Wiener Neustadt - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales
Rudi Rodinger, Edi Schlögl, Elfriede Malecek, Alfredo Rosenmaier, Markus Rongitsch, Christian Horn.
3 Bilder

Gemütlicher Abend
Wirtschaftstreffen der Unternehmer aus Ebenfurth

Bezirk Wiener Neustadt (Bericht und Fotos von Karl Kreska). Bereits zum 16. Mal lud Bgm. Alfredo Rosenmaier die Unternehmen aus Ebenfurth und Umgebung, zu einer Wirtschaftsrunde in den Stadtsaal ein. Rosenmaier stellte erfreut fest, dass derzeit das Gemeindewirtshaus neu adaptiert wird und kürzlich die Kindergruppe „Zwergenmützchen“ eröffnet werden konnte. Der gemütliche Abend bot den Anwesenden, unter ihnen auch Bgm. Stefan Wöckl, Rudi Rodinger, Edi Schlögl, Toni Ebner, Melinda Csitari,...

  • 12.11.18
Lokales
Bürgermeister Rädler freut sich mit den Kindergarten-Kids.

Laterndlfest des Landeskindergarten Bad Erlach

Bad Erlach (Red). Strahlende Kinderaugen und viele leuchtende Laternen, eine schöne Tradition des Landeskindergarten Bad Erlach wurde auch in diesem Jahr fortgesetzt. Nach einer kindgerechten kurzen Andacht in der Antoniuskirche ging es, begleitet von den Eltern, Großeltern und Verwandten der Familien vom Kirchenplatz zum Kindergarten. Bürgermeister Rädler ließ sich dieses voradventliche Fest nicht entgehen und freute sich mit den Erwachsenen über die Begeisterung der Kindergartenkids.

  • 12.11.18
Lokales
Rainer Will, Geschäftsführer des Handelsverbandes und Rainer Neuwirth, MA, Studiengangsleiter E-Commerce am Marketing Campus Wieselburg der FH Wiener Neustadt.

Österreichischer Handelsverband kooperiert mit Master-Studiengang E-Commerce der FH Wiener Neustadt

Wiener Neustadt (Red). Der Master-Studiengang E-Commerce am Marketing Campus Wieselburg der FH Wiener Neustadt erhält mit dem Handelsverband einen weiteren wichtigen Kooperationspartner und baut seine Vorreiterrolle als E-Commerce- & Onlinemarketing-Kompetenzcenter im tertiären Bildungssektor aus. E-Commerce boomt! Die österreichische Wirtschaft sucht für diesen rasant wachsenden Sektor exzellent ausgebildete und sofort einsetzbare ExpertInnen. Aus diesem Grund hat die FH Wiener...

  • 12.11.18
Lokales
Monika Pracher, Barbara Karlich, Ass. Dr. Petra Flasch, Prim. Dr. Karin Köhrer, MSc, MBA, Leiterin Labor; Irene Handler, MBA.

Labor des Landesklinikums Wr. Neustadt freut sich über neue Zertifizierung

WIENER NEUSTADT. Die Freude im Zentrallabor des Landesklinikums war groß, als die Zertifikate zum bestandenen Audit nach ISO 9001:2015 (inklusive den Forderungen nach ISO 15189) an die Leiterin Prim. Dr. Karin Köhrer und ihr Team überreicht wurden. „Das bestandene Audit im Fachbereich spezielle klinische Chemie und molekulare Diagnostik des Zentrallabors der Thermenregion ist dem großen Einsatz aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in diesem Bereich zu verdanken!“, freut sich die Vorständin....

  • 12.11.18
Lokales
Die Polizei bittet um Hinweise zu den Verdächtigen.
3 Bilder

Hinweise erbeten
Schwerer Raub am Hauptbahnhof Wr. Neustadt

Wiener Neustadt (LPD). Zwei bislang unbekannte männliche Täter sollen für einen schweren Raub am 13. Oktober 2018, gegen 03.30 Uhr am Hauptbahnhof in Wiener Neustadt verantwortlich sein. Dabei wurde einem 19-Jähriger aus Wr. Neustadt Bargeld und ein Mobiltelefon im gesamten Wert von etwa 700 Euro geraubt, indem er über eine Treppe gestoßen, getreten und ihm mit der Faust in das Gesicht geschlagen wurde. Dem 19-Jährigen wurde dabei ein Zahn ausgeschlagen, er erlitt einen Nasenbeinbruch und ...

