Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Leute
15 Bilder

Maiandacht im Akademiepark
Die Pfarrgemeinde der Theresianischen Militärakademie beging ihre Maiandacht im Akademiepark

Entsprechend einer langjährigen Tradition, die letzte der alljährlichen Maiandachten der Militärpfarre an der Theresianischen Militärakademie hinter dem Marientheresien-Denkmal durchzuführen, war es am vergangen letzten Mittwoch im Mai wieder soweit. Der Rektor der St. Georgs Kathedrale, Stefan Gugerel leitete mit der Unterstützung seines Pfarradjunkten Andreas Binder gemeinsam mit 30 Teilnehmern der Militärpfarre diese Maiandacht. Natürlich wurde auf die notwendigen Abstände unter der...

  • 28.05.20
Lokales
5 Bilder

Einsatz der Feuerwehr Wiener Neustadt
Brand im Gewerbegebiet

WIENER NEUSTADT (Bericht der Feuerwehr Wiener Neustadt). Starke Rauchentwicklung meldete ein Anzeiger am Montagabend, 25.05., aus einer Lagerhalle eines Wiener Neustädter Schrottplatzes. Aus unbekannter Ursache kam es zu einem Brand in einer weitläufigen Halle. Das Feuer musste mit mehreren Rohren bekämpft werden. Um alle Glutnester abzulöschen, musste der brennende Unrat mit einem Greifarm auseinandergezogen werden. Verletzt wurde niemand, die Polizei übernahm die Ursachenerhebung für das...

  • 26.05.20
Lokales
7 Bilder

Verkehrsunfall in Ebenfurth
PKW gegen Laterne!

BEZIRK WIENER NEUSTADT (Bericht der Feuerwehr Ebenfurth). Am Morgen des 23. Mai kam ein Fahrzeug auf der Hauptstraße in Ebenfurth von der Fahrbahn ab und krachte frontal in eine Laterne. Diese stürzte beim Anprall um, der Lenker wurde dabei verletzt. Die ausgerückten Mitglieder der FF Ebenfurth führten die Fahrzeugbergung durch und stellten den PKW an einem von der Polizei bestimmten Platz ab. Große Mengen ausgelaufener Betriebsmittel mussten gebunden werden und die Laterne gesichert bzw....

  • 24.05.20
Leute
3 Bilder

Roomservice-Konzert auf Puls4
"Opernarien gepfiffen im Wohnzimmer" mit einem Kunstpfeifer und einer Pianistin!

Room-Konzertangebot auf Puls4 mit Nikolaus Habjan, Regisseur, Puppenspieler, Kunstpfeifer und Ines Schüttengruber, Pianistin, Organistin sind bereits gemeinsam bei zahlreichen internationalen Festivals in der Elbphilharmonie, außerdem auf Schloss Elmau, im Stift Melk sowie im Wiener Konzerthaus bei der Silvestergala aufgetreten. Die beiden Musiker laden ein, sich berühmte Arien von Vivaldi, Händel, Mozart (Die Königin der Nacht), Beethoven, Verdi und Puccini gepfiffen und vom Klavier...

  • 06.05.20
Lokales
... N A C H H E R ...
4 Bilder

"Kümmerkompetenz" am Flugfeld zeigt Früchte
Oft sind's "nur" die scheinbar kleinen und unwichtigen Dinge, aber auch die können gewaltig "Magerln"!

Entschärfung der Kreuzungsinsel am Flugfeld vor dem Rennerhof Im Zuge der Entschärfung der Gefahrenzone im Bereich der Bushaltestelle Wöllersdorferstraße & Flugfelgürtel wurde gleichzeitig eine vielleicht scheinbare Kleinigkeit in der Umgestaltung der Verkehrsinsel im Kreuzungsbereich Rennerhof korrigiert, wie man an den Bildern und den neuen Asphaltspuren deutlich erkennen kann. Auch dies ist eine Entschärfung, zwar keiner vorrangigen Gefahrenzone, aber es erlaubt den Kraftfahrern die...

