Corona-Ampel jetzt in keinem Bundesland mehr rot.Corona-Ampel jetzt in keinem Bundesland mehr rot.Corona-Ampel jetzt in keinem Bundesland mehr rot.
3

Corona-Update Vorarlberg
Entwicklungen und Verordnungen

Corona-Ampel jetzt in keinem Bundesland mehr rot Covid-19: Aktueller Sachstand in VorarlbergStand 14.06.2021: Gestern wurde 1 an COVID-19-erkrankte Person in den Spitälern aufgenommen. In Summe werden 11 COVID-19-Patienten stationär betreut. Es gibt 70 Normalbetten für COVID-19 -Patienten, 66 davon sind noch verfügbar. Gestern konnte kein COVID-19-Patient aus dem Krankenhaus entlassen werden. Insgesamt stehen 52 Betten zur intensivmedizinischen Behandlung von Patienten bereit. Im Bedarfsfall...

Kinderspielplatz im Salzburger Krispl-Gaissau. Kinderspielplatz im Salzburger Krispl-Gaissau. Kinderspielplatz im Salzburger Krispl-Gaissau.
1 1 2

Fokus Familie
Die schönsten Kinderspielplätze Österreichs

In den wärmeren Jahreszeiten drängt es viele Familien in den Bezirken auf Kinderspielplätze. Die Regionalmedien Austria (RMA), die sich auch als Sprachrohr für die Familien verstehen, präsentieren die schönsten Kinderspielplätze des Landes.  ÖSTERREICH. Viele Kinder fühlen sich zu wenig ausgelastet. Kinderspielplätze sind ein idealer Hotspot für Familien, um einander zu treffen und für Kinder und Jugendliche, um sich richtig auszutoben. Viele Spielplätze haben auch Geräte mit...

Ende der Wintersperre: Die Silvretta-Hochalpenstraße ist voraussichtlich ab 18. Juni 2021 wieder geöffnet.Ende der Wintersperre: Die Silvretta-Hochalpenstraße ist voraussichtlich ab 18. Juni 2021 wieder geöffnet.Ende der Wintersperre: Die Silvretta-Hochalpenstraße ist voraussichtlich ab 18. Juni 2021 wieder geöffnet.
2

Tirol/Vorarlberg
Silvretta-Hochalpenstraße öffnet voraussichtlich am 18. Juni

GALTÜR, GASCHURN. Die Silvretta-Hochalpenstraße zwischen Galtür (Tirol) und Partenen (Vorarlberg) ist voraussichtlich ab dem 18. Juni 2021 wieder für den öffentlichen Verkehr befahrbar. Ende der Wintersperre Bevor die spektakuläre Route für die Öffentlichkeit freigegeben wird, gab es eine lange Aufgabenliste, die erledigt werden muss. Nach der Schneeräumung langen dem langen Winter mussten Begrenzungen neu gesetzt, Leitplanken installiert, der Asphalt erneuert und Markierungen gesprüht werden....

Christian Marold
RZ-ChefredakteurChristian Marold
RZ-ChefredakteurChristian Marold
RZ-Chefredakteur

Kommentar
Perspektiven einer Flucht

Die Restriktionen der Pandemie werden immer mehr gelockert. Für einige Grund genug, die Flucht zu ergreifen. Die Flucht vor dem Alltag nach über eineinhalb Jahren der Pandemie. Ortswechsel, andere Menschen sehen, andere Kulturen kennenlernen. Europa scheint auch mit dem Auftakt der Fußball-Europameisterschaft in Bewegung zu kommen. Die riesigen Kähne mit Hunderten gaffenden Menschen an Bord ankern mittlerweile wieder vor Venedig, die neuralgischen Knotenpunkte auf europäischen Straßen sind...

Der Sommer kann kommen!Der Sommer kann kommen!Der Sommer kann kommen!
3

Der Weg in die Normalität ist angetreten
Welche Öffnungsschritte gelten ab 10. Juni 2021

Die Bundesregierung plant, die Corona-Maßnahmen bis zum Sommer in zwei Schritten zu lockern. Erste Schritte gelten bereits ab 10. Juni. Weitere folgen am 1. Juli 2021. Die wesentlichen Änderungen ab dem 10. Juni 2021 Maskenpflicht und Mindestabstand Der Mindestabstand wird von zwei Metern auf einen Meter reduziert.Die Maskenpflicht im Außenbereich entfällt. Reisebusse und Ausflugsschiffe im Gelegenheitsverkehr sowie Seil- und Zahnradbahnen Reisebusse und Ausflugsschiffe im Gelegenheitsverkehr...

