben werden. Zur Schale kann man über eine Holztreppe hochsteigen, da die gesamte Formation eine Höhe von etwa 4 Metern erreicht. Natürlich...

  • 24.06.16
  •  29
  •  34
Lokales
Thayatalwanderweg bei Niederfladnitz

Geschichte des Nationalparks Thayatal

"Christophs Presselexikon Presseartikel und -notizen aus dem ungefähren Zeitraum 1993 – 2004 Band III Verschiedene Materialien über den österreichisch-tschechischen Nationalpark Thayatal sowie direkt angrenzende Gebiete" Dossier über den österreichisch/tschechischen Nationalpark Thayatal auf 600 Seiten (PDF, 14,3 MB, freier Download): https://drive.google.com/open?id=0B4wTx-qTvJdwUUlPQmowTzM4aDQ Ist sogar schon über die Bestände der Österreichischen Nationalbibliothek weltweit...

  • 22.06.16
  •  1
Freizeit
5 Bilder

Burg Heidenreichstein

Im Zuge unseres Ausfluges ins Waldviertel haben wir auch Heidenreichstein besucht. Während Lotte eine Freundin besuchte, habe ich die Zeit genützt, mir die Stadt etwas anzusehen. Besonders beeindruckend ist die Burg, die sich im Stadtzentrum befindet und auch heute noch von der Eigentümerfamilie Kinsky bewohnt wird. Es befindet sich dort auch die Kinsky'sche Forstverwaltung, welche die Haupteinnahmequelle darstellt. Auch Teichwirtschaft wird betrieben und die Burg kann besichtigt...

  • 14.06.16
  •  37
  •  32
Freizeit
Ein Schalenstein in dessen einer Schale immer Wasser vorhanden ist, in der anderen hingegen nie.
8 Bilder

Mystisches Waldviertel - der Platz des Skorpions

Im Waldviertel findet man viele interessante und durchaus mystische Plätze. Einer davon - ohne Zweifel einer der interessantesten - ist der Platz des Skorpion in Engelbrechts nahe Kautzen im nördlichen Waldviertel. Der Platz ist insoferne sehr bedeutend, als die Steine über ein weitläufiges Areal verteilt liegen und genau dem Sternbild des Skorpions entsprechen, was allerdings nur aus großer Höhe erkennbar ist. Das wurde erst erkannt, als ein findiger Landvermesser eine Sternenkarte...

  • 13.06.16
  •  31
  •  32
Lokales

Mein Thayatal-Lexikon - Buchstabe Z

Zálesí: Ortschaft im tschechischen Teil des Thayatales. Alte deutsche Bezeichnung: Schröffelsdorf. Zblovice: Ortschaft im tschechischen Teil des Thayatales. Alte deutsche Bezeichnung: Zblowitz oder Zlobitz. Kleine Kapelle im Ort. Zeitungen: Als Service für den Archiv-Forscher: Die nachfolgenden regionalen Zeitungen erschienen während der Ära des Entstehens des Nationalparks Thayatal in seinem unmittelbaren und mittelbaren Einzugsgebiet. In Österreich waren dies vor...

  • 12.11.15
Lokales

Mein Thayatal-Lexikon - Buchstabe W (Buchstaben X, Y: Keine Einträge)

Wagner, Ewald: Ehemaliger niederösterreichischer Landesrat. Waidhofen/Thaya: Ortschaft im österreichischen Teil des Thayatales. Stadtgemeinde. Infrastruktur: Gemeindeverwaltung in der Adresse Hauptplatz 1, Museum "Heimathaus", "Erstes Waldviertler Webereimuseum", Silomuseum, barocke Pfarrkirche, Rathaus mit barocken Stufengiebeln und Dreifaltigkeitssäule, Hallenbad, Freibad, Minigolf, Tennisplätze, Sporthalle, Reitstall, Camping, Fischen, markierte Rad- und Wanderwege, Fahrradverleih,...

  • 12.11.15
Lokales

Mein Thayatal-Lexikon - Buchstabe V

Valtrovice: Ortschaft im tschechischen Teil des Thayatales. Alte deutsche Bezeichnung: Waltrowitz. Vedrovice: Ortschaft im tschechischen Teil des Thayatales. Alte deutsche Bezeichnung: Wedrowitz. Vegetation: Im Thayatal kommt es auf engstem Raum zu einem Aufeinandertreffen von Arten aus zwei verschiedenen Faunen- und Florenbezirken. Und zwar dem herzynischen aus Nordwesten und dem pannonischen aus Südosten. Das Tal ist daher auch für viele pannonische Pflanzenarten der westlichste...

  • 12.11.15
Lokales

Mein Thayatal-Lexikon - Buchstabe U

U svaté samaritánky: Kapelle im tschechischen Teil des Thayatales. Alte deutsche Bezeichnung: Heiliger-Samariter-Kapelle. "Überstieg": Bezeichnung für einen Felsen am Thayaumlauf (siehe auch Punkt "Umlaufberg"). Übl, Christian: Retzer Biologe, der mit zu den Pionieren des Nationalpark Thayatal gehörte. Im Nationalpark als Naturraummanager tätig. UFO's: Das Waldviertel in Niederösterreich gilt als eine der Regionen mit den meisten UFO-Sichtungen Österreichs. Uherčice: Ortschaft im...

  • 12.11.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.