Liesing - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Das Riverside liegt gleich hinter dem Liesinger Platz.
2

Liesing
Riverside zum beliebtesten Einkaufszentrum Österreichs gewählt

Das Liesinger Einkaufszentrum Riverside wurde nun zum beliebtesten Einkaufszentrum Österreichs gewählt. WIEN/LIESING. Seit 2012 erhebt der „Shoppingcenter Performance Report Österreich“ die Umsatzentwicklung der Geschäfte in Einkaufszentren. Befragt wurden 62 der am häufigsten in den Centern vertretenen Unternehmen, die mit insgesamt 1.430 Geschäften in österreichischen Einkaufszentren vertreten sind. Als bestes Einkaufszentrum konnte sich das Riverside an die Spitze setzen, gefolgt vom...

  • Wien
  • Liesing
  • Mathias Kautzky
Michael Parzefall in seinem Lokal Rauwolf, dass sowohl Kaffeerösterei als auch Frühstückslokal ist.
6

Rauwolf in Liesing
Edler Kaffee und feines Frühstück im Riverside

Bei Rauwolf gibt's nicht nur feinsten Kaffee, sondern auch gutes Frühstück. Inspiriert wurde das alles von einem Botaniker aus dem 16. Jahrhundert. WIEN/LIESING/VÖSENDORF. Leonard Rauwolf war so ein Mensch, der gerne reiste. Er war ein Arzt und Botaniker im 16. Jahrhundert und eine Art Rucksacktourist in dieser Epoche, vor allem der Orient hatte es ihm angetan. Dabei schrieb er Berichte über Pflanzen und ihre Verwendungszwecke, wie etwa "Chaube". Das sei ein heißes Getränk, so schwarz wie...

  • Wien
  • Liesing
  • Tobias Schmitzberger

HR Inside Summit 2022 12. & 13. Oktober | Hofburg Vienna

Der HR Inside Summit am 12. und 13. Oktober 2022 findet in diesem Jahr bereits zum 7. Mal im Ambiente der imposanten Hofburg Vienna im Herzen von Wien statt. Auch dieses Jahr haben 2.000 TeilnehmerInnen über zwei Tage die Möglichkeit, internationale HR-ExpertInnen in spannenden Keynotes und Podiumsdiskussionen live zu erleben. 40 interaktive Sessions und Pop Up Workshops und 3.500m² Networkingmesse geben jede Menge Gelegenheiten für Diskussionen und Austausch unter KollegInnen. Am Abend des 12....

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Thomas Haas
Das Reinigungs-Team von Jugend am Werk Atzgersdorf.
1 5

Arbeit in Atzgersdorf
Jugend am Werk feiert zehn Jahre in Altmannsdorf

Seit einem Jahrzehnt heißt es in der Altmannsdorfer Straße 109: Jugend am Werk. Besondere Menschen erhalten hier eine Ausbildung als Maler, Tischler, Schlosser oder in der Reinigung. WIEN/MEIDLING/LIESING. Vor einem Jahrzehnt gab es eine Umstrukturierung im Altmannsdorfer Jugend am Werk. Hier werden nun Menschen mit Behinderungen und verschiedenen Handicaps ausgebildet. Ziel ist es, sie nach drei Jahren in einer Firma unterzubringen. Die Grundvoraussetzung erhalten die hier Arbeitenden bei...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Anzeige
Tom & Jerry Kindermoden im 18. Gemeindebezirk führt Kleidung, Geschenke und Accessoires für Kinder und Jugendliche von 0 bis 16 Jahren.
7

Tom & Jerry Kindermoden in 1180 Wien
Trendige Kindermode und Kinderkleidung online kaufen

Gegründet 1972 und seit 2019 in den Händen von Anschelika Bischof: Tom & Jerry Kindermoden in der Gersthofer Straße. Ob im Geschäft oder im Onlineshop: hier findet man alles, was das Kinderherz begehrt. Anschelika Bischof absolvierte nach ihrem Studium eine Ausbildung zur Fashion Stylistin, wo sie viel Erfahrung im Bereich der Mode und Qualität sammeln konnte. Der Standort auf der Gersthofer Straße 26 fiel ihr wie durch Zufall in die Hände, doch schnell war klar, dass sie hier ihre Träume...