Corona-Ampel jetzt in keinem Bundesland mehr rot.
Kinderspielplatz im Salzburger Krispl-Gaissau.
Ende der Wintersperre: Die Silvretta-Hochalpenstraße ist voraussichtlich ab 18. Juni 2021 wieder geöffnet.
Christian Marold
RZ-Chefredakteur
Der Sommer kann kommen!

Top-Nachrichten - Bregenz

Du möchtest diesen Bezirk zu deinen Favoriten hinzufügen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde dich an, um neue Inhalte von Profilen und Bezirken zu deinen persönlichen Favoriten hinzufügen zu können.

106 haben Bregenz als Favorit hinzugefügt
Bürgermeister Michael Ritsch (re.) mit Stadtrat Heribert Hehle vor der Installation am Sparkassenplatz
1

"Klima verrückt"
Warum stehen Pinguine in Bregenz?

Pinguine für die Aktion "Klima verrückt" auf Tour - Tourneestation Bregenz Mit der Kampagne „Klima verrückt" machen die 2000 Watt-Partnerstädte rund um den Bodensee (Bregenz, Feldkirch, Konstanz, Lindau, Radolfzell, Singen, St. Gallen und Winterthur) diesen Sommer auf die Folgen des Klimawandels in unseren Städten aufmerksam. Stadtklima, Mobilität, Gebäude und Artenvielfalt Von 18. Mai bis zum 3. Juni 2021 ist die Ausstellung zu Gast in Bregenz. Stadtrat Heribert Hehle: „Es wird heißer,...

 Bregenz Weiherviertel

Was soll damit passieren? Reden Sie mit!
"Weiherviertel - Projekt" stellt Bürgerforum

Ebenfalls eine exponierte Lage bietet das "Weiherviertel", ehemalig Hotel Helvetia, in Bregenz. Ein weiterer Brennpunkt ruft zum Bürgerforum. Am Dienstag, 25. Mai, findet von 16 bis 19 Uhr im Gastgarten beim ehemaligen Hotel Helvetia in der Montfortstraße in Bregenz ein Bürgerforum statt, zu dem alle Interessierten herzlich eingeladen sind. Das Bürgerforum ist der Start zu einem kooperativen Planungsprozess, dessen Ziel bis November 2021 die Entwicklung eines Masterplanes für die künftige...

Lokales

Anzeige
10

Dort wo hochprozentige Leidenschaft brennt
Kukmirn international, national und regional mehrfach prämiert!

Leidenschaft brennt: Noch kein Jahr alt und schon mit 66 Auszeichnungen dekoriert – die „KUKMIRN Destillerie Puchas“ knüpft nahtlos an große Zeiten der Brennkunst in der größten Obstbaugemeinde Österreichs an und holte als Höhepunkt „Gold“ in Berlin! 65 Auszeichnungen in 6 Monaten 25 Goldmedaillen, 26 Silbermedaillen, 13 Bronzemedaillen, 1 Landessieger und 1 Sortensieger Bei der „KUKMIRN Destillerie Puchas“ brennt die Leidenschaft mit Erfolg, wie insgesamt 65 Auszeichnungen in den letzten sechs...

  • Bgld
  • Güssing
  • Thermenhotel PuchasPLUS ®
Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
20 19 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

  • Oberösterreich
  • OÖ BezirksRundschau
Anzeige
Video 6

CASUAL DATING
Männer gesucht für Tinder-Konkurrenz

Frauen tummeln sich immer weniger auf Tinder. Sie setzen bei der Suche nach Erotik-Partnern lieber auf etablierte Portale – und dort gibt es viel zu wenige Männer! Während Apps wie Tinder über einen Testosteron-Überdosis klagen, jubelt die Erotik-Plattform TheCasualLounge über einen Frauenanteil von 65 Prozent. Wie hat sich das Portal in den vergangenen Jahren gegen andere Anbieter durchgesetzt? Die Dating-App Tinder bewirbt seine Mitglieder ausschließlich mit deren Fotos, doch wie so oft...

