Wiener Neustadt

Beiträge zum Thema Wiener Neustadt

Die mit bunten Blumen geschmückten Rasenstreifen Ecke Etrichgasse - Wöllersdorferstraße
17

Grünstreifengestaltung am "FLUGFÖD"!
Ein wahres Blumenparadies im Nahversorgerzentrum am Flugfeld

Die Trafikantin Elisabeth Kirchner und Ihr Blumenparadies am "FLUGFÖD"! Ein weiteres Beispiel in unserer Stadt für einen aktiven Schönheitsbeitrag, gerade auch im öffentlichen Raum am Flugfeld. Die Trafikantin Elisabeth Kirchner bemüht sich seit geraumer Zeit nicht nur vor Ihrem Geschäftslokal sondern auch entlang des Mittelstreifens in der Wöllersdorferstraße, in der Gras-Straßenbucht vor ihrer Wohnung in der Etrichgasse und vor Oedi's Würst'l Hütt'n am Flugfeldgürtel um die außerordentlich...

  • Wiener Neustadt
  • Johann Machowetz
Stadt und Land miteinand: Das Pfingstschnalzen überlässt Bürgermeister Klaus Schneebergern den Profis aus Wiesmath.
28

100 Jahre Niederösterreich
Wiener Neustadts Innenstadt feiert

WIENER NEUSTADT (Bericht und Fotos: Karl Kreska, Doris Simhofer). Die Wiesmather Pfingstschnalzer waren ganz schön in Fahrt und schnalzten am Samstagnachmittag beim Bezirksfest in Wiener Neustadt mit voller Power, sodass einem Hören und Sehen vergehen konnte. Ganz im Sinne der Tradition und mit aller Kunstfertigkeit. Auch Bürgermeister Klaus Schneeberger fand daran Gefallen, selbst probiert hat er es jedoch nie, sagt er, "da werde eher ich mal gepeitscht", lacht Schneeberger. Bei der...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Prim.a Dr. Martina Metz, Leiterin der Strahlentherapie und Radioonkologie am Landesklinikum Wiener Neustadt, freut sich über die neuen Linearbeschleuniger (LinAc).
1

Neue Linearbeschleuniger für das Landesklinikum Wiener Neustadt

Hochenergetische Elektronen- und Photonenstrahlung aus Linearbeschleunigern (engl. linear accelerators, kurz „Linacs“) wird in der Strahlenklinik zur Behandlung bestimmter Erkrankungen (z. B. Tumore) genutzt. Und dies häufig ohne Operation und mit maximaler Schonung des umliegenden Gewebes. WIENER NEUSTADT. „Wiener Neustadt konnte sich in den letzten Jahren mit dem Landesklinikum und dem MedAustron als hochspezialisiertes Krebskompetenzzentrum in Österreich etablieren. Das Land Niederösterreich...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Julia Schimeck, Nicolas Ortner und Ballerinas
40

Tanzshow mit Charme und Flair im Stadttheater
ortner4DANCE Ensemble erobert Berndorf

Entzückende Ballerinas in Spitzentutus, rockige Jazzdance-Nummern und eine eindrucksvolle Kurzfassung des klassischen Balletts Dornröschen; damit begeisterte ortner4DANCE am Wochenende knapp 2000 Zuschauer im Stadttheater Berndorf. Die jährliche SommerSHOW „Fairy Tales & Shooting Stars“ zeigte in 6 Showblöcken an einem Wochenende das gesamte Repertoire der Katzelsdorfer Ballettschule, die es in einem österreichweiten Ranking unter die Top 10 der größten Tanzstudios geschafft hat. Die über 450...

  • Wiener Neustadt
  • Angelika Ortner
11

Kulinarisches aus der Exoten- und Insektenküche

Wolfgang und Stefan Holler gaben kürzlich  auf Einladung von Robert Wille in Polytechnischen Schule Wiener Neustadt Einblick in die Welt der Insektenküche. WIENER NEUSTADT. Die Tourismus-SchülerInnen der PTS Wr. Neustadt bekamen dabei Einblick in die Geschichte von „Holler´s Steakhouse“, wie Wolfgang Holler bei seinen zahlreichen Weltreisen die Liebe zur Exoten- und Insektenküche fand, diese dann auch in die Speisekarte des Familien-Lokals einfließen ließ und das Restaurant somit europaweit das...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
7

SPÖ Frauen Workshop
Vorsorgen: Frauen tun es

Frauen sind anders. Männer auch. Ganz im Sinne gendergerechter Gesundheit stand der 2. Workshop der SPÖ Frauen in Stadt und Bezirk laden unter dem Motto "Frauen sorgen vor". WIENER NEUSTADT. Als Medienpartner waren die Regionalmedien vorort und erfuhren Spannendes über Frauengesundheit. So etwa, dass in den Pandemiejahren die Vorsorgeuntersuchungen um etwa 40 Prozent zurückgingen, dabei etwa die Mammografie oder PAP-Abstriche.  Referentin und Gynäkologin  Eva Pavelka: "Gerade diese...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Ukrainerinnen haben gute Chancen am Arbeitsmarkt.

