Alles zum Thema Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Lokales
3 Bilder

Landeskriminalamt ermittelt
Brand nach Einbruch

WIENER NEUSTADT (Bericht und Foto von FF Wiener Neustadt). Zu einem automatischen Brandmelderalarm wurde die Nachtbereitschaft der Freiwilligen Feuerwehr Wiener Neustadt in der Nacht zum 19. März 2019 gerufen. Zeitgleich meldete ein Lokführer dem diensthabenden Disponenten über den Notruf 122, dass in der Neunkirchnerstraße ein Teil der Fassade eines Firmengebäudes brennt. Am Einsatzort angekommen, stellte der Einsatzleiter fest, dass im Bereich des Foyers ein Brand ausgebrochen war. „Bei...

  • 19.03.19
Lokales

VON EINEM GEWALTVERBRECHEN WIRD NOCH NICHT AUSGEGANGEN
Zwei Leichen in Piesting entdeckt

BEZIRK WIENER NEUSTADT (Bericht des ORF). Nachdem am Mittwoch in der Piesting (Bezirk Wiener Neustadt-Land) eine Frauenleiche entdeckt worden war, hat die Polizei am Donnerstag auch eine männliche Leiche in dem Fluss gefunden. Es dürfte sich dabei um ein älteres Ehepaar handeln. Die Untersuchungen zur Identität der beiden laufen noch, vermutet wird aber, dass es sich bei den beiden Leichen um eine 75-jährige Frau und ihren 76-jährigen Ehemann handeln könnte. Die Frau wurde am Mittwoch von...

  • 21.02.19
Lokales
21 Bilder

Sichergestellter Schmuck – Tatorte gesucht
Diebsgut bei Serbenbande gefunden

NIEDERÖSTERREICH (Bericht und Fotos von LPD NÖ). Das Landeskriminalamt Niederösterreich, Ermittlungsbereich Diebstahl, führt derzeit Ermittlungen gegen eine 4-köpfige serbische Tätergruppe wegen Verdacht der Begehung gewerbsmäßiger Einbruchsdiebstähle in Wohnhäuser in Österreich. Die Beschuldigten konnten am 17. Dezember 2018 nach zwei abgelaufenen Einbruchsdiebstählen in Wohnhäuser im Bezirk Mödling festgenommen werden und befinden sich derzeit in der Justizanstalt Wiener Neustadt in U-Haft....

  • 10.01.19
Lokales
2 Bilder

Bedienstete der Polizeiinspektion Sollenau – Kriminaldienst klären 32 Fahrraddiebstähle
Slowakischer Raddieb gefasst

BEZIRK WIENER NEUSTADT (Presseaussendung der Landespolizeidirektion NÖ). Am 4. Jänner 2019 wurde ein 19-jähriger slowakischer Staatsbürger aufgrund einer von der Staatsanwaltschaft Wiener Neustadt wegen eines Fahrraddiebstahles angeordneten und durchgeführten Lichtbildveröffentlichung in den Medien von einem Passanten als Täter wiedererkannt und verständigte sofort telefonisch die Polizei. Der Beschuldigte wurde von Beamten der Bereitschaftseinheit Wien im Bereich des Bahnhofes Wien Mitte...

  • 07.01.19
Lokales
Diese Tankstelle in der Wiener Straße wurde überfallen.
2 Bilder

Räuber trug angeblich keine Schuhe
Tankstelle in Wiener Straße überfallen

WIENER NEUSTADT (Bericht von HEUTE online). Die Wiener Straße wurde in der Nacht auf Sonntag um Mitternacht Schauplatz eines fast filmreifen Tankstellen-Überfalls. Ein Mann, verhüllt mit Kappe und Schal, kam, in die BP-Tankstelle und schrie laut: "Überfall!" Er konnte Geld (es soll sich um einen geringfügigen Betrag handeln) aus der Kasse nehmen und flüchten. Keine Schuhe an Kurios dabei: Der Mann (zwischen 30 und 40) war zwar mit dunklem Gewand, aber nicht mit Schuhen bekleidet. Er...