  • Wien
  • Werbung Österreich
Anzeige
5

Mit der neuen Marke „KUKMIRN Destillerie Puchas“ schließt er seither mit seinem Team an große Zeiten der Brennkunst in der größten Obstbaugemeinde Österreichs an
Kukmirn Destillerie Puchas auf Erfolgskurs

60 Jahre jung ist Josef Puchas erst kürzlich geworden. Der erfolgreiche Unternehmer ist bereits seit 40 Jahren in der Gastronomie tätig und seit nunmehr 26 Jahren selbstständig im regionalen Tourismus tätig. Der Inhaber zweier Hotelbetriebe in Loipersdorf und Stegersbach hat im Juli 2020 die ehemalige Spezialitätenbrennerei Lagler im südburgenländischen Kukmirn übernommen. Während der Corona-Schließzeit hat sich einiges getan und es wurde viel investiert. Es wurde ein neuer Sommergarten...

  • Bgld
  • Güssing
  • Thermenhotel PuchasPLUS ®

Politik

Wallner: „Ausreise aus Leiblachtal ab Mittwoch-Mitternacht nur mit Test“
2

Ausreise aus dem Leiblachtal nur mit Tests
Verordnung gilt ab heute Mitternacht

Zusätzliche Testinfrastruktur im Hörbranzer Leiblachtalsaal erhöht Kapazität um 10.000 Testplätze Es sei entscheidend, sofort zu reagieren, um eine weitere Ausbreitung der Infektionen einzubremsen, betonte der Landeshauptmann in seinen Ausführungen. Vor dem Pressetermin hat Wallner mit allen Bürgermeistern der Region die Situation erörtert. Neben einer Ausreiseverpflichtung, die vorerst für sieben Tage angesetzt wird, stocken Land und betroffene Gemeinden das Testangebot kräftig auf. Auf...

  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Christian Marold
Seit drei Monaten leitet Evi Mair die Geschicke der Marktgemeinde Hard - und wünscht sich mehr Frauen in der Politik...
3

Fokus Frau
„Bin einfach die Evi Mair...“

Hards Neo-Bürgermeisterin über die Rolle von Frauen in diesem Amt Nach dem Rücktritt von Bürgermeister Harald Köhlmeier steht mit der früheren Vizebürgemeisterin Evi Mair eine Frau an der Spitze der nach Einwohnern siebtgrößten Gemeinde des Landes. Das Blättle sprach mit der Neo-Bürgermeisterin über die Kunst, aber auch die Probleme, als Frau eine Großgemeinde zu leiten. Blättle: Sie wurden durch den überraschenden Rücktritt von Harald Köhlmeier quasi über Nacht in das Amt gehievt. Haben Sie je...

  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Christian Marold
Österreichs Gemeindebundpräsident Alfred Riedl, Bürgermeisterin Josefa Geiger, Doris Schmidauer, Bundespräsident Alexander Van der Bellen, Bürgermeisterin Marion Török.
7 63

Bürgermeisterinnen-Treffen in der Hofburg
"Die Zukunft ist weiblich"

Österreichs Bürgermeisterinnen wurden von Doris Schmidauer und Bundespräsident Alexander Van der Bellen in die Hofburg geladen. BEZIRK TULLN / NÖ / Ö. Es ist eine Premiere: 110 Bürgermeisterinnen aus ganz Österreich sind der Einladung von Doris Schmidauer und Bundespräsident Alexander Van der Bellen in die Hofburg gefolgt. Es sei ein "kräftiges Zeichen der Gleichberechtigung und der Emanzipation", führte Schmidauer bei der Begrüßung aus. 2.096 Gemeinden zählt die Nation, 177 davon werden von...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Der Harder Bürgermeister Harald Köhlmeier (ÖVP) tritt mit sofortiger Wirkung von all seinen Ämtern zurück.

Paukenschlag nach Volksbegehren
Harder Bürgermeister tritt zurück

Bürgermeister Harald Köhlmeier erklärt seinen sofortigen Rücktritt Nach dem Ausgang der Volksabstimmung am vergangenen Sonntag, bei der die Bürgermeisterpartei abgestraft wurde, hat Köhlmeier am Freitagvormittag seinen Rücktritt angekündigt. Es sei aber keine Kurzschlussreaktion gewesen, sondern wohl überlegt, sagt Köhlmeier in der Aussendung. Köhlmeiers Presseaussendung: „Schweren Herzens erkläre ich hiermit meinen sofortigen Rücktritt als Bürgermeister der Marktgemeinde Hard, als Parteiobmann...

