Alles zum Thema Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Lokales
20 Bilder

Requiem für Kaiser Maximilian I. von Österreich
Ein Gottesdienst der Auferstehung und des Dankes für das ewige Leben in der Wiener Neustädter St. Georgs Kathedrale an der Theresianischen Militärakademie

Am 12. Jänner 2019 fand als Auftakt zum Maximilian-Jahr in der Statutarstadt Wiener Neustadt das Requiem zum 500. Todestag des letzten Ritters. Prominente Gäste aus der Politik und aus dem Militär besuchten diesen Gottesdienst. Musikalisch umrahmt wurde es mit der Schola Nova sequentia unter der Leitung von Guillaume Fauchère, der das Requiem von Pierre de la rue aufführte, der Mitglied der burgundischen Hofkapelle in Brüssel und Mechelen war. Maximilian I., gebürtig als Erzherzog...

  • 14.01.19
Leute
Lukas Koller, Kdt. Jürgen Watzek, Valéria Müller-Király und Alexander Ortner als Gräfin und Graf Chambord, sowie Ballobmann Roland Klima.
83 Bilder

Feurige Grüße aus Frohsdorf

FROHSDORF (Bericht und Fotos Mirjam Preineder). Passend zur Landesausstellung 2019 und dem Lanzenkirchner Bourbonenweg ließ die FF Frohsdorf am 12. Jänner 2019 im Grandhotel Niederösterreichischer Hof die Bourbonen tanzen. Ein Notruf geht ein: Schloss Frohsdorf steht in Flammen! Henri d’Artois, Graf von Chambord und seine Gattin Maria Theresia von Österreich-Este (Alexander Ortner und Valéria Müller-Király von ortner4dance) müssen gerettet werden. Tapfer greift das Feuerwehrteam rund um...

  • 13.01.19
Lokales
13 Bilder

Altarweihe in der Wiener Neustädter St. Georgs Kathedrale
„Ein Altar ist ein Zeichen des Heiles und der Gemeinschaft.“

Die Feier der Weihe des neuen Altars fand am 11. Jänner 2018 in der St. Georgs-Kathedrale statt. Ein Altar lade zur Begegnung mit Christus in der Eucharistie ein und sei ein sichtbares Zeichen in der Gemeinschaft der Kirche, so Militärbischof Werner Freistetter. Mit der Weihe im Rahmen eines Festgottesdienstes eröffnete der Ordinarius das Gedenkjahr an Kaiser Maximilian I. Werner Freistetter in seiner Predigt: „Ein Altar ist ein Zeichen des Heiles. Er holt jene in die Gemeinschaft, die am...

  • 11.01.19
Lokales
21 Bilder

Sichergestellter Schmuck – Tatorte gesucht
Diebsgut bei Serbenbande gefunden

NIEDERÖSTERREICH (Bericht und Fotos von LPD NÖ). Das Landeskriminalamt Niederösterreich, Ermittlungsbereich Diebstahl, führt derzeit Ermittlungen gegen eine 4-köpfige serbische Tätergruppe wegen Verdacht der Begehung gewerbsmäßiger Einbruchsdiebstähle in Wohnhäuser in Österreich. Die Beschuldigten konnten am 17. Dezember 2018 nach zwei abgelaufenen Einbruchsdiebstählen in Wohnhäuser im Bezirk Mödling festgenommen werden und befinden sich derzeit in der Justizanstalt Wiener Neustadt in U-Haft....

  • 10.01.19
Lokales
52 Bilder

3.000 Besucher beim 11. Mal
Perchtenlauf in Lichtenwörth

BEZIRK WIENER NEUSTADT (Bericht und Fotos von Karl Kreska). Wettermäßig stand der 11. Perchtenlauf unter keinem guten Stern, doch konnte das nasskalte regnerische Wetter den rund 3.000 Besuchern die Freude an den Darbietungen der 28 Perchtengruppen nicht verderben. Wetterbedingt konnten einige Gruppen aus Westösterreich leider nicht anreisen. Von den Lichtenwörther Klachelteufeln bestens organisiert vergnügten sich nach Lauf und Feuerwerk im vollen Saal der Gemeinde die Nachtschwärmer bei...

  • 06.01.19
  •  1
Lokales
11 Bilder

Dreikönigstag 2019
Familiengottesdienst zum Dreikönigs-Sonntag in der Wiener Neustädter Flugfeldkirche der Pfarre St. Anton.