  • 06.05.20
Politik
4 Bilder

Gemeinsam "Verkehrs" Sicher am Flugfeld!
... am Flugfeld wurde eine weitere Gefahrenzone entschärft !!! ...

Entschärfung von Gefahrenzonen am Flugfeld: Nach der Fahrstreifenverlegung vor der Rudolf Wehrl-Volksschule, um die Kinder direkt am Schul-Gehsteig aus- und einsteigen zu lassen, wurde auch die nächste Gefahrenzone im Flugfelder Bus-Haltestellenbereich, Ende Wöllersdorferstraße und Flugfeldgürtel entschärft und mit der Aufbringung einer Asphaltdecke fertig gestellt. Nachdem im Haltestellenbereich jetzt nur mehr ein Fahrstreifen vorhanden ist, kann kein Fahrzeug mehr am anhaltenden Bus...

  • 05.05.20
Lokales
Leserpost an die Bezirksblätter.
5 Bilder

Leser schreiben an die Bezirksblätter Wiener Neustadt
Trari, trara, die Leserpost ist da!

WIENER NEUSTADT. In diesen auch für die Printausgabe der Bezirksblätter Wiener Neustadt nicht einfachen Wochen, bietet sich kaum die Gelegenheit, die vielen Reaktionen auf Bezirksblätter-Artikel wie Briefe, Anrufe, E-Mails, Online- oder Facebook-Postings der Bezirksblätter-Community in den Printausgaben zu veröffentlichen. Daher erlauben wir uns, einige dieser Beiträge ebenfalls größtenteils online zu bringen. Beleidigungen haben wir dabei größtenteils weggelassen. Die meisten Reaktionen...

  • 25.04.20
Lokales
Unser Hornist Karl Gottwald übt gemeinsam mit seinem Sohn Peter als Hornduett.
7 Bilder

Musikverein
Das Wiener Neustädter Merkurorchester in Corona-Zeiten

Auch das Vereinsleben leidet unter den Ausgangsbeschränkungen WIENER NEUSTADT/BEZIRK (mp). Die Ausgangsbeschränkungen der Corona-Krise betreffen zahlreiche Vereine, so auch das Sinfonische Orchester Merkur. Es entfallen nicht nur alle Proben, auch ein Konzert musste vorläufig abgesagt werden. Wann es nachgeholt wird, ist bislang noch nicht fix. Aber auch wenn aktuell keine Treffen möglich sind, üben die meisten Musiker fleißig, ist doch auch im Herbst wieder ein Konzert geplant. Die neuen...

  • 22.04.20
  •  1
  •  1
Politik
6 Bilder

Land prüfte Angebot aus China, daher
Keine Masken aus Harbin ...

... dafür Schnaps aus Ebreichsdorf. WIENER NEUSTADT. Rainer Spenger, Wiener Neustadts SPÖ-Chef, hat so einiges für die Corona-Maßnahmen der Stadt in die Wege zu leiten versucht. Nicht alles ist ihm gelungen. Hat er bei der Ebreichsdorfer Schnapsfabrik Lehar, die ihre Produktion kurzerhand auf Desinfektionsmittel umstellte, einen lebensrettenden Versorgungsweg gefunden, der auch angenommen wurde, so biss er mit dem Angebot der chinesischen Partnerstadt Harbin, Masken und Schutzanzüge prompt...

  • 22.04.20
Sport
Klaus Schneeberger (l.) nahm des Preis Corona-gerecht vom SC Präsidium entgegen.
8 Bilder

Neuer Preis des SC Wiener Neustadt, altes Stadion wird abgetragen
1. "Diego" geht an Klaus Schneeberger

WIENER NEUSTADT (Red.). Der Vorstand des 1. Wiener Neustädter Sportclubs hat einen neuen Preis ins Leben gerufen, den "Diego". Er wird einmal im Jahr an Personen verliehen, die sich große Verdienst um den Verein erworben haben, und ist mit einer "Ehrenmitgliedschaft auf Lebenszeit" verbunden. Erster Preisträger ist Bürgermeister Klaus Schneeberger, der die Auszeichnung heute anlässlich seines 70. Geburtstages aus den Händen von Präsident Hani Habib entgegennahm. PS: In der Zwischenzeit...