  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Christian Marold

Regionauten-Community

1 2 13

Corona Zahlen und Fakten ...
Österreich: Corona - Virus der neue Stand für Österreich - Daten und Zahlen bis 11.6.2021

Die aktuellen Zahlen rund um das Corona-Virus: Bisher 648.187 Fälle, 10.652 verstorben und 633.105 genesen. 343 hospitalisiert, davon 99 intensiv. 216 Neuinfektionen österreichweit. Bisher gab es in Österreich 648.187 positive Testergebnisse. Mit heutigem Stand (11. Juni 2021, 9:30 Uhr) sind österreichweit 10.652 Personen an den Folgen des Corona-Virus verstorben und 633.105 wieder genesen. Derzeit befinden sich 343 Personen aufgrund des Corona-Virus in krankenhäuslicher Behandlung. Davon...

  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Robert Rieger
1 2 8

Corona Zahlen und Fakten ...
Österreich: Corona - Virus der neue Stand für Österreich - Daten und Zahlen bis 20.5.2021

Die aktuellen Zahlen rund um das Corona-Virus: Bisher 639.616 Fälle, 10.527 verstorben und 619.756 genesen. 782 hospitalisiert, davon 252 intensiv. 562 Neuinfektionen österreichweit. Bisher gab es in Österreich 639.616 positive Testergebnisse. Mit heutigem Stand (20. Mai 2021, 9:30 Uhr) sind österreichweit 10.527 Personen an den Folgen des Corona-Virus verstorben und 619.756 wieder genesen. Derzeit befinden sich 782 Personen aufgrund des Corona-Virus in krankenhäuslicher Behandlung. Davon...

  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Robert Rieger
1

Geburtstag
PVÖ Nüziders: Erika Wolf ist 80!

Seit 1969 verstärkt Erika Wolf den Pensionistenverband (PVÖ) Nüziders. Zum Anlass ihres "runden" Geburtstages besuchte der Vorstand die Jubilarin und Obmann Hubert Gstrein bedankte sich herzlich für ihren unermüdlichen Einsatz bei den diversen Veranstaltungen. Unter anderem gestaltet Erika mit viel Geschick und Fantasie die Tischdekorationen und teilt "ihre" Frauen für die verschiedenen Arbeiten bei den Festen und Feiern ein. Erika, wir hoffen alle, dass du gesund bleibst und die Freude und...

  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Pensionistenverband Vorarlberg
2

PVÖ-Aktivprogramm
PVÖ-Aktivprogramm startet mit Radfahren und Wanderung

Der 19. Mai eröffnet wieder die Möglichkeit Outdoor-Aktivitäten in kleineren Gruppen zu starten. Bei Schönwetter lädt daher der Pensionistenverband (PVÖ) Vorarlberg die wander- und radbegeisterte Generation Ü50 zu den ersten Bewegungseinheiten im Rahmen des PVÖ-Sommer-Aktivprogramms ein. Am 25. Mai steigen wir aufs Rad und fahren ab 10 Uhr vom Dorfplatz Hittisau dem Weißachtal-Radweg nach Oberstaufen. Bitte beachten, dass bei der Einreise nach Österreich das Einreiseformular mitzuführen ist....

  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Pensionistenverband Vorarlberg

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Jadranko Stojanovic und die HSG Remus Bärnbach/Köflach starten am Samstag gegen Bregenz Handball in die Qualirunde der spusu LIGA.

HSG Bärnbach/Köflach - Bregenz
Österreichischer Spitzen-Handball: Am Samstag live auf meinbezirk.at

Österreichischer Spitzen-Handball aus der Weststeiermark – den gibt's am Samstag live auf meinbezirk.at! Die WOCHE Steiermark überträgt das Heimspiel der HSG Remus Bärnbach/Köflach gegen Bregenz Handball live aus der Sporthalle Bärnbach. BÄRNBACH/KÖFLACH. In den Sporthallen sind weiterhin keine Zuseher möglich, die WOCHE Steiermark bringt Handball aber zuhause in die Wohnzimmer: Am Samstag übertragen wir das Live-Spiel aus der spusu LIGA zwischen der HSG Remus Bärnbach/Köflach und Bregenz...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Simon Michl
1 1

