Alles zum Thema Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Lokales
Der Rettungshubschrauber flog den Verletzten in das Unfallkrankenhaus-Wien-Lorenz-Böhler.

Arbeiter schwer verletzt
Arbeitsunfall auf Baustelle in Wiener Neustadt

Wiener Neustadt (Bericht des LPD NÖ.). Ein 58-jähriger Mann aus  Wien führte am 16. November 2018, gegen 07.46 Uhr arbeiten bei einer Baustelle im Stadtgemeindegebiet von Wr. Neustadt durch. Dabei stürzte er aus bisher unbekannter Ursache von einer ca 2-3 Meter hohen Mauer auf den Betonboden. Der 58-Jährige erlitt dabei Verletzungen schweren Grades. Er wurde nach notärztlicher Versorgung von der Feuerwehr, mit dem dort befindlichen Baukran von der rund 6 Meter hohen Baustelle zu Boden...

  • 17.11.18
Lokales
Die Feuerwehr musste den eingeklemmten Unfalllenker bergen.
4 Bilder

Spektakuläre Rettung aus Unfallauto

Wiener Neustadt (FF WN). Eine Fahrzeugbergung stellte sich Sonntagabend, 21.10., in Wiener Neustadt als Menschenrettung heraus. Im Kreisverkehr in der Neudörflerstraße landete ein Mercedeslenker aus dem Bezirk Eisenstadt mit seinem Auto auf der Seite. Er musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug bereit werden. In der ursprünglichen Meldung war lediglich von einer Fahrzeugbergung die Rede. Beim Eintreffen des schweren Rüstfahrzeuges stellte sich jedoch rasch heraus, dass sich der Lenker noch...

  • 22.10.18
Lokales
Der Motorradfahrer wurde mit schweren Verletzungen ins LK Baden geflogen.

Unfall
Schwerer Motorradunfall in Rohr im Gebirge

Rohr im Gebirge (Red). Ein 52-jähriger Motorradfahrer aus Wien, lenkte am 13.10.2018 gegen 16:05 Uhr ein Motorrad im Freilandgebiet von 2663 Rohr im Gebirge, Bezirk Wr. Neustadt, NÖ, auf der Bundesstraße 21, von St. Aegyd kommend in Fahrtrichtung Kalte Kuchl. Auf Höhe des StrKm 55,500 kam er auf einer auf der Fahrbahn befindlichen Ölspur ins Schleudern und anschließend zu Sturz. Der Motorradlenker erlitt dabei eine schwere Verletzung am Fuß und wurde mit dem Rettungshubschrauber in das...

  • 14.10.18
Lokales
4 Bilder

Einsatz der Feuerwehr Wiener Neustadt
Fahrzeugbergung auf der Autobahn

Bericht und Fotos von der FF WRN: Zu einer Fahrzeugbergung nach einem Verkehrsunfall musste die Feuerwehr Wiener Neustadt am Freitag, 05.10., zur Mittagszeit ausrücken. Ein Mercedes krachte aus unbekannter Ursache frontal gegen eine Leitschiene. Der Lenker blieb unverletzt, der Pkw wurde dabei jedoch schwer beschädigt. Nachdem das Fahrzeug aus der Leitschiene gezogen wurde, wurde es von einem Privatunternehmen abgeschleppt.

  • 06.10.18
Lokales
4 Bilder

Verkehrsunfall
Fünf Verletzte nach schwerem Unfall in Wr. Neustadt

Wiener Neustadt (Feuerwehr WN). Ein schwerer Verkehrsunfall sorgte um die Mittagszeit für eine Totalsperre der Wiener Neustädter Umfahrung "Nordspange" zwischen Badener Siedlung und Kreisverkehr Theresienfeld. Drei Fahrzeuge waren beteiligt. Mehrere Personen mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Die Feuerwehren Theresienfeld und Wiener Neustadt standen im Einsatz. Aus bislang unbekannter Ursache kollidierten drei Fahrzeuge kurz vor der Bahnunterführung auf der Nordspange (B21) auf Höhe des...

  • 03.10.18
Lokales
9 Bilder

Feuerwehreinsatz auf Südautobahn
Eine Verletzte und kilometerlanger Stau auf der A2

Fotos und Bericht von Feuerwehr Wiener Neustadt: Eine verletzte Person und umfangreiche Verzögerungen im Morgenverkehr waren das Ergebnis eines schweren Verkehrsunfalles auf der Südautobahn am Dienstagmorgen, 25.09. Unmittelbar vor der Abfahrt Wöllersdorf kollidierten drei Pkws und ein Lkw miteinander. Die Feuerwehr führte die Fahrzeugbergung durch. Eine Lenkerin musste ins Krankenhaus. Gegen 06:50 Uhr kam es aus unbekannter Ursache zu einem Auffahrunfall auf der A2. Vier Fahrzeuge waren...

