Liesing - Bauen & Wohnen

Beiträge zur Rubrik Bauen & Wohnen

Anzeige

Umzugsritter in 1210 Wien Floridsdorf
Was kostet ein Umzug in Wien?

Bequem und ohne Stress umziehen? Wer bei der Übersiedlung tatkräftige und verlässliche Unterstützung sucht, findet in der Firma UmzugsRitter den richtigen Partner. Laut der Wiener Landesstatistik aus dem Jahr 2020 zieht jeder zehnte Wiener einmal im Jahr um. In den meisten Fällen findet die Übersiedlung innerhalb Wiens statt. Nichts desto trotz ist jede Übersiedlung in das neue zuhause mit viel Arbeit, Koordination und Stress verbunden. Schließlich soll alles glatt und rasch von der Bühne...

  • Wien
  • bz-Wiener Bezirkszeitung: Unternehmen im Blickpunkt
Anzeige
Die monsterstarken Türenpakete KOMFORT+, NATUR+ und DESIGNGLAS+ von DANA sorgen für perfekt ausgestattete Türen für jeden Stil.
5

Die Top-Aktion von DANA!
WÜNSCH-TÜR-WAS: die monstermäßigen Türenzusatzpakete zum Vorteilspreis!

Gefragt wie nie zuvor: Die WÜNSCH-TÜR-WAS Aktion von DANA erfreut sich großer Beliebtheit. Mit den drei monsterstarken Ausstattungspaketen zum Vorteilspreis erfüllt die Top-Aktion Türenwünsche aller Art. NATUR+, KOMFORT+ und DESIGNGLAS+ – bis zum 30. April 2021 kann der –50% Gutschein für die Türenzusatzpakete noch online abgeholt werden. Türenpakete, soweit das Auge reicht. NATUR+ sorgt mit den geölten Türenoberflächen für den Schutz der natürlichen Maserung des Holzes. Das verschönert nicht...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Anna-Maria Helmhart
Anzeige
Hier lohnen sich Investitionen: Wohnbauprojekt in der Wiener Straße 6, 2301 Groß-Enzersdorf
4

Crowdinvesting
Mit Zinsquartier gewinnbringend in Immobilienprojekte investieren

Crowdinvesting ist eine zunehmend beliebte Anlagemöglichkeit – vor allem in Anbetracht der vorherrschenden Niedrigzinspolitik der EZB. Mit Zinsquartier positioniert sich nun ein versierter Newcomer am heimischen Immobilien-Crowdinvestment-Markt. „Das Sparbuch wirft kaum bis gar keine Zinsen mehr ab. Immobilien machen sich da einmal mehr bezahlt“, so Initiator und Branchen-Experte Mario Gruber. Neben den Angeboten klassischer Crowdinvestment-Plattformen bietet Zinsquartier eine Reihe weiterer...

  • Wien
  • bz-Wiener Bezirkszeitung: Unternehmen im Blickpunkt
Dämmstoff aus Stroh verbraucht als Abfallprodukt der Landwirtschaft keine eigene Anbaufläche, wie etwa Baumwolle, Hanf oder Flachs.

Dämmstoffe
Ökologisch mit nachwachsenden und organischen Rohstoffen

Bei Wohnbau und Renovierung sollte man auf Nachhaltigkeit achten. Dass ein Neubau bzw. eine Sanierung die Ressourcen belastet, ist allerdings unumgänglich. Um den ökologischen Fußabdruck für das eigene Heim so gering wie möglich zu halten, kann man in einigen Bereichen auf nachwachsende Rohstoffe setzen. Transportwege bedenkenBaumwolle und auch Kokosfasern haben lange Wege hinter sich und stammen meistens aus mit Pestiziden bewirtschafteten Monokulturen. Kork wird aufgrund seiner natürlichen...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Julia Sensari
 Artistic und Executive Director Julia Schafranek entschied aufgrund der Corona-Situation mit der Öffnung des English Theater bis April 2021 zu warten.