Mit Kurat Bernd Kolodziejczak und der musikalische Begleitung der Musikgruppe unter der Leitung von Alexander Fleischer feierte die Pfarrgemeinde St. Anton den Dreikönigs- & Familien-Sonntagsgottesdienst in ihrer Kirche am Flugfeld. Ein herzliches Dankeschön gilt den "Dreikönigskindern", die in den vergangenen Tagen trotz eisiger Kälte und stürmischen Wind Ihre Spendensammelrunden am Flugfeld absolvierten. Wie an jedem ersten Sonntag lud der Pfarrgemeinderat auch nach diesem...

  • 06.01.19
  •  1
Lokales
9 Bilder

Dort kann es leicht zu Bränden kommen
Flurbrand am GÜPL Großmittel

BEZIRK WIENER NEUSTADT (Bericht und Fotos: VI Schlögl Eduard, FF Haschendorf). Um 16:30 Uhr, am Silvestertag 2018, wurde die Freiwillige Feuerwehr Sollenau zu einem Flurbrand auf der Großmittler Straße bei der Ortstafel Sollenau alarmiert. Am vermeintlichen Einsatzort angekommen wurde alles aber nur kein Brand entdeckt. Nach Rückfragen bei der BAZ Wiener Neustadt erfolgte eine neue Einsatzadresse, beim Industriegebiet Sollenau an der Blumauer Straße. Hier konnte ein Feuerschein, im...

  • 03.01.19
Lokales
Der erste Schnee
53 Bilder

Schnappschüsse des Monats
Das sind die schönsten Schnappschüsse aus Niederösterreich im Dezember 2018

Unsere fleißigen Regionauten waren trotz der Kälte unterwegs um uns die winterlichsten Momente einzufangen. Hier kannst du dich nun durch eine Auswahl der schönsten Schnappschüsse des Dezembers klicken.  Rückblick gefällig?Hier kannst du dir nochmal die gesammelten Schnappschüsse der letzten Monate und Jahre anschauen: Schönsten Schnappschüsse aus Niederösterreich

  • 02.01.19
  •  12
  •  9
Lokales
26 Bilder

Stille Nacht am Heiligen Abend mit einer eigenen Kinder-Christmette
Kindermette in der Wiener Neustädter Flugfeldpfarre St. Anton

Zu einem eindrucksvollen Erlebnis für die Kinder, deren Eltern und Großeltern hat sich in all den bisherigen Jahren die "Kindermette" in der Wiener Neustädter Flugfeldpfarre St. Anton entwickelt. So war auch heuer wieder die Kirche zur Kindermette am Heiligen Abend gesteckt voll. Unter der Leitung von Kaplan Sylvere Buzingo versammelten sich die Kinder um 15 Uhr rund um die Krippe und lauschten gespannt den Erzählungen über die Ereignisse des Heiligen Abends, der Geburt Jesu Christi. Die...

  • 25.12.18
  •  1
Leute
9 Bilder

Advent in Wiener Neustadt
Adventandacht in der Katharinenkapelle mit 4VoiceZ

In unmittelbarer Nachbarschaft zum Wiener Neustädter Dom zelebrierte in der letzten Adventwoche Dompropst Msgr. Karl Pichelbauer in der gut besuchten Katharinenkapelle der Propstei eine Adventandacht. Diese liturgische Andacht wurde abwechselnd vom Gemeindegesang der betenden Gemeinde und dem Damenquartett 4VoiceZ musikalisch begleitet. Hans  Machowetz

  • 18.12.18
  •  1
  •  2
Lokales
20 Bilder

Adventkonzert in Wiener Neustadt
Die Pfarre St. Anton lud zu ihrem traditionellen Adventkonzert in ihre volle Kirche am Flugfeld

Alle Jahre wieder werden sowohl die Parkplätze vor der Kirche als auch die Sitzbänke in der Wiener Neustädter Kirche am Flugfeld knapp. Seit Jahren lädt diese Pfarrgemeinde zu Ihren Adventkonzerten ein und freut sich immer wieder über ihre volle Kirche, gerade auch zu diesem besinnlichen Advent-Anlass. Nicht nur der Kirchenchor, sondern auch das Wiener Neustädter Damenquartett 4VoiceZ und das Neunkirchner Flötenensemble Holzklang 3L gestalteten dieses Adventkonzert unter der Leitung von...

  • 16.12.18
Lokales
4 Bilder

Traktoranhänger kippte um
Spektakuläre Fahrzeugbergung in Muthmannsdorf

Bezirk Wiener Neustadt (Bericht der FF Markt Piesting). Am Dienstag, dem 11. Dezember 2018 kam es auf der L87 im Gemeindegebiet von Muthmannsdorf in der Rechtskurve vor der Ortsausfahrt, Fahrtrichtung Dreistetten, zu einem Verkehrsunfall. Ein mit einem Telelader beladener Traktoranhänger kippte in der Kurve um. Beide Fahrzeuge kamen seitlich auf der Fahrbahn zu liegen. Gegen 12:50 Uhr wurde die Feuerwehr Markt Piesting zur Unterstützung bei der Fahrzeugbergung der Feuerwehr Muthmannsdorf...