  • 28.09.18
Lokales
Dem Alkolenker wurde der Führerschein abgenommen.

Schwerer Verkehrsunfall im Gemeindegebiet Lichtenwörth

33-jähriger Alkolenker verursachte schweren Unfall. Wr. Neustadt/Bezirk (LPD). Ein 51-jähriger Mann aus dem Bezirk Mattersburg lenkte am 23. September 2018, gegen 02.10 Uhr, ein Taxi auf der B53 aus Richtung Pöttsching kommend in Richtung Neudörfl an der Leitha durch das Gemeindegebiet von Lichtenwörth. Zur gleichen Zeit lenkt ein 33-jähriger Mann aus Eisenstadt einen Pkw in einem durch Alkohol beeinträchtigten Zustand einen Pkw auf der L 4089 aus Richtung Lichtenwörth kommend in Richtung B...

  • 23.09.18
Lokales

Verkehrsunfall im Gemeindegebiet von Bad Fischau-Brunn

Bezirk Wiener Neustadt. Bericht der Landespolizei NÖ. Ein 47-Jähriger aus Wr. Neustadt lenkte am 9. August 2018, gegen 13.20 Uhr, einen Pkw auf dem verlängerten Fischauer-Grenzweg in Richtung L 4069 durch das Gemeindegebiet von Bad Fischau-Brunn und wollte in diese nach links in Richtung Wr. Neustadt einbiegen. Nachdem er bei dem Vorschriftszeichen Halt angehalten und sich vergewissert hatte das kein Querverkehr vorhanden ist fuhr er in die Kreuzung ein. Dabei dürfte er den auf der L 4069 in...

  • 11.08.18
Lokales
Der Motorradfahrer wurde vom Notarzt ins Krankenhaus gebracht.

Motorradfahrer schwer verletzt

Verkehrsunfall im Gemeindegebiet von Bad Fischau-Brunn Bad Fischau-Brunn. Ein 47-Jähriger aus Wr. Neustadt lenkte am 9. August 2018, gegen 13.20 Uhr, einen Pkw auf dem verlängerten Fischauer-Grenzweg in Richtung L 4069 durch das Gemeindegebiet von Bad Fischau-Brunn und wollte in diese nach links in Richtung Wr. Neustadt einbiegen. Nachdem er bei dem Vorschriftszeichen Halt angehalten und sich vergewissert hatte das kein Querverkehr vorhanden ist, fuhr er in die Kreuzung ein. Dabei dürfte er den...

  • 10.08.18
Lokales
Schwerer Verkehrsunfall in Krumbach
3 Bilder

Tödlicher Verkehrsunfall in Krumbach

90-jähriger Pkw-Lenker verstarb im Krankenhaus KRUMBACH Ein 48-Jähriger aus dem Bezirk Wr. Neustadt-Land lenkte am 31. Juli 2018, gegen 08.55 Uhr, einen Pkw auf der B 55 im Gemeindegebiet von Krumbach, von Richtung Bad Schönau kommend in Richtung Krumbach. Kurz nach der Kreuzung B 55/L 137 setzte der Pkw-Lenker unter Überfahren der dortigen Sperrfläche zu einem Überholmanöver an. Er wollte einen vor ihm fahrenden Traktor samt 4 Meter langen Kranwagenanhänger überholen, der von einem 53-Jährigen...

  • 01.08.18
Lokales
4 Bilder

Pkw krachte gegen Lichtmast

Feuerwehr Sollenau musste zur Bergung ausrücken Am 20.07.2018 wurde um 23:15 die Feuerwehr Felixdorf zu einen Verkehrsunfall, "PKW gegen Lichtmast", in die Schulstrasse alarmiert. Der Lenker eines PKW hat, aus unbekannter Ursache, die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und krachte gegen einen Lichtmast. Das Auto wurde danach noch gegen einen, am Parkplatz eines Autohändler abgestellten, PKW geschleudert. Beide Fahrzeuge wurden bei diesen Unfall schwer beschädigt. Verletzt wurde bei den...

  • 23.07.18
Lokales
4 Bilder

Auto krachte gegen Lichtmast

Bezirk Wiener Neustadt. Bericht und Fotos von FF Felixdorf. Am 20.07.2018 wurde um 23:15 Uhr die Feuerwehr Felixdorf zu einen Verkehrsunfall, "PKW gegen Lichtmast", in die Schulstrasse alarmiert. Der Lenker eines PKW hat, aus unbekannter Ursache, die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und krachte gegen einen Lichtmast. Das Auto wurde danach noch gegen einen, am Parkplatz eines Autohändler abgestellten, PKW geschleudert. Beide Fahrzeuge wurden bei diesen Unfall schwer beschädigt. Verletzt...