  • 12.11.18
Lokales
2 Bilder

Einsätze im Abschnitt Wiener Neustadt - Nord
Vandalenakt fordert Feuerwehr in Theresenfeld

Bezirk Wiener Neustadt (Fotos und Bericht FF Theresienfeld). In den frühen Morgenstunden am Sonntag den 11.11. wurde die Feuerwehr Theresienfeld zu einer technischen Hilfeleistung durch die Polizei Sollenau gerufen. Bei einer Bushaltestelle nahe dem Eurospar in Theresienfeld wurden die Scheiben des überdachten Wartehäuschen durch Vandalen eingeschlagen.Die Scherben wurden durch die Feuerwehr eingefasst und am Bauhof entsorgt. Durch Erkunden wurde noch eine zerborstene Scheibe bei einer...

  • 11.11.18
Lokales
Die 360°-Ansichten der Wiener Neustädter Synagoge wurden von Professor Bob Martens und Diplomingenieur Herbert Peter von der TU Wien eigens für das TOWN-Projekt Wiener Neustadt zur Verfügung gestellt.

Wr. Neustadt gedachte des 9. Novembers 1938

Wiener Neustadt. Die Stadt Wr. Neustadt hat große Geschichte geschrieben. Glanzvolle und weniger gloriose. Freudige und auch traurige. Zu letzterer zählt die Erinnerung an die mehr als 230 jüdischen Bürger der Stadt, die vor genau 80 Jahren hier eine tiefe Lücke hinterließen und an die man sich am 9. November im Rahmen einer Gedenkfeier zur Progromnacht 1938 erinnerte. Etwa 250 Besucher kamen, um daran teilzunehmen. Als besondere Ehre, auch zwei Überlebende der Shoah aus Wiener Neustadt:...

  • 11.11.18
Lokales
Die Gäste aus Israel fühlen sich mit Hochwolkersdorf nach wie vor verbunden.
2 Bilder

Schikanen und Angst vor 80 Jahren: Gedenkveranstaltung in Hochwolkersdorf

HOCHWOLKERSDORF. Anlässlich des Gedenkens an die Novemberpogrome vor 80 Jahren erfolgte eine Einladung durch Bundeskanzler Sebastian Kurz und BM Dr. Heinz Fassmann an rund 70 Holocaustüberlebende aus Israel mit je einer Begleitperson nach Österreich. Unter den Eingeladenen auch Judith Winkler, geborene Gerstl, die Witwe von Kurt Winkler aus Hochwolkersdorf und ihre Schwester Herta Jaron mt ihrem Sohn Uri Winkler und ihrer Tochter Orli Gryngauz. Als die Hochwolkersdorfer Bürgermeisterin...

  • 11.11.18
Lokales
von l. nach r.: Bgm. Christoph Kainz, Arge-Sprecher Wiener Neustädter Kanal, Manfred Korzil, Stadt-Baudirektor; Guido Wirth, Geschäftsführer der NÖ Landesausstellung; Franz Piribauer, Stadtrat-Kultur; Franz Dinhobl, Stadtrat-Bauen; Hermann Dikowitsch, Leiter der Gruppe Kultur, Wissenschaft und Unterricht; Wirtschafts- und Tourismuslandesrätin Petra Bohuslav; Kurt Farasin, Künstlerischer Leiter der NÖ Landesausstellung; Wiener Neustadts Bürgermeister Klaus Schneeberger; Peter Übersberger, Architekt, koup architekten zt gmbh; Eveline Klein, Museumsdirektorin; Architekt Christoph Schmidt-Ginzkey; Horst Schrötter, Bgm. Semmering; Ernestine Sochurek, Obfrau Schneebergland, Fritz Trimmel, Obmann Buckligewelt-Wechselland; Pater Walter, Gabriele Bröthaler, Regionale Vorbereitung zur Landesausstellung, NÖ.Regional.
2 Bilder