  • Wien
  • BezirksZeitung: Unternehmen im Blickpunkt
Der leidenschaftliche Bierbrauer Kurt Tojner konnte sich Silber in Wien sichern.
2

Brauerei in Liesing
Rodauner Biermanufaktur holt sich Stockerlplatz

Kurt Tojners Rodauner Biermanufaktur holte nun den zweiten Platz bei der Wahl der besten Kleinbrauereien. WIEN/LIESING. Kurt Tojner ist selig: Mit seiner Rodauner Biermanufaktur holte er nun einen Platz am Stockerl bei der Wahl der beliebtesten Kleinbrauereien Österreichs. Eine Jury aus mehr als 21.000 Lesern des Gourmet-Magazins Falstaff wählte den Liesinger Bierbrauer aus zahlreichen Betrieben der Kleinbrauereien-Szene auf den zweiten Platz. "Am spannendsten war es für meine Stammkunden, die...

  • Wien
  • Liesing
  • Mathias Kautzky
Anzeige
4

Öffentlicher Notar Dr. Christoph Beer in 1190 Wien
Die Vorsorgevollmacht – ein Erfolgsmodell

Seit Inkrafttreten des Erwachsenenschutzgesetzes ist die Zahl der Vorsorgevollmachten rasant gestiegen. Sie bietet viele Gestaltungsmöglichkeiten und eine individuelle Beauftragung für den Fall der Entscheidungsunfähigkeit. Mit einer Vorsorgevollmacht kann man vorweg eine oder mehrere Vertrauenspersonen festlegen, die im Fall der eigenen Entscheidungsunfähigkeit die Vertretung übernehmen sollen. Sie stellt eine umfassende Vollmacht dar und kann für sämtliche Bereiche, seien es etwa medizinische...

  • Wien
  • Döbling
  • BezirksZeitung: Unternehmen im Blickpunkt
Anzeige
Aktion 5

Ostergewinnspiel Liesing

In unserem großen Oster-Gewinnspiel gibt es tolle Preise zu gewinnen. Gutscheine von Shape Line, Gasthaus Lichtenstöger, Funshop und der Platingarage. 50€ Gutschein Platingarage Eduard - Kittenberger Gasse 56 1230 Wien www.platingarage.com -15% Gutschein Shape Line Studio Sonja Engl Anton Baumgartnerstraße 131 1230 Wien www.shapeline.at/anton-baumgartnerstrasse-131 50€ Gutschein Gasthaus Lichtenstöger Klostermanngasse 14 1230 Wien www.lichtenstoeger.info 50€ Gutschein Funshop...

  • Wien
  • Liesing
  • Thomas Haas
3

HR Award 2022

Der HR Award findet in diesem Jahr bereits zum 7. Mal im Rahmen des HR Inside Summits (12. – 13. Oktober), Österreichs größter HR-Veranstaltung, im traumhaften Ambiente der Hofburg Vienna, statt. An zwei Tagen findet sich die gesamte HR-Community Österreichs im Herzen von Wien ein, um sich auszutauschen, neue Inputs zu hören und darüber zu diskutieren. Mit mehr als 100 Einreichungen jährlich von großen, namhaften Unternehmen aus dem gesamten DACH-Raum bis hin zu klein- und mittelständischen...