65 Ukrainerinnen im Job angekommen

Die Nachfrage nach ukrainischen Arbeitskräften ist groß. Beim AMS sind derzeit vor allem Frauen vorgemerkt, darunter viele gut ausgebildete. AMS erwartet weitere Arbeitssuchende in den nächsten Wochen. WIENER NEUSTADT. 119 Ukrainerinnen sind derzeit beim AMS Wiener Neustadt gemeldet. 97 sind auf Arbeitssuche und 22 besuchen einen Deutschkurs und werden auf eine Beschäftigung vorbereitet.  Ein Viertel der beim AMS gemeldeten Kund_innen aus der Ukraine sind Männer und drei Viertel Frauen im Alter...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer

"Barfuß im Kopf" feierte 5. Geburtstag

WIENER NEUSTADT. Vor fünf Jahren begann sich in Wiener Neustadt unter der Leitung von Valentin Eisendle eine Impro-Theatergruppe zu entwickeln. Christoph Pöll übernahm die Truppe, der Name "Barfuß im Kopf" sowie monatliche Montag-Shows im Triebwerk waren geboren. "Barfuß im Kopf" feierte am 11. Juni das 5-jährige Jubiläum im Triebwerk.

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Geschäftsbereichsleiter Rainer Mock, Eva Billwein-Nemeth ("Phönix Wiener Neustadt"), Bürgermeister Klaus Schneeberger, Bürgermeister-Stellvertreter Sozialstadtrat Michael Schnedlitz und "Phönix Wiener Neustadt"-Geschäftsführer Robert Brich bei der Übergabe des neuen Busses.
1

Neuer Bus für "Essen auf Rädern"

Zur Auslieferung der Menüs der Aktion "Essen auf Rädern" hat die Stadt Wiener Neustadt dieser Tage einen neuen, zusätzlichen Bus angeschafft. WIENER NEUSTADT. Bürgermeister Klaus Schneeberger, Bürgermeister-Stellvertreter Sozialstadtrat Michael Schnedlitz und Geschäftsbereichsleiter Rainer Mock übergaben das neue Fahrzeug an Robert Brich und Eva Billwein-Nemeth vom sozialökonomischen Betrieb "Phönix Wiener Neustadt", der seit 2016 die Essenszustellung übernimmt. Bei "Essen auf Rädern" handelt...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
8

Köstliche Magie zum Dessert
Premiere der neuen After Dinner Show

Am 17.06.2022 luden die beiden Zauberkünstler Harald Hoffmann-Tombor und Gregory Diamond zum ersten mal zum magischen Dinner ins Gasthaus zum Dom in Wiener Neustadt. Nach einem hervorragendem 3 Gänge Menü erwartete die Gäste 90 Minuten bestes Entertainment.  Den Beginn machte Harald Hoffmann-Tombor. Er zeigte, unter anderem, dass es möglich ist mit Spielkarten zu sprechen,  lies eine Flasche und ein Glas mehrfach blitzschnell den Platz tauschen, stellte die Welt der Mathematik buchstäblich auf...

  • Wiener Neustadt
  • Gregor Schubert
Kulturstadtrat Franz Piribauer, Organisatorin Alexandra Potzmann, Bürgermeister Klaus Schneeberger, Sängerin Lisa Urban und Kul.Tour.Marketing GmbH-Geschäftsführer Matthias Zauner.
1

Innenstadt wird wieder zur Bühne
„Kultursommer 2022“ von 1. Juli bis 10. September

Nach dem großen Erfolg in den vergangenen beiden Jahren findet der Wiener Neustädter Kultursommer auch im Jahr 2022 statt. An verschiedenen Plätzen der Innenstadt warten wieder Events aus den Sparten Musik, Film, Theater, Musical, Jugendkultur organisiert von der Jugendlocation MÄX, Kinderprogramm und vielem mehr. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei! WIENER NEUSTADT. Bürgermeister Klaus Schneeberger bei der Präsentation des Programms: „Was ursprünglich als Bühne für lokale...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Niklas Scheifinger (VCU WN), Uta Stickler (ASKÖ NÖ), Sportstadtrat Philipp Gruber und Bernd Adolf (Sportunion).