  • 19.04.20
  •  1
Lokales
Oberst Jürgen Schlechter erklärt Landtagspräsident Karl Wilfing, wie seine ABC-Soldaten vorgehen.
Video
6 Bilder

Corona in NÖ – ABC-Soldaten jetzt gefragte Experten
ABC-Trupps dekontaminieren Landtagssaal in St. Pölten

Gestern, 14. April 2020, desinfizierten zwei Trupps der ABC-Abwehrkompanie aus Mautern den Landtagssaal der NÖ Landesregierung in St. Pölten. UND: So verwende ich meinen Mund-Nasen-Schutz richtig – Anleitung der ABC-Experten mit VIDEO! NIEDERÖSTERREICH | ST. PÖLTEN | BEZIRK KORNEUBURG. Damit die Mitglieder des NÖ Landtages auch in Zeiten des Coronavirus ihre Aufgaben weiterhin reibungslos durchführen können, unterstützte das Bundesheer bei der Dekontamination vor Ort. Zwei Trupps mit sechs...

  • 16.04.20
Freizeit
17 Bilder

Das war Ostern 2020!
Ich bin dann mal weg...

So schön ist unser Bezirk!  Der Osterausflug 2020 spiegelte sich gar nicht getrübt im tiefgrünen See! Er glänzte bei warmen 20 Grad C. und strahlend blauem Himmel frohlockend klar und rein aus der Mitte der Natur! Ein unvergessliches „Corona-Ostern 2020“ wird es allemal bleiben...ohne Freunde, ohne Familie, ohne geliebte Menschen! Ein paar zauberhafte Tierchen begleiteten die meditative Erholung durch das pure Grün, durch den Wald und auf weiter Flur...

  • 14.04.20
  •  2
Wirtschaft
Voller Bauhaus-Parkplatz
6 Bilder

Menschenmassen in Bauhaus und Hornbach
Von 0 auf 100 raufgefahren

WIENER NEUSTADT, BEZIRK. Die Wirtschaftskammer informierte: Folgende Bereiche werden vom Betretungsverbot "zum Zweck des Erwerbs von Waren oder der Inanspruchnahme von Dienstleistungen" ab 14.04. zusätzlich ausgenommen: Tankstellen und angeschlossene WaschstraßenKFZ- und FahrradwerkstättenBaustoff-, Eisen- und Holzhandel, Bau- und Gartenmärkte (unabhängig von der Größe)Pfandleihanstalten und Handel mit EdelmetallenKleinere Händler, wenn der Kundenbereich im Inneren max. 400 m2 beträgtFolgende...

  • 14.04.20
Lokales
Der anonyme Lebensmittelgeschäfttester (ALGT) nahm sich den SPAR vor
8 Bilder

Anonymer Lebensmittelgeschäfttest 2
SPAR spart nicht beim Schutz

Ich arbeite im Auftrag der Bezirksblätter Wiener Neustadt und prüfe ab sofort und solange die Corona-Schutzmaßnahmen laufen, die Lebensmittelgeschäfte der Region auf ihre Krisentauglichkeit, wobei ich nach folgenden Kriterien vorgehe: Schutz und SicherheitVerhalten der KundenVerhalten der AngestelltenAngebote an Klopapier, Desinfektionsmittel, Nudeln, DosenCorona-Bier (Spaß muss sein)GesamtstimmungSonstige AuffälligkeitenWiener Neustadt, SPAR, Fischauer Gasse 58 Zweiter Tag der...

  • 11.04.20
Lokales
N A C H H E R
9 Bilder

"Gemeinsam sicher" am Flugfeld
Entschärfung des Schutzweg-Gefahrenbereiches in der Bushaltestelle am Flugfeld

Sachverhaltsdarstellung Noch vor dem verordneten Corona Hausarrest beantragte ich die Entschärfung des Bushaltestellenbereiches unmittelbar vor dem Schutzweg im Kreuzungsbereich Wöllersdorferstraße/Flugfeldgürtel, gegenüber der Flugfeldkirche der Pfarre St. Anton. In diesem Haltestellenbereich hielten insbesondere unsere Gelenksbusse unmittelbar vor dem Schutzweg und die am anhaltenden Bus vorbeifahrenden Fahrzeuge hatten bisher natürlich keine Einsicht auf die vor dem Bus am Schutzweg...