Sport an Hundstagen
Ozon nicht unterschätzen

Körperliche Aktivität ist grundsätzlich gesund. Bei hohen Temperaturen steigt allerdings auch die Ozonbelastung in der Luft. ÖSTERREICH. Liegt die Ozonkonzentration unter 180 Mikrogramm Ozon pro Kubikmeter Luft (µg/m3), spricht nichts gegen Sport. Dieser Richtwert gilt jedoch nicht für Menschen mit Herzkreislauf-Erkrankungen, Allergiker oder Asthmatiker. Sie sollten schon bei einer Ozonbelastung ab 150 µg/m3 auf Sport im Freien verzichten. Eine hohe Ozonkonzentration belastet nicht nur die...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Margit Koudelka
Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler verspricht kleinen Vereinen Hilfspakete und Olympioniken einen baldigen Trainingsstart.
4 1

Nächster Corona-Lichtblick
Werner Kogler kündigt Hilfspaket für kleine Sportvereine an

Die Lichtblicke in der Corona-Krise werden langsam mehr. So kündigte Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler heute an, dass es einerseits einen Hilfsfonds für kleine Sportvereine geben wird. Andererseits will er den potenziellen Olympia-Teilnehmern schon bald (unter eingeschränkten Bedingungen) die Trainingsstätten in Österreich wieder öffnen. Hilfsfonds gemeinsam mit "Sport Austria" Kogler will vor allem den kleinen und ehrenamtlichen Vereinen ein besonderes Augenmerk schenken: "Wir haben...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Im letzten Jahr qualifizierte sich Katharina Turza auf Sri Lanka erfolgreich für die Ironman-WM – als einzige österreichische Starterin.
4 Video

Mut machen
Video: "Mutig sein ist nicht schwierig – einfach tun!"

STAINZ. Eigentlich dürfte Katharina Turza gar nicht mehr laufen – hätte sie vor zehn Jahren auf ihren Arzt gehört. Damals beschädigte sie sich ihre Hüfte bei einem Mountainbikeunfall, nur zwei Wochen, nachdem sie ihren Halbmarathon gelaufen war. Lauf- und Ausdauersport hätte sie gar nicht mehr machen dürfen. "Du kannst oder darfst gewisse Dinge nicht mehr machen – das ist mir komplett gegen den Strich gegangen", blieb Turza stark. So stark, dass die Stainzerin seitdem mehr als 35...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl

Wirtschaft

Anzeige
20 % Comeback-Rabatt: Alle Gäste des ALPRIMA Aparthotel Hinterstoder können sich freuen.
2

Öffnung am 21. Mai 2021
20 Prozent Comeback-Rabatt im ALPRIMA Aparthotel Hinterstoder

Nach sieben Monaten öffnet das ALPRIMA Aparthotel Hinterstoder ab 21. Mai 2021 erstmals wieder seine Pforten. Alle Gäste können sich über einen Comeback-Buchungsrabatt freuen, das Hotelteam hat sich in der Zwischenzeit mit neuen Serviceleistungen für die Sicherheit und Gesundheit der Gäste in Stellung gebracht. HINTERSTODER. Gesundheit, Sicherheit und Gratisstorno: Das Grund-Konzept mit Selbstversorger-Apartments für Familien und Sportler ist bestens geeignet für Zeiten, in denen zu viel...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Bekannte Technologien, neue Protokollsprache: Trotz Bedenken einiger "Kritiker" schreitet der 5G-Ausbau voran.

5G-Ausbau schreitet voran – trotz Bedenken einiger Kritiker

Derzeit funken schon ca. 1.500 der rund 18.000 Mobilfunkstationen in Österreich mit 5G. Im Laufe der nächsten Jahre wird 5G bald überall verfügbar sein. Manche verunsichert das, da 5G – dem Vernehmen einiger „Kritiker“ nach – eine neue Technologie sein soll. Das ist aber schlicht falsch. 5G ist ein neues Protokoll, also die Sprache, mit der Endgeräte kommunizieren. Die „Technologie“ ist und bleibt der seit Jahrzehnten wohlbekannte, ungefährliche „Funk“. Denn schon damals, vor rund 90 Jahren gab...

  • Vorarlberg
  • bz-Wiener Bezirkszeitung: Unternehmen im Blickpunkt
Anzeige
1 5

United Optics
Wie Ihre alte Brille ein Leben verändern kann!