  • 01.01.19
Lokales
Die Polizei fahndet nach den Insassen eines dunklen Pkw.

Schreckschüsse in Theresienfeld - Fahndung nach Tätern

Theresienfeld (LPD). Am 12. Dezember 2018, gegen 20:30 Uhr, soll es in Theresienfeld, Grazer Straße 24, vor der dortigen Bildungseinrichtung durch eine bislang unbekannte Person zur Abgabe von Schreckschüssen gekommen sein. Diese Schreckschüsse sollen aus einem Pkw eines auf der Grazer Straße in Fahrtrichtung Wr. Neustadt fahrenden dunklen Fahrzeuges abgegeben worden sein. Dabei dürfte der Beifahrer eine Schreckschusspistole durch das geöffnete Seitenfenster in Richtung Himmel gehalten und etwa...

  • 14.12.18
Lokales
Sparkassenfiliale in der Marktgasse in Wiener Neustadt.
2 Bilder

Bankangestellte wehrte sich und hielt die Türe zu
Banküberfall auf Sparkassenfiliale: Es blieb beim Versuch

Wiener Neustadt, Bezirk Baden (Red., Infos u.a. monatsrevue.at) Großfahndung nach einem versuchten Bankraub in Wr. Neustadt. Gegen 7.20 Uhr versuchten zwei Männer eine Bank in der Marktgasse in Wr. Neustadt zu überfallen. Mit viel Mut und körperlichem Einsatz konnte eine Bankangestellte den Bankraub jedoch verhindern. Zwei maskierte und bewaffnete Männer hatten ihr auf dem Weg in die Bank aufgelauert und wollten sie zwingen, Bargeld herauszugeben. Die Frau wehrte sich heftig und lief in die...

  • 21.11.18
Lokales
Die Verfolgung endete in Eggendorf.
2 Bilder

Ungarischer Lenker wollte sich Kontrolle entziehen
Polizeikontrolle mit anschließender Verfolgung und verletzten Beamten

WIENER NEUSTADT (Fotos und Bericht von LPD NÖ). Polizisten einer Zivilstreife kontrollierten am 28. Oktober 2018, gegen 14:50 Uhr, einen ungarischen Pkw, welcher in Wiener Neustadt, Josef-Bierenzgasse 12, in einem Halteverbot abgestellt war. 
Der 29-jährige ungarische Lenker entzog sich aus bislang unbekannter Ursache der Kontrolle und dürfte bei der Wegfahrt mit dem Pkw einen Polizisten gestreift und verletzt haben. Der zweite Polizist musste sich dabei durch einen Sprung in Sicherheit...

  • 28.10.18
Lokales
5 Bilder

Völlig ausgebrannt
Fahrzeugbrand auf der S4

Bezirk Wiener Neustadt (Fotos von FF WRN). Ein 35-Jähriger aus dem Bezirk Wiener Neustadt-Land lenkte am 25. Oktober 2018, gegen 15 Uhr, einen Pkw auf der S4 in Richtung Mattersburg. Als Mitfahrerin befand sich seine Gattin im Fahrzeug. Aus bislang unbekannter Ursache geriet der Pkw während der Fahrt, in Höhe des StrKm. 16 ausgehend vom Motorraum in Brand. Der Lenker konnte das Fahrzeug am Pannenstreifen anhalten und mit seiner Gattin unverletzt verlassen. Trotz Löschversuche eines...

  • 26.10.18
Lokales
Die Polizei zeichnete ihre Mitarbeiter aus, bzw. wurden sie befördert. Mit dabei:  Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister (in Rot).