  • Wien
  • Thomas Haas
Wilfried Zankl (2.v.l.) und Gerald Bischof (3.v.r.) waren bei der Eröffnung des neuen Coworking-Spaces im Meidlinger Wildgarten dabei.
5

Arbeiten bei den Willdas
Coworking-Space im Meidlinger Wildgarten

Im neuen Coworking-Space am Wildgarten können Arbeitsplätze ganz flexibel gemietet werden. WIEN/MEIDLING/LIESING: Willdas: So nennen sich die Bewohner des neuen Stadtviertels Wildgarten, das am Fuß des Rosenhügels zwischen Südwestfriedhof und Südbahngleisen liegt. Neben einem Nachbarschaftszentrum samt Kindergarten gibt es an der Bezirksgrenze zu Meidling nicht nur einen Abholmarkt für regionale Lebensmittel, sondern auch alternative Wohnformen, wie etwa Baugruppen. Die Baugruppe Willdawohnen...

  • Wien
  • Liesing
  • Mathias Kautzky
Ein Buchhändler aus Leidenschaft: Christoph Eckl
2

Lesezeit in Liesing
Christoph Eckls Buchhandlung mit viel Charme

Grätzelversorger und Büchernarr: Seit 14 Jahren betreibt Christoph Eckl die Buchhandlung "Lesezeit". WIEN/LIESING. In der Buchhandlung "Lesezeit" in der Breitenfurter Straße in Wien-Liesing schlägt das Herz jedes Bücherwurms höher. Im großzügigen Geschäftslokal kann aus rund 9.000 Titeln gewählt werden. Das Sortiment ist bunt gefächert. So werden nicht nur Bücher aller Genres feilgeboten, es kann auch aus einem breiten Angebot an CDs, DVDs und Spielen gewählt werden. Ein besonderer Schwerpunkt...

  • Wien
  • Liesing
  • Hubertus Seidl
Arbeitsminister Martin Kocher freut sich über die niedrigen Arbeitslosenzahlen.
2

Arbeitsmarkt in Österreich
Langzeitarbeitslosigkeit wie vor Krise

Die Zahl der Langzeitarbeitslosen liegt nun sogar unter dem Niveau wie vor der Corona-Pandemie. 100.488 Menschen sind aktuell länger als ein Jahr arbeitslos. Insgesamt haben 335.887 Personen derzeit keinen Job. ÖSTERREICH. Aus der Bilanz der Arbeitsmarktentwicklung geht hervor, dass die Langzeitarbeitslosigkeit Ende März bei 100.488 Personen lag. „Damit sind aktuell um 5.161 Personen weniger langzeitarbeitslos, also länger als ein Jahr arbeitslos, als noch vor einem Monat", erklärt...

  • Mathias Kautzky
Walter Oblin, Gerald Bischof, Georg Pölzl, Peter Hanke und Peter Umundum (v.l.) beim Spatenstich des neuen Paketzentrums in Inzersdorf.
2

Spatenstich in Liesing
Im neuen Paketzentrum der Post leben auch Bienen

Ein neues Paketzentrum wird von der Post in Inzersdorf errichtet. Um 70 Millionen Euro werden ab Herbst 2023 25.500 Pakete pro Stunde sortiert werden können. WIEN/LIESING. Auf rund 23.000 m2 entsteht in Inzersdorf ein neues Paket-Logistikzentrum der Post. Rund 70 Millionen Euro kostet das Projekt, das mehr als 100 neue Arbeitsplätze schaffen wird. Den Spatenstich führten am Donnerstag, 24. März, Bezirksvorsteher Gerald Bischof (SPÖ), Georg Pölzl (Post), Finanzstadtrat Peter Hanke (SPÖ) und...

  • Wien
  • Liesing
  • Mathias Kautzky
Beim Interspar ist es möglich, vier verschiedene Lehrberufe zu erlernen.
Aktion 2

Lehre in Wien
Bei Interspar in den Lehrberuf hineinschnuppern

Auch heuer lädt Interspar Jugendliche ein, in einen Lehrberuf zu schnuppern. Elf Filialen in Wien öffnen dafür ihre Tore. WIEN. Viele junge Menschen fragen sich, was sie nach der Schule arbeiten sollen. Eine Hilfe bietet dabei der Supermarkt Interspar: Er öffnet im April und Mai für künftige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Pforten. So können Interessierte in einen Lehrberuf schnuppern.  Die Interessierten können mit ihren Eltern oder einer Begleitperson einmal in die Welt der Arbeit hinein...