UNITED OPTICS sammelt alte Brillen für Nigeria und belohnt Kunden mit 30 Prozent Rabatt beim Kauf eines neuen Modells. „Es ist beeindruckend, was für einen Effekt eine gebrauchte Brille in meiner Heimat haben kann“, erzählt der in Nigeria geborene Pfarrer Dr. Emeka Emeakaroha. Sein Verein „One Heart Umunohu“ bekommt im Oktober tatkräftige Unterstützung von UNITED OPTICS. Das Konzept ist so einfach wie bestechend: Alte Brillenfassungen werden bei allen Partnern der österreichweiten...

  • Oberösterreich
  • OÖ BezirksRundschau
Andreas Gschießler von A1 (links) freute sich, den Award und die entsprechende Summe an den innovativen Surfboard-Pionier Michael Weilharter (rechts) übergeben zu dürfen und wünschte Michael und seinem Unternehmen ein faszinierendes „Bottom Turn“ als Basis für seine künftigen unternehmerischen Manöver und Erfolgsgeschichten!
3

Grüne Revolution bei Surfboards
A1-Innovationsaward 2020

Der A1-Innovationsaward 2020 ging an das Unternehmen „Replant Surfboards“ in Hard Ein Unternehmen, das weltweit die nachhaltigsten Boards herstellt Was mit einer harmonischen Beziehung zwischen Surfern und Natur beginnt, endet leider schon nach kurzer Zeit mit Giftmüll auf einer Deponie oder mit der direkten Verschmutzung des Meeres und das oft schon nach gerade mal einem Jahr oder einer Saison. Ist das Brett einmal zerbrochen, werden sofort hochgiftige Stoffe freigesetzt und das auf...

  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Christian Marold

Leute

Anzeige
3 Aktion Video 4

Gewinnspiel
Wohlfühlurlaub im Hartbergerland gewinnen

Tauch ein ins Hartbergerland Die Sehnsucht nach Urlaub ist in diesem Jahr so groß wie nie zuvor. Unser Inneres verlangt nach neuen Erfahrungen und inspirierenden Momenten des unbeschwerten Glücks. Im Hartbergerland, wo sanfte Hügellandschaften auf kulturelle Besonderheiten treffen, wo Tradition und Innovation Hand in Hand gehen und die steirische Gastfreundschaft lebt, können Sie die kleinen Momente des Glücks erfahren. Hier haben Sie die Zeit und den Raum, um aktiv den Funken der Neugierde...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alexander Krausler
Auszeichnungen für Gábor Bretz und "Don Quichotte"

Österreichische Musiktheaterpreis
Auszeichnungen für Gábor Bretz und "Don Quichotte"

BREGENZ. Gábor Bretz und die Oper im Festspielhaus 2019 Don Quichotte wurden mit dem Österreichischen Musiktheaterpreis in den Kategorien Beste männliche Hauptrolle (Don Quichotte in Don Quichotte) und Beste Gesamtproduktion Oper ausgezeichnet. Mit dem Österreichischen Musiktheaterpreis sollen herausragende Leistungen in den Opern- und Theaterhäusern Österreichs und der bunten österreichischen Festivallandschaft ausgezeichnet werden. Dazu werden die Produktionen der vorangegangenen Spielsaison...

  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Christian Marold

Jahreshauptversammlung
PVÖ Lauterach: JHV und 65-Jahre-Feier

Der Obmann des Pensionistenverbandes (PVÖ) Lauterach, Hans Schett konnte zur Veranstaltung im Hofsteigsaal neben vielen Mitgliedern auch Bgm. Elmar Rhomberg, GR Katharina Pfanner, PVÖ-Landessekretär Hubert Lötsch und SPÖ-Ortsobmann Martin Seybal mit Begleitern und zwei Obleute von Hard und Bregenz begrüßen. Nach der Totenehrung gab es den Rückblick 2019 und die Vorschau auf 2020 in Form eines Filmes zu sehen. Nach dem Bericht des Kassiers und der Entlastung durch die Kontrolle kam es zu...