"Welt in Bewegung":
Im Mittelpunkt der Landesausstellung: Der Wiener Neustädter Kanal

Wiener Neustadt (Red.).- Radeln entlang des Wiener Neustädter Kanals wird bei Landesausstellung 2019 ein großer Schwerpunkt – Rückblick Eröffnungsfest -Ausblick auf „Kultur und Genuss im Fluss“! Im Rahmen des Tages der offenen Tür des neu renovierte Stadtmuseum St. Peter an der Sperr in Wiener Neustadt wurden die Regionen zur Landesausstellung 2019 „Welt in Bewegung“ mit ihren themenbezogenen Schwerpunkten vorgestellt. Für die Region Wienerwald steht das Radfahren entlang des Wiener...

  • 11.11.18
Lokales
51 Bilder

16. Sta. Christiana Ball im Sparkassensaal
16. Sta. Christiana Ball: mit Stil zum Ziel BUSSINESS CLASS hebt ab

Die Abschlussklassen der Schulen Sta. Christiana Frohsdorf luden am 10.11.2018 zum Schul-Ball. Departure des Fluges SCF 2821 war 20:30 Uhr im voll besetzten Sparkassensaal in Wr. Neustadt. Die Crew unter Leitung von Mag. Eva Stocker war sehr gut vorbereitet. Dir. Kucera und Landtagsabgeordneter Franz Dinhobl eröffneten den Schulball. Das Eröffnungskomitee, zusammengesetzt aus allen Abschlussklassen (Choreographie und Einstudierung Tanzpäd. Andrea Schottleitner) tanzte beflügelt die Polonaise...

  • 11.11.18
Lokales
Bernhard Müller wird das Buch "Stadt der Zukunft - Stadt der Menschen" präsentieren. "Die neue Seidenstraße" wird von Philipe Reinisch persönlich vorgestellt.
2 Bilder

Urban Future Edition
Bernhard Müller gründete Verlag

Heuer wurde die Urban Future Edition gegründet, um Publikationen zu stadtforschungsrelevanten und kommunalwissenschaftlichen Themen sowie zum Bereich Public Management strategisch und gezielt veröffentlichen zu können. Dabei sollen auch wissenschaftlich noch wenig beleuchtete Aspekte von Urbanität und Stadtentwicklung bewusst aufgegriffen werden. Verlags-Mitgründer Bernhard Müller: "Internationalität und ein Denken in Regionen stellen für Urban Forum und damit auch für die Urban Future Edition...

  • 10.11.18
Lokales
V.l.: Mitarbeiter Karl Trimmel, Zweite Vizebürgermeisterin Margarete Sitz, Vizebürgermeister a.D und Vizepräsident der Volkshilfe NÖ Holger Linhart, Mitarbeiter Loel Jeremias Grey, Bürgermeister Klaus Schneeberger, Präsident der Volkshilfe Ewald Sacher, Freiwilligen-Managerin Bettina Lanzenberger, Landesgeschäftsführer Gregor Tomschizek und Stadtrat Wolfgang Scharmitzer.

Ecke Schulgasse/Kesslergasse
Eröffnung des Reperaturcafès

Wiener Neustadt (Red.). Gestern, Donnerstag, wurde an der Ecke Schulgasse/Kesslergasse in Wiener Neustadt ein Reparaturcafé der Volkshilfe Niederösterreich in Beisein von Bürgermeister Klaus Schneeberger, Präsident Ewald Sacher und Vizebürgermeister a.D. und Vizepräsident der Volkshilfe Holger Linhart eröffnet. Ziel dieses Freiwilligenprojektes ist es, Müll zu vermeiden. Alten, reparaturbedürftigen Gebrauchsgegenständen wird im Reparaturcafé neues Leben eingehaucht. Unter fachkundiger...