  • 21.07.18
Lokales
Spektakuläre Bergungsaktion der FF Wiener Neustadt.
6 Bilder

Lieferwagen krachte in mehrere Bäume

Spektakuläre Bergungsaktion der FF Wiener Neustadt Wiener Neustadt. Am vergangenen Mittwochabend musste die Feuerwehr Wiener Neustadt zu einem Verkehrsunfall auf der S4 ausrücken. Ein Kleinlieferwagen kam in Fahrtrichtung Mattersburg aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und fuhr in eine Baumgruppe neben der Schnellstraße. Das Fahrzeug kollidierte mit mehren Bäumen und blieb stecken. Der Lenker blieb dabei unverletzt. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und führte die...

  • 13.07.18
Politik Bezahlte Anzeige
+++ Nationalrat Peter Schmiedlechner (FPÖ) kämpft für Landwirt Karl Reiner (59) +++

NAbg. Peter Schmiedlechner (FPÖ) setzt sich für Landwirt aus Weigelsdorf ein!

NAbg. Peter Schmiedlechner (gf. Bezirksparteiobmann FPÖ Wr. Neustadt) ortet Totalversagen der Landwirtschaftskammer als Interessensvertretung der Bauern! Landwirt Karl Reiners (59) Leben und das seiner Familie ist seit Weihnachten 2013 eine unendliche Leidensgeschichte. Von einem Klinikumgebäude im Kurpark Baden, welches im Eigentum eines gemeinsamen Unternehmens der Sozialversicherungsanstalt der Bauern und eines privaten Konsortiums steht, fiel dem Landwirt ein zehn Kilo schwerer Gebäudeteil...

  • 13.07.18
Lokales
Der Lenker hatte Glück im Unglück, ein Rot-Kreuz-Fahrzeug kam zufällig vorbei.
2 Bilder

Fahrzeug überschlug sich auf A2 bei Wöllersdorf

Verletzter Lenker wurde vom Roten Kreuz ins Landesklinikum WN gebracht Wöllersdorf (Red). Am Donnerstag den 05. Juli 2018 kam ein burgenländischer Pensionist mit seinem Fahrzeug aus bisher unbekannter Ursache ins Schleudern und kam von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug überschlug sich und kam in weiterer Folge im Straßengraben zum Liegen. Die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neustadt befand sich bereits bei einem anderen Einsatz auf der Autobahn und war deshalb auch sehr rasch vor Ort. Mit Rot Kreuz...

  • 05.07.18
Lokales
Spuren des tragischen Unglücks: an diese Mauer wurde der Fahrer vom eigenen Bus gedrückt.

Buslenker will rollenden Bus aufhalten: Schwer verletzt

Vor den Augen der Freudin vom Bus an Hausmauer gedrückt Klingfurth/Wr. Neustadt Bezirk. Zu einem tragischen Unfall kam es am Freitag Abend. Ein 28-jähriger Buslenker hatte nach Dienstschluss um 18.55  Uhr, wie gewohnt den Bus an der Endstation Klingfurth, Bezirk Wiener Neustadt abgestellt. Nachdem der Lenker den Bus verlassen hatte, rollte das Fahrzeug den leicht abschüssigen Weg bergab, der 28-Jährige sprang vor den Bus, um ihn aufzuhalten und wurde dabei vor den Augen seiner Freundin an die...

  • 03.06.18
Lokales
Am Weg zur Burgruine verunglückte der Mountainbiker.

Mountainbiker in der Buckligen Welt verunglückt

Bezirk Wiener Neustadt. Bericht von Landespolizei NÖ. Am 06.05.2018, gegen 09.00 Uhr, lenkte ein 52-jähriger Mann sein Mountainbike-Fahrrad im Gemeindegebiet von 2860 Kirchschlag in der Buckligen Welt, Bezirk Wr Neustadt, von einem Parkplatz eines Gasthauses kommend, auf einem Schotterweg in Richtung der Burgruine Kirchschlag. Etwa 100 Meter nach dem Parkplatz, in einer dort befindlichen Rechtskurve geriet der Mann aus derzeit unbekannter Ursache plötzlich aus dem Gleichgewicht. Er konnte...

  • 06.05.18
Lokales
4 Bilder

Auto gegen Bus vor der Baumkirchnerringschule

Wiener Neustadt. Eine Frage der Schuld. Badener Autofahrer dürfte sich etwas verfahren haben. Zu Mittag vor der Baumkirchnerringschule. Ein Fahrzeug mit Badener Kennzeichen wird an der Bushaltestelle von einem Bus geschnupft. Wie, was, wann? Darüber scheiden sich die Geister - und auch Autofahrerin und Buschaffeur. "Wie sind sie auf die Busspur gekommen?" "Ich wollte abbiegen...". Ein interessantes Spektakel jedenfalls für die vielen Schaulustigen.