  • 11.12.18
  •  1
Leute
7 Bilder

Vernissage Eva Gruber
"Zeit am Fluss" im Schloss Fischau

Bad Fischau Brunn (Bericht und Fotos von Karl Kreska). „Zeit am Fluss“, von Eva Gruber, ist ein gelungener Bild-Textband von Schönheit und Vergänglichkeit. Die Autorin, eine hervorragende Künstlerin, schafft vor allem Kunstwerke von kurzer Lebensdauer. Dabei kommt ihr der jahrelange Besuch der Schotterufer der Schwarza im Höllental zugute, wo sie mit Naturmaterialien vergängliche Bilder zeichnete. In der Ausstellung im Schloss zeigte Gruber Bilder ihrer oft übergroßen Werke. Der...

  • 11.12.18
Leute
26 Bilder

Musik und Tradition
Krampusrummel im Musikcafe Stadler

Wiener Neustadt (Fotos und Text von Karl Kreska). Die Rockband „Ostwärts“ verwandelte das Café Stadler in einen Hexenkessel, den nur der Nikolaus, der stark dem Karl Sch. ähnelte, mit seinem hübschen Krampus unterbrach. Im bestens aufgelegten Publikum tummelten sich auch Ilse Seidler, Manfred und Karl Schwendenwein, Manfred Hilmar mit Gattin, Günter Sodomka, Ruth Woch und Jan Hanzl.

  • 11.12.18
Leute
Kärntner Männergesangverein Scholle - Haimburg.
8 Bilder

Jubiläumskonzert: 20 Jahre Kärntner Advent an der TherMilAk

Wiener Neustadt (Red). Seit 1983 erfreuen in der Adventzeit „Kärntner Chöre“ das Wiener Neustädter Publikum in der St. Georgs Kathedrale an der Theresianischen Militärakademie. Seit 20 Jahren organisiert Obst i.R. Johann Machowetz diese Veranstaltung und das Jubiläumskonzert gestaltete der 50 Singstimmen starke Kärntner Männergesangverein Scholle - Haimburg von St. Peter am Wallersberg, die Pittentaler Stubenmusik und ein ebenfalls schon langjährig traditioneller Kärntner Mundarterzähler. ...

  • 10.12.18
  •  1
Lokales
Tierarzt Herbert Schramm entfernte den Angelhaken, der im rechten Flügel des Schwans steckte und versorgte die Wunde. Anita Kinast assistierte.
4 Bilder

Verletztes Wildtier
Angelhaken bohrte sich in Schwan

BEZIRK NEUNKIRCHEN/WR. NEUSTADT. Im Bereich der rechten Kanalzeile in Wr. Neustadt wurde ein flugunfähiger Schwan gefunden. Anita Kinast von der Wildtieraußenstelle vom Wiener Tierschutzverein in Gloggnitz, wurde zur Hilfe gerufen. Mühsame Rettungsaktion Am 3. Dezember wurde versucht, das Tier einzufangen. Vergebens. Kienast: "Beim strömenden Regen musste abgebrochen werden." Tags darauf versuchte Kinast, unterstützt von Carina Werbik aber ihr Glück. "Es gelang uns, den Schwan mit...

  • 10.12.18
  •  1
Leute
14 Bilder

Kärntner Männerchor in Gloggnitz
Einer der stimmenstärksten Kärntner Männerchöre begleitete am 9. Dezember 2018 den Advent - Sonntagsgottesdienst in Gloggnitz

Die Angehörigen der Arbeitsgemeinschaft Katholischer Soldaten (AKS) sowie jene des Militärpfarrgemeinderates (MPGR) an der Theresianischen Militärakademie organisierten am 8. Dezember 2018 das alljährliche Kärntner Adventkonzert in Wiener Neustadt und vor dem Heimweg nach Kärnten begleiteten die Männer des Kärntner MGV Scholle noch den Sonntagsgottesdienst der Christkönigskirche in in Gloggnitz. Der MGV Scholle nahm in der Kirche vor dem Altar Aufstellung und erntete für die dargebotenen...

  • 09.12.18
Lokales
22 Bilder

Kärntner Adventkonzert in Wiener Neustadt
Einer der stimmenstärksten und "best" ausgezeichnetsten Kärntner Männerchöre begeisterte die Konzertbesucher in der St. Georgs Kathedrale.