Fit durch den Sommer
"Bewegt im Park" – kostenlose Sommerkurse in den Parks

Der Sommer bringt in Wiener Neustadt wieder Bewegung: Die Initiative "Bewegt im Park" lockt auch heuer wieder mit einem vielfältigen, kostenlosen Fitnessangebot unter freiem Himmel. WIENER NEUSTADT. Die gemeinsame Initiative der Österreichischen Gesundheitskasse, des Dachverbands der österreichischen Sozialversicherungsträger, des Sportministeriums sowie der Sportverbände ASKÖ, ASVÖ und Sportunion bietet bis September kostenlose Kurse im Grünen an. Unter professioneller Anleitung können...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Petra und Bella laden zum allersten Young&Queer–Stammtisch ins Triebwerk ein: „Es gibt einen großen Bedarf an sicheren Möglichkeiten für junge, queere Menschen in Wiener Neustadt, wo sie sich austauschen können, so die beiden Sozialarbeiterinnen von der mobilen Jugendarbeit.Rumtrieb.

Wiener Neustadt
Neu: „Young & Queer–Stammtisch“

Es gibt ab jetzt einen Ort für queere junge Menschen in Wiener Neustadt: Am Freitag, den 24. Juni lädt das Team der mobilen Jugendarbeit Rumtrieb um 15:00 Uhr zum ersten „Young & Queer–Stammtisch“ ins Triebwerk am Alten Schlachthof ein. WIENER NEUSTADT. „Wir bieten für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 12 und 23 Jahren einen „Safe-Space“. Das Angebot richtet sich an alle, die sich der LGBTIQA+ Community zugehörig fühlen“, erklären die Streetworkerinnen Bella und Petra, die in Wiener...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Magistratsdirektor Markus Biffl, Bürgermeister Klaus Schneeberger und Stadtpolizeikommandant Manfred Fries mit den Polizistinnen und Polizisten im Empfangssaal des Alten Rathauses.
1

Dank für Zusammenarbeit
Empfang im Rathaus für Polizistinnen und Polizisten

Um sich für die herausragende Zusammenarbeit zu bedanken, lud Wiener Neustadts Bürgermeister Klaus Schneeberger dieser Tage Stadtpolizeikommandant Manfred Fries und eine Abordnung von Polizistinnen und Polizisten zum Empfang im Alten Rathaus ein. WIENER NEUSTADT. "Die Kraft des Erfolgs liegt im Miteinander, das hat die Vergangenheit immer wieder eindrucksvoll gezeigt. Als Bürgermeister ist es mir ein Anliegen, dieses Miteinander auch für die Zukunft bestmöglich zu stärken, weshalb ich die...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer

Reigen der Vorspielabende in der Musikmittelschule am Höhepunkt

WIENER NEUSTADT. Erstmals nach zwei Jahren können heuer die Vorspielabende in der Musikmittelschule ohne Einschränkungen durchgeführt werden. Hier lernt jedes Kind ein Instrument in der Kleingruppe - und das gratis. Die Instrumentalstunden sind auf den Stundenplan abgestimmt und finden nachmittags statt. Zusätzlich zur Präsentation eines Musikstückes lernen die Kinder u.a., wie man Einladungen gestaltet, das Sprechen mit Mikrofon und Moderation, Verhalten auf der Bühne u.v.m. Um an die...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Das Team an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, das für die FH Wiener Neustadt und die University of Nottingham an ICAS arbeitet. V.l.n.r: Joshua New, Doktorand an der University of Nottingham; Thomas Fernholz, Leiter des Testexperiments, University of Nottingham; FHWN-Teamleiter Christian Koller, Fachbereich Electrical Engineering; Lisa Knöbelreiter, Studierende des Master-Studiengangs Mechatronik der FHWN, zuständig für optische Chipkomponenten.

Der Gravitation auf der Spur
FHWN entwickelt Quantensensoren für die Westentasche

Der Gravitation auf der Spur: FHWN entwickelt Quantensensoren für die Westentasche Mit dem ICAS-Programm entwickelt die FH Wiener Neustadt gemeinsam mit Partnerinnen und Partnern der Universität Nottingham Sensoren, die mithilfe ultrakalter Atome besonders genaue Messungen von Gravitationsfeldern ermöglichen. Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler arbeiten bereits daran, die Sensoren zu miniaturisieren und in Computerchips zu integrieren, um sie massentauglich zu machen. Das würde...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Folke Tegetthoff, der großartige Erzähler.