  • Wien
  • Karl Pufler
Bezirksvorsteher Gerald Bischof, Klimastadtrat Jürgen Czernohorszky und Wien-Kanal-Direktor Andreas Ilmer (v.r.) beim Besuch in der neuen Unternehmenszentrale in Inzersdorf.
1 4

Liesing
Wien Kanal heizt neue Unternehmenszentrale mit Abwasser

240 klimafreundliche Arbeitsplätze gibt es nun in der neuen Unternehmenszentrale von Wien Kanal in Liesing. Ein Wärmetauscher mit 185 Metern spart dabei viel Energie. WIEN/LIESING. Vom 3. in den 23. Bezirk übersiedelt ist Wien Kanal: Die neue Unternehmenszentrale in der Großmarktstraße 5 bietet nicht nur 240 Mitarbeitern einen Arbeitsplatz, sondern wird mittels eines 185 Meter langen Wärmetauschers auch aus dem Kanalnetz geheizt und gekühlt. Mit der Übersiedlung schließt Wien Kanal seine...

  • Wien
  • Liesing
  • Mathias Kautzky
Charlotte Welzl, Martin Spörker und zwei Jugendliche, die in Spörkers McDonalds-Filiale in der Breitenfurter Straße 245 ausgebildet werden.
1 3

20 Jahre McStart
Das Ausbildungsprojekt von Volkshilfe und McDonalds

McStart heißt das Ausbildungsprojekt, mit dem McDonalds gemeinsam mit der Jobfabrik der Volkshilfe Wien Jugendlichen einen Ausbildungsplatz bietet. Das 20-jährige Jubiläum von McStart wurde nun in Martin Spörkers McDonalds-Filiale in der Breitenfurter Straße 245 groß gefeiert. WIEN/LIESING. "Seit 2001 konnten damit bereits mehr als 180 Jugendliche eine Ausbildung starten, diese abschließen und so am Arbeitsmarkt eigenständig Fuß fassen", sagt Charlotte Welzl von der Volkshilfe-Jobfabrik. "Die...

  • Wien
  • Liesing
  • Mathias Kautzky
Die Brötchen von Trześniewski gibt es spätestens im Sommer im Hauptbahnhof Wien.
Aktion 3

120 Jahre
Trzesniewski eröffnet demnächst am Hauptbahnof Wien

Die "unaussprechlichen" Brötchen feiern heuer 120 Jahre. Zusätzlich wird eine neue Filiale am Hauptbahnhof eröffnet. WIEN/FAVORITEN. Wohl jeder, der in Wien lebt, kennt die Brote vom Trześniewski. Ob scharf oder mild, die Brote sind für viele einfach ein Muss. Am beliebtesten sind von den rund 25 Aufstrichen Speck mit Ei, Matjes mit Zwiebel und Geflügelleber. Liebhaber dieser einzigartigen und wahrlich "unaussprechlichen" Brötchen, können sich nun freuen: Gleichsam zum 120. Geburtstag der...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Andreas Maurer arbeitet seit rund 30 Jahren mit, er ist die vierte Generation im Familienbetrieb.
1 2

Bäckerei Schwarz
Brot backen seit vier Generationen in Liesing

In Atzgersdorf liegt die zentrale Backstube der Bäckerei Schwarz, in der nicht nur 30 Sorten Brot gebacken werden. WIEN/LIESING. Brot, Gebäck, Kaffee, kleine Speisen und Mehlspeisen - das Sortiment der Bäckerei Schwarz ist in Liesing seit Jahrzehnten bekannt und beliebt. Gegründet wurde die Traditionsbäckerei aber im Nachbarbezirk Hietzing durch Bäckermeister Leopold Schwarz - und das bereits 1903. Sein Sohn Hugo übernahm das damals schon größte Bäckereiunternehmen des 13. Bezirks ab 1942,...

  • Wien
  • Liesing
  • Mathias Kautzky
Anzeige
3 Aktion 2

Mit TORLAND komplette Einkleidung im Wert von 500 EUR gewinnen!

