Alles zum Thema wr. neustadt

Beiträge zum Thema wr. neustadt

Leute
31 Bilder

Fasching am Flugfeld
Seniorenfasching in der Wiener Neustädter Flugfeldpfarre St. Anton

Es ist seit Jahrzehnten beliebte Tradition, dass sich die Senioren der Flugfeldpfarre zum alljährlichen Pfarrfasching im Pfarrheim der Flugfeldkirche treffen. Viele "Heinzelmännchen" servierten unter der bewährten Leitung von Heidi Leitner Speis und Trank und verwöhnten die bestens gelaunten und bunt gekleideten Faschings-Senioren nicht nur mit humorvollen Vorträgen, sondern sorgten auch mit unterhaltsamen Tanzeinlagen mit  Kaplan Sylvere und Tombolapreisen für beste Stimmung. Es war dies...

  • 12.02.19
Lokales
Internisten mit ihren Gattinnen: Dr. Christian Auer, Dr. Georg und Petra Plankensteiner, Dr. Alfred und Andrea Winter.

Neu in Wr. Neustadt: "Internisten am Stadtpark"

WR. NEUSTADT. Drei Fachärzte, die einander ergänzen, unter einem Dach: Am 1. Februar hat Wiener Neustadts neue Praxis „Internisten am Stadtpark“ in der Bahngasse 33a eröffnet. Die drei Fachärzte Dr. Alfred Winter, Dr. Christian Auer und Dr. Georg Plankensteiner bieten ab sofort gemeinsam eine umfassende medizinische Expertise in ihrer Ordination. Einerseits steht ein umfassendes Angebot im Bereich von Kardiologie und Gefäßdiagnostik zu Verfügung, andererseits können Patienten hier eine exakte...

  • 02.02.19
  •  1
Lokales
Bürgermeister Klaus Schneeberger und Bauträger Wilhelm Panzenböck überreichten die Wohnungsschlüssel an die neue Eigentümerin Brigitte Hödl.

Schlüsselübergabe zur neuen Wohnhausanlage in der Ungargasse 35

WIENER NEUSTADT. In bester Lage im Zentrum von Wiener Neustadt gelegen, besteht die frei finanzierte Anlage von Bauträger Wilhelm Panzenböck aus 32 Wohneinheiten in Massivbauweise. Die Wohnungsgrößen reichen von 43 bis 77 Quadratmetern und bieten teilweise großzügige Terrassen, Balkone oder Gärten. An jedem PKW-Stellplatz im Freien oder der Tiefgarage ist eine Auflademöglichkeit für Elektroautos vorhanden. Das gesamte Projekt wird mit Fernwärme beheizt, eine Photovoltaikanlage erzeugt den...

  • 01.02.19
Sport
6 Bilder

Mad Dogs in gewohnter Form

WIENER NEUSTADT. zur U17: Zuschauer konnten dieses Wochenende in Wiener Neustadt ein schnelles Spiel mit vielen Strafminuten verfolgen. Der Tabellenführer der U17-Liga gewann das Heimspiel gegen die Dragons aus Mödling klar mit 10:3. Die Mad Dogs konnten dabei bereits im ersten Drittel eine 5:2 Führung erkämpfen. Das einzig ausgeglichene in dieser Phase waren die Strafminuten. Je zwei Spieler wurden zur Abkühlung auf die Bank geschickt, was die hitzige Stimmung jedoch nicht nachlassen ließ....

  • 29.01.19
Lokales
5 Bilder

Konzert zu Mozarts Geburtstag im BORG Wiener Neustadt
Das Klavierduo Federica Valenta & Ines Schüttengruber begeisterte zu Mozarts Geburtstag mit Werken für 2 Pianisten die Konzertgäste im BORG-Festsaal

Am Sonntag, dem 27. Jänner 2019 traten im Rahmen der 5. Konzertreihe das im vollbesetzten Festsaal des BORG Wr. Neustadt auf. Im Bereich der Werke für zwei Pianisten wählten die Künstlerinnen österreichische Komponisten wie Mozart und Schubert, aber auch einen französischen Bizet sowie einen tschechischen Dvořák. „Das Notwendigste und das Härteste und die Hauptsache in der Musik ist das Tempo“, sagte W.A. Mozart. Zu seinem heutigen Geburtstag, am 27. Jänner 1756, spielen die Künstlerinnen...

