Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Lokales
Aus unbekannter Ursache kollidierten zwei Pkw.
2 Bilder

Unfall
Frontal-Zusammenstoß zwischen Lichtenwörth und Neudörfl

LICHTENWÖRTH (Bericht und Fotos: RK WN/T. Hackl). Am Dienstag  gegen 16 Uhr wurden zwei Rettungsfahrzeuge und das Notarzteinsatzfahrzeug vom Rotes Kreuz Wiener Neustadt, der Rotkreuz-Bezirkseinsatzleiter sowie die Polizei zu einem Verkehrsunfall auf der Freilandstraße zwischen Lichtenwörth und Neudörfl alarmiert. Im Kreuzungsbereich nahe der Firma Linauer/Wagner kollidierten aus bisher ungeklärter Ursache zwei Fahrzeuge. Nach Eintreffen des ersten Rettungsfahrzeuges konnte rasch Entwarnung...

  • 12.05.20
  •  1
Lokales
Der Lenker blieb glücklicherweise unverletzt.
3 Bilder

S4
Pkw landete in Graben: Unfall auf der S4

In der Nacht auf den 7. Mai wurde um kurz vor 23 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neustadt zu einem Verkehrsunfall auf die S4 in Fahrtrichtung Mattersburg gerufen. Ein Lenker kam mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab und landete im Graben. WIENER NEUSTADT (Bericht und Fotos FF WN). Die Nachtbereitschaft der Freiwilligen Feuerwehr Wiener Neustadt setzte sich sofort in Bewegung und rückte mit einem schweren Rüstfahrzeug und einem Großtanklöschfahrzeug als Absicherungsfahrzeug zum Einsatzort...

  • 07.05.20
Lokales
Das Pferd wurde beruhigt und vorsichtig geborgen.
6 Bilder

Feuerwehr-Einsatz
Spektakuläre Pferderettung in Wöllersdorf

WÖLLERSDORF (Bericht und Fotos: Martin Huber/FF Wöllersdorf. Zu einem spektakulären Einsatz wurde am Donnerstag die FF Wöllersdorf alarmiert. Am Einsatzort stellte sich heraus, dass ein Pferd in einen mit Wasser gefüllten Schacht gestürzt war. Die Einsatzstelle befand sich im unwegsamen Gelände und war mit unserem Rüstlöschfahrzeug nicht erreichbar. Sämtliche Ausrüstung musste für den Transport zur Einsatzstelle umgeladen und teilweise händisch getragen werden. Die ersten Arbeiten stellten...

  • 02.05.20
Gesundheit
Ein Radhelm ist alles andere als "uncool".

So sind junge Pedalritter gut und sicher unterwegs

Ausreichend Bewegung ist enorm wichtig für die Entwicklung von Kindern. Leider birgt sportliche Aktivität auch Verletzungspotenzial. Das gilt auch für das Radfahren. Allein beim Radfahren verletzen sich laut Österreichischem Komitee für Unfallverhütung im Kindesalter hierzulande jährlich etwa 5.000 Kinder, wobei jede dritte Verletzung als schwer einzustufen ist. Einzelstürze machen das Gros der Unfälle aus, nur rund sechs Prozent sind auf Kollisionen mit anderen Verkehrsteilnehmern...

  • 03.04.20
Lokales
Sechs Verletzte bei schwerem Unfall.

Schwerer Unfall in Krumbach

KRUMBACH. Zu einem Frontalzusammenstoß mit sechs Verletzten kam es am Dienstag Nachmittag gegen 15.25 Uhr auf der LB55 zwischen Bad Schönau und Krumbach. Ein  69-Jährige Lenker geriet aus bisher unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal gegen das Fahrzeug einer 20-jährigen Lenkerin aus dem Bezirk Wiener Neustadt-Land.  In deren Fahrzeug befanden sich noch weitere drei Personen. Die 20-Jährige sowie die Beifahrerin des 69-Jährigen, dessen 65-jährige Gattin, wurden schwer...

  • 27.02.20
Lokales

Bezirk Neunkirchen
43-Jähriger verunglückte auf der B54

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein 43-Jähriger kam auf der B54 von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Sattelschlepper. (LPD). Ein 43-jähriger aus dem Bezirk Wr. Neustadt lenkte am 1. Jänner 2020, gegen 21.05 Uhr einen Pkw auf der Bundesstraße 54 im Gemeindegebiet von Scheiblingkirchen-Thernberg, Bezirk Neunkirchen, von Wiener Neustadt kommend in Richtung Aspang.
 Aus bisher unbekannter Ursache kam er nächst dem StrKm 19,0 rechts von der Fahrbahn ab, prallte frontal gegen ein, auf einem...