  • 08.04.20
Leute
20 Bilder

Corona-Hausarrest inmitten christlicher Symbole auch in Osttirol
"16 Wegkreuze" erinnern in Obertilliach gerade auch zur Osterzeit an unsere christlichen Wurzeln!

"16 Wegkreuze" in Obertilliach: Diese bewundernswerte, nicht allerorts ortsübliche Besonderheit macht uns in der momentanen "Coronazeit im Hausarrest"! gerade in diesen Tagen unübersehbar auf die Bedeutung des kommenden Osterfestes aufmerksam. In dem kleinen beschaulichen Bergsteigerdorf mit 666 Einwohnern gibt es kaum einen Platz an dem man nicht mindestens ein Holzkreuz erblickt. "16 solcher Wegkreuze" die sehr anschaulich auf unsere Christlichen Wurzeln aufmerksam machen begleiten jeden...

  • 08.04.20
Lokales
Der anonyme Lebensmittelgeschäfttester (ALGT) nahm sich den Merkur vor.
6 Bilder

Anonymer Lebensmittelgeschäfttest 1
Die Merkurcity gibt Corona nur beim Eingang eine Chance

Ich arbeite im Auftrag der Bezirksblätter Wiener Neustadt und prüfe ab sofort und solange die Corona-Schutzmaßnahmen laufen, die Lebensmittelgeschäfte der Region auf ihre Krisentauglichkeit, wobei ich nach folgenden Kriterien vorgehe: Schutz und SicherheitVerhalten der KundenVerhalten der AngestelltenAngebote an Klopapier, Desinfektionsmittel, Nudeln, DosenCorona-Bier (Spaß muss sein)GesamtstimmungSonstige AuffälligkeitenWIENER NEUSTADT - Merkurcity, Stadionstraße. Architekturbedingt muss...

  • 04.04.20
Lokales
Homeoffice bei meiner "Computer-Inventur"

D A N K E für die notwendigen & bereits wirksamen Chorona-Maßnahmen !!!
Herzlichen Dank unserer Bundesregierung und allen unseren fleißigen „Systemerhaltern“ !!!

Aus meinem Hausarrest Ich darf mich mit meinen 73 Jahren, als Angehöriger der Risikogruppe bis jetzt - Gott sei Dank - noch immer bester Gesundheit erfreuen. Vor meinem Hausarrest konnte ich entsprechend meinem politischen Steckenpferd noch einige Kümmerangelegenheiten am Flugfeld erledigen, aber andere jetzt vorrangige Prioritäten in diesen Tagen machen derartige Erledigungen „unwichtig“. Meine bisherige 25-jährige „Kümmerkompetenz“ dieser zahlreichen kleiner Anliegen vor den Haustüren...

  • 02.04.20
Lokales

Blutspenden in Wiener Neustadt
D A N K E allen B*L*U*T*S*P*E*N*D*E*R*N !!!

Herzlichen Dank allen Teilnehmern an der vergangenen Blutspendeaktion im BORG Wiener Neustadt, in der Herzog Leopoldstrasse. Ich feue mich als eifriger Blutspender in unserer Stadt, dass ich nach 162 Blutspenden noch immer nicht nur genügend Farbe im Gesicht habe, sondern vor allem aber dass ich damit vielen Menschen, die diese Blutspenden dringend brauchen, bisher geholfen habe. Wie mir mitgeteilt wurde, ist meine letzte Blutspende am 26.02 2020 einem Patienten in unserem Wiener...

  • 30.03.20
Lokales
Catarina Ranz hat genug Arbeit im Garten.
6 Bilder

Abwechslung in diesen Zeiten wie diesen muss sein
Sonnigen Tagen entgegensehend ...