  • 28.01.19
Freizeit
Ein Musik-Gen verbindet Stefan Teufert mit Mutter Gabriele (Mitte) und "Tante" Isabella Siedl (l.).

Variacello - das ist Musik

WIENER NEUSTADT. Er ist 28 Jahre jung und begnadeter Cellist. Das kommt nicht von Ungefähr, denn Stefan Teufert fasste bereits mit sechs Jahren den Entschluss, Cello zu lernen. Nun hat der junge Profi-Musiker den Konzertreigen "Variacello" ins Leben gerufen, ein Zyklus, bei dem einmal monatlich ein Konzert mit renommierten Musikern im BORG Wr. Neustadt stattfindet. Das nächste Konzert findet unter dem Titel "Eine musikalische Zeitreise vom Barock zur Gegenwart" am 26. Jänner ab 17 Uhr im Borg...

  • 21.01.19
Lokales
20 Bilder

Requiem für Kaiser Maximilian I. von Österreich
Ein Gottesdienst der Auferstehung und des Dankes für das ewige Leben in der Wiener Neustädter St. Georgs Kathedrale an der Theresianischen Militärakademie

Am 12. Jänner 2019 fand als Auftakt zum Maximilian-Jahr in der Statutarstadt Wiener Neustadt das Requiem zum 500. Todestag des letzten Ritters. Prominente Gäste aus der Politik und aus dem Militär besuchten diesen Gottesdienst. Musikalisch umrahmt wurde es mit der Schola Nova sequentia unter der Leitung von Guillaume Fauchère, der das Requiem von Pierre de la rue aufführte, der Mitglied der burgundischen Hofkapelle in Brüssel und Mechelen war. Maximilian I., gebürtig als Erzherzog...

  • 14.01.19
Lokales
13 Bilder

Altarweihe in der Wiener Neustädter St. Georgs Kathedrale
„Ein Altar ist ein Zeichen des Heiles und der Gemeinschaft.“

Die Feier der Weihe des neuen Altars fand am 11. Jänner 2018 in der St. Georgs-Kathedrale statt. Ein Altar lade zur Begegnung mit Christus in der Eucharistie ein und sei ein sichtbares Zeichen in der Gemeinschaft der Kirche, so Militärbischof Werner Freistetter. Mit der Weihe im Rahmen eines Festgottesdienstes eröffnete der Ordinarius das Gedenkjahr an Kaiser Maximilian I. Werner Freistetter in seiner Predigt: „Ein Altar ist ein Zeichen des Heiles. Er holt jene in die Gemeinschaft, die am...

  • 11.01.19
Lokales
11 Bilder

Dreikönigstag 2019
Familiengottesdienst zum Dreikönigs-Sonntag in der Wiener Neustädter Flugfeldkirche der Pfarre St. Anton.

Mit Kurat Bernd Kolodziejczak und der musikalische Begleitung der Musikgruppe unter der Leitung von Alexander Fleischer feierte die Pfarrgemeinde St. Anton den Dreikönigs- & Familien-Sonntagsgottesdienst in ihrer Kirche am Flugfeld. Ein herzliches Dankeschön gilt den "Dreikönigskindern", die in den vergangenen Tagen trotz eisiger Kälte und stürmischen Wind Ihre Spendensammelrunden am Flugfeld absolvierten. Wie an jedem ersten Sonntag lud der Pfarrgemeinderat auch nach diesem...