  • 02.01.20
Lokales
3 Bilder

Wr. Neustadt: Frau irrte nach Unfall über Autobahn

Großes Glück hatte eine Pkw- Lenkerin aus dem Bezirk Wiener Neustadt am späten Abend des 19. Dezembers. Die Frau kam mit ihrem Pkw einige Kilometer vor der Autobahnabfahrt Wiener Neustadt West in Fahrtrichtung Graz aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab. Der Mitsubishi überschlug sich mehrfach und kam anschließend hinter dem Wildzaun auf dem Dach zu liegen. Die Frau lief im Schock trotz Verletzungen unbestimmten Grades noch mehrere Kilometer gegen die Fahrtrichtung zur Autobahnraststätte...

  • 20.12.19
Lokales
Schwerer Unfall auf der A2
3 Bilder

Schwerer Unfall: Kleinbus überschlug sich mehrfach

Großes Glück hatte Dienstag Abend ein Pkw- Lenker aus dem Bezirk Mödling. Kurz vor der Autobahnabfahrt Leobersdorf verlor er aus unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab. WIENER NEUSTADT-LEOBERSDORF. Obwohl sich der Kleinbus mehrfach überschlug und auf der Seite liegen blieb, konnte sich der Lenker selbstständig aus dem Auto befreien. Er wurde vom Roten Kreuz vorsorglich ins Spital gebracht. Die Bezirksalarm- und Warnzentrale Baden setzte die...

  • 04.12.19
Lokales
3 Bilder

Südautobahn
Mehrere Fahrzeuge in Unfall verwickelt

Nach einer Karambolage mit mehreren Fahrzeugen rückte die Feuerwehr Wiener Neustadt Montagnachmittag auf die A2 aus. Bei der Abfahrt Leobersdorf kollidierten mehrere Fahrzeuge und blieben fahruntüchtig liegen. Eine Person wurde unbstimmten Grades verletzt. WIENER NEUSTADT (Bericht der FF WRN). Die Feuerwehr rückte mit mehreren Fahrzeugen zur Unfallstelle aus. Um dort hinzugelangen, mussten sich die Einsatzkräfte durch eine kilometerlange Rettungsgasse kämpfen, welche nur stellenweise gut...

  • 23.08.19
Lokales
Die Mopedlenker wurden medizinisch versorgt.

Verkehrsunfall in den Nachtstunden

WIENER NEUSTADT (Bericht und Foto: RKNÖ/R. Hofbauer). Aus bisher ungeklärter Ursache kollidierte in der Nacht vom 5. auf 6. August  nahe dem Kinocenter ein PKW  mit einem Moped. Das Moped war mit zwei Personen besetzt und kam durch die Kollision zu Sturz. Das Notarzteinsatzfahrzeug sowie ein Rettungsfahrzeug vom Roten Kreuz Wiener Neustadt, ein Rettungsfahrzeug vom Samariterbund und die Polizei wurden von der Rettungsleitstelle zum Einsatzort entsandt. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte...

  • 06.08.19
Lokales
Zwei Fahrzeuge prallten aufeinander, die Feuerwehr musste ausrücken.
3 Bilder

Frontalzusammenstoß in Felixdorf

FELIXDORF. Aus derzeit ungeklärter Ursache stießen vergangenen Mittwoch gegen 19 Uhr 40 zwei Fahrzeuge nach dem Kreuzungsbereich in Felixdorf, B17,  seitlich frontal zusammen. Verletzt wurde niemand. Zur Bergung wurde die Feuerwehr Felixdorf alarmiert. An den Pkw entstand erheblicher Sach- bzw. Totalschaden. Beim Eintreffen der Feuerwehr Felixdorf befand sich noch eine Lenkerin in ihrem Auto, die Fahrertüre war stark deformiert. Nach wenigen Handgriffen durch die Feuerwehrmitglieder konnte...

  • 01.08.19
Lokales
Der Notarzt musste den Schwerverletzten erstversorgen.

Schwerverletzt nach riskantem Überholmanöver

WALDEGG. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich gestern im Gemeindegebiet Waldegg an der Piesting.Ein 58-jähriger Mann aus dem Bezirk Wr. Neustadt fuhr am 24. Juli 2019, gegen 17.10 Uhr, mit einem Motorrad auf der B 21 aus Richtung Wöllersdorf kommend in Richtung Pernitz durch das Gemeindegebiet von Waldegg an der Piesting. Dabei überholte er trotz beschildertem Überholverbot und Sperrfläche ein Sattelkraftfahrzeug, das nach rechts in Richtung Wopfing abbog. Zur gleich Zeit lenkte ein...