TORLAND ist eine aufstrebende Jeans- und Bekleidungsmarke aus Wien. Sie wurde 2017 vom Umweltnaturwissenschafter Sascha Hümbeli gegründet. Er setzte sich zum Ziel, die Fertigung von Jeans umweltfreundlicher zu gestalten.  Die Geschichte von TORLANDDie Firma startete mit der Entwicklung und dem Vertrieb von nachhaltig und fair produzierten Jeans. Sie hat sich in der Zwischenzeit erfolgreich als Marke für Biojeans in Deutschland und Österreich etabliert. Seit 2019 wird das Sortiment mit weiteren...

  • Wien
  • Thomas Haas
Anzeige

2022€ Bonus zur Tippgebervergütung gewinnen!
Empfehlen Sie Felix Immobilien und werden Sie Tippgeber

Unabhängig davon, ob Sie jetzt bereits an einen Tipp denken, registrieren Sie sich bestenfalls jetzt gleich auf felix.immobilien! Empfehlen Sie FELIX Immobilien (Makler Ihres Vertrauens) an verkaufsbereite Wohnungseigentümer. Nennen Sie die Immobilie und die Kontaktdaten zum Wohnungseigentümer Alle Tipps, welche in den Tagen zwischen 22.01.2022 und 22.02.2022 eingereicht werden/wurden und in Folge zu einem exklusiven Verkaufsauftrag führen, nehmen an der Verlosung teil. Die Chance auf 2.022...

  • Wien
  • Thomas Haas
Die Gründerzahlen in Wien können ein Wachstum verzeichnen.
Aktion 2

Trotz Pandemie
9.000 Neugründungen in Wien im Jahr 2021

In Wien wurden trotz Corona-Pandemie 9.000 neue Unternehmen gegründet. Aktuelle Zahlen der Wirtschaftskammer zeigen, dass die Wiener sehr gründungsmotiviert sind. Allen voran: Favoriten.  WIEN. 2021 wurden 35.095 Unternehmen in Österreich neu gegründet – 9.063 davon in der Bundeshauptstadt. "Der Gründergeist schlägt eindeutig die Krise. Die anhaltenden Zuwächse zeigen klar, dass sich Gründer auch nicht von der schwersten Pandemie bremsen lassen“, so Elisabeth Zehetner-Piewald,...

  • Wien
  • Julia Schmidt
Dominik Bertagnol (l.) und Patrick Gasselich könnten sich einen Neujahrsmarkt zum Beispiel am Liesinger Platz vorstellen.
Aktion

Zur Förderung der Wirtschaft
Aus Adventmärkten sollen Neujahrsmärkte werden

Für viele Unternehmer stellt das Weihnachtsgeschäft mit den Weihnachtsmärkten eine wichtige Einnahmequelle dar. Durch den Lockdown sind die Wiener Weihnachtsmärkte leider zu einem großen Teil ausgefallen. Den Umsatzausfall will die Liesinger ÖVP mit einer neuen Idee kompensieren. WIEN/LIESING. Die Weihnachtszeit ist gerade für Familien eine der schönsten Zeiten des Jahres. Vor allem die traditionellen Weihnachtsmärkte waren stets einen Besuch wert. So schön dass für die Besucher ist, so wichtig...

  • Wien
  • Liesing
  • Ernst Georg Berger
"EPU-Förderung NEU" präsentiert: Für die Veränderung oder Weiterentwicklung des Geschäftsmodells erhalten Kleinstunternehmer künftig 10.000 Euro pro Projekt.
1 2

10.000 Euro pro Projekt
Spezial-Förderung für Wiener Kleinstunternehmen

Die Stadt Wien erhöht die Förderung für Einzel-Personen-Unternehmen (EPU). Künftig soll es 10.000 Euro pro Projekt geben.  WIEN. Mit der der „EPU-Förderung Neu“ wird die Unterstützung für Kleinstunternehmen auf  60 Prozent erhöht – dies kündigte jetzt Wirtschaftsstadtrat Peter Hanke (SPÖ) an. Zuvor betrug die die Förderanteil 50 Prozent. Zudem wurde die Mindestsumme auf 1.000 Euro herabgesetzt. Ab 1. Jänner 2022 können Einzel-Personen-Unternehmen (EPU) die Förderung einreichen. Eine...