Polizisten ausgezeichnet und befördert
Neustädter Polizisten ausgezeichnet und befördert

sitzend v.l.n.r.: Obst Peter GESSNER, Mag. Mag. (FH) Konrad KOGLER, LRin Christiane TESCHL-HOFMEISTER, GenMjr Franz POPP, B.A. M.A., Obstlt Sonja STAMMINGER, B. A. stehend v.l.n.r.: Insp Alexander FAUSTMANN (PI Wr. Neustadt – Burgplatz – Ernennung zum Inspektor), Insp Sarah KOBAN (PI Wr. Neustadt – Flugfeld – Ernennung zur Inspektorin), BezInsp Konrad SCHLOSSER (PI Wr. Neustadt – Josefstadt – Ruhestandsversetzung), FOInspin Brigitta HAMMER (PK Wr. Neustadt – 40jähriges Dienstjubiläum), GrInsp...

  • 30.09.18
Lokales
Die Teilnehmer des Sicherheitsforums in Wiener Neustadt.

Gemeinsam.Sicher
Sicherheitsforum zum Hauptbahnhof Wiener Neustadt

Wiener Neustadt (Red). Seit 1 ½ Jahren besteht eine noch engere Zusammenarbeit zwischen der Stadt Wiener Neustadt, der Polizei, den Sicherheitspartnern und den ÖBB für den Bereich des Hauptbahnhofes Wiener Neustadt. Bei den regelmäßigen Treffen im Rahmen von GEMEINSAM.SICHER, werden Informationen ausgetauscht und Verbesserungen besprochen. Die Bevölkerung wird durch Sicherheitspartner vertreten, welche die Interessen der Anwohner und Pendler wahrnehmen. Den Jugendlichen wurde durch die...

  • 28.09.18
Lokales
Gerhard Postl (l.) mit Bezirkspolizeikdt. Johann Neumüller vor der Karte mit der einsatzträchtigen Rax.

Alpine Einsatzgruppe NÖ hat einen neuen Chef

Gerhard Postl (56) koordiniert Gebiet von Neunkirchen bis Wien. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Gerhard Postl ist schon seit 1998 bei der Alpinpolizei an Bord. Mit Juni wurde der Bad Fischauer zum Leiter der Alpinen Einsatzgruppe NÖ Süd bestellt. Hochseilgärten Polizeisache Der 56-Jährige: "Unser Einsatzgebiet deckt die Bezirke Neunkirchen, Wr. Neustadt, Baden und Mödling bis Wien ab. Aber wir sind auch für die Kletteranlagen und Hochseilgärten bis Bruck/Leitha und Burgenland zuständig." Der Hotspot...

  • 29.08.18
Lokales

Tod im Pool

27-Jähriger von Angehörigen leblos aufgefunden. Wiener Neustadt. Wie die Tageszeitung "Heute" berichtet, entdeckten Angehörige gestern Nachmittag einen 27-Jährigen leblos im Pool des Gartens in der Volksbadgasse in Wiener Neustadt. Die beiden Familienmitglieder zogen den 27-Jährigen sofort aus dem Pool. Trotz sofortiger Wiederbelebungsversuche und Einsatz des Notarztes konnte für den Mann nichts mehr getan werden.  Auch die Polizei wurde informiert, die Exekutive geht von einem natürlichem Tod...

  • 22.08.18
Lokales
3 Bilder

So schaut der Bankräuber aus

Fahndungsfotos mit aufgeklebtem Bart und Perücke. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein Pistolen-Mann überfiel am 8. August, gegen 10.25 Uhr, die Raiba in Grafenbach-St. Valentin, Bezirk Neunkirchen (die Bezirksblätter berichteten). Nun veröffentlicht die Polizei Fotos von der Überwachungskamera und erhofft sich davon wertvolle Hinweise auf den Täter, der bodenständigen Dialekt sprach. Hinweise zum Bankraub werden auf Wunsch auch vertraulich behandelt. Tel.: 059/133-30-3333, Landeskriminalamt...

  • 09.08.18
  •  6
Lokales

Vorsicht vor den "Fensterbohrern"

Wiener Neustadt u.a. Orte (Red.).- Bericht des ORF NÖ. Mit Bohrmaschine auf Einbruchstour Die Polizei warnt vor „Fensterbohrern“, also Einbrechern, die Fenster oder Terrassentüren aufbohren. In den vergangenen Wochen ist es vor allem im östlichen Niederösterreich vermehrt zu derartigen Fällen gekommen. Ausgerüstet mit einem Akkuschrauber und meist nur wenigen Bohrern gehen die Täter ans Werk. Nach Angaben der Polizei vor allem in den Bezirken Gänserndorf, Bruck an der Leitha, Mödling, Baden...