WIENER NEUSTADT (Bericht von Karl Kreska). „Wir versuchen das Beste aus dem Ausnahmezustand zu machen“, sind sich Catarina Ranz und Peter Koch einig. Um frische Luft zu bekommen und aktiv zu bleiben nutzen wir unseren Kleingarten welcher 300 Meter von unserer Wohnung entfernt ist. Dabei achten wir selbstverständlich auf die Sicherheitsabstände um die doch ernste Situation nicht zu verschärfen. Man kann aber auch in dieser Zeit sehr viele schöne Dinge im Garten tun und erleben und erfreulich,...

  • 25.03.20
  •  2
Lokales
Ing. Dallinger (3.v.l.) inmitten seines bestens motivierten Teams!
2 Bilder

Pensionierung des Leiters unseres Gartenbauamtes
Herzlichen Dank Herrn Ing. Dallinger für seinen langjährigen schöpferischen Einsatz in unserer Stadt!

Sehr geehrter Herr Ing. Dallinger, ich möchte Sie nach meiner bereits 25-jährigen Zugehörigkeit zu unserem Gemeinderat nicht ohne Dankadresse in Ihren wohlverdienten Ruhestand entlassen! Als langjähriger verantwortlicher Leiter unseres städtischen Gartenbauamtes waren Sie es und Ihr Team, die unserer Stadt permanent jenes wohlgefällige Aussehen verliehen haben, wie es einer guten Visitenkarte entspricht und nicht besser gemacht werden könnte. Seien es die zahlreichen Mäharbeiten unserer...

  • 20.03.20
Lokales
Audioguide speziell für Kinder zum Bromberger Hexenweg, "Verhexter Hör-Erlebnis-Bewegungs-Weg"
https://direct.hearonymus.com/guide/752
Fotocredit: DEV Bromberg | Korntheuer
3 Bilder

AUDIOGUIDE ALS GEMÜTLICHER ZEITVERTREIB
Hol dir Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele ins Wohnzimmer

Bezirk Wr. Neustadt | Bromberg Jetzt heißt's "Zuhause bleiben" und das ist ungewohnt und mitunter eine große Herausforderung für Groß und Klein – keine Frage, aber fad muss es nicht sein! Drei kostenlose Audioguides aus der Region Bucklige Welt für Groß und Klein Aus der Region Bucklige Welt stehen drei kostenlose Audioguides zum gemütlichen Anhören am Sofa bereit. Vorgesehen sind die Bromberger Audioguides natürlich als Begleiter für einen Rundgang vor Ort, aber wenn das jetzt gerade mal...

  • 19.03.20
  •  1
Lokales
Sport-Flieger-Club-Chef Knuth Glass am Asphaltstück, unter dem sich Zieselnester befinden sollen.
5 Bilder

Am Flugplatz Wiener Neustadt
Ziesel sorgen für Streit

WIENER NEUSTADT (pz). Die Ziesel sind ja fast das Wappentier der "Nova City" Diese putzige Gattung der Eichhörnchen fühlt sich in diesem Gebiet am Steinfeld besonders wohl. Was nicht nur wegen der vielen Industrieansiedelungen zu Problemen führt, sondern auch bei den Hobbyfliegern die Lager spaltet. Ziesel einbetoniert?Der Sport Flieger Club Austria ist bekennender Zieselfreund, jedoch: "In den vergangenen Tagen mussten wir schockiert feststellen, dass eine große Grünfläche im Nord-Westteil...

  • 18.03.20
Leute
13 Bilder

Im Cafe Stadler
Autos von Ulrike „Mücke“ Pistora

WIENER NEUSTADT (Bericht von Karl Kreska). Der Schwerpunkt der Ausstellung von Ulrike „Mücke“ Pistora im Café Stadler, liegt auf Autos. „Autos faszinieren mich, weil sie Kraft und Dynamik vereinen“, so Pistora. Lisi Hörbiger, Michael Rollenitz, Bettina Krenosz und Ryan Langer begeisterten danach mit Songs von Pop bis Jazz. Unter den Besuchern befanden sich auch Jolanda Hohlagschwandtner, Christoph Palmetzhofer, Ilse Seidler, Johann Moutvitz, Barbara Zach, Uschi Schratt, Silvia Kempf und Joe...

  • 08.03.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.