  • 06.01.19
  •  1
Lokales
26 Bilder

Stille Nacht am Heiligen Abend mit einer eigenen Kinder-Christmette
Kindermette in der Wiener Neustädter Flugfeldpfarre St. Anton

Zu einem eindrucksvollen Erlebnis für die Kinder, deren Eltern und Großeltern hat sich in all den bisherigen Jahren die "Kindermette" in der Wiener Neustädter Flugfeldpfarre St. Anton entwickelt. So war auch heuer wieder die Kirche zur Kindermette am Heiligen Abend gesteckt voll. Unter der Leitung von Kaplan Sylvere Buzingo versammelten sich die Kinder um 15 Uhr rund um die Krippe und lauschten gespannt den Erzählungen über die Ereignisse des Heiligen Abends, der Geburt Jesu Christi. Die...

  • 25.12.18
  •  1
Lokales
Andreas Fromm (Geschäftsführer ASFiNAG) und Bürgermeister Klaus Schneeberger vor der fertiggestellten Lärmschutzwand an der A2.

A2-Lärmschutzwand Föhren- und Anemonensee in Rekordzeit fertiggestellt!

WIENER NEUSTADT (Red). Die Bewohnerinnen und Bewohner am Wiener Neustädter Föhren- und Anemonensee können aufatmen. Nach jahrelangen Verhandlungen und Planungen wurde die im Herbst begonnene Lärmschutzwand entlang der A2 in 108 Tagen Bauzeit fertiggestellt. „Somit können wir einen Schlussstrich unter diese Problematik ziehen und den Bürgerinnen und Bürgern eine gelungene Lösung präsentieren. Nachdem sich bei einer Befragung zu Beginn dieses Jahres ein Großteil der Anrainer des Anemonensees...

  • 20.12.18
Leute
9 Bilder

Advent in Wiener Neustadt
Adventandacht in der Katharinenkapelle mit 4VoiceZ

In unmittelbarer Nachbarschaft zum Wiener Neustädter Dom zelebrierte in der letzten Adventwoche Dompropst Msgr. Karl Pichelbauer in der gut besuchten Katharinenkapelle der Propstei eine Adventandacht. Diese liturgische Andacht wurde abwechselnd vom Gemeindegesang der betenden Gemeinde und dem Damenquartett 4VoiceZ musikalisch begleitet. Hans  Machowetz

  • 18.12.18
  •  1
  •  2
Lokales

Raubüberfall auf Trafik in Wr. Neustadt

WIENER NEUSTADT. Eine bisher unbekannte Täterin betrat am 14. Dezember 2018, gegen 17:15 Uhr, eine Trafik im Stadtgebiet von Wr. Neustadt, bedrohte die Angestellte mit einer Pistole und forderte im Wiener Dialekt Bargeld. Danach flüchtete sie mit Bargeld in unbekannter Höhe zu Fuß von der Sonnwendgasse in unbekannte Richtung. Die Angestellte blieb unverletzt und löste einen Alarm aus. Die sofortige Fahndung verlief ergebnislos. Die Täterin dürfe etwa 25 bis 30 Jahre alt und etwa 165 bis 168...

  • 17.12.18
Lokales
Das Kätzchen wurde gerettet und ins Tierschutzhaus gebracht.
3 Bilder

Katzenrettung und Verkehrsunfall nach Schneefall

Wiener Neustadt (FF Wr. Neustadt). Die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neustadt musste beim ersten richtigen Schnee im Dezember gleich mehrfach ausrücken. Verkehrsunfälle und eine Katzenrettung beschäftigten die Ehrenamtlichen. Noch am Abend wurde die Feuerwehr zu einer Katzenrettung alarmiert. Eine junge Katze hatte sich im Radkasten eines Fahrzeuges versteckt. Gemeinsam mit einer Exekutivbeamtin konnte die Katze aus dem Radkasten gelockt werden und anschließend ins Tierschutzhaus gebracht...