  • 25.07.19
Lokales
Zwei Pkw krachten aneinander.
2 Bilder

Verkehrsunfall in Theresienfeld

THERESIENFELD (BI Scholz/FF Theresienfeld). Zu einer Fahrzeugbergung auf die Badenerstrasse wurde die Feuerwehr Theresienfeld am Mittwoch gegen 19.30 Uhr gerufen. Ein Fahrzeug fuhr auf einen abbiegenden PKW auf und durch die Wucht wurde dieser auf einen Mauervorsprung gestoßen. Beide Fahrzeuge blieben schwer beschädigt am Fahrbahnrand stehen. Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei Sollenau wurden die Fahrzeuge durch die Feuerwehr Theresienfeld von der Fahrbahn verbracht und die Fahrbahn von...

  • 18.07.19
Lokales
4 Bilder

Verkehrsunfall auf der Katzelsdorferstraße
Fahrzeug durch Aufprall in zwei Teile gerissen

BEZIRK WIENER NEUSTADT. (Fotos und Bericht: Andreas Fenz / FF Frohsdorf). Am Pfingstsonntag, 09. Juni wurden die Feuerwehren Lanzenkirchen und Frohsdorf um 14:59 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf die Katzelsdorferstraße gerufen. Am Unfallort angekommen, befürchteten die Feuerwehrmitglieder das Schlimmste. Das Fahrzeug war aus unbekannter Ursache seitlich gegen einen Baum gefahren. Dabei wurde das Fahrzeug durch den Aufprall in zwei Teile gerissen und diese lagen ca. 50m voneinander...

  • 10.06.19
Lokales
Monika und Franz Riener.
2 Bilder

Seine Gattin nimmt Stellung zu seinem Gesundheitsstatus
Franz Riener: Wie es wirklich um ihn steht

WIENER NEUSTADT. Die Gerüchte um die Verletzungen von Franz Riener, Ex-Fußballer, großartiger Sportsmann, ehemaliger Guttenberg-Angestellter, und mit Gattin Monika Riener immer mit dabei im Gastrogewerbe (unvergesslich seine DJ-Aktivitäten) und seit Jahren helfende Hand im Lokal Seehof am Anemonensee, wollten nicht verstummen. Zuletzt wurde sogar Rieners Tod kolportiert. Eines ist aber sicher: Alle machen sich große Sorgen um den beliebten Wiener Neustädter. Die Bezirksblätter fragten direkt...

  • 07.06.19
Lokales

Verkehrsunfall mit Personenschaden
A2: Neunkirchner (26) rammte Laster

BEZIRK WIENER NEUSTADT (Lpd). Ein 62-jähriger ungarischer Staatsbürger lenkte am 5. Juni, gegen 03.55 Uhr, ein Sattelzugfahrzeug samt Sattelanhänger auf der A 2 Südautobahn, im Gemeindegebiet von Wiener Neustadt, in Fahrtrichtung Graz. Zur selben Zeit lenkte hinter ihm ein 26-Jähriger aus dem Bezirk Neunkirchen einen PKW in dieselbe Richtung. Aus bislang unbekannter Ursache prallte der PKW-Lenker mit seinem Fahrzeug gegen das Heck des Sattelanhängers. Er wurde bei diesem Vorfall in seinem...

  • 05.06.19
Lokales
Verkehrsunfall legte die A2 lahm.
2 Bilder

Schwerer Unfall auf der Südautobahn

WIENER NEUSTADT (Bericht und Fotos: RKNÖ / D. Geiler). In den Morgenstunden des 05.06.2019 kam es auf der A2 kurz nach dem Knoten Wiener Neustadt, Fahrtrichtung Graz zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person. Ein 62-jähriger ungarischer Staatsbürger lenkte gegen 03.55 Uhr ein Sattelzugfahrzeug samt Sattelanhänger auf der A 2 Südautobahn in Fahrtrichtung Graz. Zur selben Zeit lenkte hinter ihm ein 26-Jähriger aus dem Bezirk Neunkirchen einen PKW in dieselbe Richtung. Aus bislang...

  • 05.06.19
Lokales
3 Bilder

Verkehrsunfall auf der Umfahrung Richtung Eggendorf

EGGENDORF (Bericht und Fotos: RK WN). Vergangenen Sonntag Abend ereignete sich am Rande von Wiener Neustadt ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Trotz der starken Beschädigungen an den Fahrzeugen wurden zum Glück nur drei Personen aus einem PKW leicht verletzt und der Insasse des zweiten PKW stellte sich nach Begutachtung als unverletzt heraus. Die Bundesstraße B21b war für etwa zwei Stunden gesperrt, dank der raschen Zusammenarbeit aller Einsatzkräfte konnten alle Patienten...