  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Pensionistenverband Vorarlberg

Kässpätzlepartie
PVÖ Hard lud zur Kässpätzlepartie nach Raggal

Neulich lud der Pensionistenverband (PVÖ) Hard zum ersten Ausflug nach Raggal. Über 30 PVÖ-Mitglieder fuhren mit und bekamen vom Restaurant Wallis leckere Kässpätzle mit Salat serviert. Ein anschließendes „Verdauerle“ durfte auch nicht fehlen. Der Nachmittag wurde zu einem richtigen gemütlichen „Lachnachmittag“ wo man Jassen, Quatschen oder einen Spaziergang machen konnte. Zum Kaffee wurde leckerer Apfelstrudel und Vanilleeis serviert. Jeder der dabei war fand das es ein toller Ausflugstag...

  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Pensionistenverband Vorarlberg

Österreich

Das Gesundheits- und das Innenministerium meldeten am Dienstag (Stand: 9.30 Uhr) insgesamt 117 Neuinfektionen innerhalb der letzten 24 Stunden.

AGES
Bisher 71 Fälle der Delta-Variante in Österreich nachgewiesen

Nach Angaben der Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) sind in Österreich bisher 71 Corona-Fälle der Variante B.1.617.2, der sogenannten Delta-Variante, aufgetreten. ÖSTERREICH. Laut AGES handelt es sich dabei um Daten von heute, Dienstag. 32 Fälle wurden in Wien sequenziert. Weitere 19 wurden in Salzburg festgestellt, sieben in Tirol, sechs in Niederösterreich, fünf in der Steiermark und je einer in Kärnten und Oberösterreich. Ein Experte sprach am Montag gegenüber der APA von...

  • Julia Schmidbaur
Marco Arnautovic schoss das dritte Goal für Österreich. Nach seinem umstrittenen Torjubel in Richtung seines nordmazedonischen Kontrahenten Ezgjan Alioski drohen dem 32-Jährigen nun Konsequenzen.
Aktion 2

Entscheidung über Konsequenzen fällt am Mittwoch
UEFA setzt wegen Arnautovic-Torjubel einen Ermittler ein

Nach dem umstrittenen Torjubel von Marco Arnautovic im EM-Auftaktspiel am Sonntag setzt die UEFA einen Ermittler ein. Eine Entscheidung werde es bereits am Mittwoch geben, kündigt die UEFA an.  ÖSTERREICH. Die Europäische Fußball-Union (UEFA) hat wegen der umstrittenen Torjubel von Marko Arnautovic bei seinem Torjubel in Österreichs EM-Auftaktspiel am Sonntag in Bukarest gegen Nordmazedonien einen Ethik- und Disziplinar-Ermittler eingesetzt. Nach seinem Tor war Arnautovic kaum noch zu bremsen...

  • Julia Schmidbaur
So sieht die "Islam-Landkarte" aus. Es sollen noch weitere Punkte auf der Karte und Informationen zu einzelnen Organisationen hinzukommen.
12

Österreich-Überblick
Die wichtigsten Nachrichten des Tages

Islam-Landkarte ist wieder online· Regierung verlängert Coronahilfen · Täter (29) ersticht Mann in Kufstein. Der tägliche Überblick über aktuelle Themen, die Österreich bewegt haben. Islam-Landkarte ist wieder onlineDie heftig kritisierte Islam-Landkarte stellt wieder eine Auflistung der muslimischen Glaubenseinrichtungen dar. Aktuell ist für die Nutzung keine Registrierung notwendig. Islam-Landkarte ist wieder online Whistleblower-Plattform der ÖVP Burgenland soll Missstände aufdecken Die ÖVP...

  • Julia Schmidbaur
Künftig sollen alle ab zehn Jahren das Angebot der Wohnzimmertests kostenlos nutzen und pro Monat jeweils zehn Stück der Tests beziehen können.
Aktion 3

Neuerung
Kinder ab 10 Jahren bekommen für die Ferien Gratis-Selbsttests

Ab dem 1. Juli können sich Kinder ab zehn Jahren gratis Selbsttests in Apotheken abholen. Das hat Gesundheitsminister Mückstein bekannt gegeben. ÖSTERREICH. Pünktlich zum Start der Sommerferien wird das kostenlose Angebot für Selbsttests in Österreich weiter ausgebaut. So sollen künftig alle ab zehn Jahren das Angebot der Wohnzimmertests kostenlos nutzen und pro Monat jeweils zehn Stück der Tests beziehen können. Unterstützung für Corona-Prävention"Wir freuen uns über die gefundene Lösung,...

  • Lukas Urban

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.