  • 16.12.18
Lokales
20 Bilder

Adventkonzert in Wiener Neustadt
Die Pfarre St. Anton lud zu ihrem traditionellen Adventkonzert in ihre volle Kirche am Flugfeld

Alle Jahre wieder werden sowohl die Parkplätze vor der Kirche als auch die Sitzbänke in der Wiener Neustädter Kirche am Flugfeld knapp. Seit Jahren lädt diese Pfarrgemeinde zu Ihren Adventkonzerten ein und freut sich immer wieder über ihre volle Kirche, gerade auch zu diesem besinnlichen Advent-Anlass. Nicht nur der Kirchenchor, sondern auch das Wiener Neustädter Damenquartett 4VoiceZ und das Neunkirchner Flötenensemble Holzklang 3L gestalteten dieses Adventkonzert unter der Leitung von...

  • 16.12.18
Wirtschaft
Facharbeiter haben nach wie vor gute Jobchancen.

Arbeitsmarkt Ende November 2018: Massiver Rückgang der Langzeitarbeitslosigkeit

WIENER NEUSTADT. Ende November waren beim AMS Wiener Neustadt 5.148 Personen arbeitslos vorgemerkt, um 458 oder 8,2 % weniger als vor einem Jahr. 1.053 Personen wurden als „langzeitarbeitslos“ geführt, weil sie bereits länger als ein Jahr beim AMS vorgemerkt sind. Das waren um 526 Personen oder 33,3 % weniger als vor einem Jahr. „Einen derart massiven Rückgang der Langzeitarbeitslosigkeit in der Hochkonjunktur hätten wir uns offen gesagt nicht erwartet“, sagt AMS-Geschäftsstellenleiter Georg...

  • 10.12.18
Freizeit

A Brassy Christmas

WIENER NEUSTADT. Ein Weihnachtskonzert unter dem Titel „A Brassy Christmas“ findet am Dienstag 18. Dezember, 19.30 Uhr, im „Skyline“, Baumkirchnerring 6, statt. Mitwirkende: Helmut Demmer, Gerhard Zwickl (Trompete), Hermann Ebner (Horn), Rudolf Ruschel (Posaune), Raoul Herget (Tuba) und Johannes Tremel (Marimba)

  • 10.12.18
Lokales
Bürgermeister-Stellvertreter Stadtrat Michael Schnedlitz und Claudia Meyer vom Ortsbeirat der Heideansiedlung freuen sich auf zahlreiche Gäste beim Charity-Punsch.

Charity-Punsch zugunsten des Möwe Kinderschutzzentrums

Wiener Neustadt (Red). In Kooperation mit der Stadt Wiener Neustadt und Bürgermeister-Stellvertreter Stadtrat Michael Schnedlitz veranstaltet der Ortsbeirat der Heideansiedlung am Samstag, dem 15. Dezember 2018, ab 17 Uhr einen Charity-Punsch. Am Parkplatz der William Congreve-Siedlung in der Heideansiedlung werden dabei Punsch und Kekse gegen eine freie Spende angeboten. Der Erlös geht an die Möwe Kinderschutzzentren, deren zentrales Anliegen der Schutz von Kindern vor Gewalt und ihren Folgen...

  • 10.12.18
Lokales
22 Bilder

Kärntner Adventkonzert in Wiener Neustadt
Einer der stimmenstärksten und "best" ausgezeichnetsten Kärntner Männerchöre begeisterte die Konzertbesucher in der St. Georgs Kathedrale.

Die Angehörigen der Arbeitsgemeinschaft Katholischer Soldaten (AKS) sowie des Militärpfarrgemeinderates (MPGR) an der Theresianischen Militärakademie organisierten - so wie seit Jahrzehnten - auch heuer wieder das Kärntner Adventkonzert in der Wiener Neustädter Burg. Diesmal gestaltete der MGV Scholle das traditionelle Kärntner Adventkonzert und erntete für die dargebotenen Chorsätze viel Applaus. Als einer der besten Kärntner Chöre mit seinen 54 Stimmen konzertierte dieser zwar mit einer...