Kultur in der Josefstadt
English Theatre sperrt erst im April wieder auf

Coronabedingt hat das English Theatre beschlossen, alle Vorstellungen bis April abzusagen.  JOSEFSTADT. Freunde des English Theatre in der Josefsgasse 12 der Josefstadt müssen nun stark sein. Denn Julia Schafranek, Leiterin der Kulturinstitution, hat aufgrund der sich ständig ändernden Öffnungsauflagen der Regierung beschlossen, das Theater erst mit April 2021 wieder für Theatervorstellungen zu öffnen. Dies verkündete sie "schweren Herzens", bedankt sich jedoch auch gleichzeitig für die...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Der Spatenstich für den U-Bahn-Bau von U5 und U2, Nähe Matzleinsdorfer Platz im Herbst 2018.
3

U-Bahn Bau Matzleinsdorferplatz
Tunnelbau wird überwacht

Der U-Bahn-Bau am Matzleinsdorfer Platz schreitet voran und bringt wieder einige Neuerungen. MARGARETEN. Der U-Bahn-Bau rund um den Matzleinsdorfer Platz sorgt jetzt schon seit Herbst 2018 für Aufsehen. Die bz hat nachgefragt, was sich auf der Baustelle Neues tut. In der Gürtel-Nebenfahrbahn, die durch den 5. Bezirk verläuft, werden aktuell sogenannte Hausertüchtigungen und Einbautenumlegungen durchgeführt. Das bedeutet, dass die Fundamente der betreffenden Häuser verbessert und gestärkt...

  • Wien
  • Margareten
  • Franziska Mayer
Dieses Gründerzeit-Eckhaus soll saniert werden, das Dachgeschoß erhält einen Ausbau.

Einsiedlergasse
Baubeginn von Eigentumswohnungen

In einem Altbau in Margareten starten die Bauarbeiten. Der Dachgeschoßausbau und die Revitalisierung des Hauses lassen 17 Wohnungen für Kleinfamilien und Privatanleger entstehen. MARGARETEN. Das neue Projekt der 3SI Immogroup nahm seinen Start Anfang des Jahre: Das Gründerzeithaus in der Einsiedlergasse 27 soll im kommenden Jahr umfassend saniert werden. Durch den Ausbau der obersten Etage werden rund 490 Quadratmeter an zusätzlicher Wohnfläche gewonnen. Aus Umweltschutz- und Spargründen wird...

  • Wien
  • Margareten
  • Franziska Mayer
Anzeige
Das Inneneinrichtungsunternehmen Wintner aus Hietzing hat sich auf Schlafkultur und Küchen spezialisiert.
Video 10

Inneneinrichtung in 1130 Wien Hietzing
Wintner Design & Wohnen – maßgeschneiderte Wohn- und Lifestyle-Lösungen

Der Inneneinrichter Wintner plant und gestaltet exklusive Wohn(t)räume. Mit großer Leidenschaft, sicherem Geschmack und dem nötigen Fingerspitzengefühl im Umgang mit den individuellen Wünschen seiner Kunden, stattet der inhabergeführte Betrieb seit über 40 Jahren Häuser und Wohnungen aus. Wintner zeichnet kompetente Beratung und detaillierte Planung aus, mit der Ideen realisiert werden. Vom ersten Gespräch bis zur vollendeten Einrichtung ist Wintner immer der Ansprechpartner für seine Kunden....

  • Wien
  • bz-Wiener Bezirkszeitung: Unternehmen im Blickpunkt
Rainer Wolschner (ÖVP Mariahilf) will eine Zwischennutzung.

Stumpergasse
ÖVP will Übergangslösung für das IHS-Gebäude

Bereits seit 2015 will die ÖVP den Verfall des alten IHS-Gebäudes verhindern. Ein Generationenhaus war der Plan. Bislang gibt es von Seiten der Stadt noch keinen Zeitplan. MARIAHILF. Bereits seit 2015 kämpft die ÖVP Mariahilf für ein Generationenhaus in der Stumpergasse 56. Genauer gesagt im alten Gebäude des Instituts für Höhere Studien. Das Projekt wurde von Seiten der Stadt aber nur teilweise zugesagt. Bedeutet: Aus dem Erstentwurf – damals war eine Mischung aus Wohnungen, Kindergarten und...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Larissa Reisenbauer
So sah das Verkehrskonzept von Harald Frey aus: zwei Begegnungszonen entlang der Gumpendorfer Straße.
1 2