Vom Wunder (Zu)Zuhören
Folke Tegetthoff in der Bibliothek im Zentrum

In unserer heutigen Gesellschaft wird kaum noch einander zugehört. Betroffen sind wir alle – sowohl privat als auch beruflich. Zuhören jedoch bedeutet: sich für jemanden Zeit nehmen, einander Achtung, Respekt und Aufmerksamkeit schenken. WIENER NEUSTADT. . Folke Tegetthoff, weltweit anerkannter Märchendichter und Erzähler, hat daher zur Thematik „Zuhören“, „Gehört werden“ und „Nicht zuhören können“ ein einzigartiges Programm konzipiert: eine poetische Erlebnisreise als Erzählvortrag aus der...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Österreichs Frauen-Nationalteam absolvierte in Wiener Neustadt das erste von drei Testspielen vor der Euro 2022.
Aktion 125

Frauenfussball in Österreich
Frauen-Nationalteam mit 1:2 gegen Dänemark

Trotz guter Leistung und Pausenführung setzt es gegen den Vize-Europameister Dänemark eine knappe Testspielniederlage. WIENER NEUSTADT. Nach dem Trainingslager in Bad Tatzmannsdorf folgte für das Frauen-Nationalteam von Irene Fuhrmann am Sonntag das erste Testspiel in der Vorbereitung zur UEFA Women's EURO 2022 gegen Vize-Europameister Dänemark. Vor 1.150 Zuschauern in der Wiener Neustadt ERGO Arena trotzten beide Teams den heißen Temperaturen und boten ein attraktives Spiel. Bei Österreich...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Erster Volkshilfe Gesundheitstag: Rainer Spenger, Ingrid Winkler, Gerhard Weidinger.

Regionalverein Volkshilfe
Volkshilfe Wiener Neustadt lädt zum ersten Gesundheitstag

Seit März besteht der Regionalverein Volkshilfe Stadt Wiener Neustadt, dessen Vorsitzende ist Bundesrätin a.D. Ingrid Winkler. WIENER NEUSTADT. Ziel des Vereins ist es, Schwerpunkte in diversen sozialen Bereichen zu setzen. Zahlreiche Aktivitäten sind bereits geplant, die erste schon für 2. Juli. An diesem findet von 10 bis 14 Uhr der erste „Gesundheitstag“ im Volkshilfe Center in der Grazer Straße 49 statt. Drei Ärzte konnten gewonnen für allgemeine Gesundheitschecks und Beratungsgespräche...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
links: Diakon Siluan Gall
rechts: Pater John Reves
37

Flugfeldpfarre St. Anton
Ukrainischer Pfingst-Festgottesdienst am Flugfeld

Griechisch Katholischer Pfingst-Festgottesdienst für die Ukrainischen Gäste in der Wiener Neustädter Flugfeldpfarre St.Anton im Byzantinischen Ritus Das war am Sonntag, dem 12. Juni 2022 aber schon ein ganz besonderes Hochamt in der Flugfelder Kirche der Pfarre St. Anton. Seit 20. März lädt der Pfarrgemeinderat zu den Ukrainisch Katholischen Sonntagsgottesdiensten, jeweils am ersten und dritten Sonntag im Monat um 11 Uhr ein. Der bewundernswerte Stimmumfang von Pater John Reves aus Salzburg,...

  • Wiener Neustadt
  • Johann Machowetz
Rosenempfang beim Gartentor
1 11

Blütenpracht in Wiener Neustadt
Reckturms blühender Rosengarten

Der Rosengarten beim Reckturm zählt wohl auch zu den Augenweiden unserer Stadt Gerti und Josef Karlik kümmern sich um "ihren Reckturm", als wär‘s ihr Eigentum. Das sieht man auf jeden Quadratmeter rund um und in allen Stockwerken des Reckturmes! Jetzt haben die mit viel Liebe und persönlichen Einsatz gepflegten Rosen Hochsaison und für diese Blumenpflege muss man der Familie Karlik einfach herzlichst danken! Führungs-, Ausstellungs- und Konzertangebote Der Reckturm lädt immer wieder zu...