  • Wien
  • Kathrin Klemm

Wirtschaft aus Österreich

In Bezug auf Arbeitsbedingungen und Sicherheit am Arbeitsplatz kann Österreich punkten.
3

AUVA-Gütesiegel
Auszeichnung für "gesunde und sichere" Unternehmen

Um die Attraktivität von Arbeitsplätzen und Arbeitgebern wesentlich mitzubestimmen, sollen österreichische Vorzeigebetriebe mit einem neuen Gütesiegel in Sachen Arbeitsschutz und Sicherheit vor den Vorhang geholt und ihr Engagement für ganz Österreich sichtbar gemacht werden. ÖSTERREICH. Das neue AUVA-Gütesiegel soll künftig zeigen, dass sichere und gesunde Arbeitsbedingungen im Unternehmen nachweislich umgesetzt werden. Das erhöhe den Schutz im ganzen Betrieb und bringe auch beim Recruiting...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
Wolfgang Hesoun, Vorstandsvorsitzender der Siemens AG, fordert eine offenere Diskussion über Technologieanwendungen in Österreich, um die Klimaziele zu erreichen.
1 1 4

Wolfgang Hesoun
"Wasserstoff und E-Fuels für Autos – die Diskussion fehlt!"

Wie Siemens Österreich Vorstandsvorsitzender Wolfgang Hesoun, einer der erfahrensten Manager Österreichs, unter dessen Führung allein in Österreich 8.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, tätig sind, die Erreichung der Klimaziele einschätzt und welche großen Chancen Österreich nicht verpassen sollte.  ÖSTERREICH. Wolfgang Hesoun, Generaldirektor von Siemens Österreich
 im Rahmen des "Medien.Mittelpunkt Ausseerland" im Gespräch mit den RegionalMedien Austria zum Thema Energieversorgung in...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
Laut Wifo sei das Risiko einer bevorstehenden signifikanten Einschränkung der Gasverfügbarkeit in Österreich hoch.
Aktion 2

Für Herbst
Wifo mahnt zu Vorbereitungen auf Gasknappheit

Das Institut für Wirtschaftsforschung (Wifo) zeigt in einer aktuellen Studie  wirtschaftspolitische Optionen zur Vorbereitung auf eine Gasreduktionen auf – und mahnt zum Sparen.  ÖSTERREICH. Eine signifikante Reduktionen der gelieferten Gasmengen würde jedenfalls "nicht nur die Lebensbedingungen vieler Haushalte verschlechtern, sondern darüber hinaus zu signifikanten wirtschaftlichen Konsequenzen führen", schreibt das Wifo in der Studie.  Laut Wifo drängt die Zeit, denn insbesondere der...

  • Julia Schmidbaur
Die Opposition übte Kritik am Budget der Regierun und fordert weitere Entlastungsmaßnahmen.
Aktion 3

Budgetnovelle beschlossen
Defizit wächst 2022 auf 19,1 Milliarden Euro an

Die von der Regierung Ende April auf den Weg gebrachte Budgetnovelle wurde am Mittwoch im Nationalrat beschlossen. Durch die Novelle erhöht sich das Defizit um 6,5 Milliarden Euro. Die Opposition übte unterdessen Kritik am Budget und forderte weitere Entlastungen. ÖSTERREICH. Die Auswirkungen des Ukraine-Kriegs würden die Abänderungen des Budgets erforderlich machen, erklärte der neue Staatssekretär Florian Tursky (ÖVP). Adaptiert werden aufgrund der Novelle sowohl das Budget 2022 sowie der...

  • Dominique Rohr

Beiträge zu Wirtschaft aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.