  • 26.05.18
Lokales

Schlauchboot-Fahrt am Schneeberg endete im Spital

Tourenskigeher mahnten zur Vorsicht, doch das war vier Männern egal +++ Wr. Neustädter verletzt Waghalsige Aktion auf dem Schneeberg: Wiener Neustädter (22) verletzt.  BEZIRK NEUNKIRCHEN (LPD). Am 21. April, gegen 13.25 Uhr, wurden zwei Tourengeher auf dem Schneeberg in der Hackermulde, Bezirk Neunkirchen, auf vier Personen aufmerksam, die mit einem Schlauchboot auf einer schneebedeckten Fläche talwärts fahren wollten. Die beiden Tourengeher warnten die Personen, das zu unterlassen. Doch das...

  • 26.04.18
Lokales
V.l.: Mag. Alexandra Obermaier-Gangl, Sicherheitskoordiantorin Bernadette Kainrath, AK Niederösterreich-Vizepräsident Horst Pammer und und Polizei-Kommandant Oberstleutnant Manfred Fries
22 Bilder

Dunkles Wiener Neustadt: "Hier fürchten wir uns!"

Wiener Neustadt. AK Niederösterreich und Polizei: Gemeinsame Aktion für mehr Sicherheit am Arbeitsweg. Ein verwinkeltes Parkhaus, enge Gassen mit dichten Hecken, frühe Dämmerung oder sehr zeitiger Schichtbeginn – der Weg von und zur Arbeit ist für viele Frauen und auch Männer mit Unbehagen und Unsicherheit verbunden. Aus diesem Grund rief die Arbeiterkammer Niederösterreich und die Landespolizeidirektion Niederösterreich das gemeinsame Projekt „Sicher zur Arbeit“ ins Leben. In Wr. Neustadt fand...

  • 08.03.18
Lokales
3 Bilder

Fahrraddiebstahl in Felixdorf: Wer erkennt diesen Mann?

Bezirk Wiener Neustadt. Die Polizei ersucht um Mithilfe. Ein bisher unbekannter Täter brach am 2. Oktober 2017, in der Zeit von 05.30 bis 13.30 Uhr, die Absperrvorrichtung eines Fahrrades am Bahnhof Felixdorf auf und stahl ein Damenfahrrad (Crossrad SX-3B). Dem Opfer entstand dadurch ein Gesamtschaden in einem dreistelligen Eurobetrag. Suche mit Überwachungsfoto Über Anordnung der Staatsanwaltschaft Wr. Neustadt wird um Veröffentlichung der angeschlossenen Fotos ersucht. Natürlich gilt für...

  • 14.02.18
Lokales

Endlich auch bei uns: Der "George Clooney-Trick" per E-Mail

Wiener Neustadt. In die Redaktion "flatterte" Mail aus der Ukraine: "Bitte leih mir so schnell wie möglich 2.000 Euro!" Der ORF berichtete: Mit immer neuen Methoden versuchen Betrüger an das Geld unvorsichtiger Internetnutzer zu gelangen. So etwa aktuell der „Clooney-Trick“, dabei bekommt man eine Mail vom vermeintlichen Schauspielstar, dem in Afrika sein Geld gestohlen wurde. In einer Mail wird der Empfänger gebeten, dem Star auf das Konto eines Mitarbeiters in Afrika Geld zu überweisen....

  • 13.02.18
Lokales
Fries, Eisinger und Schneeberger

Neuer Polizeiinspektionskommandant stellt sich vor

WIENER NEUSTADT. Mit 1. Jänner 2018 wurde ChefInspektor Johannes Eisinger mit der Leitung der größten Polizeiinspektion in NÖ, der Polizeiinspektion Burgplatz in Wiener Neustadt, betraut. Zuvor als 1. Stellvertreter des Kommandanten dieser Polizeidienststelle bestellt, ist er ab sofort als „Chef“ von 64 Polizeibeamten tätig. Seine langjährige Erfahrung im Polizeidienst sowie seine Führungsqualitäten werden ihm in seiner neuen verantwortungsvollen Tätigkeit zu Gute kommen. Einer seiner ersten...