  • 09.12.18
  •  1
Lokales
5 Bilder

Österreichischer Blauhelmeinsatz in Zypern
Peacekeepertreffen in Wiener Neustadt & Einsatz im UNO-Hauptquartier Zypern

Bereichsleiterin Irene Valina der Vereinigung Österreichischer Peacekeeper durfte sich wieder einmal über ein volles Café Nuovo in der Neustädter Fußgängerzone freuen. Bei dem Jour Fixe des 26. Novembers 2018 trug Oberst MMMag. Norbert Schartner über die Geschichte von UNFICYP und seine dortigen Erfahrungen. Zu Beginn informierte die Bereichsleiterin über das Bundestreffen vom 24. bis zum 26. Mai 2019 im Rahmen der Landesaustellung, sie begrüßte die anwesenden Mitglieder der Stadtregierung...

  • 07.12.18
Lokales
8 Bilder

Kärntner Adventkonzert in Wiener Neustadt
Wenn 40 Männerstimmen eines Kärntner Chores ein Adventkonzert "anstimmen", . . .

. . . dann wird in der St. Georgs Kathedrale die Adventzeit mit besinnlichen und stimmungsvollen Kärntner Liedern musikalisch berührend spürbar ! EINLADUNG zum traditionellen Kärntner Adventkonzert am 8.12. um 19 Uhr in der St. Georgs Kathedrale an der Theresianischen Militärakademie Seit vielen Jahren erfreuen in der Adventzeit "Kärntner Chöre" das Wiener Neustädter Publikum in der St. Georgs Kathedrale an der Theresianischen Militärakademie. Heuer gestalten am kommenden Samstag, den...

  • 06.12.18
Leute
9 Bilder

Nikolaus in Wiener Neustadt
NIKOLAUSFEIER im Burghof der Theresianischen Militärakademie

Wie jedes Jahr organisierte die AKS (Arbeitsgemeinschaft Katholischer Soldaten) am 5. Dezember wieder eine gelungene Nikolausfeier an der Theresianischen Militärakademie. Eine halbe Stunde bevor der Nikolaus in den Burghof kam, übten die Kinder mit kräftiger Unterstützung ihrer Eltern alle 5 Strophen des Nikolausliedes sowie einige Gedichte, die sie zum Empfang des Heiligen Nikolaus als Begrüßungsprogramm vorbereiteten. Endlich war es dann soweit. Mit großen Augen blicken die Kinder...

  • 06.12.18
Freizeit
<f>Bgm.-Stellvertreter</f> Michael Schnedlitz will den Kleinsten mit dem "Kinderperchtenlauf" Ängste nehmen.

Perchtenlauf für Kinder

WIENER NEUSTADT. Am Freitag, dem 7. Dezember 2018, lädt die Stadt Wiener Neustadt auf Initiative von Bürgermeister-Stellvertreter Sozialstadtrat Michael Schnedlitz zum 3. Kinderperchtenlauf. Dieser Perchtenlauf richtet sich speziell an Kinder, die Angst vor dem Krampus haben. Zusammen mit den Perchtenvereinen "Stuppacher Höllenfürsten", "Krampas Pass Salchenowe" und "Die Weißen Wölfe" können die Kids von 15 bis 16 Uhr Masken anschauen und anprobieren. Um 16 Uhr wird dann gemeinsam eine Runde...

  • 03.12.18
Lokales
10 Bilder

Kärntner Adventkonzert in Wiener Neustadt
EINLADUNG zum traditionellen Kärntner Adventkonzert am 8.12. um 19 Uhr in der St. Georgs Kathedrale an der Theresianischen Militärakademie

Seit vielen Jahren erfreuen in der Adventzeit "Kärntner Chöre" das Wiener Neustädter Publikum in der St. Georgs Kathedrale an der Theresianischen Militärakademie. Heuer gestalten am Samstag, den 8. Dezember um 19:00 Uhr der 50 singstimmen - starke Kärntner Männergesangverein Scholle - Haimburg von St. Peter am Wallersberg, die Pittentaler Stubenmusik und ein ebenfalls schon langjährig traditioneller Kärntner Mundarterzähler das "Kärntner Adventkonzert 2018". Kartenvorbestellungen &...

  • 02.12.18