  • 09.11.18
Lokales
Interessiertes Publikum beim Frauenstammtisch in Lanzenkirchen.

„Lesung aus dem Buch" beim Frauenstammtisch

Lanzenkirchen (Red). Beim monatlichen Frauenstammtisch im November las die Jung-Autorin Angelika Buschka aus ihrem Erstlingswerk "Olivia Endless" den Damen vor. Die Lanzenkirchnerin veröffentlichte im Mai ihr erstes Buch unter den Synonym A. B. West. Ein Jahr schrieb die junge Schriftstellerin an dem ersten Band, Fortsetzungen warten bereits auf die Veröffentlichung.

  • 09.11.18
Lokales Bezahlte Anzeige
70 Kilometer bestens präparierte Pisten machen einen Winterurlaub am Katschberg zu einem Erlebnis für die ganze Familie
8 Bilder

Winterurlaub
Katschberg: Vom Bett direkt auf die Skipiste

Vom Bett auf die Piste - wer sich das wünscht, ist im Falkensteiner Resort am Katschberg genau richtig! Skivergnügen am KatschbergDas mehrmals prämierte Top-Skigebiet Katschberg besticht nicht nur mit insgesamt 70 km bestens präparierten Abfahrten aller Schwierigkeitsstufen, sondern bietet vor allem Familien mit „Katschis Kinderwelt“, Pferdeschlitten-Fahrten und urigen Hütten, alles was das Urlaubs-Herz begehrt und macht damit die Region zu etwas ganz Besonderem in den Alpen. Wenn Frau Holle...

  • 09.11.18
Lokales
Vortragender Dipl.-Psych. Prof. Axel Koch und Univ.-Doz. Dr. Ralph Sichler, Leitung Institut für Management und Leadership Development an der FH Wiener Neustadt.

Change mich am Arsch – Veränderungsprozesse in Unternehmen auf den Punkt gebracht

Wiener Neustadt (Red). Wie viel Veränderung halten MitarbeiterInnen aus? Dieser Frage widmete sich Dipl.-Psych. Prof. Axel Koch in der Open Lecture „Change mich am Arsch“, die am Dienstag im vollen Audimax an der FH Wiener Neustadt stattfand. Dabei wurde aufgezeigt, wie Betroffene mit Veränderungen umgehen, warum Change-Projekte so häufig scheitern und welche Rolle Führungskräfte dabei spielen. Die zahlreichen TeilnehmerInnen beteiligten sich an der Diskussion und konnten dadurch viele...

  • 08.11.18
Lokales
 Familien sind in NÖ ein wichtiges Thema für LAbg Renner und LR Teschl-Hofmeister.

26 Mio. Euro für NÖ Kinderbetreuung
99 Prozent der 3 bis 5-Jährigen werden im Bezirk Wiener Neustadt betreut.

Wiener Neustadt/Bezirk (Red). Der Schwerpunkt Familien ist in NÖ ein wichtiges und zentrales Thema denn „wir wollen NÖ zum Mutterland moderner Familienpolitik machen“, betonte Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner. Das Land Niederösterreich ist in der Kinderbetreuung „in vielen Bereichen vorbildlich“, verwies die Landeshauptfrau gemeinsam mit Familienlandesrätin Christiane Teschl-Hofmeister etwa auf die 1.050 Landeskindergärten, in denen 52.000 Kinder betreut werden, oder auch auf die...

  • 08.11.18
Lokales
Die Edlseer freuen sich auf Konzert und Meet & Greet.
3 Bilder

Der Volksmusik-Doppelknaller am 30. November 2018
Die Edlseer kommen in die Redaktion der Bezirksblätter: Sie können dabei sein!

Wiener Neustadt. Vor ihrem Weihnachtskonzert in Lanzenkirchen am 30. November statten die Edlseer der Redaktion der Bezirksblätter in Wiener Neustadt einen Besuch ab. Verlosung10 Leser können dabei sein. Wir verlosen 5 x 2 Plätze für das "Meet & Greet" - und als besondere Einlage werden die berühmten Musikanten auch ein kleines Medley von sich geben. Von den Bezirksblättern werden Sie zu Kaffee und Kuchen eingeladen und natürlich können Sie sich mit Ihren Lieblingen fotografieren lassen...