  • Wiener Neustadt
  • Johann Machowetz
Bernhard Zöchbauer, Bürgermeister Franz Singer, Bürgermeister Christian Frank, Laura Martin, Johannes Jax, Bürgermeister Johann Zeiner, Bürgermeister Rainald Schäfer, Landesrat Jochen Danninger, Josef Pruckner, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Christian Winter (Geschäftsstelle für Technologie und Digitalisierung), Bürgermeister Werner Krammer, Christopher Bühn, Helmut Loibl (GF FOTEC), Armin Mahr (GF FHWN) und Christian Haider (NÖ.Regional).

FOTEC-Projekt LENIE
Pionierarbeit für digitales Dorf- und Gemeindeleben

Niederösterreichs Prototyp der digitalen Plattform zur Unterstützung des Dorf- und Gemeindelebens, LENIE, ist startklar. Bis Mai 2023 werden Bürgerinnen und Bürger von fünf Pilotgemeinden LENIE aktiv testen und weiterentwickeln. Ziel ist eine stärkere Vernetzung der Bevölkerung und Einbindung möglichst vieler Personengruppen, um Probleme zu lösen und Ideen umzusetzen. WI'ENER' NEUSTADT. Die Geschäftsstelle für Technologie und Digitalisierung des Land Niederösterreichs koordinierte die Umsetzung...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Am Vatertags-Foto im Seniorenklub Flugfeld-Süd
GR Hans Machowetz mit dem Handarbeitsprofi und der Pilzexpertin Hermine Trimmel mit ihren g'sgtrick'tn Bierkist'ln !!!
1 1 4

Handwerkliches Talent schlummert im Seniorenklub
G'strickte Bierkist'ln am "Flugföd" !

Vatertagsbesuche in den  beiden Seniorenklubs am "Flugföd" ! Im Seniorenklub "Flugföd" Süd präsentierte Hermine Trimmel als Vatertags-Mitbringsel ihre frisch g'sgtrick'tn Bierkistln und GR Hans Machowetz verteilte die Vatertags-Bieröffner, die wie die warmen Semmeln weg gingen !!! Aber auch im Seniorenklub "Flugföd" Nord ging es lustig zu, die Stimmung war einladend ansteckend und auch dort war es ein wahres "Grieß" um die Vatertags-Bieröffner !!! Hans Machowetz

  • Wiener Neustadt
  • Johann Machowetz
Die Gewinnerinnen und Gewinner wurden vom kleinen David aus dem Betriebskindergarten des LK Wiener Neustadt gezogen: v.l.n.r. Mag. Armin Zwazl (stv. Kaufm. Dir. LK Wiener Neustadt), David, Johannes Wachter (Mitglied Betriebsrat).
2

Gesund und fit in die Arbeit
Job Rad im LK Wiener Neustadt

WIENER NEUSTADT. Unter dem Motto stressfrei – umweltbewusst – fit hat das Landesklinikum beschlossen, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit dieser Aktion eine gesunde Alternative für den Weg zur Arbeit anzubieten“, erklärt der stv. Kaufmännische Direktor des Klinikums  Armin Zwazl. Gemeinsam mit dem Betriebsrat übernimmt das Klinikum rund 50 Prozent der Kosten für ein neues Fahrrad. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der Verlosung konnten unter den Kategorien Trekking, City, MTB oder...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 1. Juli 2022 um 20:00
  • MÄX
  • Wiener Neustadt

ILLUMINOUS Schwarzlichtparty

Legendäre DJ Night mit DJ LEVEX, DJ VINORATE, DJ CLUELEZZ Freitag, 01.07.2022 um 21:00 Uhr, Einlass: 20:00 Uhr, Eintritt ab 14 Jahren Special: Gratis Eintritt für die ersten 50 Besucher, Neon Makeup by C.My Beauty DJ LEVEX Levex has managed to establish himself as one of the top DJs in his home country of Austria really quickly. Known for his energetic shows of music. Thats why he already shared the stage with great Artists like Steve Aoki, Hardwell, Afrojack, Carnage, illenium or Kayzo just...

  • 1. Juli 2022 um 20:00
  • Arena Nova
  • Wiener Neustadt

Wolfgang Ambros

Die Veranstaltung "Wolfgang Ambros" wurde vom 17.03.2022 auf 01.07.2022 verschoben. Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit. ____________________________________ ‚50 Jahre Live‘ - Wolfgang Ambros und die No 1 wieder auf Tour! 1971. Das Lied über einen im Rinnsal Zertretenen belegte wochenlang die Nummer 1 der österreichischen Charts. Der Herr Hofa wurde brutal gemeuchelt. Mit Wolfgang Ambros meinte es das Schicksal hingegen gut. Es schickte den Singer-Songwriter auf einen Karriereweg, der...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.