Die Angehörigen der Arbeitsgemeinschaft Katholischer Soldaten (AKS) sowie des Militärpfarrgemeinderates (MPGR) an der Theresianischen Militärakademie organisierten - so wie seit Jahrzehnten - auch heuer wieder das Kärntner Adventkonzert in der Wiener Neustädter Burg. Diesmal gestaltete der MGV Scholle das traditionelle Kärntner Adventkonzert und erntete für die dargebotenen Chorsätze viel Applaus. Als einer der besten Kärntner Chöre mit seinen 54 Stimmen konzertierte dieser zwar mit einer...

  • 09.12.18
  •  1
Lokales
Raureif ein Schauspiel der Natur
53 Bilder

Schnappschüsse des Monats
Das sind die schönsten Schnappschüsse aus Niederösterreich im November 2018

Die Temperaturen sinken und drinnen wird es immer kuschliger. Jedoch macht Kälte unseren fleißigen Regionauten nichts aus, denn diese sind trotzdem in der Natur unterwegs und sammeln so die schönsten Aufnahmen.  Inspiration gefällig?Hier findest du die schönsten Schnappschüsse aus Niederösterreich in den letzten Monaten und Jahren: Schönsten Schnappschüsse aus Niederösterreich

  • 07.12.18
  •  13
  •  8
Lokales
5 Bilder

Österreichischer Blauhelmeinsatz in Zypern
Peacekeepertreffen in Wiener Neustadt & Einsatz im UNO-Hauptquartier Zypern

Bereichsleiterin Irene Valina der Vereinigung Österreichischer Peacekeeper durfte sich wieder einmal über ein volles Café Nuovo in der Neustädter Fußgängerzone freuen. Bei dem Jour Fixe des 26. Novembers 2018 trug Oberst MMMag. Norbert Schartner über die Geschichte von UNFICYP und seine dortigen Erfahrungen. Zu Beginn informierte die Bereichsleiterin über das Bundestreffen vom 24. bis zum 26. Mai 2019 im Rahmen der Landesaustellung, sie begrüßte die anwesenden Mitglieder der Stadtregierung...

  • 07.12.18
Lokales
8 Bilder

Kärntner Adventkonzert in Wiener Neustadt
Wenn 40 Männerstimmen eines Kärntner Chores ein Adventkonzert "anstimmen", . . .

. . . dann wird in der St. Georgs Kathedrale die Adventzeit mit besinnlichen und stimmungsvollen Kärntner Liedern musikalisch berührend spürbar ! EINLADUNG zum traditionellen Kärntner Adventkonzert am 8.12. um 19 Uhr in der St. Georgs Kathedrale an der Theresianischen Militärakademie Seit vielen Jahren erfreuen in der Adventzeit "Kärntner Chöre" das Wiener Neustädter Publikum in der St. Georgs Kathedrale an der Theresianischen Militärakademie. Heuer gestalten am kommenden Samstag, den...

  • 06.12.18
Leute
9 Bilder

Nikolaus in Wiener Neustadt
NIKOLAUSFEIER im Burghof der Theresianischen Militärakademie

Wie jedes Jahr organisierte die AKS (Arbeitsgemeinschaft Katholischer Soldaten) am 5. Dezember wieder eine gelungene Nikolausfeier an der Theresianischen Militärakademie. Eine halbe Stunde bevor der Nikolaus in den Burghof kam, übten die Kinder mit kräftiger Unterstützung ihrer Eltern alle 5 Strophen des Nikolausliedes sowie einige Gedichte, die sie zum Empfang des Heiligen Nikolaus als Begrüßungsprogramm vorbereiteten. Endlich war es dann soweit. Mit großen Augen blicken die Kinder...

  • 06.12.18
Lokales
Der Literatenkreis des "clubpoesie" erklärt die Poesie zur höchsten Ausdrucksform der Menschheit.
5 Bilder

Serie in den Bezirksblättern:
"clubpoesie": So schreibt Wiener Neustadt

WIENER NEUSTADT (kre). Immer wieder gab es in Wiener Neustadt hervorragende Literaten, die auch österreichweit eine bedeutende Stellung einnahmen, wie die in Sydney geborene Schriftstellerin, Lyrikerin, Redakteurin, Herausgeberin und Übersetzerin Jeannie Ebner, die mit Albert Janetschek, Karl E. Jezek, Annemarie E. Moser, Peter Schuster, Erich Sedlak und Peter Zumpf dem Wiener Neustädter Kreis angehörte. Im Mai 2005 gründeten Maximilian Huber und Horst Hahn den „clubpoesie“, zu dessen...

  • 05.12.18