  • 08.11.18
Lokales
Viertelskonferenz mit Alfred Schwarz, Bürgermeister Bernhard Karnthaler, Hannes Luef

Viertelskonferenz der Kameradschaft der Exekutive

Lanzenkirchen (Red). Der Bezirksausschuss der Kameradschaft der Exekutive lud am 06.11. zur Viertelskonferenz nach Lanzenkirchen. Auch Bürgermeister Bernhard Karnthaler stattete der Sitzung rund um Alfred Schwarz, Vizebürgermeister aus Krumbach, und Hannes Luef, Vorsitzender der Polizeigewerkschaft Fachausschuss beim Landespolizeikommando NÖ, einen kurzen Besuch ab.

  • 08.11.18
Lokales Bezahlte Anzeige
Genießen Sie ihren Familienurlaub in Bad Kleinkirchheim

Winterurlaub
Entspannen Sie mit Ihrer Familie in der Therme

Die Winterferien sind für die meisten Familien eine besonders schöne Zeit. Man verbringt nicht nur besinnliche Weihnachten gemeinsam, viele Familien gönnen sich auch einen entspannten Familienurlaub. Dabei wollen die meisten Sport und Entspannung miteinander verbinden und es sich richtig gut gehen lassen. Hierzu bieten sich die Kärntner Nockberge besonders gut an. Familien finden hier alles was das Herz begehrt - wunderschöne Skipisten, Entspannung in der Therme und kulinarische...

  • 07.11.18
Lokales Bezahlte Anzeige
Der Weißensee wird im Winter zu Europas größter präparierter Natureisfläche
9 Bilder

Winterurlaub
Winterwunderland Weißensee: Perfekt für Ihren Familienurlaub

Die Region um den Kärntner Weißensee verwandelt sich jedes Jahr aufs Neue in ein weißes Wintermärchen. Dabei überzeugt der Weißensee durch seine Vielzahl an sportlichen Aktivitäten und seine Familienfreundlichkeit. Europas größte präparierte NatureisflächeDer Weißensee liegt auf etwa 930 Metern Seehöhe und friert jedes Jahr ab Mitte Dezember verlässlich zu. Er schafft dabei eine Eisdicke von bis zu 50 Zentimetern. Gäste der Region Weißensee können sich deshalb auf rund 80 Tage...

  • 07.11.18
Lokales
3 Bilder

Einsatz gleich mehrerer Feuerwehren
Küchenbrand in Theresienfeld

Bezirk Wiener Neustadt (Fotos und Bericht von FF Thereisenfeld). Montagmittag kam es in Theresienfeld zu einem Küchenbrand. Da bei der Alarmierung das Brandausmaß nicht klar war, rückten neben der Feuerwehr Theresienfeld auch die Feuerwehren Sollenau und Felixdorf aus. In einem Wohnhaus kam es aus unbekannter Ursache zu einem Brand, welcher auch auf den Dunstabzug übergriff. Die ersten Löschversuche durch ein Mitglied der Feuerwehr Theresienfeld und dem Hausbesitzer waren erfolgreich,...

  • 06.11.18
Lokales Bezahlte Anzeige
3 Bilder

In nur 24h: Ein neues Qualitätsbad von viterma

Wanne raus, Dusche rein - Fugenlos, barrierefrei und rutschfest Ihr Badezimmer ist mittlerweile schon etwas in die Jahre gekommen und schimmlige Fugen, hohe Einstiegsbereiche, schwer zu reinigende Oberflächen sowie undichte Stellen sorgen für Unbehagen? Dennoch plagen Sie - wie zahlreiche andere Personen auch - die gleichen Bedenken: Wie sollen die zahlreichen Gewerke koordiniert werden? Wie lange zieht sich die Sanierung hin? Was wird das Ganze am Ende kosten? Das Original! Komfort und...

  • 06.11.18

Beiträge zu Lokales aus