  • 27.04.18
Lokales

Unfall vor Polizei: Zeugen gesucht

Wiener Neustadt. Nachdem Fußgängerin verletzt wurde. Ein 44-jähriger Mann aus dem Bezirk Oberpullendorf lenkte am 5. April 2018, gegen 11.35 Uhr, einen Pkw auf der B 17 aus Richtung Süden kommend in Richtung Zentrum durch das Stadtgebiet von Wr. Neustadt. Im Bereich der Kreuzung mit der Burggasse - in unmittelbarer Nähe zur Polizeizentrale - kam aus bisher unbekannter Ursache zu einem Zusammenstoß mit einer 21-jährigen Fußgängerin aus dem Bezirk Neunkirchen. Die 21-jährige wurde bei dem...

  • 06.04.18
Gesundheit
Vorsicht mit Gartenschere und anderen Geräten.

Verletzungen beim Garteln vermeiden

Vorsicht im Umgang mit Gartengeräten Durch Krankheitserreger, die im Erdreich lauern, können schon kleine Verletzungen bei der Gartenarbeit unangenehme Folgen in Form von Infektionen haben. Handschuhe und festes Schuhwerk helfen, solche Verletzungen zu vermeiden. Besondere Vorsicht ist bei der Arbeit mit scharfen Werkzeugen geboten. Schwerste Fußverletzungen riskiert, wer barfuß oder in Flip-Flops den Rasen mäht. Mit elektrischen Heckenscheren kommt es häufig zu Unfällen, speziell bei Kindern....

  • 29.03.18
Lokales
6 Bilder

Verkehrsunfall mit zweifacher Menschenrettung

Bezirk Wiener Neustadt. Fotos und Bericht von der Homepage der FF Bad Erlach. Zu einem schweren Verkehrsunfall wurden am Sonntagfrüh die Feuerwehren Bromberg, Oberschlatten und Bad Erlach auf die L142 gerufen. Eine Lenkerin kam aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Dieser wurde in Folge umgerissen und stürzte auf das Fahrzeug. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte befanden sich die Lenkerin sowie ein Beifahrer noch im Fahrzeug, waren aber nicht...

  • 25.03.18
Lokales
4 Bilder

Wieder Unfall auf der B21: Auto prallte gegen Baum

Bezirk Wiener Neustadt. Bericht und Fotos von FF Markt Piesting. In der Nacht von 24. auf 25. März 2018 wurde die Feuerwehr Markt Piesting gegen 01:15 Uhr zu einer Fahrzeugbergung auf der B21, Fahrtrichtung Wiener Neustadt alarmiert. Ein ungarischer Fahrzeuglenker kam mit seinem Pkw aus unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn ab, beschädigte den angrenzenden Zaun und prallte anschließend in seitlicher Lage mit dem Fahrzeugheck gegen einen Baum. Der Pkw blieb daraufhin entgegen der...

  • 25.03.18
Lokales
Für den Lada war die Schneelast zuviel: Er fing Feuer.
7 Bilder

Feuer und Eis: Neustädter Feuerwehr im Dauereinsatz

Wiener Neustadt (Red.).- Bericht und Fotos von der FF WRN. Der zurückkehrende Winter in der Nacht vom 17. März auf Sonntag, 18. März 2018 beschäftigte die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neustadt die ganze Nacht hindurch. Gleich zu mehreren Fahrzeugbergungen und einem Fahrzeugbrand mussten die ehrenamtlichen Feuerwehrmitglieder gerufen werden und wurden so um ihren Schlaf gebracht. . Schneefahrbahn erforderte Einsatz Kurz vor Mitternacht wurden die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr...

  • 18.03.18
Lokales
Das schwer beschädigte Fahrzeug.
2 Bilder

Unfall auf der Nordspange mit "Feuerwehrbeschimpfung"

Bezirk Wiener Neustadt. Bericht und Fotos von FF Theresienfeld Mehr Glück als Verstand hatte ein Fahrzeuglenker eines Taxiunternehmens am 07.03.2018 vor Mitternacht. Auf der LH 151 fahrend Richtung Wr. Neustadt verlor der Lenker die Herrschaft über sein Fahrzeug und beschädigte vorerst mehrere Wegweiser beim Kreisverkehr LH 151. Danach sprang das Fahrzeug neben der Brücke auf die Nordspange und blieb schwerst beschädigt im Graben stecken. Nicht auszudenken wenn auf der Nordspange noch ein...

  • 11.03.18