  • 27.05.19
Lokales
Der angeklagte Unfallslenker vor Richter, Sachverständigem und Verteidiger.
2 Bilder

Prozess am Landesgericht Wiener Neustadt wegen Verkehrsunfall in Lichtenwörth
Todeslenker zu teilbedingter Haft verurteilt

BEZIRK WIENER NEUSTADT. Voll geständig zeigte sich der 34-jährige Mann aus Bosnien-Herzegowina, wohnhaft im burgenländischen Kleinhöflein bei Eisenstadt vor Richter Erich Csarmann am Landesgericht Wiener Neustadt. Der 23. September des Vorjahres wurde zum Schicksalstag für den Spengler, der zuvor ein feines, bürgerliches Leben führte, ohne jemals mit dem Gericht "anzustreifen".  Eigentlich war es eine Schicksalsnacht, die so schnell alles veränderte. Zuvor: Die Hochzeit seines Bruders in...

  • 23.04.19
Lokales
Zwei Verletzte wurden vom Roten Kreuz Wiener Neustadt ins Landesklinikum gebracht.
2 Bilder

Verkehrsunfall auf der B17 Nähe Metro

WIENER NEUSTADT (Bericht und Fotos: RK Wr. Neustadt). Aus bisher ungeklärter Ursache kollidierten am Mittwoch gegen mittags auf der B17 beim Knoten Wiener Neustadt ein PKW und ein Kleinlastwagen. Durch die Wucht des Aufpralls wurden beide Fahrzeuge schwer beschädigt. Ein Rettungsfahrzeug vom Roten Kreuz Wiener Neustadt, die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neustadt mit mehreren Fahrzeugen sowie die Polizei wurden von der Rettungsleitstelle zum Einsatzort Fahrtrichtung Wiener Neustadt entsandt. Beim...

  • 17.04.19
Lokales
5 Bilder

Sollenau
Tödlicher Unfall auf der B 17

Ein Frontalzusammenstoß auf der B17 in Sollenau (Bezirk Wiener Neustadt) hat am Mittwoch ein Menschenleben gefordert. Ein Lkw war durch einen Reifenplatzer auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem Pkw kollidiert. SOLLENAU (Bericht und Fotos von FF Sollenau). Gegen 6.15 Uhr wurden die Einsatzkräfte zum schweren Verkehrsunfall gerufen. Auslöser soll nach ersten Angaben der Feuerwehr ein Reifenplatzers eines Lkws gewesen sein. Dieser geriet in weiterer Folge auf die Gegenfahrbahn und...

  • 10.04.19
  •  1
Lokales
Ein Kleinbus kam von der Fahrbahn ab, der Lenker wurde leicht verletzt.

Unfallserie auf Südautobahn

WIENER NEUSTADT. Gleich zweimal musste das Rote Kreuz Wiener Neustadt am vergangenen Wochenende zu Verkehrsunfällen ausrücken: Am Samstag wurden gegen 5 Uhr früh Rotes Kreuz, Feuerwehr und Polizei zu einem Verkehrsunfall auf die A2 Richtung Graz alarmiert. Auf Höhe Schwarzau am Steinfeld kam ein Kleinbus von der Straße ab. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt. Ein Rotkreuz-Team kümmerte sich um die verletzte Person. Die Freiwillige Feuerwehr sorgte rasch für die Bergung des...

  • 13.03.19
Lokales
Die Bergung gestatltete sich schwierig.
2 Bilder

Feuerwehr und Notarzt retteten Frau unter Pkw

WIENER NEUSTADT (Bericht und Fotos: Presseteam FF Wr. Neustadt). Am 23. Februar um 10:30 Uhr wurde über Notruf ein Verkehrsunfall gemeldet. Eine Person geriet aus bislang unbekannter Ursache unter ein Fahrzeug. Da sich gerade das Vorausrüstfahrzeug auf Übungsfahrt beim Umkehrplatz fast um die Ecke befand, wurde dieses sofort für Erstmaßnahmen zum Einsatzort in der Rudolf Diesel Straße gerufen. Die zufällig im Haus befindliche Mannschaft wurde mit zwei weiteren Fahrzeugen ebenfalls zum...

  • 25.02.19
Lokales
Die Unfalllenker wurden unbestimmten Grades verletzt.
5 Bilder

Folgenschwerer Verkehrsunfall in Kirchschlag

AMLOS (Bericht und Fotos: Mario Lechner / FF Lichtenegg). Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall kam es am Samstag, den 23.02.2019 um die Mittagszeit auf der L145 zwischen Amlos und Kreuzung Richtung Ransdorf. Um 12.57 Uhr wurden die Kameraden der FF Lichtenegg mittels Sirenenalarm von der zuständigen Bezirksalarmzentrale (BAZ) Wr. Neustadt zu einem technischen Einsatz, mit dem Meldebild T1 Fahrzeugbergung, nach Amlos alarmiert. Weiters wurde auch die örtlich zuständige FF Ransdorf, ein...

  • 25.02.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.