Gumpendorfer Straße
Potentialanalyse soll Möglichkeiten offen legen

Nach ausführlicher Besprechung in der Mobilitätskommission wurde eine Potenzialanalyse genehmigt. MARIAHILF. Diskussionsreich ging es in den vergangenen Monaten in den politischen Reihen Mariahilfs zu, wenn das Thema "Gumpendorfer Straße 2.0" angesprochen wurde. Sehr viel Einigkeit gab es nicht. Einziger Konsens: Die Straße braucht einen neuen Schliff. Mit einer Potenzialanlayse soll nun herausgefunden werden, welche Umgestaltungen möglich wären. Wessen Idee für die Gumpendorfer ist besser?...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Larissa Reisenbauer
Stefanie Vasold (links) und Heinz Vettermann (rechts; beide SPÖ) stellen sich gegen weitere Innenhof-Bebauung.
1

Josefstadt
Bezirk kämpft um seine begrünten Innenhöfe

Die Umwidmung von Innenhof-Flächen stößt im Achten auf Widerstand. Der Bezirk will Grünraum erhalten. JOSEFSTADT. Die Josefstadt ist der kleinste Bezirk Wiens und besitzt daher auch den geringsten öffentlich zugänglichen Grünanteil. Aus diesem Grund sind Innenhöfe im 8. Bezirk auch ein solch heiß umstrittenes Gut. Denn diese kleinen Grünoasen bieten Zuflucht vor dem Alltagsstress, können jedoch von der Stadt Wien in Bauflächen umgewidmet werden. Das will der Bezirk verhindern. Grünflächen in...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Anzeige
Gruppenbild in Zeiten von Corona: Gemeinsam sponsern Egon Zirgoi (Vertriebsleitung Austria Email Österreich , Mitte oben), Alexander Sollböck ( Geschäftsführer Reflex Austria, rechts oben), Andreas Zottler (Vertriebsleitung Vogel & Noot Österreich, Mitte unten) und Thomas Priglhuber (Vertriebsleitung Wilo Österreich, rechts unten) eine Heizungsmodernisierung. Eingebaut wird das System ehrenamtlich von Salzburger Installateur-Innungsmeister und Obmann des Zukunftsforum SHL Andreas Rotter (links).
3 2

Gewinne eine Heizungsmodernisierung im Wert von 35.000 €

Wien, 1. Juli 2020 – Veraltete und schlecht eingestellte Heizanlagen sind Klimakiller Nr. 1 in den eigenen vier Wänden. Warmwasser und Heizung sind für ganze 85 Prozent des Energieverbrauchs in österreichischen Haushalten verantwortlich. Wie es besser geht, zeigt die Initiative MeineHeizung.at auf ihrem Informationsportal. Zum 2. Mal verlost sie jetzt einen kostenlosen Heizungswechsel. Der Salzburger Markus Eisl verheizte im 3-Personen-Haushalt mit seiner alten Ölheizung rund 3.000 Liter Öl pro...

  • Stmk
  • Graz
  • Julia Fleck
Anzeige
Kurze Wartezeiten mit 30 Minuten Garantie
3

Das Geschäft mit Schlössern in Wien

Geht es drunter und drüber, gibt Ihnen ein abgebrochener oder verlorener Schlüssel den Rest. Was können Sie jetzt tun, ist niemand zu Hause und Sie haben auch keinen Ersatzschlüssel? Oftmals bleibt Ihnen nur der Anruf beim Schlüsseldienst, doch aufgepasst: Viele Unternehmen nutzen Ihre Notsituation aus, um Ihnen so viel Geld wie möglich aus der Tasche zu ziehen. Seien Sie bei der Suche nach einem seriösen Schlüsseldienst deshalb vorsichtig. Seriöser Schlüsseldienst Wien Doch woran erkennen Sie...