  • 22.01.18
Politik
Die Teams der "Soko Glücksspiel" bestehen aus je drei Finanzpolizisten, zwei Sachverständigen der Bezirkshauptmannschaften und mindestens zwei Polizisten.
2 Bilder

"Soko Glücksspiel" – Einarmige Banditen im Visier

In Niederösterreich sagt die "Soko Glücksspiel" Spielhöllen den Kampf an. NÖ. Illegale Spielhöllen, aggressive Bewacher und gefährliche Reizgasbomben, die bei Kontrollen hochgehen. Betreiber von einarmigen Banditen in Niederösterreich greifen zu immer härteren Mitteln. Die Behörden machen nun ernst im Kampf gegen die Spiel-Mafia. In Baden, St. Pölten, Horn und Tulln wurden nun schnelle Eingreiftruppen geschaffen. Die Teams der "Soko Glücksspiel" bestehen aus je drei Finanzpolizisten, zwei...

  • 23.11.17
  •  1
Lokales
Im April präsentierten Anton Aichinger, Udo Landbauer, Franz Prucher, Klaus Schneeberger und Manfred Fries die Schutzzonen.

Schutzzonen jetzt um halbes Jahr verlängert

Wiener Neustadt. Seit 1. Mai sind in Neustadt Stadtpark und Bahnhof offiziell "Schutzzonen" - die Aktion wird fortgesetzt. Mit Pauken und Trompeten wurden am 1. Mai Stadtpark und Bahnhof zu "Schutzzonen" erklärt. Diese Initiative von Stadt und Exekutive (Stadt und Landespolizeidirektion) sollte vor allem der gestiegenen Kriminalität an diesen "Hotspots" entgegenwirken. Die Zahlen beweisen erste Erfolge: Rund 100 Anzeigen und fast 400 Betretungsverbote. Die Aktion wurde am vergangenen...

  • 08.11.17
Lokales
2 Bilder

Geldbörsendiebstahl in Wr. Neustadt

Wiener Neustadt. Ersuchen um Fotoveröffentlichung – Hinweise erbeten. Foto und Bericht von Landespolizeidirektion NÖ. Bislang unbekannte Täter stahlen am 23. August 2017, gegen 12.00 Uhr, in einem Geschäft in Wr. Neustadt einer Frau die Geldbörse mit Inhalt. Anschließend führte ein unbekannter Täter mit der gestohlenen Bankomatkarte Behebungen am Hauptplatz in Wr. Neustadt durch. Durch die Tat entstand ein Schaden im niedrigen vierstelligen Eurobereich. Hinweise werden an die...

  • 20.10.17
Politik
"Es kann nicht sein, dass die Schlepper bestimmen, wer nach Europa kommt. Wir wollen selbst bestimmen wen wir herholen, wer Asyl braucht.", Wolfgang Sobotka im Interview mit den Bezirksblättern Niederösterreich
10 Bilder

Wolfgang Sobotka: "Würde Grenzkontrollen am liebsten morgen wieder entfernen"

Die niederösterreichischen Spitzenkandidaten fürs Parlament im Gespräch. Diesmal: Innenminister Wolfgang Sobotka, ÖVP. Herr Minister, Sie fordern mehr Möglichkeiten zur Überwachung. Will man uns jetzt alle bespitzeln? Wir brauchen die Möglichkeit, so wie wir die Telefonie überwachen, auch Internet-Kommunikation abzuhören. Wir überwachen ja auch nicht jedes Handy. Aber wir wollen im Anlassfall, und nur bei Kriminellen, die verschlüsselte Kommunikation auch überwachen können. Warum ist das...

  • 11.10.17
  •  4
  •  1