  • Wien
  • bz-Wiener Bezirkszeitung: Unternehmen im Blickpunkt
4

Baustellen
Großbaustelle

Wo die Stadtwildnis ist, bzw. war, stehen die Kräne um hier eine weitere Großbaustelle zu betreuen

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
3

Campus
Austria Campus

Der Austria Campus nahe der Lassallestraße wurde erst vor einigen Jahren errichtet

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
2

Wohnen
Neue Wohnbauten

Viele neue Wohnungen entstanden im 2. Bezirk zwischen Lassallestraße und Engerthstraße

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
3

Erlaa
Neue Wohnanlagen

Zwischen Alt Erlaa und Perfektastraße wurden in den letzten paar Jahren sehr viele neue Wohnhäuser errichtet.

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer

Bauen & Wohnen aus Österreich

Dachgeschosswohnungen erfreuen sich in Österreich an großer Beliebtheit.
Aktion 2

Vergleich der Bundesländer
So teuer sind Dachgeschosswohnungen

Dachgeschosswohnungen bieten eine freie Sicht auf die Stadt, großzügige Außenflächen und niemanden, der einem auf dem Kopf herumtrampelt, weshalb sie zu den schönsten Einheiten aller luxuriösen Projekte gehören. Genau deshalb sind sie aber zumeist auch die teuersten Einheiten, denn das Wohnen in den doppelten Top-Lagen hat seinen Preis. ÖSTERREICH. Im Durchschnitt sind Dachgeschosswohnungen in Österreich 93 m² groß. Damit sind die Wohnungen direkt unter dem Dach deutlich größer als...

  • Adrian Langer
Die teuersten Immobilien Österreichs: Wenig verwunderlich findet man jene Immobilientransaktionen mit den höchsten Preisen im noblen Kitzbühel in Tirol.
3

Haus für 19,8 Mio.
Die teuersten Immobilien Österreichs

Österreich kauft Immobilien, aber in welchen Regionen werden am meisten gekauft, wo am meisten verkauft? Wie teuer war Österreichs teuerstes Einfamilienhaus und in welchem Bundesland befindet sich die exklusivste Wohnung? ÖSTERREICH. Die meisten Immobilientransaktionen gab es in der steirischen Bundeshauptstadt Graz (Steiermark). Wenig verwunderlich findet man jene mit den höchsten Preisen im noblen Kitzbühel in Tirol. Das größte verkaufte Grundstück ist hingegen in Niederösterreich zu finden,...

  • Anna Richter-Trummer
Bei 71 Prozent der Umzugswilligen ist der Wunsch bereits so weit gediehen, dass sie begonnen haben, nach einer Immobilie zu suchen
Aktion 7

Corona-Pandemie
Jeder Zweite will umziehen

Jeder Zweite möchte seine Wohnsituation verbessern, jeder Dritte meint, der Grund dafür liege in der Corona-Pandemie: Das besagt eine aktuelle Integral Trendstudie. BAUEN & WOHNEN. Konkret sind es 48 Prozent der Österreicher, die angeben, sie wollen ihre Wohnsituation verbessern. Für die Trendstudie „Wohnen - Wunsch und Wirklichkeit“ hat Integral Markt- und Meinungsforschung im November 2020 für ImmoScout24 1.000 Österreicher von 18 bis 69 Jahren online repräsentativ für diese Zielgruppe...

  • Anna Richter-Trummer
Die Coronapandemie brachte Einschränkungen für Baufirmen, fehlende Facharbeiter: Laut dem "Branchenradar Fertigteilhäuser" stieg die Anzahl der verkauften Häuser 2020 gegenüber dem Jahr davor um drei Prozent auf 4132 Stück.
Aktion 2

Bauen und Wohnen
Fertigteilhäuser-Boom dank Corona-Pandemie

Ganz Österreich steckt in der Corona-Krise, doch davon ist am Markt für Fertigteilhäuser nichts zu bemerken. Im Gegenteil: Die Verkaufszahlen sorgten 2020 für ein kräftiges Plus. Die Nachfrage nach alleinstehenden Ein- und Zweifamilienhäusern wuchst um ganze drei Prozent. BAUEN & WOHNEN. Lockdowns ohne Ende, das Haus darf nur aus den bekannten vier Gründen verlassen werden: Glücklich ist, wer dabei auch tatsächlich ein Haus idealerweise mit Garten sein eigen nennen kann, und nicht in einer...

  • Anna Richter-Trummer

Beiträge zu Bauen & Wohnen aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.